SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Glogcke

Mad Max 2 - Unrated Version auf HD-DVD

Längere Fassung des Klassikers angekündigt

Mit der HD DVD & Blu-ray Disc von Mad Max 2 - Der Vollstrecker erscheint eine der berühmtesten und schon seit Anbeginn der DVD mit unter am meisten diskutierten Unrated Versionen endlich für den modernen Heimkinomarkt.

Ein Blick aufs Ganze

Manche Unrated Versionen - egal ob erschienen oder nicht - genießen fast Legendenstatus. Seien es die niemals veröffentlichten Unrated-Fassungen von Freitag der 13. und Blutiger Valentinstag oder die legendären unzensierten Veröffentlichungen von Robocop oder Scream. Diese und einige andere Titel haben im wesentlichen den Begriff "Unrated" geprägt. Nicht zuletzt aufgrund dieser Prägung durch solche Fassungen geht die Filmindustrie noch heute den Weg zahlreiche, meist weniger interessante Versionen mit "Unrated" zu bewerben, um somit im potentiellen DVD-Käufer eine bestimmte Vorstellung hervorzurufen und mit der DVD nochmals (besser) Geld zu verdienen. Zu den für die Prägung des Unrated-Begriffs maßgeblichen Versionen darf man wohl auch die Unrated-Fassung von Mad Max 2 zählen. - Zumindest in Europa.

Auch wenn der HD-Markt noch ein Nieschenmarkt ist, wird durch die Veröffentlichung dieser Unrated-Fassung die über mehr als 8 Jahre hinweg immer wieder gestellte Frage nach dem Erscheinen der unzensierten Version beantwortet und die Diskussion zu Ende geführt. Dem geneigten Filmfreund sollte die Nachricht daher gefallen: Mad Max 2 ist nicht irgendeine Unrated-Fassung, sondern eine der Unrated-Fassungen. Zudem zahlt sich langes Warten auf die gewünschte unzensierte Version keinesfalls immer aus, wie unlängst Event Horizon - ebenfalls eine der berühmten Unrated-Legenden, zeigte: Die Special Edition enthielt mangels ausreichender Qualität lediglich Unrated Deleted Scenes, weshalb sich der Rückschluss ziehen lässt, dass eine unzensierte Version nicht mehr erscheinen wird. Insofern ist die Veröffentlichung von Mad Max 2, wenn auch zunächst nur auf den HD-Medien, positiv zu bewerten und bringt die Hoffnung mit, dass die seit Jahren angekündigte und bisher nicht erschienene Special Edition DVD ebenfalls die Unrated-Version beinhalten wird - so sie dann mal erscheint.

Für Einsteiger: Die Unrated-Version von Mad Max 2

Aber wie war das ganze mit der Unrated-Version von Mad Max 2 nochmal? Gibt es die nicht schon? Richtig. Genauer gesagt gab es die Unrated-Version bereits - und zwar zu VHS-Urzeiten. Die ersten VHS-Auflagen des Films enthielten in einigen Ländern, so auch im deutschen Sprachraum, die Unrated-Fassung. Diese ist in zwei Szenen länger als die leicht zensierte US-R-Rated-Version. In Großbritannien schaffte es die Unrated-Fassung gar auf Laserdisc. In den USA erschien die Unrated-Fassung bisher nicht. Aus diesem Grund ist sie zumindest dort auch unbekannter als in europäischen Gefilden. Schließlich konnte in den Staaten nach dem Aufstreben der DVD kaum jemand auffallen, dass die Mad Max 2-Scheibe aufeinmal kürzer ist, als die soeben entsorgte VHS-Kassette.

Relativ früh, nach verschiedener Ansicht sogar zeitgleich, erschien im deutschsprachigen Raum auch die R-Rated-Fassung auf VHS und wurde später auch auf LD veröffentlicht. Sieht man von einer kaum verbreiteten und teilweise umstrittenen Japan-DVD-Erstauflage ab, enthielten bisher sämtliche DVD-Versionen in allen Ländern nur die leicht zensierte R-Rated-Fassung. Der ein oder andere mag sich die Frage stellen, wieso die Unrated-Version nun derart gefragt ist, obwohl sie doch bereits mehrfach veröffentlicht wurde - sogar in deutscher Sprache. Allem voran liegt der Grund hierfür natürlich in zwei praktischen Argumenten: Zum einen ist die alte VHS-Auflage nicht ganz so einfach zu bekommen. Zwar kann man sie durchaus noch auf einigen Tausch- und Filmbörsen ergattern, dann aber meist auch nur zu Preisen, die sonst keiner für eine VHS-Kassette zahlen würde.

Zum anderen sind VHS-Kassetten mit ihrer klobigen Größe und der im Vergleich zur DVD deutlich schlechteren Qualität für den Großteil nicht einmal mehr der sprichtwörtlichen Rede wert. Ein entscheidendes Argument disqualifiziert sämtliche alten Unrated-Auflagen jedoch sogar für den nostalgischen Filmsammler - auch für die meisten, die im Besitz einer ungekürzten Auflage sind: Das Bildformat. Gemäß den alten Pan & Scan-Zeiten sind sämtliche bisher veröffentlichten Unrated-Versionen nur in Vollbild (4:3) abgetastet. Selbst die alte UK LD enthielt nur das aufgeblasene Vollbild. Während das Originalformat im breiten Cinemascope-Format (1:2,35) abgefasst ist, fehlen den alten Auflagen damit ca. 40 Prozent des Bildes. Gerade bei Mad Max 2, ein Film der einen immensen Teil seiner hervorragenden Filmatmosphäre aus dem Breitbildformat zieht, wirkt sich ein derartiger Bildverlust verheerend aus.

Die Unrated-Version in HD

Der besonders aufmerksame Leser konnte schon vor einigen Monaten ein hoffnungsvolles Zeichen in Richtung einer Unrated-Version in HD und originalem Bildformat ausmachen: Der US Premium Kanal "hdnet movies" strahlte eine überarbeitete HD-Version des Films aus und zeigte hierbei sowohl die Unrated-Fassung, als auch das heutzutage obligatorische Originalformat. Unser Schnittbericht wurde daraufhin vom User bendermac mit Cinemascope-Bildern aus eben dieser Unrated-HD-Version ausgestattet. Daraus ließen sich zwei Dinge schließen: Zum einen existiert auch heute noch ein Master der Unrated-Version, mit der sich eine qualitativ hochwertige Fassung erstellen lässt. Gerade dies konnte man in den letzten Jahren anhand der zahlreichen R-Rated-Neuauflagen auf VHS, LD und DVD bezweifeln. Zum anderen wurde hier bereits eine überarbeite Version ausgestrahlt, deren Wiederverwertung nahe liegt. Mitlerweile ist die US HD DVD bereits erschienen, während die dt. Variante für den 20.7. angekündigt ist. Aufgrund der schon erfolgten Veröffentlichung in den USA gibt es inzwischen auch die ersten bestätigenden Äußerungen, in denen berichtet wird, dass sowohl die zwei besagten Szenen enthalten sind, als auch der Titel nun nicht mehr mit dem Schriftzug "The Road Warrior" sondern mit "Mad Max 2" eingeblendet wird.

"The Road Warrior" stellt den US-Titel dar und ist dementsprechend auf dem R-Rated-Master zu finden, welches hier scheinbar aber keine Verwendung fand. Es kann wohl davon ausgegangen werden, dass Warner die unzensierte Unrated Version am 20.07.2007 auch im deutschsprachigen Raum veröffentlichen wird. Dafür spricht vor allem, dass es bei der Veröffentlichung von HD DVDs und BR-Discs, mal abgesehen von den Audiospuren, bislang keine Unterschiede gab. Weiterhin wurde der Film erst kürzlich vom Index genommen, weshalb Warner die Vermarktung in Deutschland deutlich einfacher fallen wird. Bei Amazon.de kann man derzeit bereits beide HD-Varianten vorbestellen. Allerdings ohne weitere Informationen und zu noch recht hohen Preisen, die sicherlich noch vor Release fallen werden. Mad Max 2 bei Amazon.de

Inhaltsangabe / Synopsis:

Das Ende der Zivilisation steht bevor. Brutale Motorrad-Gangs diktieren das Geschehen. Auf der Suche nach Benzin gelangt Mad Max zu einer heiß umkämpften Raffinerie. Die Leute dort planen den Ausbruch mit einem riesigen Benzintank, den Mad Max steuern soll. Als sich die Tore öffnen, beginnt eine höllische Jagd auf Leben und Tod. (Warner)
Quelle: AVS

Mehr zu: Mad Max II - Der Vollstrecker (OT: Mad Max 2, 1981)

Schnittberichte:

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Jörg Buttgereit - Exklusives Interview durch SB.com-User cecil b
Jurassic World: Ein neues Zeitalter bekommt wohl einen Extended Cut
Cover Hard 2 uncut in Mediabooks (Blu-ray & DVD) im Oktober 2022
Spider-Man: No Way Home – The More Fun Stuff Version kommt im September 2022 in die Kinos
Henry - Portrait of a Serial Killer uncut in UHD in Deutschland im Juni 2022
Indizierungen / Listenstreichungen Mai 2022
Alle Neuheiten hier

Kommentare

09.05.2007 21:51 Uhr -
nett !!!!!!!

09.05.2007 22:06 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Zuerst einmal: klasse aufbereiteter News-Bericht! So sollte es immer sein! ;-)

Ansonsten: schön, dass mit MAD MAX II einer der geilsten Filme überhaupt nun endlich in der Unrated-Fassung erscheinen wird. Schade, dass diese nur auf HD-DVD erscheinen wird. Werde mir deswegen jetzt kein HD-Gerät zulegen, aber wenn ich mir dann irgendwann doch mal so ein Teil kaufen werde, weiß ich, welche DVD eine der ersten sein wird, die ich in meine HD-Sammlung aufnehme. ^^
Bis dahin reicht mit die R-Rated-DVD, die ist immerhin auch im Original-Format und bietet satten 5.1-Sound. Und so frappierend ist der Unterschied zwischen R-Rated und Unrated nun auch nicht, da gibt es doch Dutzende Unrated-Fassungen, die sich im Endeffekt mehr lohnen würden (wenngleich mindestens 98% besagter Filme wesentlich schlechter sind als eben MAD MAX II!).

09.05.2007 22:07 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
mich würde mal interessieren ob auch die alte deutsche syncro aufpoliert wird oder ob der streifen neu vertont wird in dts und dolby wat weiß ich...

meist sind die neusyncros nicht das gelbe vom ei, auch wenn ich mir sicher bin das die deutsche mel gibson standard stimme dabei wäre!

09.05.2007 22:17 Uhr -
Super Neuigkeiten, aber Mad Max 2 wird dann wohl der erste Film sein, der garnicht in seiner Unrated auf DVD erscheint. Wegen zwei Szenen werde ich jetz bestimmt nicht auf HD umsteigen. Überhaupt verachtet ich HD. Ich habe keine Lust meine Sammlung von über 1600 DVD in HD umzutauschen, umsoweniger da ich alles eh über ein 4:3 Röhrenfernseher gucke. Ich hoffe und bete, dass die Unrated doch irgendwann mal auf der klassischen DVD erscheint. Bitte bitte bitte....
Gruss ein sorgender Mad Max Fan.

09.05.2007 23:34 Uhr - dowplus
Was ein Quatsch, wegen 2 Sekunden werde ich mir bestimmt kein HD Player zulegen, zudem find ich den Film ( sorry an die die Fans des Films) leider nur mittelmässig. Da hätt ich mir schon bisserl mehr erhofft, einfach enttäuschend das ganze, aber leider sind wir das ja schon von der Filmindustrie gewohnt ;-(

09.05.2007 23:42 Uhr - filosofisch
ich hatte diese fassung und wusste damals nicht, was sie bedeutet...so hat sie ein freund von mir für 10 mark bekommen. er wusste, was sie bedeutet, und ich war der arsch, zumal die dvdversion mir von dem händler, bei dem ich sie gekauft habe, als ungekürzt angepriesen wurde. aber waren das nicht sogar 3 szenen? das herausziehen der pfeile am anfang, das herausziehen des bummerangs, und nicht auch die abgesäbelten finger? außerdem hatte ich das gefühl, in der damaligen videofassung kommt das abquetschen der beine unter dem auto (glaube kurz vor dem pärchen das liebe macht) härter rüber. ist aber auch schon sehr lange her...ich freu mich drauf!!!

10.05.2007 01:59 Uhr - Mar
Nur am Rande, aber die Unrated-Fassung von "Freitag der 13." ist doch veröffentlicht worden, oder? M. W. auch auf der deutschen DVD!

10.05.2007 02:37 Uhr -
@filosofisch: Das Absebeln der Finger ist auch in der R-Rated drin. Und ich werde mir den Film wegen zwei Minisekündchen, die meiner Meinung nach absolut gar nichts ausmachen, bestimmt nicht neu kaufen, ganz egal wie toll der Film ist.

Was soll daran eigentlich so legendär sein? Bei der überschwänglichen Einleitung da oben denkt man ja, einen komplett neuen Film serviert zu bekommen! Eine DER unrated-Fassungen? Wegen zwei Minischnitten? Nicht wirklich...

10.05.2007 04:55 Uhr - Snooper
@dowplus & tobi lyton
WORD!!!!Auch ich bin ein großer Mad Max Fan und bin im Besitz der VHS Erstveröffentlichung.Auf DVD habe ich auch nur die R-Rated Version und bin damit sehr zufrieden.Die Szenen der Unrated fallen nicht im geringsten ins Gewicht!Da jetzt n mega aufwand starten und sich gar n HD Player kaufen ist mehr als übertrieben!(nur wenn man Mad Max auf keinem Medium sein eigen nennen darf wäre es sinnvoll)...Der Hype ist definitiv übertrieben.Zudem muss auch ich sagen das der zweite Teil der schwächste der Reihe ist.Meine Reihenfolge lautet Teil 1,Teil 3 und als letztes Teil 2.

10.05.2007 08:34 Uhr - C4rter
Neee, 2 war für mich schon der beste. Teil 3 mit den Kindern ist ja wohl größtenteils nur Mumpitz und Kinderkacke gewesen. Aber die Unrated ist jetzt wirklich nicht so wild.

10.05.2007 09:02 Uhr - filosofisch
ich glaube auch er wackelt noch mit dem bummerang im kopf herum??? und die unrated ist nicht einmal das schlagwort. mad max in hd ist auch sehr reizvoll. das teil ist gekauft

10.05.2007 09:18 Uhr - executor
Und das Ganze ja sogar nur wegen zwei minimalen Szenchen.
Erschreckend aber finde ich jetzt diesen Umschwung auf HD. Kündigt das schon die anstehende Medium-Wachablösung an? Dürfen wir jetzt vielleicht auf HD umsteigen, weil einige Anbieter absichtlich mit ihren Unrated Fassungen in der Hinterhand auf die Freaks gezählt haben, die wegen solch einem Grund umsteigen und so die Pioniere des neuen Formats sind?

So oder so, ich finds nervig und vor allem einen verdammt teuren Spaß!

10.05.2007 10:48 Uhr - edding
Prima Bericht! Vielen Dank. Also lasst uns hoffen, dass der Film für die "Nostalgiker" (haha) noch auf klassischer DVD erschienen wird...
(Kleiner Hinweis am Rande: "verheerend" schreibt man mit 2 "e" und nicht 2 "r" ;o))

Greetz, der Edding

10.05.2007 13:46 Uhr - Tony Montana
User-Level von Tony Montana 34
Erfahrungspunkte von Tony Montana 28.491
@Mar: aber nicht von Teil 2-7. Die sind weltweit nie erschienen. Es gehört wohl zur Firmenpolotik Paramounts. Aus ökonomischer Sicht nicht sehr clever, aber gut, was willste da machen? Die US-Box (Teil 1-8) beinhaltet einige Unrated-Szenen in relativ schlechter Qualität als Bonus.

Ansonsten geht es mir wie den meisten: wegen eines Films kauf ich mir keinen HD-Player und einen neuen Fernseher.

10.05.2007 14:25 Uhr -
schön das es den film jetzt in hd und unrated geben wird. vielleicht haben wir auch glück und der hd-dvd bzw. blu-ray ergeht es wie der laserdisc und wird nach relativ kurzer zeit von einem deutlich besserem medium abgelöst. dann ist der film wieder eine rarität welche nur die leute abspielen können die in die dann veraltete hd-dvd und blu-ray technik investiert haben.

10.05.2007 15:53 Uhr - Tony Montana
User-Level von Tony Montana 34
Erfahrungspunkte von Tony Montana 28.491
Ich meinte natürlich Teil 2-8, die es nur R-Rated gibt.

10.05.2007 15:59 Uhr - jenzi
User-Level von jenzi 1
Erfahrungspunkte von jenzi 14
Hab ichs doch gewusst. Hab ich auch oft gehört, dass von der Unrated nur ein Vollbild-Videoauflösung-Master existiert. Große amerikanische oder australische Filmfirmen schmeißen sicher nicht mal eben son paar Originalnegative auf den Müll - Im Gegensatz zu deutschen Firmen..

10.05.2007 17:37 Uhr - im1983hs
Naja, für 2 Sekunden lohnt sich das nicht wirklich auf HD / BluRay umzusteigen. Ich warte eh erstmal ab welches Medium sich durchsetzt. Aber eines is klar, meine DVDs werd ich nicht nachher alle gegen HDs tauschen. Auf den HD Playern kann man ja eh auch DVDs abspielen

10.05.2007 17:55 Uhr -
Ja, kann man das? Wem dem so ist, steige ich im Jahre 2015 mit Sicherheit um, dann gibt es ja eh keine DVDs mehr. Besser gesagt: Ich steige erst um, wenn es keine DVDs weltweit mehr gibt. Noch verachte ich HD, noch...

10.05.2007 17:57 Uhr - Corleone
Ich komm da nicht ganz mit, wieviel unterschied ist da zu der R-Rated (DVD) und der neuen BR oder HD Unrated?

10.05.2007 18:42 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
2 Szenen mit einer Gesamtlaufzeit von 2 Sekunden! ^^

10.05.2007 20:32 Uhr -
Absolut genialer Streifen, ob mit oder ohne den zwei Szenen. Aber bei der Seltenheit der UNRATED ein MUST HAVE, nur garantiert nicht auf dem neuen Medium.

10.05.2007 21:50 Uhr -
Meine Worte, Mann, meine Worte :-)
Das neue Medium käme bei mir nur ins Haus wenn es Kombiplayer geben wird, die auch DVDs abspielen. Bisdahin...Fu...new Medium :-)

10.05.2007 23:04 Uhr - pigasos
1x
hd-dvd und blue-ray player spielen zufällig auch normale dvd's du held

10.05.2007 23:07 Uhr -
Woher sollte ich das jetzt bitte wissen, Du EI? Aber danke, dass du mich darauf aufmerksam machst. Alles gute fürs weitere Leben :-)

11.05.2007 00:32 Uhr -
hallo leute!!!

also sehr viel respekt an diese seite und tolle arbeit von diversen filmfreaks aber wisst ihr was dass grösste problem ist und was mich besonders stört?! Es ist die richtlinie an den r-rated movies!!!! ich finde es furchtbar das ein film hier auf uncut beschrieben wird bloss weil er identisch mit der r-rated ist(hat nichts jetzt mit madmax zu tun)...jungs, 80% der filme die hier im forum bzw. auf der seite, als uncut angepriesen werden sind in wirklichkeit geschnittenes mistzeugs der mpaa aus den staaten. ihr solltet aufhören die r rated filme als messlatte zu sehen.die mpaa war in den 80 und 90 genau so krass wie die fsk..selbst heute haben die noch ihre macken....ein beispiel...als robocop 1 damals in den 80er rauskam habe ich die unrated(also die criterion edition) damals schon uncut gesehen..er war halt auf english und mit italienischem untertitel....aber trotzdem hat jeder gemeint die r-rated wäre die einzige uncut version des films und erst 1999!!!!! kam die criterion raus und alle waren im jubel dass der film uncut endlich rausgekommen ist...obwohl ich den film 10jahre davor schon in der originalfassung bei meinem italienischem nachbarn gesehen habe...da lese ich einen bericht über friday the 13th das er ungeschnitten sein soll weil r-rated und ich habe zu hause die ungeschnittene jugoslawische version mit untertitel halt...aber was solls...scheiss auf den untertitel...also recherchiert mal nicht immer auf die r-rated aus und hofft dasd die amis eine unrated rausbringen...es gibt genügend uncut filme auch klassiker die mehr zu bieten haben als dieses r-rated zeugs.peace

11.05.2007 01:12 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
es gibt genügend uncut filme auch klassiker die mehr zu bieten haben als dieses r-rated zeugs.peace

Halleluja.

11.05.2007 05:23 Uhr -
Glogcke ein Lob an Dich!
Die erste News die ich hier mit geschmack lese.
Das es hier überhaupt news gibt und den imagewechsel rechne ich euch sb'lern hoch an. nur die quallität lässt ab und an zu wünschen übrig (tippfehler, schlampig rechachiert etc.) aber das gefällt mir echt gut.
Gerne weiter so, auch wenns Thema eigentlich nicht sehr interessant ist.

Ps: Freue mich auf den Unrated Dir. Cut von Bloodline ;-)

11.05.2007 10:29 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
Wo war etwas schlampig rechachiert?
Bei so einer Behauptung kommst du an Beispielen nicht vorbei.

ciao

11.05.2007 14:57 Uhr - commandertaylor
Ich sehe das Ganze mit einem weinenden und einem lachenden Auge: Jahrelang wartet man auf das Teil... und nun wo meine Schwester diesen Sommer endlich Urlaub in Japan macht (und sie mir somit die Unrated-DVD mitbringen kann), kommt der Film "ein paar Tage später" auch bei uns raus...
So'n Dreck! Lasse ich mir doch nix besonderes besorgen... Naja, da ich noch keinen HD-Player habe, werde ich mir die (normale) DVD trotzdem von Schwesterchen mitbringen lassen.

11.05.2007 17:01 Uhr - Glogcke
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
Naja, da ich noch keinen HD-Player habe, werde ich mir die (normale) DVD trotzdem von Schwesterchen mitbringen lassen.

Wie kommst du darauf, dass deine Schwester in Japan die richtige DVD findet? Ich halte das für äußerst unwahrscheinlich.

11.05.2007 19:00 Uhr - Corleone
lol

Was macht ihr alle für ein Aufstand wegen 2 Szenen 2sec.

Schön geschrieben aber ich finde das ganze etwas übertrieben.


12.05.2007 07:47 Uhr -
@Glogcke

Was ist daran unwahrscheinlich ?

12.05.2007 12:25 Uhr - Glogcke
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
Es ist unwahrscheinlich, weil die Japan-Erstauflage eine der wohl seltensten DVDs überhaupt ist.
Ich denke Commander hat einfach nur den Fehler gemacht, nicht zu wissen, dass sämtlichen Neuauflagen in Japan ebenso zensiert sind wie alle anderen DVDs weltweit.
Zwar sind die Chancen die Erstauflage in Japan zu finden sicherlich höher als über das Internet, dennoch bezweifle ich ganz stark, dass seine Schwester - die sicherlich auch noch etwas Urlaub machen - die DVD findet. Zudem ist meines Wissen nicht mal ein Cover verbreitet, so dass man ihr etwas zu Visualisierung mitgeben könnte.
Es wird vermutlich darauf hinaus laufen, dass sie ihm die Neuauflage mitbringt und er sie verärgert in die Ecke pfeffert.

Gruß

13.05.2007 11:41 Uhr - bendermac
zitat -> Ein französische Pay-TV-Sender strahlte eine überarbeitete HD-Version des Films aus <- zitat ende ...

es war kein französischer hd kanal, sondern ein u.s. sender. um genau zusagen handeltete es sich um dem premium kanal "hdnet movies". ich bitte dies zu korrigieren.

13.05.2007 11:50 Uhr - Glogcke
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
Korrigiert.
Ich war mir totsicher, es war ne FR Version :( Aber so ist das damalige Indiz umso stärker.

Danke für die Info,
Glogcke

14.05.2007 12:15 Uhr - commandertaylor
@glogcke: Das wusste ich wirklich nicht. Dachte, dass die Unrated da drüben "ganz normal" (und nicht nur als Erstauflage) erhältlich ist.

17.05.2007 05:45 Uhr - diamond
'hd-dvd und blue-ray player spielen zufällig auch normale dvd's du held'

Ich würde mal sagen nur HD-DVD Player sind abwärts-
kompatibel zu DVD,Blue-ray Player nicht

17.05.2007 11:54 Uhr - jenzi
1x
User-Level von jenzi 1
Erfahrungspunkte von jenzi 14
Lol, natürlich sind die Blu-ray Player abwärtskompatibel und können DVDs abspielen.

18.05.2007 12:54 Uhr -
Wir brauchen ein neues Format, was Blu-Ray und HD-DVD vereinigt und von beiden Playern aus abspielbar ist, jetzt werden wohl einige logisch schließen die DVD!

Heute kommt der Mad Max 2 übrigens im Fernsehen.

19.05.2007 01:42 Uhr -
bin gerade am schauen der rtl3 mad max 2 tv ausstrahlung (nach mitternacht). ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen was da bei besagten 2 szenen in der unrated "besser, härter, wie auch immer" sein soll. der pfeil des motorradfahrers war in der nahaufnahme zu sehen und der bummerang bewegte sich im kopf des toten als er angefasst wurde, ebenfalls mit nahaufnahme.

19.05.2007 01:44 Uhr -
meinte natürlich rtl 2

19.05.2007 02:26 Uhr -
Habe vorhin auch reingeschaut, allerdings nur die Finale Verfolgungsjagt und, spinne ich jetzt, oder hat RTL2 tatsächlich die uncut-fassung gezeigt?
Die Verfolgungsjagt war jedenfalls füllig uncut, soweit ich dass erkennen konnt. somit unterschied sich diese Fassung gänzlich zu allen anderen TV ausstrahlungen.

19.05.2007 09:23 Uhr -
Laut ofdb.de war es wirklich die UNRATED-Fassung, die auf rtl3 lief.(in der nach 23 Uhr Ausstrahlung)

19.05.2007 19:05 Uhr - jenzi
User-Level von jenzi 1
Erfahrungspunkte von jenzi 14
Ist ja auch nicht mehr indiziert, also wär es ja kein Problem.

21.05.2007 16:46 Uhr -
Ja, in der 22.00 uhr fasung nicht zu sehen aber in der kurz vor Mitternacht alles drin!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)