SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Yakuza 7: Like a Dragon · Its time to be a Hero · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Frankie

Blue Valentine bekommt R-Rating

MPAA stimmt der Anfechtung zu

Mitte Oktober berichteten wir, dass die MPAA dem Liebesdrama Blue Valentine das kommerziell tödliche NC-17 Rating verpasste. Grund dafür war, laut MPAA, "a scene of explicit sexual content." Schon zu diesem Zeitpunkt kündigte The Weinstein Company an, das Urteil anzufechten. Nachdem unter anderem auch Harvey Weinstein vor dem Berufungsausschuss gehört wurde, veröffentlichte die MPAA am Mittwoch nun das neue, revidierte Urteil: Rated R for “strong graphic sexual content, language, and a beating.” Für eine erfolgreiche Revision bedarf es laut MPAA-Statuten einer Zweidrittelmehrheit des Berufungsauschusses, der sich aus Experten aus dem Bereich Filmdistribution und -vorführungen zusammensetzt. Ziel dieser Institution sei es, die Integrität des freiwilligen Rating-Systems zu bewahren, damit dieses nicht an Glaubwürdigkeit verliere und widerspruchsfreie Urteile fälle. Blue Valentine kommt voraussichtlich am 31.12.2010 in die amerikanischen Kinos, um noch für die Academy Awards berücksichtigt zu werden können.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Nach sechs gemeinsamen Jahren ist Deans (RYAN GOSLING) und Cindys (MICHELLE WILLIAMS) Ehe am Ende. Was als romantische Liebe mit totaler Hingabe begann, ist schleichender Ernüchterung im Alltag gewichen. Aus Liebeserklärungen per Ukulele und Stepptanz, wurden banale Diskussionen um Geld, gescheiterte Lebensträume und ein erbitterter Streit um das ... [mehr]
Quelle: Deadline Hollywood
Mehr zu:

Blue Valentine - Vom Ende einer Liebe

(OT: Blue Valentine, 2010)
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Wonder Woman 1984 - Infos zum unwahrscheinlichen Director
Indizierungen Dezember 2020
Vendetta - FSK verweigert dem Actionfilm die Freigabe
Der Herr der Ringe und Der Hobbit erscheinen als 4K-UHDs
Call of Duty: Black Ops - Cold War kommt uncut
Bereavement erscheint uncut als Director
Alle Neuheiten hier

Kommentare

09.12.2010 00:07 Uhr - Asgard
1x
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Und am Ende sieht man nicht mal einen Nippel.^^

09.12.2010 00:10 Uhr - Once-Bitten
1x
Klar sieht man einen Nippel!Klar vielleicht war es nur ein Pickel am Hals des Türstehers, aber es sah aus wie ein NippelxD

09.12.2010 00:55 Uhr - Alan Wake
1x
DB-Helfer
User-Level von Alan Wake 5
Erfahrungspunkte von Alan Wake 386
"berücksichtigt zu werden können" klingt komisch :D "berücksichtigt werden zu können" wäre da glaub ich besser angebracht.

Ansonsten.. diese verdammten, prüden Amis. Immer wieder heftig. Bei uns gibts FSK 6, maximal FSK 12.

09.12.2010 02:29 Uhr - WaldKnurz
1x
Oder es war ein Lichtschalter :D

09.12.2010 08:58 Uhr - Slayer33
OMG.....naja....hauptsache violence and gore sind bei ami Streifen drinne........!!
Aber das bei einer Love-Comedy nunmal auch ein paar sexuelle dinge genannt werden dürften die drüben doch seit American Pie und co. auch wissen, oder?

09.12.2010 10:34 Uhr - Deadfirefly
1x
Auch wenn die Amis sich schon bei nem nackten Bauchnabel in die Hose machen, immerhin hat die Revision was gebracht in dieser Hinsicht.

09.12.2010 12:52 Uhr - Oberstarzt
1x
Würde mich mal gerne interessieren, was genau die als 'strong sexual content' angesehen haben.

09.12.2010 17:28 Uhr - nytemare
7. 09.12.2010 - 12:52 Uhr schrieb Oberstarzt

Würde mich mal gerne interessieren, was genau die als 'strong sexual content' angesehen haben.
das steht zumindest andeutungsweise in diesem beitrag:
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2326

09.12.2010 19:25 Uhr - MAJORI
finde ich gut (ohne den Film gesehen zu haben)

09.12.2010 21:12 Uhr - Man Behind The Sun
User-Level von Man Behind The Sun 5
Erfahrungspunkte von Man Behind The Sun 347
09.12.2010 - 00:55 Uhr schrieb Alan Wake
Ansonsten.. diese verdammten, prüden Amis. Immer wieder heftig. Bei uns gibts FSK 6, maximal FSK 12.


Hä? Wieso denn das? Dafür bekommen hier Filme ne 18er-Freigabe wegen Gewaltdarstellungen, die in den USA für 13-Jährige freigegeben sind.

Andere Länder, andere Sitten, kapiert das hier eigentlich keiner?

09.12.2010 21:28 Uhr - Hosenrolle
09.12.2010 - 10:34 Uhr schrieb Deadfirefly
Auch wenn die Amis sich schon bei nem nackten Bauchnabel in die Hose machen, immerhin hat die Revision was gebracht in dieser Hinsicht.

Hehe, stimmt. In dem Zusammenhang fällt mir z.B. die "Bezaubernde Jeannie" ein, bei der man zuerst den Bauchnabel sah, später plötzlich etwas darüber trug, weil das der Zensur zu gewagt war ... -.-

09.12.2010 21:44 Uhr - Man Behind The Sun
User-Level von Man Behind The Sun 5
Erfahrungspunkte von Man Behind The Sun 347
09.12.2010 - 21:28 Uhr schrieb Hosenrolle
09.12.2010 - 10:34 Uhr schrieb Deadfirefly
Auch wenn die Amis sich schon bei nem nackten Bauchnabel in die Hose machen, immerhin hat die Revision was gebracht in dieser Hinsicht.

Hehe, stimmt. In dem Zusammenhang fällt mir z.B. die "Bezaubernde Jeannie" ein, bei der man zuerst den Bauchnabel sah, später plötzlich etwas darüber trug, weil das der Zensur zu gewagt war ... -.-


Das waren aber die 60er Jahre, da war das sogar in Deutschland noch relativ krass ;-)

06.01.2014 21:54 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Sehr guter und intensiver Film. Scheiß auf das Rating!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)