SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware Evil West · Erheb dich und werde zum Wildwest-Superhelden · ab 52,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von theNEWguy

Dead Space 2 - Keine Jugendfreigabe

Release leicht verzögert auf Anfang Februar

Wie es scheint, hat die USK eine abschliessende Entscheidung im Fall Dead Space 2 getroffen. Demnach bleibt die 18er-Freigabe (keine Jugendfreigabe) nach wie vor bestehen. Dies ist die bislang sechste und höchstwahrscheinlich auch letzte Prüfung gewesen. Gleichsam ist die Entscheidung der USK auch eine schallende Ohrfeige für das bayerische Sozialministerium, welches wohl mit dem sogenannten Appellationsverfahren eine Freigabe bzw. Veröffentlichung des Titels zu verhindern suchte. Allerdings lässt sich nicht abschätzen, ob das Appellationsverfahren künftig nicht noch öfter eingesetzt wird, um den Release anderer Spiele eventuell zu torpedieren. Durch dieses langwierige Prozedere wird Dead Space 2 leider nicht mehr wie geplant Ende Januar erscheinen, sondern erst am 3. Februar. Zensurtechnisch bleibt alles wie gehabt. Die Singleplayerkampagne soll komplett unzensiert sein. Im Multiplayer-Modus wird es jedoch kein Friendly-Fire mehr geben.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Durch seine Erlebnisse auf der USG Ishimura von Halluzinationen und Gedächtnisverlust geplagt, wird Isaac Clarke in der psychologischen Abteilung eines Krankenhauses der Raumstation SPRAWL behandelt. Als der Alptraum von vorne beginnt und die Necromorphs sich erneut ausbreiten, gelingt dem CEC-Mechaniker die Flucht und er muss sich wieder seiner ... [mehr]
Quelle: Gamepro

Mehr zu: Dead Space 2 (OT: Dead Space 2, 2011)

Schnittbericht:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Story of Ricky - Beschlagnahme und Indizierung aufgehoben
Offizielle Behördendokumente ab sofort bei Schnittberichte.com
Infinity Pool - Brandon Cronenbergs Mysterythriller bekommt NC-17-Rating
Indizierungen / Listenstreichungen Juli 2022
Eden Lake mit Michael Fassbender ist vom Index
I Spit on your Grave (2010) bleibt indiziert
Alle Neuheiten hier

Kommentare

13.01.2011 19:16 Uhr - marx1201
1x
In your Face bayerische Sozialministerium!

Sehr gut! Ich hab gehofft das die USK allein schon aus trotz den Titel wieder mit ner 18 Freigabe durch winkt!

13.01.2011 19:19 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Gute news.
ICh werd mir die deutsche hohlen da ich erstens Eas arbeite unterstütze und 2tens ich auf FF gut verzichten kann und es ja eh aus ist sobald ne deutsche version mitspiel es eh für alle aus ist.

13.01.2011 19:23 Uhr - Zappes
Ich fange ernsthaft an, die Leute bei der USK zu mögen. Fast so sehr, wie ich als Bayer meine Regierung nicht leiden kann. ;)

13.01.2011 19:24 Uhr - Chaosritter
Wenn das eine schallende Ohrfeige war, können sie sie von mir aus auch ein paar mal in die Rippen treten. :D

Im Ernst, so einen Schmarn wegen einem Spiel, das ohnehin schon fünf Mal geprüft wurde...

13.01.2011 19:24 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
geil endlich kommts raus,Ich schätze silent hill 8 Wirts auch treffen,Genauso wie der neue metal gear solid teil wann kommt das Spiel eigentlich raus?

13.01.2011 19:32 Uhr - wolf1
Die Vernunft hat gesiegt!Bayerisches Sozialministerium TALK TO THE HAND!

13.01.2011 19:57 Uhr - UncutGamer
Also ich möchte niemandem auf den Schlips treten aber...

Jetz wird die USK von vielen wieder gelobt weils sie ein Spiel durchgewunken hat und nächste Woche kommt dan das Spiel XYZ wieder nur Cut raus und dann lese ichs wieder:
,,Ähhh Scheiß USK!``
,,Typisch USK voll die Flachpfeifen!``
,,Die Inkompetenten ***** von der USK mal wieder!``
usw.

Leute es reicht doch schon das einem Spiel die Taktische Komponente geraubt wird.
Jetz lauf ich einfach durch und drück trotzdem ab wenn mein Teammate vorm Gegner steht tut ihm ja nicht weh.
Ich find das schade und das dass Spiel an sich wieder nur cut kommt ist schon ein weiterer Grund die USk nicht dafür zu Loben!

Wem meine Meinung nicht passt bitteschön aber behaltets für euch
danke

MfG

13.01.2011 20:18 Uhr - Furious Taz
Habe bei Teil 1 schon die PEGI gekauft weil ich einfach nicht glauben konnte das es ungeschnitten ist.

Jetzt wo Teil 2 geschnitten ist hat es wenigstens ne'n Grund die PEGI zu Kaufen.

13.01.2011 20:20 Uhr - janhe93
Diese Vereine sollte man abschaffen
USK, Sozialministerium was ist das für ein Scheiß???

13.01.2011 20:26 Uhr - sebastian1175
Ist die USK version dann noch überhaupt kompitabel zu den anderen Versionen im Multiplayer?

13.01.2011 20:33 Uhr - theNEWguy
Moderator
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
13.01.2011 - 20:26 Uhr schrieb sebastian1175
Ist die USK version dann noch überhaupt kompitabel zu den anderen Versionen im Multiplayer?
Soweit mir bislang bekannt, soll das der Fall sein. Allerdings recht speziell. Sind also deutsche Versionen auf dem Server bei einer MP-Partie, so ist FF automatisch für alle abgeschaltet.

13.01.2011 20:38 Uhr - Ripp3r
@seb

ja, wenn du mit ner cut fassung joinst, ist für alle spieler ff off.

Alleine deshalb werde ich mir die USK-Fassung holen, es gibt nichts nerviegers als Teamkiller.

Back to topic: Schöne Sache, alleine dafür hol ich mir schon die USK Fassung, damit EAs Arbeit nicht umsonst war, und sie (und hoffentlich auch andere Puplisher) das in Zunkunft weiter so machen.

Und leute immer noch: Die USK zensiert keine Spiele. Punkt.

Sie ist an die Gesetze gebunden. Unser Missmut hat einzig und allein der Regierung zu gelten.

Das ist das selbe wie mit den Polizisten beim Castor-Transport. Dutzende Polizisten haben mir gesagt sie sind auch gegen Atomkraft, aber sie müssen leider die Gesetze befolgen, die man sich in Berlin und den Ländern ausdenkt.

13.01.2011 20:40 Uhr - Snooper
Ich stimme UncutGamer zu.Ganz meine Meinung in allen belangen.

@bouncer

ichbinauchimabcaberhassedasffmagdalieberdasgdl!
Abernurwennichdasgtazumzielorbtgebrachthabe...

öhhm...lol...was meinste???

13.01.2011 20:40 Uhr - johnmarston
@ UncutGamer
Vollkommen richtig, die USK kann für die bescheuerte Rechtslage hier herzlich wenig, die haben die Gesetze nicht gemacht.

zum Thema:
Das gönn ich dem Ministerium so richtig, dass sie mit dieser Aktion auf die Fresse fliegen und ich hoffe dass solche Aktionen in Zukunft unterbleiben.

13.01.2011 20:53 Uhr - Sementh
13.01.2011 - 20:33 Uhr schrieb theNEWguy
13.01.2011 - 20:26 Uhr schrieb sebastian1175
Ist die USK version dann noch überhaupt kompitabel zu den anderen Versionen im Multiplayer?
Soweit mir bislang bekannt, soll das der Fall sein. Allerdings recht speziell. Sind also deutsche Versionen auf dem Server bei einer MP-Partie, so ist FF automatisch für alle abgeschaltet.


Ach du Schande :/
So was Blödsinniges also ehrlich... Weiter so, dann fehlt demnächst das Hauptmenü. Ich mag zwar verstehen was hinter dieser Zensur steht, aber den Ansatz halte ich für bescheuert. Da wäre ein Gewaltschnitt fast gerechtfertigter gewesen.
Vielleicht traut man den deutschen Spielern ja keinen Skill zu. :D


13.01.2011 21:02 Uhr - XTC-Krieger
Da wird es aber über Headset dann ordentlich Krawall in der Lobby geben ;D

Get out, you fucking german Asshole ^^

13.01.2011 21:09 Uhr - bone-fiesler
Diese sogenannte schallende Ohrfeige für das bayerische Sozialministerium wird nur leider (wieder) keine Wirkung haben. Die CSU liegt bereits wieder bei 46%. Die werden immer gewählt, egal welche Affären, Skandale oder derartiger Bockmist auch gabaut wird. Die CSU könnte auch einen Ziegenbock als Spitzenkandidat aufstellen und würde die Mehrheit holen.

13.01.2011 21:10 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
@ UncutGamer

Word! Auch ich kann es nicht verstehen. Seit MODERN WARFARE 2 kaufe ich alle (wirklich alle) Spiele in UK.

Das Theater war zuviel des Guten für mich.

13.01.2011 21:14 Uhr - prokiller
FF automatisch weg, tja und schon wieder sinds die deutschen die den andern den Spaß versauen.^^

Aber jetzt im ernst, sollte meine alte Klapperkiste das Spiel noch im ansatz auf minimum ziehen, hole ich mir die deutsche Version wen auch nur um EA für deren Ausdauer zu unterstützen

13.01.2011 21:18 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Scheis edit ging nicht mehr^^

Also ich hohle mir die Deutsche weil ich Ea´s einsatz unterstützen möchte.
Und FF ist mir eh egal, außerdem wird man ja eh kein FF haben sobald eine Deutsche Version mitspielt.

Und das sich Leute über Fehlendes FF aufregen bezweifel ich eher. Wahrscheinlich ist man eher ein gern gesehener Gast da dann alle kein FF haben.

13.01.2011 21:43 Uhr - johnmarston
weiss eigentlich Irgendjemand ob bei der deutschen PS3 Version auch DS Extraction drauf ist, wenn ja müsste das ja theoretisch auch geschnitten sein (nur Interessehalber: hab die AT bei World of Video bestellt und bei der deutschen Version stand dazu nichts weiter)

13.01.2011 23:07 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
die usk hat das Spiel geschnitten,Und nicht die CDU-CSU und auch wenn alle politiker scheiße sind und das sind alle.Und auserden sind die Spieler hersteller, Selber schuld mit der usk zensur die haben die gegründet........

13.01.2011 23:09 Uhr - Rob Lucci
User-Level von Rob Lucci 2
Erfahrungspunkte von Rob Lucci 51
Tja, leider ändert dies nichts daran, dass die deutsche Fassung zensiert und damit unbrauchbar ist.
Hab meine Version über UK bestellt und diese ist 1. uncut und wird 2. auch noch vorraussichtlich rechtzeitig ende Januar zum Release bei mir sein.^^

Kann mir eigentlich irgendwer erklären wieso EA sich so für eine deutsche Veröffentlichung einsetzt? Ich finde EA sollte sich lieber mal ein Beispiel an anderen Firmen wie Capcom nehmen. Denn diese veröffentlichen ihre Games, wenn sie sehen dass es keine Chance gibt es unzensiert zu veröffentlichen, erst garnicht in Deutschland. Man nehme mal Dead Rising 2, da hat Capcom sich nichtmal die mühe gemacht es einmal der USK vorzulegen. Und dennoch glaube ich dass sich das Game sicher nicht schlechter deswegen verkauft hat, denn wer es will kauft es sich, dank dem internet ist dies in der heutigen Zeit ja absolut kein problem mehr. Hätte EA genauso machen sollen.

13.01.2011 23:13 Uhr - wolf1
@naruto50

Die USK hat das Spiel geschnitten so so,und die Kinder bringt der Klapperstorch!

13.01.2011 23:13 Uhr - theNEWguy
Moderator
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
13.01.2011 - 23:07 Uhr schrieb naruto50
die usk hat das Spiel geschnitten,Und nicht die CDU-CSU und auch wenn alle politiker scheiße sind und das sind alle.Und auserden sind die Spieler hersteller, Selber schuld mit der usk zensur die haben die gegründet........


Was? Was? Was?

Die USK schneidet keine Spiele. Zum hundertrillionstenmal. Und überhaupt. Was?

13.01.2011 23:21 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
ok es ist beschissen geschrieben von mir. Also noch mal die games hersteller haben die usk gegründet, Also sind die selber schuld mit der zensur.Jetzt kapiert?

13.01.2011 23:22 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Also Usk schneidet keine Games.
Aber sie beraten evtl bei den Prüfungen.
Und wenns dann heißt ja dieses Feature geht so nicht für ne Freigabe dann hat der Entwickler(Publisher) die wahl was er machen möchte.

Ps: Die Publisher haben nicht die USK gegründet.
Also zumindest nicht so wie du dir das Vorstells.
Aber ich denk wenn ich dir das jetzt erkläre verstehs dus eh nicht^^
Google mal da findest ne schöne erklärung.

13.01.2011 23:25 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
13.01.2011 - 23:22 Uhr schrieb bouncer
Also Usk schneidet keine Games.
Aber sie beraten evtl bei den Prüfungen.
Und wenns dann heißt ja dieses Feature geht so nicht für ne Freigabe dann hat der Entwickler(Publisher) die wahl was er machen möchte.

Ps: Die Publisher haben nicht die USK gegründet.
Also zumindest nicht so wie du dir das Vorstells.
Aber ich denk wenn ich dir das jetzt erkläre verstehs dus eh nicht^^
Google mal da findest ne schöne erklärung.

game one gucken dar hab ich es mit der usk gründung gesehen.

13.01.2011 23:28 Uhr - Rob Lucci
User-Level von Rob Lucci 2
Erfahrungspunkte von Rob Lucci 51
@naruto50:
Und du glaubst allen ernstes, dass es absolut keine Kontrolle bei Games geben würde, wenn du USK nicht gäbe? Dass dann jeder einfach alles veröffentlichen kann was er will ohne das irgendwer etwas dagegen unternimmt?
Gäbe es die USK/FSK nicht wäre die ganze Kontrolle wahrscheinlich in staatlicher Hand und dann würde es ganz anders aussehen. Und zwar nicht im positiven.
Schau nur mal was in den 80ern beim Aufkommen der VHS passiert ist, als es keine Kontrollen gab (ich sag nur mal "Video Nasties").

Außerdem sind die Publisher alleine schuld. Die USK zwingt keine Firma ein Game zu veröffentlichen oder zu kürzen. Dass machen die Hersteller von sich aus! Die USK kann nur die Freigabe verweigern.

13.01.2011 23:29 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Ja bei dem Beitrag hatt einiges nicht gestimmt.
außerdem war die ausage dieses Beitrags ach die USk sind doch alles selbst nette gamer und Sorgen dafür das kleine Kinder böse Spiele nicht Spieln.
Warum freigaben etc verweigert wurden wurde gar nicht angeschnitten.

Die USK enstand aus der Not Heraus, nachdem anfang der 90er Spiele immer mehr mit Filmsequenzen angereichert (oder komplett daraus bestanden) regte sich bei FSK(!) und Politik das Gebehren das auch Spiele von der FSK getestet werden sollen

Das wollten die Hersteller aber nicht, da die FSK nach deren meinung weder Mittel noch Kompetenz hatte, ergo verständigte man sich mit Politik auf eine zweite Selbstkontrolle, allerdings war diese im gegensatz zur FSK erstmal nicht bindend, das kam Später..

Spiele hätten also in jedem Fall ein Ratingssystem bekommen, das war nicht idee der Spielehersteller, die wollten das im Grunde garnicht

13.01.2011 23:31 Uhr - Onkelpsycho
Was das wieder an Geld gekostet hat... als obs sonst keine Sorgen und Nöte auf der Welt gibt... Ich beantrage die Abgliederung Bayerns von Deutschland... :D

13.01.2011 23:35 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Gremium... ich dachte das der deutsche Staat darf sich nicht einmischen so wie bei der fsk wo nur die fsk zensiert.

13.01.2011 23:37 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
13.01.2011 - 23:29 Uhr schrieb bouncer
Ja bei dem Beitrag hatt einiges nicht gestimmt.
außerdem war die ausage dieses Beitrags ach die USk sind doch alles selbst nette gamer und Sorgen dafür das kleine Kinder böse Spiele nicht Spieln.
Warum freigaben etc verweigert wurden wurde gar nicht angeschnitten.

Die USK enstand aus der Not Heraus, nachdem anfang der 90er Spiele immer mehr mit Filmsequenzen angereichert (oder komplett daraus bestanden) regte sich bei FSK(!) und Politik das Gebehren das auch Spiele von der FSK getestet werden sollen

Das wollten die Hersteller aber nicht, da die FSK nach deren meinung weder Mittel noch Kompetenz hatte, ergo verständigte man sich mit Politik auf eine zweite Selbstkontrolle, allerdings war diese im gegensatz zur FSK erstmal nicht bindend, das kam Später..

Spiele hätten also in jedem Fall ein Ratingssystem bekommen, das war nicht idee der Spielehersteller, die wollten das im Grunde garnicht

ach so danke.

13.01.2011 23:39 Uhr - Rob Lucci
User-Level von Rob Lucci 2
Erfahrungspunkte von Rob Lucci 51
@naruto50:
Die FSK zensiert genausowenig wie die USK. Sie können lediglich eine Freigabe verteilen oder eine Freigabe ablehnen. Ob und wie ein Film/Spiel dann in deutschland veröffentlicht wird liegt rein an dem Hersteller das Filmes/Spieles. Kein Hersteller wird gezwungen etwas zu schneiden!

13.01.2011 23:43 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
na ja bei Sony und Microsoft muss alles geprüft sein außer pc. Da kann man alles ungeprüft veröffentlichen.

13.01.2011 23:44 Uhr - Rios1988
Vom feinsten... habe zwar die oesi Fassung bestellt aber ueberlege ernsthaft sie wieder zu canceln. Ich hoffe insgeheim das die Petition die wir auch alle schoen unterstuetzt haben auch seinen teil dazu beigetragen hat ;) ... obwohl wahrscheinlich eher nicht ^^

13.01.2011 23:47 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Aber die großen Elektronik ketten bieten nur selten ungeprüfte Titel an. Von daher heißt sowas gleich weniger Umsatz. Außerdem können nur Titel ohne Freigabe Indiziert werden.

13.01.2011 23:50 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
13.01.2011 - 23:47 Uhr schrieb bouncer
Aber die großen Elektronik ketten bieten nur selten ungeprüfte Titel an. Von daher heißt sowas gleich weniger Umsatz. Außerdem können nur Titel ohne Freigabe Indiziert werden.

stimmt leider.

14.01.2011 00:24 Uhr - göschle
Alles andere wäre die totale Kapitulation vor der Provinz-Politik gewesen, was aber durchaus hätte passieren können.
Insgesamt bleibt dennoch ein bitterer Beigeschmack mit schon schikanösem Charakter. Den Games für Erwachsene will man mehr denn je an die Ei....

14.01.2011 00:30 Uhr - Knalltüte
Freut mich, dass man den Typen mit ihrem lächerlichen Appellationsverfahren eine ausgewischt hat. Immerhin eine Releaseverschiebung haben sie damit allerdings leider doch erreicht.

14.01.2011 00:43 Uhr - Dr.Zoidberg
Jippie, ik freu mir!
Ich hoffe auf ein Angebot kurz nach Release, damit ich nicht'n Jahr warten muss, bis ich es in Händen halte...

14.01.2011 03:37 Uhr - Thrax
Strike!!!!

Also ich persönlich kann auf den Multiplayer verzichten. DEAD SPACE ist für mich eines der Games bei dem ich das nicht zwangsweise brauch wie bei anderen Spielen die dieser Modus vielleicht ganz gut kleidet. Solange das eigentliche Spiel unangetastet bleibt ist es mir wichtiger das es ein Wendecover gibt mit dem man das dämliche USK Logo verschwinden lassen kann. Ist aber nur meine eigene Meinung!

14.01.2011 04:28 Uhr - Sonysonic
Brüder im Geiste, lasset uns dem heiligen Schutztpatron der zensuralen Unversehrtheit zum Dank ein Opfer bringen....XD Auf dass er uns auch zukünftig des öfteren zur Seite steht.

14.01.2011 06:41 Uhr - Mr. Klotz
Zum ersten Mal ist eine geschnittene Fassung für mich interessanter als die OV. Es gibt doch nichts schöneres im Leben, als anderen Spielern den Spaß zu versauen. Vielleicht kauf ich mir ja tatsächlich die DV und stell mein Netzwerk so ein, dass ich nur mit IPs ausserhalb Deutschlands vermittlet werde.

Es sei denn es gibt eine Option, die es erlaubt deutsche Spieler auszuschließen, wovon ich aber derzeit nicht ausgehe.

14.01.2011 07:43 Uhr - S.K.
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Haha !!!
Und wieder einmal hat sich ein CSU-Politiker (in diesem Falle eine Sie, ich weiss) ins eigene Knie geschossen. Tja, Dummheit stirbt nie aus *g*.

Beste Nachricht des Tages für mich. 3. Februar ist schon dick im Kalender markiert ! :-)

14.01.2011 08:32 Uhr - johnrambo2000
Eine erfreuliche Nachricht! Immerhin verschiebt sich das Release nicht so weit hinaus wie ich erwartet hatte... dennoch ärgerlich für die Spieler in Deutschland, dass sie so ca. eine Woche länger warten müssen als die Spieler im Ausland.

14.01.2011 09:09 Uhr - e1m0r
@ Rob, also von "unbrauchbar" kann da nun wirklich keine Rede sein, das Wort passt ehr auf den recht uninspiriert Multiplayer. Ich hole mir viele Titel auch in Östereich und Co., aber bei DS 2 sollte man wirklich froh sein das EA sich letztendlich dafür eingesetzt hat, das der wichtigste Teil vom Game Uncut durchgewunken wurde. Also wenn ich da "unbrauchbar" lese kann ich echt nur den Kopf schütteln.

14.01.2011 10:15 Uhr - KielerKai
Das bayerische Sozialministerium just got PWNED!

14.01.2011 11:33 Uhr - FSM
Kurz, innvoationslos und leeres Gebashe, aber es muss dieses eine Mal sein: Bayern Fail.

14.01.2011 12:06 Uhr - Snakecharmer85
User-Level von Snakecharmer85 2
Erfahrungspunkte von Snakecharmer85 93
Folgende Email habe ich gerade an day bayr.soz. Ministerium geschickt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 23.12.2010 erreichte die Spielergemeinde die Nachricht, dass das bayerische Sozialministerium mittels des Appellationsverfahrens, die bereits erteilte Freigabe des Videospieles "Dead Space 2" anfechtet.
Bereits im Sommer reichte die Firma EA das Spiel bei der USK ein. Fünf Prüfungsverfahren musste "Dead Space 2" durchlaufen und wurde sogar in der Option "Friendly Fire" extra an die Jugendschutzbestimmungen für den deutschen Markt angepasst.
Nun im sechsten Durchlauf bekam "Dead Space 2" erneut eine Freigabe durch die USK.

Trotzdem, oder vielleicht gerade deshalb drängen sich mir einige Fragen auf, welche Sie mir hoffentlich beantworten können.

1. Hat das bayerische Sozialministerium kein Vertrauen in die Arbeit der USK, bzw. in die Beurteilungskompetenz der langjährigen und erfahrenen Mitarbeiter?

2. Wieso versucht das bayerische Sozialministerium ein Spiel zu verhindern, welches sich eindeutig an erwachsene Spieler richtet und auch mit Freigabe eindeutig nur erwachsenen Spielern zugänglich gemacht werden darf?
Das der Zugang zu einem erwachsenen Spiel dadurch erleichtert wird ist kein Argument, da in unserer globalisierten Welt ein Zugriff auch für Minderjährige durch das Internet immer möglich ist. Im Geschäft hingegen stehen die Verkäufer in der Verantwortung das solche Spiele nur an volljährige Käufer ausgehändigt werden darf. Zuhause stehen die Eltern in der Pflicht und Verantwortung darauf zu achten was ihre Kinder spielen.

3. Sind sie dafür, das selbst volljähige Spieler, nicht Zugriff auf alle Spiele haben sollten und werden Sie in Zukunft wieder Schritte unternehmen, welche in ihrer Endkonsequenz als einziges drauf hinaus laufen Erwachsene zu bevormunden?

Für die Beantwortung meiner Fragen wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen,
Xxxxxx Xxxxxxxxx

___

Ich bin sehr auf die Antworten gespannt. Wenn denn welche kommen.

14.01.2011 14:29 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Kommen keine.
Hab ihnen vor Weihnachten eine geschcikt und auch keine Bekommen^^

14.01.2011 15:21 Uhr - Lugge
Ohne FF macht das doch kein Spaß, wo bleibt denn dann die Schwierigkeit... ich erinnere mich an counter strike !

Mit ff hat man viel mehr aufpassen müssen! ich finde es ist ein wichtiges spielelement!

14.01.2011 16:04 Uhr - Rob Lucci
User-Level von Rob Lucci 2
Erfahrungspunkte von Rob Lucci 51
@e1m0r:
Ein Film/Spiel das zensiert wurde, ist für mich unbrauchbar. Da ist es mir auch egal was und wieviel zensiert wurde. Zensiert ist Zensiert, da gibts kein wenn und aber.
Ich finde es auch immer witzig, wenn sich jemand bei einem Spiel über die zensuren aufregt, bei anderen Spielen aber die zensuren als akzeptabel ansieht. Wenn man Zensur in welcher Form auch immmer akzeptiert, darf man sich auch nicht beschweren, wenn etwas anderes auch zensiert wird. Ich selbst habe nie etwas zensiertes gekauft und habe nicht vor daran etwas zu ändern.
(Hab auch bsw. gut 2 Jahre lang nach dem Film 'Tenebre' von Dario Argento gesucht, weil so ziemlich jede Fassung weltweit aufgrund eines Masterfehlers um etwa 7 sek gekürzt sind. Mittlerweile habe ich eine komplett ungekürzte Fassung.^^)

Nebenbei hätte EA es so tun sollen wie Capcom bei Dead Rising 2 und dass Game garnicht in Deutschland veröffentlichen sollen. Dann gäbe es nur ungekürzte Fassungen und jeder der es will kann es sich problemlos kaufen. EA hat meiner Meinung nach absolut nicht zu gunsten der Käufer gehandelt.

14.01.2011 17:32 Uhr - KitaschiJogatamaXD
geil! wie genial will das bayrische sozialministerium mit dem Appellationsverfahren den release verhindern oder herauszögern oder noch mehr schnitte ins spiel bringen und dann bleibt bis auf den release alles beim alten!!

14.01.2011 17:49 Uhr - Matt²
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Auch wenns mir eigentlich egal ist : Muahahahaha.
Na immerhin gehts dann jetzt doch so durch.

14.01.2011 19:03 Uhr - walker
Kann man nur hoffen das EA mit der anderen Geschichte mit MoH auch noch durch kommt.
Und @naruto50 das ist doch nen alter Hut da muss man doch nur das Über Uns auf der USK Seite Lesen.
Wenn es Interressiert hier: http://www.usk.de/die-usk/ueber-uns/
Was ich auch Empfehlen kann sind unter Service die Links weil da überall Nette BEschreibungen dabei stehen Sehr Informativ.

14.01.2011 19:29 Uhr - Hans-Peter XVII.
Gleichsam ist die Entscheidung der USK auch eine schallende Ohrfeige für das bayerische Sozialministerium


Diese Entscheidung stachelt die bayerischen Politiker nur noch mehr an, Zitat von chip.de:

Bayern wird sich deshalb auf Bundesebene für Verbesserungen im Bereich des USK-Verfahrens einsetzen, damit künftig eine Prüfung durch die Bundesprüfstelle auch dann möglich ist, wenn vorher schon eine Alterskennzeichnung durch die USK erfolgt ist.

14.01.2011 20:52 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
@Hans
link bitte
Das ist interesannt.

14.01.2011 21:01 Uhr - wolf1
Ach was die aus Bayern jetzt von sich geben,ist doch heiße Luft,laut Chip.de würden die mit sowas eh nicht durchkommen.HOFFENTLICH!!!

14.01.2011 21:07 Uhr - Hans-Peter XVII.
14.01.2011 - 20:52 Uhr schrieb bouncer
@Hans
link bitte
Das ist interesannt.


Gerne:

http://www.chip.de/news/Dead-Space-2-Freigabe-Bayern-stellt-USK-in-Frage_46706768.html

14.01.2011 21:19 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Jo danke hab mal en Newsvorschlag gemacht.

15.01.2011 20:10 Uhr - Zensursula
13.01.2011 - 19:57 Uhr schrieb UncutGamer
Also ich möchte niemandem auf den Schlips treten aber...

Jetz wird die USK von vielen wieder gelobt weils sie ein Spiel durchgewunken hat und nächste Woche kommt dan das Spiel XYZ wieder nur Cut raus und dann lese ichs wieder:
,,Ähhh Scheiß USK!``
,,Typisch USK voll die Flachpfeifen!``
,,Die Inkompetenten ***** von der USK mal wieder!``
usw.

Leute es reicht doch schon das einem Spiel die Taktische Komponente geraubt wird.
Jetz lauf ich einfach durch und drück trotzdem ab wenn mein Teammate vorm Gegner steht tut ihm ja nicht weh.
Ich find das schade und das dass Spiel an sich wieder nur cut kommt ist schon ein weiterer Grund die USk nicht dafür zu Loben!

Wem meine Meinung nicht passt bitteschön aber behaltets für euch
danke

MfG

Ja genau das habe ich mir auch gedacht, als ich den Bericht nebst Kommentaren gelesen habe. Genau so wird es laufen, und es ist leider gang und gebe hier bei "Schnittberichte" sich gegenseitig fertig zu machen und/oder hemmungslos zu polemisieren. Manchmal wünsche ich mir einen "Melden"-Button -> Wurde zwei mal ein Kommentar von jemandem "gemeldet" fliegt der erstmal für einen Monat raus oder so... naja ein weites Feld :D

16.01.2011 12:51 Uhr - LesboGecko
Ihr formuliert das immer so, als wenn sich das FF immer ausschaltet sobald ein deutscher aufn server kommt... es wird doch wohl eher so laufen, dass server mit FF einfach nicht verfügbar sein werden für die deutsche version... dann haben wir wieder den spaß aus zeiten von quake 4.
engl. version "besorgen" und mit deutschen key benutzen, problem gelöst.. =)

16.01.2011 16:25 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
63. 16.01.2011 - 12:51 Uhr schrieb LesboGecko

Ihr formuliert das immer so, als wenn sich das FF immer ausschaltet sobald ein deutscher aufn server kommt... es wird doch wohl eher so laufen, dass server mit FF einfach nicht verfügbar sein werden für die deutsche version... dann haben wir wieder den spaß aus zeiten von quake 4.
engl. version besorgen und mit deutschen key benutzen, problem gelöst.. =)


Doch so wie wir es Fomuliert haben wird es laufe.
Wurde schon von EA gesagt.
Das Interview will ich jetzt nicht suchen aber so wird es sein.


16.01.2011 18:23 Uhr - Rob Lucci
User-Level von Rob Lucci 2
Erfahrungspunkte von Rob Lucci 51
@bouncer:
Und du glaubst wirklich EA ist so dumm, dass sie sämtliche Spieler weltweit das Spiel versauen, nur damit die paar Leute, die die deutsche Version haben, besser im Multiplayer mitspielen können?!?
Das von dir erwähnte Interview war nebenbei recht schwammig formoliert. Wirklich Details wie es genau funktionieren wird, gibt es bisher meines wissens nach keine.
Ich kann dir garantieren dass es 100% eine 'No Germans' Option geben wird oder etwas in der Art. Oder glaubst du EA will tausende beschwerden von Gamern, die es aufregt, dass sich das Gameplay permanent ändert? Sicher nicht.

16.01.2011 20:28 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Also ich find diese möglichkeit um einiges Wahrscheinlicher als die Alternativen.
Vorallem denk ich eher das sich andere Spieler freun wenn FF aus ist.

16.01.2011 21:36 Uhr - Rob Lucci
User-Level von Rob Lucci 2
Erfahrungspunkte von Rob Lucci 51
@bouncer:
Und du glaubst EA lässt alle Gamer darunter leiden nur weil es ein paar Leute gibt die die cut fassung haben?
Und dass die Gamer sich darüber freuen, dass das Game nicht nur plötzlich zensiert, sondern auch die komplette Spielmechanik von einer Sekunde auf die andere komplett über den Haufen geworfen wird?
Ernsthaft?
Also ich kanns mir nicht vorstellen dass EA sowas tun würde, nur wegen den paar deutschen die ne deutsche Fassung kaufen. Entweder gibts wie gesagt ne 'No Germans' Option oder man kann 'Friendly Fire' on/off wählen und die dt. Fassung verbindet einen nur mit Runden wo es off ist.

Nebenbei, ohne Friendly Fire ist leider auch sämtliche Taktik aus dem Multiplayer raus.

17.01.2011 01:21 Uhr - Nexx
Tja liebe Bayern-Politiker:

War wohl nix, Satz mit (großem) X! ;p

Aber das promt die USK angezweifelt wird, ist schon lustig.^^

17.01.2011 07:56 Uhr - electrocutioner
... und dennoch ist die dt. Version zensiert und daher uninteressant.

27.01.2011 18:27 Uhr - Hotoman
User-Level von Hotoman 1
Erfahrungspunkte von Hotoman 25
BREAKING NEWS!!!

Pressemitteilung: Electronic Arts:

Verschiebung des Spiels auf Anfang März!!! So ein Kack!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)