SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Jim

Moe Moe Niji Taisen 2 wird teilweise zensiert

Nippelretusche für Konsolenports

Dass Japaner manchmal ein wenig seltsam sind, beweisen sie wieder einmal mit "Moe Moe Niji Taisen", einem Spiel, in dem Mädels mit großen Brüsten die Rollen von Gefährten des zweiten Weltkriegs einnehmen (und welches vom Style her dem Spiel "Strike Witches" nahe kommt). Panzer, Flugzeuge etc. von aller Herren Länder werden durch sie dargestellt. Der japanische Hersteller System Soft Alpha möchte damit eine möglichst originalgetreue Darstellung der Geschehnisse des zweiten Weltkriegs ermöglichen.

Teil 2 dieser Reihe erschien auf dem PC im Jahre 2007. Nun sollte der Titel auch auf die Konsolen portiert werden. Einem Mitglied der Seite "My Game News Flash" fiel dabei aber auf, dass offensichtlich etwas geändert wurde: die Nippel.

"Es tut mir leid.", sagte Spielproduzentin Ayako Nishimura, "Aber auf der Heimkonsolenversion wurden die Nippel vollständig retuschiert." Doch nicht nur das, denn sie fuhr fort: "Die Prüfungen für DS und Playstation waren sehr streng. Wir mussten Dinge wieder und wieder ändern und das Spiel erneut prüfen lassen. Microsoft jedoch war relativ nachsichtig."
So wurde zum Beispiel eine Szene, in der ein Charakter ohne offensichtlichen Grund sehr knappe Sport-Shorts trägt, vollkommen von Sony und Nintendo getilgt.
Quelle: Kotaku

Kommentare

21.10.2009 00:06 Uhr - FreshDudel
SB.com-Autor
User-Level von FreshDudel 10
Erfahrungspunkte von FreshDudel 1.545
Jaja, Sachen gibts :D

Durch die fehlenden Nippel wirkt die Dame schon etwas unnatürlich. Komisch das die Japaner damit kein Problem haben ;)

21.10.2009 00:07 Uhr - doktoroetker
User-Level von doktoroetker 1
Erfahrungspunkte von doktoroetker 21
er japanische Hersteller System Soft Alpha möchte damit eine möglichst originalgetreue Darstellung der Geschehnisse des zweiten Weltkriegs ermöglichen.

xD

21.10.2009 00:10 Uhr -
Ja, Nippel sind auch sehr realitätsfern. Die dicken Titten sind aber Standard.
Moment...., eigentlich sind nur die Nippel in dem Game das einzig realistische, oder...?

21.10.2009 00:28 Uhr - FreshDudel
SB.com-Autor
User-Level von FreshDudel 10
Erfahrungspunkte von FreshDudel 1.545
Und so sieht das ganze dann aus:

http://www.youtube.com/watch?v=oAhqz70IuXY

Irgendwie schon komisch, das damals nur vollbusige, heiße Anime-Mädels in den krieg gezogen sind :D

Sehr realistisch xD

21.10.2009 00:56 Uhr - Str1k3
Das ist überhaupt nichts neues.

Doujin Spiele, die sich gut verkaufen werden portiert und dann zensiert.
So wird aus diversen Hentaigames ein Datinggame.

21.10.2009 01:20 Uhr - BTN
'So wurde zum Beispiel eine Szene, in der ein Charakter ohne offensichtlichen Grund sehr knappe Sport-Shorts trägt, vollkommen von Sony und Nintendo getilgt.'

ohne offensichtlichen grund? der grund ist, sie ist eine frau! die dürfen shorts auch ohne grund tragen :)
das ist schon wieder so ne zensur ohne sinn und verstand. die nippel fallen doch kaum auf. hauptsache die plastische chirurgie hat ihre vorbilder im spiel *g*

21.10.2009 01:30 Uhr - Yaksha
retuschiert doch gleich die kompletten titten weg.
als wenn das kleine bischen etwas bringen würde...
die dinger sind immernoch mordsdick.

21.10.2009 03:03 Uhr -
Ohne Nippel wirds nicht gekauft. Ich liebe Nippel. Ich brauche Nippel. Ich will NIPPEL!!! :))

21.10.2009 07:10 Uhr - Storm
Typisch Japan. In Wirklichkeit haben die Frauen kleine Brüste und kleine Augen. In Animes sind es Monstermöpse und riesige Glupscher. ^^

21.10.2009 07:48 Uhr - Der-Tribun
SB.com-Autor
User-Level von Der-Tribun 16
Erfahrungspunkte von Der-Tribun 4.841
Mal wieder zeigt sich, warum PC-Spieler im Vorteil sind. Da kann kein Monopolist mal eben befehlen.

21.10.2009 11:46 Uhr - Bokusatsu
Diese unsinnige Zensur wundert mich nicht.Bei Strike Witches haben sie auch in der TV Version alle Badeszenen und Erika Hartmanns Arsch zensiert.Hoffentlich kommt mal die Serie als Uncut DVD hier raus.

21.10.2009 12:14 Uhr - SilentBoB
Endlich mal wieder ein authentischer WW2-Titel. Nach den ganzen Call of Dutys und Medal of Honors dieser Welt warte ich schon länger darauf, dass man den Kritik mal auf eine realistische Art und Weise nachspielen kann.
Ich freu mich!

21.10.2009 12:29 Uhr - Bl8runner
Sie müssen nur den Nippel durch die Lasche ziehen...


21.10.2009 12:43 Uhr - Str1k3
21.10.2009 - 07:10 Uhr schrieb Storm
Typisch Japan. In Wirklichkeit haben die Frauen kleine Brüste und kleine Augen. In Animes sind es Monstermöpse und riesige Glupscher. ^^

Haste mal gesehen wie die operiert aussehen ;D

Dann denkste das sind Aliens.
Augen die erdenfremder wirken als die von Catterfeld und Brüste, die net wirklich auf so 160 cm große Frauen gehören :p

21.10.2009 13:55 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Ärgerlich, solche kleinen fiesen Zensuren.

21.10.2009 17:32 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
21.10.2009 - 07:48 Uhr schrieb Der-Tribun
Mal wieder zeigt sich, warum PC-Spieler im Vorteil sind. Da kann kein Monopolist mal eben befehlen.


Mal wieder zeigt sich, warum so ein dümmlicher Streit aufs neue entfacht werden muss. Irgendwer muss sich wegen nichts profilieren.

21.10.2009 18:04 Uhr - Doitsu no Chojin
Beim ersten Teil wurden auch schon die Konsolenports zensiert (weniger Haut und Hakenkreuze). Ich glaube das beim zweiten Teil diesmal für alle Systeme komplett auf Symbolik verzichtet wurde, da es angeblich im Ausland Proteste bezüglich des 1. Teils gab.

21.10.2009 23:55 Uhr - D__TOX
@ Str1k3 du weisst aber schon dass es viele 160cm japanerinnen gibt die natura sehr grosse titten haben? ;-) nur dass alle frauen dort klein sind heissts noch lange nicht dass jede die etwas grössere körbe hat gleich beim chirurgen war :) zum spiel selbst lol das nenn ich mal ww2

22.10.2009 07:00 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
21.10.2009 - 07:10 Uhr schrieb Storm
Typisch Japan. In Wirklichkeit haben die Frauen kleine Brüste und kleine Augen.

Und alle Deutschen sind blond, 180 groß und haben ein gewaltiges Dekollete im Dirndl? Lol, nicht wirklich.

Hmm. Wusste gar nicht, dass Japan, bzw. Nintendo mit so etwas noch Probleme zu haben scheint. Dachte, sowas wie das hier gab's dort häufiger... Aber die Idee finde ich zumindest ziemlich geil. Lieber mal solche Kriegsspiele als immer nur lahme First Person Shooter xD

25.10.2009 19:47 Uhr - KielerKai
OMG. XD

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com