SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

American Pie - Das Klassentreffen: Hierzulande keine Unrated

Universal speist seine Kunden einmal mehr mit einer Kinofassung ab

Man konnte es bereits ahnen und nun ist es Fakt: Universal Pictures, die sich seit gut einem Jahr dadurch hervorgetan haben, von Filmen, bei denen es längere Fassungen neben der Kinoversion gibt, beharrlich nur die kürzere Variante in Deutschland zu veröffentlichen, setzen diesen Weg auch bei American Pie: Das Klassentreffen nahtlos fort.

Wie wir beim Major in Erfahrung bringen konnten, werden die kommenden Releases auf DVD und Blu-ray lediglich die Kinofassung der Komödie enthalten. Für die ebenfalls existierende Unrated-Version wird man wohl oder übel zu einem Auslandsimport greifen müssen. Das ist vor allem deswegen bedauerlich, wenn man bedenkt, dass die Vorgänger sowie die meisten DTV-Sequels hierzulande in den längeren Version erschienen sind (und fast alle von Universal released wurden).

Die Kinofassung von American Pie: Das Klassentreffen kommt in Deutschland am 30. August 2012 zeitgleich in Verleih und Handel.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Über zehn Jahre liegen die wilden Zeiten der legendären Freunde Jim, Stifler und Co zurück. Im Sommer 1999 setzten die vier Jungs aus dem kleinen Nest in East Great Falls, Michigan, alles daran, ihre Unschuld zu verlieren. Jetzt, zehn Jahre später, kommen alle zum großen Klassentreffen. Vieles hat ... [mehr]
Quelle: Universal Pictures
Mehr zu:

American Pie - Das Klassentreffen

(OT: American Reunion, 2012)
Schnittbericht:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

47 Meters Down: Uncaged - FSK 12-Fassung in den Kinos geschnitten
3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
Alle Neuheiten hier

Kommentare

30.06.2012 00:09 Uhr - Shopping Zombie
4x
Das bedeutet also keine zusätzlichen ( . )( . ) ?

30.06.2012 00:14 Uhr - mezmerize
1x
Wohl nicht^^

Aber was solls. Der geneigte Fan importiert sichs. Und die, die sich nur einen ablachen wollen, greifen zur hiesigen Version.

30.06.2012 00:19 Uhr - Oberstarzt
2x
Und dem Deutschen geht diese (zusätzliche) Softcore-Tittenshow garniert mit Rülps- und Fäkalhumor sowieso am Allerwertesten vorbei.

30.06.2012 00:27 Uhr - babayarak
1x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
hab ich mir nicht angesehen,irgendwie ist es vorbei mit amerian pie. Teil 1 war klasse

30.06.2012 00:36 Uhr - bernyhb
4x
Die Unrated kommt bestimmt, kennt man doch von anderen, eben erst 6 Monate später um doppelt zu kassieren!

30.06.2012 02:24 Uhr - gebratene_maus
verdammt und ich hab die anderen alle in meiner Sammlung, Unrated versteht sich. Und wo kriegt man die Unrated nun von dem her? Bitte Tipps geben. mfg, maus

30.06.2012 02:27 Uhr - InVein
amazon.co.uk vermutlich ;) aber halt englisch was mich jetzt weniger stört aber sicher einige andere ;)

30.06.2012 04:36 Uhr - Thrax
3x
Ehrlich gesagt warte ich erstmal den SB dazu ab. Dann überlege ich mich darüber zu ärgern oder nicht!

30.06.2012 07:15 Uhr - Buschi Montana
@Thrax:
Genau so sehe ich das auch. Wenn ich da an die "UNRATED" von Fast Five denke, dann juckt mich das nicht ein bisschen, dass die hierzulande nicht erschienen ist. Abwarten und Tee trinken!;)

Und mal ganz nebenbei: Nicht jede "UNRATED" muss automatisch besser sein, als die Kinofassung. Die Kultszene aus dem 1. Teil, in der Jim "Phase 3" entdeckt, find ich in der Kinofassung besser.
Und als ich vorgestern endlich mal Zeit gefunden habe, mir den "Extended Director's Cut" von The Expendables anzuschauen (welcher nun schon seit Release im Steelbook in meiner Sammlung stand), musste ich feststellen, dass ich, zumindest was den Soundtrack angeht, ebenfalls die Kinofassung mit seinem kultigen Classic Rock besser/passender fand.

30.06.2012 07:19 Uhr - DeafYakuza
1x
Ob unrated Fassung auch hierzulande erscheinen wird, glaub ich nicht! Bzw. nachdem bereits "Paul - Ein Alien auf der Flucht" , "Your Highness"  und sogar "Fast & Furious Five"  im Ausland mit einer erweiterten Version bedacht wurden und hier in Deutschland nicht. Wird wohl auch nicht! Universal - Was ist los? Wieso ist Universal so anders geworden?

30.06.2012 09:15 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Wer den ausgelassen hat, weil er sich dachte, das wird sowieso nur ein lauwarmer Aufguss, der hat wirklich keine Ahnung, was er verpasst hat - der Film war nämlich richtig klasse! Vor allem deshalb, weil er zwar saulustig ist, aber in den richtigen Momenten durchaus auch den ein oder anderen ernsten Ton anschlägt und nicht zur bloßen Gagparade verkommt.
War jedenfalls ein sehr gelungenes Wiedersehen. Und wer weiß, bei DEM weltweiten Einspielergebnis gibt's vielleicht irgendwann sogar noch einen fünften Kinofilm.

30.06.2012 09:57 Uhr - René
1x
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 1
Und sich dann wieder über sinkende Umsätze wundern.
OK, wäre bei diesem Film eh nur ein Bruchteil,
aber in der heutigen Zeit sollte man sich auch darüber freuen.
Na irgendwann bekommen auch die ihre Quittung.

30.06.2012 10:31 Uhr - Dr.Zoidberg
1x
Ich wünschte, das hätten sie schon beim ersten so gemacht. Die R- gefiel mir besser als die Unrated. Nebenbei geht mir diese 2-Versionen-Politik eh auf den Sack! Es gibt fast keine Komödie die durch unrated besser wurde...

30.06.2012 11:46 Uhr - Matt²
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
Da müssteste mir aber schon ne Waffe unter die Nase halten das ich mir den Quatsch überhaupt anschauen würde. Oder ne Waffel.

30.06.2012 12:34 Uhr - crankster
1x
Wenn die Amis jemals aus ihrer Pubertät heraus kommen,sagt mir bescheid...

30.06.2012 12:46 Uhr - Furious Taz
1x
30.06.2012 12:34 Uhr schrieb crankster
Wenn die Amis jemals aus ihrer Pubertät heraus kommen,sagt mir bescheid...


Wir deutschen sind da kein bisschen besser.

Wir haben tausende teenie Pubertäts Filme.

Besonders viele mit diesen Schauspielern: Axel Stein,Josefine Preuß,Laura Osswald.

30.06.2012 13:52 Uhr - Caramba77
Tja dann bleibt er eben stehn oder wird nur im absoluten Tiefpreissegment gekauft wo ein WIederverkauf keine Schmerzen auslöst wenn die Unrated folgt. So einfach ist das (*Einkaufsliste streichel). Lasse mich bereits seit Jahren nicht mehr verar**** Salut!

30.06.2012 13:53 Uhr - Caramba77
@ Taz
öh muss man die Schauspieler kennen???

30.06.2012 14:36 Uhr - Spagettihero
Wirklich schade was aus Universal geworden ist früher auf der Topliste der Major Labels, jetzt auf Warner Niveau(Die wenigstens noch Unrated bzw Langfassungen bringen) und deren Filme mit billiger Kinofassung nur noch zum Ramschpreis was wert sind(Allgemein hat die Qualität bei denen abgenommen)....

30.06.2012 14:51 Uhr - Matt²
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
30.06.2012 12:46 Uhr schrieb Furious Taz
30.06.2012 12:34 Uhr schrieb crankster
Wenn die Amis jemals aus ihrer Pubertät heraus kommen,sagt mir bescheid...


Wir deutschen sind da kein bisschen besser.

Wir haben tausende teenie Pubertäts Filme.

Besonders viele mit diesen Schauspielern: Axel Stein,Josefine Preuß,Laura Osswald.

Aber das Genre ist doch schon tot oder ?

30.06.2012 16:32 Uhr - crankster
1x
Das will ich hoffen ansonsten sollte man es ganz schnell in Clerasil ertränken.

30.06.2012 16:33 Uhr - Glock18
User-Level von Glock18 3
Erfahrungspunkte von Glock18 136
Scheint ja in Mode zu sein, Unrated/DC Fassungen nicht mehr in Deutschland zu veröffentlichen siehe Fast & Furious Five.

Dann wird halt darauf verzichtet.

30.06.2012 17:20 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
will endlich komödien wie Ritter der Kokosnuss, Howard die Ente oder Police Academy sehen, immer unter die Gürtel-Linie reicht allmählich. Die haben in Hollywood abgelutschte drehbücher, so was wie hangover 2 kommt selten

30.06.2012 17:49 Uhr - Matt²
1x
DB-Co-Admin
User-Level von Matt² 16
Erfahrungspunkte von Matt² 4.462
30.06.2012 17:20 Uhr schrieb babayarak
immer unter die Gürtel-Linie reicht allmählich.

Ja das nervt mich auch. Ich möchte wieder tolle Familienkomödien wie "Die schrillen Vier" oder "Ein Ticket für 2", was mit Herz und zum lachen.

30.06.2012 21:35 Uhr - suspirio
2x
@ babayrak + matt

sehe ich genauso.
aus dem grund habe ich nun angefangen mir die guten alten 80er jahre komödien zu kaufen wie z.b. filme von chevy chase, john candy, dan aykroyd oder bill murray.
die sind einfach besser als der grossteil der komödien heute, obwohl es einige löbliche ausnahmen gibt.

30.06.2012 22:42 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Na was soll's ?! Erstmal den Schnittbericht abwarten und wenn die Eingriffe eher unnötiger Natur bzw. verschmerzbar sind , dann wird zur KF gegriffen. Ansonsten eben 'nen Import der Unrated und schon hat sich's. :)

30.06.2012 22:43 Uhr - ShadowDuke
grad die unrated geguckt
brauch man nicht

sind 2-3 sehr kurze stellen die unnötig sind

01.07.2012 10:35 Uhr - Ralf2001
30.06.2012 00:19 Uhr schrieb Oberstarzt
Und dem Deutschen geht diese (zusätzliche) Softcore-Tittenshow garniert mit Rülps- und Fäkalhumor sowieso am Allerwertesten vorbei.


Diese Filme waren fast nirgends so erfolgreich wie in Deutschland, die Produzenten haben damals bei Teil 2 sogar explizit gesagt, dass sie schon alliene aufgrund des großen Erfolgs in Deutschland Fortsetzungen machen "mussten"

01.07.2012 14:58 Uhr - mondkrank
30.06.2012 17:20 Uhr schrieb babayarak
will endlich komödien wie Ritter der Kokosnuss, Howard die Ente oder Police Academy sehen, immer unter die Gürtel-Linie reicht allmählich. Die haben in Hollywood abgelutschte drehbücher, so was wie hangover 2 kommt selten


Ich hoffe inständig, dass du Hangover 2 damit kein originelles Drehbuch bescheinigen möchtest. Ich persönlich habe selten so eine lieblose Hochglanz Fortsetzung gesehen.


01.07.2012 16:28 Uhr - Deafmobil
War ja klar, erst mal Kinofassung rausbringen. Und wenn irgendwann mal die Zeit kommt bringen sie Unrated raus. Für die Filmbosse ist immer nur eins: Gier des Geldes! Lieber der Kunde kauft 2x des gleichen Films ein kinofassung und andere unrated.

Da werde ich wohl eben warten bis Unrated rauskommt.

02.07.2012 08:20 Uhr - Rage93
Find ich voll scheiße. Der letzte Teil der Reihe und dann nicht mal eine Unrated. Die mit ihrem Auslandsimportscheiß können mich mal. Denen gehts doch nur um die Kohle. Voll die Abzocke. Naja, werden wir wohl leider wieder teif in die Geldbörse greifen müssen.

03.07.2012 23:30 Uhr - DVDirector
Wie wäre es mit einer Unterschriftenaktion für eine Uncut-Version?
Vielleicht bringt's was.

Nur müßte dies jemand machen, der sich damit auskennt.
Würde sofort unterschreiben.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)