SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 23,95 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Geballte Ladung nach Listenstreichung mit KJ-Freigabe

Van Damme-Actioner nun indizierungsfest ab 18 Jahren

Jean-Claude van Damme spielt in Geballte Ladung - Double Impact in einer Doppelrolle. Das war damals wohl auch der BPjM zuviel, sie setzte den Actioner am 30. April 1993 auf den Index für jugendgefährdende Medien. Dort verblieb er bis zu seiner vorzeitigen Listenstreichung im Februar 2012 und ist nun nach 19 Jahren wieder auf freiem Fuß.

Damals wurde der Film von der FSK ab 16 für die Kinos freigegeben, auf Video dann ab 18 Jahren, war dort entgegen anderslautender Deklarierung jedoch trotzdem gekürzt. Heutzutage ist es also umso erfreulicher, dass die FSK bei einer erneuten Vorlegung nach der De-Indizierung die "Keine Jugendfreigabe"-Einstufung für die komplett unzensierte Fassung des Streifens vergab.

Eine Neuauflage mit der nun indizierungsfesten Version dürfte sicher nicht lange auf sich warten lassen.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die Zwillingsbrüder Alex und Chad sind noch Babys, als ihre Eltern in Hongkong brutal ermordet werden. Alex kommt in ein Waisenhaus, Chad zu Pflegeeltern. 25 Jahre später treffen sich die beiden wieder. Und sie haben nur ein Ziel: Rache! Ein gnadenloser Kampf gegen die Hongkong-Mafia beginnt. Ein Duell auf Leben und Tod! (84 Entertainment)
Quelle: FSK

Kommentare

05.05.2012 00:07 Uhr - Goldeselfan
klasse sache, finde ich spitze wurde auch langsam zeit

05.05.2012 00:10 Uhr - Thrax
Na endlich! Mit der KJ kann ich ebenfalls leben, so ein paar harte Stellen hat der Film ja schon noch.

05.05.2012 00:11 Uhr - Matt²
2x
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Mit einer von Van Dammes Besten, inklusive Bolo Yeung :D

05.05.2012 00:15 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Kleiner Fehler im Text - die frühere FSK:ab18-Fassung war geschnitten.

05.05.2012 00:16 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Na endlich!, aber bitte mit anderen Cover das VHS cover sieht nämlich scheiße aus.

05.05.2012 00:16 Uhr - TRAXX
"Schon damals sah die FSK kein Problem, der ungeschnittenen Fassung eine Einstufung ab 18 Jahren zu geben."


Die damalige Videofassung war allerdings geschnitten. Im Kino lief er mit einer FSK 16 komplett uncut. Auf Video war er dann FSK 18 und entgegen des Cover-Zusatzes "ungeschnittene Fassung" dennoch zensiert in den Gewaltspitzen.

05.05.2012 00:22 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Schön schön, einer der besseren VAN DAMME Streifen. Wusste gar nicht, dass der auf dem Index stand. Allerdings würde es zu den deppenhaften Entscheidungen passen. Jetzt, wo er wieder frei ist, hoffe ich mal auf eine schön blaue Disc.

05.05.2012 00:26 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 42.263
@wirsindviele + TRAXX: Geändert, danke.

05.05.2012 00:32 Uhr - Thodde
Wenn der damals schon ab 16 uncut im Kino lief, finde ich die FSK-18 heute schon etwas merkwürdig.

05.05.2012 01:08 Uhr - Matty
Sauber der fehlt mir nämlich noch. :)

05.05.2012 01:12 Uhr - XTC-Krieger
Van Damme geht immer!

05.05.2012 01:17 Uhr - McCoy
Der lief damals definitiv ab 16 im Kino. Wurde sogar in der BRAVO als Action Blockbuster des Sommers angepriesen.

05.05.2012 05:10 Uhr - Isegrim
05.05.2012 00:15 Uhr schrieb wirsindviele
Kleiner Fehler im Text - die frühere FSK:ab18-Fassung war geschnitten.


Stimmt!!!

05.05.2012 06:20 Uhr - Maell
Die Kinofassung war in der Tat ab 16, allerdings noch erheblich stärker gekürzt als die spätere FSK 18 VHS. Mag sein, dass TRAXX ein Kino erwischt hat, das versehentlich eine ungekürzte Kopie gezeigt hat (sowas kam durchaus vor), regulär war der jedenfalls stark geschnitten.

05.05.2012 06:42 Uhr - starny
die ganze FSK sache ist doch eh nur lächerlich und Verarsche der Bürger
Ich sag nur freiwilige Selbstkontrolle

05.05.2012 09:11 Uhr - John Hatcher
Den habe ich damals im Kino gesehen. Hat mir ausserordentlich gut gefallen. Im neuen EX 2 Trailer kommt Van Damme übrigens richtig gut rüber (-> der Kick gegen Stallone). Ungeschnitten auf Blu zu einem vernünftigen Preis, könnte Double Impact den Weg in meine Sammlung finden.

05.05.2012 09:12 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
ab 18 ist O.K., der hat schon einige härtere Szenen zu bieten, z.B. gegen Ende einige härtere Genickbrühe und der kampf mit bolo

05.05.2012 09:14 Uhr - tasys
6x
Der Film ist TOP!

Mal was anderes. Ich verliere so langsam die Lust DVDs bzw. Blurays zu kaufen. So schön und einfach das alles ist, Film über das Internet zu bestellen, so uninteressant ist es auch. Das gleiche gilt für Indizierte Filme. Was hab ich früher nicht alles veranstaltet um an diese Filme zu kommen. Videotheken waren da noch das einfachste und heute Sitze ich auf dem Sofa nicht nur um die Filme zu kucken nein ich bestelle sie gleich neue bei bedarf.
Warum ich das schreibe, nun genau dieser Film hat mich mich viel Zeit gekostet, damit ich ihn mein nennen könnte und ich war stolz wie Oskar als ich entlich hatte. Heute hätte ich ihn "nur"

05.05.2012 09:31 Uhr - John Hatcher
@ tasys: Ich weiss genau was du meinst. Die Jagd nach den ungekürzten Versionen (die deutsche Pressefassung von Scott Spiegels "Intruder" fällt mir da ein) hatte dazumals einen grossen Reiz, und die Freude war gross als man das Prunkstück endlich in den Fingern halten konnte. MfG

05.05.2012 09:40 Uhr - Nr1Sunny
2x
User-Level von Nr1Sunny 2
Erfahrungspunkte von Nr1Sunny 70
@ tasys
Wenn du so viel Zeit hast kannst du den Aufwand auch weiterhin betreiben, damit du stolz auf den Besitz eines Filmes sein kannst. Oder du suchst dir Filme, die nach wie vor schwer erhältlich sind (z. B. Pumpkinhead 2) - allerdings handelt es sich dann meist um Bootlegs.
Ob man auf ein Bootleg allerdings stolz sein kann sei mal dahingestellt.

Ich bin jedenfalls froh, dass ich Filme wesentlich einfacher und in guter Qualität ungeschnitten kaufen kann. Und mal ehrlich - bei den Preisen seltener Ausgaben oder einem extrem verzögerten Releasetermin (z.B. Geschichten aus der Gruft) bin ich trotzdem stolz diese Filme/Serien endlich zu besitzen.

05.05.2012 09:49 Uhr - peda
3x
Rotz bleibt Rotz, egal mit welcher Freigabe. Zweimal van Damme ist mindestens einer zu viel.

05.05.2012 12:11 Uhr - sloan83
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sloan83 18
Erfahrungspunkte von sloan83 6.675
Schön das endlich die ganzen kultigen Streifen aus den 80er und 90er Jahen so langsam mal vom Index runter kommen.Schade ist nur,dass es meist keine (in meinen Augen) vernünfte Neu-VÖ der Filme gibt.Die Action Cult Reihe z.B. war ja an sich eine gute Idee und auch die "alten" Cover sind ne geile Nummer,aber am Ende eben auch nur Re-packs der alten Scheiben die Fans im Regelfall sowieso schon haben.Ich fände es besser wenn man das ganze mal auf BD bringt - natürlich mit ordentlichem Bild und Ton.Das wäre mal ne super Sache,da würde ich mir die Filme auch nochmal neu kaufen.

PS:Infopictures macht es demnächst ja vor mit Ninja 1-3,MIssing in Action 3,usw.
Vielleicht ziehen ja ein paar Labels nach...würde mich freuen.

05.05.2012 12:59 Uhr - Xela
Fand den Film eher langweilig und storytechnisch schlecht. Gibt bei weitem bessere VanDamme Filme, meiner Meinung nach.

05.05.2012 13:09 Uhr - cut-suck
1x
der ist schon sehr gut gemacht...toller film....

05.05.2012 14:03 Uhr - Phileas
05.05.2012 00:16 Uhr schrieb TRAXX
"Schon damals sah die FSK kein Problem, der ungeschnittenen Fassung eine Einstufung ab 18 Jahren zu geben."


Die damalige Videofassung war allerdings geschnitten. Im Kino lief er mit einer FSK 16 komplett uncut.
Das war dann definitiv "ein Versehen" und nicht die vorgesehene Kinofassung.

Ich habe in damals im Kino gesehen. FSK 16 Freigabe. Es war die gleiche Fassung, die dann als FSK 18 in der Videothek landete. Das wurde doch schon mehrfach bestätigt und ist hinlänglich bekannt, dachte ich. Ich lese heute zum ersten Mal, dass es eine ungekürzte Fassung im Kino ab 16 gab. Hat die FSK zwei Versionen geprüft? Ich ehrlich gesagt nicht - auch nicht, dass man damals die ungekürzte Fassung ab 16 freigegeben hätte - selbst fürs Kino. Übrigens erklärt die Tatsache, dass im Kino die leicht gekürzte Fassung lief, auch die Tatsache, dass Warner auf das 18er Tape "ungeschnitten" drauf schrieb, denn Warner hat in diesem Fall die Version ja nicht weiter gekürzt.

05.05.2012 15:29 Uhr - LeonGaultier
Eine Bluray Veröffentlichung mit einem Making Of (befindet sich auf der UK DVD) wären realistisch und machbar, sofern die deutschen Vertriebe das auf die Reihe bekommen. Andere Covermotive gibt es auch haufenweise...

05.05.2012 17:02 Uhr - radioactiveman
1x
05.05.2012 09:31 Uhr schrieb John Hatcher
@ tasys: Ich weiss genau was du meinst. Die Jagd nach den ungekürzten Versionen (die deutsche Pressefassung von Scott Spiegels "Intruder" fällt mir da ein) hatte dazumals einen grossen Reiz, und die Freude war gross als man das Prunkstück endlich in den Fingern halten konnte. MfG

Stimmt! Bis ich diesen Film mal uncut hatte.......
Heute geht alles per Mausklick und dann meckern die Leute noch , weil nicht billig genug oder Porto zu teuer. Schon besser jetzt, aber der Reiz ist natürlich futsch.

05.05.2012 17:28 Uhr - teento
Interessant finde ich ja, dass die FSK sowohl die Laufzeiten für 25fps (DVD-Geschwindigkeit in PAL), als auch für 24fps (Blu-Ray) angibt. Bei letzterem halte ich es für unwahrscheinlich, dass eine NTSC-Version vorlag, weshalb man sich hier im Vorfeld wohl ein kleines bisschen freuen darf.

Cyborg mit Van Damme wurde nur mit 25fps geprüft, weshalb eine Blu-Ray-Auswertung unwahrscheinlich scheint. Bei "Geballte Ladung" sieht das schon anders aus...

05.05.2012 17:36 Uhr - tw309
Jetzt frag ich mich allerdings welche Fassung ich im Regal habe. Dabei handelt es sich um eine Van Damme 3er-Box mit Bloodsport, Double Impact und Mit stählerner Faust.

05.05.2012 21:08 Uhr - Xaitax
Verstehe die jetzige Auffuhr nicht. Der Film besitzt doch eh schon jeder und dass der vom Index kommt war nur ne Frage der Neuprüfung.
Jetzt hoffen wir mal,dass Warner Bros auch Hardcore Target der FSK vorlegt, damit nix mehr von Van Damm indiziert ist.

05.05.2012 21:16 Uhr - LeonGaultier
4x
@Xaitax: Was ist "Hardcore Target"? Meinst du "Hard Target"?

05.05.2012 22:30 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Bevor "Hard Target" vom Index fliegt, friert die Hölle zu. Der Film bietet selbst in der ungekürzten Kinofassung noch locker genügend Gewalt für eine Indizierung ; da hat Woo ganze Arbeit geleistet und (imho) den besten und brachialsten van Damme geschaffen.
Die Recht liegen übrigens bei Universal und nicht bei Warner.

Was "Sudden Impact" angeht :
Nett und die KJ-Freigabe war abzusehen ; der Film ist ohnehin große Klasse und ein Muss für alle Fans des Belgiers. Hab' bisher die MGM-Scheibe und würde bei passender Blu-ray auch upgraden. Nur her damit. :)

05.05.2012 22:48 Uhr - Lykaon
1x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Sudden Death =) herrlicher Film. Eishockey, brutale Gewalt und JCVD in einem Film :'D

05.05.2012 23:29 Uhr - freddy3000
DER film war indiziert????? Why? ???????

05.05.2012 23:32 Uhr - freddy3000
3x
Seine beste rolle war in blood sport.
Danach kamen nur noch rtl 2 und tele 5 filme :-D .
Jcvd die alte koks nase :-D

06.05.2012 00:10 Uhr - Charlie Brewster
Was hat es eigentlich mit diesem 'Michael Douglas präsentiert' auf sich??

06.05.2012 00:55 Uhr - Melvin-Smiley
3x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
05.05.2012 23:32 Uhr schrieb freddy3000
Seine beste rolle war in blood sport.
Danach kamen nur noch rtl 2 und tele 5 filme :-D .
Jcvd die alte koks nase :-D


Kindergarten-Party auf sb.cm ?

06.05.2012 00:10 Uhr schrieb Charlie Brewster
Was hat es eigentlich mit diesem 'Michael Douglas präsentiert' auf sich??


War ausführender Produzent ;)
... ist genau das gleiche wie mit Quentin Tarantino und Hostel 1&2 ; großer, werbeträchtiger Name und keine wirkliche Verbindung zum Film.

06.05.2012 08:29 Uhr - Charlie Brewster
DER Michael Douglas? Hat der sonst noch irgendwelche Filme produziert?

06.05.2012 15:51 Uhr - Unrated-Origin
1x
User-Level von Unrated-Origin 2
Erfahrungspunkte von Unrated-Origin 82
Verstehen kann ich das aber auch nicht wirklich, Mit Stählerner Faust kommt Uncut ab.16 raus, war aber vorher Indiziert.
Wo selbst Mit Stählerner Faust schon echt nette Szenen enthält.

Geballte Ladung aber ab.18 !.

Wie gesagt mir soll das egal sein, besitzen tut man das meiste o. wenn nicht, hat man auch ein Wendecover und da sieht man das Fsk zeichen auch nicht mehr.

Ps: Wozu Fsk, 2 kleine Jungs gehen bei mir am Auto vorbei und der eine fragt den anderen "kennst du Chucky 2 u. 3" .
Hey die waren erst 8 o. 9 !.
Dann frage ich mich echt warum man eigentlich erst ab 18 in eine Videothek darf wenn man mit 8 Jahren sowas auch im Tv sehen kann/darf !.
Ob geschnitten hin o. her was anderes ist man im Tv ja nicht gewohnt !.
Und wir müssen selbst da noch mit geschnittenen DvD's zufrieden geben.
Weil die meinen damit die Jugend zuschützen !.
Dann sollten die erstmal was am Tv programm machen bevor die uns die Erwachsenen DvD's Uncut verbieten.

Sry gehört hier zum teil nicht rein aber macht mich ein bissel stinkig grad.
Schönen Sonntag euch allen

06.05.2012 15:57 Uhr - Unrated-Origin
1x
User-Level von Unrated-Origin 2
Erfahrungspunkte von Unrated-Origin 82
05.05.2012 17:36 Uhr schrieb tw309
Jetzt frag ich mich allerdings welche Fassung ich im Regal habe. Dabei handelt es sich um eine Van Damme 3er-Box mit Bloodsport, Double Impact und Mit stählerner Faust.


Ja die von MgM sind alle komplett ungeschnitten !.

06.05.2012 16:42 Uhr - Kane McCool
1x
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
06.05.2012 08:29 Uhr schrieb Charlie Brewster
DER Michael Douglas? Hat der sonst noch irgendwelche Filme produziert?


Er hat unter anderem "Face/Off", "Stone Cold - Kalt wie Stein" und "Flatliners" produziert.

Jean-Claude van Damme spielt in Geballte Ladung - Double Impact in einer Doppelrolle. Das war damals wohl auch der BPjM zuviel


XD

06.05.2012 19:29 Uhr - tw309
Das heisst, das alle drei Streifen tatsächlich uncut sind? Das wäre geil, gerade auch weil ich dafür grad mal 6,50€ ausgegeben habe. Der Gebrauchtfuzzy war etwas erregt, als er sah, welch niedrigen Preis der Kollege draufgetackert hatte.......

06.05.2012 21:26 Uhr - Rubberist
Mh... Irgendwie mochte ich den Film - als er damals auf VHS erschien - nicht so richtig...

06.05.2012 21:56 Uhr - Unrated-Origin
User-Level von Unrated-Origin 2
Erfahrungspunkte von Unrated-Origin 82
06.05.2012 19:29 Uhr schrieb tw309
Das heisst, das alle drei Streifen tatsächlich uncut sind? Das wäre geil, gerade auch weil ich dafür grad mal 6,50€ ausgegeben habe. Der Gebrauchtfuzzy war etwas erregt, als er sah, welch niedrigen Preis der Kollege draufgetackert hatte.......

Habe ihn auch für 7,50€ bekommen bin ihn aber los geworden bei Filmundo wieder für 5€ da ich sie einzellt noch habe. EIn bisschen ärgerlich aber naja, Spindel ist sowieso nicht grad das berauschene für eine VÖ. :)

06.05.2012 22:06 Uhr - Der Duke
@Unrated-Origin
Die ham sicher noch nichma n Chucky Film gesehn und wollten nur "cool" sein ;)

06.05.2012 22:38 Uhr - Xaitax
Was heisst geanu, wenn M. Douglas oben genannte Filme und Tarantino *Hostel*, *Killing Zoe* , *FDTD* ect ausführend produzierten??? Haben die dafür bloss die Kohle beschaffen?

07.05.2012 09:28 Uhr - calvin-85
jetzt fehlt nur noch Leon!!!

07.05.2012 11:59 Uhr - McMurphy
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
von leon fehlt vor allem die tonspur der highlight-vhs ohne die kindlichen neu-eingefügten schlaggeräusche aller lp-dvds. wenn ich erst an die neusynchro denke möchte ich kotzen...

07.05.2012 18:07 Uhr - hacker
Eine gute Sache mit der Listenstreichung. Aber für HC-Fans wie mich unwichtig. Hab sowiso alle Streifen schon lange uncut als import.

07.05.2012 20:58 Uhr - Mikey
Da wird wohl bei einigen Leuten wieder das große Staunen aufkommen "Wow, wo kommt
denn dieser Van Damme auf einmal her"...*grins*
Gut, im TV lief der auch, aber so übermäßig viel auch nicht..oder?

Jedenfalls toll, dass der jetzt auch aus der Indexhaft entlassen wird.
Seltsam, damals war ich auf den gar nicht so scharf, aber heute freu ich mich
drauf..liegt denk ich auch mit da dran, dass es eben die gute alte Old-School-Action ist und nicht CGI-Gewumse.
Dieser Streifen gehört zu denen, die ich noch nicht von den Ösis importiert hab. Man kann
ja auch nicht alles kaufen!

08.05.2012 23:21 Uhr - Seagl
1x
Geballte Ladung... guter Film. Ich muss aber sagen, dass er nicht zu seinen besten, sondern eher zu den "besseren" gehört. An "Bloodsport", "Universal Soldier" oder "Hard Target" reicht er IMHO nicht ran.

09.05.2012 14:58 Uhr - JLepping
Wenn ich das richtig sehe, ist die des öfteren erwähnte NL-Fassung in den Niederlanden mittlerweile ab 12 Jahren freigegeben, jedenfalls die Version im freerecordshop.nl

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2020)