SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Der flüsternde Tod ungeschnitten auf DVD

Koch Media & NSM veröffentlichen deutschen Exploitationklassiker

Mit seinem Thriller Der flüsternde Tod ließ sich Regisseur Jürgen Goslar unter anderem vom Italowestern, Sam Peckinpah und dem Rape'n'Revenge-Genre beeinflussen. Raus kam ein kruder Exploitationfilm, welcher es 1983 sogar auf den Index der Bundesprüfstelle geschafft hat.

Dort verweilte er bis zu seiner Listenstreichung im Januar 2008. Seitdem wartet er auf eine angemessene Veröffentlichung auf DVD. Diese bekommt er nun von Koch Media und NSM Records spendiert. Für den 31. August 2012 wurde jetzt eine 2-Disc-Collector's Edition von Der flüsternde Tod angekündigt. Es ist die weltweit erste Veröffentlichung des Films.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Tiefstes Südafrika: Der junge Polizist Terrick freut sich auf ein beschauliches Farmleben mit seiner bezaubernden Braut Sally. Als diese in den Wirren eines blutigen Guerilla-Kriegs vom Anführer der aufständischen, einem Albino-Terroristen, vergewaltigt und bestialisch ermordet wird, geht Terrick im Alleingang auf Rachefeldzug ... (NSM Records)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

BeyondMedia:
Quelle: NSM Records
Mehr zu:

Der flüsternde Tod

(OT: Albino, 1976)

Aktuelle Meldungen

Alfred Hitchcocks Psycho weltweit erstmals uncut auf Blu-ray von Turbine Medien
Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest
Last Boy Scout wurde vom Index gestrichen
Wrong Turn-Reihe kommt ungekürzt von Nameless Media
Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Freitag der 13. (2009) -
Alle Neuheiten hier

Kommentare

05.08.2012 01:09 Uhr - schmierwurst
2x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
WTF, was ist denn ein Albino-Terrorist??? :-D
Ein weisser Terrorist in Afrika?
Also, wenn der zum ersten Mal überhaupt veröffentlicht wird, weil er auf dem Index stand, dann geb ich dem mal ne Chance.

05.08.2012 07:00 Uhr - BackToReality9
1x
DB-Helfer
User-Level von BackToReality9 12
Erfahrungspunkte von BackToReality9 2.282
Ein deutscher Exploitationklassiker.
Na, das dürfte interessant werden. Da werd ich auf jeden Fall mal reinschauen.

Weiß aber nicht genau, was man erwarten kann/sollte.

05.08.2012 07:05 Uhr - Charjello
"Erwarte nichts und bekomme alles-das ist Schicksal"

05.08.2012 07:28 Uhr - VINDICATOR
1x
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Hab noch nie etwas von dem film gehört/ gelesen. Könnte aber recht unterhaltsam werden. Mal antesten. Vielleicht ist er ja eine Überraschung.

05.08.2012 07:45 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Raus kam ein kruder Exploitationfilm, welcher es 1983 sogar auf den Index der Bundesprüfstelle geschafft hat.

...was damals nun eeeeeeeeeecht kein Kunststück war! ;)

05.08.2012 07:54 Uhr - Alfredo123
Den Film habe ich mir diese Woche von Sky aufgenommen, muß ich erst noch sichten.
Da spielt doch Sybil Danning mit, die aus "L.A.Bounty"

05.08.2012 09:32 Uhr - Dale_Cooper
Noch nie von gehört - hört sich ja seltsam krude aber auch interessant an. Bin gespannt.

05.08.2012 09:49 Uhr - göschle
Der grandiose Horst Frank als Albino ist mir seinerzeit hängen geblieben...

05.08.2012 12:33 Uhr - Jasonsmaske
Ja, Horst Frank war großartig in dem Film genauso Christopher Lee, wundert mich, dass den hier kaum einer kennt, super Film.

05.08.2012 12:51 Uhr - Jerry Dandridge
1x
Hey da hat ja sogar Christopher Lee mitgespielt. Der Kerl spielt anscheinend überall mit. Dracula. diverse B-Movies, italienische Filme, deutsche Filme, James Bond, Tim Burton Filme, Herr der Ringe, Star Wars.

05.08.2012 12:56 Uhr - jenzi
User-Level von jenzi 1
Erfahrungspunkte von jenzi 14
Schade, warum keine Blu-ray?

05.08.2012 13:19 Uhr - 7even
Cool, ich wohne in Goslar!!! Witzig!

05.08.2012 16:50 Uhr - maximus1
Ebenso unbekannt dürfte der Film " Todesspiel " sein mit Dieter Hallervorden (! ) als Bösewicht.

05.08.2012 17:16 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 326
05.08.2012 12:51 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Hey da hat ja sogar Christopher Lee mitgespielt. Der Kerl spielt anscheinend überall mit. Dracula. diverse B-Movies, italienische Filme, deutsche Filme, James Bond, Tim Burton Filme, Herr der Ringe, Star Wars.


Kein Wunder, er ist Schauspieler;)

05.08.2012 17:57 Uhr - Anti-Pirat
Hm, ich glaube ich bin irgendwann zufällig auf den Film gestoßen. Das Cover erweckt in mir die Gier :D

05.08.2012 18:15 Uhr - Dale_Cooper
05.08.2012 16:50 Uhr schrieb maximus1
Ebenso unbekannt dürfte der Film " Todesspiel " sein mit Dieter Hallervorden (! ) als Bösewicht.


Da stimme ich nicht zu. Der Film ist ziemlich bekannt, außerordentlich gut und ist in Deutschland in einer opulenten Veröffentlichung erhältlich. Auch gut: die Musik zu dem Film von CAN.

05.08.2012 18:43 Uhr - NoCutsPlease
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 11.780
Interessant, dass NSM Records und ein beliebter Uncut-Versandhandel ein und dieselbe Adresse in einem 5000-Seelen-Örtchen haben...

Ansonsten werde ich mir den Film mal gönnen, wenn er mal für ein paar Euro von einem Mainstream-Label veröffentlicht wird.

05.08.2012 19:59 Uhr - maximus1
@Dale_Cooper,
okay, hab auch nicht mehr auf den Film geachtet. Jetzt fällt mir ein, hieß der nicht
" Das Millionenspiel " ?

05.08.2012 20:38 Uhr - Frank Zito
Das milliomemspiel ist sowas wie running man. Ist da nicht der Heck der Moderator? Ich kenn noch den mit Hallervorden wo er ein psychopatischen Anhalter spielt. Ich meine er hiess " Der Springteufel ". ?

05.08.2012 20:58 Uhr - Punisher1970
05.08.2012 01:09 Uhr schrieb schmierwurst
WTF, was ist denn ein Albino-Terrorist??? :-D

Heino mit ner Knarre.

05.08.2012 21:02 Uhr - maximus1
Also im " Millionenspiel " oder " Todesspiel " gehts doch darum, dass Killer einen Typen jagen. Wenn der Gejagte gewinnt, kriegt er das Geld. Ich weiß jetzt nicht, ob der Hallervorden einen Killer spielt oder den Moderator gibt. Ich weiß nur, dass damals die Zuschauer beim ZDF angerufen haben, weil sie Mitspielen wollten! Hab´s mitgekriegt. Bin 63 geboren;)

05.08.2012 22:31 Uhr - COOGAN
Hallervorden den Killer und Heck den Moderator, ist richtig. Eine der Interpretationen (wovon Running Man die Bekannteste ist) der Story von Robert Sheckley.
Der flüsterne Tod ist grandioses deutsches Exploitation-Kino mit einer beeindruckenden Besetzung: Christopher Lee, Trevor Howard, Sybil Danning, Erik Schumann und Sascha Hehn (!). Ich erinnere mich an das Interview mit Horst Frank, in welchem er erwähnte, dass er damalig in Drehpausen in voller Verkleidung des Albinos durch die Hotelhalle geeilt ist - das war ein grosses Hallo!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)