SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Ghost Warrior Contracts 2 · Verbrechen lohnt sich nich · ab 39,99 € bei gameware Resident Evil Village · Survival Horror wie nie zuvor · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Smash Cut kommt nur zensiert

FSK 16-Fassung entbehrt knapp 4 Minuten

Die Horrorkomödie mit David Hess (Last House on the Left [1972]) und Sasha Grey (Grand Theft Anal 11) erscheint am 5.11.2009 im Verleihgeschäft. Ein Blick auf die Laufzeit offenbart, dass die von der FSK ab 16 Jahren freigegebene Fassung fast 4 Minuten kürzer läuft als die von der BBFC ab 18 Jahren eingestufte Uncut-Fassung. Wir haben uns mit KSM in Verbindung gesetzt und in Erfahrung bringen können, dass die bald erscheinende Version tatsächlich nur gekürzt sein wird. Anders als bei übrigen KSM-Releases wird es somit für den Verleih keine SPIO/JK-Fassung geben. Eine Veröffentlichung der unzensierten Fassung ist laut Labelangaben bis auf Weiteres nicht geplant. In Smash Cut geht es um einen erfolglosen Filmemacher, der durch einen Unfall entdeckt, dass sich sein Horrorfilm doch gleich viel besser macht, wenn er mit echten Leichen(-teilen) zu Werke geht.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Filmemacher Able Whitman (David Hess, Wes Cravens „Das Ding aus dem Sumpf“) wird für seine Filme meist ausgelacht. Das ändert sich, als er betrunken einen Unfall baut und die Leiche der dabei getöteten Tänzerin Gigi Spot, die eigentlich sein nächster Star werden sollte, einfach Stückchenweise auf dem Set ... [mehr]
Quelle: KSM

Mehr zu: Smash Cut (OT: Smash Cut, 2009)

Schnittbericht:

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Muttertag (1980) - FSK gibt den Horrorklassiker ungekürzt frei
Tanz der Teufel - Ab Oktober 2021 uncut als 4K-UHD
Killer
Don
Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Alle Neuheiten hier

Kommentare

06.10.2009 00:03 Uhr - drunken n00b
sasha grey is goil^^!!!!!

06.10.2009 00:06 Uhr - Nightmareone
Hess... wie krass... dachte der macht nix mehr

06.10.2009 00:31 Uhr - cb21091975
für jedes billigfilmchen,gehn`se zur jk.warum nicht hier?

06.10.2009 01:19 Uhr - Wettte
Sasha Grey (Grand Theft Anal 11) -> xD

Ab18 ist der Film dann wohl wieder wegen Bonusmaterials nehme ich an...

06.10.2009 07:49 Uhr - OliM
Warum legt man den dann bitte net ab 18 auf? Vielleicht wäre der ja durch die FSK gekommen?
...versteh das Label net!

06.10.2009 07:53 Uhr - plan9
der film soll sehr schlecht sein.

06.10.2009 08:23 Uhr - LastBoyScout
Beim Hess ein eher ''seriöser'', bekannter Horrorfilm & bei der Sasha Grey ''Grand Theft Anal 11''. xD
Es stimmt ja, aber es ist auch irgendwie total Lustig.^^ Bin eben noch sehr Pubertär! HaHa^^

MfG LBS

06.10.2009 08:31 Uhr - McLovin.
Schade /:

06.10.2009 09:41 Uhr - Schwabe80
Warum nen Film auf 16 kürzen, wenn vielleicht ne 18er uncut drinn gewesen wäre? Oder hab ich was falsch verstanden? Warum sowas? Darf ich als Erwachsener denn gar nichts?

06.10.2009 13:51 Uhr - Partyboy Nr. 1
Allein schon weil es mal wieder ein Film mit Hess gewesen währe, hätte ich mir den Film zugelegt, da Hess einer meiner lieblings Schauspieler ist. Jetzt da der Film aber um unglaubliche 4min gekürzt ist und auch nicht uncut erscheint, lasse ich trotz Hess die Finger davon....schade :(

06.10.2009 14:38 Uhr - RavN

is sasha grey nicht auch in BROKEN mit am start ?!


06.10.2009 16:21 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
KSM wird den Film bereits vor der Einreichung bei der FSK großzügig gekürzt haben, um die Freigabe gleich zu sichern.

06.10.2009 17:59 Uhr - Evil Wraith
Scheint wohl in Mode zu sein, als Porno-Queen nebenbei in Splatterflicks mitzuspielen...?

06.10.2009 18:04 Uhr - S.Madness
Hm.. Der Film sieht nicht sehr interessant aus aber GTA 11 würd ich mir wohl ansehen :D

06.10.2009 23:01 Uhr -
06.10.2009 - 16:21 Uhr schrieb ~ZED~
KSM wird den Film bereits vor der Einreichung bei der FSK großzügig gekürzt haben, um die Freigabe gleich zu sichern.


Würde ich auch drauf tippen...

07.10.2009 01:34 Uhr - bernyhb
Einen Film auf 16 kürzen und auf Cover ne 18er drucken! Wie Schwachsinnig ist das denn (mal wieder!!!)! Wieso dann nicht gleich ab 18 und Uncut oder zumindest ansehbar!

07.10.2009 12:04 Uhr - Kosmas
Der Film hat einen etwas sehr eigenen (klamaukhaften) Humor ... nicht jedermanns Sache! Abgesehen vom David Hess hat auch Michael Berryman ne Kurz-/Nebenrolle (bekannt aus dem Original Hills Have Eyes). Habe den Film auf nem Festival gesehen, war auch nicht super angetan, man muss schon in einer bestimmten Stimmung sein, um den Film wirklich genießen zu können ...

Frau Grey macht übrigens auch noch in "Girlfriend Experience" mit (der neue Film von Soderbergh!) ... wobei ich sie richtig schlecht finde im Smash Cut!

@bernyhb
Sind bestimmt wieder die Trailer und weil ein FSK 18 halt besser aussieht aufm Cover wie die eigentlich 16 Freigabe (finds aber auch nicht besonders toll!)

08.10.2009 23:12 Uhr - ihatecuts
KSM ist genau wie Sunfilm eines der schlechtesten Label, die Filme rausbringen. KSM ist für die Billigabteilung zuständig und Sunfilm für billige Kopien bekannter Filme. Von mir aus braucht man den gar nicht zu veröffentlichen.
Es gibt leider immer noch genug Filme, die kein Mensch braucht, aber die Filmstudios jammern und jammern.
Wer soll das verstehen.
Ein Blick auf die nächsten KSM Releases im November offenbart auch nur Müll!
Mittlerweile erkennt man gute Filme wieder am Label.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)