SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Elite V2 · Uncut Shooter für PS4, Xbox und Switch · ab 39,99 € bei gameware Days Gone · Open-World-Zombie Survival für PS4 · ab 61,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von FreshDudel

Verkaufsstop der dt. Version von Wolfenstein

Activision Blizzard ruft alle Versionen des Spiels zurück

Activision Blizzard hat alle Händler in Deutschland gebeten, sämtliche Versionen von Wolfenstein (USK 18, PC:; PS3; Xbox 360) aus dem Regal zu nehmen. Grund hierfür soll eine Kleinigkeit sein, die bei der Anpassung und Lokalisierung für den deutschen Markt übersehen worden ist.

"Obwohl es sich nicht um ein auffallendes Element handelt, das zudem im normalen Spiel allenfalls kurzfristig erkennbar sein kann, haben wir uns entschlossen, dieses Spiel sofort vom deutschen Markt zu nehmen."

Bereits im Schnittbericht wurde ein auch in der dt. Version enthaltenes Hakenkreuz gezeigt. Es ist davon auszugehen, das dieses Hakenkreuz der Grund für die Rückrufaktion ist.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Im Reboot zu Wolfenstein übernimmt der Spieler die Rolle von B.J. Blazkowicz, einem U.S. Geheimagenten, der sich dem Widerstand in Isenstadt anschließt um die finsteren Geheimpläne der Nazis zu vereiteln. Dabei setzt er neben konventionellen Waffen, die er auch verbessern kann, auch auf ein magisches Amulette, welches eine enorme Macht inne hat. (Inferis)
Quelle: 4Players.de

Kommentare

22.09.2009 15:21 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.893
oh man was für ein quatsch. ich nehme an activison will einer möglichen beschlagnahme zuvor kommen. und das wegen dem kleinen fehlerchen. armes deutschland...

22.09.2009 15:24 Uhr - Der Streber
Am Ende ist der Schnittbericht der Grund für die Rückrufaktion. Das wär mal Ironie des Schicksals...

22.09.2009 15:24 Uhr - playover86
Ist schon interessant. Vielleicht haben sie ja selber mal auf Schnittberichte.com vorbeigeschaut :). Aber was mich interessieren würde. Was machen die nun mit den ganzen Games?

22.09.2009 15:33 Uhr - KielerKai
albern

und peinlich für deutschland

22.09.2009 15:34 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.893
vllt noch im deutschsprachigen ausland versuchen an den mann zu bringen. ösiland oder schweiz vllt. ...
ansonsten verschrottung!

22.09.2009 15:37 Uhr - And1
Die haben nur Angst vor einer Beschlagnahmung.

22.09.2009 15:39 Uhr -
Haha wie geil , vor einigen Wochen noch über das Hakenkreuz gelacht und jetzt ist es wirklich deswegen zurückgerufen worden... Ein jeder der den Screenshot sieht wird sich ans Hirn fassen, was ein Aufstand.

22.09.2009 15:41 Uhr -
Activision sollte sich mal besser über die BRD GmbH und ihr irrgeleitetes Personal (Wir) informieren.

@ playover86

Ich gehe davon aus das diese zerstört werden, da das überschreiben von diesen DVDs unmöglich ist.


22.09.2009 15:47 Uhr - kabaam
1x
Na klar werden die zerstört. Die werden öffentlich verbrannt und dann wird drum herum marschiert.
MfG

22.09.2009 15:52 Uhr - Alan Wake
DB-Helfer
User-Level von Alan Wake 5
Erfahrungspunkte von Alan Wake 386
Versteh das nicht.
Es ist doch die Schuld der USK, dass das Hakenkreuz noch im Spiel ist. Hätten sie es entdeckt, wär's auch nicht durchgekommen. Aber sie haben's übersehen!
Jetzt zu sagen: "Hey, da ist ja doch 'n Hakenkreuz drin! Wird eingezogen!", wär Quatsch.

22.09.2009 15:53 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
HAHAHAHA XD

Ich kann einfach nicht in Worte fassen, wie peinlich ich das jetzt finde. Die wissen wahrscheinlich selbst nicht einmal, warum sie das tun, als ob sich je EIN EINZIGER MENSCH darum gekümmert hätte.

Können ihre veränderten Versionen aber gleich behalten und damit nicht noch mehr ahnungslose Spieler verarschen.

22.09.2009 15:55 Uhr - Lamar
Da werden jetzt Hartz4-ler dran gestellt. *löl*

Die werden jetzt alle ausgepackt, der olle Hakenkreuz Silberling wird dann per Händchen raus genommen, der neue ohne Hakenkreuz Silberling wird dan rein gepackt.

Alles schön wieder eingeschweisst, und ab auf die Reise.

Aber Achtung, net dat jemand mit den Wurstfingern auf den Silberling drauf tatscht, dat gibt ekligen Schmier auf der Scheibe.

Da sieht man mal wieder vor was Firmen in Deutschland alles ANGST haben/müssen.

Und es gibt ja keine Zensur in Deutschland! Nöööööööööööööööööööööööööööööööööö woher denn auch !!!!!!

22.09.2009 15:58 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Ach ja, @KoRn: Hier in der Schweiz hab ich nur die unzensierte englische PEGI-Version in den Regalen gesehen. Die wenigsten Händler bieten hier zensierte USK-Fassungen an, richtig so übrigens. Also wird's kaum hierher gebracht, da es sowieso keiner verkaufen oder kaufen würde, vielleicht irgendwelche Trottel, die bei "Spiel komplett in Deutsch" denken "höhö Deutsch das versteh' sogar ich, kann ja kein Englisch!"...

Aber selbst die dürften durch die hässlichen neuen USK-Flatschen abgeschreckt werden xD

22.09.2009 15:59 Uhr -
Lächerlich absolut lächerlich

22.09.2009 16:06 Uhr - Franke
Kann das Spiel trotz USK-Freigabe im Nachhinein noch beschlagnahmt werden?

Oder geht es im Zweifelsfall eher um Image-Sorgen, sollte das ein eifriger Schreiberling der Boulevardpresse in die Finger bekommen?

22.09.2009 16:08 Uhr - René
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 1
Ist die Strafe dafür, das sie überhaupt den geschnippelten Mist in DE veröffentlicht haben.
Geldgeilen Säcke!

22.09.2009 16:13 Uhr - SilentBoB
Na toll, lieber Schnittberichtautor!

Ich hoffe, dass du dir im klaren darüber bist, dass du für diese Rückziehung verantwortlich bist. Schäm´ dich!

;D

Nein ehrlich @Franke, das ist ja eindeutig von Activision Blizzard ausgegangen, alsow irds hier wieder schlicht und einfach um übertriebene Vorsicht und Imagepflege gehen.

22.09.2009 16:15 Uhr - Tollwütiger
Wahrscheinlich schauen die von Activision ab und zu mal bei schnittberichte.com vorbei.

Vielleicht hat Raven Software das auch absichtlich dringelassen, um mal zusehen, was passiert.

22.09.2009 16:27 Uhr - Ludwig
Ich lach mich schlapp.

So einen Krampf gibt es auch nur in Deutschland.

Versucht das mal einem Ausländer logisch zu vermitteln.

22.09.2009 16:27 Uhr - metalarm
stimmt der verschnitte quatsch ruft ja bei der sichtung des einzigen hakenkreuzes zur aufstachelung von rechtsradikalen auf ! davor muss mann ja geschützt werden !!

22.09.2009 16:29 Uhr - Mr.Voorhees
oh man...

22.09.2009 16:35 Uhr - SilentBoB
Naja, ganz ehrlich, nachdem ich es durchgespielt habe hatte ich ein ganz ganz komisches Gefühl im Bauch und habe auch irgendwie plötzlich unerklärliche Sympathien zur NPD gehegt.

Nu weiß ich ja warum.

22.09.2009 16:37 Uhr -
*gähn* warum wird sowas noch berichtet müsste doch jedem klar sein. das ist wie bei jedem 2. Weltkriegsshooter aus das hier die Nazis nicht Deutsche sondern Wölfe genannt werden, das ist auch so ein Brüller xD.

22.09.2009 16:37 Uhr - Doktor Trask
1x
Activision Blizzard kann man eigentlich keinen Vorwurf machen die Moral und Tugendterroristen Entschudligung Wächter und Bewahrer ziehen sich auch an solchen Kleinigkeiten auf und man möchte eine Beschlagnahmung entgegenwirken, es mag für uns lächerlich klingen aber ja ein einziges kleines Kreuzchen kann zur Beschlagnahmung führen so ist Deutschland halt oder besser so sind die deutschen Bewahrer und Wächter der Sitte, der Tugend und des Anstandes und die Jugendschützer.

22.09.2009 16:40 Uhr - generalcartman
ich glaube jetzt kommt die npd an die macht xDD jetzt aber mal ehrlich: was soll dieses geschiss?! das ist ja unmöglich! in österreich sind hk`s zwar auch tabu, aber so extrem ist doch keiner wie wir hier Oo da muss echt mal ne lösung a la pegi o.ä. hin!

22.09.2009 16:44 Uhr - Indexhasser
Oh Herr, lass Hirn regnen...!

22.09.2009 16:52 Uhr - Skahead
wie lustig is das den? XD

22.09.2009 16:56 Uhr -
und was das kostet...

22.09.2009 16:56 Uhr - Morrigan
User-Level von Morrigan 2
Erfahrungspunkte von Morrigan 83
Naja gut in anbetracht der Tatsache das ein HAKENKREUZ in deutschland laut paragraph 86a einen tatsächlichen strafbestand darstellt MUSS activision so handeln. wäre aber geil wenns wirklich wegen dem SB ist LOL

22.09.2009 17:00 Uhr - Ichi The Chiller
LOL somit hat sich die deutsche Version für Activison vermutlich nicht gelohnt da es ja bestimmt einiges kostet alle zu vernichten bzw. nicht Verkaufen zu dürfen - wer will schon den gekürzten Scheiss kaufen ? Hab die US Version bereits durch und finde das Game echt gut. Das Game gewinnt uncut auf jeden Fall den Preis " Am meisten Hakenkreuze pro Quadratmeter "

22.09.2009 17:01 Uhr - marioT
22.09.2009 - 16:06 Uhr schrieb Franke
Kann das Spiel trotz USK-Freigabe im Nachhinein noch beschlagnahmt werden?


Natürlich!
Ein Prüfung durch FSK/USK und Spio/JK ist kein Schutz vor einer Beschlagnahme.
Theoretisch könnte jedes Medium egal für welches alter es freigegeben wurde Beschlagnahmt werden,solange ein übereifriger Richter darin einen Verstoß gegen zuständige Paragraphen sieht.
Ist aber eher die Ausnahme.;)

22.09.2009 17:01 Uhr - Absurd
Bei denn unzähligen HKs im Spiel kann man leicht eins übersehen :D

22.09.2009 17:06 Uhr - okami
habe ich doch gesagt, dass das spiel so konfisziert wird (sieher alter thread). selbst das kleinste minihakenkreuz ist bereits ein straftatbestand.

ich habe auch noch die limited-edition-steelbox der pc-version von 'return to castle wolfenstein'. dort hatte activision in der bedienungsanleitung auch vergessen, das hakenkreuz auf dem gürtel eines supersoldaten wegzuretuschieren. daraufhin hat activision noch vor verkaufsstart mitarbeiter hingesetzt, die mit einem edding-stift !!!!! per hand!!!! alle hakenkreuze wegpunktieren mussten.

gott, ist das ein bescheuertes land hier!

22.09.2009 17:15 Uhr - Doktor Trask
Das alles ist Deutschland das alles sind wir, wir verbieten und zensieren hier...

22.09.2009 17:19 Uhr - ihatecuts
Was soll ich jetzt bitte mit der Verleihversion in meiner Videothek machen? Die kann ich ja stehen lassen bis eine Beschlagnahmung erfolgt. Indiziert werden kann der Titel ja aufgrund der USK Freigabe ja nicht mehr, hahaha.

Oder wird die Version dann umgetauscht und ersetzt?

Zensurwahnsinn sach ich nur!!!!!!!!!!!

22.09.2009 17:26 Uhr - Roughale
22.09.2009 - 17:06 Uhr schrieb okami
...
gott, ist das ein bescheuertes land hier!


Das habe ich auch gedacht, nachdem ich all die Kommentare gelesen habe^^

Mal ehrlich, warum denkt ihr nicht nach und postet dann? Morrigan hat es in Post 30 genau erkannt: Das ist nun mal die Rechtslage hier, die kann man natürlich anzweifeln, kritisieren, belächeln - aber alles andere ist Humbug und Zeitverschwendung. Wenn man das Gesetz, das die Nazisymbole in Deutschland verbietet, abschafft, dann muss man damit rechnen, dass noch mehr primitive Stimmen uns die Vergangenheit immer noch (oder eben wieder) vorwerfen - wollen wir das? Ich jedenfalls nicht...

22.09.2009 17:35 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
SÄMTLICHE geschnittenen Filme und Spiele sollten sofort aus dem Handel genommen und zerstört werden!

22.09.2009 17:38 Uhr - Ichi The Chiller
@ ZED

Das wäre schön, dann könnte man ja fast mal wieder ein Film/Spiel in Deutschland kaufen.

22.09.2009 17:42 Uhr - Doktor Trask
@Zed
Ja toll und was bleibt dann übrig? Richtig nichts!
Nein mal ernsthaft ich kann das verstehen auch ich würde gerne im Laden um die Ecke das kaufen können was der Rest Europas überall frei kaufen kann aber es geht halt nicht weil es unser Staat mit seinem Jugendmedienschutzgesetz nicht zulässt und die Firmen wollen verdienen die sagen sich lieber etwas weniger mit zensierten Filmen und Spielen verdienen als gar nichts verdienen.

22.09.2009 17:46 Uhr -
Und wenn man das Spiel in der Fassung schon besitzt, kommt die GEZtapo und kassiert es ein. :DDD

22.09.2009 17:49 Uhr - david90
Vielleicht haben sie auch erkannt, dass keiner diesen peinlichen Käse kauft (ich rede von der Zensur)...

22.09.2009 17:51 Uhr - U-N-C-U-T
nur ganz kurz:

muhahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahha!!!

Jetzt müssen sie ihren geschnittenen Schrott einstampfen.

Jetzt können sie ja zusammen mit ihren Wölfen heulen :D

Eine Runde Mitleid für diese geldgeilen Säcke.
Das haben die sowas von verdient^^
Ich hoffe das passiert denen noch öfter und irgendwann versuchen sie erst gar nicht mehr ein Wolfenstein-Game in D. zu releasen.



22.09.2009 17:52 Uhr - Doktor Trask
@david90
Das werden sie auch vorher gewußt haben aber das Spiel deswegen zurück rufen macht niemand da wartet man lieber bis es abverkauft wurde, hier ist halt das vergessene Kreuzlein der Grund zum Zurückrufen.

22.09.2009 17:53 Uhr - chris1983
Hol mir eh schon seit geraumer Zeit alle WW2- Shooter, die mir gefallen, in Holland.

Mal abgesehen davon, dass ich bei Spielen eh nicht verstehe, warum die Hakenkreuzsymbole usw. entfernt werden müssen (in meinen Augen ist das doch keine Verherrlichung oder sowas), entstehen somit einem Publisher mal wieder enorme Kosten und somit hat dieser auch wieder einen Grund mehr, sich beim nächsten Mal zweimal zu überlegen, ob er solch ein Spiel überhaupt in Deutschland veröffentlicht!

22.09.2009 17:55 Uhr - Doktor Trask
@Uncut
Haben sie nicht, aus rein Wirtschaftlichen Gründen würde ich auch meine Spiele/Filme zensieren um so wenigstens etwas Geld zu verdienen, es werden halt immer noch mehr zensierte Fassungen gekauft als unzensierte importiert.

22.09.2009 17:56 Uhr - kinski2
2x
ich persönlich halte das RTL-Nachmittagsprogramm für Jugendliche gefährlicher als ein übersehenes Hakenkreuz

22.09.2009 17:58 Uhr - FreshDudel
SB.com-Autor
User-Level von FreshDudel 10
Erfahrungspunkte von FreshDudel 1.545
Als ich die News bei 4Players gelesen hab musste ich mich vor lachen erstmal wieder fangen. Glaube sogar das die erst durch den Schnittbericht drauf aufmerksam geworden sind :D

22.09.2009 17:58 Uhr - DreadLord
User-Level von DreadLord 3
Erfahrungspunkte von DreadLord 152
Wird das jetzt zum begehrenswerten Sammlerojbekt?!
Naja nicht für mich

22.09.2009 18:01 Uhr -
Schade, dass das Spiel nicht beschlagnahmt wurde und es richtig Ärger gibt. Naja, hoffentlich kostet die Aktion ordentlich was.

22.09.2009 - 17:26 Uhr schrieb Roughale
Wenn man das Gesetz, das die Nazisymbole in Deutschland verbietet, abschafft, dann muss man damit rechnen, dass noch mehr primitive Stimmen uns die Vergangenheit immer noch (oder eben wieder) vorwerfen - wollen wir das? Ich jedenfalls nicht...

Und? Dann sollen die Idioten doch labern.
Ich richte meine Freiheit doch nicht nach der Meinung i-welcher (wie du schon sagtest) primitiven Dummköpfe.

22.09.2009 18:09 Uhr - Doktor Trask
@Le freak
Das Beschlagnahmen kommt sicher noch, es werden wohl nicht alle Exemplare zurück geschickt einige Händler verkaufen sie trotz Aufrufs weiter das war bisher immer so und einige Videotheken werden es im Verleih behalten auch das war bisher immer so und die Beschlagnahmung für die Englische Fassung kommt bestimmt, die wird hier zwar nicht offizial angeboten aber das schützt ja weder vor einer Indizierung noch vor einer Beschlagnahmung, die Listen der Indexkandiaten und Beschlagnahmungsopfer ist voll von Filmen und Spielen die es hier nie offizial gab.

22.09.2009 18:11 Uhr - Ludwig
@Roughale :

Du kapierst es nicht. Worüber sich die Leute vollkommen zu Recht aufregen ist diese schwachsinnige Rechtsauslegung und auch die Ungleichbehandlung der Medien Spiel und Film. In jedem Spielfilm sind Hakenkreuze kein Problem, selbst in Komödien mit Helge Schneider oder dem neuen Tarantino-Streifen nicht. Aber in Spielen soll das ein Problem sein ? Das wird doch nur vorgeschoben um eine Handhabe gegen dieses ungeliebte neue Medium zu haben. Es wird ja auch nicht die Naziideologie verherrlicht, sondern man kämpft GEGEN die Nazis.

Man stelle sich vor Tarantino müsste extra eine deutsche Version von Inglorious Basterds drehen, wo man gegen "Wölfe" kämpft, und selbst die Indiana Jones Filme 1 & 3 müssten für den hiesigen Markt umgeändert werden. Das wäre genau der selbe Schwachsinn wie er hier mit den Spielen veranstaltet wird.

22.09.2009 18:13 Uhr - Mav
Was Activision hier macht ist nachvollziehbar, denn so unauffällig das übersehene Symbol auch sein mag, es ist illegal und damit drohen Beschlagnahme und Strafen.

Das "schuldige" Gesetz finde ich prinzipiell übrigens in Ordnung, denn es verbietet die Verwendung entsprechender Symbole bei Spielsachen aller Art.

Das Problem ist eben nur, das filmähnliche Computerspiele für Erwachsene eben auch in die Kategorie "Spielsachen" fallen und nicht wie Filme behandelt werden. Bei Filmen ist die Verwendung dieser Symbole ja kein Problem, solange sie nicht als Propaganda verwendet werden.

Man müßte erreichen, das Computerspiele wie Filme behandelt werden aber das dürfte in der derzeitigen politischen Landschaft in Deutschland sehr schwierig werden. Da müssen wir wohl auf eine Politikergeneration warten, die mit Computergames aufgewachsen ist und aus eigener Erfahrung weiß, das Computerspiele eben auch viele Erwachsene ansprechen und nicht nur "Kinderspielzeug" sind.

22.09.2009 18:22 Uhr - René
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 1
@Mav
Irgendwie widersprichst sich Deine Aussage!
...Das schuldige Gesetz finde ich prinzipiell übrigens in Ordnung... DANN:
Man müßte erreichen, das Computerspiele wie Filme behandelt werden

Versteh i net!

22.09.2009 18:22 Uhr - Bokusatsu
Geniale Comedy von Activision Blizzard.

22.09.2009 18:24 Uhr - Hadoken
:)

22.09.2009 18:36 Uhr - Samachan
Wie kleinkariert.
War aber klar dass die Pisser noch in letzter Sekunde den millimeterkleinen Schwanz einziehen.

22.09.2009 18:45 Uhr - cb21091975
22.09.2009 - 16:06 Uhr schrieb Franke
Kann das Spiel trotz USK-Freigabe im Nachhinein noch beschlagnahmt werden? NEIN! es wurde von der usk geprüft,es kann weder indiziert noch beschlagnamt werden.

22.09.2009 18:51 Uhr - Doktor Trask
@Samachan
Anders als bei der normalen Selbstzensur die aus Profitstreben durchgeführt wurde wie es etwa bei Starcraft 2 und Diablo 3 gemacht werden soll müßen sie hier einen Rückruf erfolgen lassen und das Spiel erneut überarbeiten da trägt unser Gesetzgeber die eigentliche Schuld.

cb21091975
Falsch eine Beschlagnahmung kann auch mit USK-Segen erfolgen lediglich die Indizierung bleibt außen vor (Ersteinmal), wenn ein Anwalt/Jugendschützer meint ein Spiel mit der USK Freigabe ab 6 sei *schwer* Jugendgefährdent und verstoße gegen geltendes Recht und die Richter sehen es ebenso dann ist das Spiel weg vom Fenster. Blöd? Ja aber so ist das nun einmal.

22.09.2009 18:52 Uhr - vulkan21
scheiße nein, ein hakenkreuz in einem nazispiel, NEIN, das darf es doch nicht geben, am besten gleich alle verkauften zurückkaufen und vernichten...
also mal ehrlich, die haben doch alle einen an der waffel...

22.09.2009 18:58 Uhr - apri
Ein Hakenkreuz, wie es wirklich heißt komm ich grad nicht mehr drauf, kann man sogar in einer Folge von "Scrubs" sehen.
Ist es nun weil es eine unglaublich rechtsradikale Serie ist?
Oder wohl eher dass das "Hakenkreuz" gar nicht so ein rechtsradikales Zeichen ist wie einem immer erzählt wird? ;-)

Ehrlich gesagt finde ich diese ganze Aufregung unglaublich schwachsinnig. Als wenn ein Symbol die Gesinnung eines Menschen oder gleich eines ganzen Volkes festlegen würde.
Was sollen denn die Leute in Indien und der Gegend sagen, von denen das "Hakenkreuz"-Symbol ausging? Ob die sich für ihr eigenes Symbol so schämen wie wir uns, obwohl wir da gar keinen Bezug zu haben? ;-)

22.09.2009 19:12 Uhr - nimrod
Mein H'ndler hat vorhin nen Anruf vom grosshaendler bekommen das die wegen dem einem kleinen HK in dem einen Level das spiel zurueckzurufen X)

22.09.2009 19:29 Uhr - Rodon
Wo ist eigentlich der Schnittbericht zu "Wolfenstein" hin? Zensiert? ^^

22.09.2009 19:33 Uhr - Weavel
Ein kleines Hakenkreuz.. Ach du meine Fresse, Vergangenheitsbewältigung auf allerhöchstem Nievau.

Erst ne Extrawurst für die Deutschen, dann ne Rückrufakion und wenns dann bald ne neue Version geben sollte... Wenn ich bei ActiBlizz arbeiten würde, würde ich mir spätestens jetzt zweimal überlegen ob ich mir künftig noch vom hiesigen Jugendschutzapparat auf der Nase rumtanzen lassen will.

22.09.2009 19:35 Uhr - lo igom
sag nicht ösiland!

nur weil ihr das piefkeland seid!!!

22.09.2009 19:40 Uhr -
Hä?? Wo ist den der Schnittbericht? Ich finde keinen? Wurde der etwa beschlagnahmt? *g*

22.09.2009 19:42 Uhr - Pyri
Das Bild aus dem Bericht hier war nicht einmal in Farbe... Du meine Güte: manchmal ist eine Realität von Satire wirklich nicht mehr zu unterscheiden. Ich hoffe bloß die Hintergründe dieser Aktion werden aufgeklärt werden, welche Partei da was veranlasst hat, womit womöglich alles gedroht wurde
Spekulativ schließlich denkbar, dass die USK Gesagt hat: wenn ihr von Activision das nicht macht, ziehen wir das Kennzeichen für Wolfenstein zurück???
Andererseits gehts hier ums Strafrecht, und damit kann etwa der ständige Vertreter der Obersten Landesjugendbehörde bei der USK Wiederum doch nichts zu tun haben??? Wo ist das demnach gewachsen?

22.09.2009 19:44 Uhr - Doktor Trask
@mist
Vielleicht wurde der SB deshalb entfernt weil es das Spiel ja jetzt nicht mehr offizial gibt? (Das einige Exemplare verkauft wurden sei mal als Nebensache erwähnt)
Die Betreiber der Seite werden schon ihren Grund haben den zu entfernen.

22.09.2009 19:46 Uhr - FreshDudel
SB.com-Autor
User-Level von FreshDudel 10
Erfahrungspunkte von FreshDudel 1.545
Also ich wunder mich auch grad warum mein SB gesperrt ist oO

22.09.2009 19:52 Uhr - Performer
Die Sache hat doch ein Haken(kreuz) !

22.09.2009 19:58 Uhr - Alex1710
Traurig.

22.09.2009 19:59 Uhr - Superstumpf
1x
*krrz* "Starterlaubnis erteilt, ROFLcopter. Over and out." *krzk*

22.09.2009 19:59 Uhr - Pogo
omg²²²²²²

22.09.2009 20:04 Uhr -
PPPPFFFFFF bei uns sind heute zwei Eurofighter über der Stadt geflogen aber wie, ich denke das ist interresanter.......

22.09.2009 20:08 Uhr - FreshDudel
SB.com-Autor
User-Level von FreshDudel 10
Erfahrungspunkte von FreshDudel 1.545
Bei mir waren sie auch :D

22.09.2009 20:10 Uhr - Pyri
@Doktor Trask
Nehme mal an, der Bericht wird aus gegebenem Anlass wohl überarbeitet werden: das betreffende Symbol darin noch deutlicher sichtbar gemacht und vielleicht im Kontext besser dargestellt. Dass in diesem Wolfensteinischen Krankenhaus, oder wars in Isenstadt LOL, das beanstandete Artefakt auch jeder wirklich findet ;-) Immerhin ist es gut möglich, dass der Bericht hier die ganze Aktion überhaupt erst ins rollen brachte...
Wieviel wird der Scherz Activision-Blizzard eigentlich schätzungsweise kosten? Dabei kann es sich doch fast schon um Millionen handeln, oder? Bei einer vermuteten Auflage im fünfstelligen Bereich...

22.09.2009 20:31 Uhr - El-Mejor
Haha is das traurig ^^ armes armes Deutschland. Wird Zeit das ich auswander :D


22.09.2009 20:44 Uhr - Storm
Pft, habe mir soeben die US-Version bestellt. Die deutschen Zensuren nerven nur noch.

22.09.2009 20:52 Uhr - Franke
Nun, dann wird diese halbzensierte Version dank dieses kleinen Zwischenspiels seinen Sammlerwert doch noch steigern können, wenn die restlichen Exemplare alle eingestampft sind. *g*

Der vermeintlich dumme Schnellkauf wird dann zum Geniestreich. Hach ja.

22.09.2009 20:55 Uhr - GOAMEISTER
MICH WÜRDE MAL INTERRESSIEREN WAS MIT DEN GANZEN ZURÜCKGERUFENEN DEUTSCHEN WOLFENSTEIN SPIELEN PASSIERT??
WERDEN DIE JETZT IN ÖSTERREICH VERKAUFT?? UNTER DER LADENTHEKE VERDEALT ? NATÜRLICH ZUM HALBEN PREIS (FEHLT SCHLIESSLICH EH DAS HALBE SPIEL DA OHNE BLUT-RAGDOLL-3REICH ZEICHEN )LOOOOL
ICH LACH MICH TOT,DIE VOLLE LACHPLATTE DAS GANZE-

22.09.2009 20:58 Uhr - Doktor Trask
@Goameister
Entweder sie werden zurückbehalten bis es eine eindeutige Entscheidung eines deutschen Gerichtes gibt ob es verkauft werden darf oder nicht oder wovon man eher ausgehen kann sie werden vernichtet.

22.09.2009 21:08 Uhr - GOAMEISTER
da war ironisch gemeint-das braucht gar kein gericht entscheiden ,da activision das von sich aus nicht zum gericht bringen wird, da eh keine chance auf erfolg.

die rechtslage ist da eindeutig. ist zwar voll lächerlich aber ohne gesetzesänderung fakt. tägliche hakenkreuze im TV sind okay ,in spielen nicht. klingt komisch?ist aber so .
lächerlich

22.09.2009 21:15 Uhr - Doktor Trask
Für die es interessiert:

http://www.razyboard.com/system/morethread-wolfenstein-boese-symbole-verbotene-importe-und-die-rechtslage-rey_alp-1858639-5740511-0.html

22.09.2009 21:16 Uhr - TheHutt
SB.com-Autor
User-Level von TheHutt 6
Erfahrungspunkte von TheHutt 592
Wie geil - der Schnittbericht von SB.com wurde von Heise.de verlinkt. Vermutlich war es ja auch eben dieser SB, der die Rückrufaktion verursachte.

22.09.2009 21:21 Uhr - Chance434
@ FreshDudel

Tja, da siehste mal. Da hast du dir auf einer Seite, die Zensuren aufzeigen soll, viel Arbeit gemacht die am Ende auch wegzensiert wurde! Schon alleine das der SB weg ist unterstützt solche peinlichen Aktionen, die hier in Deutschland tatsache sind umso mehr! Scheinbar hat SB.com ein schlechtes gewissen. Oder hat ein Acti/Blizz-Anwalt euch Feuer unterm Arsch gemacht? :)

22.09.2009 21:24 Uhr - FreshDudel
SB.com-Autor
User-Level von FreshDudel 10
Erfahrungspunkte von FreshDudel 1.545
Nein, nichts von dem. Hat sich alles geklärt, weils nur ne Serverüberlastung war, da der SB im zusammenhang mit der Rückrufaktion auf vielen Seiten verlinkt wurde.

Ist also alles in Ordnung und die aufregung war umsonst ;)

22.09.2009 21:36 Uhr - zerospace
Also ich seh den SB noch...

Und lustig find ich die Aktion obendrein :)

22.09.2009 21:51 Uhr - Schnickel
war eigentlich zu erwarten, da sich der publisher absichern will
die bpjm versteht bei nazi symbolik keinerlei "spass"

22.09.2009 21:53 Uhr - Pogo
http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=5982811
da is doch der sb...war heute mittag noch drauf...

22.09.2009 23:32 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
die werden alle Leute, die dieses Spiel besitzen, eines morgens aus dem Bett klingeln und den PC und das SPiel konfiszieren...

äh... oder so.

ich sag nur: Fail

22.09.2009 23:58 Uhr - cb21091975
die usk ist nur für die altersprüfung da,sie verbietet keine spiele! Dr.Trask

22.09.2009 23:58 Uhr - Chaosritter
Ehrlich gesagt hab ich darauf gewartet, auch wenn ich eher gedacht hätte das die Jugendschützer amok laufen weil irgendwo ein patch auftaucht der alles außer audio+text uncut macht.

Naja, vermutlich sahen es die Händler genauso, die hässliche, verstümmelte und ungewollte deutsche version hat nähmlich überall 60€ gekostet was für ein PC Spiel doch etwas viel ist. Naja, wer's gekauft hat ist eh selbst schuld.

23.09.2009 00:31 Uhr - zerospace
Eine Sache check ich noch nicht:
Wieso muss ein Spiel, in dem ganz versteckt irgendwo ein Hakenkreuz zu erkennen ist sofort weg vom Markt und in Serien/Filmen juckt es niemand? Egal ob Scrubs, Simpsons, Family Guy oder Inglourious Basterds.


Ich mein ich bin froh drum, dass man nicht die Sendungen auch verbietet, aber wo liegt da der rechtliche Unterschied?

Letztlich werden doch Filme/Serien viel mehr rezipiert, als Spiele.

Das ganze erinnert mich irgendwie an diesen Family Guy- Ausschnitt ;)

http://www.youtube.com/watch?v=SFCSWS469fc

23.09.2009 00:41 Uhr - Kitamuraaa
@Zerospace:
Filme gelten als Kunst, d.h. Hakenkreuze, solange sie dokumentarisch/kritisch dargestellt werden - also solange es nicht als ernste Propaganda/Werbung rüberkommt, sind erlaubt.
(Video)Spiele gelten nicht als Kunst - bedeutet, egal in welcher Form HKs vorkommen, gilt es als Verbreitung verfassungsfeindlicher Symbole.
Is' bekloppt, aber is' so! :(

23.09.2009 00:45 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
22.09.2009 - 21:21 Uhr schrieb Chance434
@ FreshDudel

Tja, da siehste mal. Da hast du dir auf einer Seite, die Zensuren aufzeigen soll, viel Arbeit gemacht die am Ende auch wegzensiert wurde! Schon alleine das der SB weg ist unterstützt solche peinlichen Aktionen, die hier in Deutschland tatsache sind umso mehr! Scheinbar hat SB.com ein schlechtes gewissen. Oder hat ein Acti/Blizz-Anwalt euch Feuer unterm Arsch gemacht? :)


Manchen Gehirnen gelingt es nur in eine Richtung zu denken.

23.09.2009 00:51 Uhr - zerospace
23.09.2009 - 00:41 Uhr schrieb Kitamuraaa
(Video)Spiele gelten nicht als Kunst - bedeutet, egal in welcher Form HKs vorkommen, gilt es als Verbreitung verfassungsfeindlicher Symbole.
Is' bekloppt, aber is' so! :(


Ziemlich bekloppt. Jetzt mal völlig unabhängig von Wolfenstein ist es doch eine ziemliche Kunst derartig detaillierte Welten und Geschichten zu entwerfen und stilistisch ansprechend umzusetzen.

Wer bestimmt denn hier was Kunst ist und was nicht? Die CDU?

23.09.2009 02:15 Uhr - Mav
@Mav
Irgendwie widersprichst sich Deine Aussage!
...Das schuldige Gesetz finde ich prinzipiell übrigens in Ordnung... DANN:
Man müßte erreichen, das Computerspiele wie Filme behandelt werden

Versteh i net!

Ist ganz einfach: Ich finde es in Ordnung, das Nazi-Symbole in den meisten Fällen, z.B. auf Spielzeug verboten sind.

Ich finde es aber schlecht, das davon eben auch Computerspiele betroffen sind, die sich an Erwachsene richten und die diese Symbole in einem historischen Kontext verwenden.

Man sollte Computerspiele deshalb wie Filme behandeln, wo die Symbole bei entsprechender Jugendfreigabe problemlos benutzt werden können solange es sich nicht um Propaganda für nationalsozialistisches Gedankengut handelt.

Jetzt klar?


23.09.2009 02:46 Uhr - Kosmas
Ist man gezwungen so etwas zu machen? Also ich muss schon sagen, da bleibt mir fast die Spucke weg ... nachdem mein Kinn(laden?) auf den Boden gefallen ist!

Das ist sowas von lächerlich, dass es jedes weitere Wort Verschwendung ist ... (ich weiss nicht, ob ich heut Abend zum Schlafen komm, vor lauter Kopfschütteln) ...

23.09.2009 03:14 Uhr - Superstumpf
Das Computerspiel "The Void" ist im Moskauer Museum Für Moderne Kunst ausgestellt. Da könnte sich Deutschland mal ein Scheibchen von den Russen abschneiden.

23.09.2009 06:16 Uhr - DrHeckyl
Wenn der Schnittbericht an der Rückrufaktion schuld sein sollte, dann stehe ich voll und ganz hinter der Tat der massenhaften Vernichtung von Zerstümmelten Spielen. Die brauchen auch gar nicht auf die Idee kommen und noch ne angepasste Version nachschieben, das will ja dann auch kein Mensch mehr sehen und seien wir mal ehrlich, so gut ist das Spiel auch nicht. Ich verstehe den ganzen Hype um dieses Skandalspiel eh nicht. Ausser Hakenkreuzen hat es Gameplaytechnisch nichts besonderes zu bieten. COD5 Waw hat nen Nazi-Zömbie-Mode der längerfristiger Spass macht.

23.09.2009 06:24 Uhr -
Haha,die haben doch nich mehr alle Nadeln an der Tanne!Ganz ehrlich,ein Armutszeugnis,das seines gleichen sucht.Da muß Activision aus Angst EXTRA für die Anpassung an deutsche Augen und Beseitigung eines kleinen...na gut,sagen wir mal Spielfehlers der deutschen Version, das Spiel zurücknehmen...Das ist ja schon paranoid!

23.09.2009 07:34 Uhr - Doktor Trask
cb21091975

die usk ist nur für die altersprüfung da,sie verbietet keine spiele! Dr.Trask
-
Das habe ich auch nicht behauptet, ich glaube du hast den Text von mir nicht ganz verstanden, da steht das ein Spiel auch mit einem USK-Siegel beschlagnahmt werden kann (durch Gerichtsbeschluß) und nicht das die USK ein Spiel beschlagnahmen lässt bzw. diese selbst durchführt.

23.09.2009 08:17 Uhr - Tommy Vercetti
User-Level von Tommy Vercetti 1
Erfahrungspunkte von Tommy Vercetti 14
Vor kurzen noch darüber gelacht...
Ich geh kaputt!!! *LOL*
Es ist einfach zu geil...

23.09.2009 08:45 Uhr - J.T.
...ich frag mich wer überhaupt die dt. fassung kauft? können eh nur idioten sein

23.09.2009 09:17 Uhr - Doktor Trask
@J.T.
Nein können es nicht, laut Umfrage wissen circa 45% der Bundesbürger nicht das überhaupt eine Zensur bei Spielen (Filmen, Büchern, Comics, Musik etc.) stattfindet. Die Leute kaufen das Spiel (Oder was auch immer) und denken es sei so wie es ist und das auch der Rest der Welt diese Fassung hat nur dann halt eben auf Englisch und weitere 15 % denken das die ins deutsche übersetzten Spiele gar keine übersetzten Titel sind sondern das die nur für den deutschen Markt programmiert worden sind, so denken viele tatsächlich auch das es CS ausschließlich in Deutschland gibt und sonst nirgends.

Ist schon eine Weile her das ich diese Umfrage gelesen habe, sollte ich sie nochmal finden verlinke ich die mal.

23.09.2009 10:06 Uhr - J.T.
ja die breite masse ist halt dumm...

23.09.2009 10:13 Uhr - Chance434
@ reynold

Stimmt! Und dein Hirn hat scheinbar von Anfang an gewusst, das wegen Serverüberlastung der SB weg war, nicht wahr? Dann scheinst du ja das "Überhirn" zu haben. Verschon mich bitte mit deinen dämlichen Logikerklärungen, Mr. Superhirn! :)

23.09.2009 11:58 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.171
Mein Gott !!!
Wann lernen die Deutschen endlich mal mit der Vergangenheit umzugehen ???

23.09.2009 12:06 Uhr - Gnu
Ziemlich bekloppt. Jetzt mal völlig unabhängig von Wolfenstein ist es doch eine ziemliche Kunst derartig detaillierte Welten und Geschichten zu entwerfen und stilistisch ansprechend umzusetzen.

Wer bestimmt denn hier was Kunst ist und was nicht? Die CDU?


Im Zweifelsfall die Gesetze und ihre Auslegung durch die Gerichte. Theoretisch können sie die Hakenkreuze auch einfach im Spiel drin lassen und im Verfahren wegen der Verbreitung verfassungsfeindlicher Symbole auf die Freiheit der Kunst plädieren. Wenn das allerdings vor Gericht nicht als Kunst durchgeht, dann hat man leider ziemlich verloren.

23.09.2009 12:10 Uhr - Dave999
Bin mir fast 100% sicher das da einer bei uns/euch vorbeigeschaut hat!
Das muss man mal finden^^

lächerlich auf jeden fall!

Heut is mein Exemplar aus England eingetroffen, da hat man solche Sorgen dann nicht!

23.09.2009 12:34 Uhr - Berny
Welcher Depp kauft denn auch die deutsche Version? Solln sie ALLE zensierten Versionen zerstören, wer dann Wolfenstein spielen will der kriegt nurnoch die Unzensierte... Für mich die tollste Nachricht der Woche!!

23.09.2009 13:05 Uhr - BLOODSHED
Weg den Dreck! Ab inne Presse damit! Zensierter Müll!

Frage mich sowieso ob es einige Spielehersteller so bitter nötig haben, dass sie ihre Spiele extra für den deutschen Markt anpassen müssen. Ich würde voll drauf scheissen und die Ware ganz einfach nicht im Irrenhaus BRD anbieten ;-)
Die Kunden die mir lieb sind, wissen eh wo sie es kriegen können ^^

23.09.2009 13:09 Uhr - marioT
23.09.2009 - 07:34 Uhr schrieb Doktor Trask
cb21091975

die usk ist nur für die altersprüfung da,sie verbietet keine spiele! Dr.Trask
-
Das habe ich auch nicht behauptet, ich glaube du hast den Text von mir nicht ganz verstanden, da steht das ein Spiel auch mit einem USK-Siegel beschlagnahmt werden kann (durch Gerichtsbeschluß) und nicht das die USK ein Spiel beschlagnahmen lässt bzw. diese selbst durchführt.


Eben!
Ähnliches schrieb ich ja auch schon in Post Nr.32
Der Segen von USK/FSK schützt nur vor einer Indizierung,genau wie Doktor Trask es schon erläuterte.
Beschlagnahmt werden können solche abgesegneten Medien aber sehr wohl noch.
Diese Entscheidung bleibt letztendlich aber dem Gericht bzw einem Richter vorbehalten.

23.09.2009 13:41 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
23.09.2009 - 10:13 Uhr schrieb Chance434
@ reynold

Stimmt! Und dein Hirn hat scheinbar von Anfang an gewusst, das wegen Serverüberlastung der SB weg war, nicht wahr? Dann scheinst du ja das "Überhirn" zu haben. Verschon mich bitte mit deinen dämlichen Logikerklärungen, Mr. Superhirn! :)


Nein. Aber ich verbreite nicht so blödsinnige Spekulationen, dass SB.com ein schlechtes Gewissen hat oder ähnlich Negatives. Deine Spekulationen waren ausschließlich negativer Natur. Das habe ich kommentiert.

23.09.2009 15:41 Uhr - Chance434
Und? Hätte ja sein können, oder? Wenn du mal bissl dein Superhirn einschalten würdest, hättest du gerafft das es nicht so abwegig wäre. Ausserdem bleibt es MIR überlassen, was ich spekuliere oder nicht. Wenn du eine Meinung hast, dann poste es gerne rein aber such nicht irgendwelche Kommentare, die dir persönlich scheinbar nicht passen und beleidige die User nicht! Dein erster Post mit dem einseitigen Hirndenken war nämlich auch nicht gerade positiv. Ein Forum ist zum Unterhalten da genauso wie zum Spekulieren. Egal ob positiv oder negativ!

23.09.2009 16:00 Uhr - GOAMEISTER
LOVE IS IN THE AIR LOL :-))

23.09.2009 16:01 Uhr - Chance434
@ goameister

lol
Sorry, aber ich habe ja nur meine Meinung geschrieben und der Vogel fängt das Pöbeln an.

23.09.2009 17:01 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
23.09.2009 - 15:41 Uhr schrieb Chance434
Und? Hätte ja sein können, oder? Wenn du mal bissl dein Superhirn einschalten würdest, hättest du gerafft das es nicht so abwegig wäre.


Das die Admins wegen eines schlechten Gewissens einen der wichtigsten SBs die Tage entfernen, obwohl das halbe Internet den SB verlinkt und viele neue Besucher bringt. Das hälst du nicht für abwegig?

Nun gut. Solche Gedankengänge kann mein Superhirn natürlich nicht verarbeiten. Sorry, dass ich diese Vorstellungen launisch kommentiert habe und du dich deswegen jetzt angepisst fühlst. Friede deinem Hirn.

23.09.2009 17:01 Uhr - Dead
Haha ich hab ja schon fast auf diese News gewartet. Wieso wusste ich das nur ? und wieso wundert mich das nicht .

23.09.2009 22:05 Uhr - Nightstalker
User-Level von Nightstalker 1
Erfahrungspunkte von Nightstalker 17
Da ist es weg von Amazon...

23.09.2009 22:24 Uhr - Chaosritter
@BLOODSHED

Deutschland ist mit abstand der stärkste Markt für Videospiele in Europa, du siehst ja selbst das obwohl deutsche Spieler mit Terroristen und Kinderschändern gleichgesetzt, bevormundet sowie dreist abgezockt werden (Spiele kosten hierzulande teilweise 60% mehr als in Großbrittanien) wie blöd alles gekauft wird was man so in die Regale stellt, die Publisher wären ja schön blöd wenn sie sich das durch eine mögliche indizierung entgehen lassen würden.

23.09.2009 22:40 Uhr - Ripp3r
Is schon verständlich das sie das machen.
Is ein Gesetzesverstoß nach § 86a StgB. Die wollen sich halt nur nich strafbar machen.

Was mich interessiert ist, warum "Sniper Elite" nich zurückgerufen wurde. Da gibt es in einem Level ganz deutlich auf jedem 2 soldaten SS-Runen auf den Kragen zu sehen.

24.09.2009 00:48 Uhr - Kitamuraaa
Sniper Elite kennt halt keine Sau^^

24.09.2009 03:47 Uhr - cb21091975
113,102;das gutachten durch die usk oder fsk schützt eben vor beschlagnahme und indizierung.bei filmen können die spio/jk fassungen und bei spielen z.b.pegi verboten oder indiziert werden.es gibt keinen einzigen verbotenen film mit fsk nach 2003 (gesetzesänderung).

24.09.2009 10:04 Uhr - BLOODSHED
@Chaosritter

Dann muss man sich eben was einfallen lassen...
Vielleicht würde das ja so gehen:

Der Spielehersteller bewirbt sein Spiel hierzulande ganz normal im TV ohne dabei "verbotenes" Material zu zeigen und verweist darauf das man das Spiel nur auf der Herstellerseite bestellen kann, von dort verschickt man dann nur die Uncut Version aus dem Ausland.

Klar gehen so auch Einnahmen verloren, weil das Spiel nicht im Laden steht, aber so kriegen die Leute wenigstens mit wo sie es beziehen können und alle Interessierten bekommen ihr Exemplar.

Kann auch sein das ich gerade nur `nen riesigen Hinrfurz abgelassen habe und irgendwas übersehe ;-)

24.09.2009 12:46 Uhr - spartan
ne ein Hinrfurz ist das nicht, aber Wunschdenken.
Denn eins ist sicher: Egal wie zerschnippelt die Spiele im Laden sind, wenn sie im Laden sind, werden sie unter Garantie auch wesentlich öfter gekauft. Und sobald die Neuauflage fertig ist, steht die Special NEW Cut auch wieder im Regal. Und Mami, die das Spiel besorgt, hat keine Ahnung welche Version sie in der Hand hat. Mal davon abgesehen, dass sie keine Ahnung hat, was unterschiedliche Versionen sein könnten.

btw. cb21091975
usk-ierung schützt vor Beschlagnahmung nicht (guter Merkspruch)

24.09.2009 13:20 Uhr - david90
Mal was grundlegendes:
Sind es nicht die Hersteller, die ein Spiel in Deutschland bezüglich von NS-Symbolen zensieren? Wurde schon mal ein Spiel, alleine aus dem Grund eines Hakenkreuzes in Deutschland indiziert oder beschlagnahmt?

Ich glaube, dass ist einfach Publisher Politik, diese Symbole schon im Vorfeld zu zensieren. Deswegen verstehe ich nicht, warum sich alle über Deutschland aufregen. Oder bin ich da auf dem Holzweg?

Gruß
David

24.09.2009 14:09 Uhr - Kitamuraaa
24.09.2009 - 13:20 Uhr schrieb david90
[...]

Doch, es gibt aktuell ein Spiel, das wegen NS-Symbolik (§§ 86, 86a und § 130 StGB) indiziert ist: Mortyr. Meist sind entsprechende Spiele auch wegen der Gewalt indiziert, da es sich ja im Normalfall um Kriegsspiele handelt, allerdings könnten Call of Duty 1-3, oder z.B. auch die Commandos Teile wegen der Symbole auf dem Index stehen - die wurden halt nur nie bei der bpjm eingereicht...

24.09.2009 15:25 Uhr - jenzi
User-Level von jenzi 1
Erfahrungspunkte von jenzi 14
Commandos Teil 1 ist indiziert und beschlagnahmt. Zumindest die Indizierung ist nur wegen den Symbolen erfolgt. Hier mal ein paar Zitate aus der Entscheidung:

Der Antragsteller beantragt die Indizierung, weil der Inhalt des Spiels geeignet sei, Kinder und Jugendliche sozialethisch zu desorientieren. Er ist der Auffassung, dass dieses Spiel schon aus dem Grunde als Jugendgefährdend eingestuft werden muss, weil in den Leveln 2-20 in ununterbrochener Reihenfolge Hakenkreuze präsentiert werden.

Das 3er-Gremium der Bundesprüfstelle ist zu der Auffassung gelangt, dass durch die unablässige Präsentation der Hakenkreuze, die auf verschiedenen Hintergründen präsentiert werden, so zum Beispiel auf Fahnen, Transparenten und Häuserwänden, Flugzeugen und auf anderen Kriegsgeräten, die Ideologie, d.h, das Kennzeichen des Nationalsozialismus als gesellschaftlichen Normalität präsentiert wird. Ebenso wie es zum Sinn und Zweck des § 86a StGB gehört, dass verhindert werden soll, dass durch das Zeigen von Kennzeichen der Eindruck erweckt wird, verbotene staatsfeindliche Vereinigungen seien noch vorhanden und dadurch mittelbar Propaganda für diese gemacht wird, will auch das GjSM verhindern, dass Kinder und Jugendliche in irgendeiner Form für die Ideologie des Nationalsozialismus eingenommen werden. Aus diesem Grunde ist das unablässige präsentieren von Hakenkreuzen nicht nur strafrechtlich relevant sondern auch als offenbar jugendgefährdend einzustufen.

Das Gegengewicht bildet die unablässige Darstellung von Hakenkreuzen, die somit als gesellschaftliche Normalität empfunden werden können. Jegliche Form der positiven Darstellung des Nationalsozialismus sieht das 3er-Gremium der Bundesprüfstelle als extrem jugendgefährdend an, so dass dem Jugendschutz Vorrang vor dem Kunstschutz einzuräumen war.

24.09.2009 17:42 Uhr - Dead
KRANK !!!!

24.09.2009 17:50 Uhr - René
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 1
Zu jenzis Beitrag:
Typisch deutsches Bürokratenkauderwelsch!
Jegliche Form der positiven Darstellung des National.......also ist negatives Darstellen erlaubt????
Des Weiteren: ....Jugendschutz vor dem Kunstschutz....... Blah Blah.... Und bei Filmen gilt das wieder nicht. Ja ne klar. Solch eine Logik versteht höchstens ne Filzlaus!

24.09.2009 23:02 Uhr -
Der Antragsteller beantragt die Indizierung, weil der Inhalt des Spiels geeignet sei, Kinder und Jugendliche sozialethisch zu desorientieren. Er ist der Auffassung, dass dieses Spiel schon aus dem Grunde als Jugendgefährdend eingestuft werden muss, weil in den Leveln 2-20 in ununterbrochener Reihenfolge Hakenkreuze präsentiert werden.

...? aha

Darauf muss ich mir erstmal einen kloppen...bin gleich wieder da!!!

01.10.2009 16:59 Uhr - Aslik
Ich habe gelesen, dass ein HK in einem Kirchenlevel gefunden wurde. Also nicht wie im Schnittbericht angegeben, im Krankenhaus.
Activision macht durch diesen Verkaufsstopp einen ganzen Berg Schulden.

04.03.2013 16:36 Uhr - LiveGames4711
Alterschwede das wird ja immer besser in diesem Land über das Thema ''Hakenkreuze in Computerspielen''.Ich muss zugeben wenn man da den Führer töten kann dann kann ich es verstehen aber generell kämpft man ja auch gegen die Nazis aber wenn da nur EIN popeliges Hakenkreuz drin ist finde ich es schon arm das wir Deutschen darunter leiden müssen das die auch noch sagen ''Der Zoll ist befugt, importierte Fassungen von Wolfenstein einzuziehen.'' .Das die aber im TV sowas zeigen finde ich persönlich schon fragwürdig aber laut der BPJM sagen die ''Wenn ein Computerspiel eine Signatur der USK hat kann es nicht mehr Indiziert oder beschlagnahmt werden'' Aber naja was soll man davon halten ich finde es nur lächerlich und denke das ich mir die UK oder AT Version bei Amazon.co.uk oder bei Gamesware.at bestellen werde^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2019)