SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von sloan83

Iron Heart kommt erstmals ungeschnitten

Cine Club veröffentlicht die Uncut Fassung auf DVD

1992 drehte Regisseur Robert Clouse (u.a. Der Mann mit der Todeskralle) mit Bolo Yeung und Richard Norton den Film Iron Heart. Higlight Video brachte den Film damals in Deutschland auf VHS auf den Markt - wie unser Schnittbericht zeigt, war diese Fassung allerdings um 11 Szenen erleichtert wurden.

Das Label Cine Club veröffentlicht den Film am 31.05. somit erstmals Uncut bei uns auf DVD. Als Cover wird es ein Wendecover geben, wo Ihr euch zwischen dem alten VHS Cover und dem Original US Cover entscheiden könnt.


Details zur DVD finden Sie hier

Inhaltsangabe / Synopsis:

Eine heiße Disconacht endet für Cindy mit eiskalter Brutalität: Sie wird von der Drogendealerbande des Gangsters Milverstead verschleppt. Der Polizeibeamte Douglas macht sich auf die Suche nach der verschwundenen jungen Frau. Eine heiße Spur führt ihn direkt zu den Entführern, doch dort wird der Untersuchungsbeamte in einen Hinterhalt gelockt und brutal ermordet. (Cine Club DVD Cover)
Quelle: Cine Club
Mehr zu:

Iron Heart

(OT: Ironheart, 1992)
Schnittbericht:
Meldung:

Aktuelle Meldungen

Doctor Sleep bekommt Extended Cut - Mehr Stephen King im Heimkino
Sex und Zen (1991) - Indizierung aufgehoben
Torso - Die Säge des Teufels ist vom Index
Wolfenstein - The New Order ist jetzt unzensiert in Deutschland erhältlich
Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
Alle Neuheiten hier

Kommentare

28.05.2012 00:04 Uhr - Matt²
2x
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Bolo Yeung geht immer. Ist ne Anschaffung wert.

28.05.2012 00:18 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Bolo? Instant-Kauf o_O!

28.05.2012 00:18 Uhr - tomi2370
2x
interessante news :-)

28.05.2012 00:22 Uhr - Moviefreak120
1x
Bolo und Richard FTW!!! : D

28.05.2012 02:22 Uhr - Isegrim
Sehr schön, gute Nachricht, gekauft!!!

Endlich kommen so nach und nach die alten KULT Martial Art's Filme der 80'er und 90'er raus!!!

Hier mal der original Trailer zu Iron Heart :

http://www.youtube.com/watch?v=Hz-201QpM8o

28.05.2012 02:22 Uhr - McMurphy
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
hab ihn mal auf vox gesehen und "gut" isser nich unbedingt^^

28.05.2012 02:27 Uhr - Isegrim
Doch isser!!!!! ;)

28.05.2012 03:10 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Nein, das ist leider absolut kein guter Film - und ich könnte auf Anhieb mindestens drei Dutzend B-Actionfilme aus den 80ern und frühen 90ern nennen, die ich lieber endlich mal ungekürzt auf einer vernünftigen DVD sehen würde!

Ein guter Anfang wären die ersten Jeff-Speakman-Kracher (also THE PERFECT WEAPON, STREET KNIGHT, THE EXPERT und DEADLY OUTBREAK), bei denen ich es wirklich unbeschreiblich bedauere, dass es bis heute kein Label fertig gebracht hat, die mal ungekürt zu veröffentlichen, wenn ich mit ansehen muss, dass zuhauf unsäglicher Schrott wie zum Beispiel diesem Film hier eine DVD-Veröffentlichung spendiert wird.

Erst heute (also eigentlich gestern) habe ich mir von STREET KNIGHT wegen absoluter Ermangelung anderer Alternativen bei ebay das alte Tape (dt. Titel: "Geballte Fäuste") für 3,50€ kaufen müssen, welches nicht mal gänzlich ungekürzt ist (zum Glück sind es weniger als 20 Sekunden, die fehlen).

Und da freut ihr euch ernsthaft über die Uncut-Veröffentlichung dieses Schrottfilms auf DVD?!

28.05.2012 03:45 Uhr - zombiegerald667
1x
Wirklich erfreuliche Nachricht! Ich stehe total auf die B-Action /Martial Arts-Filme die Ende der 80er bis Mitte der 90er rausgekommen sind (da standen ja jede Woche mindestens 5 neue in der Videothek). Dieser fehlt mir noch auf DVD. Auch wenn er jetzt vielleicht nicht soooooo gut ist, aber wie ja bereits erwähnt wurde, Bolo geht immer.
Gute alte Zeiten.

@Jack Bauer

Also, wenn du mit O-Ton leben kannst, kannst du dir sämtliche genannten Filme günstig als Importe holen (natürlich uncut). Habe ich auch so gemacht, ausserdem tonnenweise Filme mit Don Wilson, Billy Blanks, Gary Daniels usw.

28.05.2012 04:01 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Die O-Ton-Alternativen sind zwar meist uncut, haben aber andere Nachteile, wegen denen ich bisher nicht auf Importe ausgewichen bin. THE EXPERT beispielsweise ist in schickem 2,35:1-Cinemascope gedreht, aber bis auf die amerikanische Laserdisc sind alle (!) erhältlichen Fassungen in 1,33:1, womit so dermaßen viel vom Film verloren geht, dass ein Kauf für mich leider nie eine echte Option war.

Bei THE PERFECT WEAPON habe ich das Glück gehabt, dass ich im Internet auf eine DVD gestoßen bin, die den Film nicht nur in großartiger Bildqualität und im originalen 1,85:1-Bildformat enthält, sondern auch vollkommen ungkürzt ist und sowohl deutschen als auch englischen Ton an Bord ab. Aber eine offizielle DVD ist das natürlich leider nicht (zum Glück aber eben auch nicht das deutsche Bootleg, dessen Qualität ja selbst für ein Bootleg beschämend sein soll).
Zusätzlich besitze ich seit Jahren das Tape von CIC, das ich trotz der Tatsache, dass ich mittlerweile eine vollkommen zufriedenstellende, tolle DVD des Films besitze, in Ehren halte.

Von STREET KNIGHT habe ich mir gestern wie schon erwähnt das alte, leicht gekürzte Tape besorgt, weil auch da ein Import nicht ganz so einfach ist. Wenn ich mir eine Import-DVD kaufe, soll es natürlich direkt die Unrated-Fassung sein und da ist qualitativ wohl nur die thailändische DVD eine Option - allerdings bin ich kürzlich bei der Suche leider auch nicht fündig geworden. Sooo einfach wie mit vielen anderen Filmen ist es in Sachen frühe Speakman-Filme gar nicht.

Deswegen wären ungekürzte deutsche DVD-Veröffentlichungen immer noch die beste Alternative. Und da in letzter Zeit ja so viele Filme dieser Art und aus dieser Zeit doch noch das Licht der DVD-Welt erblicken, sind die ersten Speakman-Filme wirklich längst überfällig!

28.05.2012 04:48 Uhr - zombiegerald667
Das deutsche Bootleg von Perfect Weapon ist tatsächlich für die Tonne (wie alle Bootlegs!!!) und teilweise bin ich auch jahrelang am Suchen, bis mir mal die gewünschte (Import)-DVD unter die Augen kommt. Deswegen stimme ich dem natürlich zu, daß zünftige deutsche Unrated-Veröffentlichungen immer noch das beste wären.
Wie z.B. die kürzlich erschienene DVD von Iron Angels 3, da war ich überaus erfreut.
Schau mer mal, was da noch so nachkommt.

28.05.2012 07:06 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Ist der Film gut?

28.05.2012 08:10 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Bolo wer...? ;)

28.05.2012 08:58 Uhr - Tri-Klops1980
och leute, diese ganzen kampfsport/martial arts streifen, das sind doch keine filme

billig und ohne budget, hart, menschenverachtend, ein genickbruch nach dem anderen

nö, muss net sein

leute, kennt ihr timesweep aka mysterien des grauens, so ca. 1987 gedreht: das ist ein film
oder
alien terror, 1989: das ist ein cooler film

LG

28.05.2012 09:05 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
28.05.2012 08:10 Uhr schrieb VINDICATOR
Bolo wer...? ;)


Bin kein Kampfsport Filmfreund, aber Bolo Yeung kennt man. Hast schonmal was von Bruce Lee gehört?

28.05.2012 09:39 Uhr - sloan83
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sloan83 18
Erfahrungspunkte von sloan83 6.675
Also ich sehe das ähnlich wie Isegrim...ich freu mich über jeden Klopper aus den 80 / 90er Jahren der auf DVD raus kommt und da wird auch jeder einzelne gekauft :)

28.05.2012 09:42 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
@ deNiro
Ja, ich kenn Bolo Yeung.war n joke..ich bin kein Fan von solchen Filmen.
Bruce Lee müsste ,denk ich mal, für jeden ein Begriff sein ..Besitze alle DVDs von ihm..
Die sind wirklich Kult....

28.05.2012 10:01 Uhr - Charlie Brewster
2x
Gekauft!! Ziemlich cool, dass immer mehr Publisher die Original-Cover von damals verwenden. Die sind doch viel schöner als diese scheiß Photoshop Dinger...

28.05.2012 10:18 Uhr - Faktman
ja, kenn ich. Timesweep ist unterste Schublade, aber Alien Terror ist saugeil.
Schießereien am laufenden Band. Gibt es leider nur auf VHS. ( glaub ich )

28.05.2012 13:24 Uhr - Tri-Klops1980
@ Faktman:

also, ich hab den timesweep das 1. mal gesehen, uncut, da muss ich so 12 gewesen sein-der film hat mich für immer geflasht, wirklich einer meiner faves
und
alien terror gibt's als alien space avenger auf ner us dvd

28.05.2012 14:02 Uhr - Xaitax
Wäre nicht schlecht, wenn jemand Bilder im SB hineinsetzt.

28.05.2012 16:57 Uhr - Isegrim
2x
28.05.2012 03:10 Uhr schrieb Jack Bauer
Nein, das ist leider absolut kein guter Film - und ich könnte auf Anhieb mindestens drei Dutzend B-Actionfilme aus den 80ern und frühen 90ern nennen, die ich lieber endlich mal ungekürzt auf einer vernünftigen DVD sehen würde!

Ein guter Anfang wären die ersten Jeff-Speakman-Kracher (also THE PERFECT WEAPON, STREET KNIGHT, THE EXPERT und DEADLY OUTBREAK), bei denen ich es wirklich unbeschreiblich bedauere, dass es bis heute kein Label fertig gebracht hat, die mal ungekürt zu veröffentlichen, wenn ich mit ansehen muss, dass zuhauf unsäglicher Schrott wie zum Beispiel diesem Film hier eine DVD-Veröffentlichung spendiert wird.

Erst heute (also eigentlich gestern) habe ich mir von STREET KNIGHT wegen absoluter Ermangelung anderer Alternativen bei ebay das alte Tape (dt. Titel: "Geballte Fäuste") für 3,50€ kaufen müssen, welches nicht mal gänzlich ungekürzt ist (zum Glück sind es weniger als 20 Sekunden, die fehlen).

Und da freut ihr euch ernsthaft über die Uncut-Veröffentlichung dieses Schrottfilms auf DVD?!


Stimmt, sind auch gute Filme und wie Du schon sagtest auch überfällig, aber deshalb muss man andere Filme nicht madig machen, wenn sie einem nicht gefallen, andere mögen diesen Film halt sehr gern!!!

Ich bin ehrlich gesagt auch kein großer Fan von Jeff Speakman, aber deshalb mach ich nicht die Filme nieder nur weil sie mir nicht gefallen und ich lieber andere hätte, wie zB Deadly Takeover/Outbreak, den fand ich persönlich ziemlich schlecht, aber deshalb mach ich ihn noch lange nicht runter!!! ^^

Geschmäcker sind halt verschieden, das musst ich auch erst lernen... ;)

28.05.2012 20:56 Uhr - Topf
mr.-überdimensionaler brustmuskel-

28.05.2012 22:22 Uhr - AsiaFreak
2x
User-Level von AsiaFreak 3
Erfahrungspunkte von AsiaFreak 126
Leute, Leute, nichts gegen Bolo!
Der Typ hat's einfach drauf, sehe ihn immer gerne.
Also immer her damit!

28.05.2012 23:55 Uhr - McMurphy
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
naja der film is echt n bisschen wurst.. aber recht habt ihr! das teil kann man sich ruhig holen wenn man auf 80er/90er-klopper (auch noch mit norton und yeung) steht. wenn's nich so teuer wird, bin ich auch dabei.
zum film:
in der disco wird immer das selbe lied gespielt ;)

30.05.2012 21:24 Uhr - DVDirector
Kommt der auf Blu-ray auch?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)