SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
God of War 5: Ragnarök · Ragnarök is coming · ab 74,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Conan - Der Zerstörer ab November 2022 auf Blu-ray & DVD

Capelight Pictures bringt Schwarzenegger-Fantasyfilm im Mediabook

Conan - Der Zerstörer (Original: Conan - The Destroyer, 1984) mit Arnold Schwarzenegger war in Deutschland stets ungekürzt mit FSK 16-Freigabe, im Free-TV lief aber auch mal eine um knapp zwölf Minuten zensierte Fassung.

2011 brachte MGM ihn auch als deutsche Blu-ray-Premiere zu uns, für den 18. November 2022 kündigte Capelight Pictures eine Neuauflage mit DVD im limitierten Mediabook an.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Im Auftrag der bösen Königin Taramis begibt sich Conan (Arnold Schwarzenegger) auf eine gefährliche Mission: Er soll ein juwelenbesetztes Zauberhorn erobern, das der Magier Toth-Amon in seiner Gewalt hat. Zusammen mit Jehnna, der schönen Nichte der Königin, der Banditin Zula (Grace Jones), dem Zauberer Akiro, dem Dieb Malak und dem Riesen Bombaata macht sich Conan auf den Weg - doch er ahnt nicht, dass er zum Opfer eines heimtückischen Verrats werden soll... (20th Century Fox)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel im Shop von Alive-ag.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von Capelight.de:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:

Mehr zu: Conan - Der Zerstörer (OT: Conan - The Destroyer, 1984)

Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen / Listenstreichungen Juli 2022
Eden Lake mit Michael Fassbender ist vom Index
Baise-Moi (Fick mich!) - Indizierung aufgehoben
I Spit on your Grave (2010) bleibt indiziert
Star Trek Teile 1 bis 6: The Original Series mit Kinofassungen & Director
Zombies unter Kannibalen ist nicht mehr beschlagnahmt
Alle Neuheiten hier

Kommentare

04.08.2022 06:29 Uhr - McQueen
1x
Es ist jetzt zwar nicht Arnie's bester Film und auch keine richtig gute Fortsetzung, dünne Story etc, aber aus Kindheitserinnerung betrachtet, doch schon leichten Kultstatus erreicht. Halt 80er Film.
Und ich bin auch froh darüber, das dieser von Capelight kommt und nicht von einem anderen kleinen Label mit einer Auflage von 99 Stück um den Preis hoch zu treiben und um dann eine VHS-Qualität auf BD zu sehen.

04.08.2022 07:41 Uhr - alex_wintermute
1x
"Conan - Der Barbar" ein Meisterwerk. "Conan - Der Zerstörer" ein würdiger Nachfolger.

04.08.2022 10:20 Uhr - Once-Bitten
2x
Wenn man Conan und Conan, der Zerstörer gegenüberstellt, dann sieht man doch wir unterschiedlich die beiden Filme sind.
Der eine ein düsteres Rache-Epos, der andere ein mainsteamiger Barbaren-Blockbuster mit Arnie in der Blüte seines Lebens und einem fantastischen Soundtrack von Basil P.

Ich persönlich mag den ersten Conan - Der Barbar überhaupt nicht, doch ich liebe Conan der Zerstörer umso mehr. Für mich bleibt Teil 2 Kult. Sehr ikonischer Barbaren Film.

04.08.2022 10:41 Uhr - Rated XXL
Wow... Amazon will dafür 39,99€
Ansonsten kostet er 27€, was ein akzeptabler Preis ist.

04.08.2022 10:48 Uhr - Death Dealer
DB-Helfer
User-Level von Death Dealer 22
Erfahrungspunkte von Death Dealer 11.103
Hat man von dem Film einen neuen Transfer gemacht, oder ist das nur ein Repack der MGM Scheibe?

04.08.2022 11:15 Uhr - alex_wintermute
1x
04.08.2022 10:41 Uhr schrieb Rated XXL
Wow... Amazon will dafür 39,99€
Ansonsten kostet er 27€, was ein akzeptabler Preis ist.


Gibt es sogar noch günstiger für 22,97 EUR bei MD.

04.08.2022 12:18 Uhr - RDMM
1x
04.08.2022 10:41 Uhr schrieb Rated XXL
Wow... Amazon will dafür 39,99€
Ansonsten kostet er 27€, was ein akzeptabler Preis ist.


Amazon hat sich auch nicht alle.
Wer da überhaupt noch einkaufen tut, kann einem leid tun

04.08.2022 12:23 Uhr - alraune666
Mag die beiden nicht so, liegt aber eher am Genre Barbaren/Action/Fantasy Filme, aber dennoch Klassiker der 80er … und manchmal schaue ich sie aus nostalgischen Gruenden doch mal wieder an. Aber bei den Scheiben passe ich mal.

04.08.2022 12:51 Uhr - Thrax
Ich mag eigentlich beide Conan-Filme mit Arnie auf ihre Art, aber es ist nachvollziehbar das beide Teile zusammen gesehen die Fan-Lager spalten, da der Bruch in der Tonalität von einem Teil zum anderen doch schon relativ hart ist.

Conan - Der Barbar = Hart, ruppig, ernsthaft, düster, mit einer gewissen Schwere beladen

Conan - Der Zerstörer = Humorvoll, eher locker, leicht trashig, irgendwie auch comicartig

Mir langt hier bei beiden die jeweiligen DVD-Auflagen die noch habe. In Arnies Schaffen empfinde ich diese zwar immer noch als unterhaltsam und gut, aber insgesamt gehören sie jetzt auch nicht zu meinen absoluten Favoriten in der Vita der steirischen Eiche.

04.08.2022 13:13 Uhr - ETXGonzo
1x
User-Level von ETXGonzo 3
Erfahrungspunkte von ETXGonzo 128
So sehr ich den "Barbaren" liebe so wenig kann ich mit dem "Zerstörer" anfangen.

Für den Ersten finde ich eigentlich keinen würdigen Vergleich (als erstes vielleicht noch "Excalibur" von 1981) und der Zweite ist mehr ein Trashfilm und wortwörtlich blutleer. Er liegt eigentlich nur aus Pflichtgefühl eine möglichst vollständige Arniefilmographie zu haben im Regal.
Deswegen werde ich ihn wohl nicht doppelt brauchen...

04.08.2022 13:13 Uhr - ETXGonzo
User-Level von ETXGonzo 3
Erfahrungspunkte von ETXGonzo 128
So sehr ich den "Barbaren" liebe so wenig kann ich mit dem "Zerstörer" anfangen.

Für den Ersten finde ich eigentlich keinen würdigen Vergleich (als erstes vielleicht noch "Excalibur" von 1981) und der Zweite ist mehr ein Trashfilm und wortwörtlich blutleer. Er liegt eigentlich nur aus Pflichtgefühl eine möglichst vollständige Arniefilmographie zu haben im Regal.
Deswegen werde ich ihn wohl nicht doppelt brauchen...

04.08.2022 13:35 Uhr - D-P-O / 77
2x
04.08.2022 12:18 Uhr schrieb RDMM
04.08.2022 10:41 Uhr schrieb Rated XXL
Wow... Amazon will dafür 39,99€
Ansonsten kostet er 27€, was ein akzeptabler Preis ist.


Amazon hat sich auch nicht alle.
Wer da überhaupt noch einkaufen tut, kann einem leid tun


Wie sagte einst der weise König Salomon: ...
So nehme ich doch mein ganzes Geld und gehe damit in die Nacktbar :D

Außerdem wird Amazon in einigen Jahren die Weltherrschaft übernehmen
und dann MUSS ohnehin jeder da einkaufen!

PS: ...
Mann, is dat heiß heute!

04.08.2022 16:52 Uhr - GrimReaper
2x
Den Sinn dieser VÖ zum jetzigen Zeitpunkt muss man nicht verstehen... Die Blu-Ray ist 11 Jahre alt und qualitativ nicht gerade das Gelbe vom Ei, die DVD ohnehin komplett überflüssig. Muss man jetzt nochmal so ein teures Abzockerbook rausrotzen, um damit die Kohle für ein 4K-Remaster reinzuholen, dass dann zu Weihnachten veröffentlicht wird oder was?

04.08.2022 10:20 Uhr schrieb Once-Bitten
Wenn man Conan und Conan, der Zerstörer gegenüberstellt, dann sieht man doch wir unterschiedlich die beiden Filme sind.
Der eine ein düsteres Rache-Epos, der andere ein mainsteamiger Barbaren-Blockbuster mit Arnie in der Blüte seines Lebens und einem fantastischen Soundtrack von Basil P.

Ich persönlich mag den ersten Conan - Der Barbar überhaupt nicht, doch ich liebe Conan der Zerstörer umso mehr. Für mich bleibt Teil 2 Kult. Sehr ikonischer Barbaren Film.

Diese Meinung dürftest du ziemlich exklusiv haben. ;) "Kult", "ikonisch" und "fantasticher Soundtrack" sind alles Begriffe, die die allermeisten wohl eher mit Teil 1 verbinden, als mit Teil 2.
Den 2. Teil kann man sich ja ganz gut anschauen, aber er reicht weder künstlerisch noch erzählerisch zu irgendeiner Zeit an Teil 1 heran. Den albernen, unpassenden Humor samt vertrotteltem Sidekick sowie das Heruntersetzen der Altersfreigabe, um ein jüngeres Publikum anzusprechen wollten damals weder Arnie noch der Regisseur (und auch das Publikum nicht, wie das rund 20% schlechtere Einspielergebnis gezeigt hat). Grace Jones als humorlose, unnahbare Amazone empfand ich wiederum als eine sinnvolle Ergänzung (auch wenn Zula in den Comics eigentlich ein Mann war). Auch der Soundtrack nimmt bei weitem nicht so eine große und narrative Stellung ein wie beim ersten Teil und ist eher zweckmäßig. Aber jedem das Seine. :)

04.08.2022 17:31 Uhr - VenomST75
3x
Der Soundtrack zum ersten Film, ist einer der besten Filmmusiken, die je gemacht wurden. Der Film ist definitiv gelungen und nicht umsonst in Fantasykreisen eine Legende. Der zweite ist definitiv Trash, allerdings vom feinsten :) Ich denke, die Veröffentlichung kommt gerade zu Arnis 75stem und da dachten sie beim Label sicher, "machen wir, vielleicht kauft den einer"

04.08.2022 17:47 Uhr - Jimmy Conway
2x
Conan, der Barbar ist ein absoluter Klassiker! Außerdem war Arnie in den ganzen 80er Jahren in der Blüte seines Lebens und nicht erst beim zweiten Conan.
Der erste Conan hat alles, obwohl er Ernst ausgelegt ist, gibt es doch kleine, feine humoristische Einschübe. Conan nach tagelang Saufgelage total besoffen und dann mal mit einem Fausthieb den Dromedar ausgeknockt (ja, ich liebe Tiere). Dazu James Earl Jones und Sandahl Bergmann gibt eine starke Frauenfigur ab. Dazu Basil Pouledouris fulminanten Soundtrack und die geniale Kameraarbeit.
Für mich ist das alles andere als Edeltrash (hallo TV Spielfilm), sondern ein richtiges Epos.

Der Zerstörer hingegen ist Trash pur und teils unfreiwillig komisch. Macht Laune ist aber nie so spannend und groß wie CONAN, THE BARBARIAN.

04.08.2022 20:23 Uhr - Han Vollo
1x
Ich mochte den schon immer, genauso wie den noch trashigeren Red Sonja. Verstehe nie, warum der Zerstörer immer als harmlos & blutleer bezeichnet wird. Der Tonfall im (auch tollen) Erstling ist düsterer, ernster ja. Aber die Darstellung von Gewalt ist im 2. Teil nicht viel weniger graphisch als beim Vorgänger. Auch hier wird noch zünftig hingelangt & ordentlich gematscht.

04.08.2022 22:02 Uhr - Derrick1982
2x
Conan der Barbar ist mein absoluter Lieblingsfilm. Ich hatte über Ebay sogar mal das dt. Plakat aus Amerika... erworben.. der Versand war dann nochmal so teuer wie der Artikel..

Ich glaube der Film hat mehr Oneliner als Running Man.

Den Barbaren mit dem Zerstörer zu vergleichen ist so wie einen Ferrari und ein Fahrrad ins Verhältnis zu setzen.

"Ich will euch von einem Zeitalter berichten, das begann als Atlantis im Meer versank und das endete als die Söhne des Ajas die Macht eroberten.... " Alleine die Einleitung ist besser als der ganze zweite Teil!!!

06.08.2022 01:15 Uhr - spobob13
04.08.2022 10:41 Uhr schrieb Rated XXL
Wow... Amazon will dafür 39,99€
Ansonsten kostet er 27€, was ein akzeptabler Preis ist.


So einen ganz neuen Blockbuster kriegt man bei der Scheiben Vö. so zwischen 13-18 Euro. Da find ich 10 Euro Aufpreis für einen gealterten Film eigentlich schon recht happig. Aber klar, dass die geringere Anzahl der produzierten Einheiten bzw. der prognostizierte Absatz sich auf den Preis auswirken dürften. Und auch klar ist, wer einen älteren Film in HD auf Scheibe unbedingt sehen möchte, der wird sich freuen, egal was es koste.

Ich denke die Preissteigerungen werden sich auch bald bei Medien und Streaming durchsetzen. Das braucht auch ordentlich Energie besonders beim Streaming, aber auch beim Pressen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)