SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 48,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von VideoRaider

Heavy Rain: In den VAE verboten

Vereinigte Arabische Emirate verbieten Videospiel

Vom 23. bis 26.Februar wird das heißersehnte Videospiel „Heavy Rain“ rund um die Welt für die Playstation 3 veröffentlicht. Während es bereits in Deutschland im Vorfeld Befürchtungen gab, dass dieses nur zensiert erscheinen würde (was nicht der Fall ist, wie wir berichteten), wurde die Veröffentlichung des Games nun in den Vereinigten Arabischen Emiraten verboten. Neben THQs „Darksiders“ ist „Heavy Rain“ das zweite Spiel welches dieses Jahr in den VAE von den Sittenwächtern einkassiert wurde. EA entschied sogar sein Game „Dante’s Inferno“ erst gar nicht mehr in den VAE zu veröffentlichen. Das National Media Council der Vereinigten Arabischen Emiraten nannte das Spiel, einfach ausgedrückt, unanständig. Es würde zuviele Nacktszenen und eine obszöne Handlung enthalten, was nicht mit den Moral- und Wertevorstellungen des Landes vereinbar wäre. In Deutschland wird „Heavy Rain“ mit einer Altersfreigabe ab 16 unzensiert am 26.Februar veröffentlicht. Bei Gameware.at bestellen Unzensierte Versionen (alle Systeme) bei Gameware.at bestellen.

Inhaltsangabe / Synopsis:

In diesem interaktiven Film-Noir-Thriller schlüpft man in die Rolle diverser Charaktere, welche, aus unterschiedlichen Hintergründen, Beweggründen und Fähigkeiten heraus, einer schrecklichen Mordserie, an der Ostküste der Vereinigten Staaten, nachgehen. Im Verlauf der dramatischen Geschichte trifft man wichtige Entscheidungen und trägt daraufhin auch deren Konsequenzen. (Slif3r)

Kommentare

24.02.2010 09:17 Uhr - Lugge
Den Scheichs entgeht was ! :)

24.02.2010 09:37 Uhr - Mancu
In Deutschland wird „Heavy Rain“ mit einer Altersfreigabe ab 18 unzensiert am 26.Februar veröffentlicht.


Das Spiel erscheint doch ungeschnitten mir einer Freigabe ab 16 Jahren.
Steht so auch in der Usk-Datenbank...

24.02.2010 09:55 Uhr -
Meinungsfreiheit ist wohl auch nicht mit den "Moral- und Wertevorstellungen des Landes" vereinbar...

Und ja, das Spiel ist ab 16.

24.02.2010 11:17 Uhr - Samachan
Arabien hat Moral- und Wertvorstellungen?

24.02.2010 11:19 Uhr - Oberstarzt
@Mancu:
Worauf beziehst Du Dein Zitat? In der Beschreibung oben steht ab 16. Oder wurde das geändert?

24.02.2010 11:21 Uhr - theNEWguy
Moderator
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
24.02.2010 - 11:19 Uhr schrieb Oberstarzt
@Mancu:
In der Beschreibung oben steht ab 16. Oder wurde das geändert?


Jo.


24.02.2010 11:30 Uhr - terence-philip
Frauen unterdrücken und Dieben die Hände abhacken macht ja eh viel mehr Spaß - und verstößt auch nicht gegen die guten Sitten. Ein Hoch auf den Islam...

24.02.2010 12:47 Uhr - Flufferine
7. 24.02.2010 - 11:30 Uhr schrieb terence-philip

Frauen unterdrücken und Dieben die Hände abhacken macht ja eh viel mehr Spaß - und verstößt auch nicht gegen die guten Sitten. Ein Hoch auf den Islam...


Das hat nichts mit dem Islam zu tun,sondern mit der Umsetzung.Hexenverbrennung gab es auch im westlichen Glauben.
Is doch gut, wenn das Spiel bei uns nicht zensiert ist-also, was ist denn wichtig-das die Sachen hier gekürzt werden,oder anderswo oder überhaupt.Manchmal macht es den Anschein, als würden hier nur manche so um sich treten/schlagen/spucken, sobald sie das Wort Zensur auch nur hören.
Lang lebe die ßetamax-cassette in deinem Bauch ;)

24.02.2010 13:14 Uhr - nitro
Das hat nichts mit dem Islam zu tun...

Selbst der Islam hat nichts mit dem Islam zu zun :D

24.02.2010 13:25 Uhr - Bl8runner
Das Spiel ist eh der allerletzte Dreck!

Finger weg von diesem Möchtegern-Kunstwerk für Pseudointellektuelle und Grafikhurren die kein wert auf tieferes und anspruchsvolles Gameplay legen!

Most overhyped Game ever ever ever!

Null Gameplay nur quicktime events, keine Rätsel, Dümliche Synchro, total seichte möchtergern 7 Story mit riesigen Löchern in der Handlung, Grafik bzw Clippingfehler en mass(die Figuren gehen durch Tische und Gegenstände, hallo das wäre der Genickpruch für jedes andere game). Man ist allgemein total limitiert in diesem Machwerk.

Wäre das ein Film, so wie es sich ja selbst eher sehen will, würde es von den Kritikern in der Luft zerrissen werden.

Und nein,
ich Spiele nicht nur Ballerspiele. Ich spiele selbst heutzutage noch so ziemlich alle Klassiker von Lucas Arts zbsp. Und ja Ich habe Fahrenheit gespielt. Ähnlich dünne Story aber wenigstens mehr gameplay.

Ich hoffe echt das sich diese Seichte art der Unterhaltung nicht durchsetzt. Wer Filme will soll sie sich gerne anschauen aber bitte nicht an unserem gaming rumpfuschen!

24.02.2010 14:02 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Besser gar nicht als gekürzt.

24.02.2010 14:07 Uhr - Nip-Tuck
Ich glaube, wir sollten hier weder den Islam diskutieren, noch allzu überheblich werden, was Medienzensur angeht.
Die Liste der in UAE verbotenen Spiele und Filme ist bei weitem kürzer als jene hierzulande.

Zumindest wird Zensur da 'ehrlich' gefahren. Während man bei uns so tut, als sei das ja alles 'Jugendschutz', wenn man Erwachsenen-Filme zensiert oder verbietet, sagen die gleich offen: Passt uns nicht, wollen wir hier im Land nicht. Finde ich wenigstens ehrlich. Wenn die sich irgendwann nachw estlichem Vorbild eine offene Medienkultur zulegen wollen, empfehle ich jedes andere westliche Land, aber sicher nicht Deutschland als Vorbild.

24.02.2010 14:19 Uhr - ihatecuts
Lächerlich. Wer weiß, was die Scheichs den ganzen Tag und die 1001 Nächte in ihren Hinterzimmern so treiben.

Mit Geld protzen, aber ein Spiel, das in Deutschland eine USK 16 Freigabe hat verbieten. Total bekloppt.

24.02.2010 14:20 Uhr - Weavel
Stehen Videospiele mit obszönen oder anstößigen Inhalten explizit auf der Abschussliste des Korans oder hat wieder nur jemand irgendetwas in die ein oder andere Textstelle reininterpretiert?

24.02.2010 14:20 Uhr -
Versucht doch bitte Diskussionen über das Für und Wider von Religion zu unterlassen, vor allem wenn sie so global gefasst wird, dass ich gar kein Bezug mehr zu dieser Meldung hier herstellen lässt.

Für Religionsfragen gibt es genügend andere Foren. Dort sind allgemeine Diskussionen besser aufgehoben. Hier bleibt bitte beim Thema. Also dieses Spiel oder Spielezensur und -verbote (und ja auch religiös motivierte Spielezensur) - aber sicher nicht der Umgang verschiedener Staatsreligionen mit Kriminellen oder die Haarfarbe von Göttern.

Bleibt beim Thema Leute. Danke

24.02.2010 14:27 Uhr - horrorfan95
Ist doch sowieso ihr Kaffee ;)
Was bei denen verboten wird, kann uns doch egal sein.

24.02.2010 14:39 Uhr - -[Cloud]-
Nur Quicktime Events langweilige Synchro und. hätten das Spiel auch als "nurFilm" rausbringen können. Story ist okay. Aber das Gemplay ist einfach nur grottig.

24.02.2010 14:41 Uhr - Nip-Tuck
Ich bin echt schockiert, wie paradox und schwachsinnig argumentiert wird: Fast jede USK- oder FSK-Entscheidung wird hier, mal zu Recht, mal zu Unrecht, torpediert. Aber wenn mal ein anderes Land sich nicht an das hält, was die USK meint, dann wird darüber hergefallen.

Leute: Hirn an und den Schaum vor dem Mund mal wegwischen. Ansonsten siehe mein Kommentar 12.

Wie vielleicht manche wissen, die nicht nur Reality-Soaps schauen, wird in den Emiraten sehr konsequent alles zensiert, was gegen die Sitten und das Empfinden dort verstößt. Selbst die importierte Bild-Zeitung hat Balken auf den Tittenmädels und auch die Websiten werden z.T. abgeschaltet oder gefiltert. Man kann z.B. jene Bild.de-Channel nicht sehen, in denen nackte Weiber sind, wohl aber den Sport-Channel. Muss einem nicht gefallen, aber erklärt vielleicht, warum dieses Videospiel verboten wurde. Wie gesagt: Auch bei uns wird viel zensiert - und leider nicht so 'ehrlich' und auch nicht so konsequent wie dort.

24.02.2010 14:43 Uhr - executor
Besonders der Kontrast der letzten beiden Absätze ist mal richtig "lol"ig! :D

24.02.2010 15:07 Uhr - Oberstarzt
@Nip-Tuck:
Da hast Du recht, die VAE sind wenigstens ehrlich. Da wird nicht Erwachsenenbevormundung mit dem Deckmantel des Jugendschutzes kaschiert.

24.02.2010 16:14 Uhr - Benne
@Flufferine:
Die Hexenverbrennungen sind aber 500 Jahre her...

@Bl8runner & -[Cloud]-:
Da ich mal an das Gute in euch glaube, vermute ich, dass eure Meinungen auf der Demo beruhen.
Allerdings bietet bereits die Demo weitaus mehr als nur Quicktime-Events. Die Synchro halte ich ebenfalls für sehr gelungen und die Grafik ist einfach nur famos. So detailierte Gesichter habe ich in noch keinem anderen Spiel gesehen. Klar, darüber hinaus muss/kann man grafische Abstriche ausmachen (bspw. die Hände oder verwaschene Texturen), aber die Symbiose aus Optik und Sound (vor allem der geniale Score) sorgt für eine irre Atmosphäre.
Für mich - auch in Bezug auf den Quasivorgänger - einziger Kritikpunkt ist die doch recht hakelige Steuerung und die leicht unscharfen und schlecht zu erkennenden Interaktions-Optionen.
Und zur Story kann man ja überhaupt noch nichts sagen, da diese bisher nicht bekannt ist (es sei denn, man guckt sich verspoilerte Reviews bei YT an).

24.02.2010 16:20 Uhr - Doktor Trask
Bevor wir uns wegen dem Verbot negativ über die Vereinigten Arabischen Emiraten auslassen sollten wir Deutschen uns erst mal an die eigene Nase fassen, was ist hier nicht alles Zensiert, Indiziert und Beschlagnahmt worden oder nie erschienen und mit welchen Fadenscheinigen Begründungen hat man das alles gerechtfertigt?!

24.02.2010 16:24 Uhr - VladKat
HAHA. :D

24.02.2010 16:31 Uhr - Onkelpsycho
Da geb ich Benne recht, zumal wir absolut NICHTS an vergleichbaren Action Adventures auf Konsole haben. Wer also keine Wii hat oder nicht die nötige Hardware auf dem PC sich mal n Point n Click zu geben, der ist bei diesem Spiel einfach nur richtig. Ich freu mich echt auf das Game, da mal etwas neues geboten wird, was frisches und nicht das 98. Sequel oder Remake eines Spiels.

Ich finds schade, das neuartiges Gameplay und der Mut sowas rauszubringen in einer Spieler-Welt die eh hauptsächlich von Action-, Racing-, Sport und Ballerspielen dominiert wird, noch niergemacht werden muss, obwohl man sich noch garkein Urteil bilden kann aufgrund von 2 leveln der demo...

Soviel nur mal dazu...

24.02.2010 17:34 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Ich finde es auch komisch, wie Leute im Vorfeld ein Spiel schlechtreden, das noch nicht erschienen ist.
Erst mal abwarten, und die Vollversion ausprobieren, und dann bitte begründet kritisieren oder loben.
Danke!

24.02.2010 18:09 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Na wenigstens nix Negatives über die Schweiz...

24.02.2010 18:29 Uhr - Critic
Die Emirate können machen was sie wollen solang sie nicht mit nem Bombengürtel in mein Stammcafe rennen und ich für gequirlte Scheisse sterben muss.

24.02.2010 18:30 Uhr - DJ Lebowski
AHAHAHAHAHA
Wär das in Deutschland sowie in den Emiraten müsste man ja total viele TV Sendungen hier verbieten :D

24.02.2010 18:35 Uhr - Nip-Tuck
@DJ Lebowski: Ja, würde man. Und um die meisten wäre es nicht schade (Nachmittags-Talks, das ganze Hartz-IV-TV usw.) - Wobei ich generell natürlich auch gegen diese Zensur wäre.

24.02.2010 18:37 Uhr - Doktor Trask
24.02.2010 - 18:29 Uhr schrieb Critic
Die Emirate können machen was sie wollen solang sie nicht mit nem Bombengürtel in mein Stammcafe rennen und ich für gequirlte Scheisse sterben muss.

Nicht jeder von diesen Leuten rennt mit einem Bombengürtel durch die Gegend und will anderer Leute Tod, mir dünkt aber das manche Deutsche eine ganze Lastwagenladung Bretter vorm Kopf haben.

24.02.2010 18:44 Uhr - Stefan84
Ich kenne im Internet jemanden aus den VAE (Abu Dhabi um gebau zu sein). Die Webzensur mit aktiven Websperren ist dort ziemlich rigide, lässt sich aber durch Proxies i.d.R umgehen.

Was Spiele und andere Medien betrifft, macht man es dort wie hier: man bestellt die Sachen aus dem Ausland

Übrigens herrscht dort keine Sharia. Im Gegensatz zu ein paar der Nachbarn geht es da noch relativ liberal zu.

24.02.2010 19:02 Uhr - Flufferine
16. 24.02.2010 - 14:27 Uhr schrieb horrorfan95

Ist doch sowieso ihr Kaffee ;)
Was bei denen verboten wird, kann uns doch egal sein.


genauso sehe ich das auch,mir is wichtig, daß ich meine Sachen in meiner Sprache UNCUT habe bzw. bekomme-irgendwo auf diesem Planeten ist bestimmt auch der Sandmann verboten-mit auch egal ...

24.02.2010 19:25 Uhr - Stefan84
Kleine Korrektur:
Das Jusitzsystem basiert zwar auf der Sharia, ist aber sekulär und bei weitem nicht so streng wie in manchen anderen islamischen Ländern. Vor allem das Zivilrecht ist weltlich, während das Strafrecht nicht so streng wie in manchen anderen islamischen Ländern ist.

24.02.2010 20:07 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
@VideoRaider

Im zweiten Absatz steht ''VEA''.... is wohl ne Mischung aus EA und den VAE. ;)

24.02.2010 20:47 Uhr - Bl8runner
Xavier_Storma
Ich glaube ich habe meine Aussage genug begründet warum HR für mich die größte Mogelpackung ist die es je gab.
Solche Fehler wie dieses Game eindeutig macht darf ein AAA game nicht machen!
Es gibt Webseiten da hat das game eine 100/100 Wertung eingefahren. Wie lächerlich ist das? Welches Spiel Hat eine 100 aus 100 verdient?
Mit gravierenden Fehlern wie tearing, clippingfehlern und das wichtigste einer unlogischen Story. Jedes non exclusive spiel wäre gnadenlos gefloppt!
Es gibt Seiten die von Sony aufgrund von Heavy Rain Reviews auf eine Schwartze Liste gesetzt wurden!
Man merkt da fließt ne menge Geld im Hintergrund um aus einem Mittelprächtigem Exclusivetitel mit aller Macht die Illusion eines AAA titels aufrecht zu erhalten.
Sorry aber das geht nicht. Sowas kann auch niemand beführworten der diese Seite hier ernst nimmt!

http://www.thesixthaxis.com/2010/02/05/sony-blacklisting-sites-with-poor-heavy-rain-reviews/

24.02.2010 23:08 Uhr - Thrax
@Bl8runner

Ich glaub was er dir sagen wollte war mehr das du aufgrund einer Demo die du eventuell gespielt hast und die natürlich hier und da noch fehlerhaft ist, weil es eben nicht die endgültige Version ist und an eben dieser meist noch rumgedoktert wird während man sich die Demo gibt, keine wirklich glaubwürdige Kritik über das Spiel abgeben kannst. Bei Demos sind Clippingfehler, verwaschene Texturen etc. meist nichts ungewöhnliches da eine Demo eben nur eine Vorabversion des fertigen Spiels ist. Daher kannst du auch schlecht sagen das die Story unlogisch ist da du nur zwei Abschnitte oder im höchstfall 3 Abschnitte ( mehr ist bei einer Demo meistens nicht drin ) gespielt hast, da es Spiele gibt deren Anfangs unlogisch wirkende Story sich erst während des Spiels erschließt und alle Puzzleteile zusammenfügt. Bevor du also über ein Spiel hetzt das noch gar nicht veröffentlicht wurde würde ich an deiner Stelle erstmal die Vollversion testen und dann kritisieren. Denn dann hat deine Kritik auch Hand und Fuß!

Zu dem Text. Was juckt mich was die da drüben verbieten solange es hier bei uns rauskommt?

24.02.2010 23:36 Uhr - AkiRawOne
Geht mir am Arsch vorbei was bei denen verboten ist.

25.02.2010 00:35 Uhr - hybridgenom
also ich muss ja auch mal sagen, mir erschliesst sich der sinn solcher konzepte nicht wirklich.. zugegeben, ich bin ohnehin kein freund von adventure-games.. aber was man bisher so sehen konnte.. klar, sieht interessant und chik aus usw.. aber warum soll ich mir da beim ansehen die mühe machen ab und zu n paar knöpfchen zu drücken? nur um mich zu frustrieren, die handlung abzuhacken und zu verlangsamen wenn ichs nich schaffe? sollnse doch son CGI-film machen.. so paar quicktimeevents machen da doch kein spiel draus.. wasn daran revolutionär, sich n film anzuschauen und an den spannensten punkten blitzschnell knöpfe drücken zu müssen damit die ohnehin vorgefertigte geschichte weiterläuft? also das is für mich kein sinnvoller weg, der computerspiele irgendwie weiterbringt.. kann mir auch nich vorstellen, das da gameplaytechnisch noch der grosse hammer kommt in der vollversion.. also mein ding is das jedenfalls nich..

25.02.2010 10:27 Uhr - d-fens13

>>Welches Spiel Hat eine 100 aus 100 verdient? <<

@Bl8runner:

Civilization, Monkey Island 1+2, Maniac Mansion, Day of Tentacle, Super Mario Brothers, Legend of Zelda, Moon Patrol, Doom, ...

soll ich weiter machen?

25.02.2010 11:43 Uhr - mondkrank
@horrorfan95, Flufferine & AkiRawOne

Wenn ihr Spiele und Filme ungeschnitten und auf Deutsch haben möchtet, dann werdet ihr um eine politische Positionierung zum Thema Zensur zukünftig nicht herumkommen. Natürlich sind hier immer wieder solche Meinungen zu lesen, in denen sich pubertäre Jugendliche als besonders erwachsen und abgeklärt in den Vordergrund spielen möchten und unermüdlich die Import Schiene thematisieren.

Sobald der rein digitale Vertriebsweg eingeführt ist, werdet auch ihr bemerkenswert coolen Spezialisten merken, dass ihr an durch IP Sperren gefilterte Inhalte nicht kampflos herankommen werdet. Auch das Proxy-Server Märchen, wird dann nur eine halbwegs passable Lösung bereithalten, da riesige Downloads und online Gaming mit der über diesen Weg bereitgestellten Bandbreite schwerlich realisierbar sein werden. Zudem können bereits jetzt Konsolenspieler diverse Add-Ons und online Gaming zu indizierten Titeln nicht nutzen, auch wenn das importierte Spiel selber problemlos bezogen werden konnte. Von Steam will ich gar nicht erst anfangen.

Wer also von dem Grundrecht eines jeden Bürgers, sich über die Rechtmäßigkeit und dem Sinn politischer Entscheidungen zu positionieren, sei es im In- oder Ausland, keinen Gebrauch macht und sich in seiner ganzen Schlichtheit dabei noch toll vorkommt, der darf sich nicht wundern, wenn sich das Netz populistisch motivierter Politikentscheidungen irgendwann auch über eurem Kopf zusammenzieht.

25.02.2010 14:33 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.808
KEIN Spiel hat von 100 Punkten auch 100 verdient. Dies wäre Perfektion, welche absolut unerreichbar ist, egal in welchem Genre.

Ich freu mich auf Heavy Rain, die Demo hat mir Spaß gemacht und mir gefllt das, was ich von der Story bisher weiß gut. Die Optik reißt mit Sicherheit nicht die Grenzen der PS3 ein, bei weitem nicht, aber ich brauch auch wiederum keine Crysis Optik um Spaß an einem Spiel zu haben.

25.02.2010 16:21 Uhr - derKlaus
Ich finde das schon ziemlich heftig, daß Heavy Rain in den Emiraten wegen 'Nacktszenen' nicht verkauft werden darf. Da ich das Spiel schon hab, kann ich durchaus sagen, daß es ungeheuer viel Spaß macht (wenn man den etwas sperrigen Prolog hinter sich hat). Und ja, es ist nix anderes als Knöpfchendrücken. Na und? Welches Spiel ist denn was anderes als Knöpfchendrücken? Ich kenn keines. Die bis vor kurzem so erfolgreichen Musikspiele sind auch nix anderes als Knöpchendrücken und ziehen Ihren Reiz aus den speziellen Controllern. Und 'gravierende' Fehler wie Tearing und Clipping sind ja gleich mal ein Grund einen Titel runter zu machen. Dann ist nach heutigen Gesichtspunkten auch ein Tomb Raider und ein Resident Evil scheisse. Von einem Doom mal gar nicht zu sprechen, weil das ist ja nicht mal richtiges 3D. Ach ja und sämtliche PC Games, wenn man V-Sync abschaltet. Und God of War 1 und 2 auf der PS2.

Und daß es kein 100% Game geben kann, ist durchaus auch klar. Deswegen frage (nicht nur) ich mich, ob ein Punkte-, Prozent- oder Schulnotensystem überhaupt noch zeitgemäß ist, oder ob zu Rezensionen wie in der GEE übergegangen werden sollte. Da gibts noch andere Punkte welche an anderer Stelle schon sehr gut erörtert wurden.


25.02.2010 19:02 Uhr - Thrax
Also ich hab mir HEAVY RAIN auch heute zugelegt. Und um die USK-Frage endlich zu klären, dass Spiel ist ungeschnitten ab 16. Das steht auf der Hülle drauf und ich denke die würden das nicht drauf schreiben wenn es nicht so wäre. Nur mal so, weil es da weiter oben etwas Verwirrung deshalb gab.

Das Spiel selber ist klasse präsentiert. Hab zwar bisher den Prolog erst hinter mir aber nach diesem fängt das Spiel an richtig spannend zu werden. Grafisch ist das Spiel auch in Ordnung und durchaus finde ich über dem Durchschnitt für ein Konsolenspiel. Einziger Kritikpunkt bisher ist die Steuerung die doch ein wenig umständlich gemacht ist aber nach etwas Eingewöhnung eigentlich funktioniert. Über Tearing und Clippingfehler die hier schon oft angesprochen wurden lasse ich mich jetzt nicht aus weil ich nicht so pingelig und kleinkariert bin und mich an so etwas aufgeile. Und auch deswegen weil die wirklich nur marginal sind finde ich und nicht weiter störend ins Gewicht fallen. Über die Story lasse ich mich jetzt auch noch nicht aus da ich das Spiel wie gesagt erst gerade angefangen habe zu spielen und mir über diese eben noch kein Urteil bilden kann. Und ja, es ist ein interaktiver Film. Aber die nette Abwechslung ist das man quasi wie ein Regisseur die Fortgang der Geschichte dirigiert durch die vielen verschiedenen Entscheidungen die man treffen kann. Und das ist doch auch mal was anderes als immer nur zu ballern oder sich an irgendwelchen Klippen mit akrobatischen Höchstleistungen entlang zu hangeln usw.

Ist mal was anderes und daher ist es für mich innovativ wie damals FAHRENHEIT das allerdings an einer zwar Anfangs spannenden aber später viel zu konfusen Story krankte, zu vielen Quick Time Events und einer selbst für damalige PS2 Verhältnisse nicht gerade preisverdächtigen Grafik. Aber die Idee war neu und es hat trotz dieser Kritikpunkte irgendwie Spaß gemacht und ich hoffe das wird bei HR genauso sein, nur das die Fehler aus FAHRENHEIT jetzt behoben sind.

Und zu der Bewertungssache! Ob 100 von 100% oder 60 von 100%, ist doch alles egal. Sind eh nur Zahlen die auch noch von irgendwelchen Kritikern stammen die das Spiel bewerten. Ich finde man sollte wie bei Filmen sich von einem Spiel selbst ein Bild machen und sich da nicht von Kritiken beeinflussen lassen die uns sagen wollen was gut und was schlecht ist. Ich entscheide immer noch für mich selber was mir gefällt und was nicht.

27.02.2010 00:07 Uhr - manno20
Hey Bl8Runner das Spiel will als interaktiver Film verstanden werden und das ist es auch. Und das in einer absolut genialen Art und Weise und die Story war dir sicher viel zu komplex. Absolut genialer Meilenstein! Besser gehts kaum noch!

27.02.2010 00:09 Uhr - manno20
Tja aber leider ist Heavy Rain so gut wie perfekt wenn der Durchschnitt bei 96% liegt ist das fast perfekt ohne Fehler und Heavy Rain ist laut Kritikern auch das perfekte Spiel.

27.02.2010 11:26 Uhr - KillFox
User-Level von KillFox 2
Erfahrungspunkte von KillFox 91
Zu Bl8Runner:
Von wegen wenn man einen Film sehen will, soll man ins Kino gehen. Es gibt nichts besseres als cineastische Games, die einen das Gefühl vermitteln selbst im Film mitzuspielen.
Ich zocke schon sehr lange und nicht nur Shooter.
Ich weiß ja nicht, aber hast du mal die ersten drei Resi-Teile auf der PS gezockt? Selbst zu damaligen Zeiten hatte man schon das Gefühl man schaue einen Film. Ich weiß ja nicht was Du hast, aber warscheinlich bist Du auch so einer der sagt: Was anderes außer COD kommt nicht in meine Konsole. Schade, denn so wirst Du nie die fast ausgeschöpften Möglichkeiten deiner leistungsstarken PS3 erleben, die Heavy Rain dem Spieler bietet. Das Game ist der Hammer ;)

19.03.2010 19:20 Uhr - mondkrank

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)