SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Indizierungen/ Beschlagnahmen Oktober 2009

Borderland und Wolfenstein auf Liste B

Hier nun die aktuellen Indizierungen und Beschlagnahmen des Monats September 2009.

Noch einmal die Erklärung zu den unterschiedlichen Listen bei Indizierungen:
Liste A: Medien mit jugendgefährdendem Inhalt
Liste B: Medien die nach Ansicht der Bundesprüfstelle als strafrechtlich bedenklich einzustufen sind und dadurch den Verbreitungsverboten nach dem Strafgesetzbuch (StGB) unterliegen würden.



Indizierungen


Videofilme/DVDs

52 Pick-Up
DVD
MGM Networks Deutschland GmbH, München
Liste A

Avenging Force
DVD
Sony Pictures Home Entertainment,
London/GB
Liste A

Borderland
DVD
Sunfilm Entertainment GmbH,
München
Liste B

Direct Contact – Uncut
DVD
Kinowelt Home Entertainment,
Leipzig
Liste A

Hard Ticket to Hawaii
DVD
Marketing Film
c/o Laser Paradise, Neu Anspach
Liste A

Kowaremono – Fragile Hearts 1 & 2
(japanische Version)
DVD
Pioneer LDC Ltd
Liste B

Night of the Demons 2
DVD
Laser Paradise, Neu Anspach
Liste A

Re-Animator
(Unrated Director’s Cut & Integrale Schnittfassung)
DVD
Laser Paradise, Neu Anspach
Liste A

Rockaway
DVD
Sony Pictures Home Entertainment,
München
Liste A

Run And Kill
DVD
Sunrise Entertainment
Liste A

Society
DVD
Laser Paradise, Neu Anspach
Liste A


Computerspiele

Killing Floor
PC DVD-ROM, UK-Version
Iceberg Interactive, Haarlem/NL
Liste B

Wolfenstein
PC DVD-ROM, UK-Version
Activision UK Ltd., Uxbridge/GB
Liste B


Tonträger

Bass Sultan Hengzt - Zahltag
Groove Attack
Liste A


Folgeindizierungen gemäß § 21 Abs. 5 Nr. 3 JuSchG


Videofilme

American Killing
VCL Video GmbH, Nachfolger:
VCL Film + Medien AG, München
Liste A

Hölle des Dschungels
Geiselgasteig Video GmbH,
München
Liste A

Humongous
Embassy Video GmbH,
Anschrift unbekannt
Liste A

Ich, der Richter
Warner Home Video GmbH,
Hamburg
Liste A

Revolte hinter Gittern
Geiselgasteig Video GmbH,
München
Liste A

Sudden Death
Arcade Video Deutschland GmbH,
Anschrift unbekannt
Liste A


Listenstreichungen


Listenstreichung gemäß § 18 Abs. 7 JuSchG


Videofilme

Biß, Der (Avanaida – Todesbiß der Satansviper)
IMV, Ismaning

Blutorgie der Satanstöchter, Die
VMP, München

Cehennem Sokagi (Höllische Straße) (türk.)
Günes Video, Anschrift unbekannt

Dark Night
Polygram, Hamburg

Französische Küsse
UFA-ATB, München

Monster mit der Teufelsklaue, Das
Action, Frankfurt

Rache des Ninja, Die
All Video, Essen
(Label: Geiselgasteig)

Sie nannten ihn El Lute
ITT Contrast, Pforzheim
VMP, München

Stacco
Starlight, Bochum

The Key – Der Schlüssel
Eurovideo, Ismaning

The Throne of Fire
All Video, Essen

Todeshand des Lifangtu, Die
Inter-Pathé, Frankfurt

Unheimlich
IMV, Ismaning (Label: MGM/UA)

Wiegenlied der Rache, Das
Starlight, Bochum


Bücher/Comics

Menschenblut Nr. 8-10
Comic, Blutshop, Petersberg

Psychopatia Sexualis im Comic-Strip
Comic,Verlag unbekannt


Listenstreichung gemäß § 24 Abs. 2 i.V.m § 21 Abs. 5 Nr. 2 JuSchG


Videofilme

Dark Night
Rainbow, Frankfurt
(Label: Screentime Entertainment)

Todesduell auf dem Highway
IHV, Essen

Todeshand des Lifangtu, Die
VTD, München



Indizierungen und Beschlagnahmen von rechtsradikalen oder rassistichen Medien sowie alle Bücher und Zeitschriften (Ausnahme: Comics), werden hier nicht gelistet.

Aktuelle Meldungen

Kommentare

30.10.2009 13:31 Uhr - Schnickel
wolfenstein uk version war ja klar

30.10.2009 13:32 Uhr - doktoroetker
User-Level von doktoroetker 1
Erfahrungspunkte von doktoroetker 21
Borderland auf Liste B ... Naja...

30.10.2009 13:44 Uhr - rammmses
Borderland fand ich aber relativ harmlos.

30.10.2009 13:45 Uhr - Guybrush Threepwood
mager

30.10.2009 13:49 Uhr - René
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 1
Avenging Force???? Pffff....hust!
Wirklich der von 1986????? LOL

30.10.2009 13:59 Uhr -
Also mit NIGHT OF THE DEMONS 2 sind die aber ziemlich spät dran, was die Indizierung angeht. :-))

Mit Borderland habe ich schon viele eher gerechnet, an den habe ich schon gar nicht mehr gedacht, dachte der wäre schon indiziert. *g*

Demnächst auf der INDI LISTE:

Crank 2 - Last House on the Left (2009) und My bloody Valentine 3D !!! Jede Wette !!!

Und nächsten oder übernächsten Monat glaubt auch SAW 5 dran - BESCHLAGNAHMUNG - Liste B hat er ja jetzt.

30.10.2009 14:03 Uhr - marioT
30.10.2009 - 13:49 Uhr schrieb René
Avenging Force???? Pffff....hust!
Wirklich der von 1986????? LOL


Wieso?
Das ist zwar eine Typische Cannon/Golan Globus Produktion,soll heißen es sieht immer ein wenig nach einer US TV Produktion aus.;)
Aber der ganze Film ist extrem Kompromisslos und recht Menschenverachtend geraten.

30.10.2009 14:07 Uhr - Der Eld
Hai ^^

Was macht Re-Animator hier, bzw. was sind das (Unrated Director’s Cut & Integrale Schnittfassung) für Fassungen?
Unterscheiden die sich von der vom 'Laser Paradies Re-Animator 4 DVD-Box Set Remastertd'?

...so long...

EDIT
Hab die Antwort hier - http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1816566 - gefunden.
Werde aber stutzig da die UNRATED mit ~82min angegeben wird und meine Version ~85min geht...

30.10.2009 14:14 Uhr - René
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 1
30.10.2009 - 14:03 Uhr schrieb marioT
30.10.2009 - 13:49 Uhr schrieb René
Avenging Force???? Pffff....hust!
Wirklich der von 1986????? LOL


Wieso?
Das ist zwar eine Typische Cannon/Golan Globus Produktion,soll heißen es sieht immer ein wenig nach einer US TV Produktion aus.;)
Aber der ganze Film ist extrem Kompromisslos und recht Menschenverachtend geraten.

Aha! Und das fällt jemandem 23 Jahre später auf?

30.10.2009 14:24 Uhr - FreshDudel
SB.com-Autor
User-Level von FreshDudel 10
Erfahrungspunkte von FreshDudel 1.545
Naja, Wolfenstein wundert mich jetzt nicht wirklich. Killing Floor dafür umso mehr....

30.10.2009 14:25 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
30.10.2009 - 14:14 Uhr schrieb René
30.10.2009 - 14:03 Uhr schrieb marioT
30.10.2009 - 13:49 Uhr schrieb René
Avenging Force???? Pffff....hust!
Wirklich der von 1986????? LOL


Wieso?
Das ist zwar eine Typische Cannon/Golan Globus Produktion,soll heißen es sieht immer ein wenig nach einer US TV Produktion aus.;)
Aber der ganze Film ist extrem Kompromisslos und recht Menschenverachtend geraten.

Aha! Und das fällt jemandem 23 Jahre später auf?


Der ist ja auch erst seit 22 Jahren indiziert ... :P ^^

30.10.2009 14:39 Uhr - InVein
Haha dachte schon "Borderlands" das Game aber das is ja erst seit paar Tagen draußen.

Finds witzig wie inzwischen fast alles gleich auf Liste B landet. Amüsant :)

30.10.2009 14:48 Uhr - Chrizzee Pfeiffer
Borderland hab ich mir grad uncut geholt hehe (-:

30.10.2009 14:54 Uhr - Atin
Borderland hat doch ne leichte SPIO...

30.10.2009 14:59 Uhr - Jeffrey
Wer oder was ist Borderland??? Hab ich da was verpasst? Gleich mal ne Runde googeln ;-)

30.10.2009 15:03 Uhr - J.T.
lol..wolfenstein ich hab mich schon gefragt wann das auf der (einkaufs)liste ist....hatte schon befüchrtet erscheint da nicht:D

eins kann man an der bundesprüfstelle nicht kritisieren, dass sie keinen guten einkaufsführer machen:DDDDD

weiter so ihr deppen vonner bpjm, mein geld geht nach england und nach österreich......

30.10.2009 15:04 Uhr - edit
Humongous?

Der Film ist so dunkel das man fast nix erkennen kann :P Zumindest die US video fassung war ziemlich dunkel. Und so brutal ist er auch nicht. Naja, was solls.

30.10.2009 15:07 Uhr -
Direct Contact aufm Index? oO

30.10.2009 15:12 Uhr -

14. 30.10.2009 - 14:54 Uhr schrieb Atin
Borderland hat doch ne leichte SPIO...


Na und? Interessiert kein Schwein. Storm Warning und Inside hatten auch eine "leichte" SPIO und Inside war sogar gekürzt! Und wo sind die jetzt? Richtig, bundesweit beschlagnahmt wegen angeblicher Gewaltverherrlichung.

Bei Re-Animator war ich mir sicher, dass der nach Waxwork der nächste vom-Index-runter-und-ab-16-Kandidat ist. Da hat sich wohl jemand verwürfelt?

52 Pick-Up, Avenging Force, Hard Ticket to Hawaii, Night of the Demons 2 usw. - gehört das nicht unter Folgeindizierungen? Die sind doch schon alle bereits indiziert!

Und was war bei Direct Contact bitte so hart, dass der auf die berühmte Liste gesetzt werden muss? Dann schon eher Martyrs!

30.10.2009 15:12 Uhr - Sl@yer
30.10.2009 - 14:24 Uhr schrieb FreshDudel

Naja, Wolfenstein wundert mich jetzt nicht wirklich. Killing Floor dafür umso mehr....


Da Left 4 Dead schon auf Liste B kam wundert mich das jetzt nicht grade^^

30.10.2009 15:13 Uhr -
Diese Liste B-Indiziererei geht mir voll auf die Nüsse!

30.10.2009 15:22 Uhr - colman
bedeutet liste b jetzt, dass die automatisch beschlagnahmt sind?

und "zahltag" is ja mal lächerlich, dann könnten die genauso gut jedes andere gangsta-rap album der letzten 5 jahre indizieren. nur mit dem unterschied, dass man bei "zahltag" die ironie hört...

30.10.2009 15:23 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
30.10.2009 - 15:12 Uhr schrieb KillBilly
Bei Re-Animator war ich mir sicher, dass der nach Waxwork der nächste vom-Index-runter-und-ab-16-Kandidat ist. Da hat sich wohl jemand verwürfelt?


Frage mich gerade, ob wir denselben Film gesehen haben :) Der Re-Animator ungekürzt ab 16? Der Film ist nun wirklich um Längen härter (nicht nur gewaltmäßig) als Waxwork, Freitag der 13. oder was sonst in die Kategorie "Neuauflage ab 16" fällt.

30.10.2009 15:28 Uhr - blackbelt
Borderland auf Liste B...dann lässt die Beschlagnahme bestimmt nicht lange auf sich warten.
Hätte aber nie gedacht, dass er auf Liste B, sondern maximal auf Liste A kommt aufgrund der leichten JK.

Absolut bürokratisch schwachsinniges Zensur-und Freigabesystem hier in Deutschland. Ich kanns nicht oft genug sagen!

30.10.2009 15:32 Uhr -
@ Gladion:

da bin ich mir ziemlich sicher, dass wir denselben Film meinen... 16 reicht...

@ blackbelt:

glaube das ist der BPJM egal ob leicht oder schwer. Die sehen nur, nicht FSK geprüft, können wir indizieren. Warscheinlich schauen die sich die Filme nicht einmal mehr an...

30.10.2009 15:37 Uhr - Chazzer
SB.com-Autor
User-Level von Chazzer 7
Erfahrungspunkte von Chazzer 739
Martyrs wurde immernoch nicht indiziert???
wenns indiziert wird kommts bestimmt auf Liste A, würde zum Schema der bpjm passen...

30.10.2009 15:47 Uhr -
Das würfeln geht weiter: Friday 6 hat jetzt FSK 18. Hab so auf eine 16 gewettet...

30.10.2009 15:47 Uhr -
und Freddy 4 & 6 immernoch auf dem Index.

30.10.2009 15:52 Uhr - bleedingoutmysoul
Borderland?
Der war doch relativ harmlos...
Hätte eher mit bekannteren Titeln gerechnet.

30.10.2009 16:30 Uhr - MTZ
Oh wow, als ich "Borderland und Wolfenstein auf Liste B" gelesen habe dachte ich schon "na das ging ja schnell O_o", aber das Spiel heißt ja Borderlands XD
Naja, dann nächstes mal XD

30.10.2009 16:34 Uhr -
Und Direct Contact nicht vergessen! Die Indizierung ist ja auch ein Witz!

30.10.2009 16:53 Uhr - Mulich
Ja wie..? Nur die PC-Version von Wolfenstein betroffen?
"X" und "Play"- Versionen sind unangetastet?
Oder fällt das unter Inhaltsgleichheit??

30.10.2009 17:11 Uhr -
30.10.2009 - 14:24 Uhr schrieb FreshDudel
Naja, Wolfenstein wundert mich jetzt nicht wirklich. Killing Floor dafür umso mehr....


und man kann es immer noch über Steam kaufen ;)

Ich denke die zerplatzenden Köpfe in Verbindung mit der Zeitlupe war denen ein Dorn im Auge....


Dabei haben die Entwickler doch extra in allen Versionen das FF deaktiviert, also konnte man auch keine Menschen töten :(


@Mulich: Nein, die kommen Extra (in den nächsten Monaten)

30.10.2009 17:21 Uhr - Belluss
Hallo zusammen,

könnte jemand bitte die kompletten Indizierungen/Beschlagnahmungen benennen. Damit meinte ich vor allem aus dem Musikbereich.

Ich verstehe nicht warum eine Seite (schnittberichte.com), die sich gegen Zensur stellt, sich in dieser Hinsicht permanent selbst zensiert. Allein das benennen der CDs ist keine werben für diese CDs, sonst wäre die bpjm wahrscheinlich verfassungswidrig ;-)

Also bitte an alle Demokraten, zählt bitte noch die restlichen Indizierungen/Beschlagnahmungen auf

Danke

30.10.2009 17:26 Uhr - generalcartman
die bpjm muss weg!! wir müssen alles dafür tun!! fsk, usk sollen die freigabe nicht mehr verweigern müssen bei jugendgefährdenden medien, sondern eher gerechter bewerten (mehr usk und fsk 16 meiner meinung nach, wobei die fsk gütiger in letzter zeit ist^^)und alles freiverkäuflich machen! beschlagnahmungen sind so oder so unnötig. eine ab 9 freigabe oder so, wäre fürs fernsehen evtl. auch vorteilhaft

30.10.2009 17:38 Uhr - Tollwütiger
Wolfenstein auf Liste B? Ich hab's doch geahnt.

30.10.2009 17:40 Uhr - CREEPER
User-Level von CREEPER 2
Erfahrungspunkte von CREEPER 44
Wolfenstein Liste B, naja A war ja ziemlich sicher aber gleich B, naja was solls. Killing Floor Liste B,ja lol da hätte A auch gereicht aber es geht ja in Richtung L4D und deswegen Gleichheit für alle =). Außerdem, komisch, dass es Killing Floor so kurz nach dem Free Weekend erwischt hat. LOL hard Ticket to Hawaii indiziert =)

30.10.2009 17:45 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Ist Deutschland tatsächlich das einzige Land auf Erden, wo es sinn- und nutzlose Dinge wie Indizierungen und Beschlagnahmen gibt?

30.10.2009 17:50 Uhr - Topf
o0
ich finds ja irgendwie lustig dass in deutschland keine seperatisierung der 18 materialien durch abgegrenzte plätze (extraräume) noch nicht eingeführt wird.
und zwar so, dass man nur mit personalausweis reinkommt.
somit wäre der jugendschutz überflüssig und man könnte
alle materialien verkaufen,ohne die jugendlichen zu gefährden.

rein praktisch ist das wirksamer und billiger in der finanzierung,im bezug auf irgendwelche behörden oder ausschüsse.

denkt mal darüber nach.
damit würde man den jugendschutz,der sowieso außerhalb der markthäuser nicht greift,gut funktionieren.

30.10.2009 18:24 Uhr -
@ Topf: Ja, das wäre schön und wir wären sicher alle happy, wenn es so 'einfach' wäre. Und Du bist auch nicht der Erste mit dieser Idee. Leider zu kurz gedacht, mal abgesehen davon, dass beim insolventen Karstadt & Co. gerade Geld, Lust und Zeit für den Einbau von FSK-18-Separées fehlen: Bei den Liste B-Indizierungen, 'harten' Spio-Freigaben ('strafrechtlich unbedenklich') und Beschlagnahmungen, um die Dreifaltigkeit des Bösen hier kurz zu nennen, geht es nicht um Jugendschutz, sondern um das Strafrecht. Um den Jugendschutz geht es einzig bei FSK-Freigaben und den 'einfachen' Indizierungen sowie bei der 'soften' Spio ('keine schwere Jugendgefährdung'). Natürlich wird gerne so getan, als sei das ALLES Jugendschutz, aber Stammkunden dieser Website wissen es ja besser. Alles, was für eine Freigabe ab 18 gekürzt werden muss, ist 'Erwachsenenschutz' = Zensur. Und das ist mittlerweile der Regelfall, für eine 16er schneidet kaum einer mehr (das war früher mal ein Problem).

Und weil es um bei unseren geliebten 'Härtefällen' wie SAW, HOSTEL oder hier auch BORDERLAND um das Strafrecht geht, bringt es auch nichts, auf Verleiher, FSK und wen auch immer einzudreschen. Es ist nun mal Gesetzeslage, das menschverachtende usw. Medien nicht in Umlauf gebracht werden können und natürlich gibt es deshalb Gremien, die versuchen, die juristischen Risiken für die Macher zu minimieren. Dass es mitunter dennoch daneben geht und vorzensierte Filme kassiert werden, ist ein Kollateralschaden. Selbst wenn die FSK einen harten SAW 5 mit "18" freigeben würde - was sie wegen der offensichtlichen Jugendgefährung nicht tun darf und wird - selbst dann kann dennoch irgendein Richter den Film beschlagnahmen lassen. Wenn sich ein Richter findet, kann auch TOM & JERRY mit FSK 6 verboten werden.

Fazit: Es sind die deutschen Gesetze, nicht die Spios und FSKs....

30.10.2009 19:46 Uhr - lo igom
hahahaha! ihr deutschen seid doch nicht mehr normal!

und jetz werd ich als freier österreichischer bürger zu media markt gehn und mir das ganze zeug uncut zulegen!

30.10.2009 20:00 Uhr - Ichi The Chiller
@ lo igom

Für einen deutschen mit Internetanschluss ist es kinderleicht DVD's oder Spiele, die in Deutschland indiziert oder beschlangnahmt sind zu bestellen. Aber du hast natürlich recht, die Politik bei uns ist beschissen, aber wenn man die ********** anschaut die da drin sitzen ists ja auch kein wunder.

30.10.2009 20:20 Uhr - Soul of the Sword
Avenging Force aka Night Hunter ist mit abstand dudikoff's bester und ein richtiger klassiker.... schade, hätte mal ne neue gute veröffentlichung verdient

30.10.2009 20:47 Uhr - Mikey
Sudden Death auf Liste A...hat das Van Damme-Vehikel etwa
noch einen kleinen Bruder??

Re-Animator wird bei uns wohl auf ewig einen schweren Stand haben...seufz.

ups, ich dachte bei Avenging Force erst an einen 80er-
Hongkong-Klopper, bis ich durch meinen Vorposter drauf kam "ach ja, das ist doch der Originaltitel von Dudikoff`s Night Hunter"..Gut, mit dem "80er" lag ich ja schonmal richtig :D

Auf die Spiele achte ich nicht so, da ich kein Zocker bin..

30.10.2009 21:25 Uhr - COOGAN
Sudden Death auf Liste A...hat das Van Damme-Vehikel etwa
noch einen kleinen Bruder??


Acg was, der hat mit Van Damme nichts zu tun. Das ist ein alter Eddie Romero-Actioner von 1977 mit Robert Conrad.

Hier ein Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=-nu-DEnJhq0

30.10.2009 22:44 Uhr - McLovin.
Borderland auf Liste B ôo

31.10.2009 09:28 Uhr - Black_Past
Borderland zuerst mit SPIO veröffentlichen und dann auch noch Indizieren. Fand den Film garnicht so derbe, hätte auch eine FSK 18 bekommen können.
Danke für die Indizierungsinfos.

Gruß aus der Vergangenheit!

31.10.2009 11:33 Uhr - Dead
Borderland ist in meinen Augen echt Harmlos , Liste B ist en witz da gibts viel schlimmeres mit KJ ! ausserdem den Film 1,5 Jahre nach Veröffentlichung zu indizieren ist lachhaft. Wolfenstein war ja klar.

31.10.2009 14:04 Uhr - ihatecuts
Tja, wenn die BpjM schon alles indiziert und beschlagnahmt hat in den letzten Monaten, dann wird halt in uralten Filmen und Spielen herumgewühlt vor lauter Langeweile!!!!!

Geht da etwa für den Karnevalsverein auch noch MEIN Steuergeld drauf?????????? Das ist ein SKANDAL!!!!
Man sollte denen endlich die Würfel wegnehmen, nach denen Sie die Filme und Spiele auswählen!

Bombardiert denen einfach endlich das Postfach voll, wie ich es tue. Die müßten den ganzen Tag nur noch damit beschäftigt sein, die Emails zu löschen, dann hätten die keine Zeit mehr um Filme zu beschlagnahmen!

31.10.2009 18:24 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Es wäre cool wenn die BpjM irgendwann einfach schließt, und die Liste der Indizierten/Beschlagnahmten Medien verbrannt und völlig annuliert wird. Der deutsche Markt würde überschwemmt werden mit freigelassenen Filmen und Spielen... das wäre soo klasse..

31.10.2009 18:35 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 34.362
31.10.2009 - 14:04 Uhr schrieb ihatecuts
Die müßten den ganzen Tag nur noch damit beschäftigt sein, die Emails zu löschen, dann hätten die keine Zeit mehr um Filme zu beschlagnahmen!


Hmm. Da die BPjM nicht beschlagnahmt, wäre eine solche Aktion mit diesem Hintergedanken eher unsinnig oder meinst du nicht?

31.10.2009 22:34 Uhr -
Hier der Rest:

Aryan Hate - Untermenschen B
Autonom - Die Ewigen B
Landser - Proberaum 1987 - 1997 B
Macht und Ehre - Europa erwache A
Sampler - Northeim Volume 3 Live! B
Sampler - Volksbote 4, 5, 6, 7, 8, 9 B
SKD - Volkssturm Demo B
Stolz - Vorwärts, voran B
Vetaris - Morgen siegen wir A
X.x.X. - Virus A

DVD:
Kriegsberichter Vol. 6 B

Beschlagnahmungen §§ 130, 131 StGB
Sturmfront - Deutschland erwache
Sturmfront - [zensiert] burn
Sturmfront - Sturmfront

01.11.2009 12:32 Uhr - Dead
naja kein Verlust!

01.11.2009 20:16 Uhr - F-Ready
DB-Helfer
User-Level von F-Ready 4
Erfahrungspunkte von F-Ready 239
@colman: Wenn man als Rapper weiss, dass die beiden Vorgängeralben inkl. aller Re-Releases auf dem Index sind und dann auch noch bei "Zahltag", dem Nachfolger, explizit Werbung damit macht, dass es bald indiziert wird - der potentielle Kunde also schnellstmöglich kaufen sollte- darf man sich anstelle von Hengzt über gar nichts mehr wundern.

Weiss zufällig jemand, was jetzt mit der zurückgerufenen Version von Wolfenstein (Dt.) ist ? Was, wenn die BPjM auf das (!!riesige!!) Harkenkreuz im Spiel aufmerksam gemacht wird ? Eigentlich kann es wegen der USK-Freigabe ja nicht mehr indiziert werden, oder ?

Beste Grüße

02.11.2009 00:30 Uhr - ihatecuts
@blade41

Finde ich nicht. Denn die BpjM hängt doch genauso mit drin wie die FSK, USK etc.

Ich kann mir nicht vorstellen, daß zufällig 98% der Filme mit SPIO/JK Siegel nach 3-4 Monaten indiziert werden und ein paar Prozent sogar beschlagnahmt, nur nach Einreichung von Beschwerden von irgendwelchen Leuten, die diesen Film zufällig in der Videothek sehen (Filme mit SPIO erscheinen ja eh fast nur noch in der Videothek, nicht mehr im Verkauf!). Da gehen sicher auch welche von der BpjM auf die Suche nach Titeln, die kein FSK Logo ziert und lassen diese Titel von Bekannten zur Indizierung oder Beschlagnahmung vorschlagen, woraufhin ein Gericht dann die Beschlagnahmung anordnet, die dort eh keine Ahnung von Filmen haben. Meine Meinung und sicher nicht ganz falsch. Klar wird das keiner zugeben, wie so oft.

Die USK hat ja auch noch nie ein Spiel indiziert oder geschnitten. O-Ton Marek Brunner, USK.
Aber den eingereichten Spielen keine Freigabe zu geben und die Publisher zu Zensuren und Schnitten zu zwingen ist für mich genau dasselbe, direkte oder indirekte Zensur. Zensur ist Zensur, basta!


02.11.2009 18:16 Uhr - Xaitax
Whaaat?? Da ist wohl ein Masterfehler passiert was den Film *Sudden Death* betrifft. Laut OfDb ist er ab 16 und unidiziert. Ist er nun doch bei FSK durchgefallen und wurde indiziert?= Ziemlich spät aufgefallen.
'komische deutsche Gesetze'

03.11.2009 12:55 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
@Xai
Wie immer steht die Antwort schon da:


30.10.2009 - 21:25 Uhr schrieb COOGAN
Sudden Death auf Liste A...hat das Van Damme-Vehikel etwa
noch einen kleinen Bruder??


Acg was, der hat mit Van Damme nichts zu tun. Das ist ein alter Eddie Romero-Actioner von 1977 mit Robert Conrad.

Hier ein Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=-nu-DEnJhq0


06.11.2009 17:04 Uhr - Belluss
@Sabucult

Danke, bist ein wahrer Demokrat

07.11.2009 20:49 Uhr - John Wakefield
Habe eigentlich auf eine Indizierung gewartet.
Aber Liste B ist total überzogen!
Fängt wie ein Hostel-Klon an und mausert sich zu einem spannendem Okkult-Thriller.
Der Film hat schon seine heftigen Momente. Allein die Zerstückelung auf dem Dach(wenn auch nicht explizit)kommt schon derbe rüber. Auch das Finale ist nicht ohne.
Überhaupt, das ganze Setting wirkt irgendwie beunruhigend.
Es gibt nichts Übernatürliches in dem Film und das macht ihn zu einem hartem Erlebnis!

01.01.2010 20:44 Uhr - troja51
@John Wakefield

Danke für die SPOILERWARNUNG.

05.01.2010 11:45 Uhr - John Wakefield
@troja51:

Sorry, ich habe bei einem fast zwei Jahre alten Film nicht daran gedacht! Bei aktuellen Filmen, wie z.B Avatar, nervt so etwas allerdings!
Ich wollte eher etwas 'Werbung' für den Film machen, da seine VÖ in Deutschland ein bisschen untergegangen ist.
Finger weg, von der um 5 Minuten gekürzten KJ-Fassung!
Gruß John Wakefield


27.02.2010 11:56 Uhr - Niklas123
war ja eigendlich nur eine frage der zeit, das killing floor auf liste-B landet

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)