SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 57,99 € bei gameware Yakuza 7: Like a Dragon · Its time to be a Hero · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Witchcraft II erstmals & uncut ab 18 auf DVD im März 2021

Maritim Pictures & Cargo Records bringen die Satanische Versuchung als Amaray

Der Horrorfilm Hexenbrut - Witchcraft (1988 - OT: Witchcraft) um titelgebende Personen erschien geschnitten auf VHS-Kassette, stand von 1993 bis 2018 auf dem Index und wurde seither mehrfach uncut mit FSK 16 (siehe Übersicht) auf DVD veröffentlicht.

Hexenbrut zog bislang (anno 2020) 15 Fortsetzungen nach sich. Witchcraft II (1989 - OT: Witchcraft II: The Temptress) kam sowohl ungekürzt ab 18 sowie zensiert ab 16 in Deutschland auf Video heraus. Im März 2021 folgt die deutsche DVD-Premiere. 

Maritim Pictures und Cargo Records bringen den Horrorfilm als Witchcraft II: Satanische Versuchung am 26. März 2021 erstmals und ungeschnitten als DVD-Amaray nach Deutschland.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Wenn die leibhaftige Sünde in Gestalt einer bildhübschen, verführerischen Blondine nachts vor deiner Tür steht - was tust du dann?

Diese Frage stellt sich den, beim Liebesspiel mit seiner Freundin Michele (Mia Ruiz) gestörten Wiliam (Charles Solomon), der selbst keine Ahnung hat, dass er der leibliche Sohn Satans ist. ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:
Mehr zu:

Witchcraft II

(OT: Witchcraft II: The Temptress, 1989)
Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

Wrong Turn - The Foundation: Uncut mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
The Tax Collector - Uncut-Fassung kommt mit SPIO/JK-Freigabe im April 2021
Wonder Woman 1984 - Infos zum unwahrscheinlichen Director
Indizierungen Dezember 2020
Vendetta - FSK verweigert dem Actionfilm die Freigabe
Der Herr der Ringe und Der Hobbit erscheinen als 4K-UHDs
Alle Neuheiten hier

Kommentare

30.12.2020 00:55 Uhr - Muetze
2x
16 Teile? Bestimmt mit gewohnter abnehmender Qualität?

30.12.2020 01:48 Uhr - Kaiser Soze
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 21
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 9.999
30.12.2020 00:55 Uhr schrieb Muetze
16 Teile? Bestimmt mit gewohnter abnehmender Qualität?


Naja, wenn man bedenkt, dass selbst Teil 1 eher schlecht als recht wegkommt^^ Naja, alles hat seine Fans.

30.12.2020 02:35 Uhr - troja51
1x
30.12.2020 01:48 Uhr schrieb Kaiser Soze
(...) Naja, alles hat seine Fans.


Eben. Genau so ist es.

30.12.2020 08:45 Uhr - der666rick
1x
Man soll sich natürlich immer selber ein Bild machen, aber die Bewertungen in der ofdb sind ziemlich... äh mies. Der erste Teil unter 5, der zweite Teil unter 4 Punkten. Bei den Fortsetzungen fällt auf, dass die letzten drei alle! aus 2016 sind.

30.12.2020 10:04 Uhr - Dissection78
2x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.904
Die Filme sind wirklich mies. Habe nur die ersten paar Teile gesehen. Dass die Reihe besser wird, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Da ist mir Fabrizio Laurentis, übrigens im selben Jahr (1988) erschienener, Italo-Trasher "Witchcraft - Das Böse lebt" mit Linda Blair, David Hasselhoff und Hildegard Knef um einiges lieber. Und schon der ist nicht gerade das Gelbe vom Ei :)

30.12.2020 18:31 Uhr - Movieveteran
1x
30.12.2020 02:35 Uhr schrieb troja51
30.12.2020 01:48 Uhr schrieb Kaiser Soze
(...) Naja, alles hat seine Fans.


Eben. Genau so ist es.


Was solche Filme aber nicht besser macht.

30.12.2020 19:57 Uhr - Grusler2
1x
Teil 2 und 4 sind köstliche Trash-Spässe, finde ich, wobei das auch den deutschen Videosynchros zu verdanken ist.

Bei Teil 2 wurde auf der deutschen Tonspur leicht zensiert (Knirschen bei einem Genickbruch), bin mal gespannt ob das Label dies in die deutsche Synchro wieder eingearbeitet hat.

Teil 3 ist eher etwas lahm...soweit ich mich erinnere.

Jetzt fehlt noch Teil 4, ungeschnitten und in deutscher Stereo-Synchro.
Die alte FSK18 Madison-VHS ist übrigens cut (Steht hier noch auf uncut), siehe Ofdb-Eintrag:
https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=2843&vid=24685

Die anderen Teile sind zumeist Softsexfilmchen, bei denen der Grusel/Horror-Aspekt nicht mehr im Vordergrund steht, soweit ich das beurteilen kann...Teil 5 würde mich noch interessieren, vorallem ob der in der deutschen Version wirklich uncut ist.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)