SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Gamer - ungekürzte Fassung hat Termin

Im Juli auf Blu-ray

Gamer lief im letzten Jahr mit einer "keine Jugendfreigabe"-Kennzeichnung der FSK leider nur zensiert in den deutschen Kinos. Wie sich später herausstellte, hatte sich Universum damals entschieden, den Film selbstständig zu kürzen. Im Anschluss erschien der Film auch nur in dieser leicht gekürzten Fassung auf DVD und Blu-ray.

Einige Monate später fand die Prüfung der ungekürzten Fassung statt und auch diese erhielt das KJ-Siegel der FSK.

Am 9.7.2011 wird der Film nun endlich auch ungekürzt veröffentlicht und zwar im Rahmen der Steelbook Collection (zu der auch 11 andere Filme gehören) auf Blu-ray.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Was, wenn ein Spiel grausame Wirklichkeit wird? Milliardär Ken Castle (Michael C. Hall) ist Erfinder von "Slayers", einem perfiden Online-Game, in dem zum Tode Verurteilte zu realen Spielfiguren werden. In riesigen Wettkampfzonen treten sie als moderne Gladiatoren auf Leben und Tod an. Von Spielern fremdgesteuert, kämpfen sie gegen ... [mehr]
Mehr zu:

Gamer

(OT: Gamer, 2009)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

47 Meters Down: Uncaged - FSK 12-Fassung in den Kinos geschnitten
3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
Alle Neuheiten hier

Kommentare

21.04.2011 10:46 Uhr - h0n9y
geschnitten oder nich...der film is buhhhhhhhhhh^^

21.04.2011 10:51 Uhr - Kerry
Sehr kundenfeindliche Geschäftspolitik von Universum.
Zuerst wird eine bewusst mit erheblichen Mängeln versehenes Produkt auf den Markt gebracht, um anschließend mit dem Fehlerfreien Produkt nochmal abzukassieren.

21.04.2011 11:00 Uhr - Puke Skystalker
So ein Dreck. Wieso nur auf Blu-Ray und nicht auch auf DVD!? -.-

21.04.2011 11:07 Uhr - Matt²
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Das rettet den Film leider auch nicht, fand den ganz furchtbar.

21.04.2011 11:08 Uhr - DeafYakuza
Puke, wen soll die DVD-Medien interessieren, wenn sie bald von den HD-Medien plattgebügelt werden?

21.04.2011 11:19 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Super, wird gekauft. Warten hat sich gelohnt.

21.04.2011 11:23 Uhr - Steahlf99
Egal welche Fassung kommt von diesem Film das rettet ihn nicht!Ganz schlechter Film

21.04.2011 11:28 Uhr - johnrambo2000
Über den Film kann man streiten - ich fand ihn jedenfalls nicht schlecht! Eine Unverschämtheit ist natürlich das Vorgehen von Universum. Trotz einer Freigabe für die Uncut-Fassung zensiert Universum den Streifen selbständig. Ganz schwach!

21.04.2011 11:36 Uhr - HellFire
Ein Glück habe ich mit dem Kauf gewartet!! Aber mich würde noch interessieren was die anderen 11 Filme sind..

21.04.2011 11:41 Uhr - timokloy
@hellfire

•Black Hawk Down
•Brügge sehen... und sterben?
•Collateral Damage - Zeit der Vergeltung
•Crank (Extended Version)
•Das fünfte Element
•Der Nebel
•Fear and Loathing in Las Vegas - Director's Cut
•From Paris with Love
•Gamer - Uncut Version
•Judge Dredd
•Reservoir Dogs
•Transporter 3

21.04.2011 11:57 Uhr - benn3
Für die paar Knochenbrüche...

21.04.2011 12:10 Uhr - (sic)ness_666
User-Level von (sic)ness_666 4
Erfahrungspunkte von (sic)ness_666 233
Ist das wirklich das endgültige Cover für das Steelbook? Da bekommt man ja Augenkrebs. Die KJ-DVD hatte ja schon ein hässliches Cover aber das übertrifft ja echt alles.

21.04.2011 12:25 Uhr - Once-Bitten
Macht den film auch nicht besser.

21.04.2011 12:27 Uhr - DoofusDice
Warum nur auf Blu-Ray und nicht auf VHS..? Scheiß Innovationen und neue Technik.
Hau mich jetzt erst mal in mein Musikzimmer, schalte mein Grammophon ein und bin erst mal eine Weile nicht über meinen Telegraphen erreichbar..
Die Blu-Ray gibts jetzt mittlerweile seit 5 Jahren, die Player, Brenner und Laufwerke bekommt man mittlerweile hinterhergeschmissen,.. Kann dieses Sträuben dagegen einfach nicht nachvollziehen, schon genügend darüber diskutiert und philosophiert.. denn, täglich neue Diskussionen darüber.
Und auch wenn die Disc´s zum Verkaufsstart teilweise teurer sind, einfach warten, nach 2-3 Monaten bekommt man diese ebenfalls hinterhergeschmissen.. Vorallem bei dieser (Gamer)!

21.04.2011 12:30 Uhr - wolf1
Nur auf Blu-Ray,so ein Bullshit!!!

21.04.2011 12:39 Uhr - FreshDudel
SB.com-Autor
User-Level von FreshDudel 10
Erfahrungspunkte von FreshDudel 1.545
Da zahlt es sich mal wieder aus mit dem Kauf der Blu-Ray gewartet zu haben :)

21.04.2011 12:44 Uhr - .:Homer:.
ganz mieser Film

21.04.2011 12:51 Uhr - benniblanco
21.04.2011 - 10:51 Uhr schrieb Kerry
Sehr kundenfeindliche Geschäftspolitik von Universum.
Zuerst wird eine bewusst mit erheblichen Mängeln versehenes Produkt auf den Markt gebracht, um anschließend mit dem Fehlerfreien Produkt nochmal abzukassieren.


der film wäre ja ungeschnitten nicht im kino gelaufen, von daher ist das doch ganz normal. die filme werden ja nicht von der fsk geschnitten, sondern von den publishern. das ist halt das dumme an deutschland, dafür können die ja nix

21.04.2011 12:58 Uhr - Furious Taz
Habe noch das DvD Steelbook.
Und bin ganz damit zufrieden.

Es sieht einfach nur klasse aus und wegen 2-3 Genickbrüchen hole ich mir ganz bestimmt keinen Blur-Ray Player incl dieser Blu-Ray.

@DeafYakuza

Fang hier jetzt bloß keine BluRay vs. DvD Diskussion an.

21.04.2011 13:01 Uhr - Nilske
schon witzig habe letzte woche noch universum film eine mail geschrieben in der ich gefragt habe ob und wann eine veröffentlichung dieses films stattfindet. Als Antwort kam das die nicht passieren würde und tatata jetzt kommt er doch *freu*

21.04.2011 13:01 Uhr - bernyhb
Doch, der Film hätte wie man jetzt ja sieht auch uncut kj bekommen. Und das er nur an bd erscheint finde ich auch daneben. aber gut, verdienen die halt nichts an mir.

21.04.2011 13:51 Uhr - OliM
universum weiß halt wie man zur Kasse bittet!

...und davon abgesehen: schlechter Film!
...aber das haben ja Gott sei Dank schon genug andere vor mir festgestellt!

21.04.2011 13:52 Uhr - Black_Past
Auch wenn der Film schlecht ist, hätten man auch schon damals die Uncut einreichen können. Totale Verarschung!

21.04.2011 14:40 Uhr - electrocutioner
pottenhässliches Cover! POOOOOTTTTTEEEENNNHÄSSSSLICH!!!!!!!!!!

21.04.2011 14:50 Uhr - dagokck
Freu mich! :)

21.04.2011 15:31 Uhr - Once-Bitten
Der Film ist schlecht keine Frage aber das Cover sieht ja noch mieser ausxDD

21.04.2011 15:45 Uhr - Il Gobbo
1x
SB.com-Autor
User-Level von Il Gobbo 21
Erfahrungspunkte von Il Gobbo 9.801
Freut mich ^^
Ich fand den Film ziemlich unterhaltsam und werd mir noch einmal die volle Blu-Dröhnung verpassen.

21.04.2011 16:59 Uhr - HD-XE1
Cover wäre mir ja noch egal! (hauptsache uncut)

Aber Blu-Gay kauf ich aus Überzeugung nie!
(they know what they getting into)

Buuuuh $ony!!!


Werde mir den Film trotzdem uncut beschaffen... :)

21.04.2011 18:36 Uhr - MarkoH01
An all diese Besserwisser mit ihren "Blu Ray kostet doch nichts mehr, warum sträubt ihr euch so" pseudo Argumenten: Neben dem Player benötigt man auch einen geeigneten Fernseher und der kostet schon einige hundert Euro.

Ich fand den Film übrigens gar nicht mal so schlecht, wie er hier gemacht wird. Klar, die Ausführung hätte besser sein können, die Soziale Botschaft konnte aber recht gut übermittelt werden.


21.04.2011 19:00 Uhr - kokoloko
User-Level von kokoloko 10
Erfahrungspunkte von kokoloko 1.439
OMG was für ein hässliches Cover -.-

21.04.2011 19:53 Uhr - Marco1979
21.04.2011 - 18:36 Uhr schrieb MarkoH01
An all diese Besserwisser mit ihren "Blu Ray kostet doch nichts mehr, warum sträubt ihr euch so" pseudo Argumenten: Neben dem Player benötigt man auch einen geeigneten Fernseher und der kostet schon einige hundert Euro.

Ich fand den Film übrigens gar nicht mal so schlecht, wie er hier gemacht wird. Klar, die Ausführung hätte besser sein können, die Soziale Botschaft konnte aber recht gut übermittelt werden.



Kannst du auch auf nem Röhren Fernseher gucken,nur mal so am Rande;-)

21.04.2011 20:56 Uhr - Try This @ Home
Blu-ray FTW!

Wie sich später herausstellte hatte sich Universum damals entschieden, den Film selbsständig zu kürzen.

Das wird sicherlich nicht mit einem Kauf belohnt!

Ach ja, Blu-ray FTW! :)

21.04.2011 21:00 Uhr - Haterdisstmannicht
schade das Pulp Fiction nicht mal ne ordentliche Blu Ray verö. bekommt...

21.04.2011 21:51 Uhr - silent_listener
schmeisst eure röhren doch endlich raus und kauft euch einen bluray-player oder noch besser ne ps3. dann könnt ihr trotzdem eure lieben dvds schauen und es wird sich nicht mehr drüber aufgeregt das die filme nur auf bluray erscheinen. ich war auch verfechter von röhre und dvd, doch da sie kaputt ging musste ich auf neuesten stand nachrüsten. einmal 300 oder dark knight in full hd gesehen und ich hatte schon die alte hardware vergessen. und die meisten dvds sehen in hd noch besser aus!

21.04.2011 22:10 Uhr - Nebel
Die Idee zu dem Film war interessant, die Ausführung unter aller Kanone. Die Idee wurde zu Gunsten von billiger Action in den Hintergrund gedrängt und im Laufe des Films komplett zerstört.

Einziges Highlight:

Der grandiose 3-4min "Under my skin" Auftritt von Michael C. "Dexter" Hall.


21.04.2011 22:14 Uhr - DoofusDice
@MarkoH01
Erstens, stimmt, kannste auch auf einem Röhren-TV schauen -sogar noch die alten DVD´s mittels Blu-Ray Player- denn, man glaub es kaum, abwärtskompatibel ist das Stichwort,.. oder einfach mal keine 30 DVD´s zu je 10-15€ pro Monat gekauft sondern stattdessen einen günstigen Full-HD TV..
Einfach mal mit der Zeit gehen und das ständige Gejammer über Blu-Ray und Dergleichen einstellen, denke nach knappen 5 Jahren hat sich die Blu-Ray im Gegensatz zur damaligen Laserdisc oder ähnlichen Formaten etabliert!?
Nur so am Rande..
Full HD Fernseher: ca. 420,-€ (Markengerät)
Blu-Ray-Player: ca. 85,-€ (ebenfalls Markengerät)
HDMI-Kabel: ca. 20,-€
=525,-€,.. echt unbezahlbar, aber ne DVD-Sammlung im Wert von 2000€ und mehr im Schrank, na dann.. Und das sind Preise innerhalb von 2Min. ermittelt, denke mal mit ´en bissl Recherche und Eingeinitiative sollte es auch noch um Einiges günstiger realisierbar sein!
Aber das ist des Deutschen Tugend, Nörgeln auf höchstem Niveau...

21.04.2011 22:45 Uhr - oligiman187
Jetzt warte ich so lange und dann kommt er nur auf Blu Ray.
Beschiessenes Marketing und die Sache, dass man sich doch einen Blu Ray Player kaufen soll, finde ich bescheuert, bei anderen Labels kommen Filme auch auf DVD raus.
Ich verzichte lieber anstatt die gekürzte Fassung zu kaufen. Hätte man gleich die ungekürzte Fassung eingereicht bei der FSK, wäre der Film im Kino und dann ohne Probleme auch auf DVD erschienen. Dank Universum muss ich auf diesen geilen Film verzichten. FUUUUUUUUUUUU

21.04.2011 23:00 Uhr - Votava01
Wie der erscheint nich auf UMD?!?
Dann kauf ich ihn nicht.... (plärr)

22.04.2011 00:23 Uhr - oligiman187
21.04.2011 - 23:00 Uhr schrieb Votava01
Wie der erscheint nich auf UMD?!?
Dann kauf ich ihn nicht.... (plärr)

Was soll immer dieser Sarkasmus? Warte nur, bis ein Lieblingsfilm in einer überteuerten DVD Blu Ray Box UNCUT kommt. Dann gibt es wieder so ein Gemecker, wie, was soll ich mit der DVD??? -.-

Ein Film hat auf DVD UND Blu Ray ungekürzt zu sein. Die Labels mit ihrer Geldgier.
Da braucht man sich nicht zu wundern, wenn Bootlegs zu einem Film entstehen.

22.04.2011 01:39 Uhr - Votava01
Da hast Du nicht Unrecht - gerade weil ich mir das Tournament Mediabook für 30 Piepen gekauft habe.
Die DVD ist demnach schmuckes Beiwerk.
Allerdings kann ich einfach nicht nachvollziehen, warum man sich nicht einen anständigen BD-Player (für unter 120 €)
leisten kann, selbst wenn man kein Flat zuhause hat.
Scart hat ja so gut wie kein BD Gerät mehr. Wozu auch?
Aber die meisten haben neben HDMI auch Video Chinch Out.
Das sollte die Zeit bis zur Anschaffung eines guten Flats
überbrücken.

23.04.2011 08:30 Uhr - Satoru
Naja leider habe ich keinen Blu-Ray Player.

Fand den Film garnicht mal so schlecht, aber aus der Story hätte man so viel mehr herausholen können. Man merkt ab 50 Minuten im Film, das alles ziemlich hektisch nur noch aufs Ende zurast.

24.04.2011 13:13 Uhr - Xaitax
Habe die belgische DVD UNCUT mit englishen Ton,die Zensuren sind völlig lächerlich.
Ich fand den Film ganz geil,eine ästhetische Odysee durch die Computerwelt!
Für jeden GAMER ein Muss!

___>Das Steelbook-Cover sieht Scheisse aus<____

25.04.2011 00:05 Uhr - cutmouse68
Okay.. schön und gut, und was bitte ist mit der DVD?

WIR DVD Rekorder-Besitzer haben da wieder die *A*-Karte gezogen, oder was? :-O

Wegen den *3sec mehr Film*, braucht man sich nun auch nicht die Mühe eines BD Neu-Releases zu machen!


Oh man.. 'Halbe Sachen machen!'.. wie ich das hasse!:-((((

25.04.2011 01:33 Uhr - Rob Lucci
User-Level von Rob Lucci 2
Erfahrungspunkte von Rob Lucci 51
@cutmouse68:
Wenn du den Film uncut auf DVD willst, kann ich dir die englische DVD empfehlen. Ist fast geschenkt zu bekommen.^^

Und doch du Mühe den Film uncut zu veröffentlichen sollte man sich schon machen, da ein zensierter Film egal wie kurz der Schnitt ist, zensiert ist und damit unbrauchbar. Deshalb finde ich es gut, dass Universum doch endlich die uncut rausbringt (nachdem sie den Film anfangs selbst geschnitten haben). Mir persönlich ist es jedoch vollkommen egal, da ich den Film bereits seit etwa nem halben Jahr als englische Blu-ray im Regal stehen habe.^^

26.04.2011 08:47 Uhr - ghostdog
"Gamer" ist auch mit den minimalen Kürzungen einer meiner Lieblingsfilme. Auf die Geräusche von brechenden Genicken kann ich notfalls verzichten. Meine Verleihfassung im schicken Steelbook werde ich auf keinen Fall gegen eine Blu-ray ersetzen!

09.05.2011 19:59 Uhr - cutmouse68
@Rob Lucci

Danke für den Tipp. ;o)
Ich hab mir das Filmchen ja schon in der UK-Import Version zu gelegt.
Bin jetzt allerdings nicht so ein Ass im Englischen, von daher hätte ichs als sehr gut gefunden, wenn die Verantwortlichen beim aktuellen Neu-Release auch uns DVD User berücksichtigt hätten.

Aber, dann muss mir der UK-Import halt eben ausreichen. :o/


12.05.2011 11:51 Uhr - Juleru
Habe jetzt mal an Universum Film geschrieben.
Zuerst schicken's mir nur den Amazon-Link zur Blu-ray-Version und dann heißt es auch noch, die ungeschnittene Version wird nicht in absehbarer Zeit veröffentlicht?
Ich meine, zuerst der Beschiss mit der ersten Veröffentlichtung und jetzt nicht mal auf DVD? Was für ein Witz!
Und zur BR-DVD-Diskussion:
Deswegen extra einen neuen 500-Euro-LCD kaufen, auf dem man den Qualitätsunterschied nicht mal sieht (30 Zoll, ganz richtig!)? Die Blu-ray-Laufwerke sind ja auch alles andere als billig und soll man sich deswegen jetzt extra eines in seinen LapTop einbauen? Das zahlt sich doch nicht mal ein bisschen aus!

16.05.2011 15:15 Uhr - Pflaumenpflücker
Also etwas mehr als 500,- EUR sollte einem das Sehvergnügen zuhause schon wert ein...
Einfach mal investieren, einen Top - Plasma von Panasonic incl. 3D kaufen + BD-Player und gut ist !
Ist echt ein anderes Filmegucken, wow !
Und auf dem Laptop Filme gucken ? Würg.

By the way: Das echte Cover von GAMER ist bei Amazon inzwischen zu sehen, sieht besser aus als das Elend hier oben auf der Seite - hoffe nur, der FSK - Flatschen ist ein Sticker...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)