SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Unstable Unicorns NSFW · Not Save for Work Pack · ab 22,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Der Mann mit der Stahlkralle nächste Woche im Handel

Erstmals ungekürzt in Deutschland

Koch Media wird am 28.9.2012 den Film Der Mann mit der Stahlkralle erstmals in Deutschland in seiner ungekürzten Fassung veröffentlichen. Der Selbstjustiz-Thriller nach einem Drehbuch von Paul Schrader (auch: Taxi Driver) war bisher nur gekürzt in Deutschland erhältlich und bis 2001 sogar indiziert. Während manche Fassungen auch Gewaltzensuren hatten, lief im Pay-TV noch eine Fassung, die vor allem nur Handlungsschnitte hatte (siehe Schnittbericht).

Der Film erscheint auf Blu-ray und DVD und wird im Original-Widescreen-Format sein, sowie deutschen und englischen Ton haben. Im Bonusmaterial gibt es unter anderem einen Audiokommentar mit dem Drehbuchautor Schrader und ein Interview mit der Hauptdarstellerin.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Als Vietnamkriegsveteran Charles Rane 1973 nach sieben Jahren Kriegsgefangenschaft in die texanische Heimat zurückkehrt, ist nichts mehr, wie es war. Emotional distanziert und traumatisiert, muss er nicht nur mitansehen, wie Frau und Sohn ein neues Leben begonnen haben, die Familie wird auch Opfer eines brutalen Raubüberfalls, den ein an der Hand verstümmelter Rane als einziger überlebt. Mit Stahlkralle und abgesägter Schrotflinte begibt er sich auf einen blutigen Rachefeldzug in Mexiko (Koch Media)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Mehr zu:

Der Mann mit der Stahlkralle

(OT: Rolling Thunder, 1977)
Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Scarface mit Al Pacino: Ungeschnittene 4K-Blu-ray im Oktober 2019
The Punisher (2004) - Indizierung aufgehoben
Gesetz der Rache: Unrated Director
Once Upon a Time in Hollywood wohl verlängert als Mini-Serie
Alle Neuheiten hier

Kommentare

24.09.2012 00:15 Uhr -
Yeah!

Danke für die Info! Wir direkt gekauft. Vor einer Ewigkeit gesehen und für gut befunden.

24.09.2012 01:05 Uhr - Evil Wraith
1x
Ich frage mich immer noch, wer damals den deutschen Titel verbrochen hat. Klingt wie ein typischer Eastern mit Bruce Lee oder Jackie Chan.

24.09.2012 08:42 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
Sau geiles Retro Cover, und schon wieder einer der Lieblingsfilme von Tarantino;)

24.09.2012 09:14 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Den Film kenne ich noch nicht , könnte sich aber lohnen....auch wegen Tommy Lee Jones.

24.09.2012 10:08 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
24.09.2012 01:05 Uhr schrieb Evil Wraith
Ich frage mich immer noch, wer damals den deutschen Titel verbrochen hat. Klingt wie ein typischer Eastern mit Bruce Lee oder Jackie Chan.


und richtig sleazig im Titel. Hörte sich nach ner richtige Trash-Granate an.

War aber dann doch nichts für mich.

24.09.2012 13:27 Uhr - David_Lynch
Habe das HD-Master schon bewundern dürfen, eine Revolution gegenüber meiner alten spanischen(?) DVD mit 4:3 VHS-Bild, unbedingt kaufen, sowas muss man unterstützen!

24.09.2012 13:48 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Klingt super, ich liebe Selbstjustiz-Filme! Koch Media hat hoffentlich Wendecover. Wenn nicht, auch egal. Wird auf jeden Fall gekauft.

24.09.2012 14:00 Uhr - Fulci Lives
Grandios, das Teil ist so gut wie gekauft. Toller Titel auch!

24.09.2012 14:45 Uhr - Evil Wraith
Wer den Film noch nicht gesehen hat, und fröhliches Vigilantengemetzel erwartet, könnte schwer enttäuscht sein: 90 Prozent des Films bestehen aus dem Seelenleben eines depressiven Kriegsveteranen. Erst in den letzten Minuten wird der Actionhahn aufgedreht.

24.09.2012 15:19 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
24.09.2012 14:45 Uhr schrieb Evil Wraith
Wer den Film noch nicht gesehen hat, und fröhliches Vigilantengemetzel erwartet, könnte schwer enttäuscht sein: 90 Prozent des Films bestehen aus dem Seelenleben eines depressiven Kriegsveteranen. Erst in den letzten Minuten wird der Actionhahn aufgedreht.


dann doch eher Rambo I gucken ;-)

24.09.2012 16:34 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
24.09.2012 14:45 Uhr schrieb Evil Wraith
Wer den Film noch nicht gesehen hat, und fröhliches Vigilantengemetzel erwartet, könnte schwer enttäuscht sein: 90 Prozent des Films bestehen aus dem Seelenleben eines depressiven Kriegsveteranen. Erst in den letzten Minuten wird der Actionhahn aufgedreht.


Mit anderen Worten, wer Taxi Driver liebt, kommt an den auch nicht vorbei;)

24.09.2012 17:31 Uhr - SchmalPacino
Interessant scheint der Film wirklich zu sein. Aber der Titel verwirrt doch schon ein wenig. Musste auch zuerst an etwas in verbidnung mit Bruce Lee denken.

24.09.2012 19:03 Uhr - ParamedicGrimey
1x
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Eli Roth sagt auf dem Cover, dass es einer von Tarantinos Lieblingsfilmen ist?

"Ich habe Tarantino schon mal in nem McDonalds einen Burger essen sehen" - Eli Roth

Wie isser denn wirklich?

24.09.2012 19:17 Uhr - F-Ready
1x
DB-Helfer
User-Level von F-Ready 4
Erfahrungspunkte von F-Ready 239
@schmierwurst: Brauchst nicht hoffen, Koch Media macht immer Wendecover.

Gruß F-Ready

24.09.2012 21:47 Uhr - Sabien
Find das mit Tarantino und auch Roth auf dem Cover echt lächerlich. Wundert mich, dass die TARANTINO nicht noch größer gedruckt haben ;-)
Naja, solange man alleine deswegen noch ein paar Einheiten extra verkaufen kann wird das auch weiterhin geschehen. Im Prinzip nix anderes als die ganzen "Härter als SAW" blabla... Aufdrucke.
Aber wir sollten ja alle langsam wissen, dass das kaum bis nichts aussagt.
Ich frage mich da nur immer (auch wenn ich natürlich nicht weiß, ob der Spruch Stimmt), wie viel Geld z.B. in dem Fall Tarantino für die Verwendung seines Namens bekommt?!

24.09.2012 23:11 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Das der einer von Tarantinos Lieblingsfilmen ist, hab ich tatsächlich schon mal gelesen. Genauso wie Fluchtpunkt San Francisco (sieht man ja an Death Proof), Keoma und Django. Aber das Roth sich von dem Film hier beeinflussen liess, ist mir nicht ganz klar. Der hat doch bisher nur Horrorstreifen gemacht.

@ F-Ready: Danke für die Info

25.09.2012 10:40 Uhr - Punisher1970
Der Film ist übrigens auf Youtube komplett zu sehen.
Einfach Rolling Thunder 1977 in die Suchmaschine eingeben.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)