SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 39,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

La Isla erscheint in geschnittener FSK 16-Fassung

Horrorfilm mit Ittenbach-Effekten um 3 Minuten zensiert

Die deutsche Amateursplatterszene sorgt schon seit einigen Jahren für Nachschub, in dem Versuch, den internationalen Kollegen Konkurrenz zu machen. Das Aushängeschild ist hierbei Olaf Ittenbach, dessen Filme auch in Übersee ausgewertet werden.

Doch Ittenbach ist nicht nur Regisseur, sondern hat auch bei zahlreichen Filmen die Effekte realisiert (z.B. bei Uwe Bolls BloodRayne-Verfilmung). Dies tat er teilweise nun auch bei La Isla, einem Zombiefilm.

Vertrieben vom Label Musketier Media, wird La Isla am 22.09.2011 in den Verleih und am 28.10.2011 in den Verkauf kommen. Das aber leider nur in einer um ca. 3 Minuten geschnittenen FSK 16-Fassung, wie uns von Labelseite bestätigt wurde. Man teilte uns jedoch ebenfalls mit, dass ein Uncut-Release im deutschsprachigen Ausland zu einem späteren Zeitpunkt angedacht sei.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Nach dem Tod ihres Vaters machen die beiden Schwestern Hannah und Vanessa eine Reise auf eine abgelegene Insel. Unterdessen wird eine Voodoopriesterin von dunklen Visionen heimgesucht: Leichen steigen aus ihren Gräbern, das Böse kehrt auf die Erde zurück, und die Menschen müssen um ihr Überleben kämpfen! Wird die Vision Wirklichkeit? Welches schreckliche Geheimnis verbirgt sich auf dieser Insel? (Musketier Media)
Quelle: Musketier Media
Mehr zu:

La Isla

(OT: La Isla, 2010)
Schnittbericht:
Meldung:

Aktuelle Meldungen

Doctor Sleep bekommt Extended Cut - Mehr Stephen King im Heimkino
Sex und Zen (1991) - Indizierung aufgehoben
Torso - Die Säge des Teufels ist vom Index
Wolfenstein - The New Order ist jetzt unzensiert in Deutschland erhältlich
Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
Alle Neuheiten hier

Kommentare

16.09.2011 00:05 Uhr - maneaterpsycho
User-Level von maneaterpsycho 1
Erfahrungspunkte von maneaterpsycho 24
Mal gespannt draus cover sieht mal scheiße aus, ich als ittenbac fan und auch von dessen effekten werd ihn mir mal ansehen

16.09.2011 00:06 Uhr - Crypt_Keeper
Wenn 3 minuten ein FSK 16 bewirken, da währe doch auch eine uncut fassung mit einer 18 davongekommen....

16.09.2011 00:09 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Das Cover ist ja mal das hässlichste, dass ich seit langer Zeit gesehen habe.

16.09.2011 00:32 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Na ja, immerhin kommt die Uncut hinterher.

16.09.2011 01:06 Uhr - Catfather
>Wenn 3 minuten ein FSK 16 bewirken, da währe doch auch eine uncut fassung mit einer 18 davongekommen....

Sicher, im Verleih kommt ja auch eine uncut FSK 18 Version (s. Cover Abbildung!).

16.09.2011 01:38 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 42.103
Jesus. Nein, es kommt keine "uncut FSK 18 Version". Du musst die News auch lesen und nicht nur von der Überschrift über das Cover zum Kommentarkasten scrollen.

Das 18er-Siegel werden DVD und Blu-ray wegen Trailern mit 18er-Freigabe tragen, die extra draufgepackt werden, damit die gesamte DVD ab 18 Jahren freigegeben ist. Der Hauptfilm ist ab 16. Gängige Marketingpraxis und seit mehreren Jahren weitläufig bekannt.

16.09.2011 01:49 Uhr - Kaisa81
ja warte auf die Uncut fassung,deutschland wird eh nie erwachsen.

16.09.2011 02:01 Uhr -
Der Film ist bestimmt Müll, wie alle Filme wo Ittenbach bis jetzt mitgewirkt hat.

16.09.2011 02:43 Uhr - cut-suck
für ein deutschen film und dann noch horror ist das doch ein film mit guten kritiken.der letzte war rammbock.

16.09.2011 06:41 Uhr - 7even
die story könnt auch ausm fulci film sein!

16.09.2011 08:02 Uhr - marioT
16.09.2011 - 02:01 Uhr schrieb megakay
Der Film ist bestimmt Müll, wie alle Filme wo Ittenbach bis jetzt mitgewirkt hat.


Ui, dann hat er wohl auch an deinem Kommentar mitgewirkt...

16.09.2011 08:56 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Ist bekannt, ob der Film der FSK ungeschnitten vorgelegt wurde?

16.09.2011 11:50 Uhr - diamond
Ich find das Cover jetzt nicht so schlimm,die Dame in der Mitte sieht doch ganz nett aus.Ich verstehe nicht wass diese FSK16 wieder soll.Alle eventuellen Vorteile einer 16er Fassung werden mit 18er Trailern zunichte gemacht.Also warum dann nicht gleich ab18 (ob er dann uncut wäre ist eine andere Frage).Und dass Trailer von halbwegs normalen Filmen ab 18 sind,werde ich wohl nie begreifen

16.09.2011 14:39 Uhr - Sidney
Ittenbach in FSK 16? Toll!
Ich steh auf diese SPECIAL UNLIMITED EDITED GERMAN EDITIONS!
Bääääh! ;(

16.09.2011 15:27 Uhr - MrGoodcat
Sollte es auf dem Cover nicht heißen :
"Auf diesen Scheiß fällt jeder rein"

16.09.2011 17:27 Uhr - gore-gallore
"Mit Special Effects von Horror-Legende Olaf Ittenbach".
Find ich gut! ;-)

17.09.2011 08:36 Uhr - Unrated-Freak
User-Level von Unrated-Freak 1
Erfahrungspunkte von Unrated-Freak 13
Warum ist es so teuer ein Film bei der FSK vorzulegen?

17.09.2011 17:16 Uhr - Totally Blind Mule
wie originell ein Zombiefilm

18.09.2011 04:08 Uhr - Kurisuteian
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
Moment mal, wenn drauf steht "Mit Special Effects von Horror Legend Olaf Ittenbach" und 3 Minuten an Splatterszenen fehlen, ist das nicht der eigentliche Betrug... was sonst sollte denn geschnitten sein?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)