SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware Evil Dead - The Game · ULTIMATE MULTIPLAYER-ERLEBNIS... UND ES GROOVT! · ab 44,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Last House on the Left (1972) ab März auf DVD und Blu-ray

40th Anniversary Edition im Frühjahr von Turbine und NSM

In diesem Jahr sorgte Turbine Medien für viel Gesprächsstoff bei den deutschen Filmfans. Im positiven Sinne natürlich. Neben den Meldungen über die vollkommene Rehabilitierung von The Texas Chainsaw Massacre kündigte man im März auch an, dass man sich die Rechte an dem Klassiker Last House on the Left von Wes Craven gesichert hat.

Da dieser jedoch seit 2000 auf der Liste der nach §131 StGB beschlagnahmten Titel steht, stellte man schon bei der Ankündigung eine Veröffentlichung in Zusammenarbeit mit NSM Records über Österreich in Aussicht.

Diese wurde jetzt kurz vor Weihnachten auch präzisiert. Zwar gibt es noch kein genaues Datum, aber im März 2012 soll die 40th Anniversary Edition von Last House on the Left in Österreich erscheinen.

Erscheinen wird das Ganze in einem Digipak, welches den Hauptfilm auf DVD und erstmalig auch auf Blu-ray in deutscher Sprache enthalten wird. Zusätzlich dazu wird es in dem Set auch noch eine DVD mit jeder Menge Bonusmaterial geben.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Zwei Freundinnen werden auf dem Weg zu einem Rockkonzert in der Stadt von einer sadistischen Gang gekidnappt. Nachdem die beiden Frauen brutal misshandelt worden sind werden sie auf grausame Weise umgebracht. Zu allem Überfluss übernachtet die Gang, ohne es zu wissen, im Haus eines Opfers. Schnell finden die Eltern heraus, wer sich in ihren vier Wänden eingenistet hat. Der Vater schwört grausame Rache und nimmt die Sache selber in die Hand. Hierbei ist ihm die Kettensäge sehr behilflich. (Astro VHS)
Quelle: NSM

Mehr zu: The Last House on the Left (OT: Last House on the Left, The, 1972)

Schnittberichte:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Jörg Buttgereit - Exklusives Interview durch SB.com-User cecil b
Jurassic World: Ein neues Zeitalter bekommt wohl einen Extended Cut
Cover Hard 2 uncut in Mediabooks (Blu-ray & DVD) im Oktober 2022
Spider-Man: No Way Home – The More Fun Stuff Version kommt im September 2022 in die Kinos
Henry - Portrait of a Serial Killer uncut in UHD in Deutschland im Juni 2022
Indizierungen / Listenstreichungen Mai 2022
Alle Neuheiten hier

Kommentare

24.12.2011 00:06 Uhr - Trasher
Herrlich nach "Mark of the Devil" noch eine weitere hervorragende Veröffentlichung von einem der besten Label Deutschlands.

24.12.2011 00:11 Uhr - INSTINCTSTEVE
User-Level von INSTINCTSTEVE 1
Erfahrungspunkte von INSTINCTSTEVE 7
Hm... Ich hab mein XT Digipack 2 Disc Ding. War ziemlich teuer und als BD wird es sich nichts raushauen...

24.12.2011 00:14 Uhr - Undertaker
1x
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
24.12.2011 - 00:11 Uhr schrieb Nightmareone
Hm... Ich hab mein XT Digipack 2 Disc Ding. War ziemlich teuer und als BD wird es sich nichts raushauen...

Vielen Dank für die Info. Was hast Du noch so für Filme und was haben die gekostet?

24.12.2011 00:19 Uhr - Eastern Profi
Schon bestellt!!

24.12.2011 00:27 Uhr - cut-suck
orginal ist auch der beste.mfg

24.12.2011 00:27 Uhr - Maschine des Zorns
Also wirklich. Undertaker.
Sei doch nicht so sarkastisch.
Ganz bestimmt ist das teure XT Digipack 2 Disc Dingens irgendwie voll Uncut.

24.12.2011 00:36 Uhr - Eastern Profi
Die XT Fassung ist auf jedenfall uncut!
Aber es gibt von seiten XT keine BD zumal ich glaube wir bewegen uns hier in Sachen HD Qualität auf der selben Schiene wie bei ich Spuck auf dein Grab. Besser wird Last House wohl nicht werden wegen dem Identischen Filmmaterial!

24.12.2011 00:39 Uhr - slayer1974
Wird bestimmt wieder 30eier kosten ,der März wird ganz schön teuer werden.
Das Remake hat mir ehrlich gesagt besser gefallen.
Schöne Feiertage an alle!!!

24.12.2011 00:41 Uhr - Rottweiler
24.12.2011 - 00:36 Uhr schrieb Eastern Profi
Die XT Fassung ist auf jedenfall uncut!
Aber es gibt von seiten XT keine BD zumal ich glaube wir bewegen uns hier in Sachen HD Qualität auf der selben Schiene wie bei ich Spuck auf dein Grab. Besser wird Last House wohl nicht werden wegen dem Identischen Filmmaterial!



Abwarten. Man sieht ja was bei TCM alles rausgeholt wurde. Bin da guter Dinge ;-)

24.12.2011 00:43 Uhr - Rottweiler
24.12.2011 - 00:39 Uhr schrieb slayer1974
Wird bestimmt wieder 30eier kosten ,der März wird ganz schön teuer werden.
Das Remake hat mir ehrlich gesagt besser gefallen.
Schöne Feiertage an alle!!!


da hast wohl recht das der März teuer werden wird

Sollen ja noch 2-3 weitere interessante Mediabooks bzw. Digipacks kommen ;-)

24.12.2011 00:44 Uhr - SergioSalvati
Wieso versucht man da eigentlich nicht, den Film von der Beschlagnahmeliste runter zu bekommen?

OK, es ist mehr direkte Gewalt als in 'Texas Chainsaw' zu sehen (der damals allerdings auch oft als völlig krank bezeichnet wurde und ja nicht nur in Deutschland Probleme bekam). Argumente, die selbst ein deutsches Gericht überzeugen könnten (einflussreich, filmhistorisch bedeutsam und schon insofern unter den Kunstvorbehalt fallend etc.), gäbe es jedenfalls auch hier. Wäre wirklich schade, wenn 'Texas Chainsaw' die einzige Ausnahme bleiben und alle sonstigen 131er bis in alle Ewigkeiten verboten bleiben würden.

24.12.2011 01:02 Uhr - Eastern Profi
Richtig ich zahle für beide jeweils 30 Euro!
Das kostet mich das Glockenseil Mediabook aber auch.
Wieder was neues für meine Vitrine.

24.12.2011 01:03 Uhr - Undertaker
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
24.12.2011 - 00:27 Uhr schrieb Maschine des Zorns
Also wirklich. Undertaker.
Sei doch nicht so sarkastisch.
Ganz bestimmt ist das teure XT Digipack 2 Disc Dingens irgendwie voll Uncut.

Na gut, weil Weihnachten ist werde ich mich mal benehmen. ;-)

24.12.2011 02:16 Uhr - Chris Redfield
Servus,

nanuchen... Noch keine Comments wegen Mediebook bzw. Digipack = Scheisse? Genau wie bei "Mark of the Devil", sowas... Aber kommt ja vielleicht noch...

Tolle News, freu mich auf die VÖ, das gilt natürlich auch für die "Mark of the Devil" VÖ, Top Turbine, weiter so!!!

Frohe Weihnachten@all

Besten Gruß, Chris

24.12.2011 03:54 Uhr - DreadLord
User-Level von DreadLord 3
Erfahrungspunkte von DreadLord 152
SHUT UP AND TAKE MY MONEY.

Naja scheint ne gute VÖ zu werden, ich reservier mir mal ein-zwei Kopien

24.12.2011 07:27 Uhr - INSTINCTSTEVE
User-Level von INSTINCTSTEVE 1
Erfahrungspunkte von INSTINCTSTEVE 7
Dem Under nehm ich das nicht übel (der hat noch viel zu lernen). Wollte damit nur sagen, das eine weitere Anschaffung (wenn man ihm bereits auf DVD hat) SEHR WAHRSCHEINLICH nicht lohnenswert ist auf BD.... @ under: schreib mir ne PN und du bekommst ne Liste der besonderen oligiman Art.... Lol

24.12.2011 07:53 Uhr - sterbebegleiter
Film ist soooo langweilig. Hab schon oft versucht, Ihn bis zum Ende anzusehen. Bin aber immer wieder eingenickt oder hab Ihn ausgemacht. Hat in meinen Augen den Begriff Kultfilm nicht verdient. Dagegen ist das Remake wirklich absolute Klasse.

24.12.2011 08:03 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
Nochmal: JAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!

24.12.2011 08:11 Uhr - BLU RAY KULT
die klassiker in high definition, freu mich auf die blu ray und bin guter dinge dass die restaurierung genuaso gelingt wie bei tcm (das original).
ich empfehle an dieser stelle auch gleich das remake auf bd dazu zu kaufen.
gruss brk

24.12.2011 08:27 Uhr - cgrage
24.12.2011 - 00:44 Uhr schrieb SergioSalvati
Wieso versucht man da eigentlich nicht, den Film von der Beschlagnahmeliste runter zu bekommen?

Das will Turbine ja auch machen.

24.12.2011 08:31 Uhr - Eastern Profi
Aber bevor die das machen kommen die erstmal von NSM!
Bin Skeptisch das die beide frei bekommen. Ohne Schnittauflagen wird da wohl garnichts gehen. Bei TCM war es was ganz anderes da dort die Gewalt nur angedeutet wird.
Aber bei Hexen und Last House gehts schon heftig zur Sache letzteres zeigt besonderst bei den Vergewaltigungen das es quasi unmöglich wird diesen Film so ohne weiteres frei zu bekommen.

24.12.2011 09:37 Uhr - ramon23
FREU!!!
Endlich hat das "gibs schon neue news-gegoogle" ein ende!
Ist bereits vorbestellt, alle beide. Man gönnt sich ja sonst nix!
Props an Turbine!

Und frohe Feitage an alle hier!

24.12.2011 10:13 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 2
Erfahrungspunkte von Roadie 37
Chris Redfield

Was sollte man dazu auch sagen?Ich brauche zwar keine DVD UND BluRay zusammen in einem Mediabook oder sonst was.Aber wers brauch,der soll es sich kaufen.

Bei Hexen bis aufs Blut gequält würde ich vielleicht zuschlagen,wenn das Bonusmaterial reichlich wäre.Bei last house,reicht mir meine für nen Fünfer erstandene XT DVD.

24.12.2011 10:18 Uhr - Catfather
Das Original hatte sicher seine Qualitäten, aber leider ruinieren die zwei bedepperten albernen Cops den Film.
TCM gefiel mir jedenfalls weit aus besser.

24.12.2011 11:18 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Sehr geiler Film, hab noch das Astro-Tape. Und die Cover von Turbine sehen auch echt schick aus! Mal sehen, was das Teil kosten wird.....

Danke Turbine für eure Mühen, auf das die Beschlagnahmungsliste auch nächstes Jahr wieder kürzer wird!

Ach ja, frohe Festtage :)

24.12.2011 17:48 Uhr - Android
Also Turbine wird hier die weltbeste Fassung raus hauen. Wer jetzt meint die XT-DVD zu behalten und auf die Turbine-Veröffentlichung zu verzichten, ist selbst schuld. Denn die Blu-Ray wird jede DVD-Veröffentlichung in den Schatten stellen.
Denn Turbine nutzt das Original-HD-Material. Und die Krug-and-Company-Fassung wird gar erstmalig komplett synchronisiert sein.

Und natürlich kommt der Film zuerst in Ösiland raus. Aber Turbine wird alles versuchen, den Film vom Index zu bekommen. Wir schwieriger als bei TCM aber nicht unmöglich.

Und unterstützt Turbine, denn dann sind noch weitere tolle Veröffentlichungen möglich (Braindead).

25.12.2011 00:16 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Das käme einem Orgasmus gleich, wenn Turbine wirklich einiges an beschlagnahmtem Material frei bekommt!!! Ich glaube, ich kann im Namen von uns allen sprechen: Das wär der Hammer! :D

25.12.2011 01:02 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Ist auf jeden fall gekauft ; einer meiner albsoluten Lieblinge und ein großartiger Streifen.
Dagegen ist TCM imho kalter Kaffee ... und zwar in allen Belangen.

Nehmt's mir nicht übel, aber ich denke, dass Turbine es keinesfalls schaffen wird, den Film zu rehabilitieren, wie sie es bei TCM geschafft haben ; das halte ich für komplett unrealistisch.

The Last House on the Left ist imho noch heute ein knüppelharter, fieser Sleaz-Streifen, der einige abartig-sadistische Szenen beinhaltet.

Sry folks, das wird nichts.

Aber steht für diese VÖ ja ohnehin nicht zu Debatte, da sie ungeprüft über's Ösiland erscheinen wird. Von daher Daumen hoch für eine hoffentlich wundervolle Veröffentlichung mit einem großartigen Cover :D

25.12.2011 01:26 Uhr - slayer1974
Turbine soll 2012 versuchen TCM2 über Ösiland uncut zu bringen,wäre auch toller Film.Davon gibts bis jetzt bei uns nur ein Bootleg.

25.12.2011 07:31 Uhr - Kizu79
Hallo zusammen,

es ist eine Wonne, euch beim Spekulieren über Hintergründe und mögliche oder unmögliche Vorhaben der Turbine Medien zuzuschauen.
Den Leuten, die aber nicht spekulieren sondern wissen wollen, lege ich die Ansicht der sich hinter diesem Link verborgenen Seite ans Herz: http://www.blu-ray.com/movies/The-Last-House-on-the-Left-Blu-ray/20311/ - hier bekommt ihr auch 20 aussagekräftige Bildbeispiele präsentiert.

Beim Turbine-Bildmaster handelt es sich um den kürzlich angefertigten USA-Master, mit dem wirklich alles aus dem miesen No-Budget-16mm-Filmmaterial herausgeholt wurde. Die tolle US-Reviewseite blu-ray.com vergibt 4 von 5 Sternen für´s Bild, lobt, dass der Filmcharakter mittels völligen Verzichts auf Rauschfilter erhalten geblieben ist, stellt aber auch völlig klar, dass das Bild aufgrund des wirklich schlechten (und grob(körnig)en) Filmmaterials schnell an seine Grenzen gerät.

Ein Kauf des Sets lohnt auf jeden Fall, Turbine hat schon etliche Male bewiesen (so z. B. mit den VÖs der von mir heißgeliebten Hallervorden-Filme auf DVD und zuletzt auf fantastischen Blu Rays), dass dort Qualität ganz großgeschrieben wird.

Was die Frage angeht, ob der Film eine Chance hat, von der 131-er-Liste gestrichen zu werden, so kann ich dazu nur sagen, dass man - sollte Turbine es hier schaffen - genauso jeden anderen 131-er, z. B. den deutlich harmloseren MUTTERTAG, wieder freigeben könnte, denn LAST HOUSE ON THE LEFT ist in meinen Augen (zusammen mit I SPIT ON YOUR GRAVE) so ziemlich der niederträchtigste Film auf Gottes Erde.

Mir ist aber vom Versuch, den Film streichen zu lassen, noch nichts zu Ohren gekommen. Jedenfalls nicht von zuverlässiger Quelle.

Ich wünsche allerseits noch ein frohes Fest und einen guten Rutsch.

Euer Kizu

25.12.2011 08:19 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Ja es kommt auch noch Hexen bis aufs Blut gequält.
Und die neuauflage von TCM

25.12.2011 12:52 Uhr - DeafYakuza
Gibt's zu den Untertiteln bekannt, ob die dt. UT auf BD vorhanden werden?
Wo kann man diese bestellen?

25.12.2011 16:41 Uhr - Rottweiler
25.12.2011 - 12:52 Uhr schrieb DeafYakuza
Gibt's zu den Untertiteln bekannt, ob die dt. UT auf BD vorhanden werden?
Wo kann man diese bestellen?



Extras und weitere Ausstattung gibt es im Januar.

Zu bestellen bei den üblichen Verdächtigen: medienhandel.at, allesdvd.at. cyber-pirates.or, dtm.at, ...

26.12.2011 00:45 Uhr - Guilala
Mmh... ich hab' die XT doppelt (Kl. Hartbox und die "X-Tra Large-Pappe").
Also: "X-Tra Large-Pappe" raus -Turbine rein.
Wird auf jeden Fall gekauft! ;-)

28.12.2011 22:29 Uhr - dexter 1982
Ich bin begeistert endlich tut sich mal was 2011 scheint ein gutes jahr für filmfreunde älterer und vor allen dingen HÄRTEREN filmen zu sein!!! Nach vielen listensteichungen hier in deutschland und wie man hier sieht tollen VÖ`s in den nachbarländern bin ich echt guter dinge was 2012 auf uns zukommt

29.12.2011 15:18 Uhr - MovieFreakz1
DB-Helfer
User-Level von MovieFreakz1 5
Erfahrungspunkte von MovieFreakz1 320
Das ist toll. Werde mich darüber sehr freuen, wenn er rauskommt, hole ich mir auf jeden Fall.

07.06.2012 22:54 Uhr - kolwe-x
Rofl was ich hier für einen Bullshit lese ala "Der ist so hart! TCM ist Kindergarten dagegen!" etc.
Der Film ist so ziemlich das dämmlichste was ich je gesehen hab. Stümperhafte Laiendarsteller, dümmliche und unpassende Musik, die Protagonisten handeln wie hirnlose Zombies und der Härtegrad ist ein Witz!
Für mich einer, wenn nicht sogar der schlechteste Film aller Zeiten! Pure Zeitverschwendung!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)