SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Mortal Shell · Die letzten Überbleibsel der Menschheit · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Die totale Erinnerung erstmals in UHD im November 2020

Total Recall uncut u. a. als 4K- & Blu-ray-Steelbook (digital remastered) in Deutschland und England

Paul Verhoevens SciFi-Actionklassiker Die totale Erinnerung (USA, 1990 - OT:Total Recall)) mit Arnold Schwarzenegger in der Hauptrolle als Mann, dessen Gedächtnis gelöscht wurde und der auf dem Mars herausfinden will, wer er wirklich ist, eckte international stark an. So wurden bereits für das R-Rating Szenen zensiert (Special), in Australien, Finnland und Co. erschien der Actioner dennoch nur geschnitten.

In Deutschland bekamen wir sowohl auf der großen Leinwand, wie auch im Heimkino die ungekürzte Fassung spendiert, diese wurde allerdings mit der FSK 18-Freigabe veröffentlicht und landete von 1991 bis 2011 für zwei Jahrzehnte auf dem Index. Kurioserweise zählt Die totale Erinnerung seit 2011 zu den Ex-Indexfilmen, die mittlerweile ab 16 Jahren freigegeben sind (Übersicht).

In den Jahren 2000 bzw. 2008 standen die deutsche DVD- & HD-Premieren an. 2020 folgt nun die erstmalige UHD-Auswertung, in Zuge dessen auch diverse andere Veröffentlichungen erscheinen. Am 19. November 2020 bringt STUDIOCANAL ein(e)

  • 4K-UHD-Steelbook (+ Blu-ray)
  • Blu-ray-Steelbook & -Amaray (digital remastered)
  • DVD-Amaray (digital remastered)

heraus. Diese bieten die ungeschnittene Kinofassung sowie folgendes Bonusmaterial:

  • TOTAL EXCESS: Wie Carolco Hollywood veränderte (nur bei HD-VÖ)
  • OPEN YOUR MIND: Die Filmmusik
  • DREAMERS WITHIN THE DREAM: Die Entstehung von Total Recall
  • Audiokommentar von Arnold Schwarzenegger und Paul Verhoeven
  • Die Spezialeffekte von TOTAL RECALL
  • Making of
  • Interview mit dem Filmteam
  • Trailer

In Großbritannien erscheint beim Onlineshop Zavvi ein identisches 4K-Steelbook (allerdings ohne deutschen Ton) sowie eine UHD-Sammlerbox anlässig des 30 jährigen Jubiläums.

Trailer:

Inhaltsangabe / Synopsis:

2084. Bauarbeiter Doug Quaid wird von Träumen gequält, in denen er ein Leben auf dem Mars führt. Um sich ein Bild von dem roten Planeten zu machen, bucht er eine virtuelle Urlaubsreise bei der Firma Recall Inc. Dabei wird eine künstliche Erinnerung an den Trip direkt ins Gehirn ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei Mediamarkt.de:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei Saturn.de:
Mehr zu:

Total Recall - Die totale Erinnerung

(OT: Total Recall, 1990)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

05.09.2020 00:06 Uhr - Malo HD
2x
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 9
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.181
Die alte Blu-Ray von 2012 war doch auch schon remastered.

05.09.2020 00:10 Uhr - Kaiser Soze
5x
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 20
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 8.146
05.09.2020 00:06 Uhr schrieb Malo HD
Die alte Blu-Ray von 2012 war doch auch schon remastered.


Ich habe doch auch nichts gegenteiliges behauptet ^^
Ändert aber nichts an der 4K-UHD-Premiere bzw. den übrigen VÖ oder gar daran, dass dieser Kultfilm einfach spitze ist

05.09.2020 00:12 Uhr - Psy. Mantis
3x
User-Level von Psy. Mantis 11
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 1.641
05.09.2020 00:06 Uhr schrieb Malo HD
Die alte Blu-Ray von 2012 war doch auch schon remastered.

Das stimmt. Aber jetzt gibt es das neu gemasterte Material auch auf einer UHD-Blu-ray.

05.09.2020 00:28 Uhr - shane54
3x
Es wurde für diese Veröffentlichung ein komplett neues Remaster aus dem Original 35mm Negativ erstellt und nicht blos auf das alte Remaster aus 2012 zurück gegriffen um das dann auf 4K "aufzublasen".
Ebenfalls wurde erstmals der Ton remastered und Dolby True HD wird sogar auf der Blu-ray verfügbar sein.
Die Infos stammen übrigens alle aus der offiziellen Pressemitteilung von StudioCanal!

Ich habe mir die Collector's Edition vorbestellt, die es übrigens für 2€ weniger zeitgleich zum Zavvi live Verkauf auch bei Amazon UK gab.

05.09.2020 00:33 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
Mega geil!

Aber ich warte gerne auf das Studiocanal Steelbook. Denn die haben ja auch schon Red Heat, Universal Soldier, Aoocalypse now oder Léon in geilen Steels veröffentlicht.


05.09.2020 01:39 Uhr - Lars Vader
1x
User-Level von Lars Vader 1
Erfahrungspunkte von Lars Vader 14
Das ist vielleicht in Zukunft eine Anschaffung wert. (Sobald ich UHD-fähiges Equipment besitze. TV und Player sind noch nicht auf dem neuesten Stand).

Bislang besitze ich den Film unzensiert auf VHS, DVD und Bluray. Da wäre UHD nur der nächste logische Schritt XD

05.09.2020 02:58 Uhr - die_PaPPe
4x
User-Level von die_PaPPe 3
Erfahrungspunkte von die_PaPPe 184
05.09.2020 01:39 Uhr schrieb Lars Vader
Das ist vielleicht in Zukunft eine Anschaffung wert. (Sobald ich UHD-fähiges Equipment besitze. TV und Player sind noch nicht auf dem neuesten Stand).

Bislang besitze ich den Film unzensiert auf VHS, DVD und Bluray. Da wäre UHD nur der nächste logische Schritt XD

Aber erstmal muss du dir noch die Laserdisc kaufen ,dann sieht es besser aus in der Sammlung 😜

05.09.2020 03:52 Uhr - InsaneLP
4x
Mir reicht meine alte Bluray, danke.

05.09.2020 06:17 Uhr - D-P-O / 77
7x
"Ein Freund von mir hat eines dieser Sonderangebote ausprobiert:
Er wurde dabei lobotomiert!" ;)

05.09.2020 08:13 Uhr - deNiro
2x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Dachte kurz - da wär eigentlich mal ein Remake angesagt, härter, kompromisslos, blutiger, düsterer, mit den heutigen Special-Effekts, doch dann fiel mir ein, scheiße...😢

05.09.2020 09:57 Uhr - filmclue
Und als UHD leider nur im Steelbook… Das finde ich jetzt auch eine etwas blöde Mode. Ich hasse diese Verpackungsform.

05.09.2020 10:13 Uhr - Dirty-Harry2014
filmclue
Und als UHD leider nur im Steelbook…? Das finde ich jetzt auch eine etwas blöde Mode. Ich hasse diese Verpackungsform.

Wieso ? gibt es doch auch...

Blu-ray-Steelbook 2020 (Digital Remastered)

05.09.2020 11:36 Uhr - alraune666
1x
05.09.2020 10:13 Uhr schrieb Dirty-Harry2014
filmclue
Und als UHD leider nur im Steelbook…? Das finde ich jetzt auch eine etwas blöde Mode. Ich hasse diese Verpackungsform.

Wieso ? gibt es doch auch...

Blu-ray-Steelbook 2020 (Digital Remastered)


Aendert jetzt nix daran, dass er Steelbooks nicht mag! Will wohl die UHD, aber nicht im Steel, sondern Amaray ... was nicht gelistet ist.


05.09.2020 12:04 Uhr - Warehouse Maniac
1x
Hab zwar schon die erste BluRay Veröffentlichung im Schuber und die 2012-Remaster aber jetzt komplett neues Remaster und so ein cooles Coverartwork, wird gekauft!
Bin nur noch nicht sicher ob im Steelbook oder Amary?

05.09.2020 13:28 Uhr - Lowmaker
1x
Das wäre jetzt eine gute Gelegenheit für eine völlig unzensierte Fassung gewesen, aber die wird wie bei so vielen anderen Filmen auch wohl ein Wunschtraum für uns bleiben :'( Aber nichtsdestotrotz könnte das für mich mein erster UHD Film werden.

05.09.2020 14:16 Uhr - Jack Bauer
3x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Habe mir schon die Sammleredition mit den beiden Soundtrack-CDs vorbestellt. Endlich das Komplettpaket, das dieses Meisterwerk verdient hat.

05.09.2020 15:46 Uhr - Fliegenfuß
1x
User-Level von Fliegenfuß 2
Erfahrungspunkte von Fliegenfuß 58
Arnie in Bestform, der Film war meiner Meinung nach auch schon immer ein 16 Kandidat.

05.09.2020 16:16 Uhr - MartinRiggs
2x
Zwei Wochen!

05.09.2020 17:11 Uhr - D-P-O / 77
1x
Wer hatte eigentlich damals den genialen Einfall mit den 3 Titten? :D

05.09.2020 17:38 Uhr - Timemachine
1x
Die damalige Blueray von 2012 im Schuber,angeblich ein neuer HD-Transfer und von Paul Verhoefen persönlich überwacht ,hatte eine wesentlich schwächere Bildqualität als die Erstveröffentlichung auf Blueray von Kinowelt.Ich war damals maßlos enttäuscht und habe die alte Blueray behalten.Naja,dann wieder mal auf ein Neues...

05.09.2020 17:53 Uhr - MartinRiggs
5x
Direkt nach Predator ist dies mein absoluter Lieblings-Arnie-Actionier, aber im Prinzip teilen sich beide Filme sowieso diesen Rang bei mir bzw wechseln sich ständig ab. :-D

Ich erinner mich noch genau, als der Film kurz nach der De-Indizierung uncut und ohne Werbung auf RTL 2 lief und mein bester Freund mich eine zehn Minuten nach Filmbeginn fragte, ob ich den Tag darauf nicht mit ihm in das Remake ins Kino gehen will. "Willst du mich verarschen, Bro? Schalt RTL 2 ein!" sagte ich, nachdem ich nach reichlicher Überraschung immer mehr an Sicherheit gewann, dass die Ausstrahlung tatsächlich uncut sein könnte. (Wollte ihm diesen Klassiker, den er tatsächlich noch nie gesehen hatte, nicht in einer der typischen Schnipsel-Fassungen schmackhaft machen.) ^^

Eine Stunde bekam ich die Antwort... "AAAALTER!!! Was ist das denn für ein übelst geiles Gemetzel!!!!!! =D" Die Begeisterung war aus den Wörtern rauszulesen.
"Scheiß aufs Remake! Will ich nicht mehr sehen!" Nächsten Abend kam er sogar vorbei und wir haben ihn uns gleich noch mal laut über meine Anlage angeschaut. Mit jeder Menge Chips, Bier und Whiskey! 🍻🥃😎


05.09.2020 18:41 Uhr - tyranty
1x
Da hätte ich gerne ein Mediabook mit dem Originalmotiv gehabt.

05.09.2020 19:17 Uhr - Warehouse Maniac
@Timemachine
Sorry hab mich verschrieben, meinte die 2012er im Schuber und die 2016er neugeprüfte FSK 16!
Sorry

@MartinRiggs
Da wär ich gern dabei gewesen 😁 und zum Remake

Ist doch das selbe mit dem Robocop Remake 1x Anschauen und vergessen! Meine Meinung

05.09.2020 22:17 Uhr - MartinRiggs
05.09.2020 19:17 Uhr schrieb Warehouse Maniac
@MartinRiggs
Da wär ich gern dabei gewesen 😁 und zum Remake

Ist doch das selbe mit dem Robocop Remake 1x Anschauen und vergessen! Meine Meinung


Habe meine Prinzipien über den Haufen geworfen, als ich das Total Recall-Remake zur Prime Time auf Klo7 sah. Der Film sah atemberaubend gut gemacht aus, muss ich zugeben. Aber zwischen Original und Remake liegen ja auch 20-22 Jahre. Dennoch hatte mich der Film einfach nicht gepackt, trotz netter kleine Einfälle, an die ich mich jetzt gar nicht mehr erinnern kann.

(Off-Topic)

Ein anderes Beispiel, welches ich hier gerne einbringen würde gilt für POLTERGEIST. Das Original hält sich bis heute wacker in meinen Top 10 und wird, in angesicht der heutigen Auswürfe Hollywoods auch noch eine ganze Weile dort verweilen.
Für mich gibt es schlichtweg keinen besseren Geisterfilm, als das Original von 1982. Und wie von mir (hier in damaligen Kommentaren der SB.com-News) prophezeit, fand die Free TV-Premiere doch tatsächlich auf RTL 2 statt.
Ich habe ihn mir angeschaut und schon im ersten Drittel das Interesse verloren. Ich habe (von Gus van Sants "Psycho"-Remake mal abgesehen) selten so ein seelenloses und lieblos dahingerotztes Remake gesehen.

Und so sehr ich Sam Rockwell als Darsteller auch schätze (ich denke da nur an den großartigen "MOON" mit ihm... oder Galaxy Quest xD)... es tat mir wirklich schon leid, dass er sich für diese Rolle hergab.

Poltergeist '82 lebt aber auch von der Zeit in der er entstanden ist. E.T entstand im selben Jahr, und die Geschehnisse in beiden Filmen, hätten in der ein und derselben Nachbarschaft spielen können. Beiden sieht man deutlich Spielbergs Fingerabdruck an. Das Original hatte aber die eindeutig überzeugenderen Darsteller... und... "die coolsten Eltern überhaupt, die man sich wünschen würde!!!" ❤️

"Bauen wir den Pool doch näher am Haus, dann können die Kinder gleich vom Dach aus reinspringen." - "Schatz, ich bitte dich, bist du jetzt etwa total stoned???"

Fuck! Vielleicht sollte ich doch mal eine Review schreiben! 🤔





05.09.2020 22:22 Uhr - Kaiser Soze
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 20
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 8.146
@MartinRiggs

Ja, schreib ruhig ein Review und schau Dir mal die Insidious- & Conjuring-Reihen (mitsamt Auskopplungen) an, die gefallen mir aus dem Bereich der Geisterfilme sehr gut. Drag Me to Hell find ich auch gut.

Zur Meldung: Habe auch noch die OFDB-Links ergänzt, hier sind die Editionen (aktuell) weit günstiger!

05.09.2020 22:40 Uhr - MartinRiggs
05.09.2020 22:22 Uhr schrieb Kaiser Soze
@MartinRiggs

Ja, schreib ruhig ein Review und schau Dir mal die Insidious- & Conjuring-Reihen (mitsamt Auskopplungen) an, die gefallen mir aus dem Bereich der Geisterfilme sehr gut. Drag Me to Hell find ich auch gut.


Was Reviews angeht... da muss ich mir erst nochmal die AGBs durchlesen, aber der Wille ist auf jeden Fall da, genau wie genügend Whiskey und Hundekekse. ;-)

Zu Insidous kann ich leider nicht viel sagen. Aber Drag Me To Hell find ich große Klasse. Es ist eine simple, an den Haaren herbeigezogene Story, so richtig aus den Fingernägeln gesaugt :D
Etwas, wie es nur Sam Raimi kongenial und kreativ in Szene setzen kan.


;-D


07.09.2020 10:34 Uhr - GrimReaper
Na toll, habe mir gerade die 2012er Rekall Edition gebraucht gekauft, da nur diese alle Extras an Board hatte und dafür sogar den Tonpatzer in Kauf genommen...
Somit wurde wohl auch das Bonusmaterial neu von der FSK geprüft. Die 2012er Edition war ja nur wg. des Interviews mit dem Filmteam ab 18 freigegeben, während der Film selbst und das restliche Bonusmaterial ab 16 sind.
05.09.2020 14:16 Uhr schrieb Jack Bauer
Habe mir schon die Sammleredition mit den beiden Soundtrack-CDs vorbestellt. Endlich das Komplettpaket, das dieses Meisterwerk verdient hat.

Hat die denn dt. Ton?

07.09.2020 11:05 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
07.09.2020 10:34 Uhr schrieb GrimReaper
05.09.2020 14:16 Uhr schrieb Jack Bauer
Habe mir schon die Sammleredition mit den beiden Soundtrack-CDs vorbestellt. Endlich das Komplettpaket, das dieses Meisterwerk verdient hat.

Hat die denn dt. Ton?


Nein, kein deutscher Ton dabei.

07.09.2020 11:39 Uhr - GrimReaper
07.09.2020 11:05 Uhr schrieb Jack Bauer
07.09.2020 10:34 Uhr schrieb GrimReaper
05.09.2020 14:16 Uhr schrieb Jack Bauer
Habe mir schon die Sammleredition mit den beiden Soundtrack-CDs vorbestellt. Endlich das Komplettpaket, das dieses Meisterwerk verdient hat.

Hat die denn dt. Ton?


Nein, kein deutscher Ton dabei.

Schade, aber danke.

09.09.2020 10:13 Uhr - great owl
Die Abbildung des Steelbook von außen sieht ganz nett aus. Die Innendruck Abbildung fehlt hier. Die Rückseite sieht etwas unspannend aus. Da wäre eine schöne Abbildung welche beim aufklappen des Steelbook auf ein Großmotiv welches sich mit beiden Seiten verbindet schöner.
Aber leider immer noch eine unbrauchbare Version. Angeblich sollen die Unrated Scenen vernichtet worden sein. Bei einem solchen Großprojekt glaube ich nicht daran das nicht noch irgendwo eine Fassung eingelagert ist welche diese beinhaltet.
Diese hätte ich mir gewünscht. So wie bei Robocop 1. Das wäre einmal ein Grund für einen Neukauf.

15.09.2020 19:31 Uhr - Lars Vader
User-Level von Lars Vader 1
Erfahrungspunkte von Lars Vader 14
05.09.2020 02:58 Uhr schrieb die_PaPPe
05.09.2020 01:39 Uhr schrieb Lars Vader
Das ist vielleicht in Zukunft eine Anschaffung wert. (Sobald ich UHD-fähiges Equipment besitze. TV und Player sind noch nicht auf dem neuesten Stand).

Bislang besitze ich den Film unzensiert auf VHS, DVD und Bluray. Da wäre UHD nur der nächste logische Schritt XD

Aber erstmal muss du dir noch die Laserdisc kaufen ,dann sieht es besser aus in der Sammlung 😜


Das ist ne gute Idee XD Müsste ich mal machen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)