SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Jim

Mortal Kombat Kollection über STEAM erhältlich

MK 1 - 3 uncut für Deutschland

Die Videospielreihe Mortal Kombat ist legendär. Mit ihrer damals unglaublichen Brutalität sorgte sie unter anderem dafür, dass die ESRB - das US-Pendant zur USK - gegründet wurde. So war es nicht verwunderlich, dass die Serie von Anfang an einen schweren Stand in Deutschland hatte. Mortal Kombat und Ultimate Mortal Kombat 3 stehen heute noch auf dem Index, Teil 2 ist sogar beschlagnahmt.

Umso erstaunlicher ist es, dass es nun für den PC via STEAM die Mortal Kombat Arcade Kollection zu kaufen gibt - auch in Deutschland, und das vollkommen unzensiert (die Gewalt lässt sich mittels der Optionen aktivieren oder deaktivieren). Die Sammlung enthält Mortal Kombat, Mortal Kombat II und Ultimate Mortal Kombat 3 als Automatenumsetzungen. Als zusätzliches Schmankerl gibt es neben dem klassischen Multiplayer nun auch Online-Multiplayer.

Kommentare

08.02.2012 00:10 Uhr - Dragon50
1x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
Wat!, iss ja der Hammer.;D

08.02.2012 00:10 Uhr - cb21091975
2x
"MK II und Ultimate Mortal Kombat 3 stehen heute noch auf dem Index, Teil 1 war seinerzeit sogar beschlagnahmt."



mortal kombat 1-3 sind auch weiterhin beschlagnahmt.

08.02.2012 00:14 Uhr - uzi
Ich habe es Sonntag bei steam gesehen, es wurde mir empfohlen ^^ dachte ich sehr nicht richtig! Aber habe es mir schon im psn geholt.

08.02.2012 00:15 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
Das konnte doch bedeuten das die reihe endlich von index fliegt.

08.02.2012 00:22 Uhr - tacc
08.02.2012 00:15 Uhr schrieb naruto50
Das konnte doch bedeuten das die reihe endlich von index fliegt.


Nein. Das bedeutet einfach nur das Steam ein weiteres mal den Deutschen Jugendschutz missachtet, obwohl sie ständig predigen das sie gezwungen sind diesen einzuhalten.
Es kann auch jederzeit aus dem deutschen Store fliegen.


Noch mehr Beispiele?
http://store.steampowered.com/app/3810/
http://store.steampowered.com/app/6900/
Stubbs the Zombie (weltweit nicht mehr verfügbar).
Dino D-Day (war Wochenlang inkl. Hakenkreuze zu haben)
Und noch unzählige Spiele ohne USK Freigabe wie dieses:
http://store.steampowered.com/app/43190

Außerdem dürfte Steam glaube ich zwischen 6 und 23 Uhr keine ab 18 Spiele verkaufen.

08.02.2012 00:41 Uhr - spannick
wobei STUBBS THE ZOMBIE nicht mehr läuft auf den meisten PCs, weil die meisten aktuellen Grafikkartentreiber nicht kompatibel sind ^^ ... Frechheit, dass die das weiterhin verkaufen. auch im Steam-Forum steht viel darüber.

08.02.2012 00:51 Uhr - DARKHERO
08.02.2012 00:10 Uhr schrieb cb21091975

mortal kombat 1-3 sind auch weiterhin beschlagnahmt.


Genau das hab ich auch gedacht. Weil zwischen Index und Beschlagnahmung sollte man hier schon unterscheiden können ;)

08.02.2012 00:57 Uhr - DonCojonez
2x
08.02.2012 00:10 Uhr schrieb cb21091975
"MK II und Ultimate Mortal Kombat 3 stehen heute noch auf dem Index, Teil 1 war seinerzeit sogar beschlagnahmt."



mortal kombat 1-3 sind auch weiterhin beschlagnahmt.


Die Aussage ist leider, genau wie der News-Text, falsch.
Mortal Kombat 1 und 3 sind lediglich indiziert.
Beschlagnahmt ist nur der zweite Teil.

Ein Blick in die OGDB hilft da wahre Wunder, wenn man sich nicht sicher ist.

08.02.2012 01:33 Uhr - Critic
Oh SHIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII-

08.02.2012 01:34 Uhr - Superstumpf
Ich hab schon seit Release mit dem Angebot geliebäugelt. Nur war ich mir nicht sicher, ob das irgendwelche Cut-Verisonen sind. Nun weiß ich es ja. Dumm nur, dass wenn es doch raus muss, man es nicht mehr spielen kann, auch wenn man's jetzt kauft, oder? Bin erst seit ein paar Wochen bei Steam und kenn mich nicht so aus damit.

08.02.2012 01:47 Uhr - mezmerize
Werds mir aus dem PSN Store mal ziehen.
Tatsache ist: Die Trilogie wird nicht lange über Steam (deutsch) zu haben sein.

Und:



08.02.2012 00:10 Uhr schrieb cb21091975

mortal kombat 1-3 sind auch weiterhin beschlagnahmt.


Genau das hab ich auch gedacht. Weil zwischen Index und Beschlagnahmung sollte man hier schon unterscheiden können ;)


Index ist die allgemeine Beschreibung. Im Index stehen alle Medien die indiziert sind. Man unterscheidet nur zwischen Liste A und Liste B hauptsächlich.

08.02.2012 03:04 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 37.454
Ist korrigiert. Danke für die Hinweise (die aber nach wie vor im Korrekturforum besser aufgehoben sind).

08.02.2012 03:49 Uhr - Str1k3
Teil 1-3 sind in ihrer Ursprungsfassung alle beschlagnahmt.(Sei es Bootleg, eine normale Fassung oder eine Fassung in denen man einen Cheat eingeben muss um sie auf uncut zu stellen)
Abgeschwächte Fassungen sind indiziert.
Lediglich die Gameboy Fassungen sind nicht betroffen.

08.02.2012 06:34 Uhr - edding
Hm, kann es nicht passieren, dass Steam da online automatisch einen Zensurpatch nachschiebt o.Ä.? Dann wäre man ja wieder gekniffen...

08.02.2012 06:45 Uhr - kditd
die news ist ein bisschen irrefuehrend.
MK1, MK2 und MK3 sind nach wie vor beschlagnahmt, auch wenn verjaehrt.

08.02.2012 07:20 Uhr - j-d-s
Wieso wird Steam immer groß geschrieben, obwohls nur heiße Luft ist?

08.02.2012 08:17 Uhr - Freak

15. 08.02.2012 06:45 Uhr - kditd
die news ist ein bisschen irrefuehrend.
MK1, MK2 und MK3 sind nach wie vor beschlagnahmt, auch wenn verjaehrt.

''Verjährt'' kann hier auch nicht richtig sein, da eine Beschlagnahmung meines Wissens 20 Jahre währt. Und 1992 gab es noch kein MK!

08.02.2012 09:06 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 636
Bin mal gespannt wie lange die da noch zu haben sind.

08.02.2012 09:07 Uhr - kditd
mk1 IS von 1992 und verjaehrungen von beschlagnamhen finden nach 10 jahren statt. steht sogar so im offiziellen bundesanzeiger!

08.02.2012 10:24 Uhr - Matt²
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Wäre im PSN vllt ne Anschaffung wert.

08.02.2012 10:57 Uhr - Freak
@ kditd:

Das mit 1992 wusste ich nicht mehr (Oh Gott, bin ich alt!). Mein Fehler.

Aber das mit der Verjährung ist nicht sicher geklärt. Die BPjM schreibt unter anderem (in ihrem riesigen Text darüber): ''Die zehnjährige Verjährungsfrist besteht demnach nicht für Medien bei denen lediglich die Beschlagnahme gerichtlich angeordnet wurde. (...) Bei der Überprüfung der Liste ist daher stets zu beachten, ob der Indizierung eine allgemeine Einzugsentscheidung oder (nur) ein Beschlagnahmebeschluss voraus ging."
Im allgemeinen ist dies aber sehr unübersichtlich und man kann nicht mit Sicherheit sagen, wie dies geregelt ist.

Hättest Du Recht (was ich hier nicht unbedingt in Frage stelle, aber auch nicht wirklich glaube), dann wären sämtliche Beschlagnahmungen von z.B. Tanz der Teufel, Halloween 2, Zombie hing am Glockenseil, etc. verjährt, und durch die fehlende Neuprüfung nicht mehr existent. Dann hätten sich Turbine den ganzen Listenstreichungsquatsch von TCM sparen können.

08.02.2012 11:08 Uhr - Ripp3r
Ich muss jetzt mal ganz doof fragen. Also Indizierungen bleiben 25 Jahre bestehen und nach 15 Jahren kann der Rechtsinhaber die Streichung beantragen ?

Und Beschlagnahmungen verjähren nach 10 Jahren ? Und dann ? Sind beschlagnahmte Medien nach 10 Jahren indiziert oder nicht ? Unterliegen sie dann nicht mehr dem Verbreitungsverbot ?

Müssen sie erneut beschlagnahmt werden ?

Ich dachte eigentlich immer das ein Medium solange beschlagnahmt ist, wie der zugrunde liegende Tatbestand (z.b. § 131 STGB) erfüllt ist. Und wenn dieser NICHT mehr erfüllt ist, dann ist das Medium nicht mehr beschlagnahmt.

Siehe TCM, da ist doch jetzt festgestellt worden, dass die Gewaltverherrlichung nicht mehr gegeben ist.


Kann mir das mal einer erläutern ?

08.02.2012 12:23 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
08.02.2012 11:08 Uhr schrieb Ripp3r
Ich dachte eigentlich immer das ein Medium solange beschlagnahmt ist, wie der zugrunde liegende Tatbestand (z.b. § 131 STGB) erfüllt ist. Und wenn dieser NICHT mehr erfüllt ist, dann ist das Medium nicht mehr beschlagnahmt.


Im BPJM-Report stand dazu neulich ein Beitrag, der eben genau auch diese Meinung vertritt. Auch wenn der Beschlagnahmebeschluss verjährt ist, wird davon ausgegangen, dass ein Verstoss gegen z.b. §131 StGB weiter vorliegt.


08.02.2012 12:24 Uhr - HiTek
Was in der Übersicht noch fehlt:
Mortal Kombat Mythologies: Sub-Zero (1997) PSOne
Mortal Kombat: Special Forces (2000) PSOne

08.02.2012 12:35 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
08.02.2012 12:24 Uhr schrieb HiTek
Was in der Übersicht noch fehlt:
Mortal Kombat Mythologies: Sub-Zero (1997) PSOne
Mortal Kombat: Special Forces (2000) PSOne

Die sind nicht Teil der Kombilation bei Steam.

08.02.2012 13:48 Uhr - DARKHERO
1x
08.02.2012 00:57 Uhr schrieb DonCojonez
08.02.2012 00:10 Uhr schrieb cb21091975
"MK II und Ultimate Mortal Kombat 3 stehen heute noch auf dem Index, Teil 1 war seinerzeit sogar beschlagnahmt."



mortal kombat 1-3 sind auch weiterhin beschlagnahmt.


Die Aussage ist leider, genau wie der News-Text, falsch.
Mortal Kombat 1 und 3 sind lediglich indiziert.
Beschlagnahmt ist nur der zweite Teil.

Ein Blick in die OGDB hilft da wahre Wunder, wenn man sich nicht sicher ist.


Wozu OGDB, wenn ich auch ne Liste der BPjM hab mit fologenden Eintrag:

Mortal Kombat
Acclaim Entertainment München
Virgin Interactive Entertainment
Europe, London/GB
Sega Enterprises, Japan
BAnz. Nr. 63 vom 31.03.1994
-Die Indizierung bezieht sich nicht auf die Game-Boy-Version
bundesweit beschlagnahmt: 11.11.1994
Die Beschlagnahme bezieht sich nur auf die Sega-Versionen

Mortal Kombat II
Acclaim Entertainment, München
BAnz. Nr. 186 vom 30.09.1994
-Die Indizierung bezieht sich nicht auf die
Game-Boy-Version
bundesweit beschlagnahmt: 08.02.1995

Mortal Kombat 3
Williams Entertainment Inc., Corsicana/ Texas
GT Interactive, London /GB
Acclaim, München
BAnz. Nr. 225 vom 30.11.1995
-Die Indizierung bezieht sich nicht auf die Game-Boy-Version
bundesweit beschlagnahmt: 12.06.1997
Die Beschlagnahme bezieht sich nur auf die Versionen
Sega Genesis und Sony Playstation

08.02.2012 14:01 Uhr - Knalltüte
1x
08.02.2012 00:22 Uhr schrieb tacc
Nein. Das bedeutet einfach nur das Steam ein weiteres mal den Deutschen Jugendschutz missachtet, obwohl sie ständig predigen das sie gezwungen sind diesen einzuhalten.
Es kann auch jederzeit aus dem deutschen Store fliegen.


Noch mehr Beispiele?
http://store.steampowered.com/app/3810/
http://store.steampowered.com/app/6900/
Stubbs the Zombie (weltweit nicht mehr verfügbar).
Dino D-Day (war Wochenlang inkl. Hakenkreuze zu haben)
Und noch unzählige Spiele ohne USK Freigabe wie dieses:
http://store.steampowered.com/app/43190

Richtig. Weitere Beispiele sind u.a. Star Wars: Dark Forces, Aliens vs. Predator 1 (als "Classic 2000") und Painkiller in der Uncut-Version.

Dafür sind manch andere Spiele gar nicht erhältlich, die nicht indiziert sind, bei einigen steht dran, es sei eine gewaltgeminderte Version, obwohl es gar nicht so ist (Doom 3, Enemy Territory: Quake Wars z.B.)

Da herrscht stellenweise ein heilloses Durcheinander. Dass die MK-Games jetzt erhältlich sind, ist wahrscheinlich eher ein Zufall und die werden sicher auch wieder verschwinden wenn es bemerkt wird.

08.02.2012 14:31 Uhr - Feivel.Mc.Floyd
DB-Helfer
User-Level von Feivel.Mc.Floyd 4
Erfahrungspunkte von Feivel.Mc.Floyd 262
also über diese fehlende inkonsequenz bei steam kann man sich echt nur noch wundern.. wahrscheinlich kann man in deutschland dann bald nicht mehr den Zensurschalter im Spiel auf aus stellen bzw. wird einfach gar nicht mehr angezeigt wie man das ja schon kennt.

08.02.2012 14:49 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
Ach mist! warum habe ich damals MK3 für Playstation one verkauft. Da könnte ich mich immer noch rot ärgern.

08.02.2012 16:29 Uhr - Herobin
08.02.2012 00:22 Uhr schrieb tacc


Außerdem dürfte Steam glaube ich zwischen 6 und 23 Uhr keine ab 18 Spiele verkaufen.


Also das mit Spiele ab 18 nur zwischen 23 und 6 Uhr stimmt nicht. Hab mir während der Weihnachtsaktion GTA 4 gekauft, das war Mittags um 3 oder so.

08.02.2012 16:29 Uhr - kditd
warum wird der artikel eigentlich noch nicht geaendert?
da man aus ihm schliest das MK1 nicht beschlagnahmt sei.

08.02.2012 17:31 Uhr - ToaStarr
Ich hatte mich letztens noch gefragt, ob es uncut ist. Das Vorschauvideo und die Vorschaufotos sind nämlich ohne Blut! Habe es mir aber auch schon über meinen amerikanischen PSN Account gekauft.

Verwundert war ich auch im Steam Winter Sale als ich im Star Wars Jedi Knight Paket plötzlich Dark Forces in meinem Account hatte.

Zwar komisch, das Steam hier nicht interveniert, aber mir soll es Recht sein.

Ätzend ist z.B. das ich den neuen DLC für Dead Island - wohl wegen der Indizierung - nicht mehr kaufen kann obwohl Dead Island selbst ja bereits in meinem Accout vorhanden ist. Mit dem ersten DLC war es kein Problem. Und auch bei Modern Warfare 2 konnte ich alle DLC kaufen - auch nach der Indizierung...

08.02.2012 18:44 Uhr - querschnitt
die frage ist doch: wurden damals auch die arcade versionen beschlagnahmt/indiziert worden? oder ob es sich nur um die Sega version handelte? weil heutzutage wird doch auch jede version (ps3, pc, xbox etc) einzeln indiziert

08.02.2012 18:54 Uhr - Once
SB.com-Autor
User-Level von Once 18
Erfahrungspunkte von Once 6.914
08.02.2012 18:44 Uhr schrieb querschnitt
die frage ist doch: wurden damals auch die arcade versionen beschlagnahmt/indiziert worden? oder ob es sich nur um die Sega version handelte? weil heutzutage wird doch auch jede version (ps3, pc, xbox etc) einzeln indiziert


Es ist egal für welches System ein Spiel indiziert/beschlagnahmt wird.
Bsp.:
Wird ein Spiel für die PS3 indiziert und erschien auch auf PC und 360, sind die Versionen für PC und 360 ebefalls indiziert (auch wenn sie nicht extra aufgeführt sind)
Warum? Weil die Versionen für die anderen Systeme inhaltsgleich zur indizierten Version sind.
Ist eine Version aber zensiert (nicht inhaltsgleich zur indizierten Version), ist ein Verkauf aber möglich.

Da Mortal Kombat auf Steam aber unzensiert ist, gilt es automatisch auch als indiziert/beschlagnahmt, solange dies nicht aufgehoben wird.

08.02.2012 18:57 Uhr - legendkiller
sauber hoffentlich au für playsi

08.02.2012 19:09 Uhr - querschnitt
die kollektion gibt es schon was laenger fuer die playstation ;)

08.02.2012 19:21 Uhr - AenimaD
Steam ist echt lustig oO

Hab mir die Kollection vor ca. 1 Woche über das PSN besorgt, seitdem schwelge ich in Nostalgie und kann sie nur empfehlen.... :D

08.02.2012 19:42 Uhr - Saphir
Ultimate MK 3 ist der burner. Da geht die Post ab. Ich hätte mir gewünscht, dass sie Mortal Kombat Trilogy draufhauen. Da gabs mehr Kämpfer, aber das ausbauen der Combos ist auch bei UMK3 möglich.

08.02.2012 19:54 Uhr - Knalltüte
1x
08.02.2012 18:54 Uhr schrieb Once
08.02.2012 18:44 Uhr schrieb querschnitt
die frage ist doch: wurden damals auch die arcade versionen beschlagnahmt/indiziert worden? oder ob es sich nur um die Sega version handelte? weil heutzutage wird doch auch jede version (ps3, pc, xbox etc) einzeln indiziert


Es ist egal für welches System ein Spiel indiziert/beschlagnahmt wird.
Bsp.:
Wird ein Spiel für die PS3 indiziert und erschien auch auf PC und 360, sind die Versionen für PC und 360 ebefalls indiziert (auch wenn sie nicht extra aufgeführt sind)
Warum? Weil die Versionen für die anderen Systeme inhaltsgleich zur indizierten Version sind.
Ist eine Version aber zensiert (nicht inhaltsgleich zur indizierten Version), ist ein Verkauf aber möglich.

Da Mortal Kombat auf Steam aber unzensiert ist, gilt es automatisch auch als indiziert/beschlagnahmt, solange dies nicht aufgehoben wird.

Das stimmt so nicht! Für Indizierungen stimmt das Prinzip, hier sind die anderen Sachen wegen Inhaltsgleichheit dann mitindiziert.

Bei Beschlagnahmungen muss jede Version einzeln behandelt werden!

08.02.2012 20:02 Uhr - Jonny0r
Ich muss euch aber trotzdem warnen, habs mir auch gekauft.. und bin leider sehr entäuscht, neben steam brauch man auch noch einen Games 4 Windows Live account bzw Xbox Live ...

und der Code ist wirklich so schlecht, das es sich bei mir alle 15-30min aufhängt, hab es auf meinem i5 Laptop (W7 x64) und meinem i7 Tower probiert, beide mal das gleiche.. läuft einfach schlecht und instabil..

Den Online Mode kann man leider auch in die tonne treten, die pings sind stellenweise so mies, das es unspielbar ist (100mbit Kabel) und meist bekommt man gesagt das keine Gegner verfügbar sind.. oder muss halt öfter bzw länger suchen :(

08.02.2012 20:57 Uhr - Raskir
Die Probleme kann ich nicht bestätigen. Läuft bei mir ohne zu murren.
Nur den Online-Modus hab ich noch nicht probiert.
Was ich allerdings festgestellt habe: Das Spiel erkennt nicht jedes Gamepad.
Habs erst mit irgend einem billigen PAd versucht (ok, ich sehe gerade, dass es auch daran liegen könnte, dass ich Kohle sparen wollte) und dann mit einen X-Box Gamepad versucht. Mit dem gehts Problemlos.

08.02.2012 21:29 Uhr - Murtile
DB-Helfer
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 260
Seit wann ist den Mortal Kombat 1 auf SNES indiziert? Wurde doch extra alles blutige rausgeschnitten...
Ultimate MK3 klingt interessant, soviel ich weis gibts das Spiel (ohne Downloads) nur für die alten Konsolen, NDS und bei der US-Version von MK-Armageddon Extra-Edition. Und wer MK 1+2+3 Arcade-Uncut (ohne Ultimate und Trilogy) für PC haben möchte holt sich "Midway Arcade Treasures - Deluxe Edition"!

08.02.2012 23:18 Uhr - querschnitt
das mit dem gamepad ist leider wirklich so! mein ps3 arcade stick funzt mit der pc version nicht. muss Xpadder benutzen oder nen xbox controller emulator.. was ich sehr witzig finde sind die systemanforderungen :D ein wenig uebertrieben wuerd ich sagen :)

09.02.2012 11:08 Uhr - Xaitax
Ja, aber diese Konsolen besitzt heutzutage doch keiner mehr.

09.02.2012 11:27 Uhr - Ripp3r
So um meine vorherige Frage (POST 22) mal zu präzisieren.

Mortal Komabt 2 wurde im Februar 1995 (ich glaube vom AG München) polizeilich beschlagnahmt und zwar in allen Fassungen außer der Gameboy Fassung.

Ist Mortal Kombat 2 also seit 2005 nicht mehr beschlagnahmt ? Ist es indiziert, wenn ja auf Liste A oder B ? Unterliegt der Vertrieb von MK2 noch immer dem Verbreitungsverbot ?

Soweit ich weiß hat doch kein Gericht festgestellt, dass der Tatbestand des § 131 STGB nicht mehr vorliegt, oder doch ?

Falls jemand Ahnung von der Materie hat, bitte mich einmal aufklären, ich blick da nicht mehr durch.

PS. Die Frage gilt stellvertretend auch für MK1 und MK3.

09.02.2012 11:37 Uhr - Raskir
@Ripp3r: Ohne mich zu weit aus dem Fenster lehnen zu wollen, sehe ich das ganze so:
Die Mortal Kombat Arcade Kollection ist genaugenommen eine eigenständige Fassung. Bei Beschlagnahmnungen läuft es nämlich etwas anders als bei indizierungen. Beschlagnahmt werden kann immer nur eine bestimmte Fassung.
Indiziert werden können verschiedene Versionen, die Inhaltsgleich sind.
Daher dürfte die MKAK nicht automatisch beschlagnahmt sein.

09.02.2012 14:52 Uhr - Freak
@ Raskir:

Sehe ich genauso. Zumindest erscheint dies logisch, wenn man indizierungen und Beschlagnahmungen verfolgt.

09.02.2012 17:03 Uhr - kditd
stimmt, DIESE auflage ist nicht beschlagnahmt, da eine beschlagnahme nur bei festgestellter strafrechtlicher relevanz statt findet, welche bei jedem vorliegendem medium erneut begutachtet werden muss. jedoch ist die kollektion dadurch nicht weniger strafrechtlich relevant und kann erneut zu beschlagnahme/verurteilung fuehren.

09.02.2012 18:36 Uhr - derKlaus
Schöne News, aber man sollte nicht vergessen, daß die ersten Mortal Kombat-Spiele halt mittlerweile wirklich überholt sind. Teil 1 sieht heute echt nicht mehr beeindruckend aus, und die Spielmechanik ist im Vergleich zum ähnlich alten Street Fighter II auch sehr anspruchslos. Die Titel sind leider nicht sehr gut gealtert, Teil 3 kann hier noch am meisten punkten, da das Combosystem da dann doch vorhanden ist. Ich würde für die Spiele kein Geld mehr ausgeben, nicht mal aus nostalgischen Gründen (gut ich hab alle drei für Mega Drive und Super NES noch zuhause).
Ich seh das Ganze jetzt wirklich aus dem spielerischen Blickwinkel, ohne den ganzen Splatter und Gore-Kram (der bei MK1 heute auch keinen mehr vom Hocker reißt) waren MK1 bis 3 auch beim Erscheinen nicht die super innovativen Prügler.

10.02.2012 01:07 Uhr - Predator1981
@ derKlaus : Du sprichst mir aus der Seele.
Als damals MK Arcade Collection (1-3) auf dem XBL US-Marktplatz erschien für 800 MSP, war ich sehr erfreut ,weil ich die Klassiker unbedingt besitzen wollte.
Nun, abgesehen von ein paar Farbfiltern ist das Spiel den Automatenversionen entnommen.Kannte bis dasto auch nur die geschnittene SNES Variante oder die uncut Spiele vom PC.
Die Vorfreude war aus Nostalgiegründen sehr groß , nur leider holte mich nach ein paar Runden die Zeit ein, die zwar die Animationen noch mit einem schmunzeln ansehen lässt, aber das Fightsystem in seiner ursprünglichen Form zurücklässt.Somit, ein beinahe unspielbares Beat em up , denn die Trefferabfrage, die allgemeine Steurung und die Eingaben sind dermaßen "old School", dass wenn man den neusten Teil mit seiner exzellent guten Spielbarkeit kennt, dieses Retrowerk eigentlich nur noch dazu verwenden kann , um alte Bekannte zum lachen zu bringen ;)
Schön wenn sie für Fans und Sammler doch noch kommen, aber ich empfehle jedem das neue MK, oder ein Griff zum neuen KOF , welches sich nach wie vor an tollen Sprites bedient und exzellent spielbar ist.Ein MK mit der Technik von KOF wäre zumindest für mich eine Große Freude , sofern die Spielbareit ebenso grandios ist ;)

10.02.2012 13:37 Uhr - MovieFreakz1
DB-Helfer
User-Level von MovieFreakz1 5
Erfahrungspunkte von MovieFreakz1 316
Also ich muss sagen, dass ich ehrlich enttäuscht bin. Überall kommen jetzt Sachen raus, wofür man sich online registrieren muss. Sollen die doch auch ne Discversion dazu machen. Das würden bestimmt auch einige cool finden (die nicht online sind oder angemeldet sind).
Das Gleich gilt auch bei NFS The Run mit den mehreren Wagen in der LE (auch hier als DLC) oder Resident Evil HD Collection (CV und 4). Gut beim letzten bekomme ich die Discversion aus Japan, aber trotzdem finde ich es schade. Bei allen meinen Lieblingsgames (von früher und auch heute) müssen DLCs her.
Weiss eigentlich einer, ob es bei MK 2011 mal eine Fassung veröffentlicht wird, wo es alle DLCs gibt?

10.02.2012 13:40 Uhr - MovieFreakz1
DB-Helfer
User-Level von MovieFreakz1 5
Erfahrungspunkte von MovieFreakz1 316
Also ich muss sagen, dass ich ehrlich enttäuscht bin. Überall kommen jetzt Sachen raus, wofür man sich online registrieren muss oder überhaupt online sein muss (auch bei PS3). Sollen die doch auch ne Discversion dazu machen. Das würden bestimmt auch einige cool finden (die nicht online sind oder angemeldet sind) und es würde auch eine KÄufer mehr finden.
Das Gleich gilt auch bei NFS The Run mit den mehreren Wagen in der LE (auch hier als DLC) oder Resident Evil HD Collection (CV und 4). Gut beim letzten bekomme ich die Discversion aus Japan, aber trotzdem finde ich es schade. Bei allen meinen Lieblingsgames (von früher und auch heute) müssen DLCs her und das finde ich schon ärgerlich.
Weiss eigentlich einer, ob es bei MK 2011 mal eine Fassung veröffentlicht wird, wo es alle DLCs gibt?

10.02.2012 15:09 Uhr - Murtile
DB-Helfer
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 260
@ MovieFreakz1

Ja, ich brauch auch immer ein Medium in meiner Sammlung statt einen Download. Ist aber eben seit einigen Jahren normal. Malschaun was die Zukunft (5-20 Jahre...?) bringen wird?... vielleicht nur noch Download-Spiele für PC, Konsolen und Handhelds.

Wegen MK 2011 warte ich auch!... tip doch einfach mal in google/Bilder das hier ein: mortal kombat complete edition ;-)
Soweit ich das sehe kommt es für beide Konsolen raus, ob noch weitere andere DLCs folgen weis ich nicht und hoffe es auch nicht!

Was ich mir wirklich mal wünschen würde wäre eine schöne Ultimate Trilogy Edition hoch 5: von MK1 bis MKT, meinetwegen mit MK4 oder besser MK4Gold noch dazu (für PC oder Konsolen).

15.02.2012 19:57 Uhr - derKlaus
10.02.2012 13:37 Uhr schrieb MovieFreakz1
Weiss eigentlich einer, ob es bei MK 2011 mal eine Fassung veröffentlicht wird, wo es alle DLCs gibt?

Kommt in UK als Mortal Kombat Komplete, ich meine sogar Ende Februar.

Schön wenn sie für Fans und Sammler doch noch kommen, aber ich empfehle jedem das neue MK, oder ein Griff zum neuen KOF , welches sich nach wie vor an tollen Sprites bedient und exzellent spielbar ist.Ein MK mit der Technik von KOF wäre zumindest für mich eine Große Freude , sofern die Spielbareit ebenso grandios ist ;)

hehe, bei King of Fighters hab ich '94-'98 noch fürs Neo Geo CD. Die sind immer bei Weitem (!) besser gealtert als die ersten 3 MK-Teile. An Prüglern kann ich auch noch Ultimate Marvel vs. Capcom 3 empfehlen, wobei auch da die beiden Vorgänger heute noch gut spielbar sind. OK, die sind nicht gnaz so alt.

Ich bin vor kurzem übrigens über Amazon (!) schon recht günstig und einfach an die drei MK Teile am PC gekommen, die sind in irgendeiner Midway Arcade Treasures mit drin, das hat irgendwie so 10 bis 15 Euro gekostet und da sind einige andere sehr nette alte Arcadegames mit dabei.

15.02.2012 20:12 Uhr - derKlaus
Was die DLC Thematik betriff, hat man immer den Beigeschmack ein unfertiges Produkt zu kaufen. Das war bei Assassins Creed 2 psychologisch raffiniert: Die DNA Sequenzen 11 und 12 gabs als Download, obwohl die Story davon nicht wirklich profitiert. Nur will sich halt keiner mit dem 'Loch' zufriedengeben.
Auf der anderen Seite verdienen so die Publisher zumindest noch ein paar Euro an Gebrauchtspielen, die ja an sich keinen Cent in die Kassen des Publishers spülen. Dasselbe gilt für die Online-Pässe, die ja grad EA mittlerweile bei jedem Spiel mit Onlinefunktionen anbietet.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com