SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware Battlefield 2042 · Dynamische Schlachten · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Im Auftrag des Teufels erscheint auf Blu-ray

Warner kündigt Unrated Director's Cut an

Nach und nach veröffentlicht Warner Home Entertainment sein Backprogramm auf Blu-ray. Für den 18. September hat man nun den Release von Im Auftrag des Teufels angekündigt. Dabei ist besonders der Coveraufdruck recht interessant. Denn dort wird er groß mit "Unrated Director's Cut" angekündigt.

Ob es sich tatsächlich um eine komplett neue Fassung handelt, ist nicht bekannt, aber es dürfte sich mit großer Wahrscheinlichkeit um die originale Kinofassung handeln, welche die ungeblurrten Skulpturen im Al Pacinos Apartment beinhaltet. Diese wurden für die Veröffentlichungen auf VHS/DVD digital bearbeitet, weil der Bildhauer Frederik Hart Warner verklagt hat, da die Skulpturen seinen Arbeiten namens "Ex Nihilo" zu sehr ähnelten.

Im Auftrag des Teufels erscheint am 18. September 2012 in den USA.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Der junge Staatsanwalt Kevin Lomax bekommt die Chance seines Lebens: Die größte und mächtigste Kanzlei des Landes holt ihn nach New York. Und damit nicht genug: Sein neuer Boss, der geheimnisvolle John Milton, nimmtihn persönlich unter seine Fittiche. Unaufhaltsam verfällt Kevin dem Rausch von Macht, Ruhm, Sex und dem ganz großen Geld. Doch nach einer Serie unheimlicher Vorfälle wird Kevin klar, dass ihn der Leibhaftige persönlich unter Vertrag genommen hat... (Warner Bros.)
Quelle: Warner

Mehr zu: Im Auftrag des Teufels (OT: Devil's Advocate, The, 1997)

Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Muttertag (1980) - FSK gibt den Horrorklassiker ungekürzt frei
Tanz der Teufel - Ab Oktober 2021 uncut als 4K-UHD
Killer
Don
Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Alle Neuheiten hier

Kommentare

19.08.2012 00:06 Uhr - Nightmareone
6x
Sehr guter Thriller, mit vielen "nachdenklich stimmenden" Einlagen. Meisterwerk.

19.08.2012 00:18 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Absolute Zustimmung!

Waren die Skulpturen nicht schon im TV (glaube auf Pro7) ungeblurrt??? Ich meine ich hab die Nachtwiederholung irgendwann mal aufgenommen. Muss ich mal raussuchen.

19.08.2012 01:01 Uhr - BoondockSaint123
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Hab ich noch nicht gesehen.Oftmals wurde mir der Film auch madig gemacht,da jeder meinte,dass der Film genial ist und dann wurde fast der ganze Streifen erzählt.Doch ich glaube,dass ich mir den kaufen würde.

19.08.2012 01:05 Uhr - Faktman
auf meiner VHS ist die Skulptur klar zu sehen.

19.08.2012 01:09 Uhr - Faktman
Warum werden jetzt die Skulpturszenen nicht geblurrt ? Hat es sich Frederik nun anders
überlegt, oder lebt er nicht mehr ???

19.08.2012 01:35 Uhr - McCoy
Und wieder eine neue Stufe im EXtended / Directors Cut Wahn...
Eigentlich gibts gar keine neue Fassung aber es wird trotzdem mal drauf geschrieben?

Den Film selbst habe ich als sehr spannend in Erinnerung; es gibt absolut keine Grund, daran rumzuschrauben

19.08.2012 05:16 Uhr - mezmerize
Das es eine "Unrated" geben soll, wäre mir auch neu. Aber nun denn, lassen wir uns mal überraschen.
Ansonsten Topfilm...

@Boondocksaint

Einfach kaufen und geniesen;-)

19.08.2012 07:43 Uhr - KoRn
2x
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
naja meisterwerk ist wohl reichlich übertrieben. aber ein spannender & guter film in jedem fall. pacino zieht gewohnt seine show ab & reeves & therone sind auch ganz gut aufgelegt. ich mag den streifen.
im TV gabs bisher immer den directors cut, wenn es sich nur um die gemälde retusche handelt ;)

19.08.2012 08:27 Uhr - Kane McCool
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
Aber bloss nicht auf den "Im Auftrag des Teufels 2"-Dreck mit Edward Furlong und Michael Madsen rein fallen. Reine Titelklauerei und hat mit dem Pacino-Film absolut nix zu tun!

Unrated bedeutet hier für mich: mehr Nacktszenen mit Theron! Wehe ich werde enttäuscht! XD

19.08.2012 09:09 Uhr - Eric Draven
User-Level von Eric Draven 12
Erfahrungspunkte von Eric Draven 2.248
Was soll man anderes sagen es is ein Pacino ----> super Film fertig ^^

19.08.2012 10:04 Uhr - Rodon
Ganz ehrlich, in dem Film schreit mir Pacino zu viel herum, das ging mir irgendwann auf den Keks.

19.08.2012 10:06 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Sehr guter mystery-Thriller,mit einem starken pacino. Die vorstellung zum ende hin ,ist feinstes Theater.

19.08.2012 10:19 Uhr - maximus1
Nach " Omen ", " Omen II ", und " Omen III " und " Der Exorcist " wohl einer der besten Filme über die unsichtbare Macht des Teufels.

19.08.2012 10:43 Uhr - Eric Draven
1x
User-Level von Eric Draven 12
Erfahrungspunkte von Eric Draven 2.248
Da fand ich aber die neun Pforten besser als Omen 2 und 3 aber gut jeder hat seinen Geschmack

19.08.2012 11:37 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
All die hier genannten filme sind klasse. Jeder auf seiner eigenen Art..Auftrag des Teufels 2 kenne ich jedoch nicht.

19.08.2012 12:42 Uhr - commandertaylor
19.08.2012 09:09 Uhr schrieb Eric Draven
Was soll man anderes sagen es is ein Pacino ----> super Film fertig ^^
Ich sage mal was anderes bzw. FRAGE dich mal was anderes: Zufällig GIGLI gesehen? ;)

19.08.2012 12:46 Uhr - Alastor
Pacino ist natürlich klasse aber ich bevorzuge den Teufel eher als ruhigen Charakter, so wie DeNiro in Angel Heart oder Mortensen in Gods Army. Da wirkt er viel unheimlicher.

19.08.2012 12:59 Uhr - Pyri
Ich glaube auch nicht, dass der Teufel ein solcher Choleriker sein sollte. In der Tat halte ich den Film für eine wahre Ausgeburt an Trivialität: eine Mischung aus "Wall Street" und regelrechter Seifenoper. Auch das Ende in dem Eitelkeit als Lieblingssünde vorgestellt wird passt da dazu. Immerhin tritt Heather Matarazzo am Anfang als Missbrauchsopfer auf: die fand ich schon immer enorm ausdrucksstark
Die Blu-Ray ist visuell aber auch bei mir eine langjährige Option
Fehlt noch "Billy Bathgate" ^^

19.08.2012 13:05 Uhr - John Wakefield
19.08.2012 12:59 Uhr schrieb Pyri
Ich glaube auch nicht, dass der Teufel ein solcher Choleriker sein sollte. In der Tat halte ich den Film für eine wahre Ausgeburt an Trivialität: eine Mischung aus "Wall Street" und regelrechter Seifenoper. Auch das Ende in dem Eitelkeit als Lieblingssünde vorgestellt wird passt da dazu


Zum Glück sind Wahrnehmung und Geschmack unterschiedlich...

Top Film!

19.08.2012 15:09 Uhr - maximus1
@Eric Draven, stimmt, den hatte ich vergessen.

19.08.2012 17:24 Uhr - hacker
Sowas von gekauft das Teil!!

19.08.2012 18:47 Uhr - Cinemaniac
1x
19.08.2012 10:19 Uhr schrieb maximus1
Nach [...] und " Der Exorcist " wohl einer der besten Filme über die unsichtbare Macht des Teufels.


Im "Exorzist" gibt es keinen Teufel. Das war ein babylonisch/assyrischer Dämon.

19.08.2012 18:49 Uhr - Cinemaniac
19.08.2012 08:27 Uhr schrieb Kane McCool

Unrated bedeutet hier für mich: mehr Nacktszenen mit Theron! Wehe ich werde enttäuscht! XD


Da gab es doch eine Titten-szene in der Kirche. War die bei den Amis vielleicht rausgeschnitten/geblurrt/sonstwie verändert ? Oder eine der anderen Tittenszenen ? Das ist doch das übliche.

19.08.2012 19:18 Uhr - maximus1
@Cinemaniac, hat der Teufel nicht überall seine Hand im Spiel?:)

19.08.2012 20:07 Uhr - will-lee
1x
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 695
19.08.2012 10:04 Uhr schrieb Rodon
Ganz ehrlich, in dem Film schreit mir Pacino zu viel herum, das ging mir irgendwann auf den Keks.


Dann müsstest du "Scarface" ja auch nervig finden ;)
Ich freue mich drauf und wenn die ungeblurrt sind wandert der Film auch endlich in meine Sammlung.

19.08.2012 20:33 Uhr - Joker1978
1x
Super Film, aber nochmal kaufen werdeich mir den wohl nicht. Die DVD muss genügen, ausser es gibt wirklich neue, und auch gute Szenen auf der Blu Ray...

20.08.2012 19:41 Uhr - studio-kiel
sehr schickes cover - klassiker - wird gekooft! :-)

21.08.2012 08:45 Uhr - Xaitax
Keanu Reeves oskarreife Leistung. Schauspielerisch wird er die Rolle nie mehr toppen.
Er musste für den Film über 10 Kilo abspecken,die man seinem vorigen Film sehr ansieht. :D

Ist eurer Audiokommentar ebenfalls nicht mit deutschen Untertiteln vorhanden.Da kotzt mich nämlich an.

18.09.2012 14:03 Uhr - Mr.Brown-1602
Die BD ist ja u.a. im Drogen Müller schon erhältlich... Kann jemand bestätigen dass es wieder nur das zensierte Bildmaster ist? (Hart-Skulptur)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)