SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Color Me Blood Red erstmals mit deutscher Synchronisation auf Blu-ray & DVD

Illusions Unltd. films bringt Herschell Gordon Lewis' Horrorfilm im Mediabook

Herschell Gordon Lewis' Color Me Blood Red (1965) erschien in Deutschland nie auf VHS, sondern erstmals vom CMV Laservision auf DVD. Da es keine deutsche Synchronisation gab allerdings nur OmU.

Am 15. Juli 2020 ändert sich das dank Illusions Unltd. films, denn dann bringten sie den Horrorfilm mit neuer deutscher Retro-Synchro auf Blu-ray und DVD in einem auf 666 Stück limitierten Mediabook heraus. Das Bonusmaterial:

  • Audiokommentar von Herschell Gordon Lewis
  • Vollbildfassung (OmU)
  • Herschell Gordon Lewis: The Godfather of Gore (106 Min.)
  • Herschell Gordon Lewis: The Godfather of Gore - Deleted Scenes (64 Min.)
  • Outtakes
  • Kurzfilm "A Hot Night at the Go Go Lounge!“
  • Bildergalerie
  • deutscher & englischer Trailer „Blood Feast“
  • deutscher & englischer Trailer „Two Thousand Maniacs!“
  • deutscher & englischer Trailer „Color Me Blood Red“
  • englischer Trailer „Herschell Gordon Lewis: The Godfather of Gore“
  • 23-seitiges Booklet

Inhaltsangabe / Synopsis:

Der exzentrische Künstler Adam Sorg hat mit seinen Bildern nur mäßigen Erfolg. Ein anerkannter Kritiker bescheinigt ihm zudem noch fehlenden Farbsinn. In seinem kleinem Häuschen am Meer versucht er in der Malerei neue Wege zu bestreiten, was ihm aber nicht gelingen mag, denn ständi8g ist er mit seinen ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:
Mehr zu:

Color Me Blood Red

(OT: Color Me Blood Red, 1965)

Kommentare

18.06.2020 00:47 Uhr - Ned Flanders
Was ist denn ne Retro-Synchro?

18.06.2020 05:11 Uhr - Postman1970
7x
18.06.2020 00:47 Uhr schrieb Ned Flanders
Was ist denn ne Retro-Synchro?

Eine welche die 70er und 80er Stimmen als auch Sprechgewohnheiten ohne Flapsigkeiten imitiert, ohne in eine billige Porno Synchro abzugleiten.

Schon 2000 Maniacs war schon sehr gelungen - ich hoffe, dass es früher oder später qualitativ hochwertig alle übersetzt gibt.

18.06.2020 12:41 Uhr - Ned Flanders
1x
18.06.2020 05:11 Uhr schrieb Postman1970
18.06.2020 00:47 Uhr schrieb Ned Flanders
Was ist denn ne Retro-Synchro?

Eine welche die 70er und 80er Stimmen als auch Sprechgewohnheiten ohne Flapsigkeiten imitiert, ohne in eine billige Porno Synchro abzugleiten.

Schon 2000 Maniacs war schon sehr gelungen - ich hoffe, dass es früher oder später qualitativ hochwertig alle übersetzt gibt.


Danke

19.06.2020 10:11 Uhr - Ragory
Von Illusions kam neben 2000 Maniacs auch Bloodfeast in einer deutschen Synchro raus. Ich hatte diese Synchronisation aber alles andere als "Retro" in Erinnerung. Hat mir überhaupt nicht gefallen.

19.06.2020 10:36 Uhr - OllO
Godzilla VS Ghidorah von 1964 wurde zb auch erst 2011 in Deutschland auf DVD bzw BD rausgebracht und bekam eine Synchronisation verpasst, die das Feeling eines Films aus den 60er recht gut rüberbringt. So eine Retrosynchro ist durchaus wichtig, weil ein Film ansonsten überhaupt nicht funktionieren würde. Mothra bedroht die Welt von 1961 wurde zb erst 1994 in Deutschland im TV gezeigt und die Synchro ist leider total unpassend, weshalb viel vom 60s-Flair verloren geht.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)