SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 34,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Transformers 2 - Extended exklusiv bei Walmart USA

Verlängerte IMAX Version auf DVD und Blu-ray

Wie der Administrator von Michael Bays offizieller Seite bekannt gab, wird die verlängerte IMAX Version von Transformers 2 - Die Rache mit zusätzlichen Actionszenen (wir berichteten) auf DVD und Blu-ray in den USA exklusiv bei Walmart erhältlich sein. Amazon.com und andere Händler bleiben vor. Interessanterweise kommt diese Meldung praktisch zeitgleich mit der Ankündigung, dass Walmart die Verkaufsflächen von DVDs und Blu-rays stark reduzieren wird, da das Verkaufsgeschäft rückläufig ist und somit für Walmart, der der mit Abstand größte DVD-Verkäufer der USA, weniger attraktiv ist. Große Titel wie Transformers 2 sind davon aber sicher nicht betroffen. Zur Situation in Deutschland ist nichts bekannt. Walmart hat sich 2006 aus den deutschen Märkten wieder zurückgezogen. Auch ist nicht klar, wie lange der Deal zwischen Walmart und Paramount in den USA bestand hat. Bei Ebay dürfte die Fassung dann aber sicher zu finden sein.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Sam Witwicky (Shia LaBeouf), der mittlerweile aufs College geht, erfährt die Wahrheit über die geschichtlichen Ursprünge der Transformers. Er muss sein Schicksal annehmen und gemeinsam mit Optimus Prime und Bumblebee den gewaltigen Kampf aufnehmen – gegen die Decepticons, die stärker als zuvor zurückgekehrt sind, mit dem Plan, unsere Welt zu zerstören. (Paramount Pictures)
Quelle: Michael Bay Seite

Mehr zu: Transformers: Die Rache (OT: Transformers: Revenge of the Fallen, 2009)

Schnittberichte:

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Muttertag (1980) - FSK gibt den Horrorklassiker ungekürzt frei
Tanz der Teufel - Ab Oktober 2021 uncut als 4K-UHD
Killer
Don
Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Alle Neuheiten hier

Kommentare

08.10.2009 01:01 Uhr - PSYCHOP@TH
Der Film hätte einen kleinen touch Erwachsener sein können.
Bin mal gespannt auf den Schnittbericht dazu.

Gruß Psycho

08.10.2009 01:04 Uhr -
Sehr Interessant. Allerdings nicht wegen Tranformers 2, sondern wegen der Wallmart-Meldung.
Das würde auch erklären, wieso Warner in den USA keine Unrated DVD´s mehr veröffentlicht. Könnte sein, dass sie tatsächlich Wallmart somit engegen kommen wollten, um mit allen Titeln weiter im Sortiment zu bleiben.

08.10.2009 01:13 Uhr - Venga
Diese Walmart-Geschichte wird auf jeden Fall einen starken Einfluss auf die eh schon schwer angeschlagene Branche in den USA haben. Ein exklusiver Transformers 2 klingt da wirklich nach Anbiederung.

08.10.2009 02:19 Uhr - Topf
und wieder ein EC von einem schlechten film.

08.10.2009 02:42 Uhr - Lenox Parker
Also der 2. Teil hat mir nicht so gut gefallen wie der erste.

War mir persönlich einfach zuviel Geballere und Explosionen.
Der Film besteht ja eigentlich nur noch aus Action. Weniger wäre hier mehr gewesen.

08.10.2009 06:48 Uhr - CiELO
der erste teil war schon schwach hatte aber doch gewisse momente.

der zweite teil hingegen fällt für mich persönlich in die kategorie "filme die die welt nicht braucht" und ein paar zusätzliche minuten können, meines erachtens, das ergebniss auch nicht verbessern. eher in gegenteil, des zusehers nerv wird nur unnötig länger strapaziert.

bin froh das ich mir den nicht in der imax-version gegen beachtlichen aufpreis angesehen zu haben.

toy story war dagegen ein lupenreiner thriller (ironic inside!)

08.10.2009 07:51 Uhr - Schwabe80
Gut, hab den 1.Teil auch noch nicht gekauft. Werd warten bis es Teil 1 und 2 in den verlängerten Fassungen erhältlich sein werden...

08.10.2009 07:51 Uhr - g.o.d.
ich freu mich drauf,denn das is der beste film des jahres.perfektes männerkino auf technisch ganz hohem niveau.
also her mit der imaxversion.

08.10.2009 08:57 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Der Film war fast ohne Handlung. Die ganze Zeit nur Explosionen und an sich eher ein Kriegsfilm. Was mich bei dem Film auch gewunder hat was die 12er-Freigabe. Also wenn ich mir überlege das da Kinder ab 6 Jahren reingehen können, dann glaube ich kaum das die durch das ganze Geballer überhaupt was vom Film mitbekommen.

Nicht das ich was gegen Geballer habe, aber in diesem Film war es einfach zuviel und unpassend. Die Ballerorgien dezenter und passender eingesetzt hätten den Film sicherlich aufgewertet.

Hoffentlich bietet die verlängerte Version ein wenig Handlung und nicht noch ein paar Minuten Schusswechsel.

08.10.2009 09:13 Uhr - turnstile67
@Possessed:
Hoffentlich bietet die verlängerte Version ein wenig Handlung und nicht noch ein paar Minuten Schusswechsel.


Hättest du oben auf den Link zur etwas älteren News hier auf der Seite geklickt, so hättest du dir das selber beantworten können.

Die IMAX-Extended-Fassung bietet ausschließlich einige weitere Action-Sequenzen.

Gruß

08.10.2009 09:32 Uhr - Schneidfix
q.o.d. ( 8.Post) :

Männerkino ?

Bei mir saßen haufenweiße Schnuller im Kino ^^

08.10.2009 09:51 Uhr - tyranty
Wer so einen Film als Männerfilm bezeichnet hält Titanic für einen Horrorfilm (den einige hier sicher auch als solchen empfinden).

08.10.2009 10:15 Uhr - 3rd-dan
Fand den 2.ten jetzt nicht schlecht und werde mir mit Sicherheit diesen auch kaufen.
Bin ja schließlich mit den Transformern aufgewachsen ;)

08.10.2009 10:20 Uhr - Larriva
Bei mir saßen haufenweiße Schnuller im Kino


... und haben bei den albernen Kinderwitzen ständig laut gelacht! Z.B. der Transformer mit den Abrissbirnen als Hoden.
Da konnte ich mir nur noch an den Kopf fassen...
Zielgruppe für den Film war defintiv 8-18 Jahre!

08.10.2009 10:36 Uhr - Bloody Joe
Film ist n geiler Actionknaller. Klar die Witze sind gewöhnungsbedürftig. Trotzdem viel besser als sein Ruf und der meiste andere Müll der dieses Jahr so im Kino lief.

Hoffe die Extendet kommt bei uns in die Regale!

08.10.2009 11:05 Uhr - private Angus
endlich mal einer der nicht nur auf dem Film rumhackt!!!
es geht hier um die extended edition, nicht ob der film gut oder schlecht ist, denn langsam hab ichs kapiert das der film keinen oscar für megan fox bringen wird ;-)

Ich freu mich auf die extended die bestimmt erst nächstes Jahr nach deutschland kommt, hab meine US Bestellung gleich gecancelt und lass es mir im Walmart kaufen ;-)

08.10.2009 11:26 Uhr - Prince Goro
Pflichtfilm für jeden HD-Heimkino Besitzer! Film war cool, zwar nicht besser als der erste, aber dennoch wurde ich über die fast 2,5 Std. perfekt unterhalten. Und das ist es auch was dieser Film errreichen sollte!

Werd mir die aufjedenfall die Blu-ray Bumblebee Edition holen,und wenn ein paar Jahre später eine Extenden kommt wird auch die geholt.


Was ist den jetzt eigentlich mit Extended Version von Transformers Part 1, sollte die nicht schon längst erschienen sein?

08.10.2009 11:32 Uhr - DerAlucard
Der Film ist beschissen, weiß nicht ob da ne Langfassung was verbessern kann. Humor für 3. Klässler, Effekte die zwar gut sind aber ab und zu aussehen wie noch nicht fertig. Story ist eigentlich nicht vorhanden und die Schauspieler sind einfach lächerlich...
Da würde ich mir ne neue Version wünschen die kürzer, vielleicht wird er ja dann ein bisschen besser!
Gegen den Film wirken Indy 4 und die neuen Star Wars Filme wie Meisterwerke...

08.10.2009 11:42 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Der Film war einfach nur Schrott...

Robotergekloppe in PS3 Grafik, gepaart mit einem Teenie-Streifen.

Eigentlich konnte man nach dem grottigen ersten Teil nichts besseres erwarten.

Teil 3 des Horros kommt 2011 in die Kinos, diesmal ohne die prepubertären Autoren Orci und Kurtzman, vielleicht wird's dann ja was...

08.10.2009 12:11 Uhr - diamond
Diese Vereinbarung finde ich schon interessant,man stelle sich bei uns vor es gibt was nur bei Saturn o.ä.
Ansonsten schliesse ich mich der Meinung der wohl meisten an,weniger wäre hier wirklich mal mehr gewesen.Für mich war das der erste Michael Bay Film der mir nicht gefallen hat.

08.10.2009 14:17 Uhr - dende77
Glaube ne extendet Fassung macht den Streifen auch nicht gut.....lag vor lachen unterm Sitz im Kino

08.10.2009 14:30 Uhr - Ichi The Chiller
Transformers sind halt Filme die für Kinder gedreht werden, vielleicht haben sie euch deshalb nicht gefallen. Normalerweise macht ja Michael Bay eher Filme für Erwachsene.
Ich fand sie übrigens auch scheisse.

08.10.2009 14:31 Uhr - Manhunt
Zu meiner eignen Überraschung fand ich denn ersten Teil sehr gut.
Ich hoffe, der zweite ist genauso gut, dann hat sich der Kauf gelohnt.

08.10.2009 14:44 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Sind doch nur 24 Sekunden oder?

08.10.2009 16:02 Uhr - rammmses
Hm, das ist Mist. Hätte schon gern die Extended Version gehabt.

08.10.2009 16:49 Uhr - g.o.d.
für mich ist es deshalb n männerfilm weil es hübsche autos gibt,megan fox,ne menge geballer um nichts und alles ist sehr stylisch.
gegen die effekte ist überhaupt nix zu sagen,es sind derzeit die besten,die in einem film zu sehen sind. und außerdem war dis von vorne herrein klar,das es net viel story gibt und nur auf explosionen gesetzt wird. wer da ins kino gegangen ist und ne story alla memento erwartet hat,ist selber schuld.
was den humor angeht war auch klar,das es net dreckig wird,denn es ist nunmal die verfilmung einer kindertrickfilmserie.
ich freue mich drauf und warte auf die extended version,auch wenn es nur n paar sekunden sind,denn an den fights kann man sich garnicht satt genug sehen,erst recht in hd,das wird ein fest für die augen und ohren.

08.10.2009 17:21 Uhr -
hey das sind ja roboterautos

08.10.2009 17:24 Uhr - uncut77
Wartet mal ab. Demnächst müssen wir uns auch noch mit einen exklusiven Aldi Cut oder Limited Extended Lidl Cut herumschlagen. Es ist schon in Ordnung, wenn man für limitierte Fassungen einen Exklusive-Vertrag macht, wobei es sich da um einige Gimmicks handelt (figuren oder Steelbooks). Wenn nun aber auch Schnittfassungen Exklusive vermarktet werden, dann hört der Spaß auf. Wird ja immer schlimmer.

08.10.2009 17:49 Uhr - larry
Es ist zu befürchten das die Tranformers Franchise- den guten Einspiel Ergebnissen sei dank- weitergeführt werden wird! Und mag man dem Post Nr.19 glauben schenken, so ist der dritte Teil bereits beschlossene Sache. Ich selber kann den beiden Teilen nicht viel abgewinnen. Zu viel endloses Geballere und eine an kindlicher Naivität nicht zu übertreffende, aber dennoch kaum vorhandene Story trübten meinen Eindruck bei beiden Teilen. Ich als grosser Filmfan werde aber der Langfassung- zumindest den Effekten wegen- eine Chance geben. Die SFX sind- wie bei einem solchen Film nicht anders zu erwarten- zum grössten Teil sehr eindrücklich, so auch das Sound Design! Leider wirken die zahlreichen, nahezu endlosen Feuergefechte auf Dauer subjektiv eher ermüdend.
Dann finde ich doch wahrhaftig Bay`s zweites Hobby- seine Platinum Dunes Horror Remake Orgie- das gelungenere Unterfangen, obwohl auch diese Filme bis auf ein, zwei Ausnahmen absolut überflüssig und lieblos sind!
Lange Rede kurzer Sinn: Michael Bay der Regisseur- nicht der Produzent- braucht kernige, eher auf ältere Semester zugeschnittene Stoffe mit einer gewissen härte und Story die er Verfilmen kann! Bei DIE INSEL zum Beispiel hat Bays bekannte, manchmal etwas nervöse Videoclip Ästhetik in Verbindung mit Action und Romance im Science Fiction Gewand doch sehr gut geklappt wie ich finde! Bleibt zu hoffen das die Gerüchte um einen eventuellen dritten Teil der BAD BOYS Saga auch wahr sind! Denn in dieser Rolle ist Michael Bay dann auch wirklich zu Hause! Bei den Transformers hingegen wahr oder ist er Meilenweit davon entfernt! PEARL HARBOR habe ich nicht vergessen, will aber an dieser Stelle diesem Grotten schlechten- vor Pathos nur so triefenden Meilenstein des schlechten Kriegsfilmes und Geschmacks- keine Plattform bieten! Danke fürs lesen:)

08.10.2009 17:53 Uhr - Superstumpf
08.10.2009 - 07:51 Uhr schrieb g.o.d.
ich freu mich drauf,denn das is der beste film des jahres.perfektes männerkino auf technisch ganz hohem niveau.
also her mit der imaxversion.

Wenn das Männerkino gewesen sein soll, dann wär ich lieber eine Frau.

2008: Meet the Spartans
2009: Transformers 2


08.10.2009 19:41 Uhr -
merkt das keiner das keiner das sind autos die sich in megasords verwandeln, genau wie bei powerangers

08.10.2009 20:00 Uhr - johnrambo1
Lt. Paramount soll der Film im Imax nur 24 Sek länger gehen

08.10.2009 23:10 Uhr - J.T.
transformers 2 wie erwartet der schlechteste film des jahres direkt gefolgt von quentin tarantinos IB.

ich hoffe nach den beiden flops werd ich nicht von james camerons avatar enttäuscht, sonst war 2009 ein ganz beschissenes filmjahr:(

..aber nächstes jahr wird hoffentlich besser: Machete, Iron Man 2, Robert Rodriguez's Predators, The Expendables

10.10.2009 17:21 Uhr - Jason2009
was hier einige von sich geben ist ja kaum zum aushalten....

also ich bin 27 und finde trozudem Michael Bay filme grundsätzlich erstmal alle geil. Ich liebe einfach seinen filmstil, den einsatz von epik und kamera-elementen. klar überladen,unrealistisch ohne ende aber na und? das is nunmal sein style und ich finds geil. Transformers 1 fand ich super, was da aus einem einfachem spielzeug (!!!) rausgeholt wurde war spitze. wer erwartet denn bitte bei nem film der Transformers heisst irgend ne innovative, intelligente story oder humor für ach so reife,erwachsene menschen? ihr macht euch da echt was vor. Natürlich gibts sowas nicht bei nem film der Transformers heisst und von Michael Bay ist haha. Nein ich hab von vornherein einfach nur erwartet das das teil episch,actiongeladen und einfach nur hirnloser fun ist und fertig. Dazu musik und kamerastyle im Michael Bay-stil das ist es was ich erwartet und haben wollte und sowohl Transformers 1 und 2 haben da null enttäuscht. dazu noch superhot Megan Fox fürs auge - perfekt. was ihr hier alle von einem Transformers-film von Michael bay erwartet ist ja schon echt belustigend. dies sind filme über ein SPIELZEUG. also meine erwartungen hat Bay mit beiden filmen voll erfüllt und ich finds geil was er mit seinem style und jede menge hammer effekte aus der kleinen materie da rausgeholt hat.

Zur Extended: naja da wir ja nicht wissen ob die Extended überhaupt mal jemals hier rauskommt, werd ich mir sicherlich erstmal die normale version holen. sollte die extended später nochmal rauskommen und der SB wirkliche erweiterungen aufweisen die ich einfach nicht missen kann wird der extended cut eben nachgeholt. Und fertig.

Ich finds ja auch lustig wie einige heulen das dieses filmjahr so viele schlechte filme hatte. es wird soviel auf filmen wie Transformers 2,Terminator 4,Wolverine etc rumgehackt von allen seiten. Kann ich null verstehen weil ich irgendwie alle diese filme geil fand. Klar Transformers hat null hirn,klar Terminator 4 ist nicht ansatzweise so genial wie T1 und T2 und ja der plot von Wolverine war nicht gerad der innovativste und Deadpool wurde (aus sicht der comic fans) nicht sehr getreu umgesetzt aber ich sag: Na und? die filme haben gerockt,spass gemacht und sehen super aus. Erwartet ihr denn ständig neue meilensteine der kino-historie? einzigartigkeiten wie Dark Knight, Lord of the Rings und co. gibts nun mal höchst selten. sonst währen sie ja auch nix besonderes.

Und ich fand auch den 6.Potter (ja ich lese die bücher und liebe die story. Sue me) hammer und auch als grosser Tarantino-fan war Inglorious Basterds sicherlich eine mal wieder neue erfahrung aber trotzdem ein extrem cooler film. Das der film kein Pulp Fiction oder Kill Bill wird war wegen der völlig anderen thematik doch wohl schon klar.

Einige leute hier müssen echt mal ordentlich relaxen gehen und einfach wieder mal den spass am filmegucken entdecken statt es sich zum lebensinhalt zu machen alle neuen filme in irgendeiner form zu zerreissen.


Nächstes jahr heult ihr dann rum weil Iron Man 2, Expendables,Predators,Nightmare on Elm Street und co. euch mal wieder völlig enttäuscht haben.

10.10.2009 18:05 Uhr - LastBoyScout
So jetzt ist es raus: Ich hasse Walmart! Wer noch?

Gruß LBS

14.10.2009 13:11 Uhr - JETLIFAN
Also ich frage mich, warum der Film so runtergemacht wird!!!

Denn 1. Wie schon gesagt wurde, sind die Transformer- Filme für jugendliche ausgerichtet.

2. Bay hat nie in irgendeinem Interview verlauten lassen, dass es irgendwann mal einen Transformersteil gibt der auf erwachsene zugeschnitten ist.

und 3. Die Filme sollten unterhalten und dass haben sie auch.

Da frage ich mich, mit was für einem Grundsatz ihr an die Filme rangeht?!

Am besten ihr hört ganz auf Filme zu schauen, dann müst ihr später nicht rumheulen, dass ihr euer Geld zum Fenster rausgeschmissen habt!!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)