SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Cabin Fever - Director's Cut für April eingeplant

Sunfilm gibt Datum für Unrated-Fassung bekannt

In den USA ist der Director's Cut von Eli Roths Cabin Fever mittlerweile veröffentlicht worden. Jedoch nur auf Blu-ray. Dass die Langfassung auch in Deutschland erscheinen soll, gab Sunfilm uns gegenüber schon vor einiger Zeit bekannt.

Jetzt gibt es auch endlich einen Releasetermin. Am 09. April 2010 soll der DC in Deutschland auf DVD und Blu-ray veröffentlicht werden. Als Freigabe wird der DC eine FSK KJ-Einstufung tragen.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Party, Pot und Poppen: Paul, Karen, Marcy, Jeff und Bert haben den College-Abschluss in der Tasche. Zur Belohnung starten sie zu einer einwöchigen Mega-Fete in einer einsamen Holzhütte. Doch was keiner der Teenager ahnt: im Gehölz lauert der Tod. Ein fleischfressender Virus hat sich in der Abgeschiedenheit eingenistet. ... [mehr]
Quelle: Sunfilm
Mehr zu:

Cabin Fever

(OT: Cabin Fever, 2002)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Alle Neuheiten hier

Kommentare

26.02.2010 00:07 Uhr - Punisher77
DB-Helfer
User-Level von Punisher77 14
Erfahrungspunkte von Punisher77 3.157
Eine gute Nachricht für Leute, die den Film mögen. Fand den Film nicht so besonders und bezweifele, dass der Director´s Cut den Film verbessert...

26.02.2010 00:08 Uhr - Guybrush Threepwood
Absoluter Drecksfilm. Ich sag nur: Pancakes.

26.02.2010 01:44 Uhr - Thrax
Vollkommen zu Unrecht damals so gehyped worden. Totaler, langweiliger Scheißfilm den auch ein Director's Cut nicht besser machen wird.

Ist aber nur meine Meinung, wem er gefällt der soll seinen Spaß am Director's Cut haben.

26.02.2010 02:56 Uhr - Hadoken
Mann war der erste Teil beschissen!
Glaub zwar nicht das der hier was reissen wird, schau aber dennoch mal rein ums genau zu wissen.

26.02.2010 04:31 Uhr - Jack Rabbit
Der Film war für mich DIE Zeitverschwendung schlechthin! Bin seinerzeit nach ca 45 min. aus dem Kinosaal geflüchtet!

26.02.2010 06:57 Uhr - metalarm
ich bezweifle das ein dir.cut den film kurzweiliger macht. mich hat der erste nicht vom hocker gerissen und der war ja mal total zu unrecht gehypt worden.

26.02.2010 07:35 Uhr - LinguaMendax
Mister Roth kann keine Filme drehen.Fertig !

26.02.2010 08:05 Uhr - quildo
jepp seh ich genau so war die totale zeitverschwendung. da wird auch der dc nix mehr reißen.

26.02.2010 10:42 Uhr - Videothekar
oh weia.
wieso bringen die einen DC ?
wer den kauft hat selber schuld.
da gucke ich lieber Spongebob.

@Jack Rabbit
ich habe es nur 30minuten im Kino ausgehalten, bevor ich die Flucht ergriff.

26.02.2010 10:51 Uhr - Roughale
Geil, wenn ihr alle den Film so scheisse findet, warum macht ihr euch dann die Mühe und lest diese Meldung? Kindergarten...

26.02.2010 11:20 Uhr - Cellarwork
Das ist ein MEISTERWERK, verdammt! :)

26.02.2010 11:40 Uhr - Ultralord
@ Roughale
Hast meine vollste Zustimmung. Immer diese Hater hier.
Ich fand den Film gut. Mal abgesehen von der Hütte und den Teenies wars doch echt mal was anderes.
Ich freu mich.

26.02.2010 12:10 Uhr - brutus302003
User-Level von brutus302003 1
Erfahrungspunkte von brutus302003 1
find den ersten 100 fach besser als den 2. Film

26.02.2010 12:21 Uhr - Die Marquise
Pubertärer Drecksfilm für pubertäre Teens. Von einem Horrorfilm soweit entfernt wie American Pie vom Arthousekino. Dem Eli Roth sollte man endlich das nicht vorhandene Handwerk legen.

26.02.2010 13:06 Uhr - oligiman187
Einer meiner absoluten Lieblingsfilme! Ich frage mich, was alles beim Director's Cut anders ist und es sich lohnt!
Pancakes FTW
Und Jordan Ladd ist süss und spielt bei Hostel 2 (ebenfalls einer meiner All-Time-Favorites) eine kleine Rolle!

26.02.2010 13:20 Uhr - Slasher006
So schlecht fand ich ihn nicht. Der 2te ist der größte Scheice. Nur die Eröffnungssequenz hat was getaugt.

26.02.2010 13:40 Uhr -
Ganz im Ernst, "Cabin Fever" ist etwas, das ich nur mit sehr viel Wohlwollen als Film bezeichnen würde, er ist eher eine Art schlechter Zustand, einer Magendarmgrippe gleich.

Aber, dass Roth keine Filme drehen kann ist dann doch recht hart. Meiner Meinung nach steigert er sich mit jedem Film. "Hostel" war okay (da hat der Hype leider ne Menge zerstört) und die Fortsetzung fand ich sogar ziemlich gut.

26.02.2010 14:06 Uhr - JakkieEstakado
mag den style von herrn Roth nich besonders...cabin fever,hostel I+II,alles nur durchschnitts filme...na ja, geschmackssache halt...der DC macht den streifen wahrscheinlich auch nich besser....wers mag,viel spass damit

27.02.2010 10:58 Uhr - meinnachbartotoro
Wie man hier in den postings lesen kann ist der Film mittlerweile ein Klassiker.Offensichtlich hat ihn mittlerweile JEDER gesehen,die meisten hatten sogar die motivation den 2.teil auszuprobieren und der film spaltet die community beinhart in lovers und haters.
ich glaube,je älter der betrachter desto besser kommt der film an.ich mag cabin fever sehr,er ist liebevoll und schräg gemacht,erinnert an alte knochen wie last house on the left(musik,dämliche cops,optik,etc.),porky´s,the incredible melting man und ist grindhouse blödsinn in reinkultur.
der DC beschränkt sich leider auf handlungserweiterungen und einen headshot.ausprobieren und weiterhassen/lieben :)

27.02.2010 22:42 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Eli Roth hat es immerhin geschafft, mit dem Meisterwerk Hostel die Folterfilmwelle loszutreten. Er hat somit den ausschlaggebendsten Film des neuen Jahrtausends gedreht. Damit hat er sich bereits unsterblich gemacht, der Bärenjude.

28.02.2010 15:55 Uhr -
27.02.2010 - 10:58 Uhr schrieb meinnachbartotoro
...die meisten hatten sogar die motivation den 2.teil auszuprobieren...

Ich muss dazu sagen, dass der 2te Teil von einem anderen Director und um LÄNGEN besser ist. Ich fand teil eins immer durchschnittlich, aber keineswegs so interessant, wie er gemacht wird.

28.02.2010 15:58 Uhr -
27.02.2010 - 22:42 Uhr schrieb ~ZED~
Eli Roth hat es immerhin geschafft, mit dem Meisterwerk Hostel die Folterfilmwelle loszutreten. Er hat somit den ausschlaggebendsten Film des neuen Jahrtausends gedreht. Damit hat er sich bereits unsterblich gemacht, der Bärenjude.

Hostel, einer der ausschlaggebendsten Filme dieses Jahrtausends? Kubrick und Konsorten rotieren in ihren Gräbern.

28.02.2010 18:34 Uhr - meinnachbartotoro
Kubrick verstarb 1999.nur so zur Information.
Und ich hab gestern teil 2 gesehen und der ist wirklich um längen besser und einer der ultimativen horrorpartygranaten der letzten jahre.Ti West ist jetzteiner meiner absoluten lieblingsregisseure,house of the devil war PERFEKT,cabin fever 2 grossartig,obwohl sie ihm den film weggenommen haben. und letztgenannter kommt tatsächlich uncut in deutschland raus,in der unrated,inkl. der penisszene???

01.03.2010 09:26 Uhr - Walter Freiwald
Laaaaaaaaaaaaaaaangweilig trifft als Beschreibung zu Cabin Fever wohl am besten zu.

01.03.2010 12:10 Uhr -
28.02.2010 - 18:34 Uhr schrieb meinnachbartotoro
Kubrick verstarb 1999.nur so zur Information.

Ich weiß, das macht seine Leistungen als Regisseur ja nicht für heutzutage irrelevant.

01.03.2010 19:23 Uhr - mc_simse
@tofufromhell...
es ging um das neue Jahrtausend und 1999 ist halt noch das alte:)

Meiner Meinung nach ging der Film um ihn einmal zu sehen und denn is auch gut. Noch nen DC zu bringen ist nicht notwendig, aber man muss ja geld machen... danke und tschüss

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)