SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 58,99 € bei gameware Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Scream - Neue Blu-ray-Veröffentlichung doch nur mit R-Rated

Angekündigte BD beinhaltet nicht den Unrated Director's Cut

Im Oktober haben wir darüber berichtet, dass Studiocanal Scream am 08. Dezember 2011 zum ersten Mal seit der Listenstreichung durch die Bundesprüfstelle neu auf DVD und Blu-ray angekündigt hat.

Zu diesem Zeitpunkt hieß es vonseiten des Labels, dass man den Unrated Director's Cut nicht nur auf DVD, sondern auch auf Blu-ray veröffentlichen will. Dies ist jedoch nicht der Fall. Man hat sich zwar bemüht, ein HD-Master für die Unrated-Version zu bekommen, jedoch liefen diese Bemühungen ins Leere, weshalb man auch dieses Mal nur die Kinofassung auf die Blu-ray pressen konnte.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ein Killer terrorisiert die kalifornische Kleinstadt Woodsboro. Mit einem Todeskostüm maskiert, hat er es hauptsächlich auf Schülerinnen der Highschool abgesehen. Die Polizei tappt im Dunkeln. Ein gefundenes Fressen für die sensationslüsterne Reporterin Gale Weathers. Die hübsche Casey wird das erste Opfer des gnadenlosen Monsters und brutal getötet. Für ihre Freundin Sidney wird ein Albtraum wahr. Vor einem Jahr wurde ihre Mutter ermordet. Wird sie die Nächste sein? (Kinowelt)
Quelle: Studiocanal

Mehr zu: Scream - Schrei! (OT: Scream, 1996)

Schnittberichte:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Skull: Erste Infos zu Dan Trachtenbergs Predator-Prequel
Ich spuck
Tal der Skorpione ab heute in der Originalfassung exklusiv als VOD
Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Alle Neuheiten hier

Kommentare

09.12.2011 00:07 Uhr - Scarecrow
1x
Ha ha ha. :D
Naja, wie schon an anderer Stelle erwähnt passt mir die ungeprüfte Version (DVD) im schicken Schuber ganz gut. Exzellentes Bild, was will man mehr.

09.12.2011 00:08 Uhr - Once-Bitten
1x
Das wird die Fans sicher ärgern!

09.12.2011 00:09 Uhr - Kaisa81
1x
mir net,habe die BD und bin so zufrieden

09.12.2011 00:11 Uhr - Filmfreak72
1x
Finde ich schade, daß der Direktor's Cut vom 1. Teil nicht auf der blu ist.

Die Trilogy ist dennoch gekauft, da der 2. Teil im richtigen Bildformat ist und alle 3 Teile uncut sind, die Kinofassung ist ja auch o.k.

Den Direktor's Cut gibt es ja auf DVD.





09.12.2011 00:17 Uhr - jasiemichauch
Was ist eigentlich mit der UK BluRay von Lions Gate Home Ent.? Weiß jemand ob die UNCUT ist??
Kostet nur 7£.

09.12.2011 00:18 Uhr - gniwerj
Ich hab die alte special edition-box. Die neue dvd wird gekauft, ausgetauscht und gut ist :) Selbst wenn ich 'n blu-ray-player hätte. Passt auch so und macht den Braten auch nicht fett.

09.12.2011 00:41 Uhr - Paragraph131
http://www.ofdb.de/film/112,Scream---Schrei

Da is nur eine NL-BluRay gelistet (R-Rated) und die US-Blus haben auch je ein "R".

Zur US-Blu:
Die Bildqualität ist leider keine wirkliche Verbesserung zur Kinowelt VÖ.


-----------------

Da es sich ja nicht um 20 Minuten Unrated-Material handelt, frage ich mich, warum man nicht der HD-R-Rated-Master nimmt und die Unrated-Szenen "upscaled"... Bei 6,6 Sekunden verteilt auf 13 Änderungen und so würde das niemanden auffallen. Es gibt ja gute Software mit dem man aus einem guten SD ein genau so gutes HD machen kann...
Und eine LD kann dabei sogar ein noch besseres Master sein...

Egal... in ein paar Monaten wird bestimmt ein HD-Unrated-Master auftauchen und dann gibt es eine neue VÖ und dann dürfen die Fans wieder Geld raus hauen... Ich bleibe zunächst bei der Unrated-Kinowelt-DVD...

09.12.2011 00:44 Uhr - RandyMeeks
1x
da kommt ja schon son bissl schadnfreude hoch :D
nun sitz ich hier...meine unrated dvd lächelt mich an und sagt: Hast alles richtig gemacht,alter! ;)

09.12.2011 01:03 Uhr - Grosser_Wolf
1x
Kein HD-Master. Aber klar. Auf Ideen, wie sie Paragraph131 vorschlägt, kommt da wohl keiner. Als ob das soviel Arbeit in einem professionellen Schnittstudio machen würde.

09.12.2011 01:09 Uhr - Chriz66
1x
Ich kann mich dran erinnern, dass die dutsche Unrated von Scream 1 von den "Fans" in der Luft zerrissen wurde, weil die eingefügten Szenen qualitativ nicht so gut waren.

Soviel zum Vorschlag von Paragraph131

Ich habe seit Jahren die japanische DVD im Regal stehen und nur ein Blu-Ray Release des DC könnte mich von diesem Schätzchen trennen

09.12.2011 01:43 Uhr - Asgard
1x
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Uah ha ha; gestern hätte ich beinahe zugegriffen. Aber eben nur beinahe. Nochmal Glück gehabt.^^

09.12.2011 02:16 Uhr - RavN
ich hab mal irgendwo gelesen das der erste teil auf BD das falsche bildformat hätte?!
ist das bei dem release hier von studiocanal behoben?

09.12.2011 03:45 Uhr - mezmerize
Hab ebenfalls meine unrated. Also was solls. Hab damals eh schon genug geblecht dafür^^

09.12.2011 06:30 Uhr - kennki
@RavN:
Ja, deswegen gibt es doch die Neuauflage.

09.12.2011 08:33 Uhr - sterbebegleiter
Habe von Anfang an schon gesagt, das niemals die unrated veröffentlicht wird. Warum soll sich Kinowelt, bzw Studiocanal wegen 6 Sekunden die Mühe machen? Darum ärgert es mich auch nicht wirklich, weil ich mich gleich drauf eingestellt hatte. Und ich hatte Recht. ;-)

09.12.2011 09:11 Uhr - Chris Redfield
Guten Morgen,

wer hat die Unrated schon nicht auf DvD? Trotzdem ärgerlich das es mit der Blu-Ray nicht hingehauen hat sonst wäre meine DvD nämlich in andere Hände oder in Keller gewandert. Schade, naja mal abwarten, vielleicht wird nochmal was nachgeschoben.

Besten Gruß, Chris

09.12.2011 09:33 Uhr - göschle
Immerhin hat das Label den Aufdruck "Unrated" oder "Dir.Cut" vermieden, denn dann wär's wirklich ärgerlich geworden. Andererseits spricht das Release nicht gerade für die Informationspolitik von Studiokanal.

09.12.2011 10:13 Uhr - deine_mudder
ich hoffe immernoch auf eine box mit allen 4 teilen auf bd, dann würd ich sofort zuschlagen. ob dann directors cut oder nicht macht eigtl kaum nen unterschied.

09.12.2011 11:06 Uhr - Paragraph131
1x
Also neulich hatte ich Teil 1 mir mal wieder angesehen und konnte mich nicht über die Quali geschweren, auch nicht bei den Unrated-Szenen.

Der Vorschlag ist nicht wirklich ernst gewesen. Es wäre halt möglich. Und mit dem richitgen Equipment kann sogar eine LD ein schönes HD-Master darstellen...

Nein, einen Upscale wird es wohl nicht geben. Schließlich wird Scream von Kinowelt/Studiocanal vertrieben und nicht von Starlight/Marketing/Laser Paradise... ;-)

09.12.2011 13:55 Uhr - Xela
Das mit der DVD upscalen finde ich aber keine so gute Idee. Dann würden sich bestimmt wieder massenhaft Fans beschweren.

Einzig das Master der DVD wäre noch in Ordnung. Dieses dürfte aber ebenfalls im 1080p vorliegen, da man selbst bei einer DVD das Filmmaterial in dieser Auflösung einscannt und dann herrunterrechnen lässt. Somit wäre die Qualität zwar wahrscheinlich schlechter als der Rest der Blu-Ray, es würde aber noch in Ordnung gehen und hierbei würde es sich dann auch nicht um ein Upscaling handeln.

09.12.2011 14:14 Uhr - triple6
so bleibe ich bei meiner Us Laserdisc.

09.12.2011 14:27 Uhr - AJO
Hä und die DVD hat jetzt die unrated oder wie? Haben jetzt beide neuveröffentlichungen die kinofassung oder hat nur die blu ray die kino fassung und die neue dvd die unrated? kann mir das jemand besser erklären...? Bitte? und welche fassung ist jetzt in der blu ray und dvd trilogie? Wo ist denn jetzt was drin von den NEUveröffentlichungen?

09.12.2011 15:24 Uhr - Isegrim
Hahahaha.... war ja klar!!!! :D

09.12.2011 15:57 Uhr - Hippie
Was soll dass denn..... Ich hätts besser gefunden wenn sie den DC nehmen würden für eine gescheite Bluray veröffendlichung...

09.12.2011 16:07 Uhr - KillFox
User-Level von KillFox 2
Erfahrungspunkte von KillFox 91
Dass ich sowas noch erleben darf. Jetzt schaut die BD Fraktion mal in die Röhre, weil der DC nur auf DVD erscheint^^

Ich finds schade, hab mir aber trotzdem heute die BD Box gekauft. Hab ja auch noch die ungeprüfte DVD von Kinowelt. Dann wird die eben noch nicht ausgetauscht.

09.12.2011 17:14 Uhr - Tomi30
als ich diese News gelesen habe musste ich sofort meine Scream 1 Blu-ray Disc testen ob die Szenen vom Schnittbericht vorhanden sind, und wie ich feststellen musste sind diese Szenen vorhanden.
Ton - Scream 1
Deutsch DTS HD 5.1
Deutsch DTS HD 2.0
Englisch DTS HD 5.1

09.12.2011 17:25 Uhr - KillFox
User-Level von KillFox 2
Erfahrungspunkte von KillFox 91
@Tomi30

Ja, die Szenen aus der R-Rated sind vorhanden;) Es geht ja auch darum, dass der DC es wieder nicht auf BD geschafft hat.

09.12.2011 18:16 Uhr - Tomi30
@Killfox

so hab noch mal in den film reingeschaut und da sehe ich vom schnittbericht nur die unrated bilder.
die fassung die ich habe dauert ca.111min auf BD,wielange dauert die R-rated fassung auf BD.

09.12.2011 18:23 Uhr - KillFox
User-Level von KillFox 2
Erfahrungspunkte von KillFox 91
@Tomi30

Die R-Rated geht ca. 111 min. Wo hast Du denn Deinen DC her? Hab nirgends einen Eintrag darüber gefunden.

09.12.2011 18:39 Uhr - Tomi30
@Killfox

komme aus österreich und habe mir die triologie auf bd gekauft.

09.12.2011 18:40 Uhr - wolf1
Yeah Gott segne die DVD sorry für die Blu-Ray-Fans.

09.12.2011 18:43 Uhr - wolf1
In der Trilogie auf Blu-ray ist auch nur die R-Rated Kinofassung. Es gibt keine Blu-ray Fassung mit dem Directors Cut von Scream 1 (noch nicht).

09.12.2011 18:52 Uhr - KillFox
User-Level von KillFox 2
Erfahrungspunkte von KillFox 91
@Tomi30

Dann schau nochmal richtig hin. Z.B. die Szene wo seine Gedärme raus fallen. Bei Deiner Version ist auch garantiert sein Kopf zu sehen, der nach hinten fällt und dann der Schnitt auf seinen offenen Bauch. Müsste irgendwo bei 8 min. nochwas sein. In der Unrated ist zu sehen wie seine Gedärme auf den Boden fallen. Du solltest auch die Beschreibung des Schnittberichtes lesen. Denn die meisten Szenen sind einfach nur ein bischen umgeschnitten.
Ich glaube jedenfalls nicht, dass Du in Österreich eine andere Version zu kaufen kriegst wie in Deutschland.
Lies mal die News. Es existiert kein HD Master des DC' s und deshalb wurde wieder die R-Rated auf BD veröffentlicht.

Gruß KillFox

09.12.2011 18:59 Uhr - wolf1
Genau nicht nur die Bildchen angucken LESEN HILFT!

09.12.2011 19:00 Uhr - Tomi30
@killfox

wo steve seine gedärme rausfallen höre ich vorher ein geräusch (wird auch im schnittbericht erwähnt) und die szene in der garage wo ihr kopf zerquetscht wird sehe ich auch.

09.12.2011 19:04 Uhr - wolf1
Eben du hörst die Szene nur wie sie rausfallen zu sehen ist das nur im DirectorsCut und die Szene mit dem Kopf ist nur minimal verlängert so das es kaum auffält.

09.12.2011 19:06 Uhr - KillFox
User-Level von KillFox 2
Erfahrungspunkte von KillFox 91
Das Geräusch hört man in der R-Rated auch. Glaub uns, dass Du die Unrated garnicht haben kannst. Siehst Du wie die Gedärme auf den Boden fallen oder einfach nur nen unbewegten offenen Bauch? Ist ja auch egal. Wie gesagt reicht mir auch die Kinofassung. so riesig ist der Unterschied nicht.

09.12.2011 19:14 Uhr - Tomi30
@killfox

wie die gedärme zum boden hängen, das sehe ich. aber egal, werde auf die neue version warten und dann werde ich vergleichen.

09.12.2011 19:16 Uhr - wolf1
Ich gebs auf er will es einfach nicht kapieren!!!

09.12.2011 19:20 Uhr - Tomi30
@wolf1

ich gebs ja auf,er hat mich nur gefragt und ich habe geantwortet.

09.12.2011 19:24 Uhr - Tomi30
@wolf1 oder @killfox

kann man die kommentare die man schreibt eigentlich löschen, bin nämlich den ersten tag hier, deswegen die frage

09.12.2011 19:39 Uhr - Tafhir
Also ich bleibe bei meiner Import Blu-Ray Box. Teil 2 und 3 sind Unrated und bei 1 fehlen die 6 Sekunden die die R-Rated von der Unrated trennen. Dafür habe ich den Film aber in super HD Quali. Abgesehen davon ist die Director's cut Scheibe eh schon lange ausverkauft.

09.12.2011 20:04 Uhr - Tomi30
nächstes mal erkundige ich mich genauer, bevor ich irgendein kommentar schreibe.
@killfox und @wolf1 tut mir leid, das ich euch nicht geglaubt habe, wünsche euch trotzdem noch einen schönen abend und ein schönes wochenende.

09.12.2011 20:15 Uhr - wolf1
Ok ich vergebe dir ;-) ebenfalls einen schönen Abend und Wochenende! :-)

09.12.2011 20:43 Uhr - Chris Redfield
Nabend,

tjoa also vorerst die DvD leider nicht verticken -.-* Mal abwarten, über's Ausland kommt die Unrated bestimmt auch auf Blu-Ray raus.

Besten Gruß, Chris

09.12.2011 21:53 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.367
09.12.2011 - 18:52 Uhr schrieb KillFox

@Tomi30

Dann schau nochmal richtig hin. Z.B. die Szene wo seine Gedärme raus fallen. Bei Deiner Version ist auch garantiert sein Kopf zu sehen, der nach hinten fällt und dann der Schnitt auf seinen offenen Bauch. Müsste irgendwo bei 8 min. nochwas sein. In der Unrated ist zu sehen wie seine Gedärme auf den Boden fallen. Du solltest auch die Beschreibung des Schnittberichtes lesen. Denn die meisten Szenen sind einfach nur ein bischen umgeschnitten.
Ich glaube jedenfalls nicht, dass Du in Österreich eine andere Version zu kaufen kriegst wie in Deutschland.
Lies mal die News. Es existiert kein HD Master des DC' s und deshalb wurde wieder die R-Rated auf BD veröffentlicht.

Gruß KillFox


Aussadem hat die R-Rated einen Schnittfehler,der im Dir. Cut behoben wurde:

R-Rated:Casey macht das Licht an.Man sieht wie Steve´s Kopf zurück sackt danach der Schnitt auf die Totalle von ihm (wo die Därme schon draussen sind)und Sein Kopf ist wieder oben. <<
Dir. Cut : Casey macht das Licht an.Man Sieht die Totalle von Steve,wie seine Gedärme rausfallen,danach der Schnitt auf Steves Gesicht und wie sein Kopf zurücksackt.


09.12.2011 22:28 Uhr - WEBOLA
Ich dachte mir schon das, das nicht die Unrated-Fassung sein wird. War doch bei Nightmare on Elm Street (1984) genauso. Ausserdem hat Scream jetzt eine 16er Freigabe. Also kann das nur die R-Rated sein!

09.12.2011 23:08 Uhr - mad-max
Wann war die Blu-ray Neuauflage denn bitte offiziell mit UNRATED angekündigt???
Das Cover zeigte lediglich den ''UNCUT'' Schriftzug, wie die bereits erschienene Blu-ray. Von daher bin ich von vornherein davon ausgegangen, dass die Neuauflage der Blu abgesehen von der Freigabe identisch mit der Erstveröffentlichung sein - keine Überraschung für mich!

Für alle die den Überblick verloren haben:
Außer den Altersfreigaben bieten die Neuauflagen nichts Neues. Die Fassungen wie bisher >> DVD = UNRATED, BD = R-Rated.

FSK 16 neugeprüft wurde die UNRATED, nicht die R-Rated. Die DVD ist nur wegen einem Trailer ab 18 - finde ich persönlich aber auch gut so, denn der Film gehört weiterhin ab 18, die 16 halte ich für eine Fehlentscheidung! :O

Als Besitzer der US Laserdisc (die Ur-Veröffentlichung der UNRATED) sowie der Kinowelt 'Special Edition' DVD kann ich jedem zum Kauf der DVD raten; in besserer Qualität wird es diese Fassung nicht mehr geben. Das war seinerzeit eine Top-Veröffentlichung und für 7,99 € ist sie das auch im HD Zeitalter noch! ;)

09.12.2011 23:48 Uhr - WEBOLA
Das ist mir bekannt das die FSK: 16 als UNRATED neugeprüft wurde. Aber es ist trotzdem leider nur die R-Rated. Gut das es diese Seite gibt, sonst hätte ich das nie erfahren. Natürlich kommt für mich nur die in frage. Ist diese eigentlich auf DVD in Deutschland veröffentlicht worden?

09.12.2011 23:52 Uhr - wolf1
Die Unrated ist in Deutschland erschienen auf DVD von Kinowelt.

10.12.2011 00:28 Uhr - WEBOLA
@wolf1

Danke für den Tipp!

10.12.2011 06:01 Uhr - AJO
das auf der neuen bluray nicht die unrated drauf ist hat glaub ich jeder begriffen, aber was ist mit der neuen dvd? ist da denn die unrated drauf oder nicht??

10.12.2011 12:39 Uhr - Chris Redfield
Tagchen,


@WEBOLA:

Schau mal hier - http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=112&vid=203072 -, das Metalpack habe ich zum Beispiel irgendwo zu Hause rumfliegen, Teil 1 Unrated ;-)

Besten Gruß, Chris

10.12.2011 12:40 Uhr - wolf1
@AJO Auf der neuen DVD ist die Unrated drauf.

10.12.2011 13:46 Uhr - mad-max
Irgendwie fühl ich mich gerade leicht verarscht... Drücke ich mich wirklich soo unverständlich aus? >> Alle Fragen die nach meiner kleinen Zusammenfassung (#48) kamen, waren doch darin bereits beantwortet!? :O

Naja, wen es interessiert, hier ein Bildvergleich der DE und US Blu-ray:

http://caps-a-holic.com/hd_vergleiche/index.php?vergleich=scream

Und der DVD Vergleich Kinowelt UNRATED DC = Neuauflage, DE Erstauflage und der JAP = 1:1 Kopie des US Laserdisc Transfers:

http://caps-a-holic.com/vergleich.php?vergleichID=249

Vielleicht überlegt sich Chriz66 doch nochmal seine JAP durch unser 7,99 € "Schätzchen" zu erset5zen!? ;)

10.12.2011 19:39 Uhr - caine
10.12.2011 - 12:40 Uhr schrieb wolf1
@AJO Auf der neuen DVD ist die Unrated drauf.

Hat die neue Dvd schon jemand gesichtet, ich wäre mir da nicht so sicher, es steht nämlich auch nur Uncut darauf, genau wie bei der Blu. Habe sie heute bei Saturn gesehen. Für mich ist Kinowelt gestorben nach der Verarsche!!!

10.12.2011 23:36 Uhr - studio-kiel
auf den bildvergleichsseiten sieht ja alles scheisse aus - egal ob DVD oder BD. und echt ärgerlich, dass der DC nun nicht einzeln auf BD erscheint. somit heisst es - weiter warten!

11.12.2011 10:49 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 2
Erfahrungspunkte von Roadie 44
caine

Ich habe mir gestern die neue Trilogie DVD bei Saturn gekauft.Ja es steht UNCUT drauf und es ist auch alles UNCUT.(Teil 1 unrated).

Manche scheinen hier schwer von begriff zu sein.NUR in der Blu Trilogie ist der 1.Teil nicht unrated,in der DVD Trilogie allerdings schon.

11.12.2011 15:55 Uhr - mad-max
10.12.2011 - 23:36 Uhr schrieb studio-kiel
auf den bildvergleichsseiten sieht ja alles scheisse aus - egal ob DVD oder BD. und echt ärgerlich, dass der DC nun nicht einzeln auf BD erscheint. somit heisst es - weiter warten!
Was die Blu angeht meine Zustimmung, da wäre definitiv mehr drin gewesen. Aber die DVD Neuauflage geht qualitativ mehr als in Ordnung - schließlich wurde diese Fassung exklusiv für die Laserdisc (NTSC>640x480!!) produziert und es ist schon toll was Kinowelt da qualitativ noch rausgeholt hat. Mit einen gescheiten BD-Player sieht das hochskalierte Bild auf 42" auch noch ganz ordentlich aus - und ich bin eigentlich ziemlich anspruchsvoll! :)

Das ewige Gemotze von einigen hier kann ich absolut nicht nachvollziehen; statt ihr mal lieber froh seit, dass Kinowelt den Director's Cut überhaupt mal der breiten Masse (jetzt sowieso) zugänglich gemacht hat - es gibt duzende Filmklassiker deren Langfassungen heute noch Laserdisc-exklusiv sind. Ihr seid wohl einfach zu verwöhnt von der heutige UNRATED Veröffentlichungspolitik.

Es war doch klar, dass es auf Blu-ray ''nur'' die ungekürzte Kinofassung geben wird, da der DC garnicht in HD verfügbar ist - das wird auch noch öfters der Fall sein >> z.B. bei den STAR TREK Kinofilmen oder LETHAL WEAPON 1-3 war's genauso! ;)

Also abwarten braucht hier keiner mehr - entweder DVD kaufen oder auf die Langfassung verzichten. Wobei die Hardcore-Sparfüchse natürlich noch abwarten können bis das Ding nächstes Jahr dann nur noch 4,99 € statt 7,99 € kostet! xD

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)