SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

All Night Long 3 ungeschnitten in deutscher Sprache

Dritter Teil wird nächster CAT III-Titel

Nachdem die ersten beiden Teile der All Night Long-Reihe mittlerweile von Illusions ungeschnitten und erstmalig mit deutschem Ton veröffentlicht wurden, kommt am 12. Mai 2011 jetzt auch All Night Long 3. Wie schon die vorherigen Teile innerhalb der CAT III-Reihe, limitiert auf 2.000 Stück und verpackt in einer Hartbox. Wie üblich liegen auch wieder 4 Postkarten der Box bei. In Deutschland wurde All Night Long 3 schon vor einer ganzen Weile auf Liste A indiziert.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Kikuo arbeitet in einem heruntergekommenen Stundenhotel. Dabei hegt der Sonderling eine perverse Vorliebe für Hausmüll, Schamhaare, benutzte Kondome und Damenbinden. Doch seine abartige Lust geht noch viel weiter. Bald entführt er ein Mädchen, welches von Kikuo gefoltert und getötet wird. Es ist der Anfang eines unvorstellbaren Albtraums. (Illusions DVD-Cover)
Quelle: Illusions

Mehr zu: All Night Long 3 - The Final Chapter (OT: Ôru naito rongu 3: Saishûshô, 1996)

Aktuelle Meldungen

Indizierungen / Listenstreichungen April 2022
Evil Dead: The Game erhielt nun doch unzensiert eine USK-Freigabe
Ted und Ted 2 kommen erstmals in den Extended Versionen nach Deutschland
Death Wish II: US-UHD-Premiere mit Unrated Version & Extended TV-Version
Hostel 2 bleibt nach Aufhebung der Beschlagnahme indiziert
Redo of Healer - FSK gibt Folge 2 nur stark zensiert frei
Alle Neuheiten hier

Kommentare

22.04.2011 00:33 Uhr - nimrod
1x
Wieso bringt man nen Japanischen Film in einer "CAT III" Reihe raus ? Dürfte sicher nichtmal in HK geprüft sein.

Gorebauern release halt
orz

22.04.2011 00:40 Uhr - oligiman187
Schöne Boxen sind das, darum.
Habe Teil 1, nun brauch ich 2 und diesen hier.

22.04.2011 01:00 Uhr - trAp JAw
1x
CAT III - only the hardest from Asia

SPIO/JK - only the hardest from Europe

;)

22.04.2011 01:35 Uhr - nimrod
1x
CAT III ist aber nur für HK, Japan hat Eirin. http://www.eirin.jp/english/index.html

Und hier in Europa gibts auch noch mehr Ratings...

Wenn man schon das CAT III Rating als Reihe veröffentlichen will dann auch nur die Original Hong Kong CAT III Filme.

22.04.2011 01:50 Uhr - trAp JAw
Aja das wollte ich mit meinem Beitrag ja zum Ausdruck bringen. Jap. Filme in der CAT III Reihe machen genausoviel Sinn, wie bspw. der Serbe in einer SPIO/JK Reihe!

22.04.2011 02:07 Uhr - nimrod
Richtig ;)
Leider verstehen das viele andere leider nicht/bzw es ist ihnen egal.

22.04.2011 02:23 Uhr - trAp JAw
Das musst du verstehen: Hauptsache Gekröse mit asiatischen Darstellern. Ich muss aber gestehen, dass ich sowohl Grotesque, als auch Ebola Syndrome von Illusions im Regal stehen hab. Ersteren weil mir irgendeine Depp die Hartbox für einen tollen Preis abkaufen wird, Ebola Syndrome weil er ziemlich gut ist^^

22.04.2011 04:34 Uhr - marioT
22.04.2011 - 00:33 Uhr schrieb nimrod
Wieso bringt man nen Japanischen Film in einer "CAT III" Reihe raus ? Dürfte sicher nichtmal in HK geprüft sein.

Gorebauern release halt
orz


Prinzipiell verstehe ich deine Ansicht, da man allgemein mit Cat III eine ganz bestimmte Art von HK Filmen verbindet.
Aber nichts desto trotz ist es nur ein Freigabe-System, und kein Genre.
Auch viele Filme aus anderen Ländern haben in China bzw HK ein Cat III Rating erhalten.
Obwohl es natürlich total bescheuert wäre, wenn z.B. das ISOYG-Remake in HK ein Cat III Rating bekäme, ihn hier in dieser Reihe zu Veröffentlichen.;)

22.04.2011 07:23 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Teil 2 fand ich, entgegen aller die meinten der wäre besser, noch schlechter als den Ersten. Sieht aus als wäre es eine unnötig gehypte Serie...

Den 3. kauf ich trotzdem, da ich bisher jeden Film der Reihe habe.

22.04.2011 08:55 Uhr - Distefano
1x
1. 22.04.2011 - 00:33 Uhr schrieb nimrod

Wieso bringt man nen Japanischen Film in einer "CAT III" Reihe raus ? Dürfte sicher nichtmal in HK geprüft sein.

Gorebauern release halt
orz


cat III heißt ja nicht das es immer was für gorebauern sein muss und gerade dieser film hier hat eher wenig gore-einlagen. geht alles mehr in die sicko-schiene

22.04.2011 10:33 Uhr - Trollhunter
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
Arguing on the internet is like running the special olympics; even if you win, you are still retarded ...

Diese Diskussion gibts jedesmal, seit der erste Nicht-HK-Film in dieser Reihe auftauchte ....

sollen die jetzt alle bisherigen Veröffentlichungen einstampfen und einen anderen Namen wählen ? für jedes Filmherkunftsland einen eigene Reihe Basteln ?

da ist doch einfacher, wenn Gorebauer1 Gorebauer2 einen Gorebauern nennt und sich anschließend feierlich auf seine elitäre Besserstellung einen hobelt ^^



btT : es war zwar anzunehmen, daß die Reihe fortgeführt wird, aber jetzt besteht Gewissheit und ein konkreter Termin steht auch .... also entweder freuen oder ignorieren ;)

22.04.2011 13:49 Uhr - Laughing Vampire
2x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Meine Güte, die Veröffentlichungsreihe heißt eben 'CAT III', wer macht sich ernsthaft darüber Gedanken? Erfreut euch doch einfach an den guten Neuigkeiten. Und ich dachte immer, ich sei puristisch! :/

22.04.2011 14:01 Uhr - h0n9y
kann den ganzen CAT III mist schon nicht mehr sehen...hab mir die filme selber angeschaut...naja wem es gefällt...ik bleib lieber bei den guten alten sachen

26.04.2011 18:24 Uhr - Performer
2x
22.04.2011 - 14:01 Uhr schrieb h0n9y
...ik bleib lieber bei den guten alten sachen

Die sind aus den 90ern und damit alte gute Sachen :p

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)