SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Delta Force bekommt ungeschnitten FSK 16-Freigabe

Actioner mit Chuck Norris ab jetzt auch für Jugendliche geeignet

Der Actionklassiker Delta Force ist in den 80ern nach seinem Kinoeinsatz ungeschnitten mit FSK 18-Freigabe auf VHS veröffentlicht worden. Später wurde er dann von der Bundesprüfstelle indiziert. Dort verweilte Chuck Norris bis zum Juli 2011, bis ihn die BPjM vom Index gelassen hat.

In Zuge dessen ließ Rechteinhaber 20th Century Fox Delta Force neu von der FSK bewerten. Wie auch viele andere Titel, welche in jüngster Vergangenheit vom Index gestrichen wurden, erhielt der Actioner jetzt eine Einstufung "ab 16 Jahren".

Man kann davon ausgehen, dass man den Film in absehbarer Zeit mit neuer Freigabe auf DVD in den Handel bringen wird.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Als ein amerikanisches Passagierflugzeug nach Beirut entführt wird, entschließt sich der US-Präsident zum Einsatz der Delta Force, einem Spezialkommando unter Führung von Colonel Nick Alexander(Lee Marvin) und Major Scott McCoy (Chuck Norris). Trotz minimaler Erfolgsaussichten stürzen sich die Männer in den Kampf und befreien die Geiseln. Aber damit ... [mehr]
Quelle: FSK
Mehr zu:

The Delta Force

(OT: Delta Force, The, 1986)
Schnittbericht:
Meldung:

Aktuelle Meldungen

Alfred Hitchcocks Psycho weltweit erstmals uncut auf Blu-ray von Turbine Medien
Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest
Last Boy Scout wurde vom Index gestrichen
Wrong Turn-Reihe kommt ungekürzt von Nameless Media
Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Freitag der 13. (2009) -
Alle Neuheiten hier

Kommentare

08.09.2011 00:08 Uhr - Oberstarzt
Chuck Norris und der alt ehrwürdige Lee Marvin in einem Film ! Das kann nur ein Meisterwerk sein !

08.09.2011 00:10 Uhr - generalcartman
chuck norris xD wenns jemand anderes gewesen wäre, dann wäre der bestimmt immer noch indiziert :P

08.09.2011 00:13 Uhr - Punisher77
DB-Helfer
User-Level von Punisher77 13
Erfahrungspunkte von Punisher77 2.814
Der Film ist ultrareaktionär, plakativ und klischeehaft, aber trotzdem ist er sehr unterhaltsam und funktioniert auf mehreren Ebenen: als Geiseldrama, Heldenepos, Actionfilm... Wer über das naive Schwarzweißschema des Films und die Glorifizierung der Delta Force - Soldaten hinwegsehen kann, bekommt einen hervorragenden 80er Jahre - Actionkracher zu sehen, der echt Spaß macht.

08.09.2011 00:14 Uhr - uzi
Der Film ist reine Propaganda... genau wie navy seals und wiiensie alle heisse.! Aber ich steh drauf :D hirn aus und spaß haben. Schon allein weil einfach alle delta leute mit mini-uzi's rumballern und erst die Dialoge. Ich denke wenn er neu rauskommt schlage ich zu

08.09.2011 01:02 Uhr - eisjok
Na, der Tag fängt ja schon einmal prima an!

Allen Unkenrufen zum Trotz: ich halte diese freie - in Details aber dann doch wieder sehr genaue - Nacherzählung der damaligen Landshut-Entführung und der GSG 9 Befreiung in Mogadischu immer noch für einen der besten und vor allem coolsten Actioner aller Zeiten.
Klar, ein reiner Männerfilm... und was für einer!
Wahrscheinlich die beste Nachricht der Woche!

eisjok

08.09.2011 06:17 Uhr - Fulci Lives
Yeeah,ich find den Streifen klasse. Endlich ist der vom Index runter. Hoffentlich hat die neue VÖ Bonusmaterial.
Chuck Norris rules!!!
Danke für die Info.

08.09.2011 07:32 Uhr - peda
08.09.2011 - 01:02 Uhr schrieb eisjok
Na, der Tag fängt ja schon einmal prima an!

Allen Unkenrufen zum Trotz: ich halte diese freie - in Details aber dann doch wieder sehr genaue - Nacherzählung der damaligen Landshut-Entführung und der GSG 9 Befreiung in Mogadischu immer noch für einen der besten und vor allem coolsten Actioner aller Zeiten.
eisjok


Das mit dem coolsten Actioner würde ich zwar mal überhaupt nicht unterschreiben, aber die Sache mit der Landshut-Entführung wird wirklich sehr ernsthaft durchdekliniert. Insofern ist es auch ein heftiger Trugschluss, hier ein Nonstop-Actionbrett zu erwarten, denn es dauert weit mehr als eine Stunde, bis es mal richtig zur Sache geht. Kann man auch im SB erahnen. Und selbst dieses Geballer ist dann altbacken inszeniert und selten hart. Die Herabstufung ist vollkommen ok.

Delta Force 2 ist der um Welten bessere Actionfilm.

08.09.2011 08:53 Uhr - McClane
SB.com-Autor
User-Level von McClane 7
Erfahrungspunkte von McClane 637
Allen Unkenrufen zum Trotz: ich halte diese freie - in Details aber dann doch wieder sehr genaue - Nacherzählung der damaligen Landshut-Entführung und der GSG 9 Befreiung in Mogadischu immer noch für einen der besten und vor allem coolsten Actioner aller Zeiten.


Das ist nicht ganz korrekt. Eigentlich ist "Delta Force" eine Umdeutung der 1985er Entführung des TWA-Fluges von Athen nach New York (im Film ATW genannt), die damals durch Verhandlungen gelöst wurde. Viele Szenen wurden damaligen Nachrichtenbildern nachempfunden (z.B. der Pilot, der mit der Waffe am Kopf den Reportern vorgeführt wurde).

08.09.2011 10:28 Uhr - Isegrim
Da hat McClane wirklich recht!!!

Aber wer sich bei dem Film wirklich ernsthaft nen Kopf um die politische Lage bzw. Botschaft macht, der hat nen saugeilen Film verpasst..... setzen 6.... zurückspulen diesmal Hirn abschalten und noch mal glotzen!!! ;)

*Have Fun*


Achja.... schön das er von der Schweineliste ist!!! ^^

08.09.2011 10:30 Uhr - eisjok
peda,

bin halt einer von der alten Garde... ein wenig Knall hier, ein wenig Bumm dort, fertig ist der Actioner.

Nein, ich verstehe was Du meinst, aber früher haben mich Filme wie DIE WILDGÄNSE KOMMEN 1 + 2, DAS KOMANNDO (mit Collins), DER SÖLDNER oder eben auch DELTA FORCE echt vom Hocker gerissen und das tun sie mitunter auch heute noch!

eisjok

08.09.2011 10:38 Uhr - Matty
Das geilste an dem Film ist die Mucke. Absoluter Cannon Klassiker.

08.09.2011 10:41 Uhr - peda
08.09.2011 - 10:30 Uhr schrieb eisjok
peda,

bin halt einer von der alten Garde... ein wenig Knall hier, ein wenig Bumm dort, fertig ist der Actioner.

Nein, ich verstehe was Du meinst, aber früher haben mich Filme wie DIE WILDGÄNSE KOMMEN 1 + 2, DAS KOMANNDO (mit Collins), DER SÖLDNER oder eben auch DELTA FORCE echt vom Hocker gerissen und das tun sie mitunter auch heute noch!

eisjok


Vollkommen klar, und mir geht es ja ganz genauso. Ich will eigentlich nur darauf hinweisen, dass das martialische Cover bei diesem Film leicht irreführend sein könnte.

@mcclane: Sehe aber mit der deutschen Stewardess, dargestellt von Hannah Schigulla, und auch der actionorientierten Auflösung schon einen deutlichen Bezug zur Landshut-Geiselnahme.

08.09.2011 10:47 Uhr - John Wakefield
Gute Nachrichten, diese Entscheidung war schon längst überfällig!

Fand den ganz gut, aber auch reichlich überbewertet.
Aber der Cast ist wirklich der Hammer: Lee Marvin, Hanna Schygulla, George Kennedy, Martin Balsam, Robert Forster und und und.... Man könnte meinen Golan wollte hier einen neuen AIRPORT-Film drehen. Von dieser Seite aus betrachtet, wirklich respektabel.

Der 2.Teil ist aber um Längen besser, da wird von Anfang an geklotzt und nicht geleckert. Billy Drago ist als Drogenboss Ramon Cota wirklich optimal besetzt, es kracht an allen Ecken und Enden, Leerlauf ist nicht vorhanden.

08.09.2011 12:15 Uhr - h0n9y
huiii hab ik ja schwein gehabt wollt mir das teil erst letzte woche bestllen...is ja riesen teuer die alte dvd...gebraucht knapp nen 50,-... jetz wart ik einfach bis die 16er im kaufhaus steht^^

08.09.2011 15:11 Uhr - Chazzer
SB.com-Autor
User-Level von Chazzer 7
Erfahrungspunkte von Chazzer 739
Wie geil! Ich liebe diesen Film.

08.09.2011 15:55 Uhr - mad-max
Haha, hatte mir den gerade zusammen mit Delta Force 2 und Missing in Action in einem DVD-Boxset aus UK importiert. Das hat umgerechnet (inkl. Versand) grademal 7 Euro gekostet, also wer für die alte ''deutsche'' Einzelveröffentlichung 50 Euro zahlt ist schön blöd! xD

Wär cool wenn jetzt auch mal ein paar der guten alten Chuck Norris Filme auf Blu-ray kommen. Hält Fox aktuell immernoch die Rechte an den ehemaligen MGM-Titeln?
Dann solten wir denen mal unser Interesse mitteilen! ;)

Die beiden Charles Bronson Blu-rays von EuroVideo The Mechanic - Kalter Hauch und Mr. Majestyk - Das Gesetz bin ich sind qulitativ eine Wohltat gegenüber den alten MGM-DVDs. Bitte bitte mehr davon! :D

Und Lee Marvin ist wirklich ein verdammt cooler Bastard; ich hab gerade kürzlich (zu meiner Schande) erstmals Point Blank gesehen, der ist super genial - kannte bisher nur das dagegen ziemlich schlechte Remake Payback mit Mel Gibson! :)

08.09.2011 17:54 Uhr - kokoloko
User-Level von kokoloko 9
Erfahrungspunkte von kokoloko 1.191
Das Cover sieht scheint auf den ersten Blick die Filmhandlung präzise zusammenzufassen xD
Wunderschön :D

08.09.2011 17:55 Uhr - suspirio
einer meiner alltime favorites.
da passt einfach alles.
die darsteller, die action und die story an sich.
aber vor allem die mucke is genial.

08.09.2011 18:05 Uhr - larry
Für mich zusammen mit Teil 2 und Invasion USA einer der besten Golan/Globus (Cannon) Produktionen mit Chuck Norris. Nur alleine die Musik von Alan Silvestri hat für mich Kultcharakter. Eine absolute Perle der 80iger...! Besitze schon ewig die MGM DVD. Eine BlueRay Version von Teil 1&2 währe wünschenswert! Der zweite Teil wurde von Chucks Bruder Aaron Norris actionlastiger inszeniert und punktet vor allem wegen dem charismatischen Spiel vom guten, alten Billy Drago (The Untouchables) als Drogenbaron Ramon Cota. Ansonsten wahr der erste Teil für mich immer der bessere.

08.09.2011 19:53 Uhr - Hakanator
Da hat Chuck Norris wohl mitgewürfelt bei der FSK und gewonnen...

08.09.2011 22:45 Uhr - Riddick1981
Geiler Actioner aus Kindertagen! Neben Norris und Marvin ist auch der absolut Megacoole Cannon Picture Darsteller Steve James nicht zu vergessen! Leider ist er viel viel zu früh von uns gegangen...

08.09.2011 23:39 Uhr - larry
@Riddick1981
Sehe ich genau so!

08.09.2011 23:56 Uhr - MartinRiggs
Ich will das Cover als Poster ;)

09.09.2011 02:25 Uhr - Cobretti
Das DVD Cover ist per Fotoshop zusammengeschusteter schnellschuss!Schau dir auf Ofdb mal das Kino bzw. VHS Cover an, glaube mir DAS willst du haben ;)

09.09.2011 02:29 Uhr - 573f4n
Hab mir damals auch die englische MGM DVD zugelegt, die deutsche war 4:3 Fullscreen und unterirdisch in der Qualität. OK nicht ganz so schlimm wie die deutsche Delta Force 2 DVD bei der ganze Konturen und Farbabstufungen abgingen.

Von dem Film und Teil 2 hätte ich auch gerne eine BluRay. Wird wohl noch dauern, bis Teil 2 auch freigeben wird. War deutlich härter und mehr Tote, aber mit 18er Freigabe solle er trotzdem durchgehen.

09.09.2011 08:39 Uhr - McClane
SB.com-Autor
User-Level von McClane 7
Erfahrungspunkte von McClane 637
@ peda

Habe auch nie bestreiten wollen, dass einzelne Szenen vielleicht an die Landshut erinnern sollen, die Haupthandlung ist aber trotzdem eine glorifizierende (und schwer unterhaltsame :-) ) Umschreibung der TWA-Entführung.

@ 573f4n

Dann hast du aber die deutsche MCP-Scheibe erwischt. Die MGM war in 1,85:1 und deutlich besserer Qualität.

09.09.2011 09:30 Uhr - Topf
chuck norris war nicht aufn index, er hat nur gewartet.

09.09.2011 09:49 Uhr - eisjok
McClane,

vermutlich wurden beide Entführungen im Drehbuch von DELTA FORCE eingearbeitet. Dennoch glaube ich, dass die Landshut-Entführung in Ihrer Dramatik den deutlichen Schwerpunkt bilden sollte. Teilweise bis ins kleinste Detail finden sich hier Anhaltspunkte, z. B. die MontBlanc-Füller Geschichte mit dem Judenstern, die Separierung der Juden im Flugzeug und so weiter.
Zwar trat bei beiden Entführungen eine Stewardess besonders mutig in Erscheinung, aber auch hier erinnert Hanna Schigulla doch stark an ihr Landshut-Pendant.

Du solltest Dich also nicht allzusehr auf den Wiki-Eintrag verlassen!


Hakanator & Topf,

gääähn!


eisjok

09.09.2011 09:59 Uhr - Ripperxxl
der gute alte chuck er ist keinen honig er kaut die bienen^^

09.09.2011 11:23 Uhr - Xaitax
Neee, ich kann C.Norris nix abgewinnen und all seine Filme empfand ich schon immer als grottenlangweilig. Liegt evt am Bart.
Verwunderlich ,dass er für Expandebles 2 verpflichtet wurde.

09.09.2011 13:13 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Ich habe mich angesichts dieser News zu einem Chuck-Norris-Film schon gefragt, wo du bleibst, um hier wieder mal Gerüchte über THE EXPENDABLES 2 als Tatsachen zu verkaufen, Xaitax.

Ist dir bekannt, was es zu bedeuten hat, wenn in der imdb hinter einem Schauspieler das Wort "rumored" steht?
Chuck Norris wurde bisher keinesfalls offiziell für THE EXPENDABLES 2 verpflichtet. Also unterlasse doch bitte endlich derartige Beiträge, zumindest, bis die Sache wirklich in trockenen Tüchern ist.

Und dass du selbst nach dem gefühlten 100. Quatsch-mit-Sauce-Beitrag im Bezug auf THE EXPENDABLES 2 immer noch nicht weißt, wie sich der Filmtitel schreibt, ist beschämend!
Da verwundert es auch nicht mehr, dass du die Qualität von Filmen an der (Gesichts-)Behaarung der Darsteller fest machst.

09.09.2011 14:45 Uhr - 573f4n
@McClane

Ja, stimmt. Aber zu dem Zeitpunkt (glaub 2001 wars) als ich die Filme kaufen wollte gabs nur diese. Kurze Zeit später kam dann die englische MCM DVD (leider ohne deutsche Tonspur), die deutsche MCM-DVD Ausgabe folgte aber erst deutlich später.

Drum wär mir jetzt auch gleich ne BluRay lieber, wenn ich schon ein drittes Mal Geld für den Film hinlegen soll.

09.09.2011 19:02 Uhr - kabaam
Eine Neuauflage wäre wohl für viele wünschenswert, die MCP und MGM Auflagen waren wohl beide OOP und werden bei manchen Auktionshäusern für bis zu 50€ angeboten! Vlt. finden ja diverse vergessene Cannon Klassiker demnächst mit FSK 16 Segen den Weg in die Kaufhäuser...

10.09.2011 10:34 Uhr - McClane
SB.com-Autor
User-Level von McClane 7
Erfahrungspunkte von McClane 637
@ eisjok

Wie gesagt, eine Teilinspiration hab ich nie bestritten, zumal der Film die damalige politische Lage gerne instrumentalisierte (die Auftaktszene ist z.B. als Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung Iran-Geisel-Krise zu sehen). Aber: Die TWA-Entführung ist die Hauptinspiration, egal ob du es glaubst oder nicht. Und den Wiki-Eintrag zu "Delta Force" habe ich noch nicht einmal gelesen, sondern ich beziehe vor allem auf Melani McAlisters Aufsatz "Iran, Islam, and the Terrorist Threat, 1979–1989" in dem Buch "Terrorism, Media, Liberation". Dort wird wirklich erklärt, wie viele Details (Flugnummer, Datum der Entführung usw.) auf das TWA-Kidnapping verweisen, mehrere Nachrichtenbilder der damaligen Zeit, die Film verwurstet (wie die erwähnte Pilotenszene oder das Aus-dem-Flugzeugwerfen einer Leiche), angeführt usw. Eine Separierung von Fluggästen mit jüdischen klingenden Namen fand auch bei der TWA-Entführung statt.

11.09.2011 07:26 Uhr - eisjok
McClane,

ist das nicht interessant, selbst das ''Aus-dem-Flugzeug-werfen'' kam in beiden Entführungen vor.
Mittlerweile glaube ich sogar ein gemeinsames Schema der beiden Entführungen untereinander zu erkennen!
So wird es dann wohl auch gewesen sein:

1977 die Landshut-Entführung.

1985 dann die Entführung der TWA-Maschine, die in ihrem Ablauf an die 7 Jahre zuvor stattgefundene Landshut-Entführung erinnert - ob geplant oder zufällige Duplizität, sei einmal dahin gestellt.

1986 schließlich DELTA FORCE - die zeitliche Nähe lässt ja tatsächlich, da gebe ich Dir Recht, auf die TWA-Entführung als Vorlage schließen.

Werde mich bei Gelegenheit da wohl mal was näher einlesen müssen.
Interessant sind all die Parallelen allemal.

eisjok

13.09.2011 15:23 Uhr - Xaitax
Jack Bauer@

bei Wikipedia sind schon Informationen zu Expandebles 2 vorhanden. Die gecastete wurde gelistet.

27.09.2012 16:09 Uhr - undergod
Falls jemand eine Blu Ray davon möchte, kann ich die französische oder die spanische Version (Norris Colleccione) empfehlen, die haben beide deutsche Tonspuren und sind recht preiswert zu bekommen. Ich hab mir die französische zugelegt. Bild: naja, aber immerhin noch besser als auf DVD. Ton: Stereo.
Hätte meine Blu Ray mehr als 15,00 € gekostet, wäre ich bei der DVD geblieben.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)