SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Koop Shooter mit Symbolik · ab 49,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Doc Idaho

Jet Lis "Fearless" kommt wohl noch dieses Jahr als DC

Regisseur Ronny Yu zufolge soll Jet Lis nach eigener Angabe letzter Martial Arts Film „Fearless“ noch in diesem Jahr in einem um ca. 40 Minuten verlängerten Director’s Cut auf DVD erscheinen. Um einen Erfolg an der Kinokasse sicherzustellen wurde der Regisseur bei der Kinoveröffentlichung von der Notwendigkeit der Kürzungen des mit 2 Stunden und 40 Minuten überlangen Films überzeugt. Vor allem auf dem chinesischen Markt haben Filme mit Überlänge kaum eine Chance.
Von diesem Film gibt es bisher 2 Fassungen: Die offizielle internationale Kinoversion und eine für den thailändischen Markt um eine Szene verlängerte Fassung.

Schnittbericht: Kinofassung - Thaifassung




Inhaltsangabe / Synopsis:

China, um die Jahrhundertwende: Seit dem ersten Opium Krieg im Jahre 1842 hat China seine jahrelange Vormachtstellung verloren und steht unter westlicher Kontrolle. In dieser Zeit wird Huo Yuanjia (Jet Li) als Sohn eines großen Wushu Meisters in Tianjin geboren. Bald ist der ehrgeizige Huo Yuanjia besessen von ... [mehr]

Kommentare

19.10.2006 21:23 Uhr -
Was soll da bitte 40 Min. länger sein und wird der auf deutsch auch uncut erscheinen?

19.10.2006 23:23 Uhr - motör
"Was soll da bitte 40 Min. länger sein"

Szenen des Films.

20.10.2006 07:59 Uhr - Wang
Wie ich mal gehört habe ist der ganze Part von Michelle Yeoh herausgekürzt worden.
(Man kann sie am Ende im Publikum sogar sehen)
Ich finde das Fearless eines der besten Jet Li Filme ist und freue mich schon richtig auf denn Directors Cut.

19.01.2007 03:35 Uhr - Phileas
40 Minuten mehr stimmt. 2 Stunden und 40 Minuten ist falsch. Die Kinofassung ist ja nur 100 Minuten lang. Der DC geht fast exakt 141min - also 2 Stunden und 21 Minuten.

Es gibt etwas mehr Action - aber vor allem auch mehr dramatische Tiefe. Ich finde ihn um einiges besser als die Kinofassung.

Die DVD kann ich nur empfehlen - da bisher immer noch nicht klar ist, wann das brillante Actiondrama bei uns erscheint. Nicht mal der Kinostart ist sicher.

http://www8.cd-wow.net/detail_results_2.php?product_code=1857291

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2019)