SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Grand Theft Auto V · Neu · ab 42,99 € bei gameware Vampire : The Masquerade - Swansong · Es gibt sie wirklich · ab 47,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Black Roses erscheint auf DVD und Blu-ray

NSM Records bringt Heavy-Metal-Horror im Mediabook

In den vergangenen Tagen hat NSM Records eine ganze Reihe an Veröffentlichungen für die kommenden Wochen bekannt gegeben. Eine dieser Veröffentlichungen ist der 1988 entstandene Heavy-Metal-Horror Black Roses. In Deutschland ist er damals ungeschnitten unter dem Titel Freakshow auf VHS veröffentlicht und später von der Bundesprüfstelle indiziert worden.

Für den 31. August 2012 hat NSM Records jetzt den Release von Black Roses auf DVD und Blu-ray angekündigt. Auf beiden Medien ist der Streifen in der Uncut-Version enthalten. Verpackt wird das Ganze in einem Mediabook, welches auf 1.000 Stück limitiert ist. Zusätzlich befindet sich im Mediabook eine CD mit dem Soundtrack zum Film.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Mill Basin, ein kleines Provinznest im amerikanischen Mittelwesten. Die Jugend des amerikanischen Provinznests fiebert dem viertägigen Rockspektakel mit dem Auftritt der Heavy-Metal-Band "Black Roses" entgegen. Endlich Gelegenheit den langweiligen Schulunterricht und das frustrierende Elternhaus zu vergessen. Die braven Bürger der Stadt wollen das Konzert wegen blasphemischer Texte der ... [mehr]
Quelle: NSM Records

Mehr zu: Freakshow (OT: Black Roses, 1988)

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen / Listenstreichungen April 2022
Evil Dead: The Game erhielt nun doch unzensiert eine USK-Freigabe
Ted und Ted 2 kommen erstmals in den Extended Versionen nach Deutschland
Death Wish II: US-UHD-Premiere mit Unrated Version & Extended TV-Version
Hostel 2 bleibt nach Aufhebung der Beschlagnahme indiziert
Redo of Healer - FSK gibt Folge 2 nur stark zensiert frei
Alle Neuheiten hier

Kommentare

13.08.2012 00:21 Uhr - BoondockSaint123
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
den Film kenn ich nicht,doch die Inhaltsangabe klingt lustig.Wenn das Media Book eine schicke Optik zu bieten hat,wirds gekauft!!!

13.08.2012 00:54 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
sehr schöne Beschreibung, sehr reizvoll, danke für die Info =)

13.08.2012 02:24 Uhr - Kaisa81
ihr kauft auch alles,zu viel geld die deutschen noch.
sage ja immer der lohn ist bei den meisten zu hoch noch.sehe es nicht ein weil dafür bekomme ich ein Game

13.08.2012 02:37 Uhr - Dissection78
6x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.906
Kaisa81:

Du hast absolut recht!

Ich arbeite im Schichtsystem und verdiene eindeutig zu viel Geld, das ich auch noch unnütz für irgendeinen Scheiß ausgebe.
Nun kann ich nur für mich sprechen und nicht für den Rest der Deutschen, aber ICH werde mich bessern.

P.S.: Und wenn ich schon gelobe, mich zu bessern, dann versuch Du es bitte auch... wenigstens was Deinen Satzbau betrifft.

13.08.2012 05:33 Uhr - radioactiveman
2x
Und wieder 30 Euros gespart!

13.08.2012 06:00 Uhr - Charlie Brewster
1x
Endlich!!! Den kenn ich noch aus VHS- Zeiten!! Mein absoluter Lieblings-Heavy-Metal-Horrorfilm, noch vor Trick or Treat/Ragman!! Genialer Soundtrack. Das Ding ist sowas von gekauft!! Vielleicht kauf ich's auch 2 oder 3 mal. Da hat mian immer ein gutes Geschenk, für gute Freunde!

13.08.2012 07:21 Uhr - edit
1x
Trashperle! Freakshow sollte eigentlich nur als Vorfilm zusammen mit den grandiosen Heavy Metal Horror The Face of Hell (1987) veröffentlicht werden (im Grindhouse Stil, das wäre mein absoluter Traum). Sind beide vom selben Regisseur. Das Freakshow indiziert wurde empfinde ich als Witz. Werde mir auf jeden Fall die Blu-ray zulegen.

13.08.2012 08:05 Uhr - Silent Hunter
3x
Also jedem das Seine, echt. Aber so langsam verlieren die Mediabooks auch ein Stück ihre Exclusivität wenn die jetzt damit anfangen jeden 3. x-beliebigen Horrortrashstreifen von damals zu bringen.

13.08.2012 08:10 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Kann mich noch schwach an diesen film erinnern. Fand ihn recht unterhaltsam. Kommen in diesem streifen nicht irgendwelche Dämonen-Kreaturen vor..? Die sahen irgendwie ziemlich grotesk aus.

13.08.2012 08:27 Uhr - Tenkiller
Und wieder ein Film den ich nur aufgrund seiner Verpackung und dem damit verbundenen Preis nicht kaufen werde. Die Zeiten wo man einen Titel für 15 Euro mal testen konnte sind wohl endgültig vorbei.

13.08.2012 10:17 Uhr - edit
13.08.2012 08:10 Uhr schrieb VINDICATOR
Kann mich noch schwach an diesen film erinnern. Fand ihn recht unterhaltsam. Kommen in diesem streifen nicht irgendwelche Dämonen-Kreaturen vor..? Die sahen irgendwie ziemlich grotesk aus.


Yup, einer kommt sogar direkt aus einem Lautsprecherbox :)

13.08.2012 10:34 Uhr - Faktman
2x
Zu Dissection78

Ist auch meine Meinung über Kaisa81.

Wer Wirrwarr schreibt, sollte erst mal in die Schule gehen.

13.08.2012 12:54 Uhr - Chris Redfield
Guten Tag,

es wird ja immer besser mit den Mediabooks. Feine Sache und der Soundtrack als Bonus Disc noch obendrauf :-) Ist schon so gut wie gekauft das Teil, ich freu mich drauf und kann's mir (weil im Lotto gewonnen, Huuuwiiiiiiiiiiii)* sogar leisten...

*Habe gar nicht im Lotto gewonnen, ist kein Geld dafür da weil ich's lieber in mein Hobby stecke, Filme sammeln. <--- BOTSCHAFT!

Besten Gruß, Chris

13.08.2012 13:52 Uhr - McCoy
Hey Leute, konnte mich heute morgen weshalb auch immer, nicht anmelden. Da ich den Film erst kürzlich direkt aus den US of A gekauft habe, hier einige frische Infos:

Zunächst mal sollte man eher Metal als Horrorfan sein, da die Tricktechnik hier doch eher mau und oft schon auf Trash Niveau ist. Freddy und Pinhead spielen da z.B. in einer ganz anderen Liga.

Die Musik ist jedoch ganz gut; maßgeblich beteiligt an dem Streifen war Carmine Appice, der u.a. in der Band von Dio (R.I.P.) aktiv war.

Auch die Story ist eher eine Ansammlung von Klischees und Originalität sucht man meistens vergebens.

Zum Mediabook: Meine Importversion hat z.B. einen Audiokommentar an Bord. Man sollte also schauen, dass auch das Mediabook die Special Features hat um nicht einen überteuerten Preis für weniger Leistung bezahlt. Vielleicht einfach mal checken, ob die US Version nicht vielleicht die lohnendere Alternative ist.

Persönlich muss ich sagen, würde ich mir den nicht nochmal kaufen, obwohl mir die Thematik eigentlich zusagt. Die handwerkliche Umsetzung ist mir aber zu schlecht.

13.08.2012 14:32 Uhr - Fulci Lives
13.08.2012 07:21 Uhr schrieb edit
Trashperle! Freakshow sollte eigentlich nur als Vorfilm zusammen mit den grandiosen Heavy Metal Horror The Face of Hell (1987) veröffentlicht werden (im Grindhouse Stil, das wäre mein absoluter Traum). Sind beide vom selben Regisseur. Das Freakshow indiziert wurde empfinde ich als Witz. Werde mir auf jeden Fall die Blu-ray zulegen.


Bin absolut deiner Meinung, wenn du damit den Jon Mikl Thor-Streifen "Im Angesicht der Hölle" meinst. Muss ich mir neben diesem hier unbedingt noch zulegen. Danke für die News.

13.08.2012 17:33 Uhr - Undertaker
2x
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
13.08.2012 06:00 Uhr schrieb Charlie Brewster
Endlich!!! Den kenn ich noch aus VHS- Zeiten!! Mein absoluter Lieblings-Heavy-Metal-Horrorfilm, noch vor Trick or Treat/Ragman!! Genialer Soundtrack. Das Ding ist sowas von gekauft!! Vielleicht kauf ich's auch 2 oder 3 mal. Da hat mian immer ein gutes Geschenk, für gute Freunde!

Ich finde Deine Beiträge immer ganz toll. Wollen wir Freunde sein?

13.08.2012 19:53 Uhr - D-Chan
Gut, dann kann ich diesen von meiner "Vorschläge für die CMV Trashcollection"-Liste streichen. :)

Wenn man den Film mit anderen Augen sieht, ist man sich allerdings nicht sicher, ob das ganze nicht doch Ernst gemeint ist (Hair-Metalmusiker = Getarnte Dämonen, die Teen-Seelen mobsen wollen)? Aber vermutlich eher nicht.

;3

14.08.2012 13:37 Uhr - Raskir
3x
13.08.2012 02:24 Uhr schrieb Kaisa81
ihr kauft auch alles,zu viel geld die deutschen noch.
sage ja immer der lohn ist bei den meisten zu hoch noch.sehe es nicht ein weil dafür bekomme ich ein Game


Oh Gott, ich froh seien kann, dass du nicht darfst entscheiden, wofür mein viel zu hohes Gehalt ich ausgeben darf.

14.08.2012 19:39 Uhr - Amok-666
2x
3. 13.08.2012 02:24 Uhr - Kaisa81
ihr kauft auch alles,zu viel geld die deutschen noch.
sage ja immer der lohn ist bei den meisten zu hoch noch.sehe es nicht ein weil dafür bekomme ich ein Game

Manchmal wünschte ich mir einen Virtuelle-Backpfeifenverteiler.....

14.08.2012 23:21 Uhr - Lykaon
3x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
lass mal, wer sich Kaisa nennt... *hust* und mit der Grammatik, da erübrigt sich die Backpfeife, die gibt er sich schon selbst, oft genug :/

habe den Trailer des Films gesehen und muss sagen: der Film reizt mich nicht mehr, aber die Soundtrack CD umso mehr o_O

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)