SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Vanguard · Kehre in den Weltkrieg zurück · ab 69,99 € bei gameware Battlefield 2042 · Dynamische Schlachten · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Doc Idaho

Die Action Cult-Reihe wird fortgesetzt

Alle Titel mit allen Fassungsinformationen

Dass Actionklassiker nach Jahren endlich vom Index genommen werden, ist ein Trend, der sich auch 2012 erfreulicherweise fortsetzte. So kann man beispielsweise Cyborg und Geballte Ladung mit Jean Claude Van Damme oder Navy Seals mit Charlie Sheen und Michael Biehn endlich wieder ohne Werbebeschränkungen frei verkaufen. 20th Century Fox bzw. MGM bemühten sich folglich um Neuprüfungen der FSK, die auch prompt 16er- oder KJ-Freigaben erteilte.

Im Januar diesen Jahres veröffentlichte 20th Century Fox/MGM bereits einige zuvor indizierte Titel in der neu geschaffenen Action Cult-Reihe und sortierte dort auch ein paar andere Titel ein, die nie indiziert waren, aber thematisch zu den anderen passten. Im August nun wird es hiervon eine Fortsetzung geben, wobei 8 weitere Titel unter diesem Banner veröffentlicht werden sollen. Ursprünglich waren es mal 10 neue Titel, aber 2 wurden in den Januar 2013 verschoben. Mehr dazu unten. In den meisten Fällen handelt es sich prinzipiell um die gleichen DVDs, wie sie schon früher veröffentlicht wurden, jetzt aber teilweise mit geänderter Freigabe und mit Original-Cover-Artwork und Wendecovern ohne FSK-Logo und dem Action-Cult-Branding. Zusätzlich gibt es auch ganz neue Titel, die so zuvor noch nicht in Deutschland veröffentlicht wurden. Details finden Sie bei jedem Titel in der Übersicht.

 

Alle Titel bei Amazon.de

 

 
Freigabe FSK 16

Inhalt: Los Angeles 1991: Sykes ist ein knallharter Bulle, der den undankbaren Job hat, in Slagtown Dienst zu schieben. Slagtown ist der Stadtteil, der von menschlichen Flüchtlingen, aus dem All, den "Slags", bevölkert ist. Bei einem Überfall wird sein Partner von Slags brutal zusammengeschossen. So ist Sykes nicht eben begeistert, als sein Chef ihm seinen neuen Partner vorstellt: San Francisco, der von Buttermilch besoffen wird und anstatt Hamburger mit Pommes rohes Biberfleisch seine Leibspeise nennt. Doch allen anfänglichen Schwierigkeiten zum Trotz macht sich das ungleiche Paar an die Aufklärung des Falles, der nur ein Mosaikstein eines mörderischen Komplotts ist, bei dem kriminelle Slags die ansonsten friedliche Koexistenz von Mensch und Alien rücksichtslos zu zerstören versuchen...(MGM)

Fassung: Sci-Fi-Thriller, der früher in Deutschland für die FSK 16-Freigabe in 2 Szenen gekürzt wurde (Schnittbericht), auf DVD aber ungekürzt erschien. Hier eine Neuauflage, die wohl der alten DVD-Version entspricht.

Kaufen bei Amazon.de

 
 
 
Freigabe FSK 16

Inhalt: Coffy: Krankenschwester bei Tag, Racheengel bei Nacht. Als sie erfährt, dass ein geldgieriger Drogendealer ihrer jüngeren Schwester eine Überdosis verpasst hat, nimmt sie blutige Rache. Sie verfolgt seine krummen Wege bis zur Spitze eines Dealerrings. Was sie zu spät erkennt: Alles ist ganz anders, als es zu sein scheint. Denn im Hintergrund der Drogenszene zieht jemand die Strippen, den sie womöglich kennt.(MGM)

Fassung: Blaxploitationfilm, der ungekürzt in den Kinos lief und so auch auf Video erschien, dann aber indiziert wurde. 2003 erschien eine ungekürzte DVD zu einem Zeitpunkt, als der Film noch indiziert war, nur mit SPIO/JK-Kennzeichnung. 2004 wurde er vom Index genommen, aber erst 2012 bemühte man sich um eine Neuprüfung der FSK. Jetzt ist der Film ab 16 Jahren freigegeben.

Kaufen bei Amazon.de

 
 
 
Cyborg (1989)
Freigabe FSK Keine Jugendfreigabe

Inhalt: In völliger Anarchie versunken und von einer tödlichen Seuche bedroht, hat sich das Amerika von morgen in einen barbarischen Alptraum verwandelt. Einzig die schöne Pearl Prophet - ein Wesen halb Mensch, halb Roboter - hat das nötige Wissen um einen Impfstoff zu entwickeln. Doch kannibalische Fleischpiraten entführen sie. Jetzt kann nur noch die furchterregende Kampfkunst des Schwertkämpfers Gibson Rickenbacker Pearl retten - und mit ihr das, was von der Zivilisation noch übrig ist. (MGM)

Fassung: Arg geschundener Sci-Fi-Actioner von Albert Pyun mit Jean-Claude Van Damme in der Hauptrolle. In der alten FSK 18-VHS-Variante schon gekürzt (und indiziert), setzte die offizielle FSK 16-Fassung neue Maßstäbe. So sehr wurde der Film geschnitten, dass er netto nur noch 55 Minuten dauert (statt 78 Minuten) (Schnittbericht). Im TV war man meist etwas gnädiger. Aufgrund der Indizierung sind die DVD-Versionen bisher allesamt nur durch die Juristenkommision freigegeben, dafür aber ungeschnitten und länger als die alte VHS. Als der Film Anfang 2012 endlich vom Index gestrichen wurde, erfolgte wenig später die FSK-Neuprüfung und der Film trägt jetzt das "Keine Jugendfreigabe"-Siegel. Interessant ist aber auch noch, dass es einen sogenannten Director's Cut des Films gibt, welcher sich ziemlich von der offiziellen Fassung unterscheidet. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Kaufen bei Amazon.de

 
 
 
Freigabe FSK Keine Jugendfreigabe

Inhalt: Die Zwillingsbrüder Alex und Chad sind noch Babies, als ihre Eltern in Hongkong brutal ermordet werden. Alex kommt ins Waisenhaus, Chad zu Pflegeeltern. 25 Jahre später treffen sich die Beiden wieder. Und sie haben nur ein Ziel: Rache! Ein gnadenloser Kampf gegen die Hongkong-Mafia beginnt. Ein Duell auf Leben und Tod! (MGM)

Fassung: Dieser Film mit Van Damme im Doppelpack hatte es etwas leichter als Cyborg, erschien aber trotzdem ursprünglich nur gekürzt in Deutschland, sowohl im Kino als auch später auf VHS (Schnittbericht zur alten FSK 18-Fassung). Auch im TV gab es den Film bisher nur stark gekürzt zu sehen. Daran war vor allem die Indizierung Schuld, die auch die FSK 18-DVDs betraf, die mittlerweile aber ungekürzt waren. Im Februar diesen Jahres wurde die Indizierung aufgehoben und die FSK prüfte die ungekürzte Fassung neu. Genauso wie bei Cyborg gibt es die Kennzeichnung "Keine Jugendfreigabe".

Kaufen bei Amazon.de

 
 
 
Freigabe FSK 16

Inhalt: FBI-Agent Richard Chance hat restlos genug von den Regeln, als sein langjähriger Freund und Partner Jim Hart zwei Tage vor der Pensionierung erschossen in einem Müllbehälter endet. Chance ahnt, dass "Blüten"-Spezialist Eric Masters der Täter ist. Wie besessen versucht er mit allen Mitteln, ihn zu überführen. Bei seinem gnadenlosen Feldzug gerät er mit seinem neuen Partner mehr und mehr in die Grauzone von Illegalität und Korruption... wird ihn die Rache am Ende selbst zerstören? (MGM)

Fassung: Den Film gab es nur für eine FSK 16-Freigabe gekürzt im Kino und auf VHS (Schnittbericht). Allerdings erschien er auf DVD mit gleicher Freigabe ungekürzt und läuft so seit Jahren meist auch im TV. Die Action Cult-Veröffentlichung hier ist wohl nur für Sammler geeignet, denn in Deutschland ist vor längerem schon eine Blu-ray erschienen.

Kaufen bei Amazon.de

 
 
 
Freigabe FSK 16

Inhalt: Bei einer Geiselbefreiung im Nahen Osten wird die amerikanische Spezialeinheit Navy Seals fündig. In einem Unterschlupf arabischer Terroristen entdecken sie westliche Missiles. Die Zeit ist zu knapp, die Waffen zu entschärfen. Lt. Curran, vorab vom Pentagon hart kritisiert, erhält mit seiner Kampftruppe eine zweite letzte Chance, Versäumtes nachzuholen. Ausgestattet mit modernsten MGs, Raketen, Infrarot und Video machen sie sich ans mörderische Werk - zu Wasser, zu Lande und in der Luft...(MGM)

Fassung: Ungekürzt mit einer FSK 18-Freigabe im Kino, auf VHS und schließlich auch auf DVD. Nur die Indizierung verhinderte eine angemessene Verbreitung dieses gelungenen Actionfilm mit Michael Biehn und Charlie Sheen. Nach der Listenstreichung prüfte die FSK den Film neu und vergab eine FSK 16-Freigabe.

Kaufen bei Amazon.de

 
 
 
Rollerball (1975)
Freigabe FSK 16

Inhalt: Rollerball, das gnadenlose Spektakel um Leben und Tod, hat in der Zukunft die Kriege zwischen den Nationen ersetzt. Bis einer der Spieler sich weigert, sein Leben für die Sensationsgier der Massen aufs Spiel zu setzen.

Fassung: Früher ab 18 Jahren freigegeben, aber nie indiziert. Alte FSK 16-VHS waren gekürzt. Auf DVD und im TV gibt es den Film mittlerweile aber auch ab 16 Jahren freigegeben und ungekürzt. Wer den guten Sci-Fi-Actioner noch nicht kennt, kann ihn sich in die Action Uncut-Sammlung stellen.

Kaufen bei Amazon.de

 
 
 
Freigabe FSK 16

Inhalt: Buck McGriff und Albaby Perkins erhalten als Militärpolizisten während des Vietnamkrieges einen der härtesten Jobs, den das Pentagon zu vergeben hat. ihr Einsatzgebiet ist der Hexenkessel Saigon. Dort sollen die abgebrühten Cops eine grausame Mordserie an vietnamesischen Prostituierten aufklären, die die Stadt in Aufruhr versetzt. Bei ihren Ermittlungen stoßen sie auf eine Spur aus Wahnsinn und Gewalt, die in die eigenen Reihen führt. Je näher sie der Wahrheit kommen, desto mörderischer wird ihr Job, denn der Killer ist eiskalt, gnadenlos und äußerst intelligent... (MGM)

Fassung: Saigon war schon immer FSK 16 und auch noch nie gekürzt. Egal ob im Kino, auf VHS oder auf DVD. Richtig Cult ist der Film nicht, aber auf jeden Fall einen Blick wert.

Kaufen bei Amazon.de

 

 

Verschoben auf Januar 2013:

 

 
Freigabe FSK 16 (beantragt)

Inhalt: Vor zehn Jahren fielen in Vietnam die letzten Schüsse. Zehn Jahre Lang. Wie lang diese werden können,mußten US-Colonel Braddock und eine Gruppe amerikanischer Soldaten erkennen die unter bestialischsten Verhältnissen in einen Dschungel-Camp als Kriegsgefangene vegetieren. Immer den Tod vor den Augen. und den Lagerkommandanten Yin, einen sadistischen Menschenquäler. Doch es kommt die Zeit, in der Braddock Rache nimmt. Blutig und gnadenlos. Und ebenso grausam wie die vietnamesischen Aufseher. Auge um Auge , Zahn um Zahn heißt seine tödliche Devise.(MGM)

Fassung: Eigentlich sollte dieser Film mit den anderen in der 2. Welle der Action Cult-Reihe erscheinen und wäre aus deutscher Sicht auch eines der Highlights gewesen, gibt es ihn doch noch gar nicht offiziell ungekürzt in Deutschland. Aber zumindest laut Amazon.de wurde er jetzt auf Januar (in eine 3. Welle?) verschoben. Missing in Action 1 ist ja bereits Teil der Action Cult-Reihe. Im Kino, auf Video und im TV ist MIA2 bisher nur sehr stark gekürzt zu sehen, wie z.B. der Schnittbericht zur ungeprüften VHS zeigt. Bereits Anfang 2011 wurde der Film vom Index gestrichen, trotzdem verzögerte sich eine Neuprüfung und eine offizielle Erstveröffentlichung auf DVD immer weiter. Vermutlich bedarf es einer Neusynchronisation bei ein paar der Handlungsschnitte. MGM/FOX wünschen sich eine FSK 16-Freigabe. Hoffen wir, dass er im Januar des nächsten Jahres endlich kommt.

 
 
 
Freigabe FSK 12

Inhalt: Sein Name: Remo Williams. Sein Job: Spezialagent einer Geheimorganisation. Sein Auftrag: Die Liquidation krimineller Elemente. Sein elftes Gebot: "Laßt sie nicht davonkommen!" Bevor Remo (Fred Ward) allerdings in geheimer Mission zuschlagen darf, muß er in die Lehre gehen: Bei dem alten, weisen Koreaner Chium (Joel Grey), dem letzten Meister der Sinaju, der höchsten Kunst der Selbstverteidigung. Chium bringt ihm bei, blitzschnell Kugeln auszuweichen und seinen Körper als tödliche Waffe zu benutzen. (MGM)

Fassung: Auch diesen Titel gibt es bisher nur gekürzt in Deutschland, wobei alten Fassungen neben Handlungen auch etwas Gewalt fehlt (Schnittbericht), neuen Fassungen dagegen nur noch die Handlung. Vermutlich ist auch hier die Notwendigkeit einer Neusynchronisation verantwortlich für die Verzögerung. Der Film ist jetzt FSK 12.

 

Alle Titel bei Amazon.de

Kommentare

29.07.2012 00:05 Uhr - babayarak
2x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
missing in action 2 und remo waren die Highlights, voll die kacke

29.07.2012 00:10 Uhr - Der Streber
Von "To live and die in LA" kann man sich ohnehin getrost alle Euro-Versionen schenken (Blu-ray inklusive), da MGM mal wieder sämtliches Bonus-Material der US-VÖ ersatzlos gestrichen hat. Einfach schändlich!

29.07.2012 00:11 Uhr - Lykaon
2x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
ich sabbere gerade :D

29.07.2012 00:14 Uhr - Xaitax
*CYBORG* Cover sieht echt stark aus, kein Vergleich mit der lieblosen MGM.
Hätte Van Damm da wenigstens noch ein Audiokommentar und paar Making Of Szenen reingepackt,würde ich es gegen meine sogar eintauschen. Jet

29.07.2012 00:24 Uhr - 10Vorne
MiA 2 uncut ab 16 ? Da glaub ich nicht dran. Der war schon in der damaligen 18er-Fassung relativ harter Tobak, wenn schon nicht von den Bildern, dann in Sachen Inhalt und politische Aussage ("von Hass und Rache bestimmt" schrieb damals der selige KFD). Und da in der FSK noch genug Kirchenvertreter neben den Lehrern und Soziologen sitzen, wird der da nach wie vor Probleme da haben.

29.07.2012 00:29 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Cyborg und DI sind sowas von gekauft.

29.07.2012 00:36 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Alien Nation und Remo wirds für mich^^

29.07.2012 00:37 Uhr - McCoy
2x
Alien Nation: Dieser Film ist in dieser Reihe definitiv falsch platziert, da es sich nicht um einen gewöhnlichen Actioner handelt, sondern vielmehr um Drama und Gesellschaftskritik.

Saigon: Hab ich noch nie von gehört und wird zu dem Preis auf jeden Fall angetestet.

Geballte Ladung: Achtung Schnäppchenjäger: Die alte indizierte DVD fliegt auf Messen z. Zt. für deutlich unter 5,- EUR rum

Cyborg: Mein persönliches Highlight dieser Runde. War schon mehrmals kurz davor über 20 Tacken für die oop Erstauflage zu zahlen; gut dass ich gewartet habe.

MiA 2: Verschiebung ärgerlich, liegt wohl hauptsächlich daran, dass man ne 16er für den Streifen will, was auf jeden Fall grenzwertig wäre, weil der ganze Unterton des Films auch mit Wohlwollen betrachtet schon etwas rassistisch ist. Würde man den Streifen auf nem Sozi Parteitag zeigen, würde wahrscheinlich sofort ein Untersuchungsausschuss für subversiven Medienrassismus gegründet werden. Ich denke mal, dass er entweder doch geschnitten wird oder maximal ne 18er Freigabe bekommt.

Mein Wunsch für die nächste Runde: Delta Force 2. Der darf auch meinetwegen auf dem Index bleiben, ich möchte nur endlich ein bezahlbare Uncut Fassung haben!

29.07.2012 00:46 Uhr - Chriz66
1x
Ähm... "REMO"? Oh man ... anstatt so einen Schwachfug rauszubringen sollten sich die Verantworlichen mal um wichtigere Filme kümmern, die schon lange mal auf DVD/BD veröffentlicht werden sollten.
Mit fällt da spontan "Der Tanz des Drachen" ein ... das wäre mal was sinniges :D

29.07.2012 00:47 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Sind ja paar nette Filmchen dabei. Leider immernoch keine Unrated von Cyborg in Sicht. Echt schade, der hätte es verdient.

Leben und sterben in L.A. ist ein mega Reisser, den hol ich mir sicher. Bei den anderen muss ich mal schauen.

29.07.2012 00:55 Uhr - Faktman
und wie genau bekommt man den Director' s Cut von Cyborg ???

29.07.2012 01:02 Uhr - Der Duke
1x
Die beiden Van DammeStreifen sind schon so gut wie gekauft :)

29.07.2012 02:24 Uhr - Jahrgang`72
1x
Im Grunde genommen ist es zwar schön das diese Streifen nochmals VÖ werden, allerdings haben meiner Meinung nach die meisten der o.a. Filme im laufe der jahre ihren Reiz verloren. Einzig Rollerball würde ich mir gerne nochmal ansehen, aber kaufen muß ich mir den Film jetzt auch nicht wirklich!

29.07.2012 02:30 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Habe ich fast alles schon im Regal stehen, aber zumindest ALIEN NATION und vor allem REMO stehen noch auf meiner Liste. Die werde ich mir wohl zulegen.

Ansonsten ist natürlich Friedkin's TO LIVE AND DIE IN L.A. ein wahnsinnig guter Film, der in jede gut sortierte Action- und Thrillersammlung gehört.
Und CYBORG ist natürlich keine 50 Cent wert. Mal sehen, für wieviel sie versuchen, den Schrott noch irgendwie an den Mann zu bringen...

29.07.2012 03:37 Uhr - DON
Missing in Action 2, endlich!
Mein Leben hat wieder einen Sinn :D

29.07.2012 06:02 Uhr - splatboy
Nie im Leben bekommt Missing in Action 2 eine FSK 16 Freigabe. Dann müsste man Rambo 2+3 z.B. auch ab 16 freigeben

29.07.2012 06:05 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Saigon ist auf jedem Fall mein ding. Remo kommt auch in den Einkaufskorb, sowie MiA 2.
Leben und sterben...Rollerball...space cop besitze ich schon. Und der Rest ist minder Interressant.

29.07.2012 06:26 Uhr - ilovegore
wieder nichts dabei!
wo bleibt ricochet - der aufprall?

29.07.2012 07:50 Uhr - Passenger1985
die sollten lieber eine uncut blu ray reihe machen.ich kauf mir bestimmt keine dvd mehr.

29.07.2012 10:26 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
freie fahrt ins jenseits würde perfekt in diese reihe passen, bitte veröffentlichen

29.07.2012 12:22 Uhr - gent
2x
Saigon kann ich jedem ans Herz legen. Perfekter Krimi.

29.07.2012 12:34 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
schnittberichte.com/svds.php?Page=Fassung&ID=17363

Der Director's Cut...in anscheinend nicht wirklich toller Qualität, aber immerhin.

Bittebittebitte ganz schnell einen Schnittbericht dazu. Und warum gab's da keine News, die SB.com-Gemeinde lechzt doch förmlich nach dieser Fassung...oder wolltet ihr das geheimhalten, Ihr Schelme ?! ;-)

29.07.2012 13:00 Uhr - McMurphy
2x
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
29.07.2012 06:02 Uhr schrieb splatboy
Nie im Leben bekommt Missing in Action 2 eine FSK 16 Freigabe. Dann müsste man Rambo 2+3 z.B. auch ab 16 freigeben


ich versteh nich was es mit der MIA 2-freigabe für ein problem geben würde. scheinbar haben einige einen anderen film gesehen als ich. was passiert denn da? nichts! neben ein paar hauereien sitzen norris und seine kollegen den ganzen tag im käfig und gucken blöd aus der wäsche.. außer der flammenwerferszene wüsste ich keine besonderen härten. und der endkampf ist alles andere als ernst zu nehmen..

29.07.2012 13:55 Uhr - peda
1x
Die werden dann MIA noch länger verschieben dürfen. Mir schleierhaft, wieso man hier eine FSK 16 durchpeitschen will, augerechnet beim härtesten Teil der Reihe (und der viel harmlosere Teil 3 hat die FSK 18 bereits!!).

Ansonsten erscheint in dieser Welle imo recht viel Plunder, insbesondere die JCVD Streifen sind Müll, genau wie Navy Seals, und einiges wirkt echt nicht so, als wenn es in eine "Action Cult Uncut" Reihe reinmüsste.

29.07.2012 14:48 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
29.07.2012 12:34 Uhr schrieb Präsident Clinton
schnittberichte.com/svds.php?Page=Fassung&ID=17363

Der Director's Cut...in anscheinend nicht wirklich toller Qualität, aber immerhin.

Bittebittebitte ganz schnell einen Schnittbericht dazu. Und warum gab's da keine News, die SB.com-Gemeinde lechzt doch förmlich nach dieser Fassung...oder wolltet ihr das geheimhalten, Ihr Schelme ?! ;-)

Der SB ist nicht einfach, da sich die Fassungen wirklich total unterscheiden. Und da der Director's Cut sogar schlechter ist als die offizielle Fassung, gibts eh Motivationsprobleme.

Irgendwann mal.

29.07.2012 13:55 Uhr schrieb peda
Die werden dann MIA noch länger verschieben dürfen. Mir schleierhaft, wieso man hier eine FSK 16 durchpeitschen will, augerechnet beim härtesten Teil der Reihe (und der viel harmlosere Teil 3 hat die FSK 18 bereits!!).


Ich glaub es liegt noch nicht mal so sehr an der Freigabe. Ob ab 16 oder 18 ist hier wohl wurscht. Sondern sicher an eventuellen Synchro-Arbeiten. Passt ja auch zu Remo, der mit verschoben wurde.

29.07.2012 15:24 Uhr - McCoy
2x
Man muss bei genauerer Betrachtung wirklich feststellen, dass die Herausgeber der Action cult uncut Reihe einen guten Geschäftssinn haben und auch die Fangemeinde recht gut zu kennen scheinen, denn die erste Welle und die zweite Welle weisen bei den "Must have" und den weniger zwingenden Titeln doch schon einige Parallelen auf:

So gab es bei der ersten und der zweiten Welle immer einen Titel (American Fighter 2 und MiA 2) die vorher noch nie offiziell und uncut in Deutschland erhältlich waren; damit hat man dann auf jeden Fall schon mal die Aufmerksamkeit aller Old School Action Fans. Dann gibt es immer noch ein paar Titel (in dieser Welle sind das Cyborg und Remo), die schon seit langem nur ziemlich teuer zu erwerben sind und daher auch große Freude auf den Plan rufen.

Weiterhin gibt es dann Titel, die eigentlich auch jetzt schon regulär im Handel erhältlich sind (z.B. Leben und sterben lassen / Geballte Ladung), wo man dann auf den Gedanken gebracht wird, dass man die ja eigentlich schon immer haben wollte und dies nun eine gute Gelegenheit ist zuzuschlagen. Zuletzt versucht man dann Ware in den Markt zu drücken, die ohne die Aufmerksamkeit dieses Reihenstatus wahrscheinlich gänzlich unbeachtet geblieben wären (Saigon) und /oder wo man dann darauf hofft, dass möglichst viele die Reihe komplett im Regal stehen haben wollen. Denn, ich will keinem Fan zu nahe treten, aber ein "Coffy" würde ohne den "Gruppenzwang" wohl kaum hundert Einheiten absetzen.

Soll aber keine Kritik sein, würde mir noch viele weitere Wellen wünschen, da ich bereits bei der ersten Welle viele Schätze (wieder-) entdeckt habe und gerne noch ein paar weitere Lücken in der Sammlung schließen würde und wenn die Preise wieder zwischen 6 und 8 EUR liegen kann man sich echt nicht beschweren.

29.07.2012 16:10 Uhr - John Wakefield
29.07.2012 12:22 Uhr schrieb gent
Saigon kann ich jedem ans Herz legen. Perfekter Krimi.


Dem kann ich nur zustimmen!
Ein wirklich sehr gelungener Militär-Thriller, der zwar nicht mit famoser Action, dafür aber mit einer gelungenen Atmo und gutaufgelegten Hauptdarstellern(Dafoe und Hines) punkten kann. Auf diese VÖ freue ich mich sehr, genau wie auf REMO. Definitv zwei unterschätzte Perlen der 80er Jahre!


29.07.2012 16:26 Uhr - Der Duke
Wie sieht es eigentlich mit American Fighter 2 aus??
Bei Amazon steht, dass der auch in der 2ten Welle erscheinen wird,aber bei den hier erwähnten Titeln is er garnich dabei.

29.07.2012 16:29 Uhr - John Wakefield
29.07.2012 16:26 Uhr schrieb Der Duke
Wie sieht es eigentlich mit American Fighter 2 aus??
Bei Amazon steht, dass der auch in der 2ten Welle erscheinen wird,aber bei den hier erwähnten Titeln is er garnich dabei.


Der ist schon seit dem 21 Juni erhältlich!
Und auch nicht von FOX, sondern von STUDIOCANAL.

29.07.2012 16:40 Uhr - Kerry
Für Sammler eher ungeeignet.
Die Mehrzahl dieser Streifen gab es bereits zuvor ungeschnitten (wenn auch teils inidziert) zu kaufen. Interessierte dürften sie längst ihrer Sammlung einverleibt haben.
Meist werden schlicht die alten DVDs unter neuer Labelbezeichung und mit geänderter Freigabe neu veröffentlicht, und das wars.
Cyborg, Leben und Sterben in LA (meines Erachtens der beste Film dieser Reihe) und den ebenfalls sehr guten Rollerball besitze ich bereits.
Wenn schon eine Neuauflage, warum nicht auf BD und mit überarbeiteter Bildqualität? Dann wäre ich einem Neukauf nicht abgeneigt, so jedoch keine Notwendigkeit hierfür.

29.07.2012 16:48 Uhr - John Wakefield
29.07.2012 16:40 Uhr schrieb Kerry
Für Sammler eher ungeeignet.
Die Mehrzahl dieser Streifen gab es bereits zuvor ungeschnitten (wenn auch teils inidziert) zu kaufen. Interessierte dürften sie längst ihrer Sammlung einverleibt haben.


Ja und nein!
SAIGON und REMO waren schon lange auf meinem Radar, habe es aber irgendwie immer verpasst mir die Filme zu holen. Deshalb bin ich natürlich froh darüber, dass der ein oder andere Film in einer preiswerten Neuauflage das Licht der Welt erblickt.
Was die VÖ-Politik, seitens der Bild- und Tonqualität angeht, da kann ich dir nur zustimmen. Wenn schon eine Neuauflage, dann aber richtig.


29.07.2012 17:05 Uhr - Xaitax
Director' s Cut von Cyborg ist echt mies.
Bei Youtube stehen einige der Szenen enthalten, da fehlt ja einiges!

29.07.2012 17:13 Uhr - maximus1
Endlich - " Coffy die Raubkatze " und " Cyborg ". Jetzt fehlt nur noch " City Cobra " Uncut.

29.07.2012 18:12 Uhr - peda
29.07.2012 14:48 Uhr schrieb Doc Idaho


29.07.2012 13:55 Uhr schrieb peda
Die werden dann MIA noch länger verschieben dürfen. Mir schleierhaft, wieso man hier eine FSK 16 durchpeitschen will, augerechnet beim härtesten Teil der Reihe (und der viel harmlosere Teil 3 hat die FSK 18 bereits!!).


Ich glaub es liegt noch nicht mal so sehr an der Freigabe. Ob ab 16 oder 18 ist hier wohl wurscht. Sondern sicher an eventuellen Synchro-Arbeiten. Passt ja auch zu Remo, der mit verschoben wurde.


Kann gut sein, auch wenn es mich wundert, wenn es für eine VÖ in dieser Billigsegment-Reihe extra eine Nachsynchro gäbe. Na vielleicht wird da bereits ein Release auf anderen Medien vorbereitet. Aber ich würde das einfach im O-Ton lassen, zumal bei den geschnittenen Gewaltszenen ja eh kaum geredet wird.

29.07.2012 20:33 Uhr - gecko666
1x
DB-Helfer
User-Level von gecko666 9
Erfahrungspunkte von gecko666 1.085
29.07.2012 17:05 Uhr schrieb Xaitax
Director' s Cut von Cyborg ist echt mies.
Bei Youtube stehen einige der Szenen enthalten, da fehlt ja einiges!

Mies? Hast Du den ganzen Film gesehen oder nur Youtube Sequenzen?

29.07.2012 21:12 Uhr - chucky1988
Kann mir jemand was zu Navy Seals sagen?
Aber da Charlie Sheen dabei ist ist der Film schon fast gekauft!

29.07.2012 21:41 Uhr - Unrated-Origin
User-Level von Unrated-Origin 2
Erfahrungspunkte von Unrated-Origin 82
Nicht mal eine BD veröffentlichung. Das ist mies !. Kaufst den Film bei Saturn/Media markt/Medi max. für 10€ bekommst ihn aber Verkauft für 1-2€ ja super. Da drauf kann ich verzichten. Dann bleib ich bei meinen Rar DvD's. Cover sind sowieso viel Better..

29.07.2012 21:50 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
29.07.2012 21:12 Uhr schrieb chucky1988
Kann mir jemand was zu Navy Seals sagen?
Aber da Charlie Sheen dabei ist ist der Film schon fast gekauft!

Der Anfang zeigt das
Hängt in der Mitte ein wenig durch. Aber der Anfang ist unterhaltsam und das Finale rummst ganz ordentlich. Deutlich besser als der ähnliche Film mit Rob Lowe U.S. Seals

30.07.2012 14:02 Uhr - chucky1988
Vielen dank.
Ich kaufe ihn mir wie gesagt ja sowieso.
Interressieren würden mich sonst noch Rollerball, Cyborg, und Geballte Ladung.

17.08.2012 00:12 Uhr - Astonmartin
Remo ist bestellt.
Ich würde mich ausserdem sehr über Frankenheimers Scott Glenn Klassiker The Challenge -Wenn Er in die Hölle will, lass Ihn ziehen- freuen.

17.08.2012 00:22 Uhr - Pyri
Haha: "Alien Nation" mit meinem Lieblingssänger Mandy Patinkin.
Der Film ist gewissermaßen ein Vorläufer von "District 9" - mit Einschlägen wie sie später auch bei "Babylon 5" zu finden waren. Absolut sehenswert.

17.08.2012 00:33 Uhr - Alan Wake
DB-Helfer
User-Level von Alan Wake 5
Erfahrungspunkte von Alan Wake 386
Zu 'Remo' ist die Freigabe doch schon bekannt, ist jetzt FSK 12. Hatte der tüchtige Undertaker im Forum gepostet.

17.08.2012 00:47 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
17.08.2012 00:33 Uhr schrieb Alan Wake
Zu 'Remo' ist die Freigabe doch schon bekannt, ist jetzt FSK 12. Hatte der tüchtige Undertaker im Forum gepostet.

Jup. Hatten ja auch ne News dazu vor 2 Wochen. Wurde nur vergessen hier zu aktualisieren. Erledigt.

17.08.2012 00:55 Uhr - executor
29.07.2012 00:05 Uhr schrieb babayarak
missing in action 2 und remo waren die Highlights, voll die kacke


Ja, voll scheiße, ob die gar nicht erschienen wären, oder jetzt nur sechs Monate später ist ja eh das Gleiche. 8-]

17.08.2012 11:50 Uhr - undergod
Ich finde die Uncut Reihe nicht schlecht, doch manche DVDs sind leider nicht anamorph, das finde ich schade, wie z. B. Cyborg. Bei "Die Rote Flut" z. B. ist das Bild nun anamorph, wie ich bei ofdb gelesen habe.

Bei "Cyborg" im anamorphen Format würde ich einem Neukauf tätigen, doch so bleib ich bei meinen"alten" Auflagen, die ich schon seit VÖ habe. "Remo" hab ich aus UK, doch für knappe 8,00 Euro werde ich mir die deutsche VÖ zulegen.

17.08.2012 18:13 Uhr - KosmoKiller
Bei Saturn gibts die Filme zur Zeit für 6,99€, da kann man den ein oder anderen mal antesten.

17.08.2012 18:50 Uhr - xXJohnnyViolaXx
was ist eigentlich mit red eagle ...mit van damme ??? ist der schon auf dvd erschienen??? mfg

17.08.2012 19:41 Uhr - silverhaze
(was ist eigentlich mit red eagle ...mit van damme ??? ist der schon auf dvd erschienen??? mfg)

Ja von hdmv unter dem titel red hunter, Missing in Action 2 ab 16 beantragt ha ha ha wenn der ab 16 kommt fress ich ein besen mit stiel.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)