SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Star Trek - Remastered auf HD DVD/ DVD

Die Serie aus den 60er Jahren erhält neue CGI Effekte

Die legendäre Original Star Trek Serie erscheint am 20. November 2007 in einer HD DVD/DVD Combo, was man sich als eine Art Flipper-DVD vorstellen kann. Das besondere an dieser Edition ist, dass man die Effekte digital überarbeitet hat und auch das Titelthema neu eingespielt wurde.
Vorgemacht von George Lucas mit seiner Ur-Trilogie von Star Wars, wurden auch hier die alten Special-Effekte durch neue CGI-Shots ersetzt. So werden unter anderen die Kampfsequenzen, die Planeten oder die Raumschiffe in einem neuen modernen Glanz erscheinen. Auch die Opening-Theme wurde neu aufgenommen und die Anfangsworte von William Shatner hat man digial remastered.

Da die alte Serie als Filmmaster vorliegt, macht es auch erst möglich das man Raumschiff Enterprise für die HD-DVD neu abtasten konnte. Beim Bonusmaterial hat man sich bei Paramount auch nicht lumpen lassen und dem 10-Disk Set einiges an Bonus spendiert.

Neben den Picture-in-Picture Kommentaren und einer interaktiven Tour durch die Enterprise gibt es noch unmengen mehr an Boni zu entdecken:

Extras der HD DVDs (in Englisch)

* Starfleet Access - On-screen graphical interface allows viewers to access Picture in Picture video commentaries, comparisons of re-mastered vs. original effects, encyclopedic information (science, life forms, technology), episode trivia and more on the following episodes:
1. Where No Man Has Gone Before
2. The Menagerie, Part 1
3. The Menagerie, Part 2
4. Balance of Terror
5. The Galileo Seven
6. Space Seed
7. Errand of Mercy
* Spacelift: Transporting Trek into the 21st Century
From new visual effects to sound, this documentary provides an in-depth exploration of the remastering of classic Star Trek episodes.
* Billy Blackburn's Treasure Chest: Rare Home Movies and Special Memories
Join crew member and "extra-extraordinaire" Billy Blackburn as he shares his own behind-the-scenes home movie footage of life on the set of Star Trek.
* Interactive Enterprise Tour
Viewers will explore the Enterprise interior and exterior in detail as they pilot their own shuttlecraft in this spectacular 3D simulated feature.
* Perpetual Entertainment's "Star Trek Online" MMO Game Preview

Extras der DVDs (in Englisch)

* Spacelift: Transporting Trek into the 21st Century
* The Birth of a Timeless Legacy
* Reflections on Spock
* Life Beyond Trek: William Shatner
* To Boldly Go...Season One
* Sci-Fi Visionaries
* Billy Blackburn's Treasure Chest: Rare Home Movies and Special Memories
* Kiss & Tell: Romance in the 24th Century
* Trek Connections
* Star Trek: Beyond the Final Frontier
* Episode Preview Trailers
* Perpetual Entertainment's "Star Trek Online" MMO Game Preview

Inhaltsangabe / Synopsis:

Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise, das mit seiner 400 Mann starken Besatzung fünf Jahre lang unterwegs ist, um neue Welten zu entdecken, neue Lebensformen und neue Zivilisationen. Viele Lichtjahre von der Erde entfernt dringt die Enterprise dabei in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen ... [mehr]
Quelle: AreaDVD DVDTimes
Mehr zu:

Raumschiff Enterprise

(OT: Star Trek, 1966)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Alle Neuheiten hier

Kommentare

28.07.2007 14:48 Uhr -
Wenn in den Geldbörsen von Paramount kein Platz mehr ist... kommen die alten Serien auf die Erde zurück.

Mal im Ernst, ich glaube nicht, daß das so ein Hit werden wird. Das wird wieder einen Streit zwischen Puristen und toleranten Fans entfachen. Ich bin mal gespannt, wann tng und ds9 auf die weise neu aufbereitet werden. Man kann sich echt nix mehr kaufen, ohne daß es ein paar Jahre später eine neuere Auflage gibt. Aber das ist ja nichts neues.
Grüße

28.07.2007 16:03 Uhr - JamaicanFlyer
wenn vielleicht der preis bei star trek mal stimmen würde dann könnte man sich auch mal wieder ne komplette serie auf dvd zulegen ^^

aber wenn ich für alle staffeln von babylon 5 + die filme soviel zahle wie für 2 staffeln star trek (egal welche serie) dann bleibt paramount halt auf den scheiben sitzen ^^

28.07.2007 17:26 Uhr - theNEWguy
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
vor allem die alten special effects machen für mich den charme dieser genialen serie aus. ein überarbeitung finde ich völlig unnötig.

28.07.2007 17:43 Uhr -
Die Paramount Abzocke geht ungebremst weiter!

28.07.2007 17:59 Uhr - PilleFryday
sehe ich ähnlich wie die meisten hier...

der charme wird mit einer kettensäge in kleine stückchen zerhackt.

@ Jamaican FLyer:

wollte mir schon immer die TNG-DVDs zulegen, jedoch ist der Preis völlig unangemessen...Recht hast Du!

28.07.2007 19:24 Uhr -
Hab irgendwo gelesen, dass das ding 218 Dollar kosten wird.(glaube bei den Cyberpiraten hab ich das gelesen)
Diese grottenschlechten Effekte haben mich immer von der alten Enterprise abgeschreckt.
Hab nun mal gesehen, wie sie es neu gestaltet haben und es sieht wirklich gut aus.
allerdings werde ich mich das Ding nicht für diesen Preis kaufen.

28.07.2007 19:34 Uhr - theNEWguy
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
was erwartest du eigentlich von einer serie aus den 60ern?

28.07.2007 19:52 Uhr -
An sich nichts.
Aber da heut die Möglichkeiten da sind,kann man das hässliche ja durch gute Effekte ersetzen.

28.07.2007 20:01 Uhr - theNEWguy
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
ich persönlich finde das hierdurch irgendwie der geist der alten serie verloren geht.

28.07.2007 20:07 Uhr - ;-)LLI
Endlich!!! Ist schon gekauft!!!

Diese grottenschlechten Effekte haben mich immer von der alten Enterprise abgeschreckt.
Hab nun mal gesehen, wie sie es neu gestaltet haben und es sieht wirklich gut aus.


Genau! Und der alte Charme ist perfekt erhalten geblieben. Nur sind jetzt halt Planete, Schiffe, Explosionen etc. etwas "realer".

Ich freue mich drauf!

28.07.2007 20:53 Uhr - David_Lynch
joa eigentlich ne ganz gute idee denn hätten sie ne neue serie gemacht hätten auch alle geschimpft....dann lieber klassiker rematsern da hab ich kein problem mit....

aber what the hell is TNG ?????

28.07.2007 23:09 Uhr - theNEWguy
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
tng steht für the next generation. tos wieder für the original series. ds9 für deep space 9 and so on... :)

28.07.2007 23:55 Uhr - Cooper
Erstaunlich...ich hasse die Neuauflage von Star Wars, aber eine überarbeitete TOS klingt eigentlich ganz interessant. Ich bin neugierig, kann für mich ein Flop werden oder ein Hit.
Hoffe, dass dann aber auch die "Monster"/Aliens in den Folgen überarbeitet werden. Sonst wäre es wieder nur eine halbherzige Sache und nicht der Rede wert.

29.07.2007 09:00 Uhr - PaulBearer
Das finde ich nun mal extrem überflüssig. Gerade die billigen Effekte machen, wie thenewguy geschrieben hat, den Charme der alten Serie aus.
Und seht euch mal die "schlechteste Kampfszene aller Zeiten" an:
http://www.youtube.com/watch?v=Z1eFdUSnaQM
Da kann man auch mit digitaler Nachbearbeitung nix mehr retten, das sieht immer trashig aus, außer wenn die ganze Szene neu gedreht wird (CGI?). Dann lieber gleich alles so lassen, statt ein paar Stellen digital zu "übermalen". Schließlich wollen die "alten" Fans der Serie sicher die Folgen auf DVD haben, die sie damals im Fernsehen gesehen haben, und keine neue Version.

29.07.2007 17:37 Uhr -
wie siehts eigentlich mit den kinofilmen aus? kommen die auch in HD ? weiss das jemand? :-)

30.07.2007 09:13 Uhr - V5Power
Hoffentlich werden dann die bisherigen 3 DVD-Boxen von TOS endlich zu einem annehmbaren Preis verkauft.
Ich persönlich brauche eine überarbeitete Neuauflage nicht. Ich finde die 60er Jahre-Fassung der damaligen Zeit entsprechend trashig - aber dadurch auch kultig.

26.11.2007 01:01 Uhr - Der Streber
@PaulBearer
HA!!!
Aus irgendeinem Grund hab ich gewusst dass jetzt die Szene mit dem Gorn aus der Versenkung geholt wird...


Die neuen CGI-Effekte sind natürlich völlig überflüssig. Denn gerade die originale Star Trek-Serie zeigt, dass man keine großkotzigen Effekte braucht um unterhaltsame Geschichten zu erzählen. Wer sich von betagten (ergo "trashigen") Spezialeffekten abschrecken lässt soll sich halt ne Runde 0815-CGI-Kino ansehen (man kriegt ja mittlerweile eh nix anderes mehr geboten) und sich diese Sternstunde der Fernsehunterhaltung entgehen lassen. Mein Beileid an alle, die die Qualität eines Films nur an den Effekten messen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)