SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ghost of Tsushima · Stahl und Schwertkampfkunst · ab 59,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Deutschland sucht den Superstar ohne Entscheidungsshows

RTL streicht aus Jugendschutzgründen separate Entscheidungsshow

Seit vielen Jahren ist die Castingshow Deutschland sucht den Superstar ein fester Bestandteil des RTL-Programms. Zwar sind die Glanzzeiten lange vorbei, aber dennoch schalten wöchentlich bis zu 5 Mio. Zuschauer ein, um zusammen mit Dieter Bohlen ein neues Gesangstalent zu finden. Temporärer Erfolg garantiert.

Ein Trend - welcher sich bereits seit einigen Jahren abzeichnet - ist, dass die Kandidaten der Show immer jünger werden. So befinden sich in der aktuellen Staffel aktuell noch 3 Kandidaten, welche unter 18 Jahren sind. Für RTL stellt dies ein kleines Problem dar, weil die Entscheidungsshows nach 23 Uhr gezeigt werden.

Denn aus Gründen des Jugendschutzes dürften Jugendliche, also Personen unter 18 Jahren, nur bis maximal 23 Uhr auf der Bühne stehen. Deshalb hat der Sender seine minderjährigen Kandidaten bislang während der Entscheidungen auf Stühle außerhalb der Bühne gesetzt.

Weil jedoch gerade mal 2 Kandidaten über 18 sind und bei deren möglichem Ausscheiden in den kommenden Mottoshows dann sämtliche Teilnehmer nicht mehr auf der Bühne stehen dürfen, hat sich der Sender dazu entschlossen, die separaten Entscheidungsshow zu streichen.

Für die kommenden Ausgaben wird die Entscheidungsshow in die normale Show integriert. Diese wird verlängert und läuft dann bis 23 Uhr.

[q]Da unsere verbliebenen minderjährigen Kandidaten bis 23 Uhr die DSDS Bühne verlassen müssen, ziehen wir die Entscheidungs-Show vor. Dadurch bleibt DSDS für unsere Kandidaten und Zuschauer weiterhin fair, gerecht und spannend.[Anke Eickmeyer, RTL-Sprecherin][/q]

Quelle: DWDL

Aktuelle Meldungen

Yummy - Ungeschnittener Kinostart mit Altersfreigabe ab 18 Jahren im Juli 2020
Die Nacht der lebenden Toten (1968) - BPjM streicht den Klassiker
Die Rückkehr der Untoten ist vom Index
The Last of Us: Part II erscheint laut Sony uncut
Guns Akimbo - Mit FSK 16-Freigabe nur geschnitten in den deutschen Kinos
Justice League - Snyder Cut offiziell angekündigt
Alle Neuheiten hier

Kommentare

06.04.2012 00:07 Uhr - Furious Taz
25x
Können die nicht gleich die ganze Sendung Streichen?

Und könnt ihr bitte dieses Bohlen-Bild wegmachen?

Ich bekomme da echt Wut um Bauch...*rage*

06.04.2012 00:12 Uhr - cb21091975
14x
ja genau die ganze sendung und den sender gleich mit wegstreichen.

06.04.2012 00:12 Uhr - LinguaMendax
14x
BITTE BITTE LÖSCHT DAS BILD OBEN;MIR WIRD SCHLECHT

06.04.2012 00:13 Uhr - Asgard
8x
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Der Jugendschutz interessiert RTL und DIEDDA BODENLOS doch einen Scheißdreck. Die vorherigen Staffeln kamen auch mit der Regelung zurecht, so stupide sie auch sein mag. Der einzige Grund, warum sie die Entscheidungsshow gestrichen haben, ist, weil die Leute nach der Pseudo-Motto-Show nicht mehr eingeschalten haben; weil ihnen diese austauschbaren Gesichter und farblosen Spastis am Arsch vorbei gehen!!!

Fair, gerecht und spannend war diese Drecksshow vielleicht noch in der ersten Staffel und das auch nur ganz am Bodensatz.

06.04.2012 00:13 Uhr - Der Duke
3x
Beste Sendung aller Zeiten. Weiß garnich was ihr habt.

06.04.2012 00:16 Uhr - Don Corleone
5x
Für richtigen Jugendschutz, nämlich auch für die Zuschauer, müsste man einen Großteil des gesamten RTL-Programms streichen. Nun ja das hier ist ja schonmal ein Anfang, je weniger DSDS umso besser. Ein Teil des Verblödungsfernsehen weniger kann nicht schlecht sein, nun ja außer man ersetzt das gestrichene durch etwas noch schlimmeres, z.B. Mitten im Leben. Aber mann kann ja noch hoffen, beispielsweise das RTl stattdessen eine Dauerwerbesendung austrahlt, das wäre eine enorme qualitative Verbesserung.

06.04.2012 00:17 Uhr - Venga
5x
Ist DAS nun wirklich ein Thema für SB.com?
Zudem hier die "Jugendschutzgründe" nur vorgeschoben sind, die Staffel hat einfach eine verdient miserable Quote.

06.04.2012 00:22 Uhr - Thrax
5x
Schonmal ein Schritt in die richtige Richtung!
Jetzt nur noch die ganze Sendung streichen und wir sind es endlich los!

06.04.2012 00:23 Uhr - Kurisuteian
21x
SB.com-Autor
User-Level von Kurisuteian 8
Erfahrungspunkte von Kurisuteian 1.000
"Deutschland sucht den Superstar" - und gefunden wurde bis heute noch keiner...

06.04.2012 00:32 Uhr - Pater Thomas
8x
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
Ich muss mich outen, ich gucks ziemlich oft!
Aber nur, weil ich es für die beste Comedyshow halte:D

Aber mal ehrlich, ich versteh nich, wieso sich da immer so viel Hohlköppe finden, die da mit machen?!
Von den ganzen Gewinnern, hat es nie so wirklich jemand geschafft! Ich meine, es kommen ein paar Alben, einige Auftritte und dann, weg vom Fenster. Zum Glück, muss ich dazu allerdings sagen:D

06.04.2012 00:35 Uhr - Furious Taz
4x
06.04.2012 00:13 Uhr schrieb Der Duke
Beste Sendung aller Zeiten. Weiß garnich was ihr habt.


tztztzt....böser Troll ;-)

06.04.2012 00:38 Uhr - Der Duke
5x
War nur n Scherz :D
Ich hasse diese Sendung und hoffentlich hat sie irgendwann ein Ende ;D

06.04.2012 00:39 Uhr - Kerry
8x
06.04.2012 00:07 Uhr schrieb Furious Taz
Können die nicht gleich die ganze Sendung Streichen?

Und könnt ihr bitte dieses Bohlen-Bild wegmachen?

Ich bekomme da echt Wut um Bauch...*rage*

Leider kann man nur einmal auf den "Daumen nach Oben" klicken...
Ansonsten hätte ich es für jeden einzelnen der 3 Sätze getan...

06.04.2012 00:43 Uhr - filmfreak80
5x
@ pater Thomas
ein paar Alben und auftritte und kurzer Ruhm aber selbst damit verdienen die mehr als Otto normal verdiener + pseudo promi status in irgendwelchen anderen shows wie auch zb, Djungelcamp von daher werden sich bis die sendung abgesetzt wird immer wieder
Pseudo superstars suchen lassen die auch immer jünger werden vielleicht weils die älteren doch langsam kapieren und nur noch Teenies so naiv sind ???

06.04.2012 00:45 Uhr - BLU RAY KULT
6x
jetzt weiss ich, wie ein virus im endstadium aussieht.

06.04.2012 00:48 Uhr - Pater Thomas
2x
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79

06.04.2012 01:04 Uhr - killerffm
2x
Warum meckert ihr so gegen Bohlen. Egal was man gegennihn hat man kann nichts gegen seinen Erfolg sagen der Mann macht aus Scheiße Gold und Stapelt die Millionen auf seinem Konto!

06.04.2012 01:09 Uhr - Fudoh_Miike
5x
Und wieder schreiben manche hier, obwohl sie ja eigentlich total gegen Zensur sind, dass Sie bei Sachen, die ihnen nicht gefallen, doch dafür sind...
Hauptsache man kann auf den "bashing-zug" aufspringen, dann ist Zensur nicht mehr soo schlimm...

Es wird niemand gezwungen dort einzuschalten und anzurufen. Die, die das machen sind selbst schuld (dumm genug). Aber denen gefällt der Scheiss, lasst die doch...ihr wollt doch auch ungekürztes gemetzel.

Und Bildzensur wird auch noch gefordert, grad auf dieser Seite hier... denkt mal nach.

06.04.2012 01:24 Uhr - Asgard
5x
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
06.04.2012 01:04 Uhr schrieb killerffm
Warum meckert ihr so gegen Bohlen. Egal was man gegennihn hat man kann nichts gegen seinen Erfolg sagen der Mann macht aus Scheiße Gold und Stapelt die Millionen auf seinem Konto!

Nein, nein, du hast da wohl eine falsche Formulierung gewählt. Er macht mit Scheiße ewig viel Kohle, aber Scheiße bleibt nun mal Scheiße. Außerdem kommt sein Erfolg aus einer wirtschaftlichen Richtung. Dass heißt, er weiß, wie man ein Produkt vermarktet und das macht er mit Allem und Jedem. Das ist das einzige Geheimnis seines Erfolges. An seiner Depperle-Musik liegt es sicherlich nicht.
Bei DSDS läuft zum Beispiel immer irgendwo ein Schlagerfuzzi mit, seitdem er auch so eine Musik produziert.
Bisher war er auch der zentrale Punkt der Sendung, wo er sich an seinen dummen Kommentare und bewusst völlig falscher Bewertung profiliert hat. Aber die Leute haben nun langsam eben genug von der inszenierten Kacke.

06.04.2012 01:47 Uhr - Quentin_Lynch
6x
User-Level von Quentin_Lynch 1
Erfahrungspunkte von Quentin_Lynch 20
auch ich hasse diese Show.
Warte. Den ganzen Sender.. RTL finanziert sich nur durch Assi- Shows. Sei es DSDS oder sonstwas. RTL macht nur Geld mit Mist. Das gelegentliche Boxen lasse ich hier mal außen vor ;)
DSDS ist Unterhaltung aller niedersten Niveaus und jeder "Star" der hier gewinnt landet spätestens 2 Jahre danach im Jungelcamp was auch auf RTL läuft. Also Leute wenn ihr zu einem besseren Fernsehprogramm beitragen wollt seht euch sowas gar nicht erst an.
Pro Sieben bzw. Stefan Raab hat schon so einige "Stars" hervorgebracht aber er lässt sie nie fallen.
Also was stimmt nicht mit RTL? Ich denke wir wissen es alle...

06.04.2012 02:15 Uhr - Jables
User-Level von Jables 2
Erfahrungspunkte von Jables 61
ähm .... ohje?
fernsehkritik.tv

06.04.2012 02:23 Uhr - killerffm
@Asgard so kann man(n) es auch sagen !

06.04.2012 03:14 Uhr - Dovchenko
User-Level von Dovchenko 2
Erfahrungspunkte von Dovchenko 52
Mein Kommentar zum Artikel:

Cool Story, bro.

06.04.2012 03:20 Uhr - Rated XXL
DSDS was ist das? Droddel suchd Droddel-Star? Wie man auf fränkisch sachd...;-)

06.04.2012 03:28 Uhr - Votava01
8x
Die sollten das nur noch mit Kandidaten unter 16 Jahren machen,
dann im Samstagnachmittagsprogramm senden.
So eine Art MiniPlaybackShowRevival.
Was anderes ists doch jetzt auch nicht. Gucken doch eh nur
noch relativ dumme Menschen, deren Taschengeld durch Anrufe bei
RTL abgegriffen wird. Für die stolzen Eltern (deren Kinder dann da mitmachen)
wird dann zur PrimeTime "Mitten im Leben" oder anderer "ich war noch nie beim
Zahnarzt hab ja noch 5 Zähne, bin grad 14 geworden, rauche 2 Schachteln täglich,
hab schon ein Kind,Schule is assi, mein Froind knattert gerade mit der Nachbarin, hab kein Geld aber 10 Katzen, wieso wird man eigentlich dick wenn man die Schenkel öffnet?" wertvoller Programminhalt gesendet.
Einfach das Demezprogramm von RTL zeitlich umkrempeln; wäre dann auch
minimal gesünder für die jüngeren Zuschauer.

06.04.2012 03:29 Uhr - U-N-C-U-T
2x
YES!
Jetzt muss nur noch einer den Stecker bei der kompletten Freakshow ziehen
& Phase 1 der Umstrukturierung von RTL wäre getan.

Die einzig gute Sendung SEIT JAHREN war die Reportage vor kurzem,
die das ausgesprochen hat, was viele schon immer vermutet haben:

Gaddafi war ein Vergewaltiger.

Ich hoffe der Typ modert auf ewig in der libyschen Wüste vor sich hin...

06.04.2012 03:38 Uhr - Rated XXL
1x
06.04.2012 03:29 Uhr schrieb U-N-C-U-T
YES!
Jetzt muss nur noch einer den Stecker bei der kompletten Freakshow ziehen
& Phase 1 der Umstrukturierung von RTL wäre getan.

Die einzig gute Sendung SEIT JAHREN war die Reportage vor kurzem,
die das ausgesprochen hat, was viele schon immer vermutet haben:

Gaddafi war ein Vergewaltiger.

Ich hoffe der Typ modert auf ewig in der libyschen Wüste vor sich hin...


Diesen Bericht habe ich auch gesehen und ich war auch überrascht über die Qualität, sowas bin ich eigentlich nur von der ARD gewohnt...;-)
Ich hatte damals auch noch sowas wie ein bisschen Mitleid, als sie ihn in der Kanalröhre zur Strecke gebracht haben, aber das war vor dem Bericht...ein Stück (Zensur) der Gaddafi.

06.04.2012 03:52 Uhr - U-N-C-U-T
Rated XXL


Der Typ hat alles verdient - aber Mitleid gehört nicht einmal ansatzweise dazu.

Ich hab Freunde die da unten gekämpft haben.

Wenn du einmal gesehen hast wie Gaddafis Mörder mit Flugabwehrkanonen (sponsored by Russia) kleine Kinder zerfetzen, dann gibt es sowas wie Mitleid nicht mehr.

Ich könnte dir ein Video zeigen, das zeigt, was Mitglieder seiner sogenannten "Revolutions Komitees" vor einigen Jahren in Misrata mit einem Mann gemacht haben,
der nur mal was gegen das Regime gesagt hat.
Allerdings denke ich, dass ich den Link hier nicht posten darf.

Glaub mir - Der hat bekommen was er verdient hat.

06.04.2012 03:56 Uhr - KurzeZündschnur
3x
Aus Jugendschutzgründen sollte man gleich den ganzen Sender schliessen.Seit Jahren verbreiten die BILD-ähnliche Halbwahrheiten in Sendungen wie Punkt12,Explosiv etc.Senken nebenbei das Fernsehniveau kontinuierlich herab,wenig Spielfilme&immer mehr möglichst billige Eigenproduktionen,die sich kein normaler Mensch anschauen kann.Mittlerweile haben sich die meisten Sender RTL angepasst und versuchen sich im Bullshit senden zu überbieten. Ich boykottiere den ganzen Mist und zieh' mir lieber eine anständige DVD rein.

06.04.2012 03:57 Uhr - Rated XXL
1x
@uncut
Ich hatte mich vorher zu wenig mit der Person auseinandergesetzt...auch wurde er von westlichen "Herrschern" hofiert.
Aber ich glaube Dir, daß er so manches verdient hat. Hoffentlich war es eine Warnung an die Diktatoren der Welt, die sich noch in Sicherheit wiegen.

06.04.2012 04:01 Uhr - mezmerize
1x
Umstrukturierung bei RTL??? Wie sollen das gehen. Das setzt zumindest ein Solides Grundgerüst voraus. Finde intressant, das jeder sich über DSDS aufregt. Ich mein, wenns keiner schauen würde, würde diese Freakshow gar nicht mehr laufen. Aber seit der ersten Staffel hagelt es gute Quoten. Das liegt weniger an der nicht vorhandenen Qualität, sondern weil Bohlen durch seine dumm blöden Kommentaren dafür sorgt, das der Zuschauer nicht abschaltet. Sich an sowas zu erfreuen, finde ich äusserst bedenklich und zeugt von einem geringen Niveau. Dieser "Eklat" mit diesem Pimpf Joey war doch sowas von inszeniert, das hat regelrecht danach gestunken. Und warum? Um die Quoten erfolgreich in die Höhe zu treiben.
Solange sich noch genug Idioten finden, die sich diese Schmierenkomödie antun, werden wir auch weiterhin mit absolut unterirdisch schlechten Sendungen zugemüllt.
Was mich ebenso wundert ist die Tatsache, das RTL bei fast jeder Sendung dieser Art, die Leute für dumm verkauft und das immer und immer wieder. Ich erinnere z. B. nur mal an "The Bachelor" oder "Bauer sucht Frau". (Hab mir diesen Schrott natürlich nie angesehen, ist mir meine Lebenszeit zu schade. Stand aber jedesmal gross und fett in der Zeitung). Dennoch rufen die Leute weiter an!!??
Da läuft doch was verkehrt. Und leider trifft das auf alle Sender zu.
Das gute Fernsehprogramm ist tot. Und wird es auch bleiben.

06.04.2012 04:16 Uhr - U-N-C-U-T
Rated XXL

Das ist richtig.
Der Westen hat viele Fehler begangen-
Sich mit dem Irren Gaddafi einzulassen, war einer der größten Fehler überhaupt.

zu den anderen Diktatoren:
Der langhälsige Irre in Damaskus hat es scheinbar noch nicht ganz begriffen.
Der Groschen fällt noch...

auf jeden Fall hat der fast das komplette überlebende Propaganda-team von Gaddafi "adoptiert" und die spinnen sich jetzt bei AddouniaTV hirnrissige Verschwörungtheorien zusammen.
Ein normaler Mensch würde die nicht ansatzweise ernstnehmen aber es gibt genug Irre die das glauben.

Mein Fav ist btw die "Verschwörung" von Messi & Barca gegen Syriens Regime.
Wenn du dir den Artikel durchliest denkst du dir "W-T-F ?!?!?!, wollen die mich verarschen?"
Nein, die meinen das ERNST:


http: // www. reuters. com/article/2012/03/22/syria-paranoia-idUSL6E8EK1NR20120322

06.04.2012 04:21 Uhr - U-N-C-U-T
Falls ihr den reuters-artikel lesen solltet (musste den Link in meinem letzten Beitrag editieren)
bitte NICHTS dabei trinken o. essen, sonst landet alles auf eurer Tastatur ;)

06.04.2012 04:24 Uhr - Topf
1x
RTL macht keinen jugendschutz, sondern endlich mal zuschauerschutz, weniger DSDS ,endlich :D

06.04.2012 04:33 Uhr - U-N-C-U-T
1x
mezmerize


Klar dreht sich da alles nur um Quoten -
und damit die stimmen, tun die so einiges - oder besser gesagt: fast alles.

Schon schlimm wie Menschen sich für jeden möglichen Mist verkaufen.

Ich werde mir diesen Müll NIEMALS anschauen -
wenn ich diese Grinsebacke da oben nur wittere, könnte ich ausflippen^^

06.04.2012 04:45 Uhr - U-N-C-U-T
1x
mezmerize


Die verfolgen einen auch überall hin.
Die sind wie die Pest o. ein Kaugummi, das man nicht mehr vom Schuh abbekommt.

Wenn du am Kiosk stehst, grinsen sie dich aus der an der Kasse platzierten BLÖD an.

Sitzt du in der Bahn, grinsen die dich von irgendwelchen dämlichen Covern von Verdummungsmagazinen an, die sich die Kids reinfahren.

Ich hab schon Angst wenn ich an meinen Briefkasten gehe.
Irgendwann hüpfen diese Grinsebacken da auch noch raus^^

06.04.2012 04:47 Uhr - Rated XXL
1x
Der Bohlen will auch eine Sendung mit "Kids" machen...ich kotz gleich...was soll aus den lieben Kleinen werden? Eine Bohlen-Marionette um auch den Kleinsten das Taschengeld aus dem Sekel zu stehlen.
Ich hoffe dem Bohlen ergeht es bald so wie Thomas Gottschalk in der ARD...fast null Quote; ich denke, es wird auch so kommen, wenn nach der x-ten Staffel auch der Letzte gerafft hat, daß es kein "Superstar" gibt. Der Einzige, der noch etwas Erfolg hatte, war der Bohlen-Liebling, mir fällt der Name nicht ein...auf jeden Fall, war er aus Offenbach...das weiß ich, weil ich in der Nähe wohne...;-)

Edit 04:51
Mark Medlock...;-)

06.04.2012 05:05 Uhr - U-N-C-U-T
Rated XXL


Petition:
"Gebt uns den Thommy zurück - Ihr könnt als Austausch den Bohlen haben"
:D

06.04.2012 05:15 Uhr - Rated XXL
1x
@Uncut
Dein Vorschlag hat nur einen Haken, wer würde sich darauf einlassen?
Weder die Feldbusch, noch die Naddel wollen ihn zurück (hab' ich mir sagen lassen...;-))

06.04.2012 05:15 Uhr - U-N-C-U-T
Rated XXL

haha,
ja, das könnte ein Problem sein :D

06.04.2012 05:20 Uhr - Rated XXL
1x
06.04.2012 05:15 Uhr schrieb U-N-C-U-T
Rated XXL

haha,
ja, das könnte ein Problem sein :D

Das ist nicht nur EIN Problem, sondern DAS Problem...;-)

06.04.2012 05:35 Uhr - U-N-C-U-T
06.04.2012 05:20 Uhr schrieb Rated XXL

Das ist nicht nur EIN Problem, sondern DAS Problem...;-)


Die Mutter aller Probleme :D

06.04.2012 05:46 Uhr - U-N-C-U-T
OT:

Ich will jetzt Spartacus (1960) sehen!!
aber neee, da läuft irgendein Rotz mit der ollen Vera...
Gerade hat Vater X erzählt, das sein Sohn Y Schlafprobleme hat.
Kann der diese hochinteressante Story nicht seinem Hamster erzählen??


Haben die ihre Uhren noch nicht umgestellt??
Die haben schon 10min überzogen...

06.04.2012 06:02 Uhr - U-N-C-U-T
die sind ja nicht mehr ganz knusper.
Nach 25min zusätzlicher Folter mit Vera fängt "Spartacus" an!

06.04.2012 06:57 Uhr - Matt²
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
06.04.2012 06:02 Uhr schrieb U-N-C-U-T
die sind ja nicht mehr ganz knusper.

Knupser find ich auch gut, gibts gleich zum Frühstück.

Topic, ähm, ja, hätte ich sonst wohl niemals was von gehört, wenn ich nicht weiß dass auf RTL Samstags Abends Boxen kommt würde ich mich dort wohl niemals hinverzappen.

06.04.2012 08:57 Uhr - Nameless4Ever
Find ich gut, UNGESCHNITTEN und das vor 23 Uhr :-) xD
Ich finde man könnte den Schluss der Sendung ein Bischen mehr vorziehen, ich schlag vor auf 20:20 Uhr :-)

06.04.2012 09:20 Uhr - René
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 1
Geb's doch zu. Ihr seid ALLE nur traurig! ;-)

06.04.2012 09:29 Uhr - Kane McCool
1x
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
Da hätte der Jugendschutz ausnahmsweise mal härter durchgreifen und gleich das ganze Format verbieten können!
"Dadurch bleibt DSDS für unsere Kandidaten und Zuschauer weiterhin fair, gerecht und spannend"

... wer's glaubt!

06.04.2012 09:42 Uhr - Undertaker
8x
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
Hier könnten doch die Politiker mal tätig werden und etwas Vernünftiges tun. In dieser Sendung werden doch, genauso wie beispielsweise die Magermodels auf Pro Sieben, minderjährige Teenager mit Knebelverträgen gezwungen, einen Großteil ihrer Einnahmen an die Sender wieder abzuführen. Spätestens wenn diese Veträge ausgelaufen sind, dann will diese Kandidaten doch sowieso keiner mehr sehen. Wer hat es denn tatsächlich geschafft? Mir fällt nur Daniel Küblböck ein, dem im Dschungelcamp vermutlich die Erleuchtung mit der Solartechnik kam. Ansonsten sind sie alle wieder in der Versenkung verschwunden. Nur kann man Minderjährigen viel einfacher Hoffnung machen auf Ruhm und Erfolg, man kann sie sehr gut manipulieren. Gerade hier ist Herr Bohlen tatsächlich ein Meister seines Faches. Die Zeiten sind ja gottseidank vorbei, als er mit seiner Partnerin Thomas Anders und seiner Eunuchenstimme unsere Trommelfelle strapazierte. Doch Bohlen ist clever, das muss man ihm lassen. Für Erfolg prostituierte er sich auch bereitwillig mit der BILD-Zeitung, die immer gerne die neuesten und tollsten, natürlich spontanen One-Liner des Poptitanen drucken. Es ist ernüchternd für uns ältere Männer, wenn solche Leute wie Dieter als Vorbilder für unseren Nachwuchs gelten. Einige große Deutsche würden sich gerne im Grabe umdrehen, wenn sie nicht schon zu Staub zerfallen wären.

06.04.2012 09:52 Uhr - Undertaker
5x
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790

06.04.2012 10:00 Uhr - mezmerize
3x
@ Undertaker

Wie wahr, wie wahr.

Das Schlimme ist ja, das Bohlen fast keine Grenzen kennt. Obwohl er mittlerweile genug Kohle aus RTL rausgepresst hat, macht er immer weiter, egal um welchen Preis. Warum wird er zum Beispiel nie ersetzt? Bohlen ist die einzige Konstante bei DSDS. Jedes Jahr mindestens zwei neue Juroren. Da frag ich mich wiso. Ich vermute, das die anderen den unterirdisch schlechten Humor von Bohlen nicht so prickelnd finden und deshalb immer ersetzt werden. In der Richtung ist zumindest mal was gerüchteweise durchgesickert.
Gott sei Dank muss man sich ja heutzutage mit diesem kommerziellen Dreck im Fernsehen nicht mehr abgeben. Und kriegs in der Regel nur durch Zeitung mit. Schau so gut wie kein Fernsehen mehr. Wenn ich was gutes sehen will, leg ich mir nen Film ein.
Es ist traurig zu sehen, was aus dem Fernsehen geworden ist. Wenn ich da an früher denke... War es um Welten besser...
Sollen die ruhig weiter alles zumüllen, tangiert mich mittlerweile peripher.






06.04.2012 10:06 Uhr - radioactiveman
Ich versteh die ganzen sinnlosen Kommentare nicht. Man könnte meinen zu jeder Sendung werden 5 Mio. Leute vor den Fernseher geschleppt und gezwungen sich das anzuschauen. Denke die meisten wären in der Lage den Fernseher auszuschalten oder evtl. auf ein anderes Programm. Von Zwang hab ich noch nie gehört.
Jedemd der sich nen Wolf schreit weil alles so Scheiße ist empfehle ich daher meinem Beispiel zu folgen und sich das nicht anzusehen. Es gibt Alternativen!!!

06.04.2012 10:08 Uhr - Jerry Dandridge
1x
Ausgezeichnete Neuigkeiten! Die Show geht hoffentlich bald den Bach runter!

06.04.2012 10:43 Uhr - muskeljesus
3x
06.04.2012 10:06 Uhr schrieb radioactiveman
Jedemd der sich nen Wolf schreit weil alles so Scheiße ist empfehle ich daher meinem Beispiel zu folgen und sich das nicht anzusehen. Es gibt Alternativen!!!


Richtig! Die beste Alternative lautet: Kein Fernsehen schauen. Auf meinem Fernseher laufen nur Filme und Videospiele, wenn DSDS abgesetzt würde, bekäme ich es vermutlich gar nicht mit. Mein einziger Berührungspunkt mit RTL ist, dass mein Nachbar es scheinbar den ganzen Tag guckt, ich höre ständig den Jingle von nebenan.
Ich weiß nichtmal was diese "Mottoshows" sind und bin sehr glücklich damit. Also: Video rein, Alltag raus! ftw

06.04.2012 11:16 Uhr - Björn Eklund
1x
DSDS war in der ersten Staffel vielleicht noch interessant, vor allem weil´s was neues war und die Kandidaten zum großen Teil auch singen konnten. Aber selbst damals zählte nur der Wunsch der Zuschauer, sonst wäre Daniel Kübelböck sicher nicht bis ins Halbfinale gekommen, er war halt ein Showtyp.
Leider ging das Niveau mit jeder Staffel mehr in den Keller, aber solange man die Jugend dafür begeistern kann.....

Ich hab mich früher schon mal gefragt was passieren würde, wenn ein Juror sagt "dein Gesang war Sch....", und der Kandidat daraufhin gesagt hätte "Ok, dann stell dich hier auf die Bühne und mach´s besser!". Die Juroren in den ersten Staffeln konnten nämlich ALLE nicht singen, Dieter Bohlen eingeschlossen, es wird niemand behaupten daß er eine gute Singstimme hat.

Aber wie gesagt, der Gesang ist bei DSDS eher zweitranging (dafür gab´s The Voice of Germany), es zählt die Wirkung auf die (jugendlichen) Zuschauer, und da gilt nunmal je jünger und je schwerer die Kindheit, desto leichter kommt man durch.

Vielleicht sollte man sich auch mal überlegen, das Wertungssystem etwas umzustellen, so daß nur noch EIN Anruf pro Telefon gewertet wird, man also nicht zigmal für den selben Kandidaten werten kann, außerdem die Jury durch wirkliche Musikexperten ersetzt wird deren Wertung 50% des Gesmturteils ausmacht.

Aber wie ich RTL kenne wird sich da auch bei den nächsten 36 Staffeln nichts ändern...

06.04.2012 11:26 Uhr - Tapete
Ich schließe mich voll und ganz dem muskeljesus an.

Das beste, was man gegen diese Art von Fernsehen machen kann, ist, es zu boykottieren.
Oder selber bei RTL Chef werden und das komplette Programm umkrempeln. Bwahaha.

06.04.2012 11:51 Uhr - Connor MacManus
Ich guck davon nur die Castings.Wenn Idioten denken sie können irgendwas werde ich köstlich Unterhalten.Die weiteren Show's müssen nicht sein,obwohl ich fast nicht drum herum komme sie zu sehen.Meine Freundin guckt es halt.

06.04.2012 12:01 Uhr - Xavier_Storma
3x
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Gott, wie ich diese verschrumpelte Vorhaut-Fresse von Bohlen hasse...

06.04.2012 12:02 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
06.04.2012 11:51 Uhr schrieb Connor MacManus
Ich guck davon nur die Castings.Wenn Idioten denken sie können irgendwas werde ich köstlich Unterhalten.Die weiteren Show's müssen nicht sein,obwohl ich fast nicht drum herum komme sie zu sehen.Meine Freundin guckt es halt.


Was bist du denn für 'ne Pussy?! ^^
Dann wird der Freundin freundlich, aber bestimmt mitgeteilt, dass jetzt nicht DSDS, sondern der neue Dolph-Lundgren-Kracher ansteht! ^^

06.04.2012 12:12 Uhr - Doktor Trask
1x
Tja ich weiß schon warum ich seit 2004 keinen TV-Anschluß mehr habe, läuft ohnehin nur noch Dreck wie Deutschland sucht den Supertrottel und Ich bin ein Möchtegernstar holt mich hier raus/Dschungel(folter)camp etc..

06.04.2012 12:39 Uhr - Connor MacManus
1x
06.04.2012 12:02 Uhr schrieb Jack Bauer
06.04.2012 11:51 Uhr schrieb Connor MacManus
Ich guck davon nur die Castings.Wenn Idioten denken sie können irgendwas werde ich köstlich Unterhalten.Die weiteren Show's müssen nicht sein,obwohl ich fast nicht drum herum komme sie zu sehen.Meine Freundin guckt es halt.


Was bist du denn für 'ne Pussy?! ^^
Dann wird der Freundin freundlich, aber bestimmt mitgeteilt, dass jetzt nicht DSDS, sondern der neue Dolph-Lundgren-Kracher ansteht! ^^


Was gibts von dem denn neues?Ich habe ja auch FAST gesagt.Und meine Freundin lässt sich nicht alles sagen,da kann man nicht einfach die Luft raus lassen^^

06.04.2012 12:58 Uhr - Humanum
1x
Hab ich noch nie gesehen.Dschungelcamp,BigBrother auch nicht.Hab ich was verpasst?

06.04.2012 13:08 Uhr - göschle
Sollte die Absicht dahinter stecken, mit solch einer Headline genügend Klicks und Comments einzusammeln, dann dürfte dies gelungen sein.
Aber wie sagte einst Till Lindemann: "Die Szene wird auch mal ein bischen Spaß verstehn"...

06.04.2012 13:17 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Von mir aus könnte RTL die ganze Show streichen.......

06.04.2012 13:22 Uhr - postman240765
2x
Bohlen das Leatherface !!!!

06.04.2012 15:25 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Und dann wohlen die eine kinder version namens DSDS-kids machen...

06.04.2012 15:44 Uhr - M1c
Hilfe, ein schreckliches Ungeheuer ...!
- Oh nein halt es ist doch nur Dieter Bohlen!

06.04.2012 16:12 Uhr - Connor MacManus
1x
06.04.2012 15:25 Uhr schrieb naruto50
Und dann wohlen die eine kinder version namens DSDS-kids machen...


jetzt weiß ich was alle mit dir haben^^


06.04.2012 16:16 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
(wollen ) (wohlen). Ja hab mich verschrieben.

06.04.2012 16:37 Uhr - Unrated-Origin
1x
User-Level von Unrated-Origin 2
Erfahrungspunkte von Unrated-Origin 82
Superstar hat Bohlen noch nicht gefunden, aber ein Talent ist nicht mehr weit entfernt xD.

06.04.2012 17:10 Uhr - Pyri
Der erste April ist zwar schon länger vorbei, trotzdem danke für diese "News"-Meldung!
Fair, "gerecht" - ich hab die Sendung zwar auch nie gesehen, aber dazu doch was anderes vernommen.

06.04.2012 17:11 Uhr - DarkRaziel
3x
"Deutschland sucht den Superstar"

Komisch, denn ich wohne auch in Deutschland, aber ich habe noch nie einen Superstar gesucht und bei RTL habe ich auch noch nie einen Gesehen.

Normaler weiße müsste die Sendung heisen

"RTL sucht den Superstar"

06.04.2012 17:24 Uhr - freddy3000
Ich hab bis jetzt jede staffel geguckt....ist doch eh nur kurzweiliges entertainment.
auf jeden fall noch besser wie big brother!!!!

06.04.2012 17:48 Uhr - Performer
2x
Ist das hier DSDS Deutschland sucht den Superspammer ?

Wenn ja bin ich dabei und das ist Kommentar Nummer 75 !

06.04.2012 23:57 Uhr - Beltha
SB.com-Autor
User-Level von Beltha 4
Erfahrungspunkte von Beltha 260
lol. Das war denen doch bisher egal. Liegt wohl eher an den sinkenden Quoten. :)

07.04.2012 00:17 Uhr - mezmerize
@freddy3000

Schande über dich.^^

Wenn du gutes Entertainment willst, da gibts wesentlich bessere Sendungen, die dazu geeignet sind. DSDS ist mitunter einer der schlimmsten Sendungen, die es gibt. Auch wenns nur Show ist, werden darin Menschen denunziert. Und eigentlich bekommt man in einer guten Erziehung beigebracht andere Menschen zu respektieren. Aber Bohlen hat es sich in dieser schrottsendung zum Hobby gemacht, andere Menschen zum Spass runterzumachen und als Idioten hinzustellen. Und wenn man bedenkt, das die Sendung von lricht manipulierbaren Teenies geschaut wird, kann das einen nur bedenklich stimmen. Diese Sendung ist weder lustig noch in irgendeiner Weise pädagogisch wertvoll.
Wenn dieser "Humor" von Bohlen Spass definiert, dann ist es höchste Zeit für ne Vollbremsung!

07.04.2012 02:41 Uhr - j-d-s
06.04.2012 00:16 Uhr schrieb Don Corleone
Für richtigen Jugendschutz, nämlich auch für die Zuschauer, müsste man einen Großteil des gesamten RTL-Programms streichen. Nun ja das hier ist ja schonmal ein Anfang, je weniger DSDS umso besser. Ein Teil des Verblödungsfernsehen weniger kann nicht schlecht sein, nun ja außer man ersetzt das gestrichene durch etwas noch schlimmeres, z.B. Mitten im Leben. Aber mann kann ja noch hoffen, beispielsweise das RTl stattdessen eine Dauerwerbesendung austrahlt, das wäre eine enorme qualitative Verbesserung.


Unterschichtenfernsehen...

07.04.2012 03:40 Uhr - snowboarding_3
Zeit für mein Outing: Ja, ich schaue DSDS!

Natürlich wird in dieser Show viel gescripted und das Format bedient zweifellos triviale Bedürfnisse. Voyeurismus ist eben auch nur einer der menschlichen Triebe, auch wenn es sich die wenigsten selbst eingestehen wollen. Mit dem Bildungsgrad und der sozialen Herkunft des Zuschauers hat das herzlich wenig zu tun. Natürlich schaut sich auch kein SB-User diese Show an, gar keine Frage. Gleichzeitig aber hat kaum eine andere Schlagzeile hier in letzter Zeit derart viele Kommentare generiert wie diese zu DSDS ...

Ich sehe den redaktionellen Teil der Show sehr wohl kritisch, verfolge auch mit großem Interesse fernsehkritik.tv. Dennoch ist es keine Schande, die Sendung anzusehen, wenn man sich dabei kurzweilig unterhalten fühlt. Nein, wirklich schändlich und geradezu lächerlich ist aber die Anmaßung einiger Foristen, Menschen nach ihrer Wahl der Samstagabendunterhaltung zu beurteilen. DSDS sehe ich für mich als eine Art Nische für einfache und kurzweilige Unterhaltung. Größtenteils konsumiere ich DVDs, Serien und zumeist geschichtliche Dokumentationen.

07.04.2012 04:11 Uhr - mezmerize
@ snowboarding_3

Ich kann ehrlich behaupten, das mich DSDS weder in irgendeiner Form unterhält noch gestehe ich solch einer Sendung irgendeinen Wert zu. Wie gesagt. Wenn Menschen öffentlich an den Pranger gestellt werden (obwohl die natürlich selbst schuld sind) kann das doch nicht Unterhaltung definieren, oder? Und das beziehe ich auch auf BB, Dschungelcamp etc. Wie der ganze Schrott heisst.
Im Prinzip ist nichts Schlimmes dran wenns einer schaut und ganz gewiss erlaubt das kein Urteil über einen Menschen. Aber dennoch frage ich mich, warum sich jemand das freiwillig antut. Am Geschmack zumindest kanns nicht liegen, die Sendungen haben keinen.
Wenn ich lustige Unterhaltung sehen will zieh ich mir zum Beispiel Hangover rein und ja sogar mal den einen oder anderen Disneyfilm.
Letztendlich muss jeder selbst wissen, ob einem die kostbare Lebenszeit so einen Schund wert ist, meine jedenfalls nicht.


07.04.2012 08:34 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Nie gesehen, und ich vermisse nichts... ich kann Bohlen einfach nicht ausstehen, ein Mensch, den die Welt nicht braucht.

Er verletzt laufend Menschenrechte und lebt vom Verspotten anderer.

Auch wenn man "nur mal reinschaut" (komischerweise sagen das ALLE, die diese Sendungen schauen - "man ist ja nicht interessiert, man will ja nur mal den Kopf schütteln") unterstützt man das Format. Genau DAS ist nämlich die Zielgruppe, und kaum versieht man sich, und man schaut diesen Schwachsinn regelmäßig.

Wenn keiner Einschalten würde, würde es niemand mehr produzieren.

Solange Zuschauer "mal reinschauen", wird dieses Format Fortbestand haben.

07.04.2012 17:00 Uhr - mondkrank
Oha, eine „wir sind strahlende Helden, die kein Hartz4 TV schaut“ - Fraktion wurde gegründet. Wurde auch lange schon keine News mehr über Uwe Boll geschrieben. Das Bild ist Pressematerial zur Sendung und gehört natürlich zum Artikel, dass sich da wirklich einige euphorisiert gegenseitig die Eier kneten, weil man sich im Geiste zusammengefunden hat, auf der schönen Gore Bilderbuch Seite so etwas nicht zu dulden, ist ja mal wirklich amüsant.

Dieter Bohlen ist ein geschickter Produzent und damit ist dann doch auch alles gesagt. Im Übrigen verletzt Dieter Bohlen nicht die Würde von Menschen, das tun die erfolgsgierigen Eltern und verlogenen Freunde der armen Seelen die dort auftreten, denen in ihrer Unreflektiertheit ihre eigene Talentfreiheit gar nicht mehr auffällt, zumal Oma schließlich mal vor Rührung weinen musste neben ihrer Häkeldecke.

Die Sendung gibt es jetzt seit Jahren und selbst nicht ganz so verantwortungsvolle Eltern sollten das Konzept mittlerweile zur Genüge kennen. Es ist schon reichlich naiv, einen Dieter Bohlen in letzter Konsequenz dafür in die Pflicht nehmen zu wollen.

Wer in die deutsche Fernsehlandschaft möchte, egal mit welchem späteren Erfolg, der darf dann auch bitte keine Krokodilstränen weinen, wenn der Gesang und das Gehampel eben nicht weltklasse, sondern einfach nur peinlich sind. Ist aber nicht weiter schlimm, dann mal kurz ausweinen und weiter zur Schule gehen, hilft garantiert.

Jede der aktuellen Sendungen im Privatfernsehen sind bis zum Erbrechen gestellt, sich da jetzt gerade DSDS herauszupicken, weil mit Dieter Bohlen eine greifbare Reizfigur vorhanden ist, hat mit einem kritischen Geist wenig zu tun, sondern offenbart eher das Fehlen desselben. Ich wette sogar, dass der Großteil der Pamphlet Verfasser über GEZ Gebühren schimpfen, arte für den Sender mit den langweiligen Filmen halten und damit größtenteils mitverantwortlich wären, dass das werbefinanzierte Fernsehen alle erdenklichen Mittel ausschöpft, um mit billigen Tricks und Emotionen Kasse zu machen.

Grüße mond

07.04.2012 18:44 Uhr - Rated XXL
@mondkrank
...hehe...der Vergleich von Uwe Boll und Bohlen hinkt ja gar nicht...

07.04.2012 20:45 Uhr - mezmerize
1x
@ mondkrank

Natürlich trägt Bohlen seinen Anteil. Mit Bohlen steht oder fällt DSDS.
Aber bohlen besitzt nicht den nötigen Respekt vor Menschen um einen Schlusstrich zu ziehen.
Was glaubst warum DSDS warum DSDS noch gute Quoten hat? Weil Bohlen dafür sorgt.
Wenn die Geldgeilheit so dermassen überwiegt, dann sieht man in diesem Fall deutlich, wohin das führt.
Natürlich sind die Knalltüten, die in den Sendungen selbst dran schuld, das die so runtergemacht werden, aber komischerweise unternimmt keiner was dagegen. Das was Bohlen als vom Stapel lässt, wäre vor ein paar Jahren noch undenkbar gewesen.
Und Bohlen ist kein geschickter Produzent. Nehmt ihm DSDS und er hat... NICHTS.
Der Typ ist absolut und total unfähig zu singen. Aber er urteilt über andere?? Welche "Stars" hat er vorgebracht? Jeder einzelne ist letztenend den Bach runtergegangen und ein Talent war bis heute nicht dabei. Und komm jetzt nicht mit Mark Medlock. Man weiss es ja nicht, aber vielleicht kompensiert Bohlen da eine Seite von sich. Wer weiss...
Ich hoffe das Bohlen iegendwann mal derbe auf die Nase fliegt mit seiner Art und Weise
Titel der Sendung: "Der Niedergang von Dieter Bohlen".
Die Blu Ray kauf ich mir dann und werde es geniessen!

07.04.2012 21:17 Uhr - TheSunnyDead
Waaaaaas 5 Mio Menschen lassen sich absichtlich verdummen o_O ???
Mein Gott wer tut sich bitte so etwas an, ich kann es einfach nicht verstehen.
Meiner Meinung nach sollte man diese Volksverdummung aus der Welt schaffen, aber da wir, Gott sei dank, hier in unserem wunderbaren Deutschland, die Meinungsfreiheit herrscht, kann jeder sehen und sagen was er will und ich möchte auch niemanden, dem dieser "Sender" gefällt ( aus welchem grund auch immer ), sein Abendprogramm vermiesen. Trotz allem sollte RTL die Fresse halten, und sich über ihre Existenzberechtigung freuen. Puh, so jetzt aber genug ge-raged. Es tut mir leid aber das musste ich jetzt einfach mal loswerden :D

08.04.2012 08:17 Uhr - radioactiveman
07.04.2012 17:00 Uhr schrieb mondkrank
Oha, eine „wir sind strahlende Helden, die kein Hartz4 TV schaut“ - Fraktion wurde gegründet. Wurde auch lange schon keine News mehr über Uwe Boll geschrieben. Das Bild ist Pressematerial zur Sendung und gehört natürlich zum Artikel, dass sich da wirklich einige euphorisiert gegenseitig die Eier kneten, weil man sich im Geiste zusammengefunden hat, auf der schönen Gore Bilderbuch Seite so etwas nicht zu dulden, ist ja mal wirklich amüsant.

Dieter Bohlen ist ein geschickter Produzent und damit ist dann doch auch alles gesagt. Im Übrigen verletzt Dieter Bohlen nicht die Würde von Menschen, das tun die erfolgsgierigen Eltern und verlogenen Freunde der armen Seelen die dort auftreten, denen in ihrer Unreflektiertheit ihre eigene Talentfreiheit gar nicht mehr auffällt, zumal Oma schließlich mal vor Rührung weinen musste neben ihrer Häkeldecke.

Die Sendung gibt es jetzt seit Jahren und selbst nicht ganz so verantwortungsvolle Eltern sollten das Konzept mittlerweile zur Genüge kennen. Es ist schon reichlich naiv, einen Dieter Bohlen in letzter Konsequenz dafür in die Pflicht nehmen zu wollen.

Wer in die deutsche Fernsehlandschaft möchte, egal mit welchem späteren Erfolg, der darf dann auch bitte keine Krokodilstränen weinen, wenn der Gesang und das Gehampel eben nicht weltklasse, sondern einfach nur peinlich sind. Ist aber nicht weiter schlimm, dann mal kurz ausweinen und weiter zur Schule gehen, hilft garantiert.

Jede der aktuellen Sendungen im Privatfernsehen sind bis zum Erbrechen gestellt, sich da jetzt gerade DSDS herauszupicken, weil mit Dieter Bohlen eine greifbare Reizfigur vorhanden ist, hat mit einem kritischen Geist wenig zu tun, sondern offenbart eher das Fehlen desselben. Ich wette sogar, dass der Großteil der Pamphlet Verfasser über GEZ Gebühren schimpfen, arte für den Sender mit den langweiligen Filmen halten und damit größtenteils mitverantwortlich wären, dass das werbefinanzierte Fernsehen alle erdenklichen Mittel ausschöpft, um mit billigen Tricks und Emotionen Kasse zu machen.

Grüße mond


Da kann man gut zustimmen. Was Leute alles machen um ins Fernsehen zu kommen..... Werden die dann noch durch geldgierige Eltern oder der Großmutter angestachelt, weil das Kind an Weihnachten immer so schön singt, was kommt dabei raus? Hab Auftritte gesehen, die an Peinlichkeit nicht zu toppen waren. Von Musik kann man da nicht reden. Das ist Gekrächte und Lärmbelsätigung. Spricht nun ein Bohlen das klar aus (Scheiße ist eben Scheiße) kriegt er von halb Deutschland Prügel. Was ein Blödsinn. Die Prügel gehört den Volldeppen, die sich mit ihren unsäglichen Darbietungen auf die Bühne trauen. Letztlich beruht das alles auch auf Neid. Man gönnt Bohlen den Erfolg nicht. Obwohl er den Erfolg nicht haben könnte, wenn das niemand sehen wollte. Man man kann keinen Erfolg haben, nicht mit Waren und nicht mit Diensleistungen, die niemand will. Ist wie bei den DVDs, kann man nur verkaufen wenn die Leute die Filme auch wollen.
Daher meine Einstellung zu DSDS, wers Scheiße findet, einfach ausschalten.
Oder anderst gesagt, wie verblödet muss man sein, sich das jedes Jahr 12 mal anschauen, um dann in lautes Geschrei ob der Niveaulosigkeit zu verfallen???
Sollten einige "Kritiker" mal drüber nachdenken.

08.04.2012 09:47 Uhr - mezmerize
@radioactiveman

Mit Neid hat das nichts zu tun. Der Erfolg wäre gerecht, wenn er irgendeine Leistung vollbringen würde. Seine ganze Arbeit beruht auf saudummen Sprüchen die weit unter die Gürtelinie gehen. In dieser Sendung geht es nur noch darum Menschen zu demütigen. Und nebenbei Kohle abzugreifen. Wenn Bohlen ein Talent hat, dann ist es das Talent, die niederen Charaktereigenschaften eines Menschen auszunutzen. Die meisten schauen die Sendung nur wegen Bohlen und seinen "geistreichen" Sprüchen.
Und wieviele Staffeln gibt es? Und wie viele Superstars haben wir? Ja eine. Ist aber nicht Bohlens Verdienst, sondern Raabs.
Man braucht halt Quoten und Bohlen muss ja weiterhin irgendwie Geld verdienen. Werbung bringt nicht so viel ein.
Und mittlerweile sollte auch RTL und Bohlen gerafft haben, das die Sendung fürn Arsch ist. Aber die Geldkuh wird gemolken, bis sie nichts mehr gibt.
Und die Tatsache, das solche talentfreie Vollpfosten immer wieder die Möglichkeit bekommen, sich im Fernsehen zu blamieren, bestätigt dies auch noch.
Und von dem abgesehen, den Eltern die Schuld zu geben ist genauso falsch. Es ist die alleinige Entscheidung der Kandidaten.





08.04.2012 15:11 Uhr - MissingLink
Ich schaue mir lieber Spongebob an, als das.

08.04.2012 17:58 Uhr - mondkrank
@Rated XXL

Der Vergleich bezog sich nicht auf Dieter und Uwe, sondern auf den Umstand, dass die eigentlichen News auf dieser Seite sich hin und wieder ungewollt dem Bashing von üblichen Reizfiguren unterordnen müssen.

@mezmerize

Dieter Bohlen hatte schon Jahre vor der ersten Staffel von DSDS über hundert Millionen Platten weltweit verkauft, deine Definition von NICHTS ist da schon sehr frei gewählt.
Auch der unaussprechliche Mark Medlock und diesen Piedro Lombardi hat er an die Spitze der Charts geführt und anschließend Millionen von Platten verkauft und Konzertsäle gefüllt, selbst eine Nummer eins in den Literaturcharts hat Herr Bohlen dazwischen mitgenommen. Du kannst davon ausgehen, dass er das nicht mit dummen Sprüchen allein geschafft hat und dass der gute Mann seit Ewigkeiten im XXL Format ausgesorgt hat, davon erst recht.

Wie talentiert die Gewinner der Sendung im Endeffekt wirklich sind oder wie banal es produziert sein mag in deinen Augen, sollte für die objektive Beurteilung seines Geschicks keine Rolle spielen. Dieter Bohlen ist seit Jahrzehnten immens erfolgreich auf verschiedenen Gebieten und das darf dann auch respektiert werden, egal wie genervt man von seiner Fresse und vermeintlicher Fahrstuhlmusik sonst sein mag, ist ja auch in Ordnung. Du kannst aber nicht sagen, dass er kein Geschick besitzt.

Herr Bohlen spielt doch außerdem nur eine Rolle für das Format, seine Sprüche sind genauso Teil der Inszenierung, wie seine Rolle als Hardliner der Jury. Die Eltern sind daher sehr wohl in der Pflicht, so wie in allen anderen Bereichen des Lebens hoffentlich auch. Einerseits rein rechtlich, weil ein Großteil der verbliebenen Kandidaten minderjährig sind, wie wir spätestens nach den News wissen und andererseits, weil auch junge Erwachsene die Konsequenzen der medialen Aufmerksamkeit in ihrem vollen Ausmaß ggf. nicht korrekt einschätzen können. Auch die Bodenhaftung der Kandidaten zu erhalten ist dann mit Aufgabe des Elternhauses.

Die Leute schalten eben auch wegen des Wunsches nach Spott, Häme und Fremdscham ein, das Singen allein kann das Format sicher nicht tragen. Dieter weiß das und spielt seine Rolle erwartungsgemäß, genau wie er den Leuten erfolgreich die immer gleiche, stromlinienförmige Musik verkauft und sich dumm und dämlich verdient.

Wie sagte Ben Kenobi noch, frisch der Schmugglerluke entstiegen: „Wer ist der größere Narr? Der Narr oder der Narr, der ihm folgt?“

Grüße mond

02.01.2013 00:11 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
06.04.2012 17:24 Uhr schrieb freddy3000
Ich hab bis jetzt jede staffel geguckt....ist doch eh nur kurzweiliges entertainment.
auf jeden fall noch besser wie big brother!!!!


"als wie Big Brother" ^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)