SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Grand Theft Auto V · Neu · ab 42,99 € bei gameware Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Drive (1997) uncut mit US-Fassung & Director's Cut als UK-UHD

Keiner schlägt härter und das ab August 2022 in 4K & Blu-ray

In Steve Wangs Actioner Drive - Keiner schlägt härter (USA, 1997) werden Toby Wong (Mark Dacascos) & Malik Brody (Kadeem Hardison) von chinesischen Auftragsmördern gejagt. 

Der Film existiert in zwei Fassungen. Neben der US-Fassung wurde ein längerer Director's Cut veröffentlicht, der neben diversen Änderungen unter anderem einen anderen Soundtrack sowie ein alternatives / verlängertes Ende bietet. In Deutschland erschienen neben dem Director's Cut (FSK 18) eine gekürzte FSK 16-Fassung sowie geschnittene TV-Ausstrahlungen.

Am 08. August 2022 veröffentlicht 88 Films Drive (1997) erstmals in UHD in Großbritannien. Die Amaray im Schuber (4K & Blu-ray) bietet beide Versionen, die US-Fassung und den Original-Director's Cut.

Inhaltsangabe / Synopsis:

San Francisco, 2008: An Bord eines Frachters schmuggelt sich Toby Wong als blinder Passagier in die USA. Doch ein Killerkommando ist ihm dicht auf den Fersen. Auftraggeber sind seine Ex-Bosse von der Leung-Corporation. Der Grund: Wong trägt einen implantierten Bio-Chip in der Brust, der ihm übermenschliche Stärke und ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.co.uk:

Mehr zu: Drive - Keiner schlägt härter (OT: Drive, 1997)

Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Jörg Buttgereit - Exklusives Interview durch SB.com-User cecil b
Jurassic World: Ein neues Zeitalter bekommt wohl einen Extended Cut
Cover Hard 2 uncut in Mediabooks (Blu-ray & DVD) im Oktober 2022
Spider-Man: No Way Home – The More Fun Stuff Version kommt im September 2022 in die Kinos
Henry - Portrait of a Serial Killer uncut in UHD in Deutschland im Juni 2022
Indizierungen / Listenstreichungen Mai 2022
Alle Neuheiten hier

Kommentare

20.06.2022 03:54 Uhr - Dr.Ro Stoned
4x
Na DER kann gerne auch bei uns veröffentlicht werden.
Danke für die news.

20.06.2022 08:26 Uhr - Wong Fei Hung
1x
Auf jeden Fall. Hoffentlich dann von einem Label wie Nameless. Damit später eine Amaray kommt.

20.06.2022 12:56 Uhr - great owl
1x
Hoffentlich der Film war gut der kann auch gerne bei uns ein-Driven :)
Aber bitte nicht Nameless bis da eine Amaray heraus kommt wird erst ein hochpreisiges Mediabook veröffentlicht und man muss lange warten und günstig wird es auch nicht :(grr)

20.06.2022 12:57 Uhr - FdM
1x
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
20.06.2022 08:26 Uhr schrieb Wong Fei Hung
Auf jeden Fall. Hoffentlich dann von einem Label wie Nameless. Damit später eine Amaray kommt.


Stimmt,besser als andere Label,die Filme nur im MB rausdrücken und dann auch noch unbrauchbar sind.
Nameless hat offensichtlich ein paar gute Coop's,bei denen man nach einer absehbaren Zeit von einer Amaray ausgehen kann,das ist doch super 👍

20.06.2022 13:41 Uhr - alex_wintermute
2x
Viele Filme mit Mark Dacascos sind reine Actiongülle. Liegt aber nicht am Schauspieler, finde Mark Dacascos hervorragend, "Drive" gehört definitiv zu seinen besten Werken.

20.06.2022 15:19 Uhr - Shantiro
2x
Mir hat der auch Spaß gemacht. Würde mich freuen, wenn hierzulande auch mal die US-Version mit veröffentlicht würde.

20.06.2022 15:41 Uhr - Kaiser Soze
2x
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 27
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 17.931
20.06.2022 03:54 Uhr schrieb Dr.Ro Stoned
Na DER kann gerne auch bei uns veröffentlicht werden.
Danke für die news.


Gerne!

20.06.2022 12:57 Uhr schrieb FdM
20.06.2022 08:26 Uhr schrieb Wong Fei Hung
Auf jeden Fall. Hoffentlich dann von einem Label wie Nameless. Damit später eine Amaray kommt.


Stimmt,besser als andere Label,die Filme nur im MB rausdrücken und dann auch noch unbrauchbar sind.
Nameless hat offensichtlich ein paar gute Coop's,bei denen man nach einer absehbaren Zeit von einer Amaray ausgehen kann,das ist doch super 👍


Capelight Pictures ist für mich immer noch in quasi allen Bereichen am beste: Amarays & MBs kommen oftmals zeitgleich, Preis super, Preis-Leistung ist gut, Uncut-VÖ usw. Nameless, Turbine und Co. punkten hingegen in Punkto (Neu-)Abtastungen / Remastern sowie dem Vorgehen gegen bestehende Indizierungen. Dafür kosten deren VÖ oftmals sehr viel und der Limitierungsquark geht mir aufn Keks. Wenn die Amarays zeitgleich kämen, wärs egal - wenn... Mal schauen, wies weitergehen wird.

20.06.2022 16:00 Uhr - Han Vollo
1x
Ein Highlight. Der vielleicht beste B-Actionfilm überhaupt. Mir fallen für den eigentlich nicht genug Superlative ein.
Eine der hiesigen DVD-Vös war ja bereits von Capelight. Somit wäre ja eine Grundlage da.

20.06.2022 16:18 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.812
Ein immer noch klasse B-Actioner, bei dem mir die US Blu von MVD aber ausreicht.
Steve Wang hat es einfach drauf, wenn man ihn ordentlich vor sich hin-choreogaphieren lässt. :)

20.06.2022 19:49 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
20.06.2022 15:41 Uhr schrieb Kaiser Soze
20.06.2022 03:54 Uhr schrieb Dr.Ro Stoned
Na DER kann gerne auch bei uns veröffentlicht werden.
Danke für die news.


Gerne!

20.06.2022 12:57 Uhr schrieb FdM
20.06.2022 08:26 Uhr schrieb Wong Fei Hung
Auf jeden Fall. Hoffentlich dann von einem Label wie Nameless. Damit später eine Amaray kommt.


Stimmt,besser als andere Label,die Filme nur im MB rausdrücken und dann auch noch unbrauchbar sind.
Nameless hat offensichtlich ein paar gute Coop's,bei denen man nach einer absehbaren Zeit von einer Amaray ausgehen kann,das ist doch super 👍


Capelight Pictures ist für mich immer noch in quasi allen Bereichen am beste: Amarays & MBs kommen oftmals zeitgleich, Preis super, Preis-Leistung ist gut, Uncut-VÖ usw. Nameless, Turbine und Co. punkten hingegen in Punkto (Neu-)Abtastungen / Remastern sowie dem Vorgehen gegen bestehende Indizierungen. Dafür kosten deren VÖ oftmals sehr viel und der Limitierungsquark geht mir aufn Keks. Wenn die Amarays zeitgleich kämen, wärs egal - wenn... Mal schauen, wies weitergehen wird.


Insgesamt kommt es immer auf die Kosten und den Aufwand an.Wenn man eine Premiere realisiert und ggf. noch eine Synchronisation und UT's,neue Abtastung machen muss,ist das natürlich teurer,als nur zu lizensieren und da schon eine Uncut Synchro verfügbar ist.
Limitierungen sind manchmal ärgerlich,wenn klar ist das keine Amaray kommt,allerdings ist jenes durch viele vorhandene Coop's ja mittlerweile auch häufig absehbar.

21.06.2022 19:35 Uhr - slaytanic member
1x
Der Film hat einige coole Martial-Arts Szenen und coole Sprüche zu bieten.
Und teilweise lustig ist er obendrein.
Klasse Film.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)