SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware Call of Duty Vanguard · Kehre in den Weltkrieg zurück · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Halloween 2-5 kommen in den USA weltweit erstmals als 4K-UHDs

Scream Factory bringt auch das 1978er-Original noch als 4K-UHD-Neuauflage

Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (1981) vereinte Jamie Lee Curtis und Donald Pleasence nach dem ersten Teil wieder gemeinsam auf der Leinwand. Die deutsche VHS wurde um zwei Sekunden geschnitten, 1983 wurde diese indiziert und 1990 eingezogen. Es folgten einige weitere Indizierungen und Beschlagnahmen.

Es gab dann auch gekürzte SPIO/JK- und FSK 16-Fassungen, die 55 Sekunden bzw. über zwei Minuten Material vermissen ließen. Ungekürzt erschien der Horrorfilm mehrfach auf DVD und Blu-ray.

Die deutsche VHS von Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (Original: Halloween III: Season of the Witch, 1982) wurde um fast zwei Minuten gekürzt und 1987 indiziert. Neben einer FSK 16-Version gab es auch noch eine etwas weniger gekürzte 18er-DVD. Seit Januar 2012 ist dies nun Geschichte, die Indizierung wurde aufgehoben und der Film uncut ab 16 Jahren freigegeben.

Halloween 4 - Die Rückkehr des Michael Myers (Original: Halloween 4: The Return of Michael Myers, 1988) stand seit 1994 auf dem Index und wurde im August 2013 auf Antrag von dort gestrichen. Die FSK gab ihn daraufhin uncut ab 16 Jahren frei, früher hatte der Horrorfilm diese nur um 34 Sekunden geschnitten erhalten.

Und auch von Halloween 5 - Die Rache des Michael Myers (Original: Halloween 5: The Revenge of Michael Myers, 1989), der ungekürzt ab 18 auf VHS erschien und 1992 indiziert wurde, gab es eine geschnittene 16er Version. Hier fehlten  ganze zehn Minuten, auf der 16er-DVD später nur noch 1,5 Minuten. Nach der Listenstreichung im August 2013 bekam er ebenfalls uncut die FSK 16.

Am 5. Oktober 2021 wird Scream Factory die vier Teile in den USA als weltweite 4K-UHD-Premiere veröffentlichen, wofür sie die Filme in 4K von den Original Kameranegativen abtasten ließen. Sie werden ungeschnitten sein und englischen Dolby Atmos-Sound beinhalten. Das Label wird zeitgleich aber auch den Original Halloween (1978) noch einmal als 4K-UHD auflegen, der dort so schon 2018 von Lionsgate erschien. Dort wird auch die Langfassung in HD (erweiterte Szenen in SD) dabei sein und bei Teil 2 der TV-Cut auf DVD.

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Halloween - Die Nacht des Grauens bei Amazon.com:

Halloween II - Das Grauen kehrt zurück bei Amazon.com:

Halloween III - Die Nacht der Entscheidung bei Amazon.com:

Halloween 4: Die Rückkehr des Michael Myers bei Amazon.com:

Halloween 5: Die Rache des Michael Myers bei Amazon.com:

Mehr zu: Halloween - Die Nacht des Grauens (OT: Halloween, 1978)

Schnittberichte:

Meldungen:

Mehr zu: Halloween II - Das Grauen kehrt zurück (OT: Halloween II, 1981)

Schnittberichte:

Meldungen:

Mehr zu: Halloween III - Die Nacht der Entscheidung (OT: Halloween III: Season of the Witch, 1982)

Schnittberichte:

Meldungen:

Mehr zu: Halloween 4: Die Rückkehr des Michael Myers (OT: Halloween 4: The Return of Michael Myers, 1988)

Schnittbericht:

Meldungen:

Mehr zu: Halloween 5: Die Rache des Michael Myers (OT: Halloween 5: The Revenge of Michael Myers, 1989)

Schnittberichte:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Saw: Spiral schafft es ungeschnitten und ab 18 Jahren ins Heimkino
The Sadness scheitert im ersten Durchgang bei der FSK
Halloween Kills - Regisseur spricht von einer Extended Version fürs Heimkino
Tödlicher Hass ist wohl nach 36 Jahren vom Index
Squid Game: Szenen mit echter Telefonnummer werden geändert
Muttertag (1980) - FSK gibt den Horrorklassiker ungekürzt frei
Alle Neuheiten hier

Kommentare

08.07.2021 01:08 Uhr - Energy93
7x
Was für pottenhässliche Cover. 🤮

08.07.2021 03:18 Uhr - troja51
2x
Finde ich jetzt nicht unbedingt. Wahrscheinlich wollten sie mal was neues bringen. Als Ergänzung zu den Covern der vorherigen Veröffentlichungen, die sowieso die meisten hier haben dürften, finde ich die ganz passabel, zumal es UHD-Erstveröffentlichungen sind.

08.07.2021 06:51 Uhr - Berny
3x
Ich leide offensichtlich echt an Geschmacksverirrung - Hier wird grundsätzlich immer mal wieder über Cover geschimpft, die ich eigentlich ziemlich gelungen finde. Hier hat man sich halt einen Stil gesucht, und den dann einheitlich über die Veröffentlichungen verteilt. Was ich auch geil finde, dass man bei Teil III optisch im Schriftzug etwas abgewichen ist, da der ja inhaltlich ziemlich aus dem Raster fällt.

08.07.2021 07:16 Uhr - Postman1970
1x
Die Cover sind mir relativ egal.
Letztendlich zählen die Filme und ob das alles auch mal bei uns veröffentlicht wird, da die wenigsten in den USA bestellen werden, zumal schon die 37 Dollar pro Stück kein Schnäppchen sind.

Mich würden hier auch mehr Vergleichsberichte zwischen Bild und Ton interessieren.
Sprich ob sich ein Neukauf manchmal überhaupt lohnen würde. Speziell bei 2K/4K ist der Wechsel oft fragwürdig.

08.07.2021 07:29 Uhr - Peter1981
2x
Mal gespannt wann die in Deutschland in 4K erscheinen. Mir wäre ja lieber das bei Teil2 endlich mal die beschlagnahme aufgehoben wird.

08.07.2021 11:59 Uhr - RDMM
1x
08.07.2021 01:08 Uhr schrieb Energy93
Was für pottenhässliche Cover. 🤮


Das von Teil 1 , mit den Laubblättern um ihn herum hat schon was vom sehr Herbstlichen.
Ist definitiv mal was anderes.

08.07.2021 12:01 Uhr - RDMM
2x
08.07.2021 07:29 Uhr schrieb Peter1981
Mal gespannt wann die in Deutschland in 4K erscheinen. Mir wäre ja lieber das bei Teil2 endlich mal die beschlagnahme aufgehoben wird.


Teil 1 gibt es schon länger bei uns in 4k von Concorde, und die hat wirklich ein sehr gutes Bild und schlägt alle bisherigen Veröffentlichungen. Man sieht Details die einem vorher so nie aufgefallen sind. Mehr kann man aus diesem Klassiker wirklich nicht mehr rausholen.

08.07.2021 12:02 Uhr - sareph
1x
08.07.2021 07:29 Uhr schrieb Peter1981
Mal gespannt wann die in Deutschland in 4K erscheinen. Mir wäre ja lieber das bei Teil2 endlich mal die beschlagnahme aufgehoben wird.


Oha,das wird dann aber ein nicht ganz billiges Vergnügen und ich höre da schon wieder das Gemecker über den Preis und warum nur als Mediabook.:)

08.07.2021 12:15 Uhr - Thodde
1x
Bei mir ist die Halloween-Reihe nach Teil 3 zuende. Alles, was danach kam, war langweiliger Bullshit.

08.07.2021 13:26 Uhr - ifoundfootage
1x
User-Level von ifoundfootage 1
Erfahrungspunkte von ifoundfootage 14
08.07.2021 12:15 Uhr schrieb Thodde
Bei mir ist die Halloween-Reihe nach Teil 3 zuende. Alles, was danach kam, war langweiliger Bullshit.


Ich find geil:
Teil 1 und 2.
Rob Zombies zwei Versionen.
Halloween 2018.

Ansonsten bin ich bei dir. Der Rest ist bullshit.

08.07.2021 13:52 Uhr - RDMM
08.07.2021 13:26 Uhr schrieb ifoundfootage
08.07.2021 12:15 Uhr schrieb Thodde
Bei mir ist die Halloween-Reihe nach Teil 3 zuende. Alles, was danach kam, war langweiliger Bullshit.


Ich find geil:
Teil 1 und 2.
Rob Zombies zwei Versionen.
Halloween 2018.

Ansonsten bin ich bei dir. Der Rest ist bullshit.


Ähnlich wie bei mir:
Halloween 1 und 2.
Rob Zombies Halloween 1 in der Kinofassung. Der DC stellt hier für mich absolut kein Mehrwert dar, da ich in der Kinofassung den Ausbruch Myers besser fand, als dieser Wärter/Vergewaltigungsquatsch, und das Zombie mal einen komplett neuen Weg eingeschlagen hat, und eigene Ideen einbrachte, als die x-te Fortsetzung.
Und das 2018er Reboot natürlich. Halloween Kills wird im Kino geschaut.

Gestern H20 nach langer Zeit auf Netflix wieder gesehen, und gemerkt, wie blöd, diese früheren Fortsetzungen alle im Prinzip sind, und das Josh Hartnett kein guter Schauspieler ist.

08.07.2021 14:01 Uhr - Cobretti
Dann kann das "zerbooking" ja wieder von vorne beginnen. So ca 2025/26 müssten die dann in amaray im regulären Einzelhandel verfügbar sein, falls es sowas bis dahin überhaupt noch gibt...

08.07.2021 14:19 Uhr - Xena22
Fehlt noch Teil 6 Unrated im Producer's Cut als vernünftige Edition, egal ob Blu-Ray oder UHD. Der vorhandene Release hat ja geradezu Mondpreise..

08.07.2021 14:23 Uhr - Horstferatu
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 28
Wow. Nicolas Cage hat Myers' Maske im 5. Teil gespielt.

08.07.2021 15:00 Uhr - Leela
Jetzt wo du es sagst 😂 Finde die Cover nicht wirklich schön...

08.07.2021 15:01 Uhr - D-P-O / 77
08.07.2021 12:02 Uhr schrieb sareph
08.07.2021 07:29 Uhr schrieb Peter1981
Mal gespannt wann die in Deutschland in 4K erscheinen. Mir wäre ja lieber das bei Teil2 endlich mal die beschlagnahme aufgehoben wird.


Oha,das wird dann aber ein nicht ganz billiges Vergnügen und ich höre da schon wieder das Gemecker über den Preis und warum nur als Mediabook.:)


Und Meister Öozen würde komplett ausrasten ;o)

08.07.2021 17:08 Uhr - John Wakefield
4x
Teil 4 von Dwight Little ist ein wirklich atmosphärischer, temporeicher und sehr spannender Film geworden. Hervorragend fotografiert von Peter Lyons Collister sowie von Alan Howarth perfekt musikalisch untermalt. Und nicht zu vergessen das Sprungbrett von Danielle Harris. Teil 5 und vor allem Teil 6 kann man aber wirklich als misslungen bezeichnen. Und Teil 3 ist einfach nur großartig! Und das ganz ohne Michael Myers. Der hat einer der besten und düstersten Carpenter Scores überhaupt, eine unvergessliche Stimmung und einen Tom Atkins in Hochform. Der hat mir schon damals gefallen als er derbe gekürzt auf Video erschienen ist. Leider ein verkanntes und ungeliebtes Stiefkind. Aber das ändert sich ja allmählich. :)

08.07.2021 17:58 Uhr - Thodde
Gegen Teil 8 sind alle anderen Teile vergleichsweise Gold. Den hab ich nur die ersten 15 Minuten ausgehalten.

08.07.2021 18:14 Uhr - John Wakefield
2x
08.07.2021 17:58 Uhr schrieb Thodde
Gegen Teil 8 sind alle anderen Teile vergleichsweise Gold. Den hab ich nur die ersten 15 Minuten ausgehalten.


Das ist wohl war. Als ich Teil 8 im Kino gesehen habe, war ich so enttäuscht. Das kann man gar nicht in Worte fassen. Die hätten nach dem Auftritt von Jamie Lee echt abblenden müssen. Und das ausgerechnet bei Rick Rosenthal, der beim 2.Teil so einen tollen Job gemacht hat. Okay, mit ein wenig Hilfe von Big John.;)

08.07.2021 20:02 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
08.07.2021 17:08 Uhr schrieb John Wakefield
Und Teil 3 ist einfach nur großartig! Und das ganz ohne Michael Myers. Der hat einer der besten und düstersten Carpenter Scores überhaupt, eine unvergessliche Stimmung und einen Tom Atkins in Hochform. Der hat mir schon damals gefallen als er derbe gekürzt auf Video erschienen ist. Leider ein verkanntes und ungeliebtes Stiefkind. Aber das ändert sich ja allmählich. :)


Endlich mal ein bisschen Liebe für HALLOWEEN III hier!

Ich will den zu Halloween dieses Jahr ein paar Leuten zeigen, die den noch nie gesehen haben und bin wirklich gespannt, wie der ankommen wird. :D

08.07.2021 21:37 Uhr - Thrax
2x
08.07.2021 20:02 Uhr schrieb Jack Bauer
08.07.2021 17:08 Uhr schrieb John Wakefield
Und Teil 3 ist einfach nur großartig! Und das ganz ohne Michael Myers. Der hat einer der besten und düstersten Carpenter Scores überhaupt, eine unvergessliche Stimmung und einen Tom Atkins in Hochform. Der hat mir schon damals gefallen als er derbe gekürzt auf Video erschienen ist. Leider ein verkanntes und ungeliebtes Stiefkind. Aber das ändert sich ja allmählich. :)


Endlich mal ein bisschen Liebe für HALLOWEEN III hier!

Ich will den zu Halloween dieses Jahr ein paar Leuten zeigen, die den noch nie gesehen haben und bin wirklich gespannt, wie der ankommen wird. :D


Ich mag den auch. Charmanter Trash, durchaus spannend, schön gemein und schwarzhumorig. Auf jeden Fall eine schöne trashige kleine Perle!

08.07.2021 22:22 Uhr - Thodde
4x
Teil 3 ist toll. Man muss einfach nur bereit sein, einen Halloween-Film ohne Michael Myers und ohne die typische Slasher-Dramaturgie zu akzeptieren.

08.07.2021 23:08 Uhr - Lukas
Die Abwesenheit von Myers gehört noch zu den kleineren Problemen des käsigen dritten Teils. Der war so grottig, dass ich ihn mir zweigeteilt anschauen musste, weil ich's am Stück nich ausgehalten hätte... :-D
Was die Cover der aktuellen Veröffentlichungen angeht, find ich die jetzt auch gar nich so schlimm, wobei ich seit dem Cage-Spruch zu Teil 5 jetzt tatsächlich selbigen auch irgendwie deutlich darin sehe. ;-)

09.07.2021 05:58 Uhr - Intofilms
08.07.2021 20:02 Uhr schrieb Jack Bauer
08.07.2021 17:08 Uhr schrieb John Wakefield
Und Teil 3 ist einfach nur großartig! Und das ganz ohne Michael Myers. Der hat einer der besten und düstersten Carpenter Scores überhaupt, eine unvergessliche Stimmung und einen Tom Atkins in Hochform. Der hat mir schon damals gefallen als er derbe gekürzt auf Video erschienen ist. Leider ein verkanntes und ungeliebtes Stiefkind. Aber das ändert sich ja allmählich. :)


Endlich mal ein bisschen Liebe für HALLOWEEN III hier!

Ich will den zu Halloween dieses Jahr ein paar Leuten zeigen, die den noch nie gesehen haben und bin wirklich gespannt, wie der ankommen wird. :D

Wieso ‚endlich‘? Der hatte hier schon immer seine Fürsprecher.

09.07.2021 08:09 Uhr - Freak
2x
08.07.2021 20:02 Uhr schrieb Jack Bauer
Endlich mal ein bisschen Liebe für HALLOWEEN III hier!

Ich will den zu Halloween dieses Jahr ein paar Leuten zeigen, die den noch nie gesehen haben und bin wirklich gespannt, wie der ankommen wird. :D

Interessant wäre es, wenn Du irgendwie den Titel rechtzeitig ausblendest (wie auch immer), und Deinen Leuten erst hinterher erzählst, dass das ein Halloween-Teil war. ;)

Der Film hat sowohl genug Fürsprecher, als auch einen logischen Stand in der Reihe. Wie man wohl weiss, wenn man sich etwas mit den Hintregründen befasst hat, wollte Carpenter nie eine Fortsetzung zum Original, wohl aber 1-2 weitere Teile mit komplett anderen Geschichten. Daher passt der Film (nachdem J.C. nunmal zu Halloween 2 gedrängt wurde) gut in die Reihe (mehr oder weniger - je nach Ansatz der Sichtweise natürlich).
Der Soundtrack ist große Klasse, und der Film an sich auch ein sehr guter und angenehmer Vertreter seiner Zunft - zumal auch einer ohne Happy End, was angenehm (unangenehm) nachwirkt...
08.07.2021 14:19 Uhr schrieb Xena22
Fehlt noch Teil 6 Unrated im Producer's Cut als vernünftige Edition, egal ob Blu-Ray oder UHD. Der vorhandene Release hat ja geradezu Mondpreise..

Gerade mal nachgesehen - Unglaublich, was die normale US-BD mittlerweile so für Preise hat.
Hab die zwar (zu nem normalen Preis erstanden), würde mich aber auch über eine dt. VÖ sehr freuen - auch wenn der nicht wirklich gut ist, egal in welcher Fassung.

09.07.2021 12:11 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
09.07.2021 08:09 Uhr schrieb Freak
Interessant wäre es, wenn Du irgendwie den Titel rechtzeitig ausblendest (wie auch immer), und Deinen Leuten erst hinterher erzählst, dass das ein Halloween-Teil war. ;)

Der Film hat sowohl genug Fürsprecher, als auch einen logischen Stand in der Reihe. Wie man wohl weiss, wenn man sich etwas mit den Hintregründen befasst hat, wollte Carpenter nie eine Fortsetzung zum Original, wohl aber 1-2 weitere Teile mit komplett anderen Geschichten. Daher passt der Film (nachdem J.C. nunmal zu Halloween 2 gedrängt wurde) gut in die Reihe (mehr oder weniger - je nach Ansatz der Sichtweise natürlich).
Der Soundtrack ist große Klasse, und der Film an sich auch ein sehr guter und angenehmer Vertreter seiner Zunft - zumal auch einer ohne Happy End, was angenehm (unangenehm) nachwirkt...


Die Idee mit dem ausgeblendeten Titel ist natürlich super, leider wissen diese "Probanden" (hihi) schon ganz genau, was auf sie zukommt. Der Film ist bei uns immer mal wieder Thema gewesen und bisher haben ihn alle gemieden, "weil der doch so schlecht sein soll". Nach meiner letztmaligen Verteidigungsarie ist nun klar, dass es dieses Jahr zu Halloween der dritte Teil werden soll.

Richtig, Carpenter hatte ursprünglich den Plan, jedes Jahr einen neuen HALLOWEEN-Film zu produzieren, der sich aber nicht um Michael Myers dreht, sondern das Halloween-Fest zum Thema nimmt und dann eine neue, eigenständige Horrorgeschichte erzählt. Wirklich schade, dass SEASON OF THE WITCH die Idee gleich wieder zu Grabe getragen hat - und gut, dass man Carpenter vorher noch HALLOWEEN II (1981) entlockt hat, bei dem handelt es sich nämlich immer noch um meinen zweitliebsten Film der Endlosreihe.

Dass der dritte Teil mittlerweile zurecht seine Fans hat, ist mir nicht neu, der allgemeine Tenor geht aber wohl immer noch in die falsche Richtung. Hier habe ich bisher auch selten positive Meinungen zu dem gelesen - schön, dass sich hier nun gleich mehrere Fans finden. :)

09.07.2021 16:10 Uhr - Loredanda Ferreol
08.07.2021 20:02 Uhr schrieb Jack Bauer
08.07.2021 17:08 Uhr schrieb John Wakefield
Und Teil 3 ist einfach nur großartig! Und das ganz ohne Michael Myers. Der hat einer der besten und düstersten Carpenter Scores überhaupt, eine unvergessliche Stimmung und einen Tom Atkins in Hochform. Der hat mir schon damals gefallen als er derbe gekürzt auf Video erschienen ist. Leider ein verkanntes und ungeliebtes Stiefkind. Aber das ändert sich ja allmählich. :)


Endlich mal ein bisschen Liebe für HALLOWEEN III hier!

Ich will den zu Halloween dieses Jahr ein paar Leuten zeigen, die den noch nie gesehen haben und bin wirklich gespannt, wie der ankommen wird. :D


Nette Idee, gefällt mir. Und wenn H3 bei den "Probanden" (wider Erwarten) doch nicht so gut ankommen sollte, könntest du sie ja mit TRICK 'R TREAT wieder einfangen. Das wäre doch ein hübsches Halloween-'Comic'-Doppel. :-)


Der SEASON OF THE WITCH kam hier doch erst kürzlich zu Sprache und hatte durchaus seine Fürsprecher. Für mich stellt er einen gelungenen 80er-Horrorfilm dar, der trotz seiner Schwächen mehr zu unterhalten weiß, als so manche "Myers slasht Teenies ab" Fortsetzung des Helloween Franchise.

https://www.schnittberichte.com/ticker.php?ID=9144#765053

10.07.2021 01:49 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
09.07.2021 16:10 Uhr schrieb Loredanda Ferreol
Nette Idee, gefällt mir. Und wenn H3 bei den "Probanden" (wider Erwarten) doch nicht so gut ankommen sollte, könntest du sie ja mit TRICK 'R TREAT wieder einfangen. Das wäre doch ein hübsches Halloween-'Comic'-Doppel. :-)


TRICK 'R TREAT habe ich vergangenes Halloween gezeigt, der kam genauso gut an, wie ich das erwartet hatte. :)

Wenn für HALLOWEEN III nicht zumindest ein bisschen Liebe und Anerkennung rausspringt, zeige ich danach einfach Zombies HALLOWEEN II - da kann ich mich als Einziger entspannt zurücklehnen und genießen, während es für den Rest die verdiente Strafe wird. ;)

11.07.2021 10:38 Uhr - Man Behind The Sun
User-Level von Man Behind The Sun 5
Erfahrungspunkte von Man Behind The Sun 382
08.07.2021 01:08 Uhr schrieb Energy93
Was für pottenhässliche Cover. 🤮


War auch mein erster Gedanke..

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)