SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,90 € bei gameware
Veröffentlicht am von Glogcke

Resident Evil 6 erscheint unzensiert

Capcom: Deutsche Version entspricht internationaler Version

Erst vor kurzem erschien mit Resident Evil: Operation Raccoon City mal wieder ein neuer Teil des Resident Evil-Franchises in Deutschland nur zensiert auf dem Markt. Noch dieses Jahr soll der neueste Teil der offiziellen Reihe Resident Evil 6 erscheinen (VÖ: 02.10.2012). Traditionell stand dementsprechend die Frage im Raum, wie es um den neuesten Ableger in Deutschland bestellt sein wird.


Capcom gab diesbezüglich aber nun Entwarnung: Wie schon der Vorgänger Resident Evil 5, wird auch Teil 6 unzensiert erscheinen und erhielt von der USK die Einstufung Keine Jugendfreigabe. Auf Nachfrage der Kollegen von Gbase stellte man zudem nochmals klar, dass die deutsche Version tatsächlich absolut identisch mit der internationalen Version sein wird und insofern keine bösen Überraschungen zu erwarten sind.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die Armee von Edonia verteilt während eines Konflikts angebliche Aufputsch-Injektionen an ihre Soldaten, unter denen sich auch Jake Muller, Sohn von Albert Wesker befindet. Nachdem die übrigen Soldaten zu grotesken Monstern mutiert sind, eine Wirkung bei Jake aber ausblieb, entscheidet er sich auf eigene Faust durchzukämpfen. Zu ihm ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Quelle: Gbase / Capcom
Mehr zu:

Resident Evil 6

(OT: Biohazard 6, 2012)
Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

Venom kommt vermutlich nur mit PG-13-Rating in die Kinos
USK hebt Verbot für Hakenkreuze in Videospielen auf
The Meg - Hai-Horrorfilm wurde für das PG-13-Rating zensiert
Mission: Impossible - Fallout ohne düsteren Subplot
The Equalizer 2 - Uncut-Fassung bekommt FSK 16-Freigabe
Death Race: Beyond Anarchy erscheint uncut mit SPIO/JK-Gutachten
Alle Neuheiten hier

Kommentare

25.05.2012 13:05 Uhr - planet_t
5x
ja, so wie max payne 3

25.05.2012 13:07 Uhr - Ripp3r
2x
Erstmal erfreulich.

Zweitens nicht ganz überraschend, war doch Teil 5 gänzlich unzensiert und Teil 4 (Gewalttechisch zumindest uncut) nur wegen Capcoms eigenen Fehler cut. (Die Gewalt in den fehlenden Minigames ist ja indentisch zum Hauptspiel).

PS: Ich habe seit Teil 5 die Hoffnungen auch ein richtiges Resi-Gefühl sowieso verloren.

25.05.2012 13:28 Uhr - xlaws
ich hoffe wirklich das es unzensiert kommt,hab nämlich keine lust die gleichen Probleme zuhaben wie mit den DLC`s für die PEGI Fassung von Operation Racoon City,ich konnte die PEGI ganz normal im laden kaufen hier in Deutschland,aber deutsche DLC`s waren nicht konfortabel mit der PEGI und man muss auf den Ösi Markt zugreifen.
Hach freue ich mich auf den 2 Oktober =)

25.05.2012 13:29 Uhr - sterbebegleiter
Hoffe, es wird besser als das Fünfte, welches jetzt nicht allzu schlecht war, aber meine Erwartungen trotzdem nicht erfüllt hat. Nach dem zutiefst peinlichen, abgrundtief schlechten Silent Hill Downpour, gebe ich meine Hoffnung für die Resident Evil Reihe noch nicht ganz auf und hoffe das Beste.

25.05.2012 13:31 Uhr - Puke Skystalker
25.05.2012 13:07 Uhr schrieb Ripp3r
PS: Ich habe seit Teil 5 die Hoffnungen auch ein richtiges Resi-Gefühl sowieso verloren.

Resident Evil Revelations für den 3DS bietet wieder jede Menge der alten Resi-Atmosphäre. Zwar gibt es auch hier actionorientiertere Abschnitte, allerdings liegt der Fokus des Spiels eher auf ruhigeren Erkundungstouren. Hat mich wirklich überrascht.

Zu Resi 6: Einige Verantwortliche bei Capcom haben ja bereits durchblicken lassen, dass sich die Teile, die eine Zahl hinter dem Titel tragen, immer weiter in Richtung Call of Duty entwickeln werden. "Spin-Offs", wie eben besagtes Revelations oder auch das, in meinen Augen unsägliche, Racoon City, sollen dafür mit anderen Gameplaymechaniken ausgestattet werden. Deshalb werde ich die Haupttitel fürs Erste links liegen lassen und lieber die Experimente im Auge behalten. Call of Duty-Klone gibt es bereits zu Genüge.

25.05.2012 13:37 Uhr - chucky1988
Kenne leider nur teil 5 der Reihe, fand diesen aber sehr gut, schon allein wegen
den mehrspielermodus. teil 6 ist also schon fast gekauft.

25.05.2012 13:48 Uhr - Feivel.Mc.Floyd
DB-Helfer
User-Level von Feivel.Mc.Floyd 4
Erfahrungspunkte von Feivel.Mc.Floyd 262
erstmal, yay! habe schon hoffnungen das dieser teil wieder besser ist als der 5te wobei ich ihn eigtl doch recht mag. Immerhin ist mr kennedy wieder am start, und habe gehört es wären diesmal wieder echte zombies. nicht verwirrte leute mit nem komischen parasiten die sie zu aggresiven schlägern werden lässt. wenns wirklich uncut ist, was man bei capcom ja nie richtig wissen kann, ist es ganz klar gekauft

25.05.2012 13:56 Uhr - mondkrank
Da der Resi 5 Actionshooter ebenfalls nicht geschnitten wurde und das trotz Kopfsplatter und Kettensegenalarm, überrascht mich die Nachricht kaum bis gar nicht. Die Story ist seit Teil 4 eh dünner, als die Dialoge der Erstableger, da hatte die USK beim Prüfen eines angestrebten Titels für Erwachsene wohl erst das Nach- und dann ein Einsehen.

25.05.2012 13:05 Uhr schrieb planet_t
ja, so wie max payne 3


Ist das der zaghafte Versuch einen Zweifel zu streuen? Die PEGI und BBFC Fassungen von Max Payne 3 auf PS3 sind übrigens kompatibel mit dem deutschen Store, da dieser die BLES Codes beider Europaversion akzeptiert, wobei die PEGI und BBFC Fassung jeweils einen BLES Code teilen. Somit können die DLCs versionsunabhängig und ohne Mehrkosten und Affentheater bezogen werden. Der Multiplayer ist übrigens top.

25.05.2012 13:58 Uhr - Der Duke
Super Nachricht :) Aber hoffentlich setzt Capcom bei diesem Teil mal wieder mehr auf Horror statt Action.

25.05.2012 14:20 Uhr - planet_t
1x
@mondkrank

ja zweifel, zaghaft nein, bei max payne hieß es auch die usk version, um die es ja im text geht, kommt komplett uncut, was aber nicht der fall war...also sollte man dem erst glauben schenken wenn es draußen ist

25.05.2012 14:22 Uhr - HiTek
Nee mehr Horror ist nicht. Teil 6 wird in etwa so wie Teil 5. Alles wird Call of Dutysiert. Trotzdem wirds ein tolles Resi. Freu mich.

25.05.2012 14:24 Uhr - Critic
Trotz Zombies. Find ich gut.

25.05.2012 15:05 Uhr - Doktor Trask
Abwarten, RE4 gilt ja auch so gesehen als Uncut obwohl ein Spielmodus fehlte.

Und wie es mit späteren DLC aussieht braucht man jetzt erstmal nicht fragen, bei RE5 gab es diesbezüglich ja auch Probleme.

25.05.2012 15:06 Uhr - Ripp3r
4x
Ich mag vielleicht alleine da stehen, aber zu einem "richtigen" Resi gehört meiner Meinung nach a) langsame Zombies (ich kann den schnellen wie zb. L4D nichts abgewinnen), b) chronischer Munitionsmangel c) knackige Rätsel und d) ein gute Hintergrundgeschichte.

Teil 4 war nicht schlecht keine Frage, aber es war schon ziemlcih actionlastig.

Und Teil 5, naja lassen wir das Thema.

An Capcom: EInfach wie damals der zweite Teil, mit heutiger Technik.

25.05.2012 15:07 Uhr - Matt²
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Teil 5 fand ich sehr bescheiden, ORC war ne Katastrophe, ich geb Teil 6 aber trotzdem ne Chance, vllt haben sie sich die Kritk ja doch etwas zu Herzen genommen.

25.05.2012 15:08 Uhr - Doktor Trask
25.05.2012 15:06 Uhr schrieb Ripp3r
Ich mag vielleicht alleine da stehen, aber zu einem "richtigen" Resi gehört meiner Meinung nach a) langsame Zombies (ich kann den schnellen wie zb. L4D nichts abgewinnen), b) chronischer Munitionsmangel c) knackige Rätsel und d) ein gute Hintergrundgeschichte.

Teil 4 war nicht schlecht keine Frage, aber es war schon ziemlcih actionlastig.

Und Teil 5, naja lassen wir das Thema.

An Capcom: EInfach wie damals der zweite Teil, mit heutiger Technik.

Ich hätte ja liebend gerne Remakes von 2-3-CV, vom Erstling gab es den ja und der war großartig und sieht selbst heute noch super aus.

25.05.2012 15:21 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Die "harten" Zeiten des Horrorspiels sind schon sehr lange vorbei. RE2 war zum Teil noch richtig blutig und grausam, aber alles was danach kam war vergleichweise harmlos. Die unzensierte Freigabe für das 6er wundert mich nicht.

25.05.2012 15:33 Uhr - mondkrank
25.05.2012 14:20 Uhr schrieb planet_t
@mondkrank

ja zweifel, zaghaft nein, bei max payne hieß es auch die usk version, um die es ja im text geht, kommt komplett uncut, was aber nicht der fall war...also sollte man dem erst glauben schenken wenn es draußen ist


Keine Ahnung ob das wirklich so gesagt wurde, nach den mir bekannten Informationen hat Rockstar sehr rechtzeitig, also über 3 Wochen vor Release des Titels, die Anfertigung einer Schnittfassung von Max Payne 3 für den deutschen Markt bekannt gegeben. Was behauptet wird, während das Spiel noch in einer längeren Entwicklungsphase ist, hat in den meisten Fällen weniger mit beabsichtigten Fehlinformationen zu tun, als mit den internen Vermarktungsstrategien des Publishers, die zu diesem Zeitpunkt meisten noch nicht vollständig abgeschlossen sind.

Die Entwickler bekommen den öffentlichen Druck bei beabsichtigter Fehlinformation aber zumindest etwas deutlicher zu spüren mittlerweile.

Grüße mond

25.05.2012 15:38 Uhr - Kaisa81
richtig gut war nur : resident Evil 1-2 und Zero,mal sehen wie der Wird.Will keine übertrieben schwere scheisse und laufende Zombies

25.05.2012 16:10 Uhr - BruceLeefan2012
wenn das auch so ein schrott ist wie 5, ist die serie für mich gestorben, teil 4 war schon hart an der grenze!!!!!
ich will verfaulte langsame zombies, alles andere ist für mich kein resi...
vielleicht bin ich einfach auch nur zu alt, und bin nicht mit der zeit gegangen.
am besten sind die gamecube u ps2 versionen, alles was danach kam auch für die wii ist müll und stress pur!!!!!!
und wenn wir schon dabei sind, die 4 kino filme sind leider alle schlecht bis zum kotzen!
nur Jill sieht geil aus im zweiten :-) und ganz klar degeneration, davon sollte ein zweiter teil erscheinen.
mfg

25.05.2012 16:17 Uhr - moviefan88
wundert mich auch nich das es uncut kommt, liegt wahrscheinlich auch daran das es anders als in operation racoon city, wahrscheinlich nicht mehr möglich seien wird gliedmaßen abzutrennen, und blut nur noch in geringen mengen vorkommen wird, bei allem anderen würde dich usk doch sofort verrücktspielen

25.05.2012 16:23 Uhr - planet_t
@mondkrank

naja ok vllt wurde es nicht direkt explizit als 100% uncut angepriesen, aber solche aussagen (bzw überschriften bei artikeln) findet man zb: "Die USK hat Max Payne 3 eine Altersfreigabe ab 18 Jahren gegeben. Laut Publisher Take 2 erscheint das Spiel in Deutschland ungeschnitten, bzw. ohne Änderungen, die das Spielerlebnis beeinflussen sollen. Worum es sich genau handelt, verrät euch unser Artikel."

Rockstar meint eben, dass die Änderung mit den Zivilisten nicht spielerlebnis beeinflussend ist, was ja auch stimmt, aber ist eben ne schwammige geschichte.....nun gut, gibt ja noch weitaus schlimmeres

25.05.2012 16:59 Uhr - mondkrank
1x
@planet_t

Also das hängt stark von der Spielweise hab, ich muss gestehen, dass ich einige Unbeteiligte auf üble Weise drangekriegt habe und die gesamte Grundstimmung schon eine andere ist dadurch. Ich halte auch nichts von generellen Aussagen, dass zwar was gekürzt wurde, der Spielspaß davon aber unberührt sei, wie es manche Magazine und natürlich die Publisher gern tun. Ich denke das sollte in allen Fällen nur der Spieler für sich allein entscheiden. Allerdings muss ich im Fall der DE Fassung von Max Payne 3 schon sagen, dass das ganze Spiel auch mit dem Alibi Schnitt noch so hart ist, dass der USK vom Freigabe-Spagat wahrscheinlich noch die Klöten brummen dürften.

25.05.2012 17:15 Uhr - Brainstalker
...dass die deutsche Version tatsächlich absolut identisch mit der internationalen Version sein wird und insofern keine bösen Überraschungen zu erwarten sind.


Ich hoffe doch sehr auf BÖSE ÜBERRASCHUNGEN, deswegen spielt man RE doch eigentlich...^^



25.05.2012 17:16 Uhr - The Cruel
Wenn dieses Spiel hierzulande doch Cut sein wird, können USK,Capcom und all die anderen Publisher wegen ihrer DUMMEN Fehlern und den PR-Mist den sie mit uns durchziehen, sich gewaltich ins knie ficken!!!!! Das werd ich auch in der nächsten Gamescom denen klar machen.Ich werde auch mit Jürgen Hilse persönlich wieder besprechen.

25.05.2012 17:51 Uhr - mezmerize
1x
@ planet_t

Ich kann mondkrank nur zustimmen. Rockstar hat zu keiner Zeit bestätigt oder angekündigt, das Max Payne 3 uncut bei uns erscheint. Verwechsele Rockstar nicht mit Activision;-)


@Kaisa81

Du möchtest keine laufende Zombies? Sollen die fliegen oder was?


Ich persönlich freue mich als treuer Fanboy tierisch auf RE6.
Und für jeden der hofft, das es sich mehr an Teil 1 oder 2 orientiert, kann ich jetzt schon sagen, das dies definitiv nicht der Fall sein wird. Dies hat Capcom bereits verlauten lassen. Im Gegenteil es soll noch actionlastiger werden als RE5.
Nach dem katastrophalen Racoon City hoffe ich das Capcom ein Resi entwickelt, das mit der phänomenalen Qualität von Teil 4 und 5 mithalten kann.
Fand die Teile richtig genial. Hat richtig fun gemacht.
Würde mich aber auch auf einen Teil a la Teil 1 oder 2 freuen.
Das der neue Teil wieder Zombies beinhalten soll, find ich sehr gut.
Hoffe allerdings das nicht nur schlurfende Kameraden mit von der Partie sind( was eher unwahrscheinlich ist), sondern auch ein paar Speedys. Moderne Zombies für ein modernes Spiel:-)
Treiben das Adrenalin wesentlich höher als Schlurfis.
Ist auf jeden Fall schon vorbestellt!!

25.05.2012 18:01 Uhr - Der Duke
Wenn es den Actionweg von TEil 4 einschlägt bin ich zufrieden, da das Spiel in meinen Augen alles richtig gemacht hat.
Aber 5 war ja wohl der letzte Dreck -.-

25.05.2012 18:58 Uhr - Doktor Trask
25.05.2012 18:01 Uhr schrieb Der Duke
Wenn es den Actionweg von TEil 4 einschlägt bin ich zufrieden, da das Spiel in meinen Augen alles richtig gemacht hat.
Aber 5 war ja wohl der letzte Dreck -.-

Hm alles richtig gemacht hat RE4 bei weiten nicht, klar es war für sich genommen ein sehr gutes Spiel aber leider kein wirkliches Resident Evil. Teil 5 war wirklich eine herbe Enttäuschung dabei hätte man aus dem Afrikaszenario wirklich einiges rausholen können und Horror kann auch bei Tageslicht funktionieren, so mancher Film hat das doch bewiesen, warum man sich bei Games so schwer tut verstehe ich nicht. Ich für meinen Teil denke einfach das man RE5 viel zu früh auf dem Markt geworfen wurde und das gleiche denke ich auch über ORC, als Spin-Off funktionierte das Game zwar aber man merkte doch an allen Ecken und Enden das es ziemlich unfertig ist.

25.05.2012 19:22 Uhr - planet_t
@mondkrank und mezmerize

ich hatte halt bei verschiedensten seiten gelesen und auch gehört, dass Verantwortliche für mp 3 gesagt hätten es käme 100% ungeschnitten...wenn verschiedenste quellen im internet, wie es eben oft vorkommt, alles durcheinander bringen und es wie bei stille post zugeht kann das natürlich falsch rüberkommen usw.

vllt sollte ich in zukunft, was schnitte und aussagen dazu angeht, nur noch auf schnittberichte.com setzen^^

25.05.2012 19:28 Uhr - Kable Tillman
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.079
Nett, jetzt sollte es nur nicht mehr reiner Softwaremüll werden, wie man ihn die letzten Jahre vorgesetzt bekommen hat.

25.05.2012 19:37 Uhr - Ripp3r
1x
Alleine die Aussage der Entwickler, dass man die CoD-Fraktion bedient sagt doch alles.

Versteht mich nicht falsch, ich für mein Teil mag CoD, wenn ich mal wieder Bock auf schnelle und unkomplizierte Action haben will.

Aber wenn ich ein Produkt kaufe, wo "Resident Evil" draufsteht, will ich kein "CoD" bekommen.

Andersrum will ich ja auch kein "Resident Evil" haben, wenn ich ein "CoD" kaufe.

Deshalb sag ich nur: Capcom bleib bei deinen Leisten und erinnere dich mal daran warum Resi so ein großer Name wurde.

25.05.2012 20:47 Uhr - mezmerize
@Ripp3R

Ich kann dich verstehen. Und der Wandel ist definitiv ein zweischneidiges Schwert. Das Problem ist aber, das auch Capcom an Gewinnmaximierung intressiert ist.
Und Tatsache ist, Resi 5 ist das meistverkaufte Resi bisher.
Klar, das die Entwickler auf diese Entwicklung eingeht und so weitermacht. Zu wünschen wäre es wenn Resi zurück zu den Wurzeln kommt, besonders da die Silent Hill Reihe so enorm abgebaut hat.
Aber lieber hab ich ein bombastisch inszeniertes Resi, als gar keins. Und wie gesagt fand ich 4 und 5 richtig gut. Aber das ist ja Geschmackssache.
Ich denke über Racoon City sind wir uns alle einig.


25.05.2012 20:49 Uhr - Thrax
Naaaaaaa, warten wir erstmal ab. Kann sich bis zur Veröffentlichung immer wieder ändern. Solange es aber so die Action von Teil 4 gepaart mit ein paar Rätseleinlagen aus den Teilen 1 oder 2 ist und auch eine gute Atmo hat bin ich schon zufrieden. Teil 5 finde ich auch gar nicht soooooo schlecht. Die Story war halt irgendwie langweilig. Letztlich muss man sagen das sich einige einfach zu sehr an der Vergangenheit der Reihe festhalten wie an einer Sicherheitsleine. Die Technologie, Menschheit, Filme....alles hat sich nunmal weiterentwickelt und somit auch die Resi-Reihe und ich kann damit leben wenn die Spiele actionreicher werden solange sie trotzdem noch gut sind!

25.05.2012 21:51 Uhr - UncutGamer
Hoffentlich wir daraus nicht Call of Evil 6!
Ich liebe die alten Teile aber was seit Teil 4 [JA TEIL 4] mit Resident Evil gemacht wurde ist echt traurig.
Für mich ist die Entwicklung folgende:
Resident Evil 1:Super Spiel,Atmosphäre bombastisch und toller Survival Horror.
Resident Evil 2:Toppt den ersten Teil nochmal um längen! Top.
Resident Evil 3:Meiner Meinung nach der beste Teil der Serie. Alle Schwächen der Vorgänger ausgemerzt und neue Stärken eingebaut.
Resident Evil Code Veronica: Ebenfalls tolles Spiel. Toll inszinierte Story und Super Atmosphäre.
Resident Evil 4:Kaum noch Horror,keine Zombies mehr und Schwache Story.
Resident Evil 5:0 Horror, 0 Atmosphäre und 0 Story dafür 100000000000 Action!
Resident Evil Operation Raccoon City:Call of Duty Klon #4351

25.05.2012 22:13 Uhr -
Auch wenn ich mich jetzt vielleicht als Spalter oute, aber ich fand Teil 5 eigentlich gar nicht mal so schlecht. Klar, RE hat sich spätestens ab diesem Punkt in eine andere Richtung entwickelt, aber trotzdem... besonders die Splitscreen-Mehrspieler-Sessions mit meiner Freundin bleiben auf jeden Fall hängen. Und ich fand auch das Setting gar nicht so übel. Anders als in den ersten Teilen, keine Frage, aber für mich immer noch spielenswert. Ich freu mich auf Teil 6, in der Hoffnung, dass er tatsächlich auch uncut kommt.

25.05.2012 22:18 Uhr - 666broly22
ich kenne noch für die playstation " resident evil 1, 2 & 3 (uncut komplett auf englisch) " " " resident evil 4 " hab ich noch nie gespielt, habe aber " resident evil 5 " für die ps3 gespielt und muss sagen es hat sehr stark nachgelassen. es gibt einige Negative Sachen sowohl auch einige Positive Sachen (resident evil 5):

Positiv:
- die Grafik ist soweit ok
- Waffen kommen gut realistisch rüber
- die art der Sicht (Kamera Drehung) ist auch ok
__________________________________________________________________________

Negativ:
- Die Story ist sehr schlecht gemacht, hat bis auf die Rummballerei nichts mehr mit dem Original resident evil universum zu tun
- Die Steuerung auf der Playstation 3, ist echt scheiße finde ich (beim zielen sollte man nicht den linken analog-knopf (L3) sondern den rechten analog-knopf (R3) nehmen können
- im ersten teil (resident evil film) wurde auch ein gegenstand aufgehoben um einen zombie kalt zu machen, ... das man gegenstände benutzen kann sollte auch möglich sein
- man sollte nicht in der " Third Person " Position sein, sondern in der " One Person " Position für ein etwas realistisches vergnügen
______________________________________________________________

wenn das mal berücksichtigt werden sollte, wär ich auch bereit die spiele zu kaufen, aber solange, nein danke

25.05.2012 22:36 Uhr - kolwe-x
1x
Wayne interessierts? Sorry aber die RE Reihe ist für mich sowas von tot! Seit Teil 4 ist es kein Survival Horror mehr und nachdem Crapcom gesagt hat, dass man mit Teil 6 die COD Kiddos ansprechen will, kann ich nur sagen: "Zockt euren sche** selbst!"

25.05.2012 22:39 Uhr - querschnitt
1x
wenn das game doch schon fertig ist und schon usk geprueft ist, wieso wirds dann nicht released?

25.05.2012 22:41 Uhr - Superstumpf
Warten's ma ab. Wahscheinlich wurden wieder aus 'ss' in Worten 'sk' gemacht lol

25.05.2012 23:00 Uhr - Doktor Trask
1x
25.05.2012 22:39 Uhr schrieb querschnitt
wenn das game doch schon fertig ist und schon usk geprueft ist, wieso wirds dann nicht released?

Warten auf das (Vor)Weihnachtsgeschäft, ist ja nur noch ein halbes Jahr, wurde in der Gamesgeschichte schon oft genug gemacht das man fertige Spiele Monatelang zurückgehalten hatte, und jetzt im Sommerloch Spiele zu bringen lohnt sich für die Unternehmen sowieso nicht. Natürlich kann man die Zeit nun noch nutzen um Bugs zu entlarven und auszumerzen oder noch ein wenig an der Engine und der Spielbalance feilen aber das wird meistens auch nicht mehr gemacht, kostet ja Geld.

25.05.2012 23:14 Uhr - querschnitt
naja. ob release jetzt oder release im oktober.. kaufen werd ich den schrott eh nicht... :) wenns fuer den pc erscheint werd ich vielleicht mal per download reinschnuppern..

26.05.2012 00:49 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Das Foto ist ein Familienportrait von Dieter Bohlen und co.

26.05.2012 00:53 Uhr - Caine123
also manche leute sollten echt mal die birne einsetzen, wozu gibts das gehirn? ich habe seit resi1 damals rauskam angefangen die serie zu zocken! und ja resi1 ist kult natürlich, ist ja oft so mit einem ersten teil!
das haus usw. wow, nochmal sowas? na wie oft denn noch? teil 2 war auch geil coole neuerungen, dann kam code veronica und nemesis, naja haben mich langsam gelangweilt, klar typisch resi aber es war irgendwie der selbe ablauf dann....... dann kam resi4, wow, ja es war dann anders, das ist doch aber gut gewesen, man hatte ebenfalls einen hohen wiederspielwert, die atmo, düster! und einfach mal frisch!
ok resi 5, ja es war dann wie ein harmloserer 4.er teil + etwas abgespeckter irgendwie. aber es hat mir auch super viel spaß gemacht, sehen wir es so, aus der horrorsparte, neee nicht vergleichbar mit resi 1 und resi 4 (resi 2 usw. waren ja auch nicht mehr sooooo düster). aber es war immer noch frisch und wirkte nicht wie aufgewärmter kaffee. den teil auf dem 3DS würde ich gerne spielen, der soll wieder mehr wie die alten teile sein, der spin off! aber die hauptserie wieder wie teil 1 o.ä. entwickeln? neeee leute ihr müsst shcon sehr naiv sein, weniger kohle, wieder aufgewärmter kaffee? dann lieber nen spin off und die hauptserie verändern aber mit Resi charakter, was mich aber stört ist schon das es noch actionlastiger werden soll, aber solange immer noch ne prise horror, gerne mehr als 5 bitte, ist und hoch motiviert mit upgrades usw. dann immer her damit!

wie gesagt ich bin kein fan von zu starken veränderugen aber bei resi wurde es zeit nach nemesis und code veronica. nen CoD werden sie hoffentlich nicht draus machen......

26.05.2012 01:03 Uhr - Lacrimas
2x
User-Level von Lacrimas 1
Erfahrungspunkte von Lacrimas 12
25.05.2012 22:18 Uhr schrieb 666broly22
ich kenne noch für die playstation " resident evil 1, 2 & 3 (uncut komplett auf englisch) " " " resident evil 4 " hab ich noch nie gespielt, habe aber " resident evil 5 " für die ps3 gespielt [...]

Negativ:
- Die Story ist sehr schlecht gemacht, hat bis auf die Rummballerei nichts mehr mit dem Original resident evil universum zu tun
[...]
- im ersten teil (resident evil film) wurde auch ein gegenstand aufgehoben um einen zombie kalt zu machen, ... das man gegenstände benutzen kann sollte auch möglich sein
- man sollte nicht in der " Third Person " Position sein, sondern in der " One Person " Position für ein etwas realistisches vergnügen


Bitte was wie?

Zu 1.: Die Story von RE 5 ist klar und deutlich mit der Story der anderen Teile verknüpft, nur eben ins Szenario des 21. Jhs. (Terror) versetzt. Und seit wann gehört Rumballerei zur Story?

Zu 2.: Film =/= Spiel. Mehr muss man dazu nicht sagen.

Zu 3.: Es heißt "First Person" und nicht "One Person". Und falls es dir entgangen sein sollte, auch in RE 1-3 gab es keine First-Person-Perspektive.

Also ist Teil 5 ein Rückschritt, obwohl die Vorgänger bereits einne Großteil der Makel hatten bzw. die Hälfte der von dir genannten Makel keine sind. Interessant, wirklich.

Zum Thema:
Resident Evil ... was soll man noch groß sagen? Ich mochte den 5. Teil, ebenso den 4., den 3. et cetera pepera. Wenn Capcom meint, die Serie in diese Richtung weiterentwickeln zu müssen, um ein breiteres Publikum anzusprechen, sollen sie (wäre auch nicht das erste Mal, das ein Entwickler sowas macht; schon bei Dead Space 2 hieß es ja, man wolle den Horror-Anteil zurückschrauben, um mehr Spieler zu begeistern).

Ob das Spiel jedem gefällt, eigene Sache. Ausleihen, anspielen, danach urteilen. Und wenn's den RE-Veteranen dann nicht gefällt, dann jammert bitte nicht endlos rum, sondern ignoriert das Spiel einfach und straft Capcom damit.


26.05.2012 01:22 Uhr - UncutGamer
26.05.2012 00:53 Uhr schrieb Caine123
also manche leute sollten echt mal die birne einsetzen, wozu gibts das gehirn? ich habe seit resi1 damals rauskam angefangen die serie zu zocken! und ja resi1 ist kult natürlich, ist ja oft so mit einem ersten teil!
das haus usw. wow, nochmal sowas? na wie oft denn noch? teil 2 war auch geil coole neuerungen, dann kam code veronica und nemesis, naja haben mich langsam gelangweilt, klar typisch resi aber es war irgendwie der selbe ablauf dann....... dann kam resi4, wow, ja es war dann anders, das ist doch aber gut gewesen, man hatte ebenfalls einen hohen wiederspielwert, die atmo, düster! und einfach mal frisch!
ok resi 5, ja es war dann wie ein harmloserer 4.er teil + etwas abgespeckter irgendwie. aber es hat mir auch super viel spaß gemacht, sehen wir es so, aus der horrorsparte, neee nicht vergleichbar mit resi 1 und resi 4 (resi 2 usw. waren ja auch nicht mehr sooooo düster). aber es war immer noch frisch und wirkte nicht wie aufgewärmter kaffee. den teil auf dem 3DS würde ich gerne spielen, der soll wieder mehr wie die alten teile sein, der spin off! aber die hauptserie wieder wie teil 1 o.ä. entwickeln? neeee leute ihr müsst shcon sehr naiv sein, weniger kohle, wieder aufgewärmter kaffee? dann lieber nen spin off und die hauptserie verändern aber mit Resi charakter, was mich aber stört ist schon das es noch actionlastiger werden soll, aber solange immer noch ne prise horror, gerne mehr als 5 bitte, ist und hoch motiviert mit upgrades usw. dann immer her damit!

wie gesagt ich bin kein fan von zu starken veränderugen aber bei resi wurde es zeit nach nemesis und code veronica. nen CoD werden sie hoffentlich nicht draus machen......


Nunja nur weil jemand nicht deiner Meinung ist und einfach nur seine Meinung kundgeben möchte heißt das noch lange nicht das der jenige sein Hirn einsetzen soll. Er ist einfach anderer Meinung das scheinen aber viele nicht zu akzeptieren!

26.05.2012 01:48 Uhr - Caine123
26.05.2012 01:22 Uhr schrieb UncutGamer
26.05.2012 00:53 Uhr schrieb Caine123
also manche leute sollten echt mal die birne einsetzen, wozu gibts das gehirn? ich habe seit resi1 damals rauskam angefangen die serie zu zocken! und ja resi1 ist kult natürlich, ist ja oft so mit einem ersten teil!
das haus usw. wow, nochmal sowas? na wie oft denn noch? teil 2 war auch geil coole neuerungen, dann kam code veronica und nemesis, naja haben mich langsam gelangweilt, klar typisch resi aber es war irgendwie der selbe ablauf dann....... dann kam resi4, wow, ja es war dann anders, das ist doch aber gut gewesen, man hatte ebenfalls einen hohen wiederspielwert, die atmo, düster! und einfach mal frisch!
ok resi 5, ja es war dann wie ein harmloserer 4.er teil + etwas abgespeckter irgendwie. aber es hat mir auch super viel spaß gemacht, sehen wir es so, aus der horrorsparte, neee nicht vergleichbar mit resi 1 und resi 4 (resi 2 usw. waren ja auch nicht mehr sooooo düster). aber es war immer noch frisch und wirkte nicht wie aufgewärmter kaffee. den teil auf dem 3DS würde ich gerne spielen, der soll wieder mehr wie die alten teile sein, der spin off! aber die hauptserie wieder wie teil 1 o.ä. entwickeln? neeee leute ihr müsst shcon sehr naiv sein, weniger kohle, wieder aufgewärmter kaffee? dann lieber nen spin off und die hauptserie verändern aber mit Resi charakter, was mich aber stört ist schon das es noch actionlastiger werden soll, aber solange immer noch ne prise horror, gerne mehr als 5 bitte, ist und hoch motiviert mit upgrades usw. dann immer her damit!

wie gesagt ich bin kein fan von zu starken veränderugen aber bei resi wurde es zeit nach nemesis und code veronica. nen CoD werden sie hoffentlich nicht draus machen......


Nunja nur weil jemand nicht deiner Meinung ist und einfach nur seine Meinung kundgeben möchte heißt das noch lange nicht das der jenige sein Hirn einsetzen soll. Er ist einfach anderer Meinung das scheinen aber viele nicht zu akzeptieren!


na klar, du hast recht, das bestreite ich nicht, nur das rumgejammere meine ich das viele hier machen.

26.05.2012 03:04 Uhr - Furious Taz
2x
Und wieder ein Beweis das man Geld an die USK Zahlen muss damit ein Spiel unzensiert erscheint.

Resident Evil 6 und Racoon City sind Gwalt und Blutteschnisch bestimmt völlig gleich!

Nur hatte Capcom natürlich kein Bock 2 mal zu Zahlen damit etwas unzensiert erscheinen darf.
Also hat Recoon City stark kürzen lassen weil es ja sowieso nur so ein Zwischendurch Game war.

Der Großteil wartet halt auf Resi 6 und da haben sie dann halt gezahlt für Uncut.

Das ist wie Gears of War 3.
Nachdem Microsoft gesehen hatte das die Serie sich irre gut verkauft haben sie alle dafür getan das das Spiel in Deutschland erscheint (alleine das ist schon cool) und natürlich gleich noch Unzensiert. (Was sogesehen unmöglich gewesen wäre weil die anderen Teile ja sogar indiziert wurden und der Gewaltgrad pro Teil immer höher wurde).

Ein bisschen den Geldbeutel locker machen und schon läuft das.

26.05.2012 05:54 Uhr - Wepstor
Teil 6...... Was soll man dazu schon sagen..... NUR UNCUT!!!
Aber so langsam ist die Storry raus....
1-3 waren gut. Und jetzt kommen nur noch Zwischendinger raus...
Irgendwie ist das Flair raus.... :(

26.05.2012 07:38 Uhr - mezmerize
1x
@Furious Taz

Hast ja voll den Durchblick, so wie es aussieht. :-(

@ Caine123

Empfehl dir mal ein Rechtschreibkurs bzw Grammatikkurs. Bekommt man ja Augenkrebs.
Und andere Leute zu beleidigen weil sie anderer Meinung sind, ist absolut unangebracht.
Aber ich weiss ja, das du da nicht der einzige bist. Scheiss Meinungsfreiheit, stimmts?


Die meisten hier beschweren sich, weil Resi kein Survivalhorror mehr ist und mehr auf Action getrimmt ist. Aber überlegt doch mal, was unterm Strich bleibt. Die Games sind bis auf ein paar Dingen technisch wie spielerisch einwandfrei. Und wenns nicht Resi als Titel hätte, würden es viele auch gar nicht so eng sehen.
Unterm Strich bleibt z.B. Bei Teil 5 ( und im Oktober Teil 6) ein gutes Game. Zumindest besser als der meiste Schrott der erscheint.
Es ist auch davon auszugehen, das sich Teil 6 ebenfalls sehr gut verkaufen wird. Vielleicht sogar noch besser als Teil 5?!


26.05.2012 08:48 Uhr - Firepower
Jaja,wie verschieden doch die Geschmäcker sind....
Auch ich bin ein Fan der alten RE-Teile,war aber mit dem Redesign der Serie bei Teil 4 sehr zufrieden,da sich die alte Spielmechanik in meinen Augen völlig abgenutzt hatte.Spätestens bei RE:CV ging mir der Backtracking-Overkill echt auf den Zeiger.
In meinen Augen sind RE 4 und 5 absolute Knallerspiele,4 ist für mich sogar eines der besten PS2-Games überhaupt.
Was der Vergleich mit CoD soll,ist mir ein Rätsel...was hat RE mit CoD zu tun?Absolut gar nix....

26.05.2012 10:58 Uhr - Kane McCool
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 344
Mein absolutes Lieblingsgame der Reihe ist zwar RE2, aber auch mit RE5 konnte ich mich anfreunden. Man muss sich ja auch ein wenig weiter entwickeln können und nicht nur ständig auf der Stelle treten. Selbst ORC kann als Action-Shooter für Zwischendurch Laune machen, wenn man die KI-Partner mit der Intelligenz eines Bandwurmes ignoriert. Vor allem die Spec Ops-Missionen finde ich besser und herausfordener als die USS-Kampagnen im Hauptspiel.

Bei RE6 werden offenbar u.a. Leon UND Chris spielbar sein. Das finde ich ein wenig schade, denn die beiden Herrn standen einem ja schon in den beiden vorherigen Games zur Verfügung. Hätte man zur Abwechslung auch mal Jill und Clair spielen können. Wenn man bei RE6 solche bescheuerten Quick Time-Sachen wie in RE5 (u.a. im grottigen Savanne-Level mit dem El Gigante-Klon) dann könnte es spaßig werden.

26.05.2012 13:10 Uhr - querschnitt
1x
@Furious Taz: Fuckin' A!!

ich hab auch schon bei God of War 3 gesagt, das die USK kaeuflich ist.. "raetsel elemente im vorderung".. ja klar... was fuer raetsel? :)

@firepower

klar waren teil 4 und 5 knaller spiele!

aber waren es resident evil games? in meinen augen nicht..

ich glaube haetten die games nen anderen namen gekriegt, und haetten mit RE null am hut, waeren die weitaus positivier bewertet wurden! aber naja.. man gibt nem neuen game ja gerne vertraue namen, nur damit es leute kaufen.

Manche Serien muessen einfach mal ende sein. Fuer mich war RE nach CV ende.. was in meinen augen der wahre 4. teil ist

26.05.2012 19:44 Uhr - Doktor Trask
26.05.2012 07:38 Uhr schrieb mezmerize
@Furious Taz

Hast ja voll den Durchblick, so wie es aussieht. :-(


Auch wenn Bestechlichkeit ein sehr schwerer Vorwurf ist, Unrecht hat er ja leider nicht, jeder der der was zu sagen hat ist auch fast immer käuflich, zeige mir einen der über andere was zu sagen hat der nichts anniehmt wenn man es ihm vor die Nase hält. Wer glaubt das immer alles den Regeln entspricht, das nicht betrogen, gelogen, bestochen und manipuliert wird der glaubt auch noch an dem Osterhasen und dem Weihnachtsmann, das ist zwar hart von mir ausgedrückt aber so sieht nun einmal die Realität aus.

26.05.2012 23:30 Uhr - Suratay
Resi 6 uncut?
Überrascht mich schon, da mich einige Szenen an das gute alte RE2 erinnert haben.

Übrgigens habe ich hier im gelesen, das RE1 uncut wäre.. Dies stimmt zumindes bei der PS1 meines Wissens bis heute nicht. Es fehlt noch immer in jeder Fassung außer der japanischen die berühmte Kopf-Sequenz. Selbst im DC (Die Resi-Nerds wissen wovon ich spreche)

Nun Resi 6... Ob es dann letztendlich wirklich uncut kommt, evtl. DLC danach in unserem Lande einfach nicht erscheinen oder das Game einfach ein CoD im Dauerzombiemodus sein wird mit ner Pseudostory, sehen wir erst kurz vor VÖ.

Seit einem Dead Space 2 bin ich sowieso dazu übergegangen mit dem Kauf eines Spieles zu warten bis ich den DLC-Markt bei dem Titel einschätzen kann und/oder anhand der Verkaufszahlen die Wahrscheinlichkeit, das nach einem 1/2 Jahr ne Complete nachgeschoben wird wo alle Zusätze zusammen mit dem Game für wenig Geld zu bekommen sind (jüngeres kommendes Beispiel: Batman oder Dead Island).

Aber wenn man Spiele zukünftig nach den Verkaufszahlen auf der Konsole konzipiert, dann freu ich mich schon auf Resi 7 in Minecraft-Look ;)

Gruß

06.01.2014 14:41 Uhr - 666broly22
bei Resident Evil 6 , ist in der Option Zusatz Inhalte der Modus " die Söldner " in der USK-Version erst nach Abschluss aller Zenarien verfügbar, in der UK-Version schon von Anfang an

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)