SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von BFG97

Double Cross - Das Action-Massaker: erstmals uncut im Oktober 2020

ehemals indizierte Asia-Action erstmals ungekürzt in Deutschland auf DVD

Asiatische Filme erfreuen sich gerade im Actionbereich großer Beliebtheit, was nicht zuletzt an Kultfilmen, wie beispielsweise Hard Boiled liegt. Aber auch abseits der bekannten Filme, bietet das asiatische Kino genug Filme, die es zu entdecken gilt. Dazu gehört auch der 1992 erschienene Double Cross - Das Action Massaker, der kurz nach seiner Veröffentlichung auf den Index gesetzt wurde. Auf diesem verbrachte er die vollen 25 Jahre bevor er vor nunmehr zwei Jahren diesen wieder verlassen durfte. Bis heute gibt es den Film in Deutschland lediglich auf VHS in einer um 18 Sekunden gekürzten Fassung.

Am 01. Oktober 2020 wird sich dies jedoch ändern, denn SchröderMedia hat es sich zur Aufgabe gemacht Double Cross erstmals in Deutschland auf DVD zu veröffentlichen. Dabei greift man auf die ungekürzte Fassung zurück, die noch immer die alte FSK 18 - Freigabe trägt und mit dieser auch erscheinen wird.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Der junge Discofreak Kadomachi kennt keine Skrupel wenn es darum geht, seinem Lebenstraum näher zu kommen: einer eigenen Nobeldisco in Osaka. Brutal streckt er seine Komplizen nach einem Überfall auf einen Geldtransport nieder, um die gesamte Beute von 50 Mio. Yen an sich zu bringen. Alles scheint nach Plan zu laufen. Doch ein Komplize überlebt den Anschlag. (SchröderMedia)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:
Mehr zu:

Double Cross - Das Action-Massaker

(OT: Itsuka giragirasuruhi, 1992)
Schnittbericht:

Kommentare

16.09.2020 02:04 Uhr - diamond
2x
So langsam wird's schwer sich zu erinnern was man vor gut 25 Jahren gut fand oder nicht.
Den hab ich auf jeden Fall gesehen,aber ich denke hier passe ich.Trotzdem toll was so alles veröffentlicht wird,kommen bestimmt auch wieder ein paar Highlights

16.09.2020 09:02 Uhr - silverhaze
Is ja ganz nett aber wann bringt ENDLICH jemand Der unbezwingbare Super Chan UNCUT!!!!!
Gibt's den überhaupt eine UNCUT Fassung von dem Film?

16.09.2020 15:16 Uhr - Thodde
Den hab ich seit Jahren hier als geschnittene deutsche VHS rumstehen, weil ich den mal geschenkt bekommen hatte. Hab ihn aber bisher nie gesehen, weil ich keine Lust mehr auf VHS-gucken hab (und zudem noch auf geschnittene Filme).
Von daher werde ich hier wohl rein aus neugier mal zugreifen. Schade ist natürlich, dass es mal wieder keine deutschen Untertitel für den Originalton gibt.
Das Cover der DVD ist allerdings mal oberhässlich.

16.09.2020 15:33 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Da könnte ich schwach werden. Allein der Cast und dann die Regie.
Renji Ishibashi, Sonny Chiba und Regie von Regielegende Kinji Fukasaku (Battle Royale).

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)