SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Kingdoms of Amalur Re-Reckoning · Entdecke die Geheimnisse von Amalur · ab 38,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von theNEWguy

iShareGossip landet auf dem Index

Bundesprüfstelle macht Drohung wahr

Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) kündigte heute an, dass die Internetplattform iShareGossip von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BpjM) indiziert werden wird. Der Grund: Seit Januar ist bekannt, dass es zu massiven Hetz- und Mobbingbeiträgen auf der Internetseite gekommen sein soll. Wie Spiegel.de berichtet, wollen die Betreiber der Internetseite Geld damit verdienen, indem sie ein Forum für anonyme Beschimpfungen und Beleidigungen anbieten. Doch scheinbar blieb es nicht bei einfachen verbalen Attacken. In Berlin kam es zu nun zu einer Prügelei, die ihren Ursprung wohl bei iShareGossip hatte. 20 Jugendliche haben in Folge dessen, einen 17 jährigen Jungen bewusstlos geprügelt. Die BpjM setzte dem Betreiber der Internetseite (scheinbar ein lettisches Unternehmen namens Jufax Intertainment Ltd.) daraufhin eine Frist bis Donnerstag, sich zu den Anschuldigungen zu äußern. Dies blieb offenbar aus, denn die Bundesprüfstelle machte heute ihre Drohung wahr, und kündigte die Indizierung der Internetseite an. Von Elternverbänden wurde die komplette Abschaltung der Seite gefordert. Dadurch, dass die Seite jedoch im Ausland betrieben wird, ist dieses Vorhaben kaum umsetzbar. Doch auch die geplante Indizierung wird kaum größere Veränderungen mit sich bringen. Indizierte Internetseiten können vom deutschen Google zwar nicht mehr gefunden werden. Ein einfaches Ausweichen auf eine ausländische Suchmaschine kann dies aber meist schon umgehen, etwa via Google.at. Weiterhin ist anzumerken, dass sich die Seite vor allem über Social-Networks (StudiVZ, Facebook) verbreitet hat. Somit stellt sich hier tatsächlich die Frage, wie effektiv eine Indizierung, die de facto hauptsächlich die Suchmaschinen wie Google oder Bing betrifft, sein kann.
Danke auch an wirsindviele für den Hinweis
Quelle: Spiegel

Kommentare

24.03.2011 17:56 Uhr - Bob
1x
DB-Helfer
User-Level von Bob 17
Erfahrungspunkte von Bob 5.897
theNEWguy ist heimlich in Keira Knightley verliebt. Weitersagen.

24.03.2011 17:58 Uhr - FSM
@Bob: Danke. Erstes herzhafte Lachen heute :D

24.03.2011 18:00 Uhr - hybridgenom
1x
Bob ist ein absoluter liebhaber von getragenen Socken französischer bergarbeitr aus dem 18.Jahrhundert. weitersagen.

24.03.2011 18:01 Uhr - Bob
1x
DB-Helfer
User-Level von Bob 17
Erfahrungspunkte von Bob 5.897
Wenn du welche hast, gib Bescheid. Nichts wofür man sich schämen muss.

24.03.2011 18:02 Uhr - hybridgenom
1x
FSM kämmt sich heimlich die haare. weitersagen.

24.03.2011 18:03 Uhr - Ripp3r
1x
Ripp3r ist ein riesenfan von SB.com und auch von News wie diesen. Weitersagen ^^

24.03.2011 18:05 Uhr - bouncer
1x
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Ihr habt doch alle en Schaden. Weitersagen^^

24.03.2011 18:10 Uhr - FSM
1x
Gut, dass sb.com keine deutsche Seite ist - sonst würde sie jetzt bestimmt auch indiziert^^

24.03.2011 18:15 Uhr - brutus302003
1x
User-Level von brutus302003 1
Erfahrungspunkte von brutus302003 1
haben wir das nicht alle? weitersagen^^

24.03.2011 18:17 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
@FSM
iShare sit auch keine deutsche Seite, die Bpjm kann jede Seite auf den Index setzen.

24.03.2011 18:23 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
24.03.2011 - 18:10 Uhr schrieb FSM
Gut, dass sb.com keine deutsche Seite ist - sonst würde sie jetzt bestimmt auch indiziert^^


Wurde es doch. Früher wars mal Schnittberichte.de. ;)

Zum vorliegenden Fall: Wird zwar nicht viel bringen, empfinde ich aber insgesamt mal als sinnvolle Form von Jugendschutz.

24.03.2011 18:24 Uhr - aspie_87
Indizierung von Internetseiten bringt absolut gar nix und hat reinen Symbolcharackter. Die Steuergelder sollten besser in Präventionsmaßnahmen für Kinder an Schulen gesteckt werden. Zudem gibt es meist zu wenig Sozialarbeiter und Psychologen an deutschen Schulen. Solange hier gespart wird, ändert sich rein gar nichts

24.03.2011 18:25 Uhr - LoBo
24.03.2011 - 18:23 Uhr schrieb wirsindviele
24.03.2011 - 18:10 Uhr schrieb FSM
Gut, dass sb.com keine deutsche Seite ist - sonst würde sie jetzt bestimmt auch indiziert^^


Wurde es doch. Früher wars mal Schnittberichte.de. ;)


Mist, warst schneller als ich ;)

24.03.2011 18:30 Uhr - prokiller
Dann wird halt auf Facebook und wie die ganzen Datenkracken-Geldmaschinen heißen weitergemacht.

Aber immerhin würde das wohl mehr zum Jugendschutz beitragen als die ganze Zensur.

24.03.2011 18:38 Uhr - LinguaMendax
Trotzdem richtig in dem Fall !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

24.03.2011 18:47 Uhr - Thodde
1x
20 (!) Jugendliche haben einen (!) 17 Jährigen verdroschen? Die kamen sich bestimmt extrem mutig vor.

BTW: LinquaMendax' Luftkissenfahrzeug ist voller Aale. Weitersagen.

24.03.2011 18:48 Uhr - Zappes
Von der Seite hatte ich noch nie was gehört - dank der 3 verschiedenen Meldungen über die drohende Indizierung, die ich heute gelesen habe, kenne ich sie jetzt. Wieder eine gelungene Werbekampagne der Möchtegernzensoren!

24.03.2011 18:52 Uhr - GamingEconomist
Danke für die kostenlose Werbung. Habe von dieser Plattform auch noch nie etwas gehört, jetzt schon. Was passiert? Genau eben war das Portal überlastet

24.03.2011 18:56 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Leider ist es eher Werbung auch wenn die Seite mMn abgeschaltet gehört, sie Wirbt damit das man ohne Einschränkungen andere Leute Beleidigen darf.

24.03.2011 19:03 Uhr - BlueSteel
Bouncer hat absolut recht.Ich z.B hatte zwar in den Medien von diesem Fall gehört, die entsprechende Seite wurde allerdings nie genannt.Erst durch diese News wurde ich wieder ein Stück schlauer.
Und es ist ja kein Geheimnis,das SB.com auf deutschen Schulhöfen zu einer der beliebtesten Seiten gehört.

24.03.2011 19:06 Uhr - Oberstarzt
Zu dumm dass die Indizierung auch nur den Charakter des reinen Aktionismus hat. Wie in der Einleitung geschrieben, kann die Indizierung problemlos umgangen werden.
Von der Indizierung habe ich heute im Deutschlandfunk gehört, da wurde die Seite auch mit Namen genannt.

Wobei ich hier eine Indizierung aufgrund des Jugendschutzes wirklich mal angemessen finde.

24.03.2011 19:06 Uhr - WaldKnurz
1x
In diesen Fall ist der Index wirklich der richtige Platz. Leider wieder mal umso mehr Werbung für diese Müllwebsite für Minderbemittelte.

Unbedingt weitersagen:
bouncer trainiert schon seit Monaten, um irgendwann so auszusehen wie War aus Darksiders.

24.03.2011 19:10 Uhr - Asgard
1x
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Hab das auch schon in den Medien gehört. In jedem anderen Forum gibt es Mods, die darauf achten Beleidungen und Mobbing zu entfernen, nur anscheinend in dem Gossip-Board nicht. Der Index ist also ausnahmsweise einmal gerechtfertigt.

24.03.2011 19:11 Uhr - bouncer
1x
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Woher weist du das?
Das stimmt Tatsächlich xD

24.03.2011 19:13 Uhr - WaldKnurz
1x
Die Frage ist wohl eher: Wer weiß das jetzt noch nicht? ;D

24.03.2011 19:13 Uhr - Oberstarzt
23. 24.03.2011 - 19:10 Uhr schrieb Asgard

Hab das auch schon in den Medien gehört. In jedem anderen Forum gibt es Mods, die darauf achten Beleidungen und Mobbing zu entfernen, nur anscheinend in dem Gossip-Board nicht...

Haha, die Seite ist doch extra deswegen konzipiert worden andere zu beleidigen!

24.03.2011 19:14 Uhr - bernyhb
@bouncer
sehe ich auch so. einige der wenigen seiten wo ich wirklich für zensur bin bzw. für rigorose strafverfolgung auch der user.
allerdings scheint die seite offline zu sein, komme da nicht rauf.

24.03.2011 19:16 Uhr - wolf1
Kann ruhig weg die Seite,ist eh nur was für erbärmliche Looser!

24.03.2011 19:17 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Die seite ist für denn Ar... so welche seiten sollte mann verbieten.

24.03.2011 19:24 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Bin auch der hier vorherrschenden Meinung, sowas ist pervers und abartig. Und vor allem feige und extrem gefährlich. Wer sowas in die Welt setzt, um damit Geld zu verdienen, gehört selbst von 20 Jugendlichen verdroschen. Was für eine kranke Welt. Als ob Mobbing im echten Leben nicht schon genug schlimm wäre.

24.03.2011 19:27 Uhr - Berny
Anonyme Beschimpfungen? Und trotzdem wurde der Beschimpfer von 20 Jugendlichen verdroschen? War wohl nicht anonym genug, aber klingt echt verdammt schwachsinnig die Seite, wers braucht..

24.03.2011 19:31 Uhr - Furious Taz
Ich hoffe die Seite wird gesperrt.

24.03.2011 19:36 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
@Berny
Der Freund der Bschimpften wurde von den Beleidigern verprügelt als er sie zur Rede stellen wollte.

24.03.2011 19:46 Uhr - Roderich
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Die Seite ist ein großes Problem in Berlin, wo einige Vollidioten aus bestimmten Schulklassen wirklich systematisch und rücksichtslos Schulkameraden fertig machen versuchen, was auch oft gelingt. Vom gezielt Lügen- und Gerüchte-verbreiten über gemeinste Schmähungen bis hin zur offenen Mord- und Amoklaufdrohung gibt es da alles. Eine Indizierung ist hier tatsächlich geboten, weil es zumindest Superdumme (die die Seite wohl am ehesten interessant finden) daran hindert, sie über Google u.a. zu finden.

24.03.2011 19:50 Uhr - Bob
DB-Helfer
User-Level von Bob 17
Erfahrungspunkte von Bob 5.897
24.03.2011 - 19:03 Uhr schrieb BlueSteel
Und es ist ja kein Geheimnis,das SB.com auf deutschen Schulhöfen zu einer der beliebtesten Seiten gehört.

Woas? Woher hast du das denn? Welche fiesen Kids hab dich denn auf deinem Schulhof so verarscht.

Mit den Minderjährigen, die sich auf unsere Seite verirren kann man noch nicht mal einen Schulhof füllen. Das zeigte zuletzt auch die Auswertung unserer Facebook-Freunde. Minderjährige sind sogar meilenweit von der 5%-Hürde entfernt und werden deshalb hier nie was zu sagen haben. :-)

ciao

24.03.2011 20:01 Uhr - aspie_87
Die Indizierung ist in diesem Fall ganz besonders sinnlos, da durch diesen sinnlosen Aktionismus der Bekanntheitsgrad dieser Seite noch zusätzlich gepusht wird.

24.03.2011 20:03 Uhr - Evil Wraith
1x
Umso schlimmer, denn wie Erwachsene benehmen sich hier die wenigsten :-D .

24.03.2011 20:10 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Hier übrigens der ausschlagebende Fall mit den 20 Jugendlichen:
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,752484,00.html

24.03.2011 20:15 Uhr - guilstein
1x
'Die Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten sollte. Die jungen Leute stehen nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten. Sie widersprechen ihren Eltern, schwadronieren in der Gesellschaft, verschlingen bei Tisch die Süßspeisen, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.' Sokrates ca. 400 v.Chr.

Aber damals hatten die Blagen noch nicht die digitale Gerüchteküche zur Hand. Die Technik bietet dem Generationskonflikt ein völlig neues Schlachtfeld.

Internet erst ab 18!!!

24.03.2011 20:20 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Redest du von dir selbst...Grins

24.03.2011 20:26 Uhr - bouncer
1x
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
24.03.2011 - 20:20 Uhr schrieb naruto50
Redest du von dir selbst...Grins



Sokrates ca. 400 v.Chr. !!!!!!!!!!!
Facepalm


24.03.2011 20:30 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
24.03.2011 - 20:26 Uhr schrieb bouncer
24.03.2011 - 20:20 Uhr schrieb naruto50
Redest du von dir selbst...Grins



Sokrates ca. 400 v.Chr. !!!!!!!!!!!
Facepalm


Ich hab dich nicht gemeint.

24.03.2011 20:33 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Vergiss es -.-

24.03.2011 20:36 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Ok!

24.03.2011 21:12 Uhr - iggy
1x
klappe halten und fight club gucken...

24.03.2011 21:17 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
naruto50 vs bouncer vs iggy vs quilstein fight club...Grins

24.03.2011 21:22 Uhr - Lamar
Ich lauf demnächst mit "ALICE im Wunderland" AMOK !

WEITERSAGEN :-))

24.03.2011 21:38 Uhr - Lamar
Also ich habe erst durch diesen Artikel hier von der Seite erfahren. Ich muß aber auch sagen mich interessiert die Seite absolut nicht, aus dem Alter bin ich raus, das ich mich gegenseitig Aufstachel und beleidige nach Strich und Faden.

Und den "UNTER DEN ARMEN RASIERKLINGEN TRAGENDEN Teenies sollte der Zugang zu der Seite wirklich sehr schwer gemacht werden.

Kloppereien und Messerstechereien gibt es gerade schon genug, da braucht man net noch so eine Seite zum anheizen um dann eine Schlägerei zu starten oder schlimmeres.

24.03.2011 21:45 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Aber nicht jeder Jugendliche ist so.

24.03.2011 22:21 Uhr - Forger
Okay, ich muss zugeben, dass in diesem SPEZIELLEN Fall eine Wegsperrung sicherlich sinnvoll ist und zumindest im (im Gegensatz zum englischsprachigen) deutschen Raum das Angebot an solchen Plattformen überschaubar und somit, wie man eben sieht - kontrollierbar sind.

Aber ändert das jetzt irgendwas? Ändert das was an diesen kranken Subkreaturen, die sich zu einer unkontrollierbaren, jegliche menschlichen Züge vermissenden Masse zusammenrotten?
Nein!
Denn das ist genau die gleiche Scheiße wie mit den Kinderpornoseiten.
Aus den Augen, aus dem Sinn.

Mal schauen, ob der nächste, der von solchen kranken Menschen zusammengeschlagen wird das bestätigen kann.

MfG Forger

24.03.2011 22:25 Uhr - Kerry
Ich kannte diese Seite vorher noch nicht; jetzt kenne ich sie. Tolle Werbung hierfür, wirklich.
Derzeit - wohl wegen Überlastung auf Grund der Indizierung - nur äußerst sporadisch zu erreichen.
Wie gesagt, Gratulation für diese gelungene Werbekampagne.

24.03.2011 22:39 Uhr - Don Corleone
Unglaublich, eine deutsche Jugendschutzmaßnahme die richtig ist, auch wenn die Indizierung nur Symbolcharakter hat.

Solche Seiten sind Dreck, mehr nicht. Und was die 20 Jugendlichen angeht die den 17 Jährigen zusammengeschlagen haben, die müssen sich ja für besonders hart und mutig halten, 20 gegen einen. Feiger geht es nicht.

24.03.2011 22:48 Uhr - AenimaD
Lamar kauft seine Import-Games immer im Saturn!
WEITERSAGEN.

Mal im Ernst, bessere Promotion kann die Seite nicht bekommen^^

24.03.2011 23:05 Uhr - Lamar
@ Aenima

Saturn ist dat letzte Loch - Weitersagen :-)) Voll Teuer, und Spio Titel führen die auch net. Da kann man nur kaufen wenn die nen Angebot Flyer in der Zeitung haben, wo Top DVD und Blu Ray Angebote drin sind.

Und ich kauf nur Games die eh alle unter 18 frei gegeben sind :-))Also brauch ich da net auf Import/Export zurück zu greifen, weil die eh in jedem Laden zu haben sind :-))

24.03.2011 23:11 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Hi hi hi da haben sich zwei gefunden.

24.03.2011 23:12 Uhr - BlueSteel
@bob

ich spiel damit auf eine Situation an,die ich mit meinem 13jährigen Neffen vor kurzem hatte.Er war bei mir und hat mich gefragt,ob er mal eben an meinen Laptop dürfte.
Dort hab ich gesehen,dass er halt SB.com aufgerufen hat.
Ich hab ihn dann gefragt,woher er denn diese Seite kenne und warum er dort vorbei schaut.
Und er sagte mir,dass es in seiner Klasse (und auch in seiner Schule) zum guten Ton gehöre,sich dort über die neuesten Veröffentlichungen zu informieren und die "geilen Bilder" anzuschauen.
Und natürlich gehören diese Kids nicht unbedingt zu den Leuten,die sich direkt hier registrieren oder gar per Facebook verlinken.Ihnen reicht es,die Seite "anonym" zu besuchen,weswegen sie auch schwer zu erfassen sind.
Und mal ganz ehrlich....unterschätzen wir die Jungspunde doch mal nicht.Hätte es zu unserer Zeit solch eine Möglichkeit gegeben; Natürlich hätten wir sie auch genutzt.

24.03.2011 23:37 Uhr - Splattermann

Internet... Wird eine Stelle dicht gemacht, tauchen zwei neue wieder auf. Ist wie mit den Schlagerfutzis. Die kriegt man auch nicht wieder weg. Das Schlimmste ist jedoch: isharegossip
hat nun genug Tara in der Öffentlichkeit gemacht, daß noch viel mehr hirnverbrannte Teenies auf diesen Mist abfahren.
Und die nächsten Nachfolgerseiten sind bereits im Aufbau. ...Wetten?

24.03.2011 23:40 Uhr - TheTodd
"Sowohl das Opfer als auch die Festgenommenen stammen aus Einwandererfamilien." Was??? Das gibt´s doch nicht! Ich hätte mit ALLEM gerechnet aber damit? Niemals!...

25.03.2011 00:11 Uhr - Venga
Bild.de hat natürlich einen Riesenaufmacher auf der Startseite mit Nennung der URL. Seitdem kommt man nicht mehr drauf. Serverkaputtmachen ist vielleicht sogar noch besser als indizieren. ;-)

25.03.2011 00:34 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
24.03.2011 - 23:40 Uhr schrieb TheTodd
"Sowohl das Opfer als auch die Festgenommenen stammen aus Einwandererfamilien." Was??? Das gibt´s doch nicht! Ich hätte mit ALLEM gerechnet aber damit? Niemals!...


Ach, ich bin mir schon ganz sicher dass da mindestens ein Ur-Deutscher, dabei war, der die ganze Bande aufgestachelt hat. ;)

25.03.2011 03:40 Uhr - marioT
Wieso, warum, weshalb...
Nur Standard Worte, um das eigene "unbefriedigende" Leben zu relativieren.
Treffender wäre:
>Überhaupt...Menschen?<
Was sind wir doch für ein hassendes, übles, ignorantes Drecks-Gesindel.
Naja, solange wir mit niederträchtigsten Attacken andere fertig machen können, um über unsere eigene erbärmliche Existenz hinweg zu täuschen.
ICH BIN DER WEG!

25.03.2011 04:45 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Die Seite sollte echt abgeschaltet werden.
Wenn man nur auf die Hauptseite geht darf man Fett solche Posts wie:

Berlin -> Reinickendorf -> Hermsdorf -> Carl-Bosch-Oberschule 24.03.2011 02:43:59
wir sollten die drecks türken endlich abschieben
lesen....

25.03.2011 05:00 Uhr - Robin0377
Habe mir eben aus Neugier mal die Seite angeschaut und: Was ist das denn?
Da wimmelt es ja von übelsten z.b. ausländerfeidlichen Aussagen.
Ist das noch Meinungsfreiheit, oder schon Volksverhetzung?
Und sagt jetzt nicht für Meinungsfreiheit, bevor ihr den Dreck nicht gelesen habt.

Leben und leben lassen finde ich immer, solange man niemandem damit schadet, aber auf der Seite kann man echt direkte Angriffe auf Personen und Personengruppen lesen - keine objektive Kritik, sondern einfach nur Beschimpfungen und Sprüche aus der untersten Schublade.

So eine Seite muss es echt nicht geben.




25.03.2011 08:08 Uhr - KielerKai
Brave New World........ :-(

25.03.2011 11:39 Uhr - Superstumpf
1x
LOL was soll eine lettische Firma das Indizieren ihrer Seite im lächerlichen Deutschland kratzen? Mal abgesehen davon, dass die Seite auch totaler Schrott ist. Da treffen ja gerade zwei Idiotien aufeinander.

25.03.2011 15:30 Uhr - head666
DB-Helfer
User-Level von head666 12
Erfahrungspunkte von head666 2.039
@superstumpf

schon mal an wegfallen der werbeeinnahmen gedacht

25.03.2011 15:41 Uhr - Cheezburger
1x
User-Level von Cheezburger 1
Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
FSM kämmt sich die Haare? Wohl eher die Spaghetti!

25.03.2011 15:43 Uhr - Superstumpf
@head666
Ehrlich gesagt nein, hast du da nähere Informationen (welche Werbepartner, und wie groß der Teil an dt. Werbefirmen ist etc.)?
Und ganz ehrlich, wer die Seite besuchen will, besucht sie immer noch, trotz Indizierung. Ob ich nun deutsche Werbung oder isländische oder indische sehe, ist denen Schnuppe wie Stern. Was zählen sind die Klicks.

25.03.2011 20:20 Uhr - manno20
Ich wurde noch nie gemobbt das wagt sich eh keiner. Und wenn werden sie verklagt ganz einfach.

25.03.2011 21:16 Uhr - Masterschelm
@ Bob
stelle mich als Schüler freiwillig bereit bei Füllen eines Pausenhofs zu helfen :D

back to the topic: wirklich eine Seite die zeigt, wie kümmerlich feige viele Leute heute sind. Ich bin ja wirklich normalerweise gegen Index, Zensur und den ganzen Mist, aber diese Seite gehört aus dem Netz verbannt.

25.03.2011 23:18 Uhr - wolf1
Ne Seite gemacht von Loosern für Looser!

26.03.2011 10:37 Uhr - Jigsaw 2.0
@ wolf1
Gut erkannt.

Ich war mal auf der Seite und die Mobber werden da selbst kräftig gemobbt.:D Auf eine beleidigende Äußerung kommen 10 gegen den Autor. Das ist doch mal was sinnvolles.

Warum setzt man die Website nicht auf Liste B und beschlagnahmt/verbietet die. Wenn man das schon mit das Böse und Halloween 2 gemacht hat, müsste das doch hier auch passieren, oder?

26.03.2011 11:17 Uhr - Haterdisstmannicht
ne seite für Totale Idioten wie cool

26.03.2011 15:21 Uhr - arr
Indizieren ist wirklich ein unzulänglicher Weg. Wenn man wirksam vorgehen will, sucht man sich auf der Seite nur ein, zwei Bemerkungen raus, die auf Kinderpornografie schliessen lassen und lässt die Filter der Domainserver und der Router arbeiten. Hier geht es nicht um Jugendschutz, sondern mindestens um den Tatbestand der üblen Nachrede ohne einfache Möglichkeit, gegen den (fast-) anonymen Täter vor zu gehen.

PS: schnittberichte-Besucher sind alle Dreibeiner (Fussballer) ;-)

27.03.2011 12:14 Uhr - 909
24.03.2011 - 19:46 Uhr schrieb Roderich
Die Seite ist ein großes Problem in Berlin, wo einige Vollidioten aus bestimmten Schulklassen wirklich systematisch und rücksichtslos Schulkameraden fertig machen versuchen, was auch oft gelingt. Vom gezielt Lügen- und Gerüchte-verbreiten über gemeinste Schmähungen bis hin zur offenen Mord- und Amoklaufdrohung gibt es da alles. Eine Indizierung ist hier tatsächlich geboten, weil es zumindest Superdumme (die die Seite wohl am ehesten interessant finden) daran hindert, sie über Google u.a. zu finden.

ich verstehe den gedankengang, aber wäre es da nicht sinnvoller die quellen jenes gedankengutes (personen) zu -maßregeln-, statt lediglich eines von vielen ersetzbaren werkzeugen zu indizieren?

29.03.2011 00:22 Uhr - ProfessorFedi
1x
noch nie gehört von der seite. egal, wenn jugendliche sich gegenseitig bewusstlos prügeln sind aber auch definitiv socialnetworking-sites (oder möchtegern-sn-sites, anscheinend) daran schuld und sicher nicht das soziale umfeld oder die erziehung. immer.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)