SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Freerunner erscheint in zwei Fassungen in Deutschland

Unzensiert ab 18 und in geschnittener Version ab 16 Jahren

Mit Freerunner bringt Sunfilm einen Actionthriller mit Sean Faris (The Fighters) und Danny Dyer in insgesamt 6 verschiedenen Editionen auf den deutschen Markt. Neben der normalen DVD und Blu-ray wird es auch eine 3D-Edition geben. Diese wird es sowohl für die auf dem Cover als ungeschnittene FSK "Keine Jugendfreigabe"-Fassung wie auch für eine gekürzte FSK 16-Version geben.

Während es die ungekürzte Fassung von Freerunner ab dem 01.12.2011 im Verleih geben wird, erscheint die geschnittene 16er-Version am 05.01.2012 im Verkauf.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ryan Carter nimmt regelmäßig an Freerunner Rennen teil um genug Geld zu gewinnen, damit er mit seiner Freundin und seinem Großvater aus den Slums von Metro City wegziehen können. Doch während seines letzten Rennens wird er und seine Mitläufer von Bandenchef Reese gekidnappt, nur um zu Spielfiguren in ... [mehr]
Quelle: Sunfilm
Mehr zu:

Freerunner

(OT: Freerunner, 2011)
Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

Alfred Hitchcocks Psycho weltweit erstmals uncut auf Blu-ray von Turbine Medien
Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest
Last Boy Scout wurde vom Index gestrichen
Wrong Turn-Reihe kommt ungekürzt von Nameless Media
Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Freitag der 13. (2009) -
Alle Neuheiten hier

Kommentare

09.11.2011 00:32 Uhr - Topf
oho , explodierende hälse? das wird ein fest XD

09.11.2011 00:32 Uhr - puRe
Der Trailer sieht schonmal interessant aus. Hat was von The Tournament, nur ohne Killer, dafür mit einer Prise Battle Royale. :D Den werd ich mir mal ansehen.

09.11.2011 01:18 Uhr - Oberstarzt
Die Story klingt irgendwie nach Wedlock mit Rutger Hauer.

09.11.2011 08:05 Uhr - mad-max
Hab die engl. OV schon vor einiger Zeit gesehen und den Film als ziemlich schlecht in Erinnerung. Aber wer diesen Highschool-Klopperfilm mit Sean Feris gut fand, dem könnte auch dieser gefallen; mit FSK 18 Freigabe wird jededfalls die eigentliche Zielgruppe (u18) mal wieder verfehlt. Fail!

09.11.2011 08:08 Uhr - mad-max
@puRe
Dieser Teeniefilm ist weder mit BR noch The Tournament zu vergleichen.
Das sind nämlich Erwachsenenfilme! ;)

09.11.2011 11:15 Uhr - Russ Meyer HH
Mich hauen diese ganzen Freerunner- Climber etc Filme nicht um. Meistens wirkt die Handlung doch arg konstruiert. Ausserdem scheint die Zielgruppe sowieso eher U18 zu sein.
Werde Ihn mir nicht angsehen - Zeitverschwendung. Da schau ich mir doch lieber die "Mutter" aller "renn um dein Leben" Filme an - "Running Man" mit Arnie - selbstverständlich ungeschnitten.

09.11.2011 11:39 Uhr - macadamiaFilm
Die Story klingt irgendwie nach Wedlock mit Rutger Hauer.

aber sowas von.

09.11.2011 17:46 Uhr - Billy Berserker
Eine Mischung aus Wedlock & The Running Man !!!

10.11.2011 11:14 Uhr - Froschteich
Parkour und Freerunning sind schon cool und wurden in Ghetto Gangz cool umgesetzt. Bei dem Film denke ich aber, der Regisseur hat sich "Running Man" angeschaut und nun das ganze "modernisiert".

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)