SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dead Island 2 · Die heißgeliebte Zombie-Saga ist zurück! Uncut! · ab 58,99 € bei gameware Hogwarts Legacy · Lebe das Ungeschriebene. · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von pippovic

TV-Krimi Blutadler zur Premiere nur zensiert?

ARD Produktion wird in zwei Versionen geprüft

Der von ARD Degato produzierte TV-Film Blutadler wird bei seiner Premiere möglicherweise nur in einer gekürzten Fassung zu sehen sein. Denn die FSK hat den Film, der auf der Buchvorlage des schottischen Autors Craig Russell basiert, in zwei Versionen geprüft. Die ungekürzte Fassung hat die Freigabe FSK 16 erhalten und eine Laufzeit von 88:44 Minuten. Daneben wurde auch noch eine zweite Fassung mit der Freigabe FSK 12 geprüft. Diese ist als gekürzte Fassung gekennzeichnet und hat eine Laufzeit von 88:11 Minuten. Der zensierten Fassung sollten also rund 33 Sekunden fehlen.

Bereits 2010 hatte die ARD mit einer Verfilmung von Russells Büchern großen Erfolg. Der Krimi Wolfsfährte wurde im Oktober von fast 6 Millionen Zuschauern gesehen und damit war eine weitere Adaption eines Russell-Romans eine logische Konsequenz. Doch von dem düsteren Stoff von Blutadler war die FSK wohl nicht so angetan.

Da man davon ausgehen kann, dass die ARD den erfolgversprechenden Krimi bei der TV-Premiere zu Primetime zeigen will, wird dort also eventuell nur die zensierte Version zu sehen sein. Ein Ausstrahlungstermin für die Eigenproduktion steht allerdings noch nicht fest.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Am Tatort immer das gleiche Bild. Die Opfer wurden nach einem Strafritual der Wikinger, dem sogenannten "Blutadler", hingerichtet. Doch der Mörder tötet nicht im Verborgenen. Per E-Mail lässt er Kriminalhauptkommissar Fabel verschlüsselte Botschaften zukommen. Fabel und seine Kollegen Maria Klee (Lisa Maria Potthoff), Anna Wolff (Ina Paule Klink) ... [mehr]

Mehr zu: Blutadler (OT: Blutadler, 2012)

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Im Blutrausch des Satans ist nicht mehr beschlagnahmt
Die Hölle der lebenden Toten - Beschlagnahme aufgehoben
Lebendig gefressen - Eaten Alive ist vom Index
Terrifier 2 uncut im Kino mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren im Dezember 2022
Die Säge des Todes ist nicht mehr beschlagnahmt
Monatsupdate: Neue Index-Dokumente im Oktober 2022
Alle Neuheiten hier

Kommentare

07.03.2012 15:34 Uhr - Aero
*blub* -Adler :-)

07.03.2012 17:24 Uhr - René
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 2
;-) Und erneut wissen "fast" 6 Millionen Menschen nichts von der Zensur!
Boah, was würden die Rentner auf die Barrikaden gehen, wenn die mitgekommen würden, das ihr Abendkrimi geschnitten wurde. Ich sehe schon die ersten Streikschilder:
+++Ich zahle auch die ganze GEZ-Gebühr, deshalb will ich auch den ganzen Film!+++
+++Solange meinem Gebiss nichts fehlt, hat im Film auch nichts zu fehlen!+++
+++Mein Abendbrot ist auch komplett!+++

07.03.2012 18:33 Uhr - crankster
1x
Zensiert doch mal den verdammten Musikanten-Stadl,wenn das nicht menschenverachtend ist,was dann?

07.03.2012 20:22 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 695
Wenn man bei Wikipedia mal nachliest wie der Blutadler (oder Blutaar) ausgeführt wurde, ist die Zensur nicht verwunderlich. Kann kommen und schau ich wohl, klingt nämlich nach einem sehr atmosphärischen Krimi.

07.03.2012 23:04 Uhr - ButtHead88
DB-Helfer
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
Story klingt spannend, ich freue mich auf den (uncut) Film!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)