SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von sausagemoo81

Cinema Paradiso als 4K-Blu-ray, aber nicht im Director's Cut

Arrow spendiert nur der kürzeren Kinofassung eine UHD

Giuseppe Tornatores Meisterwerk Cinema Paradiso kam 1988 in einer 1. Kinofassung mit einer Laufzeit von etwa 155 Minuten in die italienischen Kinos und floppte dabei leider sowohl mit den Kritikern als auch beim Publikum. Tornatore rief deshalb alle Kopien zurück und verteilte eine 2. Kinofassung, die nur noch knapp über zwei Stunden geht (124 Minuten). Dies ist die Fassung die dann weltweit in den meisten Kinos lief - auch in Deutschland. Die längere Ursprungsfassung war seitdem nicht mehr gesehen. Dafür fertigte der Regisseur einen Director's Cut des Films an, der eine Laufzeit von ingesamt 174 Minuten bietet. Details zu den Unterschieden zwischen 2. Kinofassung und Director's Cut gibt es in unserem Schnittbericht.

Arrow Video veröffentlicht den Film nun erstmals auf UHD, bietet hier aber nur die 2. Kinofassung in 4K an. Den Director's Cut gibt es nur in der bereits zuvor veröffentlichten Blu-ray-Variante vom 2K-Master.

Ab dem 21. September 2020 in Großbritannien und einen Tag später auch in den USA und Kanada.

Bonus:
  • DOLBY VISION/HDR10 PRESENTATION OF THE 124-MINUITE THEATRICAL VERSION OF THE FILM
  • High Definition(1080p) presentation of the 174 minute Director's Cut
  • Uncompressed original stereo 2.0 Audio and 5.1 surround sound options
  • Optional English subtitles
  • Audio commentary with director Giuseppe Tornatore and Italian cinema expert critic Millicent Marcus
  • A Dream of Sicily – A 52-minute documentary profile of Giuseppe Tornatore featuring interviews with the director and extracts from his early home movies as well as interviews with director Francesco Rosi and painter Peppino Ducato, set to music by the legendary Ennio Morricone
  • A Bear and a Mouse in Paradise – A 27-minute documentary on the making of Cinema Paradiso and the characters of Toto and Alfredo, featuring interviews the actors who play them, Philippe Noiret and Salvatore Cascio as well as Tornatore
  • The Kissing Sequence – Giuseppe Tornatore discusses the origins of the kissing scenes with clips identifying each scene
  • Original Director's Cut Theatrical Trailer and 25th Anniversary Re-Release Trailer

Inhaltsangabe / Synopsis:

Alfredo ist tot. Das Paradiso ist tot - es lebe das Kino. Cinema Paradiso ist die Geschichte des skurrilen Filmvorführers Alfredo zu dem kleinen Jungen Toto. In Rom wird Toto ein berühmter Regisseur und kehrt erst wieder in seine sizilianische Heimat zurück, als Alfredo stirbt und das schöne, alte Provinzkino abgerissen wird. Alfredos Vermächtnis sind all die zensierten Szenen, die er in vielen Jahren aus so vielen Filmen herausschneiden musste. (https://www.concorde-movie-lounge.de)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.co.uk:
Quelle: Blu-ray.com

Kommentare

28.06.2020 00:20 Uhr - Tollwütiger
1x
Dürfte die erste Veröffentlichung sein, die beide Versionen enthält. In Italien kommt auch eine ähnliche Anniversary Edition heraus. In Deutschland gab es immer nur die kurze Kinofassung und ausschließlich auf DVD, ein entsprechender HD-Release wäre also mal überfällig. Existiert die ursprüngliche Kinofassung noch irgendwo?

28.06.2020 14:48 Uhr - humptydumpty
1x
User-Level von humptydumpty 6
Erfahrungspunkte von humptydumpty 516
28.06.2020 00:20 Uhr schrieb Tollwütiger
Dürfte die erste Veröffentlichung sein, die beide Versionen enthält.
Die 25th Anniversary Blu-Ray von Arrow enthält auch beide Fassungen, die 15 Jahre alte DVD Special- oder Deluxe-Edition von Arrow ebenfalls.

28.06.2020 21:08 Uhr - TheRealAsh
1x
User-Level von TheRealAsh 10
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 1.343
Toller Film, vielleicht kommt der auch mal als dt. VÖ

29.06.2020 21:03 Uhr - Der Dicke
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 18
Erfahrungspunkte von Der Dicke 6.580
28.06.2020 00:20 Uhr schrieb Tollwütiger
Existiert die ursprüngliche Kinofassung noch irgendwo?


Wer weiß, vielleicht liegt sie im Kofferraum von Giuseppe Tornatores Zweitwagen :) Jedenfalls wurde sie seit den 80er Jahren nicht mehr öffentlich aufgeführt, und eine Homevideo-Auswertung habe ich all die Jahre vergeblich gesucht, auch in Italien.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)