SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

South Park: Deutsche Staffel 14 ohne die Folgen 200/201

Kontroverse Folgen mit Mohammed fehlen hierzulande

Wie wir zuletzt im April berichteten, sind die zwischenzeitlich unter Verschluss gehaltenen Folgen "200" und "201" in Amerika auf der DVD- und Blu-ray-VÖ der 14. Staffel enthalten. Zwar zensiert, aber angesichts der vorigen Lage ein Schritt nach vorne.
Leider scheint es sich hier nicht um eine weltweite Entscheidung zu handeln, denn auf der am 08. September 2011 in Deutschland erscheinenden, entsprechenden Staffelbox werden die beiden Folgen nicht enthalten sein. Das wie bei den vorigen VÖs genutzte Coverversprechen einer "kompletten" Staffel ist dementsprechend leider irreführend und mit Vorsicht zu genießen.

Ein offizielles Statement von Paramount gab es nicht, glaubt man allerdings z.B. der im Anhang verlinkten Diskussion auf Facebook mit einem Labelsprecher, liegt der Grund darin, dass die Folgen nicht in Deutschland ausgestrahlt wurden. Warum man die offiziell zu der Staffel gehörenden Folgen dann jedoch nicht zumindest im Originalton mit Untertiteln auf die VÖ gepackt hat, bleibt natürlich weiterhin fraglich.

Wer nun auf einen Import aus Großbritannien ausweichen will, wird leider ebenso enttäuscht, denn die dort am 19. September erscheinende Box enthält die beiden Folgen leider auch nicht. Womöglich ist dies der Fall, weil schon die letzten britischen Boxen inhaltlich stets identisch zu den deutschen VÖs waren und dementsprechend auch die deutschen Tonspuren an Bord hatten.
Als Alternative dürfte dementsprechend weiterhin hauptsächlich die US-Box in Frage kommen, bei der natürlich deutsche Tonspuren fehlen und der andere Regionalcode zu beachten ist.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die vier animierten Bengel Stan, Kyle, Cartman und Kenny erleben Übernatürliches, Außergewöhnliches und Wahnsinniges – für sie ist es lediglich das normale Heranwachsen in South Park. (Paramount Home Entertainment)
Quelle: Planearium.de Facebook-Seite von Paramount Paramount.de
Mehr zu:

South Park

(OT: South Park, 1997)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Alle Neuheiten hier

Kommentare

07.09.2011 00:05 Uhr - kevin1020
Die DVD hat übrigens schon 24 1-Stern Bewertungen was ich echt klasse finde. Immerhin steht auf der DVD "South Park: Die komplette vierzehnte Season" was ja pure Verarschung ist.

07.09.2011 00:07 Uhr - Oberstarzt
Ich finde diesen vorauseilenden Gehorsam gegenüber der muslimischen Welt, um evtl. Spannungen gar nicht erst aufkommen zu lassen, nicht in Ordnung. Bei Jesus, Buddha, Ganesha, etc. würden solche Verrenkungen garantiert nicht vorgenommen.

07.09.2011 00:16 Uhr - SebastianR
Traurig, wie man Angst vor der sogn. "Friedensreligion" hat. Alles andere wird verarscht, die übelsten Witze gerissen, aber bei dem Them knickt man ein. Vor einer "Religion" die von sich selbst behauptet absolut friedfertig zu sein und gewaltbereite Anhänger ja nur die absolute Minderheit darstellen würden!

07.09.2011 00:24 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Komm, so ein Scheiß.

07.09.2011 00:26 Uhr - sasxha
Ich konnte damals die Besorgnis, Seitens ComedyCentral, ja durchaus verstehen. Man muss ja nicht sein Leben wegen so einem Witz riskieren und es wurde ja auch perfekt gelöst. Die zensierten Folgen haben ja auch durchaus was witziges (in etwa wie das zensierte Ärzte Musikvideo zu "Junge").

Aber nun diese beiden genialen Jubiläumsfolgen, im Gegensatz zur US-Veröffentlichung, komplett wegzulassen, geht ja mal garnicht! Wie in der News geschrieben, hätte man die Folgen ja Untertiteln können, zudem stehen die Synchronsprecher ja auch noch für die nächste(n) Staffel(n) zur verfügung, also hätte man die 2 Folgen auch nachträglich, z. B. mit der 15. Staffel zusammen, synchronisieren können.

Aber dieses "Die komplette vierzehnte Season" (die complete fourteenth Staffel) schiesst aber dann den Vogel entgültig ab - ist ja schon irgendwie Betrug und Verarsche. Bin doch sehr enttäuscht!


07.09.2011 00:31 Uhr - eytsch
Ich kann mit South Park nix anfangen...

07.09.2011 00:32 Uhr - KungFuChicken
Mohammed - upps hab das böse Wort gesagt.

Aber mal im ernst, ich finde das getue um diese beiden Folgen ein bischen übertrieben. Und ich will verdammt nochmal irgendwann mal wissen, was alle am Ende von 201 gelernt haben, *grmpf*...

07.09.2011 00:44 Uhr - kevin1020
@KungFuChicken
Sie haben gelernt das pieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeep

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

07.09.2011 00:45 Uhr - Moviefreak120
och mann ich will diese Mohammed folge sehn : D

Wie so nen toter prophetentyp soviel ärger machen kann XD

07.09.2011 00:46 Uhr - KungFuChicken
@kevin1020

Vielen Dank für deine Mühe.

P.S.: Soweit war ich auch schon ;-)

07.09.2011 00:51 Uhr - DARKHERO
07.09.2011 - 00:32 Uhr schrieb KungFuChicken
was alle am Ende von 201 gelernt haben, *grmpf*...


Hahaha, das wurde mal irgendwo im Netz von Matt und Trey veröffendlicht, und das hatte rein gar nix mit etwas schlimmen zu tun. Leider findet man dies nirgens wieder. Aber ich bin mir sicher, das die beiden das damals veröffendlichten (als Text) um zu zeigen wie Stumpfsinnig diese ganze Zensur war. Kann sogar sein das ich dies hier auf SB.com lass

07.09.2011 01:10 Uhr - KungFuChicken
@DARKHERO
Soweit ich weiß haben Trey und Matt mal grob erwähnt um was es geht (fear & intimidation), aber wenn sie den kompletten Text ins Netz gestellt hätten würde man ihn, bei all der copy & paste Kultur, die im Internet herrscht, irgendwo finden.

07.09.2011 01:57 Uhr - Filmfreak72
Es kann doch wohl nicht so schwer sein, die US-Box 1 zu 1 nach Germany zu bringen.

Kopfschüttel.

07.09.2011 01:59 Uhr - MALDOROR
@KungFuChicken:

LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL!!!

Damn religion...............

07.09.2011 02:05 Uhr - MALDOROR
Abgesehen dass es eine Blasphemie darstellt "South Park" nicht im O-Ton zu sehen, ist es dermaßen lächerlich gewesen wat comedy central abgezogen haben. Die moralische Schlussrede Stan's komplett mit nem ca. 3 min. Pieeeeeeeeeeeeeeeeeeeep zu versehen ........... holy crap!!!!!!!!

07.09.2011 06:37 Uhr - Ichi The Chiller
DAnn wird die Staffel aus Amerika oder UK importiert.

07.09.2011 07:41 Uhr - Tafhir
Nicht richtig gelesen was ichi the chiller? Die uk box hat die folgen auch nicht, steht oben im text. Aber die beiden folgen interessieren mich eh kaum, find die garnet so lustig wie manch andere. Aber das mit "komplette 14. Staffel" is echt verarsche!

07.09.2011 09:16 Uhr - Yukiya
Tse, wirklich voll daneben. Zumal IMHO neben den Coon-Folgen 200/201 die besten Episoden der Staffel waren.

07.09.2011 10:32 Uhr - schachmann
Vielleicht sollte man FOX mit einem Anschlag drohen ("Wir wissen, wo Ihr wohnt"), wenn sie die Folgen nicht veröffentlichen. Bei den Islamisten funktioniert diese Vorgehensweise schließlich auch! :)

07.09.2011 10:43 Uhr - Catfather
Ist das rechtlich nicht anfechtbar, so eine Falschangabe "Kpl. Staffel" wenn zwei fehlen? Besteht in diesem Fall kein Umtauschrecht, selbst wenn die Folie entfernt und die Discs angeschaut wurden? Wenn das abgelehnt würde, müßte man doch eigentlich (vorzugshalber mit Rechtsschutzversicherung) erfolgreich Klage einreichen können...


07.09.2011 11:12 Uhr - ShadowDuke
wird NICHT gekauft!

07.09.2011 11:17 Uhr - Yukiya
@Catfather:

Der Gedanke gefällt in der Theorie. Aber würde schon allein daran scheitern, dass die DVDs der deutschen Ausstrahlung entsprechen. Und da die Folgen hierzulande nie gezeigt wurden, ist die Box gemessen an der deutschen Ausstrahlung auch komplett. Ergo "stimmt" der Aufdruck. Vom Wert der Box mal abgesehen würde man damit gar nicht bis vor Gericht kommen ^^;

Es ist schon ein Jammer, dass sich wohl auf ewig nichts dran ändert wird und es 201 wohl nie unzensiert geben wird.

07.09.2011 11:36 Uhr - Critic
lol u mohammad?

07.09.2011 11:50 Uhr - Pablo Escobar
ist doch kein thema, da man eh sowohl alle deutschen als auch alle englischen folgen legal im internet schauen kann...

will damit sagen wer die deutschen dvds sammelt, kauft sie sich und guckt die besagten entfernten folgen einfach im web.

07.09.2011 12:37 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 50.095
07.09.2011 - 11:50 Uhr schrieb Pablo Escobar
ist doch kein thema, da man eh sowohl alle deutschen als auch alle englischen folgen legal im internet schauen kann...

will damit sagen wer die deutschen dvds sammelt, kauft sie sich und guckt die besagten entfernten folgen einfach im web.

Dann probier das mal...geht bei besagten Folgen eben nicht, wie schon mehrfach geschrieben.


07.09.2011 - 10:32 Uhr schrieb schachmann
Vielleicht sollte man FOX mit einem Anschlag drohen ("Wir wissen, wo Ihr wohnt"), wenn sie die Folgen nicht veröffentlichen. Bei den Islamisten funktioniert diese Vorgehensweise schließlich auch! :)

Auch hier: Probier mal. Da FOX nichts mit South Park am Hut hat, bin ich auf deren Reaktion gespannt.

07.09.2011 12:42 Uhr - rudi_rukkler
Nun ist es meines Wissens leider so dass 200+201 auch auf der Internetseite nicht verfügbar sind. Ich habe viele Hoffnungen in die DVD-Box gesteckt. Es ist einfach nur ärgerlich, gerade weil es die womöglich wichtigsten Folgen sind die je erstellt wurden. Die ja auch genau das anprangern was ihnen letztlich zum Verhängnis wurde…weil Menschen sich einschüchtern lassen und damit dafür sorgen dass Terrorismus funktioniert.

07.09.2011 12:55 Uhr - kevin1020
An alle die es nicht gesehen haben, wenigstens habt ihr noch ein funktionierendes Gehör. Meine Ohren Piepsen heute noch wegen der nie enden wollenden erklärung was sie heute gelernt haben^^

07.09.2011 13:17 Uhr - Cool_McCool
User-Level von Cool_McCool 2
Erfahrungspunkte von Cool_McCool 43
@Oberstarzt

Genau darum geht es ja in den fehlenden Folgen ;)

07.09.2011 13:42 Uhr - Roughale
Ich würde mich nicht wundern, wenn der Schlussmonolog genauso als pausenloses Piepen geplant war und von Comedy Central unverändert blieb, das passt einfach in den kranken Humor von Trey und Matt und wenn sie nachher was anderes gesagt haben, dann sollte man damit auch ganz vorsichtig sein, ich habe jedenfalls bei dem endlosen Piepen fast am Lautesten gelacht - ok das "Come, Swallow!" von Seaman war noch besser...

07.09.2011 13:46 Uhr - Kerry
Es lohnt sich nicht, wegen 2 Folgen einer Comic-Serie unabsehbare Folgen zu provozieren.
Einerseits ist es ein Einknicken vor religiösen Extremisten, ja. Andererseits siehe oben: wegen einer Comicserie Ausschreitungen, Tot und Gewalt mit unabsehbaren Folgen zu provozieren, ist die Sache einfach nicht Wert. Da gibt es weit lohnendere Themen zur Auseinandersetzung.
Ich hätte an Stelle von Paramount vermutlich genauso entschieden. Schließlich gibt es auch noch so etwas wie eine Verantwortung den Mitarbeitern gegenüber. Von den vorhersehbaren wirtschaftlichen Folgen ganz zu schweigen.

07.09.2011 14:02 Uhr - SmokinGun95
und man kann sich den lieben m******* ja noch im intaweb angucken... XD

07.09.2011 14:41 Uhr - holgocop
Natürlich ist es verständlich, die Folgen nicht zu zeigen - zumindest im TV, da eben, wie schon erwähnt Morddrohungen, etc. nicht auszuschließen gewesen sind.

Nur in was für einer Welt leben wir eigentlich, dass wir vor einer bestimmten religiösen Minderheit - und damit meine ich die extremen Anhänger des Islam - diktieren lassen, was wir zu sehen haben? Es ist im christlichen Glauben ebenso verboten Gott dasrzustellen, doch selbst in familienfreunlichen Komödien wie Bruce Allmächtig bekommt dieser auf einmal ein (in diesem Falle schwarzes) Gesicht, bei "Dogma" wiederum ist er weiblich. Jetzt ist es aber so, dass wir gerade in Amerika einen viel stärker vertretenen christlich-extremen Flügel haben als den extremen Islamismus. Und dennoch hat anscheinend kaum ein Studio Sorge vor Ausschreitungen der Bewohner des "Bible Belt".

Wie sich in zahlreichen Quellen nachlesen lässt (in diesem Fall empfehle ich dem Suchfaulen das unzuverlässige Wikipedia) ist das Darstellungsverbot Mohammeds (warum man den hier bitte mit * unkenntlich machen sollte entzieht sich jeglicher Logik) sehr unterschiedlich auslegbar, so verehren z.B. die Muslime Mohammed zwar aber beten ihn nicht an. Abbildungen Mohammeds existieren seit dem Mittelalter. Es ist also wie immer ein kleiner Kreis laut schreiender Religionsfanatiker der es schafft, uns ihre Doktrin aufzuzwingen.

Der Weg des geringsten Widerstandes mag der einfachere sein, ist aber im Endeffekt genau der falsche. Denn wenn wir einmal einknicken, werden wir es wieder und wieder und wieder tun. Warum nicht "gleiches Recht" für alle? Jesus abbilden, Mohammed nicht? GOTT abbilden, Mohammed nicht?

Klar gab es ind er Vergangenheit Ausschreitungen:
Es gab in der Vergangenheit schon einmal den Fall eines psychisch verwirrten Trottels der den guten Herren Stone und Parker Morddrohungen schickte. Nun gut, jetzt sitzt er im Knast. Wie auch in Southpark selbst nochmal darauf hingewiesen wurde, wurde Mohammed bereits abgebildet in der SBF-Folge. Keiner hat sich damals beschwert. Die Mohammed Karikaturen aus Dänemark kamen nur durch Zufall in die Hände der ägyptischen Presse. Meint ihr im ernst, auch nur Einer der Leute die damals auf die Straße gingen und Fahnen anzündeten, hat überhaupt diese Karikaturen gesehen (und dazu brauchen wir uns nichtmal die Analphabetequote dieser Länder ansehen? Und so weiter und so fort.

Was ich damit sagen will ist: Wie so oft ist dieses Thema nur deswegen relevant weil es in der Presse aufgeblasen wurde, sonst hätten die entsprechenden religiösen Subkulturen nie etwas davon mitbekommen. Denn für einen fanatischen Islamisten dürfte allein der allgegenwärtige Tenor von Sex, sex und nochmal sex in Southpark zuviel sein. Ist es also nur ein typischer PR-Gag um auf die Serie aufmerksam zu machen (den die Serie nicht nötig hätte)? Ein anderer wirklich nachvollziehbarer Grund will mir nicht in den Kopf. Denn wie ich an anderer Stelle schon geschrieben habe: Es mag ja für Islamisten verboten sein Mohammed abzubilden. Für alle anderen Religionen ist es das aber nicht. Wir sind nicht verpflichtet uns den Dogmen einer anderen Religion zu unterwerfen. Das Nicht-zeigen der Folgen im Internet, zumal sie wirklich harmls sind, Mohammed nur mit schwarzem Balken oder Kostüm zeigen (im Übrigen eine geniale Idee, macht es doch den Propheten eher lächerlich, als alles andere - von der Pointe des Kostumträgers ganz zu schweigen) ist RELIGIÖSE ZENSUR! Und das in einem Land, in dem höchstens die christliche Gewalt (so traurig das schon ist) etwas auszurichten vermag. Was der Einzelne in seinem stillen Kämmerlein macht, bleibt ihm überlassen. Aber er muss seine extremen Auslegungen seiner Religion nicht auch noch anderen aufzwingen. Einzuknicken, das ist nicht nur traurig und schwach sondern vor allem feige.

07.09.2011 15:04 Uhr - Doktor Trask
Mich wundert das die Folgen ausgerechnet bei uns Deutschen fehlen aber nicht in Amerika wo man doch viel eher vermuten würde das die die Folgen entfernen, sind unsere "radikalisierten" Muslime denn so viel schlimmer als dort? Wenn man soviel Angst vor den Muslimen hat die ja bei weitem nicht alle Bombenlegende Irre sind sondern ganz normale Leute wieso hat man die Folgen dann überhaupt erst produziert, ist doch irgendwie sinnlos das ganze.

07.09.2011 15:07 Uhr - holgocop
Amerika: 0,5%
Deutschland: 4,88%

Vielleicht deshalb ...

07.09.2011 15:25 Uhr - Sheriff Hobbes
Wie lauten denn die Mohammed-Witze?

07.09.2011 15:43 Uhr - Roughale
07.09.2011 - 15:25 Uhr schrieb Sheriff Hobbes
Wie lauten denn die Mohammed-Witze?


PIEP PIEP PIPIEP PIIIIIIEP PIPIEP

07.09.2011 16:02 Uhr - kokoloko
User-Level von kokoloko 10
Erfahrungspunkte von kokoloko 1.486
Oh mann das ist echt verdammt ärgerlich !
VBin grosser South park Fan und will die Staffel unbedingt haben!!
Am heissesten darauf macht mich die Frage : Hab ich´n Knick in der Optik oder ist das auf dem Cover im Hintergrund echt Cthulu ??!
Eigentlich bin ich ziemlich sicher....South park (WIN) + Lovecraft (WIIIIN) = EPIC WIN! :D

07.09.2011 16:21 Uhr - Humanum
Die Musels können es nicht ab wenn man sie kritisiert.Genauso müssen zB.in Saudi-Arabien die Krankenwagen des Roten Kreuzes ohne das Rote Kreuz auskommen!

07.09.2011 16:24 Uhr - holgocop
07.09.2011 - 16:02 Uhr schrieb kokoloko
Am heissesten darauf macht mich die Frage : Hab ich´n Knick in der Optik oder ist das auf dem Cover im Hintergrund echt Cthulu ??!
Eigentlich bin ich ziemlich sicher....South park (WIN) + Lovecraft (WIIIIN) = EPIC WIN! :D


Das ist Cthulhu, er kommt in den Coon-Folgen der Staffel vor.

07.09.2011 16:35 Uhr - rudi_rukkler
Ich glaube nicht dass die Folgen fehlen aus Angst vor religiös motivierten Attentätern. Die Debatte über die South Park Folgen hat doch gar nicht Deutschland erreicht, außer in Fankreisen und auf Seiten wie dieser. Ich glaube nicht dass irgendein verblendeter Fanatiker sich eine South Park DVD zulegt. Die hätte ganz normal wie alle anderen Staffeln auch veröffentlicht werden sollen. Dann hätten die Fans ihre heissgeliebte Serie uncut und die Extremisten keine Ahnung.

07.09.2011 16:43 Uhr - Lamar
Naja bei Amazon hat diese Box ja schon ihr Fett weg bekommen :-))

Natürlich auch von mir nur einen Stern.

Ein NO GO - geht gar nicht !


07.09.2011 16:46 Uhr - holgocop
07.09.2011 - 16:35 Uhr schrieb rudi_rukkler
Ich glaube nicht dass die Folgen fehlen aus Angst vor religiös motivierten Attentätern. Die Debatte über die South Park Folgen hat doch gar nicht Deutschland erreicht, außer in Fankreisen und auf Seiten wie dieser. Ich glaube nicht dass irgendein verblendeter Fanatiker sich eine South Park DVD zulegt. Die hätte ganz normal wie alle anderen Staffeln auch veröffentlicht werden sollen. Dann hätten die Fans ihre heissgeliebte Serie uncut und die Extremisten keine Ahnung.


Soweit ich weiß, stand in der Erklährung auf Southparkstudios.de, dass das eine Entscheidung von Comedy Central war, die anscheiend die Senderechte in deutschland besitzen. Ich glaube auch nicht dass einer von denen Southpark schaut, aber evtl. war die Gefahr zu groß, dass beim Zappen ein Fanatiker hängenbleibt.

http://blog.zeit.de/joerglau/2010/04/25/die-schande-der-south-park-zensur_3682

07.09.2011 17:06 Uhr - pesti911
Wirklich schade, denn die beiden Folgen "200" und "201" sind auch abseits der Kontroverse zwei sehr gute Folgen!

07.09.2011 17:20 Uhr - janhe93
ach die machen sich doch alle lächerlich. nur weil moslems menschen sind, die im gegenteil zu so manchem christen ihre religion ernst nehmen, brauchen die sich hier keinen schieben

07.09.2011 18:02 Uhr - rudi_rukkler
@holgocop: ich finde auch nicht dass alles im TV laufen muss, ich beziehe mich mit meiner Aussage eher auf die DVD-VÖ. Und es ist ja eigentlich der Wille der Autoren Stone und Parker der befolgt werden sollte. Und wenn man der Erklärung der beiden glauben schenken darf, wollten die die Folgen nicht zurückziehen. Es werden somit wohl nicht nur wir sondern selbst die SP"Macher" übergangen. Das macht mich soo wütend dass ich es nicht in Worte fassen kann…

07.09.2011 20:37 Uhr - DJ Lebowski
Und dann steht da die KOMPLETTE 14ente Season?! :D

07.09.2011 20:39 Uhr - DJ Lebowski
Waaartet mal! Jesus und Gott werden doch auch überall parodiert :O
Man soll sich nicht so anstellen, es wird sich schon keiner in die Luft jagen nur weil der da parodiert wurde ;)

07.09.2011 20:52 Uhr - Lugge
Drecks Religion so ein Scheißdreck, dann müsste man auch leben des Brian verbieten, weil es ja Jesus verarscht... Dieses ubervorsichtige Getue bei den Islam Heinis - scheiss drauf! Von mir aus male ich jeden ein Bild von diesem "heiligen" ... Man man man in welcher Welt leben wir denn :(

07.09.2011 21:04 Uhr - muhmaster
Lächerliche Entscheidung, ich hätte mit die beiden Folgen mit dem pädophilen Propheten gerne angesehen. Aber wenn die Moslems etwas forder MUSS mann dem ja nach kommen. NC

07.09.2011 23:09 Uhr - Oberstarzt
28. 07.09.2011 - 13:17 Uhr schrieb Cool_McCool

@Oberstarzt

Genau darum geht es ja in den fehlenden Folgen ;)
Das war mir schon klar !

07.09.2011 23:46 Uhr - Subhuman
07.09.2011 - 20:52 Uhr schrieb Lugge
Drecks Religion so ein Scheißdreck, dann müsste man auch leben des Brian verbieten, weil es ja Jesus verarscht... Dieses ubervorsichtige Getue bei den Islam Heinis - scheiss drauf! Von mir aus male ich jeden ein Bild von diesem "heiligen" ... Man man man in welcher Welt leben wir denn :(


Dann hast du "Brian" nicht verstanden! Es geht nicht um Jesus und niemals wird die Person "verarscht". Es ging seinerzeit um eine Parodie auf Bibelfilme und eher um genau die Trottel, die die Religion als Deckmantel zur Unterdrückung anderer nutzen.

08.09.2011 07:37 Uhr - Doktor Trask
Ich finde ja das an der Geschichte das schlimme ist das solche Aktionen nicht dazu beitragen werden das die Leute Muslime akzeptieren, ganz im Gegenteil die Wut und Verachtung auf die Muslime wird leider nur noch größer werden bei einigen Leuten.

08.09.2011 12:03 Uhr - Manhunt
Es ist das falsche Zeichen, vor Terrorismus zu kuschen und mit Zensur jegliche Konfontration auszuweichen. Denn genau das wollen die Terroristen mit ihren Gewaltandrohungen erreichen, dass die Meinungsfreiheit in Westlichen Ländern nach dem Willen der islamischen Extremisten eingeschränkt wird.

08.09.2011 15:47 Uhr - srgeo
1x
Die Zensur ist die jüngere von zwei schändlichen Schwestern, die ältere heißt Inquistion.

von Johann Nestroy
(07.12.1801 - 25.05.1862)

08.09.2011 18:38 Uhr - Universum
Verstehe ich das jetzt richtig, dass die beiden Folgen 200 und 201 nicht einmal auf Deutsch synchronisiert wurden?

08.09.2011 19:27 Uhr - berber667
User-Level von berber667 1
Erfahrungspunkte von berber667 10
Habe mal Paramount deswegen angeschrieben. Folgene E-mail habe ich erhalten:

Die Episode 200/201 enthalten die umstrittenen Karikatur über Mohammed und um Mohammed selber.

Dies hat sowohl in den USA, als auch bei uns zu Kontroversen geführt. Beide Episoden wurden nicht synchronisiert und sind auf Entscheidung des Studios hin nicht Bestandteil unserer Box.

Wir haben in den Staaten den Titel "Die komplette 14.Staffel" bemängelt und erhielten die Aussage, dass wir diesen so nennen müssen, weil Comedy Central die Episoden dementsprechend ausgestrahlt hat.

Wir hätten die Season gern die "Fast komplette 14.Staffel" genannt.

Mit freundlichen Grüßen

bla bla bla.
Das ist ja mal gehaltloses gewäsch. Hab aber eigentlich auch nix anderes erwartet.

08.09.2011 20:03 Uhr - Universum
Einfach nur Dreck. In der Folge "Die Liga der Superbesten Freunde" war Mohammed ja auch nicht zensiert. Aber das waren ja anscheinend noch andere Zeiten...

09.09.2011 06:55 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Kniefall vor der Terrorreligion. Na super!
Ich würde auf der Hülle nen Aufkleber mit der Aufschrift ''Mindestens 1 Euro dieser DVD geht an einen hilfsbedürftigen Hassprediger in Ihrer Nähe. Helfen Sie mit!'' anbringen lassen.
Freie Meinung wird auch so oder so überbewertet...

09.09.2011 15:00 Uhr - 573f4n
Wenn man Papst, Christentum und Kirche in den Dreck ziehen kann ist es nur Recht, da kann man gleich ne ganze Serie draus machen (Popetown), aber wehe es geht einmal ein paar Sekunden gegen Muslims oder ihren Propheten Mohammed. Irgendwas läuft gewaltig schief. In ein paar Jahrzehnten wird dann bei uns die Scharia ausgerufen und das wars dann endgültig mit dem christlichen Abendland.

09.09.2011 22:26 Uhr - dutchschaefer
bei der david blane superbestfriends folge hat sich damals kein mensch für interessiert,but nowadays: http://en.wikipedia.org/wiki/Super_Best_Friends

10.09.2011 13:12 Uhr - srgeo
Man merkt dass die hälfte der Kommentare hier nur dem Islam die Schuld geben. Doch es ist sehr viel profaner: Schuld hat hierbei und allen Mohammed Episoden nur das Studio. Sie sollten die Redefreiheit stehts in Ehren halten und geben durch ihren boykott einiger Episoden den echten Wahnsinn wieder.

Durch diese bekloppten Anschläge haben sich unsere Denkweisen so sehr geändert, dass wir heute nur noch hinter vorgehaltener Hand Mohammed erwähnen. Das war doch über Jahrzehnte schon so in Deutschland mit Hitler, der Vergasung der Juden und den Grausamkeiten des zweiten Weltkrieges.

Hoffentlich muss hier nicht erst ein Film mit Bruno Gans als Mohammed kommen, bis man erhobenen Hauptes vom Islam, Mohammed und der Randbevölkerung (denn mehr sind sie nicht) der sogenannten Terroristen frei sprechen kann.

Na ja, da Terror Angst machen soll würde ich sagen Auftrag erledigt....

10.09.2011 20:38 Uhr - LoBo
Ich hab die Staffel gestern auch inne Hand gehabt, und hab sie liegen lassen. Ich finde es ne frechheit groß drauf zu schreiben, dass es sich um die komplette 14. Staffel handelt, und es fehlen aber zwei Folgen. Die anderen Staffeln habe ich direkt am release Tag gekauft. Die 14. Staffel lass ich liegen. Schade um die wirklich guten anderen Folgen... Aber hier gehts ums Prinzip.

13.09.2011 15:10 Uhr - Corpse
Ja schade, wenn das so weitergeht, spare ich ja richtig Geld. Erst die ganzen UnratedUnzensiert Aufschriften bei Filmen und jetzt die Meldung "komplett" und nur halb enthalten.

Andersrum wenn sie hierzulande genauso zensiert worden wären, wie die US Fassungen, hätte ich sie genausowenig gekauft.

An alle unter euch, die die DVD gekauft haben. Dieses ist ein Mangel, welcher nicht nur arglistig verschwiegen sondern noch falsch angepriesen ist. Ich würde sofort mein Geld zurückverlangen.

15.09.2011 13:10 Uhr - Distefano
hmm im internet auf der deutschen south park seite haben sie die folge "die liga der superbesten freunde" ja auch schon raus genommen. folge 200 und 201 gibt es da glaube ich auch nicht. zumindest hab ich sie beim überfliegen nicht gefunden.

ich finds irgendwie schade da sie ja in "staffel 10" im zweiteiler "cartoon krieg" genau über sowas sprechen.
rede und meinungsfreiheit.

11.10.2011 14:56 Uhr - ninobrown
2x
@ParamedicGrimey.

Bleib mal auf dem Teppich Kollege.
Ich finde es auch überscheiße den Fans sowas zu zumuten. Oder generell Werbung mit Dingen zu machen die gelogen sind.
Aber dann den ganzen muslimischen Glauben als Terrorreligion zu beleidigen ist schon ziemlich hohl....

Was bist du? Erst 14 Jahre alt oder einfach nur dumm wie Stroh?
Falls eines von beiden zutrifft hat sich mein Eintrag erledigt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)