SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware The Dark Pictures: House of Ashes · Das Gruseln geht weiter · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Don't Be Afraid of the Dark bekommt R-Rating

Monsterhorror zu gruselig für PG-13

Mit Don't be Afraid of the Dark startet am 28. August 2011 ein neuer Monsterhorror in den amerikanischen Kinos. Geschrieben wurde das Drehbuch von Genreregisseur Guillermo del Toro, welcher den Film auf ein PG-13 hin konzipiert hat, weshalb er auch auf blutige Gewaltszenen und Schimpfwörter verzichtet hat. Stattdessen versuchte er einen möglichst gruseligen Film zu kreieren. Dass dieses Vorhaben ein Erfolg geworden ist, wurde ihm von der MPAA bestätigt. Diese gaben Don't be Afraid of the Dark ein R-Rating, weil er schlicht zu gruselig geworden ist. [q]We originally thought we could shoot it as PG-13 without compromising the scares. And then the MPAA came back and gave us a badge of honor. They gave us an R for ‘pervasive scariness.’ We asked them if there’s anything we could do, and they said, ‘Why ruin a perfectly scary movie?’[Guillermo del Toro][/q] Mit R-Rating und ohne Kürzungen wird er im August auch in den USA startet. Jedoch mit der offiziellen Freigabe: [q]Rated R for violence and terror[/q] Einen deutschen Kinostart gibt es noch nicht. Er wird allerdings auf dem diesjährigen Fantasy Filmfest zu sehen sein.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Nach Jahrzehnten der Stille erwacht ein uralter Fluch in Blackwood Manor, als die kleine Sally mit ihrem Vater und ihrer Stiefmutter das Anwesen bezieht. Auf ihren nächtlichen Streifzügen durch die dunklen Zimmer des Gebäudes wird sie schon bald mit dessen Eigenarten konfrontiert. Schnell wird ihr klar, dass sie das Tor zur Hölle geöffnet hat. (Studiocanal Internetseite)
Quelle: MovieCityNews Yahoo! Movies

Mehr zu: Don't Be Afraid of the Dark (OT: Don't Be Afraid of the Dark, 2010)

Aktuelle Meldungen

Muttertag (1980) - FSK gibt den Horrorklassiker ungekürzt frei
Tanz der Teufel - Ab Oktober 2021 uncut als 4K-UHD
Killer
Don
Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Alle Neuheiten hier

Kommentare

29.06.2011 00:06 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Wow ich mein insidious soll auch extem Grußlig sein und hatt trozdem ein PG13 rating.

Oh mann den muss ich sehn^^

29.06.2011 00:07 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
STRIKE Nr. 2!!!

29.06.2011 00:13 Uhr - BallerSant
offtopic:
insidious ist so geil und megagruselig :)
wer aber noch nicht alles sehen will, sollte auf dem Deutschen Trailer verzichten, dort wird allles aufgelöst und das beste gezeigt verzichtet drauff ;)

zum Film wenn er nur halb so gut ist wie insidous lohnt es sich ;)hoffe mal der taugt mehr als das Remake mit Colin Ferrel, sieht so mies aus....mir fällt nur der Name nicht ein
danke für die news

29.06.2011 00:14 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Klingt für mich nach dem typischen Promo-Gelaber.

Ja, er war zuuuuuu gru-gru-grußelig für ein PG-13-Rating...

Wenn amn bedenkt, dass die "Grudge-Filme" im Kino auch beide PG-13 waren, ist das entweder der unheimlichste Film der jemals gemacht wurde, oder es saßen nur Schisshasen bei der MPAA.

29.06.2011 00:16 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
29.06.2011 - 00:13 Uhr schrieb BallerSant

zum Film wenn er nur halb so gut ist wie insidous lohnt es sich ;)hoffe mal der taugt mehr als das Remake mit Colin Ferrel, sieht so mies aus....mir fällt nur der Name nicht ein
danke für die news

FRIGHT NIGHT?

29.06.2011 00:17 Uhr - BallerSant
@Asgard
danke ;)
naja komm , Ferrel????
mies
ist in den USA gefloppt, kommt bei uns bestimmt gleich auf DVD

29.06.2011 00:19 Uhr - Oberstarzt
Rated R for Violence an Terror

Ja, das klingt doch gut !!!

29.06.2011 00:29 Uhr - Schenkel
Selbst das Original fetzt heut noch. Diese verdammten kleinen pelzigen Biester! :)
INSIDIOUS hab ich auch schon gesichtet, James Wan macht einfach nur effektive Filme. Viel öfter sollte er drehen!

29.06.2011 00:49 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
29.06.2011 - 00:17 Uhr schrieb BallerSant

ist in den USA gefloppt, kommt bei uns bestimmt gleich auf DVD

Ähem; der kommt doch erst am 19. August bei den Amis in die Kinos.

29.06.2011 01:06 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
29.06.2011 - 00:49 Uhr schrieb Asgard
29.06.2011 - 00:17 Uhr schrieb BallerSant

ist in den USA gefloppt, kommt bei uns bestimmt gleich auf DVD

Ähem; der kommt doch erst am 19. August bei den Amis in die Kinos.


Ich denk er meint Fright Night ;-)

29.06.2011 04:05 Uhr - nitchan
Ist egal was er meinte, er labert Mist.

Fright Night kommt am 19ten raus und der oben genannte Film noch später.

Ein Film kann nicht schon vor dem Start floppen.^^

Und laut IMDB hat Fright Night nur 17 Mille gekostet. Die werden "spätestens" in der Videothek eingespielt.

29.06.2011 07:36 Uhr - Slayer33
Wie ich die Amis liebe......alles schön auf PG-13 setzen, damit man dann die DvD ebenfals mit zensiertem und gekürztem Müll beladen kann um dann auf BR ne Hyper-Megafette Extended-leckmichamarsch-Langfassung zu deponieren......mensch wacht endlich auf, alles auf Rated M for Mature und der Käse kann komplett und unverstümmelt im Lichtspielhaus und auf Silberscheiben erscheinen!

29.06.2011 08:32 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Insidious ist so ziemlich das grusligste was ich seit langem gesehen habe. Verdammt guter Film, sehr dichte Atmosphäre und gute Schauspieler. Hat mich stellenweise sehr an eine heftigere Version von Poltergeist erinnert.

29.06.2011 09:27 Uhr - LinguaMendax
Das Unternehmen Planet Media hat sich in Deutschland die Rechte an dem Film gesichert und wird ihn noch in diesem Herbst in die Kino's bringen.Würde mich auch wundern,wenn DER nicht läuft.Wenn man bedenkt,WAS für ein Käse eigentlich nur noch in den Filmtheatern zu sehen ist,dann sollte man,zumindest nach Sichtung des Trailers davon ausgehen,dass er dort auch laufen wird.Ich hoffe es zumindest,denn der wär nach langer Zeit mal wieder ein Grund ins Kino zu gehen.Und was das PG-13 Rating in den Staaten betrifft,sind wir doch mal ehrlich,die ganzen Geldgeier dort kriegen den Rachen nicht voll genug.Würden sie in der Masse an VÖ's auch mal etwas Sinnvolles produzieren,müsste auch nicht jeder Film auf eine Jugendfreigabe hin konzipert werden.So ein elender Quatsch,der dort abläuft.

29.06.2011 10:07 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
29.06.2011 - 08:32 Uhr schrieb deNiro
Insidious ist so ziemlich das grusligste was ich seit langem gesehen habe. Verdammt guter Film, sehr dichte Atmosphäre und gute Schauspieler. Hat mich stellenweise sehr an eine heftigere Version von Poltergeist erinnert.

WORD!

29.06.2011 11:34 Uhr - ziyeno
klingt gut. hoffe der film kommt bald in den kinos. wird auf jeden fall gekauft.

aber was zum geier soll das warner??.
echt peinlich die veröffentlichung des jahres eines gesamtkunstwerk zu verkorksen.
ich bin sicher man weiß von welchen film ich rede, denn es gibt nur ein gesamtkunstwerk.
echt schade und die vorfreude weg.





29.06.2011 11:50 Uhr - LinguaMendax
Naja,also was INSIDIOUS betrifft,wage ich zu bezweifeln,dass das der Mega-Reißer wird."From The Makers Of Saw and Paranormal Activity".Das muss nichts heißen.Der Trailer wirkt auf mich wie 'ne Kombi aus Poltergeist und Paranormal Activity.Und den letzteren fand ich grottenlangweilig.Da is' ja das Aufgehen des Hefeteiges meiner Oma 1000x spannender.Aber "Don't Be Afraid Of The Dark" wird,so glaube und hoffe ich,megageil werden.Ich meine,es spielt ja auch unter anderem Guy Pearce mit.Und der spielt selten in irgendwelchen Gurken.Für mich persönlich mein Schocker des Jahres.Jetzt schon.

29.06.2011 12:27 Uhr - Schenkel
@ LinguaMendax
Die euphorischen Liebesschwüre über INSIDIOUS hier beruhen aber nicht auf Sichtung des Trailers oder irgendwelcher Werbeslogans, sondern des Films selbst! Und der ist wirklich spitze, vor allem, da er so herrlich nostalgisch daherkommt, allein schon der Vorspann!
Wenn DON´T BE AFRAID OF THE DARK auch nur halb so gut wird, dann lasset die Kassen klingen!

29.06.2011 12:45 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
29.06.2011 - 11:34 Uhr schrieb ziyeno
klingt gut. hoffe der film kommt bald in den kinos. wird auf jeden fall gekauft.

aber was zum geier soll das warner??.
echt peinlich die veröffentlichung des jahres eines gesamtkunstwerk zu verkorksen.
ich bin sicher man weiß von welchen film ich rede, denn es gibt nur ein gesamtkunstwerk.
echt schade und die vorfreude weg.

HAst du die NEws überhaupt kapiert?
Er läuft dich Uncur^^

29.06.2011 12:53 Uhr - ziyeno
BOUNCER,
ich habe über zwei verschiedene filme geschrieben. erst über den film um den es hier geht, dann über die veröffentlichung
von hdr extendet bd (siehe amazon rezession).
so, und jetzt schreibe ich über den film insidous.
hoffe das er bald auf blu ray kommt.

ich hoffe du bist mitgekommen bouncer.


29.06.2011 12:53 Uhr - Schenkel
29.06.2011 - 12:45 Uhr schrieb bouncer
29.06.2011 - 11:34 Uhr schrieb ziyeno
klingt gut. hoffe der film kommt bald in den kinos. wird auf jeden fall gekauft.

aber was zum geier soll das warner??.
echt peinlich die veröffentlichung des jahres eines gesamtkunstwerk zu verkorksen.
ich bin sicher man weiß von welchen film ich rede, denn es gibt nur ein gesamtkunstwerk.
echt schade und die vorfreude weg.

HAst du die NEws überhaupt kapiert?
Er läuft dich Uncur^^

Ich bin auch noch nicht dahintergestiegen, so sehr ich mich auch anstrenge :D

29.06.2011 12:57 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
Jetzt ja;-)
Zwischen dem was man denkt und dem was man schreibt liegt halt manchmal en unterschied ^^

29.06.2011 13:00 Uhr - ziyeno
man SCHENKEL,
komm schon.
die hdr ex. bd tragödie von warner kann man überall im internet lesen.
hoffe der artikel wird aus dem sortiment genommen und korrigiert wieder veröffentlicht.

wo hast du eigentlich den film insidious gesehen?.
freu mich auf die bd, in us kommt der ja schon am 12 juli raus.



29.06.2011 13:05 Uhr - ziyeno
BOUNCER,
zwischen den zwei themen ich hab extra eine zeile abstand gelassen, aber was solls, bei dir ging ja jetzt endlich das licht an.
bravo (:

29.06.2011 13:28 Uhr - Schenkel
29.06.2011 - 13:00 Uhr schrieb ziyeno
man SCHENKEL,
komm schon.
die hdr ex. bd tragödie von warner kann man überall im internet lesen.
hoffe der artikel wird aus dem sortiment genommen und korrigiert wieder veröffentlicht.

wo hast du eigentlich den film insidious gesehen?.
freu mich auf die bd, in us kommt der ja schon am 12 juli raus.



Is wohl an mir vorbeigegangen. Kann mit HERR DER RINGE sowieso nix anfangen, mit KING KONG schon eher.
Dass Warner nicht unbedingt filmfreundlich agiert, ist ja schon seit Jahren klar, von daher bekommen die von mir auch nur das Nötigste an Kohle in den Rachen geschoben, was auch schon zuviel des Guten ist.
Um INSIDIOUS zu sehen, gibts schon einige Wege, allen voran diverse Filmfeste USW.
Hatte die letzten Jahre selten eine Gänsehaut beim Filmschauen. PARANORMAL ACRIVITY is hiermit absolut nicht zu vergleichen...

29.06.2011 13:29 Uhr - Roughale
@ziyeno: was hat HdR mit dem Film zu tun? Du bist echt ein tolles Kerlchen und dann auch noch amazon Kritiken als Quelle angeben - klasse - geh lieber woanders spielen...

OT: Der Film hier ist übrigens dieses Jahr der Eröffnungsfilm des FFF - Freude!

29.06.2011 14:20 Uhr - ziyeno
ROUGHALE,
hdr hat mit dem film nichts zu tun genauso wie insidious oder paranormal aktivity, trotzdem erwähnt man es, du schlaumeier.
falls du es noch nicht gemerkt hast,
ist es nichts besonderes auch über filme zu schreiben, die momentan nichts mit dem eigentlichen thema zu tun haben.
und das beweist das du mal wieder deine provokation phase hast.
lass deine respektlosen kommentare, die langweilen uns schon seit langem. keiner will deine kommentare, lass uns mit deine stumpfsinnigkeit in ruhe.
entweder du diskutierst so wie es sich gehört oder du lässt es bleiben.

SCHENKEL,
sich bei einem klassiker wie hdr solche gravierenden fehler zu leisten ist echt heftig.
der super gau des jahres.
es wäre die perfekte bd veröffentlichung des jahres gewesen. echt peinlich.

29.06.2011 14:50 Uhr - Roughale
29.06.2011 - 14:20 Uhr schrieb ziyeno
ROUGHALE,
hdr hat mit dem film nichts zu tun genauso wie insidious oder paranormal aktivity, trotzdem erwähnt man es, du schlaumeier.
falls du es noch nicht gemerkt hast,
ist es nichts besonderes auch über filme zu schreiben, die momentan nichts mit dem eigentlichen thema zu tun haben.
und das beweist das du mal wieder deine provokation phase hast.
lass deine respektlosen kommentare, die langweilen uns schon seit langem. keiner will deine kommentare, lass uns mit deine stumpfsinnigkeit in ruhe.
entweder du diskutierst so wie es sich gehört oder du lässt es bleiben.


Nun werd mal nicht frech! Bist du eigentlich etwas dumm? Oder warum erkennst du nicht, warum hier Filme, wie Insidious und Paranormal Activity angesprochen werden? Und das mit dem "uns reichen" kannst du dir sparen, "wir" die solch Kindergartenposts, wie deinen nicht mögen, sind viel mehr^^

29.06.2011 15:32 Uhr - Joker1978
Oh jeee, die kids heutzutage sind echt zu nix zu gebrauchen! Zieht die vollgeschissene windel aus, habt euch wieder lieb u nervt die anderen hier net so brutal ab!!
Echt ätzend momentan hier, wenn die kleinkinder sich net wegen bd vs dvd das hirn aus dem schädel kloppen dann kommt sowas bei rum...
Buuuuh!!!
Ich freu mich auf den film, hört sich super an!
Und insidious auch, der wird gesichtet!
Word!

29.06.2011 15:47 Uhr - Topf
endlich mal ein WASCHECHTER HORRORFILM !!

29.06.2011 16:31 Uhr - LinguaMendax
Also ich freu mich wie schon vorher erwähnt tierisch auf DON'T BE AFRAID OF THE DARK.Und ich denke,das wird ein richtig guter Streifen.INSIDIOUS über den Klee zu loben,den noch fast niemand gesehen hat,finde ich auch gewagt.Don't believe the Hype.Was wurden die vergangenen Jahre diverse Filme als ach so groß und wahnsinnig wahnsinnig innovativ angekündigt.Und was kam dabei meistens heraus? Ein Rohrkrepierer nach dem Anderen.Was mich nervt,dass hier ständig über INSIDIOUS und HDR geschrieben wird.Hallo!Es geht hier um DON'T BE AFRAID OF THE DARK.Und bitte bitte,es wär schön,wenn diese Kindergarten-Gebashe endlich mal ein Ende findet.Das ist nämlich echt nicht zum Aushalten.Die Moderatoren möchten auch ein bißchen darauf achten.Auch wenn es mir nicht zusteht,ihnen vorzuschreiben,was sie hier abzuarbeiten haben.Aber das sollten die Mods eigentlich selbst merken.Und @Topf : Du sprichst mir aus der Seele...Aber was mich interessieren würde,was es denn so Tolles oder Negatives über HDR Ext. zu berichten gibt.Ich nämlich weiß davon noch nix.Sorry.

29.06.2011 17:11 Uhr - LinguaMendax
Update:In Bezug auf HDR weiß ich jetzt BESCHEID.

30.06.2011 05:06 Uhr - Banduchopper
Soooooo meine Herren.
Muss nun hier auch mal was loswerden.Glaube dont be afraid wird auch ein sehr guter film.
sah vor 5Tagen insidious,und muss sagen er mich echt gefesselt.auf jedenfall sollte man da mal reinschalten. selbst ich habe mich mehrmals erschreckt.
Und gestern durfte ich auch als einer der ganz wenigen Menschen auf erden den neuem tom six film betrachten.
"Human Centipede II (Full Sequence)"
Macht euch da mal auf einiges gefasst !!!!!!!!!

30.06.2011 05:08 Uhr - Banduchopper
Achja..
Insidious ist so gar schon zum download erhältlich Linqua,
also haben schon paar mehr leute den streifen gesehen^^

30.06.2011 15:17 Uhr - LinguaMendax
Nun hab ihn mir angesehen,aber sooo reißt der mich jetz' au' net vom Hocker.Nette Schreckmomente.Aber irgendwie schon alles gesehen.Eine Melange aus Poltergeist,Paranormal Activity und anderen bekannten Filmen aus dem Genre.Ganz nett und auch nicht schlecht,ist für mich persönlich aber keine Neuerfindung.Da schau ich lieber nochmal THE RING-US VERSION und THE OTHERS.Bei den Beiden lief mir ständig ein kalter Schauer den Rücken runter.Aber jeder Film wird nunmal nicht für Jeden produziert.So isses.Somit darf der Streifen seine Fans woanders finden.

01.07.2011 00:08 Uhr - Banduchopper
^^
the ring & the others^^

03.07.2011 10:13 Uhr - LinguaMendax
Da es hier explizit um keinen Kiddies-Splatter sondern gepflegten Grusler geht,kann ich hier auch von meinen Lieblings-Suspense-Thrillern sprechen.Und das sind nunmal diese zwei.Wobei mir da noch andere einfallen würden.Aber damit würde ich Banduchopper zu Tode langweilen.Und übrigens,Banduchopper,wenn du einer von den Auserwählten warst,die HP-2 sahen,so erzähl uns doch was davon.Wäre interesant davon zu hören...außerdem dachte ich immer,dass es nicht erlaubt ist,auf Raubkopien oder Bootlegs eines hier noch gar nicht angelaufenen Films hinzuweisen (in Bezug auf INSIDIOUS)

03.07.2011 16:21 Uhr - Dale_Cooper
Ich bin mir so gut wie sicher das "Don´t be afraid of the dark" ins Kino kommt denn ebendort habe ich den Trailer gesehen! Im Kino wird ja wohl kein Trailer laufen wenn kein Filmstart anvisiert ist, oder?
Finde den Trailer super, aber er verrät viel zu viel! Besser nicht schauen...!
Bin sehr gespannt auf den Film - Guillermo del Toro-Werke fand ich bis jetzt immer sehr gut, außer "Das Waisenhaus" (zu langatmig und etwas unlogisch - aber da war er ja auch "nur" Produzent).

05.07.2011 01:11 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Rated R for violence and terror


Genau wie mein Chef.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)