SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 36,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Glogcke

Hangover: Unrated-Version erscheint doch auf DVD

Online-Shops listen auch eine DVD-Version

Nachdem es anfangs so aussah, als ob die Unrated-Fassung von "The Hangover", wie zuletzt schon einige andere Titel, nur exklusiv auf Blu-Ray erscheinen wird, listen seit einiger Zeit nun ein paar Online-Versandhändler, unter anderem auch Amazon.com, eine DVD Special Edition, welche besagte Version enthalten wird. Neben der Unrated-Fassung befindet sich laut Cover-Aufdruck auch die Kinofassung auf der DVD. Die Special Edition wird als 2-Disc-Set gestaltet sein.

Ob die Unrated-Version auch in England und vor allem im deutschen Sprachraum ebenfalls auf DVD erscheint, ist bislang noch nicht bekannt. Etwaige Online-Händler listen bisher einzig eine Blu-Ray-Version mit dem Extended Cut.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Sie planten eine Vegas-Junggesellen-Party, die sie nie vergessen würden. Jetzt müssen sie unbedingt herausfinden, was genau schief lief. Wem gehört das Baby im Schrank der Caesars-Palace-Suite? Wie kommt der Tiger ins Badezimmer? Warum fehlt einem der Jungs ein Zahn? Und vor allem, wo ist der Bräutigam? Was die ... [mehr]
Mehr zu:

Hangover

(OT: Hangover, The, 2009)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Scarface mit Al Pacino: Ungeschnittene 4K-Blu-ray im Oktober 2019
Alle Neuheiten hier

Kommentare

04.11.2009 00:22 Uhr -
Ja, schön. Nur mir kanns egal sein. Ich bin letzte Woche auf BD umgestiegen. :D

04.11.2009 00:41 Uhr - andi1809
Wer kauft sich denn noch DVD's ?

04.11.2009 00:45 Uhr -
04.11.2009 - 00:41 Uhr schrieb andi1809
Wer kauft sich denn noch DVD's ?

Leute mit Augenschäden. XD

04.11.2009 00:45 Uhr - Superstumpf
Studenten, die kein Geld haben. Kurz: ich :P

04.11.2009 00:46 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Leute, die kein Geld habe. Ich übrigens auch.

04.11.2009 01:15 Uhr -
Aldi Nord verkauft erstmals einen Blu-ray-Player (149€)
http://snipurl.com/t1pe5

04.11.2009 01:49 Uhr -
149 für nen einfachen BD-Finde ich schon recht teuer.
Ich habe meine PS3 neu, mit Garantier, bei Ebay für 220 Euro bekommen. Und die kann man immerhin als komplettes Mediacenter benutzen.

04.11.2009 01:52 Uhr - juelz
Naja ob sich Blu-ray überhaupt durchschlägt auf dem Markt? bis jetzt laufen Dvd's immer noch sehr sehr gut!
Blu-Ray naja ist ja alles schön und gut aber ich habe keine lust hunderte von Playern bei mir zuhause zu haben weil bald kommt bestimmt wieder was neues.
Also ich bleib bei DVD sonst müsste ich ja wieder alles neu kaufen!
Aber es gibt bestimmt hier so welche die sich jetzt alles in Blu-ray besorgen, verkaufen ihre ganze Dvd sammlung und holen sich die Filme als Blu-ray

04.11.2009 01:57 Uhr -
04.11.2009 - 01:52 Uhr schrieb juelz
Naja ob sich Blu-ray überhaupt durchschlägt auf dem Markt? bis jetzt laufen Dvd's immer noch sehr sehr gut!
Blu-Ray naja ist ja alles schön und gut aber ich habe keine lust hunderte von Playern bei mir zuhause zu haben weil bald kommt bestimmt wieder was neues.
Also ich bleib bei DVD sonst müsste ich ja wieder alles neu kaufen!
Aber es gibt bestimmt hier so welche die sich jetzt alles in Blu-ray besorgen, verkaufen ihre ganze Dvd sammlung und holen sich die Filme als Blu-ray


Dir ist aber schon klar, dass ein BD-Player auch schnöde DVD´s in bessere Qualität abspielt?
Und ja, BD ist das Format der Zukunft, und wird sich noch ne ganze Weile halten.

04.11.2009 02:02 Uhr - juelz
Format der Zukunft hat man früher bei Video2000 auch gesagt und was hat sich durchgesetzt VHS

04.11.2009 02:05 Uhr -
04.11.2009 - 01:49 Uhr schrieb AndreasPort
149 für nen einfachen BD-Finde ich schon recht teuer.

149€ um in den HD-Genuss zu kommen find ich nicht viel. Aber ich setze auch voll und ganz auf meine PS3.
Wie du schon sagtest, das perfekte Media Center.

04.11.2009 02:07 Uhr -
04.11.2009 - 02:02 Uhr schrieb juelz
Format der Zukunft hat man früher bei Video2000 auch gesagt und was hat sich durchgesetzt VHS

Was meinst du mit durchsetzen?
Gab es an jeder Ecke Spielfilme auf Video2000 zu kaufen, so wie es bei der BD ist?

04.11.2009 02:13 Uhr -
04.11.2009 - 02:07 Uhr schrieb Le Freak
04.11.2009 - 02:02 Uhr schrieb juelz
Format der Zukunft hat man früher bei Video2000 auch gesagt und was hat sich durchgesetzt VHS

Was meinst du mit durchsetzen?
Gab es an jeder Ecke Spielfilme auf Video2000 zu kaufen, so wie es bei der BD ist?


Sei ja auch noch dazu zu sagen, dass es ja genau die BD ist, die sich schon gegen ein anderes Zukunfts-Format durchgesetzt hat, und zwar gegen die HD-DVD.

04.11.2009 02:21 Uhr -
04.11.2009 - 02:05 Uhr schrieb Le Freak
04.11.2009 - 01:49 Uhr schrieb AndreasPort
149 für nen einfachen BD-Finde ich schon recht teuer.

149€ um in den HD-Genuss zu kommen find ich nicht viel. Aber ich setze auch voll und ganz auf meine PS3.
Wie du schon sagtest, das perfekte Media Center.


Doch, ich finde 149 immernoch zu teuer dafür einfach nur BD´s abspielen zu können. Allerdings auch nur, weil ich mir ganz sicher bin, dass er nächsten Jahr um diese Zeit schon BD-Player fü 49geben wird. Da kann man auch warten, oder sich eben gleich ein PS3 kaufen, da hat man einfach viel mehr für sein Geld und zudem noch ein waschechtes Qualitätsprodukt. Wie gesagt, wenn man bei Ebay ordentlich sucht bekommt man die schon für unter 200 Euro.
Nur mal ein Beispiel:

http://cgi.ebay.de/Sony-PlayStation-3-Slim-120GB-Neu-OVP_W0QQitemZ230395478824QQcmdZViewItemQQptZVideospielkonsolen?hash=item35a4a40328

04.11.2009 03:27 Uhr - Votava01
Geht das jetzt wie in etlichen zig Threads wieder um BD vs.DVD?
Wenn ja viel Spass... BD vs DVD - Round One. *G0NG*

04.11.2009 04:46 Uhr - Schlechte Welt
Gleiches recht für alle! Ich bin auch noch nicht bereit auf Blu Ray zu wechseln! Wunsch mir sehr eine Hangover Unrated-Version auf DVD und verstehe nicht warum man krampfhaft versucht die Blu Ray so mit Explusivfassungen zu powern, wenn sie ja so gut sein soll!

04.11.2009 08:56 Uhr - COOGAN
Tja, immer die ewigen Diskussion DVD vs. Blu-Ray. Es ist auf jeden Fall nicht mehr zeitgemäß sich diesem neuen Medium in Gänze zu verschließen. Ich selbst habe zwar auch über 5.000 DVDs (ich unterstütze dieses Medium seit 1998 – meine erste DVD war das CD-Jewel-Case von „Die Klapperschlange“) und werde einen Teufel tun, alles wieder auf ein anderes Medium umzustellen. Ich muss Fernsehserien wie „Magnum“ oder Hammerfilme wie „Dracula jagt Mini-Mädchen“ nicht unbedingt hochauflösend anschauen. Zudem werden die DVDs (wie schon von anderen Usern erwähnt) von BR-Playern hochscaliert. Mir persönlich reicht das aus.
Sicherlich werde auch ich mir irgendwann einen BR-Player zulegen. In den letzten Wochen konnte man sie in den Elektronikmärkten schon ab 100 EUR bekommen – Tendenz fallend – hat man ja auch bei DVD-Playern damalig beobachten können. Mein erster Player kostete 1998 (massiv im Preis reduziert) fast 800 DM!
Ich werde es so halten, dass ich mir neue Filme, also Filme, welche aktuell produziert werden (bei Besitz eines BR-Players) ausschließlich auf BR zulegen werde.
Nischenfilme (nehmen wir mal Filme der Firma X-Rated) oder Fernsehserien brauche ich nicht hochauflösend, ebenso wenig wie z.B. Filme vor 1990. Irgendwie muss m.E. bei manchen Filmen das Flair erhalten bleiben. Nicht umsonst wurden „Death Proof“ oder „Planet Terror“ so perfekt auf antik getrimmt, so dass man den Eindruck hatte, einen Film aus dem Bahnhofskino zu sehen.
Perfekt in Bild & Ton auf BR wirken diese Filme wahrscheinlich recht steril und die Illusion ist dahin.
Wer sagt mir denn, dass alles (was auf DVD erhältlich ist) auch auf BR kommen wird? Mancher Film ist bislang noch nicht mal auf DVD veröffentlicht worden (z.B. Scanner Cop 1 & 2).
Wenn ich sehe, dass Leute panikartig ihren gesamten DVD-Bestand verhökern, kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Man sollte m.E. erst verkaufen, wenn eine BR schon existiert und die Anschaffung sich wirklich lohnt (wenn der Film z.B. länger ist oder die BR sehr interessantes Bonusmaterial enthält). Ich habe damalig denselben Fehler gemacht und alle meine VHS zum Schleuderpreis rausgehauen. Viele Filme habe ich danach dann wieder zurückgekauft, da sie bis heute einfach noch nicht digital erhältlich waren.
Man sollte also besonnen in die Zukunft blicken...


04.11.2009 09:02 Uhr - Schneidfix
Blu-Ray Player gibs bei Media Markt für 99,- Euro
Und per HDMI Anschluss haben alle meine DVD,s gewaltig an Schärfe zugelegt
Ich besitze selber nur 5 Filme auf Blu-Ray weil ich sie noch zu teuer finde (alles über 20 Euro )
Aber alleine weil die Kiste meine DVD,s so wunderschön hoch skaliert ist es eine sinnvolle Anschaffung^^

04.11.2009 09:03 Uhr - hobling
Ach bitte,

nicht immer diese "FanBoy" Diskussionen.

Wer der Meinung ist Blu-Ray ist der Überflieger, soll sich die Blu-Ray Disc kaufen und wer mit einer "fast" immer besseren DVD Umsetzung zufrieden ist, kauft sich die DVD.

Aber dieses herablassende Haltung der Blu-Ray Jünger ist echt lächerlich.

Auf was genau bildet Ihr euch eigentlich was ein ?

Ich besitze ein 47" Full HD 200 Hz LCD-Panal und habe mit meinem, hochrechnenden DVD Player in den meisten Fällen ein viel besseres Bild als Freunde mit Ihren tollen
Blu-Ray Player auf vergleichbaren Panel`s.

Wenn die Industrie das ändert, dann kaufe ich mir gerne einen Blu-Ray Player.

Grüsse






04.11.2009 09:42 Uhr - psychoflyer
also die ersten 3 poster auf dieser seite beweisen mal wieder das leute mit kein hirn wohl alles kaufen was einem in der Werbung vorgeschauckelt wird...!


Ich warte auch noch mit der Anschaffung von BD-Player.

Ich denke zum Weihnachtsgeschäft werden die Preise wie immer nochmal sinken.

:)

04.11.2009 09:52 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Macht im Forum eine neue Diskusion darüber auf und laßt hier Platz für Kommentare zum Film. Immer die selbe Kacke sobald jemand "das böse Wort" Blu-Ray erwähnt.

Ich freue mich jedenfalls schon drauf falls Hangover in seiner Unrated erscheinen sollte, denn der Film war schon im Kino sehr genial. Hab lange schon nicht mehr so gelacht.

04.11.2009 10:50 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Obwohl ich die Wahl zwischen DvD und BluRay habe, mag ich DvDs trotzdem lieber. Hoffentlich kommt die Unrated auf der Silberscheibe raus!!

04.11.2009 11:18 Uhr - freakincage
Ach hobling,

wenn Du kein BD willst bitte. Und, wenn andere das toll finden (wie ich): auch schön!

Aber zu behaupten DVDs wären grundsätzlich besser und würden meistens das bessere Bild erzeugen, ist genau so eine plumpe und haltlose Meinungsmache, wie zu sagen dass die DVD tot sei.

Also soll doch jeder einfach bei seiner eigenen Überzeugung bleiben, denn diese Diskussionen sind hier eh schon zu Hauf vorhanden, bringen nichts und werden mit jedem Mal ein Bisschen lächerlicher.

Ich für meinen Teil freue mich tierisch auf die BD, und wünsche allen reinen DVD-Nutzern, dass der Extended Cut auch auf diesem Medium erscheint! :)

04.11.2009 11:45 Uhr - Walter Freiwald
Der Beitrag von Hobling ist irgendwie genial. Eine Blu-ray hat (wenn vernünftig produziert) immer besseres Bild als eine DVD. Das muss man subjektiv wie objektiv einfach anerkennen. Siehe The Dark Knight. Wer mir da sagt, dass die hochskalierte DVD besser als die nahezu perfekte Blu-ray sei, sollte mal zum Augenarzt. Und das ist kein Fanboy-Gelaber, sondern Fakt.

04.11.2009 11:49 Uhr - Alastor
Irgendwann wird mein jetziger Fernseher den Geist aufgeben.
Dann werde ich mir einen HD Fernseher kaufen, bis dahin werden Preise für Player und Disk warscheinlich wieder gefallen sein, dann werde ich umsteigen.
Vorger machts für mich keinen Sinn.

04.11.2009 12:16 Uhr - Haterdisstmannicht
04.11.2009 - 00:41 Uhr schrieb andi1809
Wer kauft sich denn noch DVD's ?


mehr leute als du meinst

04.11.2009 12:34 Uhr - psychoflyer
04.11.2009 - 12:16 Uhr schrieb Haterdisstmannicht
04.11.2009 - 00:41 Uhr schrieb andi1809
Wer kauft sich denn noch DVD's ?


mehr leute als du meinst



daumen hoch ;)

04.11.2009 13:36 Uhr - Haterdisstmannicht
@ psychoflyer

heißt das du stimmst mir zu?:)

04.11.2009 13:45 Uhr - Ichi The Chiller
@ hobling

Selten so gelacht, das du mit deinen DVD's fast immer eine bessere Bildqualität hast als deine Freunde, die Blu-Rays haben. Der Witz ist allerdings die Aussage, dass DVD's fast immer besser sind Hahaha.....jo und VHS sind dann noch besser als Blu-Rays hahaha....

04.11.2009 14:07 Uhr - Salasar
B.Ray setzt voraus das ALLE einen tauglichen Fernsher haben und JEDER sich einen Player leisten kann. Erst dann wird dieses Format die DVD ablösen. Es hat Jahrzente gedauert bis die leute vin VHS auf DVD gewechselt sind, und jetzt sollen sie schon wieder?! Das glaub ich nicht so richtig...
Auserdem hab ich kein bock das Video abende auschlieslich nur noch bei mir stattfinden (weil ich der einzigste aus meinem freundeskreis bin der eine PS3 hat) von daher interesiert mich B.Ray nicht die bohne! Die DVD reicht noch dicke aus! Ganz zu schweigen von den teilweise teuren preisen und den quasi nicht vorhandenen Special editions.

04.11.2009 15:04 Uhr - psychoflyer
04.11.2009 - 13:36 Uhr schrieb Haterdisstmannicht
@ psychoflyer

heißt das du stimmst mir zu?:)



aber klar.

;)

04.11.2009 15:07 Uhr - cb21091975
der 13.krieger:die nur mit interviews ausgestattete bd hat verschmutzungen im bild,die zwangsuntertitelung ist unverzeilich.dirty dancing:man glaubt anfangs amateueraufnahmen vor sich zu haben,so unscharf und flimmrig.
rocky:the complete saga:die 4 "neuen" filme haben keine extras und gelinde gesagt dürftige bildqualität.einzig r4 ist noch halbwegs akzeptabel.2,3 und 5.sind extrem unscharf und verschmutzt.das nur als bsp,klar gibt es bessere,ich bleib noch bei der dvd.bei der quali,sind mir ca.20eu eindeutig zu viel des guten!

04.11.2009 15:16 Uhr - freakincage
Also nochmal:
1. Die DVD hat etwas über 5 Jahre gebraucht, um die VHS zu verdrängen. Wie man da auf Jahrzehnte kommt, ist mir schleierhaft.
2. Es gibt auch genügend DVDs, welche keine Specials haben, Zwangsuntertitel beinhalten und von der Bildqualität unter aller Sau sind.
Deswegen kann man es nicht als Argument gegen ein Medium benutzen, dass es darunter Schwarze Schafe gibt. Das grenzt an Format-Rassismus!
3. Ich habe schon sehr viele BDs für EUR 10.-- gekauft, und mehr als 20.-- habe ich noch für keine dieser Scheiben hingelegt. Man kann sich ja selber aussuchen, was man wann kauft...da hält einem niemand die Pistole vor's Gesicht. Und Qualität hat nunmal ihren Preis. Das ist in der Dienstleistungsbranche nicht anders (und auch dort gibt es Negativ-Beispiele)!

Also kann man diese Diskussion nicht ad acta legen?
Mich würden jedenfalls Informationen zum Film an sich viel mehr interessieren.


Dieser Kommentar wurde im Sinne einer friedlichen Beilegung der Streitigkeiten um die Formate DVD & BD verfasst und eingetragen. Wer weiss, vielleicht hilft er ja, den erwünschten Effekt herbeizuführen...ansonsten war's immerhin einen Versuch wert. ;)

04.11.2009 15:24 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 25
Find es ja schön wenn jemand auf BD umgestiegen ist und spass daran hat.
Nur,dieses grosskotzige Verhalten ist unter aller Kanone.
Es gibt eben Leute noch immer DVD gucken und es auch die nächsten 5jahre tun werden.(egal auch welchem Grund).Was euch doch auch egal sein kann.

Aber für einige(ganz bestimmt nicht alle)von euch BD guckern,sind DVD gucker wohl nur kleine Maden,hartz4 empfänger,randgruppen usw....!So zu sagen nur der Pöbel,der sich nichts leisten können.

Fragt sich nur wer hier arm dran ist....



04.11.2009 15:57 Uhr - andi1809
20. 04.11.2009 - 09:42 Uhr schrieb psychoflyer

also die ersten 3 poster auf dieser seite beweisen mal wieder das leute mit kein hirn wohl alles kaufen was einem in der Werbung vorgeschauckelt wird...!


Ich warte auch noch mit der Anschaffung von BD-Player.

Ich denke zum Weihnachtsgeschäft werden die Preise wie immer nochmal sinken.



Wie kommst du denn darauf das ich mir alles kaufe was einem in der Werbung vorgeschauckelt wird ? Ich wüsste nicht wann mein Philips 56PFL9954 hier mal ein video http://www.youtube.com/watch?v=fy4RQ5N1dMo in der Werbung gekommen sein sollte. Ich wüsste auch nicht das mein LG BD390 Blu-ray player in der Werbung gekommen ist ok vill. bei Saturn, Media-Markt & Co. Ich kaufe mir erst etwas wenn es qualitativ das beste ist. Aber davor informiere ich mich erst :-). Ich merke nun mal ganz stark den unterschied zwischen Blu-ray und DVD. Nicht um sonnst besitze ich schon 134 Blu-ray Filme.

04.11.2009 15:59 Uhr - echochild
BD als Statussymbol. Ohh je.

04.11.2009 16:32 Uhr - psychoflyer
04.11.2009 - 15:57 Uhr schrieb andi1809

Wie kommst du denn darauf das ich mir alles kaufe was einem in der Werbung vorgeschauckelt wird ? Ich wüsste nicht wann mein Philips 56PFL9954 hier mal ein video http://www.youtube.com/watch?v=fy4RQ5N1dMo in der Werbung gekommen sein sollte. Ich wüsste auch nicht das mein LG BD390 Blu-ray player in der Werbung gekommen ist ok vill. bei Saturn, Media-Markt & Co. Ich kaufe mir erst etwas wenn es qualitativ das beste ist. Aber davor informiere ich mich erst :-). Ich merke nun mal ganz stark den unterschied zwischen Blu-ray und DVD. Nicht um sonnst besitze ich schon 134 Blu-ray Filme.



ok ich habe mich wohl etwas "falsch" ausgedrückt.

Aber bei dir und auch vielen anderen kommt es mir einfach nur oft so vor wenn man hört oder liest "das ist so und so viel qualitativ besser etc etc.... wird es sofort angeschafft..!

Gruppendynamik nennt man sowas was viele andere behaupten und vl auch so manche "Fachleute" kann dann ja auch nur stimmen?

Bestes Beispiel ist hier für mich nachwie vor neue Bollfilme die lange bevor ein Teaser oder Trailer erscheint schlecht gemacht und bewertet werden (ich weiß anderes Thema aber es kommt hin wenn du weißt was ich meine)

Und auf Grund deines ersten Kommentares hier auf der Seite, das wie du eigentlich selber zugeben musst ziemlich hirnlos war, da in den meisten Märkten nach wie vor mehr DVD´s stehen als BD-Scheiben, warum muss ich wohl nicht erklären.

Das die BD gerade bei Mainstreamkassenschlagern eine bessere Qualität besitzen, vorallem in der Bildschärfe weiß ich selber auch, aber das wars auch schon eigentlich?!

Nun muss jeder und DARF auch jeder selber entscheiden, ob er und vorallem wann er umsteigt auf das neue Medium.
Manche Filmfirmen versuchen ja durch solche Veröffentlichungen es ja schon bereits zu beschleunigen.

Und wenn du wie du sagst immer das kaufst was für dich und Fachzeitschriften oder ähnliches (wo du dich anscheinend "informierst") qualitativ das beste ist müsstest du deine Geräte schon wieder längst austauschen ;).
Und ich trau mich sogar zu behaupten das die Geräte wie du sie schon gekauft hast "ALT" waren, und schon längst qualitativ bessere auf den Markt waren, oder kurz davor waren zu erscheinen.


Fakt ist für mich einfach für nur etwas bessere Bildqualität besteht für mich noch kein Grund umzusteigen, und wird es wohl auch in der nächsten Zeit nicht!

Ich finde auch die Qualität von DVD´s auch bei weitem nicht so schlecht wie es manche hier behaupten, und ja ich habe schon einige BlueRayfilme angeschaut, und auch schon Vergleiche anstellen können (Internet und Fachmärkte sei Dank).

Ich möchte hier auch garnicht groß rumdiskutieren weil dies ein Thema ist wo eine Diskussion keinen Sinn hat, ich würde nur mal einfach sagen solche Aussagen wie bei den ersten Postings zu unterlassen ;).

Kauft sich sowieso jeder was er will!

Peace und Ende ;)

04.11.2009 16:41 Uhr - Haterdisstmannicht
es gibt auch heutzutage noch leute die sich VHS reinziehen:)

meine eltern zB LOL

sind sie desswegen Harz 4 Empfänger obwohl sie nen rießen LCD TV haben?

04.11.2009 16:47 Uhr - psychoflyer
04.11.2009 - 16:41 Uhr schrieb Haterdisstmannicht
es gibt auch heutzutage noch leute die sich VHS reinziehen:)

meine eltern zB LOL

sind sie desswegen Harz 4 Empfänger obwohl sie nen rießen LCD TV haben?



Viele Filmperlen gibt es noch immer nur auf VHS bzw. wird es auch nie auf einem anderen Medium geben ;).
Für nicht nur Mainstreamschauer wie mich zmb. auch ein grund auch einen VHS-Player noch zu besitzen ;). bzw. die VHS auf ne DVD zu überspielen, da die VHS doch mehr Platz brauchen als ne DVD ;)

04.11.2009 17:34 Uhr -
Das ist schön zu lesen! Dann hoffe ich mal, dass die deutsche Unrated DVD gleichzeitig mit der normalen Edition erscheint, oder diese sogar komplett ersetzt.

04.11.2009 18:54 Uhr - hobling
@ freakincage:

Lies dir meinen Beitrag nochmal genau durch.

Ich bin nicht gegen das Medium Blu-Ray, sondern gegen die Jungs, mit Ihren Kommentaren wie z.b. "wer hat schon noch DVD`s".

Bekommt die Industrie eine gleichbleibend gute Qualität produziert, kaufe ich mir sicher auch einen Blu-Ray Player.

Aber im Moment werden viele Blu-Ray`s einfach nur schnell auf den Markt geworfen um schnell Geld zu machen und das ist für uns Sammler sicherlich eher enttäuschend.

Daher unterstütze ich das Medium nicht.



@ Ichi The Chiller

Bitte...Make My Day.

Hast du schon eine hochskalierte DVD auf einem guten 47" Full HD und einem guten DVD-Player gesehen (kein Aldi oder LIDL Ramsch) ? Mein LG 47LH5000 und Philips 5990 machen da einen einwandfreien Job.

Grüsse

04.11.2009 18:54 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Diese grenzdebilen Diskussionen wieder. Lasst euch doch gegenseitig in Frieden. Ist doch zum Kotzen hier... immer der gleiche Mist. Wie im Kindergarten. - Wobei Kinder sich noch weiter entwickeln.

04.11.2009 19:23 Uhr - Ripp3r
Also ich mag ja käse, aber das nur nebenbei ^^

05.11.2009 09:20 Uhr - freakincage
@ hobling:

schon klar. Mir ging es dabei um Deine Aussage, dass DVDs meist besser aussehen als BDs. Und das ist nunmal ziemlicher Unfug. Wenn man sich natürlich nur die faulen Eier raussucht (welche noch immer in der grossen Minderheit sind - und bei DVDs sieht es EXAKT gleich aus...nur halt bei anderen Filmen), hat man wohl Pech. Aber das dann als repräsentativ anzunehmen finde ich einfach vollkommen sinnlos.

Ausserdem hatte ich erst den S100 von Pana mit Faroudja Chip und 1080p Upscaling (lange Zeit DAS Referenzmodell)...und trotzdem macht der BD60 beim Abspielen von DVDs das NOCH bessere Bild.

Man darf nicht vergessen, dass nicht nur zuspieler und TV wichtig sind, sondern auch alle Kabel (v.A. HMDI-Kabel). Das perfekte TV-Erlebnis GIBT ES NOCH NICHT. Aber BD mit einem neuen Plasma kommt schon sehr nah dran. Deswegen verstehe ich auch alle, die nicht JETZT voll umsteigen wollen...und ich habe da auch absolut kein Problem mit! Im Grunde war es von mir sogar ein Fehler, mir dieses Jahr einen neuen TV zuzulegen (hätte besser auf OLED gewartet)...

Aber trotzdem kann ich solche Aussagen 'DVDs sehen meistens besser aus, BDs sind Abzocke, Fününününününüüü, ect.pp.' einfach nicht ernst nehmen! Ausser man will sich selbst was schönreden, und genau danach sieht es hier für mich aus.

Bitte nicht falsch verstehen:
Ich will niemanden angehen oder beleidigen! Aber genau so, wie es bescheuert ist einen auf dicke Hose zu machen, weil man sich zufälligerweise den Umstieg leisten kann/will; so ist es GENAUSO bescheuert zu behaupten BD sei nix, nur weil man es sich zufälligerweise NICHT leisten kann/will!

Freak-out-in peace! :)

05.11.2009 20:14 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Immer noch nix offen im Forum? Ist ja langweilig?

90% der Kommentare sind zu BD vs. DVD

10% der Kommentare betreffen den Film

Kann man sowas nicht mal abstellen und die unnötigen Kommentare eifach löschen? Das trägt hier alles nicht zur Diskusion bei. Das wäre genau so als wenn man über Fussballvereine oder Musikgruppen sprechen würde. Da findet auch jeder seinen Favorit und Geschmack am Besten.

05.11.2009 21:25 Uhr -
04.11.2009 - 11:49 Uhr schrieb Alastor
Irgendwann wird mein jetziger Fernseher den Geist aufgeben.
Dann werde ich mir einen HD Fernseher kaufen, bis dahin werden Preise für Player und Disk warscheinlich wieder gefallen sein, dann werde ich umsteigen.
Vorger machts für mich keinen Sinn.


Hihi :D
Genau das selbe habe ich vor zwei Monaten auch gesagt :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)