SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Evil Dead - The Game · ULTIMATE MULTIPLAYER-ERLEBNIS... UND ES GROOVT! · ab 44,99 € bei gameware Sniper Elite 5 · Immer beide Augen offen halten · ab 49,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Mandingo ist nach 38 Jahren nicht mehr indiziert

Bisher nur gekürzt in Deutschland erhältlich, jetzt uncut mit FSK-Freigabe

Mandingo (1975) erschien in Deutschland bisher nur geschnitten. Schon im Kino war eine zensierte Fassung zu sehen, auf VHS fehlte dann auch etwas. 1983 wurde diese schließlich von der BPjS indiziert. Für die deutsche DVD wurde dann etwas mehr entfernt (Schnittbericht).

Als 2008 die 25-Jahresfrist der Indizierung abgelaufen ist, entschied sich die Bundesprüfstelle aber noch für eine Folgeindizierung. Jetzt wurde die Indizierung nach 38 Jahren vorzeitig aufgehoben, denn die FSK listet bereits eine Neuprüfung der ungekürzten Fassung mit "Keine Jugendfreigabe".

Quelle: FSK

Mehr zu: Mandingo (OT: Mandingo, 1975)

Schnittberichte:

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen / Listenstreichungen April 2022
Evil Dead: The Game erhielt nun doch unzensiert eine USK-Freigabe
Ted und Ted 2 kommen erstmals in den Extended Versionen nach Deutschland
Death Wish II: US-UHD-Premiere mit Unrated Version & Extended TV-Version
Hostel 2 bleibt nach Aufhebung der Beschlagnahme indiziert
Redo of Healer - FSK gibt Folge 2 nur stark zensiert frei
Alle Neuheiten hier

Kommentare

08.09.2021 00:20 Uhr - Kaiser Soze
8x
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 26
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 17.218
Sehr gut! Dann noch bitte eine ungeschnittene Version auf DVD und Blu-ray als Amarays und der Film wandert in die Sammlung. Schon kurios, wenn man bedenkt, dass 12 Years a Slave ab 12 und der ab 18 ist. Egal, Hauptsache ungekürzt und ausm Giftschrank. Die Fortsetzung bitte direkt hinterher.

08.09.2021 00:31 Uhr - Erzengel
9x
Wie lange wird es wohl noch dauer bis wir hier endlich Lesen „Braindead nichtmehr Beschlagnahmt (und nach Neuprüfung Uncut mit FSK 16)“
Oder „Das Haus auf dem Geisterhügel“ von 1959, immer noch mit einer FSK 18 freigaben, es gibt SpongeBob Folgen die Gruseliger oder Brutaler sind.

08.09.2021 01:01 Uhr - FordFairlane
7x
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
Die Indizierung war damals schon recht fragwürdig und die Kürzung einer Sexszene zwischen einer weißen Frau und eines Afroamerikaners hatte wahrscheinlich rassistische Gründe. Anders konnte ich mir das schon Damals nicht erklären.

Es ist und bleibt eine gelungene Romanverfilmung punkt aus.

08.09.2021 02:46 Uhr - spobob13
6x
08.09.2021 00:31 Uhr schrieb Erzengel
Wie lange wird es wohl noch dauer bis wir hier endlich Lesen „Braindead nichtmehr Beschlagnahmt (und nach Neuprüfung Uncut mit FSK 16)“
Oder „Das Haus auf dem Geisterhügel“ von 1959, immer noch mit einer FSK 18 freigaben, es gibt SpongeBob Folgen die Gruseliger oder Brutaler sind.


Das abrasierte Hirn von SpongeBob, wo selbst der fliegende Holländer Panik hat, belastet mich noch heute ;-)

08.09.2021 03:29 Uhr - KKinski
7x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
08.09.2021 00:31 Uhr schrieb Erzengel
Wie lange wird es wohl noch dauer bis wir hier endlich Lesen „Braindead nichtmehr Beschlagnahmt (und nach Neuprüfung Uncut mit FSK 16)“
Oder „Das Haus auf dem Geisterhügel“ von 1959, immer noch mit einer FSK 18 freigaben, es gibt SpongeBob Folgen die Gruseliger oder Brutaler sind.

Bei Letztgenanntem ist es recht simpel, sobald ihn jemand einreicht und prüfen lässt. Solange dem Rechteinhaber die alte Freigabe reicht, macht die FSK nichts.

08.09.2021 07:14 Uhr - Erzengel
2x
@spobob13
Ich bin mit „Ren & Stimpy“ und „Rockos modernes Leben“ aufgewachsen, SpongeBob, ist dann nicht mehr so "Belastend" wenn man sieht wie sich der Chihuahua den Unterkiefer bis zum kochen abrasiert oder das Känguru bei Küche sauber machen dabei beobachtet wie sich seine dreckige Unterhose (Sexuell?) über einen Hühnerschlegel hermacht.
Trozdem mag ich die Serien :)

@KKinski
Ich denke das genau dies das Problem ist den bei bestimmten Filmen verkauft sich FSK 18 besser weswegen man auch gerne FSK 18 Trailer zu einem FSK 16 (oder sogar 12) Film dazu packt damit die Disk das entsprechende Label bekommt.

08.09.2021 07:40 Uhr - DJANGOdzilla
1x
Beim "Haus auf dem Geisterhügel" frage ich mich eher, warum der jemals ab 18 war. Der war doch selbst für damalige Verhältnisse harmlos. Ob es dabei um die "Unmoral" ging?

08.09.2021 08:36 Uhr - MrCreazil
3x
User-Level von MrCreazil 5
Erfahrungspunkte von MrCreazil 308
Schöne Nachricht! Ein sehr unterschätzter und ich glaube auch vielfach missverstandener Film von Richard Fleischer.

08.09.2021 08:42 Uhr - humptydumpty
2x
User-Level von humptydumpty 6
Erfahrungspunkte von humptydumpty 576
08.09.2021 03:29 Uhr schrieb KKinski
08.09.2021 00:31 Uhr schrieb Erzengel
Wie lange wird es wohl noch dauer bis wir hier endlich Lesen „Braindead nichtmehr Beschlagnahmt (und nach Neuprüfung Uncut mit FSK 16)“
Oder „Das Haus auf dem Geisterhügel“ von 1959, immer noch mit einer FSK 18 freigaben, es gibt SpongeBob Folgen die Gruseliger oder Brutaler sind.

Bei Letztgenanntem ist es recht simpel, sobald ihn jemand einreicht und prüfen lässt. Solange dem Rechteinhaber die alte Freigabe reicht, macht die FSK nichts.
...und bei Erstgenanntem in der Praxis zwar deutlich schwieriger erreichbar, aber von der Erklärung genauso einfach. Beschlagnahmen heben sich nicht von alleine auf und solange es keinen Rechteinhaber gibt, der dagegen was unternimmt passiert da auch nichts.

08.09.2021 09:50 Uhr - Casablanca
2x
Auf die Nachricht habe ich solange gewartet! Hoffentlich kümmert sich ein gutes Label um den Film!

08.09.2021 10:35 Uhr - ganja69
2x
08.09.2021 09:50 Uhr schrieb Casablanca
Auf die Nachricht habe ich solange gewartet! Hoffentlich kümmert sich ein gutes Label um den Film!

Die Rechte liegen angeblich bei koch,Quelle kann ich leider nicht liefern. Beim "Zweiten Teil" nicht, würde aber gut passen eventuell kümmert koch sich ja auch noch darum.

08.09.2021 12:57 Uhr - FordFairlane
1x
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
08.09.2021 07:40 Uhr schrieb DJANGOdzilla
Beim "Haus auf dem Geisterhügel" frage ich mich eher, warum der jemals ab 18 war. Der war doch selbst für damalige Verhältnisse harmlos. Ob es dabei um die "Unmoral" ging?


Der Film ist 1959 in Kino gekommen und für dieses Erscheinungsjahr, ist die Freigabe vollkonnen verständlich.

08.09.2021 13:34 Uhr - Casablanca
Dank an "ganja69" für die Info. Koch hört sich gut an.

08.09.2021 14:21 Uhr - Ragory
08.09.2021 00:20 Uhr schrieb Kaiser Soze Die Fortsetzung bitte direkt hinterher.


Dann aber auch Mandinga (Weiße Herrin im Sklavencamp), Emmanuelle Black & White (Die Zuchtfarm der Sklaven) und Addio Onkel Tom.

08.09.2021 16:29 Uhr - great owl
2x
Hat Sie oder hat Sie da noch nicht reingegriffen die (d)olle Witwe :(=)
(k)ein Film nach meinem Geschmack :(=)
Ps Danke für den ausführlichen Schnittbericht. ^^

08.09.2021 20:43 Uhr - DJANGOdzilla
08.09.2021 12:57 Uhr schrieb FordFairlane
08.09.2021 07:40 Uhr schrieb DJANGOdzilla
Beim "Haus auf dem Geisterhügel" frage ich mich eher, warum der jemals ab 18 war. Der war doch selbst für damalige Verhältnisse harmlos. Ob es dabei um die "Unmoral" ging?


Der Film ist 1959 in Kino gekommen und für dieses Erscheinungsjahr, ist die Freigabe vollkonnen verständlich.


Weil?

08.09.2021 21:19 Uhr - Bokusatsu
1x
08.09.2021 20:43 Uhr schrieb DJANGOdzilla
08.09.2021 12:57 Uhr schrieb FordFairlane
08.09.2021 07:40 Uhr schrieb DJANGOdzilla
Beim "Haus auf dem Geisterhügel" frage ich mich eher, warum der jemals ab 18 war. Der war doch selbst für damalige Verhältnisse harmlos. Ob es dabei um die "Unmoral" ging?


Der Film ist 1959 in Kino gekommen und für dieses Erscheinungsjahr, ist die Freigabe vollkonnen verständlich.


Weil?

Damals war der Film schockierend und jugendgefährdend.Heute wirkt das Original mit Vincent Price stellenweise lächerlich. Die Liste an Filmen mit alter FSK 16 oder
FSK 18 Freigabe ist immer noch lang.
(Frühstück bei Tiffany,Manche mögens heiß,Gigi,Lebensborn,Wunschkonzert und viele andere.)

09.09.2021 01:57 Uhr - spobob13
08.09.2021 00:20 Uhr schrieb Kaiser Soze
Sehr gut! Dann noch bitte eine ungeschnittene Version auf DVD und Blu-ray als Amarays und der Film wandert in die Sammlung. Schon kurios, wenn man bedenkt, dass 12 Years a Slave ab 12 und der ab 18 ist. Egal, Hauptsache ungekürzt und ausm Giftschrank. Die Fortsetzung bitte direkt hinterher.


Ich habe nie verstanden, wie man 12 Years a Slave ab 12 freigeben konnte.Allein die Auspeitschungsszenen mit der jungen Schwarzen dauert eine gefühlte Ewigkeit. Und die Kamera hält gnadenlos drauf. So manch veruchter indizierter Sexploitationfilm ist harmloser.

16.09.2021 21:14 Uhr - djcj
08.09.2021 21:19 Uhr schrieb Bokusatsu
08.09.2021 20:43 Uhr schrieb DJANGOdzilla
08.09.2021 12:57 Uhr schrieb FordFairlane
08.09.2021 07:40 Uhr schrieb DJANGOdzilla
Beim "Haus auf dem Geisterhügel" frage ich mich eher, warum der jemals ab 18 war. Der war doch selbst für damalige Verhältnisse harmlos. Ob es dabei um die "Unmoral" ging?


Der Film ist 1959 in Kino gekommen und für dieses Erscheinungsjahr, ist die Freigabe vollkonnen verständlich.


Weil?

Damals war der Film schockierend und jugendgefährdend.Heute wirkt das Original mit Vincent Price stellenweise lächerlich. Die Liste an Filmen mit alter FSK 16 oder
FSK 18 Freigabe ist immer noch lang.
(Frühstück bei Tiffany,Manche mögens heiß,Gigi,Lebensborn,Wunschkonzert und viele andere.)

Wow, ich wusste nicht dass Frühstück bei Tiffany ab 16 ist, also dieselbe Freigabe wie Tanz der Teufel oder Alien. Für heutige Verhältnisse einfach lächerlich. Ist nur schade das solche Filme dann nicht tagsüber ungekürzt im Fernsehen laufen können. Ach, diese prüden Jahrzehnte damals...

01.10.2021 00:21 Uhr - borsalino
Ich finde, dass ist die beste Nachricht des Jahres. Mit einer deutschen Uncut-Veröffentlichung schließt man endlich eine große Lücke im Kultfilm-Katalog der 70er. MANDINGO war seinerzeit ein großer Erfolg im Kino und die vier in Deutschland erschienenen Falconhurst-Romane sind auch heute noch sehr 'speziell'. Leider schreibt niemand mehr Exploitation-Romane.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)