SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Black Ops Cold War · Mit Zombiemodus · ab 67,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Kopfjagd - Preis der Angst: Deutsche DVD- & HD-Premiere im März 2021

Ostalgica bringt französischen Actioner in limitierten Amarays

Der Actionthriller Kopfjagd - Preis der Angst (Frankreich & Jugoslawien, 1983 - OT: Le prix du danger) um eine mörderische TV-Show lief ungeschnitten in den deutschen Kinos und erschien auf Video. Im TV wurde der Film sowohl ungekürzt, wie auch um eine Szenen erleichtert ausgestrahlt. 

Bis anno 2020 zählte Kopfjagd zu den Werken, die es leider weder auf DVD, noch auf (U)HD nach Deutschland geschafft hatten. Dies wird sich in 2021 ändern, denn Ostalgica bringt den Film Kopfjagd - Preis der Angst am 05. März 2021 erstmals und unzensiert sowohl auf DVD, wie auch auf Blu-ray heraus.

Kerndaten & Bonusmaterial:

DVD-Amaray:

  • Limitiert auf 1000 Stück
  • Deutsch + Französich Dolby Digital 2.0 Stereo
  • Deutscher Originaltrailer
  • Bildergalerie
  • Programmvorschau

Blu-ray-Amaray + CD

  • Keepcase + O-Card
  • Limitiert auf 500 Stück
  • Deutsch + Französisch DTS-HD Master Audio 2.0 Stereo
  • Video-Essay
  • Original Soundtrack mit 8 Liedern
  • Hörspiel auf Audio CD: "Die Menschenfalle oder Das Landrennen" nach Robert Sheckley
  • Deutscher Originaltrailer
  • Bildergalerie
  • Programmvorschau
  • Wendecover mit zweitem Motiv

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die Dystopie eines Frankreichs in nicht allzu ferner Zukunft: Eine TV-Show namens "Le prix du danger" beschert ihren Zuschauern bis zu fünf Stunden Nervenkitzel, dem einen oder anderen Kandidaten einen üblen Tod und dem diabolischen Moderator Frédéric Mallaire (Michel Piccoli) traumhafte Einschaltquoten. Der Arbeitslose François Jacquemand (Gérard Lanvin) ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:
Mehr zu:

Kopfjagd - Preis der Angst

(OT: Le prix du danger, 1983)

Aktuelle Meldungen

Wonder Woman 1984 - Infos zum unwahrscheinlichen Director
Indizierungen Dezember 2020
Vendetta - FSK verweigert dem Actionfilm die Freigabe
Der Herr der Ringe und Der Hobbit erscheinen als 4K-UHDs
Call of Duty: Black Ops - Cold War kommt uncut
Bereavement erscheint uncut als Director
Alle Neuheiten hier

Kommentare

13.01.2021 03:09 Uhr - troja51
1x
Wer war damals im Kino?

13.01.2021 07:57 Uhr - minus-bock
1x
13.01.2021 03:09 Uhr schrieb troja51
Wer war damals im Kino?


ICH :)

13.01.2021 09:52 Uhr - Miami72
1x
Ich auch! :-)
Ich glaube, den kaufe ich mir.

13.01.2021 10:17 Uhr - alex_wintermute
1x
Der Film geht wohl in die gleiche Richtung wie "Das 10. Opfer" und "Das Millionenspiel" wahrscheinlich noch etwas actionreicher. Werde ebenfalls mal einen Blick riskieren.

13.01.2021 10:30 Uhr - Der Dicke
1x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 20
Erfahrungspunkte von Der Dicke 8.750
Der Film ist um einiges actionreicher als das - ebenfalls empfehlenswerte - "Millionenspiel", auch wenn's nicht ganz so herb zur Sache geht wie im "Running Man".

13.01.2021 11:05 Uhr - COOGAN
4x
Sehr empfehlenswert, Michel Piccoli liefert eine Bombenperformance als Showmoderator

14.01.2021 08:18 Uhr - PlisskenSnake
Auf jeden Fall... das ist der Running Man von Stephen King ( sorry Rchard Bachmann)... wie er eigentlich hätte sein sollen... den muss Ich unbedingt haben... der hat so eine geile Atmosphäre und extrem gute Schauspieler... warte schon ewig auf diesen tollen Film.

Die Schwarzenegger Interpretation hatte nichts mehr mit der Originalvorlage gemeinsam.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)