SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Destroy All Humans · Ein großer Tritt für die Menschheit! · ab 28,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von theNEWguy

Bulletstorm erscheint zensiert in Deutschland

Diverse Einschnitte für deutschen Markt

Vor einigen Tage berichteten wir, dass Bulletstorm in Deutschland erscheint. Bereits zu diesem Zeitpunkt wurde gerätselt, ob das Spiel nun unzensiert oder doch mit Einschnitten erscheinen würde. Nun haben wir Gewissheit. EA gab gerade bekannt, dass der Titel mit einer KJ-Freigabe (Keine Jugendfreigabe) erscheinen wird und somit erst ab 18 Jahren zugänglich ist. Um diese Freigabe zu erreichen, musste der Titel jedoch einige Anpassungen erfahren. So fehlen in der deutschen Version:
  • Ragdoll Effekte
  • Zerteilung/Zerstückelung von Leichen
  • Blut und Splattereffekte Ab dem 24. Februar ist der Titel in Deutschland für PC, PS3 und Xbox 360 erhältlich.
  • Inhaltsangabe / Synopsis:

    In einer fernen Zukunft kämpft eine Elite-Friedenstruppe gegen die Unruhen eines Bürgerkrieges. Verrat in den eigenen Reihen bringt jedoch zwei Mitglieder der gefürchteten Dead Echo-Einheit dazu, auf eigene Faust zu handeln.
    Als die beiden frischgebackenen Weltraumpiraten Grayson Hunt und Ishi Sato später erfolglos versuchen, das große Geld zu machen, ... [mehr]
    Quelle: EA
    Mehr zu:

    Bulletstorm

    (OT: Bulletstorm, 2010)
    Schnittbericht:
    Meldungen:

    Aktuelle Meldungen

    BloodMania: Uncut als Amarays & im Mediabook mit leichtem SPIO-Siegel im September 2020
    Replicant erscheint als deutsche Blu-ray-Premiere von Koch Films
    Beautiful People (2014): Uncut im August 2020
    I Spit on Your Grave: Deja Vu - Ungekürzt mit FSK-Freigabe
    The Dead Next Door ist nicht mehr beschlagnahmt
    Yummy - Ungeschnittener Kinostart mit Altersfreigabe ab 18 Jahren im Juli 2020
    Alle Neuheiten hier

    Kommentare

    08.02.2011 15:56 Uhr - Matt²
    1x
    User-Level von Matt² 16
    Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
    Haha, sehr geil. Also wer das dann noch kauft dem ist echt nicht mehr zu helfen. Das kannste ja dann als USK 12 oder 16 freigeben. Solln se doch so machen wie damals bei Suffering einfach ein schwarzer Bildschirm wenn was passiert :lol:

    Ich fand die Uncut Demo ja schon ziemlich lame aber dann noch ne gecuttet USK geprüfte Version aufen Markt schmeißen zu wollen ist ne Frechheit. Dann sollen sie es halt komplett lassen und auf ein DE Release wie bei Gears verzichten.

    08.02.2011 15:57 Uhr - nordlicht666
    1x
    User-Level von nordlicht666 1
    Erfahrungspunkte von nordlicht666 16
    Ist dies nicht ein Spiel bei dem diese Effekte grade den Reiz ausmachen?

    08.02.2011 15:59 Uhr - Lenox Parker
    Ich hörte EA vor einiger Zeit sagen, entweder ungeschnitten oder gar nicht. Naja sieht man ja was daraus geworden ist.

    08.02.2011 16:01 Uhr - ZeroPear
    soviel zu "Unzensiert oder gar nicht" war mir eh klar....
    Naja aber wer den cut mist kauft is wirklich selber schuld!
    Spielspass gleich null^^

    08.02.2011 16:01 Uhr - GamingEconomist
    Herrlich was wurde ich von den News Postern hier noch angegriffen als ich gesagt habe Bulletstorm kommt nicht Uncut bei uns

    08.02.2011 16:01 Uhr - Ultralord
    So fehlen in der deutschen Version:

    # Ragdoll Effekte
    # Zerteilung/Zerstückelung von Leichen
    # Blut und Splattereffekte

    Also Alles!

    08.02.2011 16:02 Uhr - KitaschiJogatamaXD
    im trailer wir mit "KIll with Skill" geworben aber in der deutschen müsste es dann wohl heißen "Kill without fun!"

    naja wenn ich mir das game holen dann uncut die pegi oder fall es halt indizert wird dann nicht!

    08.02.2011 16:02 Uhr - Theran
    @Ultralord

    Ja es ist mir auch ziemlich schleierhaft wie sie die Hälfte aller skillshots Animationen durchbringen wollen ohne diese Effekte .

    08.02.2011 16:08 Uhr - manno20
    08.02.2011 - 15:56 Uhr schrieb Matt²
    Haha, sehr geil. Also wer das dann noch kauft dem ist echt nicht mehr zu helfen. Das kannste ja dann als USK 12 oder 16 freigeben. Solln se doch so machen wie damals bei Suffering einfach ein schwarzer Bildschirm wenn was passiert :lol:

    Ich fand die Uncut Demo ja schon ziemlich lame aber dann noch ne gecuttet USK geprüfte Version aufen Markt schmeißen zu wollen ist ne Frechheit. Dann sollen sie es halt komplett lassen und auf ein DE Release wie bei Gears verzichten.


    Nein wer diese ultrabrutale Splatterscheisse kauft dem ist nicht zu helfen.

    08.02.2011 16:11 Uhr - René
    Moderator
    User-Level von René 1
    Erfahrungspunkte von René 1
    @manno20
    Ruhig Blut. Auch für Deinen DS wird noch "Barbie auf dem Bauernhof" veröffentlicht.
    Also jedem das SEINE!

    08.02.2011 16:16 Uhr - Bokusatsu
    War doch klar das die deutsche Version keinen Spaß mehr macht.Und die unzensierte Version wird auf Liste B landen.

    08.02.2011 16:17 Uhr - NexxGER
    Und was ist mit Bulletstorm kommt uncut oder gar nicht ??

    08.02.2011 16:20 Uhr - Rostiger Nagel
    08.02.2011 - 16:02 Uhr schrieb KitaschiJogatamaXD
    im trailer wir mit "KIll with Skill" geworben aber in der deutschen müsste es dann wohl heißen "Kill without fun!"

    naja wenn ich mir das game holen dann uncut die pegi oder fall es halt indizert wird dann nicht!


    versteh ich dich richtig wenn das spiel indiziert wird kaufst du dir es nicht ? warum das denn ?
    hast du angst vor ner strafe :-D

    08.02.2011 16:23 Uhr - René
    Moderator
    User-Level von René 1
    Erfahrungspunkte von René 1
    Alles nur Lügen von EA.
    Was die in den letzten Wochen und Monaten so versprochen haben, davon haben sie aber auch rein gar nichts eingehalten.

    LOL... Die letzten 10 18er Games habe ich nicht in DE erworben. Merken die das einfach nicht, oder ist der Umsatz mit dem Cutdreck doch noch so hoch?

    08.02.2011 16:24 Uhr - Raskir
    08.02.2011 - 16:20 Uhr schrieb Rostiger Nagel
    08.02.2011 - 16:02 Uhr schrieb KitaschiJogatamaXD
    im trailer wir mit "KIll with Skill" geworben aber in der deutschen müsste es dann wohl heißen "Kill without fun!"

    naja wenn ich mir das game holen dann uncut die pegi oder fall es halt indizert wird dann nicht!


    versteh ich dich richtig wenn das spiel indiziert wird kaufst du dir es nicht ? warum das denn ?
    hast du angst vor ner strafe :-D


    Ich denke er meint, dass indizierte Spiele nicht mehr in Deutschland aktiviert werden können.
    Aber, da gibt es ja Gott sei Dank Lösungsansätze für ;-)

    08.02.2011 16:29 Uhr - Jim
    SB.com-Autor
    User-Level von Jim 21
    Erfahrungspunkte von Jim 9.808
    Wer davon jetzt überrascht ist, ist ein Idiot.

    08.02.2011 16:30 Uhr - Chaosritter
    Überraschend: Nein

    Enttäuschend: Ja

    Das Spiel wird wie ein Klotz in den Regalen liegen. Painkiller hat man ja genauso zensiert, und deswegen gab es die USK Version nach etwas mehr als einem halben Jahr auch für 10€.

    Mittlerweile bekommt man in meinem favorisierten Gamestore die USK Version der Black Edition im Paket mit fünf weiteren Ballerspielen von zweifelhafter Qualität für 3€, die unzensierte kostet immer noch zwischen 15 und 20€. :D


    08.02.2011 16:31 Uhr - BlackJack89
    Abgesehen von Modern Warfare 1 habe ich kein geschnitten Spiel in meiner 360 Sammlung und davon sind ca. 70 % ab 18 Games. Alles Importe. Ich verstehe nicht, warum sich manche Leute nicht einfach über die Schnitte informieren und sich dann lieber die Uncut holen. Wenn ich mir ein geschnitten Spiel kaufen würde, dann hätte ich das Gedühl es würde was fehlen.
    Bei Bulletstorm ist es wirklich lächerlich. Gerade die geschnitten Elemente tragen doch zur eigentlichen Spielatmosphäre bei. Dann hätten sie lieber gleich auf einen Release in Deutschland verzichten sollen. Aber leider gibt es wohl immer noch genug Leute, die sich ein zusammengeschnittenes Spiel kaufen ...

    08.02.2011 16:31 Uhr - enslaved
    Da hat sich EA ja ganz schön lächerlich und unglaubwürdig gemacht :(

    08.02.2011 16:34 Uhr - MeisterMariues
    hat der USK würfel sich mal wieder gegen uns entschieden,
    ich hoff nur dass Duke Nukem Forever nicht zensiert wird

    08.02.2011 16:36 Uhr - Undead
    Was hab ich noch bei den letzten News gesagt? Ach ja, das Spiel wird never ever uncut bei uns rauskommen!^^
    Wer das allen Ernstes geglaubt hat, ist entweder ziemlich naiv oder ein unverbesserlicher Optimist, der den Spieleindustrien ihre Lügen abkauft.

    08.02.2011 16:38 Uhr - Iconoclast
    08.02.2011 - 16:34 Uhr schrieb MeisterMariues
    hat der USK würfel sich mal wieder gegen uns entschieden,
    ich hoff nur dass Duke Nukem Forever nicht zensiert wird


    Selbst wenn nicht, ist doch egal. Kannst doch importieren, außer du bist noch keine 18. :P

    08.02.2011 16:45 Uhr - bouncer
    User-Level von bouncer 1
    Erfahrungspunkte von bouncer 6
    Meine UK ist eh schon vorbestellt.
    War ja leider zu erwarten, wenigestens hat EA probiert die Uncut zu bringen.
    PS: Manno20 einfach ignorieren, ist en Troll wie man auch an seinen anderen Posts sehn kann (saw post: sollte man verbieten und verbrennen) also don feed the Troll besonders wenns so ein Geistiger Tieffliger ist^^

    08.02.2011 16:47 Uhr - Dok Ohnehoden
    08.02.2011 - 16:24 Uhr schrieb Raskir
    Ich denke er meint, dass indizierte Spiele nicht mehr in Deutschland aktiviert werden können.
    Aber, da gibt es ja Gott sei Dank Lösungsansätze für ;-)

    Ist das auf der XBOX so?

    08.02.2011 16:47 Uhr - synesh
    Nein nicht EA hat sich mit diesem ´Schritt nicht lächerlich gemacht sonder genau diese leute die die Deutsche cut scheisse kaufen:
    Heutzutage zählt jeder Euro auch für so grosse Firmen wie EA und deshalb bekommt Deutschland eine eigene VERSION von Bulletstorm weil es soviele Deutsche vollpfosten gibt die diese cut scheisse kaufen und somit hat EA genau das richtige gemacht ! geld gemacht !

    EA ist egal ob die es cut oder uncut verkaufen haubtsache es wurde verkauft.


    PS:
    Schaut mal am Wochenende in einen deutschen Electro-Markt der viedospiele verkauft und ihr müst garnicht besonders drauf achten.
    So gut wie jeder kauft diesen Deutschen USK MIST GESCHNITTEN egal ob Film oder Spiel !

    somit seit ihr alle selber schuld das wieder ein spiele cut auf denn deutschen markt kommt weil es sich gut verkauft !!!!
    stop das endlich no usk cut !

    08.02.2011 16:57 Uhr - Ichi The Chiller
    Wird wie jedes andere Spiel importiert schon alleine weils billiger ist.

    08.02.2011 17:13 Uhr - Weavel
    Und so wird aus dem Erwachsenensplatter eine familienfreundliche Freitagabendunterhaltung.
    Danke Deutschland! Erziehungspflicht voll wahrgenommen!

    UK-Version ist vorbestellt.

    08.02.2011 17:19 Uhr - Tafhir
    War mir bei EA sowieso klar. "uncut oder garnicht" lol ist klar, einer der Geld gieringsten Entwickler die ich kenne. Rebellion hat es damals durchgezogen mit AVP. Naja sollte aus Prinzip schon nicht gekauft werden nach der Fehlentscheidung.

    PS. Bin mal mehr als gespannt wann hier die ersten Cut/Uncut in Deutschland Meldung zu DNF erscheinen xD.

    08.02.2011 17:28 Uhr - MagisterMike
    Das erinnert mich als ich vor c.a 2 Jahren im Gamestop war und ein anderer Kunde reinkam und sich "Left 4 Dead" kaufen wollte, der Verkäufer sagte ihm das die Fassung Zensiert ist. Der Kunde daraufhin ich zitiere:"Das Spiel gibts doch sowieso nur so in Deutschland, also mir egal." Als der Kunde den Laden verlassen hatte gab ich mir ein Facepalm der so laut war das man den recht deutlich hören konnte. Der Verkäufer (ein guter Kumpel von mir) konnte nur Kopfschüttelnd lachen und nicht verstehen wie man bewusst zensierten Crap kaufen kann (Ihm stört es ja nicht da er den Mist verkaufen tut).

    08.02.2011 17:37 Uhr - Furious Taz
    So oder so hätte ich PEGI Version gekauft.

    08.02.2011 17:41 Uhr - triple6
    Das war ja so was von klar.

    08.02.2011 17:46 Uhr - Doktor Trask
    Tja das straft die Aussage "Ganz oder gar nicht" wohl Lügen! Und ich habe Recht behalten mit meiner Aussage wenn es kommt dann nur zerschnitten. Liebe Leute von EA erst habt ihr Bonus-Punkte bei einigen Naivlingen unter den Gamern gesammelt und nun wieder alles durch euer Wortbruch verschenkt, tolle Leistung Jungs.

    08.02.2011 18:01 Uhr - nordlicht666
    User-Level von nordlicht666 1
    Erfahrungspunkte von nordlicht666 16
    Also was ich hier so lesen muss. Nur weil niemand mehr USK Versionen kauft, gibt es noch lange keine ungekürzten Spiele für uns. Wenn es sich nicht mehr rechnet, dann gibt es solche Spiele bei uns gar nicht mehr. Dadurch wird die Freigabepolitik weder geändert noch sonst i-was positives passieren.

    08.02.2011 18:01 Uhr - Einbrecher87
    @ synesh
    Genau so schauts nämlich aus!! Alles was du geschrieben hast ist die Wahrheit und nix anderes. Jeder is selber schuld wenn er sich die geschnittene Scheisse kauft... EA is das ja egal, verkauft is verkauft :D
    Ich bekomms pünktlich am Erscheinungstermin aus Österreich :)
    haut rein...

    08.02.2011 18:10 Uhr - metalarm
    es wird sowieso GENUG idioten geben die sich die deutsche version holen werden !! :-(
    verarschung von erwachsenen und verarschung vom volk !!!

    08.02.2011 18:15 Uhr - Pyri
    Die Frage ist aus meiner Sicht wie glaubwürdig Electronic Arts so in anderen Fragen weiterhin sein kann, bei anderen Spielen wo man doch noch aufbegehrt hat (Dead Space 2) - gar mit rechtlichen Schritten gedroht haben soll (Medal of Honor)...
    Mag sein, dass diese Veröffentlichung eher im Interesse Epics als von Electronic Arts liegt, weil bei Epic-Spielen ja schon jahrzehntelang alle möglichen Selbstzensurmaßnahmen getätigt wurden, aber dennoch stellt sich diese politische Frage für mich: würde ein "Gears of War" ohne den Lancer funktionieren würde man dieses wohl auch so veröffentlichen. Aber das geht nunmal nicht so einfach, von der Spielbalance her wie FF in Dead Space abzuschalten, also zeigt(e) man "Gears of War 3" etwa erst gar nie in Köln bei der Gamescom.
    Das Ganze war so gesehen ja auch schon vorhersehbar: also geht es darum was man haben möchte in Deutschland, zulassen. Und dabei gelte es gerade aus den Erfahrungen der deutschen Geschichte heraus aus meiner Sicht immer noch international Wohlwollen zu bekunden. Weltoffenheit indem kreativen Fremden eben NICHT unterstellt wird diese würden bei ihren fiktionalen Erzeugnissen "Gewaltverherrlichung" betreiben, dass man diesen Menschen soviel Respekt wenigstens entgegen bringt. Und so mit strafrechtlicher Verfolgung nicht verachtet - ihre Werke, wenn sie schon nicht als Personen selbst, damit, wofür "Bulletstorm" demnach - so meine Überzeugung - auf alle Fälle eine Relevanz von der BPjM bescheinigt bekommen werden wird, bedroht.
    Nein es verhält sich bei Videospielen eben nicht so wie zum Beispiel mit Tierpornografie aus Holland, weil Tierpornografie eben kein damit vergleichbares internationales Gut ist.
    Und "Bulletstorm" ist auch kein verfolgungswürdiger politischer Extremismus: es gibt eben keine eindeutigen Feindbilder aus Lebenswirklichkeiten in diesem Spiel, im krassen Unterschied zu manch einem auf politischem Druck noch von der FSK unlängst unzensiert gekennzeichnetem Film. Keine politische Zielrichtung: mag ja sein, dass sich der Herr Bleszinski noch geschmeichelt fühlt, wenn die Gewaltdarstellung Anstoß erregt, weil sie die Relevanz von Games als neuem Rock'n'Roll belegen würde, aber in den USA beispielsweise wäre dieses einmalige Gewaltdarstellungsverbot, das aus meiner tiefsten Überzeugung heraus Menschen- und Grundrechte schwerwiegend verletzt, auch undenkbar.

    08.02.2011 18:48 Uhr - danielcw
    Wann hat EA gesagt, dass das Spiel unzensiert oder garnicht erscheint?
    Das war doch eine Aussage von jemandem vom Studio und nciht von EA selbst. Deshalb verstehe ich nicht, warum EA jetzt plötzlich Wortbruch vorgeworfen wird.

    08.02.2011 19:04 Uhr - synesh
    08.02.2011 - 18:01 Uhr schrieb nordlicht666
    Also was ich hier so lesen muss. Nur weil niemand mehr USK Versionen kauft, gibt es noch lange keine ungekürzten Spiele für uns. Wenn es sich nicht mehr rechnet, dann gibt es solche Spiele bei uns gar nicht mehr. Dadurch wird die Freigabepolitik weder geändert noch sonst i-was positives passieren.


    Besser garnicht als zensiert !


    Nochdazu DÜRFEN ALLE PEGI Spiele ( kein usk logo) in Deutschland verkauft werden bis die halt auf dem Index stehen.
    Die nachfrage muss einfach da sein vom Spieler selbst.
    Wenn die zb. im Gamestop merken das man mit der Usk cut Left 4 Dead 2 keine Geld verdient was meint ihr wie schnell das geändert wird wenn nur 20% der Deutschen gamer nach der pegi fragen ist die Usk bald überflüsig !

    PS: Jedes Spiel kommt nach Deutschland uncut & ohne usk Logo wenn die nachfrage da ist und die usk cut version liegen bleibt !!

    Ausnahme / Beschlagnahmte titel werden nicht mehr verkauft aber hier kann man § 131 auch umgehen wenn man es in uk , at , us , asai , kauft !


    Man muss halt nur fragen nach der pegi (PEGI Pan European Game Information) und wert darauf legen das man dieses System unterstützt und nicht die usk bzw. die csu die alt Männer-Partei die von dem neuen Medium Internet Videospiel etc.sowieso keine Anhnung haben.

    Haltet zusammen und sagt es weiter ! warum man auf die usk verzichten solte. Auch wenn ihr mal 2 Tage länger auf das spiel warten müst dafür ist es uncut ! Und das richtige system wird unterstützt , ich bin davon überzeugt das wenn sich jeder Spieler konsequent an diese regel hält werden die Spiele-hersteller reagieren denn am Deutschen Spiele-markt kann man sehr viel Geld verdienen !
    Fragt euch doch mal selber: warum kommt jetzt Bulletstorm cut für Deutschland ?
    Ich denke jeder wird jezt wissen um was es geht.

    Schönen Abend noch !
    mfg tom

    08.02.2011 20:11 Uhr - ro-kurorai
    Hätte von EA/PCF mehr erwartet. Epic haben sich schon gegen eine zensierte Fassung von Gears für Deutschland entschieden, und dort war's "nur" gore.

    Bulletstorm ist somit in Deutschland sinnfrei, da das ganze Gameplay "für Deutschland angepasst wird" -_-.

    Kann mir egal sein, heute wird die LE von Game.co.uk bestellt, sogar 3 Sterling günstiger als die von amazon.co.uk ^^

    Schade nur um die ahnungslosen volljährigen Kunden, die die DF kaufen, weil sie sich nicht informieren.

    08.02.2011 20:21 Uhr - suchti
    is doch egal ich hab quellen wo ich es unzensiert bekkomm

    08.02.2011 20:28 Uhr - prokiller
    Ache ja für 10€ und ner uncut patch kann man sich die DE Version ja holen ^^

    Aber jetzt mal ehrlich, das alles zu entfernen, das ist ne Frechheit.

    Ich mein gut wen ich für 50% weniger spiel auch nur 50% des Preises zahle dan gut,aber so.

    EA wird wissen was zu machen ist, wen es nicht genug Idoten gibt die das cut Zeug nachfragen, dan würde es net verkauf werden, simples Verhalten von Angebot und Nachfrage.

    08.02.2011 20:32 Uhr - wolf1
    Absolut richtig das Spiel so zu zensieren,es ist ja auch unglaublich realitätsnah,das würden doch sofort irgendwelche Menschen in Deutschland in die Realität umsetzen!;-)

    08.02.2011 20:32 Uhr - MTZ
    Da hat EA wohl nach dem Dead Space 2 Debakel die Schnauze voll von Deutschland und der USK und geht jetzt auf Nummer Sicher.
    Leider gibt es noch viel zu viele Menschen die es nicht interessiert ob ein Spiel zensiert ist oder nicht.

    Meh, ich find alles was ich bisher zu dem Game gesehen habe ziemlich grottig, cut oder nicht, mein Interesse ist gegen 0, trotzdem Scheiße diese Zensur.

    08.02.2011 20:36 Uhr - Lugge
    welch eine überraschung... ^^ bin mal gespannt wie viele idioten die usk fassung kaufen!

    08.02.2011 21:17 Uhr - bigosik
    Ich finde gut das Spiel in deutschland zensiert werden, nachdem dieses land soviel leid und tod gebracht hat ist es die richtige konsequenz

    08.02.2011 21:19 Uhr - KielerKai
    WARUM sollte man sich diesen zerschnippelten, ultra-zensierten Kram antun?
    Wäre schön, wenn man das einfach auf Englisch stellen könnte, um die Zensuren zu entfernen - so wie das noch vor ein paar Jahren möglich war...

    08.02.2011 21:48 Uhr - Horst Horstmann
    1x
    08.02.2011 - 21:17 Uhr schrieb bigosik
    Ich finde gut das Spiel in deutschland zensiert werden, nachdem dieses land soviel leid und tod gebracht hat ist es die richtige konsequenz

    Ja.. und man sollte uns verbieten, das Land zu verlassen, weil das ist sich auch schon mal voll daneben gegangen blablabla

    08.02.2011 21:52 Uhr - walker
    @bigosik
    Wenn ich diesen Schwachsinn schon wieder Lese melde dein Internet ab und Sperr dich ein damit dir die Welt nichts antun kann.

    Ist doch wieder mal Typisch die ganze Welt kommt mit dem PEGI System klar nur Deutschland braucht wieder eine Extra Wurst mit egal Importiere eh nur noch.
    So macht man auch Arbeitsplätze kaputt und fügt sich selbst Steuerverluste zu.
    Ich Kaufe aufjedenfall keine Geschnittenen Spiele mehr, entweder Uncut oder garnicht.

    08.02.2011 21:55 Uhr - wolf1
    Die Welt schaut neidisch nach Deutschland,only in Germany:BULLETSTORM SPECIAL KIDS EDITION!

    08.02.2011 21:56 Uhr - Ichi The Chiller
    1x
    @bigosik

    Das ist ja mal ein Hammer Konseguenz des 2. Weltkrieg auf den du hinaus willst. Selten sowas dämliches gehört.

    Ausderdem hat nicht das Land Leid gebracht sondern die Menschen die es bewohneten.


    08.02.2011 21:57 Uhr - Evil Wraith
    Mit dieser rückgratlosen Hurerei könnten sich EA diesmal ein gewaltiges Kuckucksei gelegt haben. Bulletstorm spricht ohnehin schon nur eine eher begrenzte Käuferschicht an, und genau diese hat man nun vergrault.

    08.02.2011 23:02 Uhr - ro-kurorai
    Habe gerade Duty Calls durchgespielt und kann's wärmstens empfehlen: PCF sprechen klartext ^^

    08.02.2011 23:33 Uhr - quildo
    und bei dead space 2 hatt sich ea mehr ins zeug gelegt. sogar ne petition gestaret und haste nicht gesehn. und hier jetzt legen die gleich von haus aus sone stümmelfassung vor. versteh einer wer will. ist wie wenn die ein rollenspiel raus bringen ohne rollenspiel elemente oder nen recnnspiel ohne gas und bremse. tztztz.....

    08.02.2011 23:50 Uhr - Walter White
    DB-Helfer
    User-Level von Walter White 7
    Erfahrungspunkte von Walter White 667
    08.02.2011 - 16:01 Uhr schrieb GamingEconomist
    Herrlich was wurde ich von den News Postern hier noch angegriffen als ich gesagt habe Bulletstorm kommt nicht Uncut bei uns

    Hehe, da sieht man doch wer mit Niveau schreibt und wer nur dumme Kommentare ablassen will. ;)
    Egal, man kennt es von den News Postern ja eh nicht anders.

    PS: Ob Cut oder Uncut macht das Game auch nicht besser. Wird die Cut gekauft sobald diese günstig zu bekommen ist, die paar Zensuren stören eh nicht.

    08.02.2011 23:56 Uhr - wolf1
    Die Cut-Gassung würde ich nicht mal geschenkt haben wollen,alles was an dem Spiel cool ist fehlt in der deutschen Fassung!

    09.02.2011 00:26 Uhr - Walter White
    DB-Helfer
    User-Level von Walter White 7
    Erfahrungspunkte von Walter White 667
    08.02.2011 - 23:56 Uhr schrieb wolf1
    Die Cut-Gassung würde ich nicht mal geschenkt haben wollen,alles was an dem Spiel cool ist fehlt in der deutschen Fassung!

    Die Frage ist, was ist cool an dem Game? Nur die unnötige Gewalt? Nein danke, auf dauer wird man da ja bekloppt bei. Story und Handlung gleich null, hauptsache cool alles wegballern. *gähn*
    Solch einen Schrott braucht es nicht geben.

    09.02.2011 00:49 Uhr - Knalltüte
    EA ist aber auch recht schizophren. Bei manchen Sachen wie Dead Space 1 & 2 legen sie sich richtig ins Zeug was die Freigabe angeht (naja wobei bei Teil 2 ja das mit dem Friendly Fire ist...), bei Medal of Honor wird zwar eine Cut Version gemacht, aber gegen die Freigabeverweigerung der Uncut geklagt, und hier kommt jetzt nur ne Cut-Fassung. Was soll man dazu sagen... Naja, außer, einfach uk oder so kaufen und fertig ^^

    09.02.2011 06:25 Uhr - acid_headcracker
    Deutschland, Deutschland - hach was ein Spaß....und nicht weiter verwunderlich....

    09.02.2011 07:15 Uhr - bouncer
    User-Level von bouncer 1
    Erfahrungspunkte von bouncer 6
    @Harry nur weil die Demo der Punkte Jagd modus ist heißt das nicht das das game keine Story hat, und das du solche krassen Zensuren als kleinigkeiten bezeichnest find ich lächerlich.
    Besser wärs noch das ab dem man den Schwierigkeitsgrad ausgewählt nur noch ein Schwarzbild bekommt.
    Würde wohl manche auch nicht stören.

    09.02.2011 09:21 Uhr - eXeiZ
    User-Level von eXeiZ 1
    Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
    Dabei ist das Spiel so over-the-Top, ich glaube das hält man als normaler Erwachsener aus?! So lächerlich, dann lieber gar nicht.

    Aber ich importiere eh nur noch alle meine Spiele, von daher.

    09.02.2011 09:37 Uhr - Doktor Trask
    09.02.2011 - 00:26 Uhr schrieb Harry Warden
    08.02.2011 - 23:56 Uhr schrieb wolf1
    Die Cut-Gassung würde ich nicht mal geschenkt haben wollen,alles was an dem Spiel cool ist fehlt in der deutschen Fassung!

    Die Frage ist, was ist cool an dem Game? Nur die unnötige Gewalt? Nein danke, auf dauer wird man da ja bekloppt bei. Story und Handlung gleich null, hauptsache cool alles wegballern. *gähn*
    Solch einen Schrott braucht es nicht geben.

    Die Entscheidung was es geben soll und was nicht fällst aber wohl nicht du alleine, bin froh das es nicht um den Willen Einzelner geht, würde es das nämlich tun hätten wir Dank Leuten wie dir sogar noch mehr Zensur als ohnehin schon, ich finde das betreffende Spiel zwar auch lahm aber solche Aussagen wie deine sind einfach gesagt unverschämt, im Grunde kannst du dich da bei manno20 und bigosik in die Zensurbefürworterschlange mit deiner Aussage einreihen.

    09.02.2011 09:38 Uhr - Evil-Devil
    Das es zensiert erscheint ist einerseits Mist, andererseits hat es aber den Vorteil das EA die DLCs in Deutschland veröffentlichen kann und der dt. Kunde somit nicht über den VPN Umweg gehen muss. Und die DLCs machen mittlerweile einen Großteil der Umsätze bei Games aus. Von daher, PEGI importieren, DLCs von den dt. Marktplätzen.

    Vorausgesetzt die sind kompatibel und nicht wie bei Borderlands mit nem Versionflag versehen -.-

    09.02.2011 09:43 Uhr - Doktor Trask
    Fragt sich nur ob die DLC auch mit der Uncut funktionieren, oft genug tun die genau das nämlich nicht.

    09.02.2011 13:16 Uhr - UncutGamer
    09.02.2011 - 09:43 Uhr schrieb Doktor Trask
    Fragt sich nur ob die DLC auch mit der Uncut funktionieren, oft genug tun die genau das nämlich nicht.

    Jo ich sag nur CoD Black Ops! xD

    Zur News.
    War mir eigentlich klar das dass Spiel nie unzensiert erscheint. Wenn dann hätte ich an der glaubwürdigkeit von der USK gezweifelt. Aber da dass ja nicht der Fall ist wirds beim Händler des Vertrauens vorbestellt und gut ist.

    Wer sichs geschnitten kauft der wird lange nicht so viel spaß haben ;-)!

    09.02.2011 14:34 Uhr - Bl8runner
    Ich sehs mal von der Positivenseite. Selbst wen Bulletstorm in DE nur cut erscheint haben wir wenigstens die möglichkeit an dlc ran zu kommen.

    09.02.2011 15:20 Uhr - Jason2009
    Lol okay und was ist daran jetzt noch ab 18? Fehlt doch alles blutige. Versteh das sowieso nicht. Resident Evil 4 und 5 welche ja auch ziemlich hart sind (besonders RE 4) sind doch auch uncut ab 18 bei uns erschienen (bei RE 4 rede ich vom inhalt des maingames welches uncut ist)

    09.02.2011 15:34 Uhr - Roba
    also wer ein wenig sinn für ironie hat, der sollte nun wieder nach oben scrollen, bis am unteren ende des bildschirms die erklärung unter den news auftaucht. nun betrachte man den Verlauf der News zum spiel "Bulletstorm" und klicke auf den ersten eintrag vom 2.7.10. =)

    09.02.2011 16:40 Uhr - bouncer
    User-Level von bouncer 1
    Erfahrungspunkte von bouncer 6
    Wie hätte man das Game den noch mehr zensieren können?
    Ich mein klar Punkte System noch weg, aber dann kann man einen ja auch gleich ohne Waffe los schicken weil das hier die Hauptspielmachanik ist!
    Aber nicht mal Blut WTF?!

    09.02.2011 18:05 Uhr - Plasmacutter
    Bulletstorm gibts für 19,99 GBP bei gamecollection, uk-version. der versand ist gut, aber mit 1 woche lieferzeit muss man rechnen. dafür 40% günstiger als amazon^^ wer in deutschland bestellt ist echt doof.

    09.02.2011 19:37 Uhr - Cheezburger
    User-Level von Cheezburger 1
    Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
    @Roba 2 mal posten machts nicht besser oder richtiger.

    09.02.2011 20:11 Uhr - MTZ
    Hoppala, habe Bulletstorm doch tatsächlich mit einem Spiel namens Bodycount verwechselt als ich sagte das ich es grottig finde.
    Bulletstorm sieht ja ziemlich abgefahren aus, kommt sichr bald in meine Sammlung, uncut natürlich :3

    10.02.2011 14:50 Uhr - American UNCUT
    Oh mein gott die USK fassung verottet doch nur im geschäft ne echt wenn ich jemanden ab 18 seh der die usk fassung in nem unpacking video bei youtube vorstellt der ist einfach arm dran und ne

    12.02.2011 11:04 Uhr - johnmarston
    Bin schon mal auf den Schnittbericht gespannt, ich denke mal dieser wird etwas umfangreicher ausfallen als die Letzten.

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)