SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Ghost Warrior Contracts 2 · Verbrechen lohnt sich nich · ab 39,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von theNEWguy

Lollipop Chainsaw kommt unzensiert nach Deutschland

Ungewöhnliches USK-Urteil

Die USK überraschte in den vergangenen Monaten immer wieder mit teils äußerst freizügigen Altersfreigaben für zum Teil sehr harte Spiele. Spiele, von denen unsereins teilweise nicht einmal annahm, dass sie überhaupt in unzensierter Form eine KJ-Freigabe bekommen würden.

Auch in Bezug auf Lollipop Chainsaw (man lasse sich den Titel auf der Zunge zergehen) gibt es nun von der USK ein äußerst überraschendes Urteil. Das Zombiesplatterspiel wird in Deutschland unzensiert erscheinen können, und das auch noch ab 16 Jahren. Die Spielerschaft freut dies natürlich. Wann genau Lollipop Chainsaw in den hiesigen Gefilden käuflich zu erwerben sein wird steht indes jedoch noch nicht fest, da ein Releasetermin noch aussteht. Erscheinen wird der Titel für die Xbox 360 und die Playstation 3.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Lollipop Chainsaw erzählt die Geschichte der hübschen Zombie-Jägerin Juliet Starling, die sich auf die Suche nach dem Ursprung eines gefährlichen Zombie-Virus' begibt und mit ihrer Furcht einflößenden Kettensäge durch Horden von Untoten kämpft. Doch schon bald wird klar, dass dies erst der Anfang ist und der Kettensägen-schwingenden Cheerleaderin mächtige Zombie-Rock-Lords nach dem Leben trachten. (Produktbeschreibung Warner Interactive )

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei Gameware.at:
Quelle: Gamecaptain

Mehr zu: Lollipop Chainsaw (OT: Lollipop Chainsaw, 2012)

Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Skull: Erste Infos zu Dan Trachtenbergs Predator-Prequel
Ich spuck
Tal der Skorpione ab heute in der Originalfassung exklusiv als VOD
Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Alle Neuheiten hier

Kommentare

10.02.2012 00:03 Uhr - Kaisa81
träume ich? naja nicht lange und es steht aufm Index.Geholt wird sich das

10.02.2012 00:08 Uhr - LinguaMendax
9x
wenn es nen flatschen hat,kanns net mehr indiziert werden,wie oft denn noch ? O Mann

10.02.2012 00:08 Uhr - wolf1
3x
Wenn es ab 16 ist wird es wohl kaum auf dem Index landen.

10.02.2012 00:08 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
@Kaisa81:

Erzähl keinen Stuss, Spiele mit USK-Freigabe können nicht mehr indiziert werden.


10.02.2012 00:08 Uhr - GeneralM
Wenn es seine Freigabe hat, dann kann es auch nicht mehr indiziert/beschlagnahmt werden. Ärgerlich wäre es nur, wenn die Dead Space 2- Situation erneut eintreten würde. So ein lästiger Einspruch gerade aus dem konservativen Süden des Landes ist ärgerlich. Aber die Nachrichten sind klasse und der Titel lohnt vom bisher gesehenen den Kauf. Ich freu mich.

10.02.2012 00:09 Uhr - uzi
Naja. Habe Videos gesehen. Das ist soo überzogen. Die scheinen die gerafft zu haben ^^

10.02.2012 00:10 Uhr - Thanatos
1x
User-Level von Thanatos 1
Erfahrungspunkte von Thanatos 19
Wurde ja schon in Japan in zwei verschiedenen Fassungen veröffentlicht... am ende haben wir hier die entschärfte Japanversion als "Uncut" ^^

10.02.2012 00:12 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Trailer http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=eB17PMjE-nE Trailer 2 http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=mLl5JqqOyjA

10.02.2012 00:17 Uhr - marioT
2x
10.02.2012 00:08 Uhr schrieb GeneralM
Wenn es seine Freigabe hat, dann kann es auch nicht mehr indiziert/beschlagnahmt werden.

Kaisa81 hat natürlich (mal wieder) Blödsinn geschrieben, in Hinsicht auf die Indizierung.
Aber beschlagnahmt werden könnte dieses Spiel (theoretisch) dennoch.
Eine FSK/USK Freigabe schützt ein Medium nicht vor einer (eventuellen) Beschlagnahme.

10.02.2012 00:21 Uhr - Lusankya
10.02.2012 00:10 Uhr schrieb Thanatos
Wurde ja schon in Japan in zwei verschiedenen Fassungen veröffentlicht... am ende haben wir hier die entschärfte Japanversion als "Uncut" ^^

Das Spiel kommt doch erst im Mai in Japan raus.

10.02.2012 00:28 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Uuuh, ich freu mich schon. Bestell aber trotzdem aus Österreich. ;)

10.02.2012 00:30 Uhr - mezmerize
Naja sieht auf jeden Fall lustig aus. Hab den Trailer schon gesehen. Aber vom Hocker hats mich nicht gerissen. Das Urteil überrascht. Aber wenn man bedenkt, was die USK in den letzten Monaten so durchgewunken hat, ist die Freigabe auch kein Highlight mehr.
Dennoch ist es positiv anzuerkennen, das die werten Prüfer mal langsam anfangen, Stück für Stück ihr Gehirn einzuschalten. Wird aber ein Prozess der sich noch über Jahre hinziehen wird. Und bis dahin: Es lebe der Import!^^

Ach ja, ich bin guter Hoffnung das das Desaster von Dead Space 2 sich nicht wiederholen wird. Das damals war einfach nur lächerlich. Und Die werten Bayern werden das auch wissen.

10.02.2012 00:40 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Freu mich drauf. Überraschendes Urteil...

10.02.2012 01:22 Uhr - Evil Wraith
Wie ich bereits anderwo sagte, ich glaube, die USK geht ganz einfach davon aus, dass das Spiel mit seinenr Saccharinoptik ohnehin keine Gangster-Kiddies anlocken wird und man deswegen auch keine Jugend davor schützen muss :-D .

10.02.2012 03:52 Uhr - Bl8runner
Bissl off topic aber da es ein game betrifft. Ist es wirklich war das Fallout new vegas ultimate Edition komplett Uncut bei uns (in Deutschland) erscheint? Kann doch nicht sein hab auch nirgends News bei euch gelesen. Bei amazon steht aber erstmals 100 uncut in Deutschland. Könnt ihr das bestätigen?

10.02.2012 04:34 Uhr - mezmerize
Jup. Fallout NV wird komplett uncut bei uns erscheinen. Ist auch nicht verwunderlich. Ist ja bis heute keine Version indiziert worden. Die Uncut hat sogar ne Gfreigabe erhalten, Uncut!

10.02.2012 06:04 Uhr - Matt²
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Ich hab nach Shadows of the Damned schon irgendwie damit gerechnet dass auch Lollipop uncut bei uns kommt, allerdings nicht mit einer 16er Freigabe.
Ich finde diesen Trend zu einer lockeren und zeitgemäßereren Regelung bei der USK jedenfalls sehr erfreulich.

10.02.2012 07:57 Uhr - lotritit
Bin auch sehr erstaunt.
Und ja,Fallout New Vegas Ultimate Edition ist definitiv absolut uncut,habe es selber vor paar tagen gekauft und getestet.Sämtlicher Splatter ist drin.War da auch mehr als erstaunt über die Freigabe,wäre eher ein 131er Kandidat von der Gewalt her.

10.02.2012 08:10 Uhr - splatboy
@Matt(verdammt wie bekommts du die 2 da oben hin)

Also zeitgemäß ist da bei den noch lange nichts. Sobald die Grafik etwas realistischer ist und es, ich sag mal ein halbwegs "normales" Spiel ist mit vernünftiger Handlung( das sieht mir nach den ersten Gameplayvideos die ich gesehen habe nämlich nicht so aus), sind Gliedmaßen abtrennen oder gar Kettensägeneinatz immer noch ein Tabuthema. Dieses Spiel hier ist aber so quitschbunt, die Gewalt ist so überzogen und verfremdet, dass ich mich da jetzt nicht über die 16ner wundere.

10.02.2012 08:13 Uhr - lotritit
@splatboy:
Also Fallout New Vegas zum beispiel ist ein vernünftiges Spiel und da kann man so zielmich alle Körperteile abtrennen,auch mit Kettensäge,und bei Dead Space 2 gingen auch menge Gliedmassen verloren.

10.02.2012 08:27 Uhr - splatboy
@lotritit
Ja das ist sehr sehr sehr verwunderlich.

10.02.2012 08:47 Uhr - Lusankya
10.02.2012 06:04 Uhr schrieb Matt²
Ich hab nach Shadows of the Damned schon irgendwie damit gerechnet dass auch Lollipop uncut bei uns kommt, allerdings nicht mit einer 16er Freigabe.
Ich finde diesen Trend zu einer lockeren und zeitgemäßereren Regelung bei der USK jedenfalls sehr erfreulich.


Das ist mir ebenfalls aufgefallen, aber vielleicht liegt ja auch ein Umdenken der Spieleentwickler vor. Früher kam es ja auch oft vor, dass die ein Spiel einfach schon in einer geschnittenen Fassung der USK vorgelegt haben, weil sie gierig auf eine niedrige Einstufung waren.

Was ebenfalls helfen könnte, wäre es das Image von indizierten Spielen zu verbessern. Viele Händler scheinen irgendwie zu denken, dass indizierte Spiele "verboten" seien und führen solche Spiele gar nicht. Bei z.B. Amazon.de liegts dazu noch an ihrer Unfähigkeit das Alter ihrer Kunden zu überprüfen, so dass sie die Spiele auf ihrer Webseite nicht in einem "ab 18 Bereich" anbieten können.
Eine Indizierung muss eigentlich nicht zwangsläufig das wirtschaftliche Aus in Deutschland bedeuten, nur ist das eben in der Realität so wegen der gegebenen Umstände.

Wenn sich indizierte Spiele in Deutschland normal verkaufen lassen würden, wie sie es eigentlich auch sollten, dann würden die Spielehersteller auch nicht (so oft) ihrer eigenen Spiele mehr schneiden.


10.02.2012 09:46 Uhr - Ripp3r
Natürlich stimmt es, normalerweise können durch die USK/FSK freigegebene Medien nicht mehr indiziert werden. Ich erinnere aber nur an FarCry.

Da gab es auch eine USK 18 Freigabe und es wurde die Ursprungsfassung indiziert. (und bevor irgendein Klugscheißer kommt, die Änderung des Jugendschutzgesetz war im Jahr 2003 und FarCry kam 2004 raus)

Ist zum Glück bisher erst einmal vorgekommen, das ein bereits freigegebenes Medium indiziert wurde, aber anscheinend ja doch möglich.

10.02.2012 10:12 Uhr - lotritit
@Ripp3r:
Das lag aber nur daran das die erschienene version durch eine modifikation nicht der von der usk geprüften version entsprach und daher konnte die version indiziert werden,ansonsten geht das nicht.

10.02.2012 10:28 Uhr - Oberstarzt
2x
10.02.2012 00:03 Uhr schrieb Kaisa81
träume ich? naja nicht lange und es steht aufm Index.Geholt wird sich das

Haha Kaisa81, wäre ja nicht das erste Mal, dass Du mit Deiner geistigen Unzulänglichkeit in diesem Forum prahlst!

10.02.2012 10:38 Uhr - Evil-Devil
1x
Überrascht mich ehrlich gesagt nicht. Das Spiel ist nicht annähernd so gewalttätig wie manch anderes Spiel und mit all den Blümchen und Glitzereffekten ist das Blut nur noch eine nette Dreingabe.

Zumal es doch sehr abgedreht und jede menge Witz versprüht ^^

Ein Spiel der Marke Dead Space ist um Längen brutaler.

10.02.2012 10:45 Uhr - Matt²
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
10.02.2012 08:10 Uhr schrieb splatboy
Dieses Spiel hier ist aber so quitschbunt, die Gewalt ist so überzogen und verfremdet, dass ich mich da jetzt nicht über die 16ner wundere.

Ja doch also die 16er Freigabe ist schon ne Ansage, aber wie gesagt, uns kommt es ja allen nur zu gute.
10.02.2012 08:47 Uhr schrieb Lusankya
Das ist mir ebenfalls aufgefallen, aber vielleicht liegt ja auch ein Umdenken der Spieleentwickler vor. Früher kam es ja auch oft vor, dass die ein Spiel einfach schon in einer geschnittenen Fassung der USK vorgelegt haben, weil sie gierig auf eine niedrige Einstufung waren.

Richtig, ich glaube da ist wirklich grade durch Gears 3 und auch Shadows of the Damned ein Umbruch bei den Entwicklern zu mehr Mut in diese Richtung enstanden.

10.02.2012 11:04 Uhr - Roughale
Don't feed the kaisa *lol*

Mal ne Frage: Die amazon Links funzen nicht. Ok, ist keine Frage - nagut: Warum?

10.02.2012 11:09 Uhr - cenyt
User-Level von cenyt 1
Erfahrungspunkte von cenyt 15
Naja, es besteht ja keine Gefahr, dass ein Großteil der 16-Jährigen das spielt.
Deren Reaktion sähe dann wohl wie folgt aus:
"Hä? Wo ist meine AK? Warum spiel ich ein Mädchen? Iiih, doofes Spiel!" :D

Ich freu mich jedenfalls drauf. Mit den Releaseterminen isses allerdings ne Frage:
Suda51 hatte schon bei NMH zuerst in den USA, dann in Europa und dann erst in Japan released (bei Teil 2 sogar mit nem gefühlten Jahr Differenz). Auf Play Asia heißt es ab April, hier im dt Amazon heißt es ab Juni. Naja is in Ordnung, wenn der Termin stehen bleibt.

Hoffe ja persönlich darauf, dass die Charaktere aus Lollipop Chainsaw, Shadows of the Damned und Killer 7 irgendwie ne Chameo in NMH3 bekommen =)

10.02.2012 11:20 Uhr - Ripp3r
@lotritit

Ne, das ist so nicht richtig.

Bei FarCry wurden das Ragdoll-Verhalten im Programmcode deaktivert. Und im Internet war kurz darauf zu lesen wie man das entsprechend ändert. (Einfach den Code ändern).

Daraufhin hat die BPJM unterstellt, dass die Fassung mit der bereits zuvor erschienen indizierten englischsprachigen Fassung inhaltsgleich sei und zu indizieren sei.

Das war damals auch sehr umstritten eben weil die indizierte deutsche Erstfassung mit der durch die USK geprüfte Fassung identisch ist. Und dann wurde eine deutsche Fassung veröffentlicht, in der man nicht mehr den Code ändern konnte, wo nur noch Bloodpachtes funktioniert haben. Und das war dann für die BPJM in Ordnung.

Aber rein rechtlich betrachtet hat die BPJM eine Fassung indiziert die bereits durch die USK freigegeben wurde, und dass nach der Änderung durch das Jugendschutzgesetztes.


10.02.2012 12:05 Uhr - Cheezburger
User-Level von Cheezburger 1
Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
Vor kurzem noch die lächerliche Freigabe zu The Binding of Isaac gelesen (USK 16 wegen Blasphemie, nicht wegen der düsteren Thematik die dafür Grund genug gewesen wäre) und jetzt das.

10.02.2012 13:50 Uhr - killerffm
Kommt drauf an welche Version es ist es gibt von Haus aus 2 Versionen auch in Japan und so !! und zwar eine Mit viel gewalt und eine mit wennig gewalt !

10.02.2012 15:08 Uhr - lotritit
@Ripp3r:
Vielen dank für die ausführliche erklärung,hast natürlich recht,tut mir leid.
hatte das anders im Kopf.
Aber so ist es richtig das die dann praktisch eine durch die usk freigebene version indiziert haben.

10.02.2012 15:08 Uhr - cenyt
User-Level von cenyt 1
Erfahrungspunkte von cenyt 15
10.02.2012 13:50 Uhr schrieb killerffm
Kommt drauf an welche Version es ist es gibt von Haus aus 2 Versionen auch in Japan und so !! und zwar eine Mit viel gewalt und eine mit wennig gewalt !


Bei No More Heroes: Heroe's Paradise kam auch direkt die härtere Fassung auf die westlichen Märkte. Denke mal, dass wir mit der richtigen Fassung rechnen können.

10.02.2012 19:02 Uhr - Topf
hab mir grad das footage angesehen zu dem spiel...
WTF? das ding ist derbe. und dann noch fsk16?
die usk hat wiedermal die zufallswürfel fallen lassen ö,ö

10.02.2012 20:10 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Bei Spielen von Suda51 waren sie ja immer schon sehr gnädig. Killer7 damals (eines meiner absoluten Lieblingsspiele, aber teilweise derart brutal und verstörend, dass man locker hätte mit einer Indizierung rechnen dürfen), danach No More Heroes (Teil 2 & unzensierte PS3-Portierung), Shadows of the Damned, was weiß ich, der gute Mann hat wohl (zurecht) viele Fans bei der USK sitzen. Überrascht mich daher kein bisschen, das neu erschienene und ähnlich gelagerte Catherine, was ich gerade spiele, hat trotz einigem, öh, Erwachseneninhalt ja auch eine USK16 erhalten ...

Ändert nichts daran, dass ich als Grenzbewohner meine Spiele grundsätzlich in der Schweiz kaufe, aber natürlich freut es mich, besonders als großer Fan von Grasshopper!

10.02.2012 20:11 Uhr - Critic
der neueste trailer ist so unglaublich stumpf, das erste mal habe ich interesse an dem spiel.
auch wenn ich cheerleader wie die pest hasse und es interessanter fänd wenn sie n goth wär XD

10.02.2012 20:15 Uhr - Evil Wraith
Das wäre ja einfallslos. Der Oberbösewicht ist ein Emo, das muss reichen.

10.02.2012 21:45 Uhr - Critic
10.02.2012 20:15 Uhr schrieb Evil Wraith
Das wäre ja einfallslos. Der Oberbösewicht ist ein Emo, das muss reichen.


Oh Mann, das ist ja noch lustiger.

11.02.2012 00:33 Uhr - lotritit
@Quastenflosser:
Überlege mir auch Catherine zu holen,was gibt es da denn heftiges zu sehen?
Dachte eigentlich das die 16er in ordnung wäre,weil sonderlich brutal sah mir das spiel nicht aus,kann mich aber natürlich auch täuschen.

11.02.2012 00:41 Uhr - Evil Wraith
Öh... Brutal ist Catherine nicht, nein. Wohl aber ganz schön... Well, schlüpfrig :-) .

11.02.2012 12:19 Uhr - Lusankya
11.02.2012 00:41 Uhr schrieb Evil Wraith
Öh... Brutal ist Catherine nicht, nein. Wohl aber ganz schön... Well, schlüpfrig :-) .


Nun, "schlüpfrige" Spiele werden in Deutschland generell nicht besonders hoch eingestuft. Im Gegensatz zu den Amis wissen wir hier, dass die Jugendlichen schon in frühem Alter komplett aufgeklärt sind und ein reges Sexleben haben.

In Deutschland geht man eher davon aus dass die Darstellung brutaler Gewalt (insbesondere, wenn sie verherrlicht wird) für Kinder schädlich sein könnte, in den USA ist es hingegen Sex (oder auch nur zweideutige Anspielungen), (Erwähnung von) Drogen, Glücksspiel und Schimpfwörter.

Ein gutes Beispiel ist da Persona 4. In Deutschland ab 12 freigegeben, von der ESRB ein Mature rating bekommen. :D
Hauptsächlich wegen:
"Alcohol Reference
Language
Partial Nudity
Sexual Themes"

Es geht also noch schlimmer als in Deutshcland.








11.02.2012 22:41 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
11.02.2012 00:33 Uhr schrieb lotritit
@Quastenflosser:
Überlege mir auch Catherine zu holen,was gibt es da denn heftiges zu sehen?
Dachte eigentlich das die 16er in ordnung wäre,weil sonderlich brutal sah mir das spiel nicht aus,kann mich aber natürlich auch täuschen.

Na ja, wie schon gesagt wurde, ist Catherine in der Tat nicht wirklich heftig, aber ein kleines bisschen hat's mich schon überrascht. Es gibt minimale (und witzige) Splattereinlagen in den verschiedenen Levels, damit hat sich's eigentlich schon -- dennoch ist der Content im ganz Allgemeinen ziemlich "adult". Nur schon, dass man sich z.B. hemmungslos in der Bar betrinken kann und dies auch noch förderlich fürs Spiel ist :D Und ja, Sexualität natürlich, aber damit hatte man hier glücklicherweise nie große Probleme.

Abgesehen davon hast du meine wärmste Empfehlung, ich liebe das Spiel wirklich. Ist zwar stellenweise sauknifflig (ich spiel's auf "einfach" und bin mittlerweile fast durch), aber das herrliche abgefuckte Setting, die absurde Geschichte und die liebevoll gestalteten Charaktere bringen einen trotzdem immer zum Weitermachen. Wenn du auf sowas stehst, kannst du nichts falsch machen!

13.02.2012 09:18 Uhr - Evil-Devil
@Critic: Es gibt zwar nicht direkt ein Goth Kostüm, aber die verfügbaren Bonus Kostüme sind schon nett ^^
http://www.youtube.com/watch?v=ecLNUMuto48

15.02.2012 20:51 Uhr - BlutigeMachete
werde mir Lollipop Chainsaw sicherlich zulegen .. wer auch noch ein gutes Spielchen dieser Art spielen will kann sich "Shadows of the Damned" anschauen.

13.06.2012 04:33 Uhr - LordLempo
Hmmm... ich habe das Gefühl, das wir Deutschen die ungeschnittene "geschnittene" Japan-Fassung haben, da bei mir fast kein Blut spritzt, eher nur die Regenbogen... In den Cutscenes ist zwar Blut vorhanden, aber wenn ich Zombies mit der Säge zerteile spritzen fast nur Sterne und so...

Habe die PEGI-Fassung aus Österreich, und bin trotzdem ziemlich unsicher, weil wenn ich mir die Screens der Cero-Z Version mit der der Cero-D Version vergleiche, finde ich siehts hier eher nach der D Variante aus :(

Fänd ich mal wieder total kacke... Obwohl das Game an sich total rockt^^

15.06.2012 16:37 Uhr - Petofsarah
Hi also als erstes vielleicht eine kleine Erklärung warum dieses Spiel gerade als Usk 16 rausgekommen ist, waren die besoffen? ausgewürfelt? wird es später noch nachindiziert? definitive antwort nein, wird es nicht, es besteht kein Grund.

Ihr fragt warum? naja immerhin haben wir hier eine Frau mit einer Kettensäge, klingt schonmal rel brutal ;)

Die USK achtet meist auf mehrere Sachen in diesem Spiel hauptsächlich wie hoch ist der Gewaltgrad und inwiefern wird der spieler aufgefordert brutale Handlungen zu vollziehen, siehe Prototype, töte 25 ... in 30 sec und gewinne ein Boni (ist nur Beispiel).

Nun aber zu Lollipop, als erstes können wir schauen wie wird der tot der Npcs dargestellt? Ist er sehr brutal am besten noch mit einer Nahaufnahme auf das Gesicht und wie es sich unter schmerzen verzieht wärend ihr den Npc niederschießt oder ist es eher harmlos dargestellt? In diesem Fall ging der Daumen sofort hoch da euer Npc noch in der gleichen sec. despawnt und das rel. unspectakulär in einem sternenregen, ebendso abgetrennte Gliedmaßen verschwinden sofort= kein hoher Gewaltgrad.
Darauf folgt natürlich auch es können keine Postmortem Angriffe (Rag Doll) ausgeführt werden, bedeutet ich zerstückel meinen toten Gegner bis zur unkenntlichkeit.
Funktioniert nicht da der Npc sofort despawnt in Lollipop. Nochmals Daumen hoch auch hier kein hoher Gewaltgrad.
Schauen wir uns nun den Kampf an, hier achtet die Usk darauf wie hoch ist der dargestellte Gewaltgad während des Kämpfens, schießens usw. Sicherlich hab ihr schon gemerkt das sobald ihr ein Gliedmaß oder gar den Ganzen Npc durchtrennt/abtrennt kommt ein wenig blut und danach endet es in einem pinken Herzregen bzw einem schönen Regenbogen= sämtliche Gore und splattereffekte wurden dadurch wegretuschiert. Des weiteren sollte man doch anehmen das wenn man jemand mit einer Säge durchtrennt fließt sehr viel Blut auf den Boden auf euch selber oder fliegt durch die Umgebung.
Des weiteren sollte man Rippen oder Innerreien sehen, auch dieses fehlt in Lollipop, wurde erstetzt durch mhh sagen wir sobald ihr euren Npc anschneidet so bekommt ihr eine Rotschwarze Unterbodenbeleuchtung zu sehen, sehr unspektakulär und nicht gerade gewagt brutal. Hier auch wieder Gewaltmildernd, Daumen hoch. Es fließen natürlich noch mehrere Sachen ein und das hier ist nur ein Beispiel wie die Usk sich ung zusammensetzt, aber man kann denke schnell erkennen ab 16 Jahre ist hier wirklich gerechtfertigt. Ihr kauft hier oder habt euch ein vorzensiertes Spiel gekauft welches total gut und in allen Punkten durch unseren Jugendschutz kommt.



13.06.2012 04:33 Uhr schrieb LordLempo
Hmmm... ich habe das Gefühl, das wir Deutschen die ungeschnittene "geschnittene" Japan-Fassung haben, da bei mir fast kein Blut spritzt, eher nur die Regenbogen... In den Cutscenes ist zwar Blut vorhanden, aber wenn ich Zombies mit der Säge zerteile spritzen fast nur Sterne und so...

Habe die PEGI-Fassung aus Österreich, und bin trotzdem ziemlich unsicher, weil wenn ich mir die Screens der Cero-Z Version mit der der Cero-D Version vergleiche, finde ich siehts hier eher nach der D Variante aus :(

Fänd ich mal wieder total kacke... Obwohl das Game an sich total rockt^^


hier die antwort auf deine Frage schau einfach hier nach und ab gehts

www.lolli.jp/ hier findest du/ihr videos von beiden Versionen

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)