SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Vampire : The Masquerade - Swansong · Es gibt sie wirklich · ab 47,99 € bei gameware Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Don't Breathe 2 läuft ungeschnitten ab 18 Jahren in den deutschen Kinos

Horrorthriller mit blindem Killer (Stephen Lang) geht uncut in die zweite Runde + deutscher Trailer

Regisseur Fede Alvarez inszenierte mit Evil Dead (2013) eines der beliebtesten Remakes der letzten Jahre und erweiterte damit das Tanz der Teufel-Franchises (ab 1981 - siehe Retroperspektive) um einen blutigen Beitrag (Leichtes SPIO-Siegel, indiziert + Extended Cut). 

Mit dem Horrorthriller Don't Breathe (2016) folgte ein weiterer Film, der von Kritikern und Publikum gut aufgenommen wurde. In diesem bricht eine dreiköpfige Bande (Daniel Zovatto, Dylan Minnette & Jane Levy) in das Haus eines blinden Mannes (Stephen Lang) ein und muss ums Überleben kämpfen.

Vier Jahre sollte es dauern, bis dessen Fortsetzung, Don't Breathe 2 (2021), konkret terminiert wurde. Fede Alvarez war beim Verfassen des Drehbuchs sowie als Produzent je mitbeteiligt. Rodo Sayagues gibt sein Regiedebüt. Anno 2021 stehen sowohl das R-Rating in den USA, die BBFC-18-Einstufung in GB, als auch die FSK ab 18-Freigabe in Deutschland fest und zwei englische Trailer boten erste Einblicke (wir berichteten: hier & hier).

Ab dem 09. September 2021 wird Don't Breathe 2 in den deutschen Kino zu sehen sein. Aufgrund der Erwachsenenfreigabe (Keine Jugendfreigabe) fragten wir an und uns wurde bestätigt, dass es sich um die ungeschnittene Fassung handle. Zudem ist mittlerweile auch ein deutscher Trailer verfügbar:

Inhaltsangabe / Synopsis:

In der packenden Fortsetzung des Erfolgsfilms zeigt DON'T BREATHE 2 wieder Norman Nordstrom (Stephen Lang), der sich seit mehreren Jahren in einer einsamen Hütte versteckt. Er lebt mit einem jungen Mädchen zusammen und hat sich somit die Familie neu erschaffen, die ihm von einem betrunkenen Autofahrer genommen worden ... [mehr]

Mehr zu: Don't Breathe 2 (OT: Don't Breathe 2, 2021)

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

The Slaughterhouse Killer schafft es wohl nur cut durch die FSK-Prüfung
Freitag der 13. (1980) in den USA erstmals als 4K-UHD
China White in Exportfassung & Extended als DVD-Amaray im Juni 2022
Tenebre - Dario Argentos Horrorthriller weltweit erstmals als 4K-UHD
Indizierungen / Listenstreichungen April 2022
Evil Dead: The Game erhielt nun doch unzensiert eine USK-Freigabe
Alle Neuheiten hier

Kommentare

10.08.2021 00:52 Uhr - CrazySpaniokel79
7x
Die Hauptsache ist Uncut!! Egal ob 16 oder 18. Der erste hat gut vorgelegt bezweifle das der zweite da mitkommt aber ich lasse mich gerne überraschen 👍

10.08.2021 01:11 Uhr - Romero Morgue
3x
User-Level von Romero Morgue 5
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 383
Ich bin diesmal NICHT überzeugt. Der erste lebte von der Spannung bezüglich des ungewissen vom blinden Mann. Dieser „Mythos“ wird hier anscheinend gegen einen höheren Actionpart ad acta gelegt. Ich bin mir dadurch nicht sicher in welche Richtung die Geschichte gehen will/soll und ob DAS wirklich funktioniert um als Part 2 durchzugehen.

10.08.2021 17:23 Uhr - chip
4x
Ich freu mich riesig auf den Film und denke der wird Hammer....
Auch wenn es keine klassische Fortsetzung wird. Das Ende hat mir beim 1. Teil nicht so gefallen.
Ich denke das hätte man auch weglassen können und de r Film wäre trotzdem ein Erfolg geworden.

08.09.2021 10:14 Uhr - Chímaira
4x
User-Level von Chímaira 12
Erfahrungspunkte von Chímaira 2.405
Im ersten Teil sympathisierte ich noch mit den Einbrechern und der blinde Mann stellte für mich besonders zum Ende hin das Monster dar. Der Trailer macht für mich den Eindruck, als ob der blinde Mann nun als Held funktionieren soll. Ich bin gespannt, ob das klappt und werde mich im Kino überzeugen müssen 👍

08.09.2021 11:17 Uhr - DOOM77
5x
User-Level von DOOM77 7
Erfahrungspunkte von DOOM77 643
So uncut, sehr geil

08.09.2021 13:39 Uhr - Kaiser Soze
2x
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 26
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 17.251
Im Kino werde ich den auslassen, aber behalte den definitiv im Hinterkopf und iwann riskiere ich im Heimkino nen Blick. Der erste Film war ordentlich. Bin gespannt, wie die das nun im Endeffekt weitergesponnen haben.

08.09.2021 16:07 Uhr - great owl
4x
Teil 1 war sehr gut. Teil 2 wird auf jedem Fall gekauft :)

08.09.2021 16:45 Uhr - Cobretti
2x
Er beschützt ein Mädchen, ähnlich Rambo 5, der mir zuhause auf Scheibe besser gefallen hat als im Kino (zu dunkel). Wenn der blinde Mann bei seinem zweiten Einsatz ein Erfolg wird, dann wird das der neue Zatoichi franchise Amerikas... Wartets nur ab

09.09.2021 10:48 Uhr - SierreHenry82
1x
User-Level von SierreHenry82 2
Erfahrungspunkte von SierreHenry82 44
Also Ich gehe da voll unvoreingenommen ran und lasse mich überraschen.
Der erste Teil war super. Der Trailer Macht auf mich n guten Eindruck.
Hinterher kann ich immer noch meckern

09.09.2021 13:26 Uhr - Horstferatu
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 28
In der Sneak gesehen und unter "scheisse" abgestempelt. Es ist Kein Sequel und die freigabe ab 18 wundert mich doch sehr.

09.09.2021 18:08 Uhr - ftrojan
Lief schon in der Sneak. Ganz nett, aber leider sehr vorhersehbar. Warum der ab 18 ist, ist mir aber ein Rätsel. Es gibt zwar ein paar Gewaltspitzen, aber vieles geht im schnellen Schnitt unter oder spielt sich im Dunklen ab. Nix für Gorehounds, aufgrund der Vorhersehbarkeit auch im Gegensatz zum sehr guten Erstling überraschend spannungsarm.

09.09.2021 20:51 Uhr - Simon23251971
10.08.2021 01:11 Uhr schrieb Romero Morgue
Ich bin diesmal NICHT überzeugt. Der erste lebte von der Spannung bezüglich des ungewissen vom blinden Mann. Dieser „Mythos“ wird hier anscheinend gegen einen höheren Actionpart ad acta gelegt. Ich bin mir dadurch nicht sicher in welche Richtung die Geschichte gehen will/soll und ob DAS wirklich funktioniert um als Part 2 durchzugehen.


Ging mir auch so also muss sagen schon 1000 mal besser gesehen und die Wendungen retten es auch nicht mehr. Alles zuweist hergeholt

09.09.2021 20:53 Uhr - Simon23251971
Spart euch das Geld fürs Kino und später Heimvideo.

10.09.2021 03:14 Uhr - alraune666
09.09.2021 20:53 Uhr schrieb Simon23251971
Spart euch das Geld fürs Kino und später Heimvideo.


Wieso dass? Der Film ist wirklich unterhaltsam, gut und relativ hart … Kino und Heimkino sparen?

1000 mal besser gesehen? Ok, wo gibts die Blinder auf Rachetour Geschichte besser und vor allem schon 1000 mal zuvor? Hammer Wendungen hatte der nicht wirklich, sondern eine Aufloesung der Story. Weit hergeholt? Der hier bleibt halbwegs auf dem Boden verglichen mit vielen anderen Genre Filmen. Im Endeffekt gelungener zweiter Teil, recht spannend trotz der anderen Ausgangslage.

10.09.2021 03:20 Uhr - alraune666
09.09.2021 13:26 Uhr schrieb Horstferatu
In der Sneak gesehen und unter "scheisse" abgestempelt. Es ist Kein Sequel und die freigabe ab 18 wundert mich doch sehr.


Also scheisse ist bei dem wirklich uebertrieben, Geschmack hin oder her. Escape Room 2 war scheisse und einige andere sequels … doch der hier ist recht gelungen. Nicht gerade Kino, aber Heimkino spassig. Klares Sequel … im ersten home invasion der Einbrecher … im Zweiten Home Invasion einer neuer Gruppe boeser Buben. Die 18er Freigabe ist recht deutlich ersichtlich. Es geht halt nicht um Gore alleine, sondern auch Gesamtstimmung und Einordnung des gezeigten. Da ist der ziemlich ernst, kein wirklicher Humour, einige krude Effekte, einige kompromisslose Gewaltakte, recht duester und Kind ist das Ziel der Truppe. Wenig chancen fuer 16er … viele Filme die runtergestuft wurden sind schlecht gealtert, haben humour oder die Gewalt wird anderweitig gemindert. Das findet hier nicht statt.

10.09.2021 23:50 Uhr - Horstferatu
User-Level von Horstferatu 1
Erfahrungspunkte von Horstferatu 28
10.09.2021 03:20 Uhr schrieb alraune666
09.09.2021 13:26 Uhr schrieb Horstferatu
In der Sneak gesehen und unter "scheisse" abgestempelt. Es ist Kein Sequel und die freigabe ab 18 wundert mich doch sehr.


Also scheisse ist bei dem wirklich uebertrieben, Geschmack hin oder her. Escape Room 2 war scheisse und einige andere sequels … doch der hier ist recht gelungen. Nicht gerade Kino, aber Heimkino spassig. Klares Sequel … im ersten home invasion der Einbrecher … im Zweiten Home Invasion einer neuer Gruppe boeser Buben. Die 18er Freigabe ist recht deutlich ersichtlich. Es geht halt nicht um Gore alleine, sondern auch Gesamtstimmung und Einordnung des gezeigten. Da ist der ziemlich ernst, kein wirklicher Humour, einige krude Effekte, einige kompromisslose Gewaltakte, recht duester und Kind ist das Ziel der Truppe. Wenig chancen fuer 16er … viele Filme die runtergestuft wurden sind schlecht gealtert, haben humour oder die Gewalt wird anderweitig gemindert. Das findet hier nicht statt.
Sowas wie Escape Room 2 schau ich erst gar nicht. Nicht mal in Sneaks.
Ich halte die freigabe ab 18 schon sehr übertrieben. Das meiste geschieht leider im off. Und die Gesamtstimmun ist jetzt nicht unbedingt soooo speziell, dass der film gleich ab 18 gehört..

19.09.2021 21:54 Uhr - undergod
1x
Ich finde den Film gut. Habe mich sehr gut unterhalten.

04.12.2021 16:07 Uhr - Danielegiangregoreio
This isn't the uncut version. Collider interview reveals that movie was toned down for that fucking R rating. Fuck them.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)