SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 57,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Hatchet II - US-Kinokette nimmt den Slasher aus dem Programm

AMC stoppt nach wenigen Tagen den Kinoeinsatz

Mit Hatchet hat Regisseur Adam Green 2006 einen Überraschungshit gelandet. Das obligatorische Sequel ging am vergangenen Freitag in den USA an den Start. Weil sich aber die MPAA quergestellt hat und Adam Green seinen Film nicht schneiden wollte, entschied man sich dafür, den Film ungeschnitten und unrated in die Kinos zu bringen. Dafür hatte man mit der US-Kinokette AMC einen Partner gefunden, welcher das Vorhaben unterstützen wollte. Diese haben jetzt, wenige Tage nach dem Kinostart, allerdings einen Rückzieher gemacht und Hatchet II von ihren Leinwänden verbannt. Den Grund dafür sieht Green in der Tatsache, dass er sich im Zuge der Promotion öfters negativ über die MPAA ausgelassen hat.
I assume it probably had something to do with the controversy online about an unrated movie playing in theaters. To me, the whole thing is unfortunate because this is not a movie that deserves to be unrated. It’s a very funny, silly slasher movie about a swamp ghost that’s killing people in ridiculous ways. And now it’s become, you know, ‘Banned from cinemas´.
Die Kinokette selber begründet die Entscheidung mit der schwachen Performance des Films. 70.000 $ hat Hatchet II über das Wochenende eingespielt, was für ein Limited-Unrated-Release durchaus in Ordnung ist. Green selber ist mit dem Abschneiden seines Films zufrieden und sieht dies nicht als Grund für den Entscheidung von AMC.
It’s an unrated cult movie that didn’t have commercials and all those other things. I don’t see them pulling a movie on Sunday because it doesn’t look like the box office is going to blow people away.
In Deutschland lief Hatchet II bereits im Rahmen des Fantasy Film Festes in den Kinos. Wann Sunfilm den Film auf DVD/BD auswerten wird, ist bisher nicht bekannt.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Marybeth, die einzige Überlebende aus Teil 1, sammelt mit der Unterstützung ihres Onkels (Tom Holland) eine Gruppe von unerschrockenen Männern um sich, um das Monster aus dem Sumpf ein für alle Mal zur Strecke zu bringen. Doch Victor Crowley wetzt bereits wieder seine Axt, um den Bodycount in ungeahnte Höhen zu katapultieren... (Sunfilm)
Quelle: Entertainment Weekly
Mehr zu:

Hatchet 2

(OT: Hatchet 2, 2010)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

06.10.2010 00:08 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Die Kinokette selber begründet die Entscheidung mit der schwachen Performance des Filmes. 70.000 $ hat Hatchet II über das Wochenende eingespielt, was für ein Limited-Unrated-Release durchaus in Ordnung ist.


"Hatchet 2" lief gar nicht mal so limitiert, war sogar die größte Unrated-Kino-Vö seit jahren, da kann man bei nur 70.000 (was 900 dollar pro Kino entspricht) durchaus von einem Kino-Flop sprechen. Aber auf DVD, wird er es raushollen.

06.10.2010 00:13 Uhr - Oberstarzt
Hat den einer auf'm FFF gesehen? Wie ist der so?

06.10.2010 00:20 Uhr - oligiman187
Der Film soll härter als der erste sein, ich glaube für eine FSK KJ wird es diesmal wohl nicht reichen!

06.10.2010 00:35 Uhr - Kaisa81
warte auf die Ösi fassung nacher. Der erste war schon geil.

06.10.2010 00:42 Uhr - humptydumpty
User-Level von humptydumpty 6
Erfahrungspunkte von humptydumpty 516
06.10.2010 - 00:08 Uhr schrieb wirsindviele
"Hatchet 2" lief gar nicht mal so limitiert, war sogar die größte Unrated-Kino-Vö seit jahren

Soweit mir bekannt, laufen die meisten indischen Filme ebenfalls Unrated in den US-Kinos und diese landen oft mindestens in den Top 20. Mich würde deswegen mal die Quelle für diese Behauptung interessieren.

Das offizielle Kinoeinspiel für das Wochenende war nur 52.604 Dollar, was einem ziemlich miesen Kopienschnitt von 774 Dollar entspricht. Da die meisten Filme am zweiten Wochenende nicht selten mehr als 50 Prozent einbrechen, Horrorfilme auch mal satte 70 Prozent, ist der Schritt der Kinokette durchaus nachvollziehbar. Im übrigen ist das doch sowieso nur wieder kostenlose Werbung für die vermutlich in wenigen Wochen anstehende Heimkinoauswertung.

06.10.2010 00:42 Uhr - Kurgan
läuft auch in den kanadischen AMCs nicht mehr - hab ihn leider knapp in Toronto verpasst :-(

06.10.2010 00:44 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Unschöne Sache. Ich mochte den ersten Teil ja durchaus. Haben will!

06.10.2010 00:55 Uhr - Isegrim
Hätt ich bei den Amis jetzt nicht gedacht...^^

Na hoffentlich schaft er es auch uncut und unrated zu uns...

Hab ihn leider aufm FFF verpasst, man konnte hallt nicht alles sehn! :-(

06.10.2010 00:58 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
06.10.2010 - 00:42 Uhr schrieb humptydumpty
06.10.2010 - 00:08 Uhr schrieb wirsindviele
"Hatchet 2" lief gar nicht mal so limitiert, war sogar die größte Unrated-Kino-Vö seit jahren

Soweit mir bekannt, laufen die meisten indischen Filme ebenfalls Unrated in den US-Kinos und diese landen oft mindestens in den Top 20. Mich würde deswegen mal die Quelle für diese Behauptung interessieren.

Horrormovies.ca, die wissen schon ganz gut wofon sie sprechen ;)

06.10.2010 01:21 Uhr - -[Cloud]-
wir hatten die Gabel, die hacke, die Axt. was kommt als nächtes? die Windel? Oh entschuldigung ist natürlich absolutes Musterkino das man gesehen haben muss.
Je mehr Leute sich so ein Dreck reinziehen, desto mehr Schund wie diesen wird es geben. Und das führt dann zu einem harten und unfairen Ende: Michael Bay hört niemals auf Filme zu machen.

und JA! ich bin mir im klaren dass der Film nicht von Michael bay ist. Aber sein wir mal ganz ehrlich so besonders war der erste Teil nicht. Hatte einige coole Sachen, aber sowas weiterzuspinnen? Jahresnachfolger ick hör' dir trapsen.

06.10.2010 01:40 Uhr - Piggsy xxx
war als Fan des ersten Films doch sehr enttäuscht von der Fortsetzung - die wollte einfach zu viel, und zu viel Mythologie rauspressen die einfach nicht da ist,- bzw keiner sehen möchte - obwohl die handgemachten fx schön anzuschauen sind retten sie dieses Disaster nicht aus der Mittelmäßigkeit. er ist timing- technisch einfach für den Arsch und der Humor ist extrem lahm.
angesichts der Nummer 1 leider ein Abstieg um mehrere Ligen - und den Cameo von LIoyd Kaufman so zu verschenken ist einfach nur Frevel ...

06.10.2010 01:43 Uhr - Bob
DB-Helfer
User-Level von Bob 17
Erfahrungspunkte von Bob 5.897
06.10.2010 - 00:58 Uhr schrieb wirsindviele
06.10.2010 - 00:42 Uhr schrieb humptydumpty
06.10.2010 - 00:08 Uhr schrieb wirsindviele
"Hatchet 2" lief gar nicht mal so limitiert, war sogar die größte Unrated-Kino-Vö seit jahren

Soweit mir bekannt, laufen die meisten indischen Filme ebenfalls Unrated in den US-Kinos und diese landen oft mindestens in den Top 20. Mich würde deswegen mal die Quelle für diese Behauptung interessieren.

Horrormovies.ca, die wissen schon ganz gut wofon sie sprechen ;)

Vielleicht in Kanada. Aber humptydumpty redet ja von US-Kinos und da läuft in der Tat viel Unrated.


06.10.2010 02:52 Uhr - Jason2009
wenigstens hatten die den Mumm den gleich Unrated ins kino zu bringen und nicht zu schneiden statt auf R-rated runterzucutten. Das allein verdient schon respekt. Ihn dann nach nem WE gleich wieder rauszunehmen...naja da hätte man konsequenter sein sollen.

was den film selber anbelangt gilt für mich:

super gore + Danielle Harris (love her to death) = gekauft.

Aber nur unrated

06.10.2010 03:25 Uhr - Hoiptling
SB comments > youtube- /amazoncomments/sex.

Mehr Porno ist nur Rocco Siffredi.

Danke an alle und jene die vergessen wurden. :)

06.10.2010 06:41 Uhr - deeply1983
Der is definitiv krasser als der Erste. Hat bei der FSK keine Chance.

06.10.2010 07:11 Uhr - AenimaD
Hmm, klingt gut, werd mir den mal geben. Und btw, öfterS gibt's nicht ;)

06.10.2010 09:13 Uhr - mad_hatter
06.10.2010 - 02:52 Uhr schrieb Jason2009
wenigstens hatten die den Mumm den gleich Unrated ins kino zu bringen und nicht zu schneiden statt auf R-rated runterzucutten. Das allein verdient schon respekt. Ihn dann nach nem WE gleich wieder rauszunehmen...naja da hätte man konsequenter sein sollen.


Und dabei sind sie schön baden gegangen. Man kann sich ja denken, was es für die Zukunft heißt.... :(

06.10.2010 - 02:52 Uhr schrieb Jason2009
Aber nur unrated

Das wird leicht, es gibt ja nichts anderes. :D

06.10.2010 09:24 Uhr - Scarsick
Hab ihn auch aufm FFF gesehen. Ging ziemlich zur Sache. Teil zwei war wirklich deutlich härter und die Kills teilweise total übertrieben und physikalisch null nachvollziehbar ;). Naja, ist halt n Fun-Slasher - wie der Herr Green schon sagte - und als solcher funktioniert er natürlich allemal.
Bei uns wird der aber massiv Federn lassen müssen, befürchte ich. Alles in allem fand ich den ersten auch besser. Der hatte irgendwie mehr Charme.

06.10.2010 10:13 Uhr - Roughale
Ziemlich gelungene Fortsetzung, er hat beim FFF den Eindruck hinterlassen, den ich erwartet habe.

Schön, dass es immer wieder solche News gibt, so kann man sich an der Dummheit einiger User immer wieder köstlich amüsieren - ziemlich bewölkt heute, schon bemerkt? *LOL*

06.10.2010 10:24 Uhr - Dvdfre@k
Ich hoffe uncut, ansonsten kommt mir der mit Sicherheit nicht ins Regal :/!

06.10.2010 10:36 Uhr - J.Carter
Das wars wohl mit den Unrated Filmen. Lang lebe die DVD!

06.10.2010 13:57 Uhr - JakkieEstakado
der erste war n richtig cooler old school slasher der sich selbst auf die schippe nimmt und sich selbst absolut nicht ernst nimmt, mit richtig coolen schön blutigen hand made FX !!!!! TOP !!!! Freu mich sehr auf den 2......hoffe doch sehr, daß wir ihn uncut kriegen hier in dtl.!!?

wer den ersten schlecht findet hat ihn eh nich verstanden oder nimmt den zu ernst.....

YO, manche Leute hier haben echt keine ahnung von der materie....hauptsache irgendein kommentar, der vor dummheit nur so trieft, abgeben !!!!

06.10.2010 16:01 Uhr - Critic
06.10.2010 - 00:58 Uhr schrieb wirsindviele
06.10.2010 - 00:42 Uhr schrieb humptydumpty
06.10.2010 - 00:08 Uhr schrieb wirsindviele
"Hatchet 2" lief gar nicht mal so limitiert, war sogar die größte Unrated-Kino-Vö seit jahren

Soweit mir bekannt, laufen die meisten indischen Filme ebenfalls Unrated in den US-Kinos und diese landen oft mindestens in den Top 20. Mich würde deswegen mal die Quelle für diese Behauptung interessieren.

Horrormovies.ca, die wissen schon ganz gut wofon sie sprechen ;)


>>wofon

06.10.2010 17:14 Uhr - TheEvilDead
Mochte Teil 1 nicht so, aber interessiert mich trotzdem!

06.10.2010 18:12 Uhr - metalarm
also ich fand den zweiten sehr amüsant . blutgehlat ist leicht höher wie im ersten und lustige und coole szenen gibt's auch noch :-)

06.10.2010 23:17 Uhr - prince2k2
Uninteressant. Teil 1 war schon extrem schlecht.

07.10.2010 12:37 Uhr - private Angus
06.10.2010 - 01:21 Uhr schrieb -[Cloud]-
wir hatten die Gabel, die hacke, die Axt. was kommt als nächtes? die Windel? Oh entschuldigung ist natürlich absolutes Musterkino das man gesehen haben muss.
Je mehr Leute sich so ein Dreck reinziehen, desto mehr Schund wie diesen wird es geben. Und das führt dann zu einem harten und unfairen Ende: Michael Bay hört niemals auf Filme zu machen.

und JA! ich bin mir im klaren dass der Film nicht von Michael bay ist. Aber sein wir mal ganz ehrlich so besonders war der erste Teil nicht. Hatte einige coole Sachen, aber sowas weiterzuspinnen? Jahresnachfolger ick hör' dir trapsen.


Oh Boy Oh Boy.... *kopfschüttel*

07.10.2010 16:13 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 25
prince2k2

... und was genau war an dem Film (extrem)schlecht?Die Darsteller?Die Story?Die Dialoge?Die Effekte?Falls du eine der Fragen(oder sogar alle)mit JA beantwortest.Dann hast du,mein lieber,den Film nicht verstanden.
Denn,das alles ist gewollt in diesem Film.
Für mich ist,es DIE HOMMAGE an die Slasherfilme der 80er Jahre.Für mich die beste Splatter-Komödie seit langer Zeit.
Ob der 2.Teil mithalten kann,glaube ich zwar nicht.Aber anschauen werde ich ihn auf jedenfall mal.

07.10.2010 16:40 Uhr - Aero
Ich habe den Film auf dem FFF gesehen, Adam Green war auch anwesend und es gab ein recht lustiges Q&A und DAS war das beste am Film ^^
Der Film war wirklich langweilig, es hat ca. 1 Std. gedauert, bis überhaupt etwas passiert ist, die ersten 2/3 nur Erklärungen, Rückblenden und Ausschnitte aus Teil 1, das 2te Drittel war dann schon recht splattrig und positiv fand ich eigentlich nur, dass es keine CGI FX waren, sondern noch richtig "oldschool" mit Masken und Kunstblut...ansonsten 1ten Teil ansehen (wer Hatchet 1 noch nicht kennt), mit Popcorn und Bier :-)) den 2ten kann man getrost vergessen.

07.10.2010 20:40 Uhr - J.T.
der erste war schon mist..

07.10.2010 23:39 Uhr - oligiman187
Beim ersten dauert es auch eine gute 3/4 Stunde, bis das Gemetzel beginnt!

08.10.2010 01:31 Uhr - Man Behind The Sun
User-Level von Man Behind The Sun 5
Erfahrungspunkte von Man Behind The Sun 312

12.10.2010 16:25 Uhr - Cool_McCool
User-Level von Cool_McCool 2
Erfahrungspunkte von Cool_McCool 43
"Daaaaaaadyyyyy!!!" :D Na ich drück die Daumen für ein Uncut Release in good old Germany! Fand den ersten schon sehr amüsant, durch seine ironische Art mal wieder was anderes gewesen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)