SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ghost of Tsushima · Stahl und Schwertkampfkunst · ab 61,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Kite - Angel of Revenge kommt unzensiert mit FSK-Siegel

Animeklassiker ohne Probleme bei Prüfung

Bislang war Kite - Angel of Revenge mit seiner Mischung aus Hentai, Gewalt und Rachemotiven lediglich zensiert im TV zu sehen. Daneben gibt es schon seit Jahren eine ungeprüfte DVD, die die beiden Episoden des Animefilms unzensiert beinhaltet. Dass es aber auch mit FSK-Segen geht, hat jetzt I-ON New Media bewiesen, denn deren Prüfantrag hatte das erfreuliche Ergebnis, dass die FSK dem Gezeigten uncut die Keine Jugendfreigabe-Einstufung erteilte. Kite - Angel of Revenge wird am 1.10.2010 im Verleih erscheinen, der Kaufstart ist am 29.10.2010. Inhalt:
Nach dem brutalen Mord an ihren Eltern wird das junge Mädchen Sawa in die Obhut des Polizisten Akai aufgenommen. Akai hat genug von dieser verkommenen Welt voller Mörder, Vergewaltiger und Kinderschändern. Er bildet Sawa zu einer Killerin aus, die nun Jagd auf den Abschaum dieser Welt machen soll. Als Sawa den jungen Oburi trifft und erfährt, dass auch er ein Vollstrecker im Auftrag Akais ist, ändert sich nach und nach die Sicht auf ihre Mission als Todesengel. Offenbar verheimlicht Akai eine schreckliche Wahrheit vor seinem Schützling…

Inhaltsangabe / Synopsis:

Sie könnte jung und niedlich sein. Sie wirkt unschuldig und naiv, aber sie ist ein kaltblütiger Killer und wenn du auf der falschen Seite des Gesetzes stehst, könntest du ihr nächsten Opfer sein.
Nachdem sie als Kind zur Weise wurde, indem sie ihre Eltern bei einem Doppelmord verloren hatte, ... [mehr]
Quelle: I-ON New Media
Mehr zu:

Kite - Ein gefährliches Mädchen

(OT: A Kaito, 1998)
Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

31.08.2010 00:10 Uhr - Victor
User-Level von Victor 11
Erfahrungspunkte von Victor 1.947
Was denn, so richtig mit Dödeln und allem?



Versteh einer die FSK.

31.08.2010 00:18 Uhr - Jigen
Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das der Uncut sein soll, mit dem ganzen Pornozeugs!

31.08.2010 00:23 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Mooooooooooooment!!!!!!!!!!!! Mir hatte man auch einen Screener geschickt und versichert, dass es sich um die unzensierte Fassung handle. Zum Glück kenne ich die Uncut-Fassung, denn ich musste leider feststellen, dass auf dem Screener keine einzige Hentai- oder Ecchiszene zu sehen war. Habs verglichen und kam auf eine Differenz von circa 10 Minuten. Ich wäre also vorsichtig mit der Aussage.

Aber gut, dass die Meldung kommt. Die Rezension ging damals nicht raus, weil eben nicht klar war, welche Version nun kommt. Ich denke, ich werde morgen gleich mal bei I-ON Nachhaken.

31.08.2010 00:29 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
wasn des jetzt
hentai mit richtiger story und action?
dass es sowas gibt^^

kann man sich dass anschauen ohne permanent anime sex zu sehn?

31.08.2010 00:34 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 35.593
31.08.2010 - 00:23 Uhr schrieb Asgard
Ich wäre also vorsichtig mit der Aussage.


Die Info stammt direkt von I-ON New Media. Sonst hätten wir dazu auch keine Meldung gebracht.

31.08.2010 00:35 Uhr - AlbertWesker
Wieso sollte Kite nicht Uncut auf DVD mit dem FSK Logo raus kommen ?

Es gibt doch auch andere Hentai Animes die mit einen FSK Logo Uncut auf dem Markt raus gekommen sind
zB: Dieses hier mit dem Deutschen Titel "Vernasch mich"
Und dieser ist wiklich uncut ^^

http://www.pummeldex.de/reviews.php?cid=28020

31.08.2010 00:38 Uhr - Critic
WAS?!

Also ich fand den schon hart an der Grenze...
und das für Animeverhältnisse. XD Aber ist die Hauptrolle nicht eigentlich minderjährig?

Tzz... Wie siehts denn dann mit Cool Devices 3 aus. Immernoch indiziert? XD Ich würde lachen wenn der auf einmal bei Amazon läge.

31.08.2010 00:43 Uhr - executor
Das "Kite" eine ab18-Freigabe erhält hätte ich mir nie im Leben denken können. Mit der HC-Pädophilie-Szene schon gar nicht. Das ist mal ein ziemlich hartes Stück. Auch wenn ich, offen gesagt, immer noch skeptisch ob dieser Meldung bin.

31.08.2010 00:47 Uhr - Crypt_Keeper
Konnte mich noch nie mit Japan Comics anfreunden, und ob es davon auch welche mit solchen szenen gibt sei mal dahingestellt, ich für mein teil bleib da lieber beim guten alten Batman usw

31.08.2010 00:50 Uhr - Sir Onikom
ich glaub da auch irgendwie nicht dran...

31.08.2010 02:05 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
[quote=blade41]Die Info stammt direkt von I-ON New Media. Sonst hätten wir dazu auch keine Meldung gebracht.
Und was glaubst du von wem ich den Screener bekommen hab? Nochmal: ich bekam einen Screener, von dem es hieß, diese Version würde veröffentlicht und sei ungeschnitten. Diese Info stammte auch ganz direkt von I-ON; aber es war nun eben nicht die Uncut-Fassung!

Ich setze mich morgen nochmal mit I-ON auseinander.

31.08.2010 02:32 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.808
Bedenkt man die Meldungen in letzter Zeit wäre es zwar traurig, aber nicht überraschend, wenn der Vertrieb mal wieder sagt das es uncut ist, es aber nicht so wäre. Call of Juarez oder Modern Warfare 2, anyone?

31.08.2010 03:36 Uhr - Berzerk
Der ist nie im Leben uncut. Allein aufgrund der deutlichen Hardcore Szenen kann man diesen Film nicht mit dem "Keine Jugendfreigabe" absegnen.

31.08.2010 04:53 Uhr - Str1k3
Aber ist die Hauptrolle nicht eigentlich minderjährig?

Nur bei einem Flashback.

Ka was Asgard da redet.

Die Laufzeitangabe sagt, dass es uncut ist bzw maximal 16 Sekunden fehlen.
Die OVA-18 DVD wurde des weiteren nie indiziert.


Es gibt überhaupt nur 3 längere Sexszenen drinne, wobei eine ein Flashback ist.
Der Rest sind meist nur weniger Sekunden.

Kite ist des weiteren nicht wirklich explizit, wenn man mit anderen Hentais vergleicht, die ebenfalls eine KJ Freigabe haben.
Einzig übergroße Dödel wurden gezeichnet.
Bei den weiblichen Protagonisten wurden die Geschlechtsorgane nicht animiert.











31.08.2010 07:12 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781
Na, da bin ich aber mal gespannt ob ich neugierig bin. ;-)
Der zeitgleich erscheinende Kite Liberator (welcher ohne HC auskommt und auch gewalttechnisch ungleich harmloser ist) wurde schon vor über 6 Wochen mit einer KJ-Freigabe geprüft und ist auch so in der FSK-Datenbank zu finden. Kite - Angel of Revenge ist dort bis heute (noch) nicht gelistet.

31.08.2010 10:04 Uhr - Ash
Geil, fehlt nur noch Mezzo Forte, dann bin ich erstmal glücklich. :)

31.08.2010 11:00 Uhr - Bokusatsu
Gute Nachricht aber mir gefällt das deutsche Cover nicht besonders.

31.08.2010 12:01 Uhr - Bloody Joe
Warum sollte man den Film nicht uncut mit KJ freigeben können? Ein höheres Rating haben wir doch eigentlich gar nicht. Klar n hartes SPIO aber ab 18 ist ab 18 und alles andere ist deshalb unnötig und reine Zensur-Jugendschutz-Schikane.

Finde ich gut das sie langsam anfangen gescheite Ratings auszuspucken. So gesehen bei Predator, Das Ding aus einer anderen Welt, The Expendables, Kick Ass usw.

31.08.2010 16:59 Uhr - Tim-Possible
Das ist...überraschend...Ich meine...die Sexszenen sind nicht ohne. Okay...wobei die riesendödel, die da am penetrieren sind schon recht...sureal sind...
Naja...ist halt ein Anime für Erwachsene...in allen belangen...Nett das die ganzen Freigabestellen anfangen Medien für Erwachsene nicht als das pure böse sehen...Wenn EA jetzt noch Bulletstorm durchkriegt ist der Knoten vielleicht geplatzt.

31.08.2010 17:32 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
So, dann bitte noch endlich Urotsukidoji I & II und ne ordentliche Fist of the North Star (Der Film) - VÖ wieder auf den Markt und alles ist geritzt.

KITE hab ich noch in der Uncut Fassung hier stehen, als ist mir das jetzt latte ob er wieder rauskommt, aber ich find gut das die FSK da sich mal wieder Gedanken gemacht hat.

31.08.2010 18:11 Uhr - Die Marquise
Die FSK steht also auf Kinderpornographie. Dann mal her mit A Serbian Film uncut!

31.08.2010 19:36 Uhr - marx1201
31.08.2010 - 18:11 Uhr schrieb Die Marquise
Die FSK steht also auf Kinderpornographie. Dann mal her mit A Serbian Film uncut!


Ein Beitrag von besonderer intellektueller Güte...NOT


31.08.2010 19:41 Uhr - ichmir
31.08.2010 - 18:11 Uhr schrieb Die Marquise
Die FSK steht also auf Kinderpornographie. Dann mal her mit A Serbian Film uncut!


Was für eine Rethorik...
manno20 neuer nick ?

So, dann bitte noch endlich Urotsukidoji I & II und ne ordentliche Fist of the North Star (Der Film) - VÖ wieder auf den Markt und alles ist geritzt.


Das wärs...

31.08.2010 22:04 Uhr - Knalltüte
Das ist WIRKLICH überraschend. Grade wegen der viel angesprochenen Hardcoreszenen und Gewaltmäßig gehts auch ganz gut ab. Storymäßig hat mir das ganze damals aber auch ziemlich gut gefallen, ist aber schon ewig her dass ich den mal gesehen habe. Hoffentlich kommt die DVD wirklich uncut, dann kann ich mir den mal wieder reinziehen :)

Falls die Meldung wirklich stimmt, hat es bestimmt auch damit zu tun dass es eben gezeichnet und nicht echt ist, kann ich mir denken. Ich hab hier zwei DVDs mit solchen trashigen Kurz-Zeichentrick-Pornos wie etwa Schneeflittchen, Puffallo Bill, Die Fickinger usw. die haben auch beide FSK-Logos. Wobei die Dinger auch wirklich cartoonhaft übertrieben sind, weiß nicht ob die FSK das anders als einen auf mehr oder weniger realistischer gemachten Anime bewertet

Sind wir mal gespannt ob die Meldung stimmt!

01.09.2010 13:17 Uhr - I-ON
Hallo an alle,

Ja, die Meldung stimmt. Der Film ist UNCUT und beinhaltet auch die angesprochenen Sex-Szenen. Ebenfalls haben wir den Film mit einer neuen Synchronisation ausgestattet, da uns die Alte ganz und gar nicht gefallen hat ;) Ich hoffe die Verwirrung ist damit aufgeklärt.

Gruß

02.09.2010 01:44 Uhr - Shinichi
Vielleicht sind die "expliziten" Szenen wichtig für die Handlung?

02.09.2010 03:50 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Freut mich zu hören. Dann schicke ich die Rezension morgen raus.

03.09.2010 16:56 Uhr - Killerpoint
geil muss ich kaufen

02.08.2018 19:16 Uhr - djcj
Das 16:9 scheint durch abtrennen der oberen und unteren Ränder zustande gekommen zu sein. Jedenfalls sieht es so aus, vergleicht man folgende Screenshots aus SB 353 und SB 85144:
https://www.schnittberichte.com/www/SBs/353/9.jpg
https://www.schnittberichte.com/pics/SBs/100/85144/03.jpg

Schade eigentlich. Wer's 16:9 will hätte ja auch die Zoom-Funktion seines DVD-Players oder Fernsehers verwenden können.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)